Heute



The Umbrella Academy – Eröffnungssequenz lässt Krieg ausbrechen

Die Mitglieder der Umbrella Academy stellen sich neuen Herausforderungen – und wir gleich mit! Schon morgen geht bei Netflix die zweite Staffel der Hitserie an den Start, vollgestopft mit wuchtiger Superhelden-Action, taffen Sprüchen und eigenwilligen Charakteren. Für alle Ungeduldigen gibt es mit der kompletten Eröffnungssequenz nun schon einen explosiven Vorgeschmack auf die neuen Folgen. Denn diesmal steht sogar noch mehr auf dem Spiel als 2019. Durch die unberechenbaren Superkräfte von Fünf landen alle Geschwister in verschiedenen Jahren der 1960er in der Gegend von Dallas. Da sie schon länger in der Vergangenheit festhängen, haben einige

0 Kommentare
Kategorie(n): News



The Umbrella Academy – Start der zweiten Staffel: Erste Bilder

Weil Marvel inzwischen fast nur noch für die hauseigenen Streamingdienste von Walt Disney produziert, musste Netflix anderweitig nach geeigneter Superheldenkost Ausschau halten – mit Erfolg! Denn fündig geworden ist man unter anderem bei The Umbrella Academy, der ersten einer ganzen Reihe von geplanten Serien-Produktionen basierend auf dem Katalog von Dark Horse Comics. Tatsächlich war man mit dem Einstand dann auch gleich so erfolgreich, dass noch vor Ausbruch der Coronakrise die Produktion einer zweiten Staffel eingeleitet wurde, die viele der in Season eins eingeführten Charaktere zurückbringen und noch mehr rasante Helden

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Dracula – Der Netflix-Vampirhit: Claes Bang ist offen für zweite Staffel

Mit gerade einmal drei Episoden kommt Dracula von BBC überraschend kurz und kompakt daher. Nach Meinung vieler Zuschauer hätte das Wiedersehen mit dem Fürsten der Finsternis aber ruhig etwas umfangreicher ausfallen dürfen – und das sehen offenbar nicht nur sie so. Weil der Urvater aller heutigen Blutsauger auch weiterhin viel Konfliktpotenzial bietet und im Grunde unsterblich ist, wird laut Claes Bang bereits über eine Fortführung nachgedacht. Noch sei aber nichts entschieden: „Das wird tatsächlich diskutiert, aber bislang gab es noch nichts Offizielles dazu“, bestätigt der gebürtige Däne gegenüber Collider. „Ich würde mich unheimlich darüber freuen

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Dracula – Es wird Blut fließen: Finaler Trailer zum Start auf Netflix!

In Großbritannien wurde das neue Jahr mit einer bissigen Neuauflage von Bram Stokers Dracula eingeläutet. Schon morgen sind dann auch hiesige Zuschauer an der Reihe, wenn Netflix auf einen Schlag den kompletten Dreiteiler vom Sherlock-Duo Steven Moffat und Mark Gatiss ins Programm aufnimmt – nicht aber, ohne uns mit dem finalen Trailer vorher noch einen umfangreichen Ausblick auf die historisch angehauchte Horror-Miniserie zu ermöglichen! Dracula soll in erster Linie davon handeln, wie Vlad III. Drăculea, Fürst der Walachei, durch seine schwerwiegenden Entscheidungen zu jener Kreatur und tragischen Figur wurde, die Bram Stoker 1897 zu seinem weltberühmten und einflussreichen Literaturklassiker Dracula inspirierte. Das Drehbuch über die

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Dracula – Trailer: Bram Stoker-Serie startet Anfang 2020 auch in Deutschland

Der Januar wird bissig! Zu verdanken ist das BBC/Netflix und einer modernen Neuadaption von Bram Stokers Dracula, mit der man ab 01. Januar 2020 (BBC) die blutigen Geschehnisse aus dem Literaturklassiker nacherzählt. Nur kurze Zeit später sollen die drei jeweils 90-minütigen Folgen der Miniserie dann auch den Weg nach Deutschland finden. Jetzt hat Netflix einen ersten Teaser-Trailer veröffentlicht, mit dem man auf die Premiere am 04. Januar 2020 aufmerksam macht. Hinter der Serie verbergen sich Steven Moffat und Mark Gatiss, das gleiche Team, das bei der BBC auch schon für den gefeierten Crime-Erfolg Sherlock mit Benedict Cumberbatch (Star Trek) als gleichnamigem Kultermittler und Martin Freeman (Der Hobbit) als Dr. John Watson verantwortlich

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Dracula – Die Vampir-Miniserie von BBC und Netflix startet Anfang 2020

Die Geschichte hinter Bram Stokers Dracula kennt fast jeder. Doch nun wurde der Klassiker von den beiden Sherlock-Schöpfern Mark Gatiss und Steven Moffat vollkommen neu aufgelegt, um den Klassiker einem heutigen Publikum näherzubringen. Nun gibt es mit dem 01. Januar 2020 auch den passenden Termin dafür. Dann nämlich schickt BBC One der erste der insgesamt drei Folgen auf Sendung. Da sich Netflix als internationaler Vertriebspartner verpflichtet hat, dürfte die bissig-blutige Miniserie kurz darauf auch den Weg nach Deutschland finden. Einen konkreten Starttermin gibt es derzeit allerdings noch nicht. Diesmal schlüpft Claes Bang in die Rolle des Fürsten der Finsternis. Auf seiner abenteuerlichen Reise begegnet er Co-Stars wie Lyndsey Marshal

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Dracula – Bissig: Erster Trailer zur Vampirserie von Netflix und BBC

Claes Bang schlüpft für BBC und Netflix in die Rolle des Fürsten der Finsternis. Seit das groß angelegte Gemeinschaftsprojekt 2018 publik wurde, wird spekuliert, welchen Weg die beiden Sherlock-Schöpfer Mark Gatiss und Steven Moffat mit ihrer Neuadaption des Bram Stoker-Klassikers einschlagen werden. Nun gibt es mögliche Antworten: Ein erster Teaser-Trailer zur kommenden Miniserie zeigt Bang vor und nach seiner Transformation zu Graf Dracula, wobei Kulisse und Kleidung für die viktorianische Ära sprechen – jene Zeitspanne, der auch Stokers Roman entspringt. Ihm werden sich in weiteren Rollen Lyndsey Marshal (Trauma, The League Of Gentlemen), Chanel Cresswell (The Bay, This Is England), Matthew Beard (An

0 Kommentare
Kategorie(n): News



The Last Voyage of the Demeter

The Last Voyage of the Demeter – Scary Stories-Regisseur geht mit Dracula auf Reisen

Gäbe es eine Liste der am häufigsten angekündigten, aber erfolglos verfilmten Drehbücher, wäre The Last Voyage of the Demeter von Bragi Schut (Season of the Witch) sicher ganz vorne mit dabei. Seit der Fertigstellung im Jahr 2002 versuchten sich die unterschiedlichsten Regisseure an dem Stoff, nur im kurz darauf ratlos und entnervt das Handtuch zu werfen. Nun soll es im sechsten Anlauf endlich klappen. Darauf zumindest hofft Amblin Partners, die Produktionsfirma von Steven Spielberg, und kündigt mit André Øvredal (The Autopsy of Jane Doe, Trollhunter, Scary Stories to Tell in the Dark) auf dem Regiestuhl die nächste potenzielle Adaption der Vorlage an.

Demeter bezieht sich dabei auf den Namen jenes Schiffes, das Dracula in Bram Stokers

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Men in Black: International – Neue Besetzung fällt bei den Zuschauern durch

Die Sequel-Müdigkeit macht auch vor den modernisierten Men in Black nicht halt und bereitet Sony Pictures gehöriges Kopfzerbrechen. Auf dem Papier hätte Men in Black International eigentlich alle Zutaten (bekanntes Franchise, erprobtes Leinwandduo, flotte Action) für einen sicheren Kinoerfolg mitbringen sollen. Doch der erhoffte Ansturm auf die neuen Alienjäger blieb aus. Genau genommen konnte sich der Film von F. Gary Gray (Fast & Furious 8, Straight Outta Compton) sogar nur denkbar knapp auf den ersten Platz der US-Kinocharts vorkämpfen, wo sein Men in Black International mit enttäuschenden Einnahmen von 28 Millionen Dollar eröffnete. Das sind fast 25 Millionen US-Dollar weniger als 2012. Deutlich erfreulichere Zahlen aus Übersee können Chris Hems

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Men in Black: International – Eine Bedrohung der dritten Art im neuen Kinotrailer

20 Jahre nach ihrem ersten Auftauchen werden die gestandenen Agenten J (Will Smith) und K (Thommy Lee Jones) durch eine ganz neue Generation von Alienjäger abgelöst: Die beiden Thor: Ragnarok-Stars Chris Hemsworth und Tessa Thompson treten im dritten Trailer zu Men in Black: International das Erbe der ursprünglichen Men in Black an und begeben sich auf eine Reise, die sie durch ganz Europa und sogar bis nach Ägypten führt. Ausgangspunkt ist aber das Londoner MIB-Hauptquartier, in das es Nachwuchsagentin Em (Tessa Thompson) eher zufällig verschlägt. Gemeinsam mit ihrem frischgebackenen Partner Agent H (Chris Hemsworth) soll sie einen merkwürdigen Mordfall aufklären, der sie quer über den ganzen Globus führt. Dabei

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Men in Black: International – Erster deutscher TV-Spot ist nicht von dieser Welt

Seit 1997 kümmern sich die Men in Black um alle übernatürlichen Angelegenheiten auf der Erde. Zwanzig Jahre nach dem Original wird es nun allerdings Zeit für eine neue Generation von Alien-Jäger: Sony Pictures tauscht Agenten J (Will Smith) und K (Thommy Lee Jones) gegen die beiden Thor: Ragnarok-Stars Chris Hemsworth und Tessa Thompson aus, die im zweiten offiziellen Trailer zur gefährlichen, halsbrecherischen Mission quer um den Erdball aufbrechen. Ausgangspunkt ist aber das Londoner MIB-Hauptquartier, in das es Nachwuchsagentin Em (Tessa Thompson) eher zufällig verschlägt. Gemeinsam mit ihrem frischgebackenen Partner Agent H (Chris Hemsworth) soll sie einen merkwürdigen Mordfall aufklären. Und der Täter könnte ausgerechnet

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Der Name der Rose – Deutscher Trailer kündigt Start der Eventserie an

Er gilt als einer der ganz großen Klassiker des europäischen Kinos: Der Name der Rose. Jetzt wird Umberto Ecos Romanklassiker neues Leben eingehaucht. Ganze 26 Millionen Dollar haben die Tele München Gruppe und die italienischen Produktionsfirma Rai für die moderne Neuauflage des Vorzeigetitels springen lassen. Doch wer mitfiebern möchte, wenn William von Baskerville und sein Lehrling Adson von Melk wieder in die Abgründe einer mittelalterlichen Welt voller Geheimnisse und Mord eintauchen, wird zumindest anfangs nicht um eine Mitgliedschaft beim Pay TV-Anbieter Sky herumkommen. Der zeigt die acht Folgen umfassende erste Serienstaffel ab dem 24. Mai 2019 immer freitags auf dem Sendeplatz um 20.15 Uhr. Alternativ ist die Thriller-Serie

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Glass – Neuer deutscher Kinotrailer entfesselt das pure Böse

M. Night Shyamalan (Village, The Sixth Sense) ist einer der wenigen Regisseure, der nicht an Fortsetzungen seiner eigenen Geschichten interessiert ist. Für Glass macht er allerdings eine Ausnahme, lässt darin die Universen seiner beiden Psycho-Thriller Unbreakable – Unzerbrechlich und Split miteinander verschmelzen! Und im neuen deutschen Trailer wird auch deutlich, warum: Glass verspricht ein hochspannendes Kräftemessen zwischen den Charakteren David Dunn (Bruce Willis), Kevin Wendell Crumb aka Das Biest (James McAvoy) und Elijah Prince (Samuel L. Jackson) zu werden, die endlich in einem Film aufeinanderprallen. Besonders Prince darf zu Hochform auflaufen, denn er ist es, der das berüchtigte Biest – eine von Crumbs gefährlichen

0 Kommentare
Kategorie(n): Glass, News



Men in Black International – Erstes Bild: Das sind die neuen Men in Black

Die Men in Black sind zurück – wenn auch nicht so, wie wir es gewohnt sind. Denn im Men in Black International benannten Franchise-Reboot übergeben die gestandenen Agenten J (Will Smith) und K (Thommy Lee Jones) das Ruder an eine ganz neue Generation von Alienjäger. Ersetzt werden beide, so lässt es sich heute unschwer auf dem ersten Filmbild erkennen, durch die aufstrebenden Nachwuchstalente Em und Agent H, gespielt von den beiden Thor: Ragnarok-Kollegen Chris Hemsworth und Tessa Thompson, die im Londoner MIB-Hauptquartier beweisen wollen, dass sie es mit Bedrohungen der dritten Art aufnehmen können. Dabei stoßen sie auf alte Bekannte wie Emma Thompson, die sich frische Men in Black-Kollegen wie Liam Neeson, Rafe

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Glass – Erster TV-Spot lässt das unberechenbare Biest entkommen

Im Januar machen Mr. Glass, Kevin Wendell Crumb und David Dunn wieder die Kinosäle unsicher. Allerdings nicht allein, sondern in ihrem großen Split– und Unbreakable-Crossover Glass, das beide Thriller-Klassiker in einem furiosen Finale miteiander kollidieren lässt. Im ersten TV-Spot, der jetzt veröffentlicht wurde, stehen vor allem die übernatürlichen Elemente im Vordergrund, die besonders Kevin Wendells „Das Biest“ zu einer unberechnbaren Bedrohung machen. Und nur einer kann ihn aufhalten! In Glass verfolgt David Dunn (Bruce Willis) jeden einzelnen Schritt von Crumbs (James McAvoy) übermenschlichen Wesen. Dabei drohen die Zusammenstöße von Gejagtem und Jäger immer weiter zu eskalieren. Gleichzeitig scheint aus dem Verborgenen her

0 Kommentare
Kategorie(n): Glass, News



Der Name der Rose – Einer Moderserie auf der Spur: Erste Bilder zur Serie

Seit Januar dieses Jahres wird unter anderem in den römischen Cinecittà Studios an einer modernen Serienadaption von Umberto Ecos Romanklassiker Der Name der Rose gearbeitet. Jetzt sind die ersten Bilder erschienen, die uns an der Seite von William von Baskerville und seinem Lehrling Adson von Melk erneut in die Abgründe einer mittelalterlichen Welt voller Geheimnisse und Mord eintauchen lassen. Ihre Premiere feiert die Serie im Frühjahr 2019 exklusiv bei Sky. Wer mitfiebern möchte, wird also nicht um ein Abonnement herumkommen. Ganze 26 Millionen Dollar haben die Tele München Gruppe und die italienischen Produktionsfirmen Rai Fiction, 11 Marzo und Palomar für das Prestigeprojekt springen lassen, an dem TMG die weltweiten Vertrieb

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Men in Black 4 – Agenten in der Wüste: Neues Bild vom Set der Fortsetzung

Es wäre nicht das erste Mal, dass Men in Black nach längerer Pause verändert zurückkehrt. Anders als bei Men in Black 3 verzichtet Sony Pictures im Fall den neuesten MiB-Einsatzes aber gänzlich auf seine beiden gestandenen Agenten J (Will Smith) und K (Thommy Lee Jones). Ersetzt werden beide durch die Nachwuchstalente Em und Agent H, gespielt von den beiden Thor: Ragnarok-Kollegen Chris Hemsworth und Tessa Thompson, die im Londoner MIB-Hauptquartier beweisen wollen, dass sie es ebenfalls mit Bedrohungen der dritten Art aufnehmen können. Und die führen sie offenbar sogar in die Wüste, wie ein neuer Schnappschuss vom Set des vierten und bislang noch namenlosen Men in Black-Films beweist. Da dieser im gleichen Universum

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Men in Black 4 – Am Set abgelichtet: Das sind die neuen Men in Black

Nächsten Sommer wird Sony Pictures das nächste Kapitel der Men in Black vom Stapel laufen lassen. Mehr als zwanzig Jahre nach dem Erstling ist es dann allerdings an der Zeit, sich von den bekannten Agenten J und K zu verabschieden. An ihre Stelle treten, so beweist es auch das erste Bild vom Set, die Nachwuchstalente Em und Agent H, gespielt von den beiden Thor: Ragnarok-Kollegen Chris Hemsworth und Tessa Thompson, die im Londoner MIB-Hauptquartier beweisen wollen, dass sie es ebenfalls mit Bedrohungen der dritten Art aufnehmen können. Beide gehören zur illustren Castriege um Emma Thompson, Liam Neeson, Rafe Spall, Rebecca Ferguson, Kumail Nanjiani und Sartaj Garewal als CIA Officer. Die Dreharbeiten laufen auf Hochtouren

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Glass – Das Biest entkommt seinem Gefängnis: Deutscher Trailer zum Crossover

M. Night Shyamalan ist niemand, der sich gerne wiederholt. Für Glass macht der Signs-Schöpfer nun allerdings eine Ausnahme und führt die Welten aus seinen preisgekrönten Psycho-Thrillern Unbreakable – Unzerbrechlich (2000) und Split zusammen, was hochexplosive Unterhaltung verspricht. Denn im offiziellen deutschen Trailer kehrt James McAvoy nun endlich in der ebenso vielschichtigen wie verstörenden Rolle als The Beast zurück. Und nur einer kann ihn aufhalten! In Glass verfolgt David Dunn (Bruce Willis) jeden einzelnen Schritt von Crumbs (James McAvoy) übermenschlichen Wesen. Dabei drohen die Zusammenstöße von Gejagtem und Jäger immer weiter zu eskalieren. Gleichzeitig scheint aus dem Verborgenen heraus Elijah

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Glass – In der Anstalt: Shyamalan zeigt erste Bilder zu seinem Split-Crossover

Verrückt oder tatsächlich mit übernatürlichen Fähigkeiten ausgestattet? Genau das versucht Sarah Paulson, eines der Aushängeschilder aus American Horror Story, in M. Night Shyamalans Unbreakable– und Split-Crossover Glass herauszufinden, als James McAvoy als The Beast und seine beiden Mitinsassen Mister Glass und David Dunn eingeliefert werden. Alle drei sind in seinem neuen Film nämlich in einer Irrenanstalt eingesperrt, wo sie von Paulson (American Crime Story, 12 Years of Slave) wegen der Behauptung behandelt werden, sie seien Superhelden. Der Film soll nahtlos an die Geschehnisse aus Split anknüpfen und dreht sich im Kern um David Dunn (Bruce Willis), der die übersinnliche Persönlichkeit von Kevin Wendell Crumb (James Mc

0 Kommentare
Kategorie(n): Glass, News, Top News



Deep Blue Sea 2 – Jetzt im Handel: Der deutsche Trailer zur zweiten Hai-Attacke

In deutschen Heimkinos bahnt sich ab sofort die nächste Hai-Attacke an: Fast zwanzig Jahre nach dem ersten Film gibt es jetzt tatsächlich ein Wiedersehen mit den mutierten Exemplaren aus Renny Harlins Blockbuster Deep Blue Sea, vor denen Kinogänger zuletzt 1999 Reißaus nehmen mussten. Diesmal beschränkt sich der Sprung ins kalte Wasser aber auf die heimischen vier Wände. Nahezu zeitgleich mit der US-Premiere ist Deep Blue Sea 2 bereits gestern auch hierzulande auf DVD und Blu-ray im Handel erschienen – natürlich nur für jene, die sich auch trauen! Im direkten Sequel wird erneut zu medizinischen Zwecken mit gen-manipulierten Killer-Haien geforscht. Der große Ärger lässt nicht lange auf sich warten, als die Haie durch einen Zwischenfall ins Freie




Godzilla: Planet of the Monsters – Netflix startet neue Trilogie mit der Monsterikone

Mit Godzilla: Planet of the Monsters bricht ein neues Zeitalter im beliebten Monster-Franchise an. Erstmals bekommen wir die japanische Genreikone vollständig animiert und noch dazu in einem ungewohnt futuristischen Sci/Fi-Szenario zu Gesicht, an dem Toho derart großen Gefallen fand, dass man gleich drei filmische Abenteuer darin ansiedelte. Planet ist der Startschuss einer ganz neuen Trilogie und wird bei Netflix schon im Mai 2018 um den Nachfolger Gojira: Kessen Kidō Zōshoku Toshi erweitert. Seit heute darf man nun das erste Kapitel in Augenschein nehmen und einen Abstecher ins Jahr 22.000 wagen. Die Erde ist mittlerweile nur noch ein Schatten ihrer selbst und Heimat gigantischer Kreaturen, deren Oberhaupt Godzilla ist. Können sich die

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News



Godzilla: Planet of the Monsters – Monströs: Netflix kündigt Start mit neuem Trailer an

Nur wenige Namen können sich so fest am Markt etablieren, dass sie auch nach Jahrzehnten noch gefragt sind. Insgesamt 32 Filme aus mehr als sechzig Jahren sprechen im Fall von Godzilla wohl eine deutliche Sprache. Erstmals in der langen Franchise-Geschichte geht man jetzt sogar animiert gegen die monströse Ikone vor: Am kommenden Mittwoch, dem 17. Januar 2018, präsentiert Netflix die weltweite Streamingpremiere von Toho’s Godzilla: Planet of the Monsters und stimmt uns heute mit meinem brandneuen Trailer auf diese ein! Angesiedelt ist Godzilla: Monster Planet (Gojira: Kaijū Wakusei), der erste CG-Animationsfilm im Godzilla-Universum, nämlich in einer weit entfernten Zukunft, dem Jahr 22.000. Die Erde ist mittlerweile nur noch ein Schatten ihrer selbst

1 Kommentar
Kategorie(n): News



Godzilla: Monster Planet – Der Gigant erhebt sich im neuen Trailer aus Japan

In finanzieller Hinsicht konnte Godzilla: Monster Planet im vergangenen November nur bedingt an den Erfolg des letzten Godzilla-Realfilms anknüpfen. Für Fans bietet sich hier jedoch die einmalige Gelegenheit, das Kultmonster aus einem ganz anderen Blickwinkel zu erleben. Angesiedelt ist Godzilla: Monster Planet, der erste CG-Animationsfilm im Godzilla-Universum, nämlich in einer weit entfernten Zukunft, dem Jahr 22.000. Die Erde ist mittlerweile nur noch ein Schatten ihrer selbst und wird von gigantischen Kreaturen beherrscht, deren Oberhaupt Godzilla ist. Können sich die Menschen, die nach einer Reise im All hierher zurückkehrt sind, innerhalb der neuen Nahrungskette und veränderten Lebensbedingungen zurechtfinden? Nach der japanischen Kino

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Deep Blue Sea 2 – Die Haie jagen wieder: Erstes Teaser-Poster und US-Freigabe

The Shallows, 47 Meters Down und der ungebrochen erfolgreichen Sharknado-Reihe ist es zu verdanken, dass sich inzwischen wieder mehr Studios am Hai-Horror versuchen. Unerwartet kam es dennoch, als Warner im Juli, immerhin 18 Jahre nach dem Original, überraschend den Dreh einer Deep Blue Sea-Fortsetzung bekannt gab, für die man Darrin Scott (Tales from the Hood) als Regisseur gewinnen konnte. Inzwischen wurde der Film sogar schon zur Prüfung bei der MPAA vorgelegt und bekam dort ein erwartbares R-Rating für „Gewalt, Gore und Sprache“ verpasst. In dieser Hinsicht steht der schlicht Deep Blue Sea 2 benannte Film dem Original also wohl in nichts nach. Im Sequel kommt es wieder zu medizinischen Experimenten mit gen-manipulierten Haien. Der große Ärger lässt nicht lange auf sich warten, nachdem die Haie durch

5 Kommentare
Kategorie(n): News



Godzilla: Monster Planet – Das Monster erwacht in zwei neuen TV-Spots

Ab Freitag wird in japanischen Kinos scharf geschossen: Godzilla erhebt sich wieder, das allerdings in ungewohnt futuristischer Kulisse. Angesiedelt ist Godzilla: Monster Planet, der erste CG-Animationsfilm im Godzilla-Universum, nämlich in einer weit entfernten Zukunft, dem Jahr 22.000. Die Erde ist mittlerweile nur noch ein Schatten ihrer selbst und wird von gigantischen Kreaturen beherrscht, deren Oberhaupt Godzilla ist. Können sich die Menschen, die nach einer Reise im All hierher zurückkehrt sind, innerhalb der neuen Nahrungskette und veränderten Lebensbedingungen zurechtfinden? Während Japaner dem Kinostart am 17. November 2017 entgegenfiebern, soll der Film im Anschluss daran weltwelt über Netflix Premiere feiern, auch wenn uns hierzu derzeit noch kein konkreter Termin vorliegt. Regie führten Kobun Shizuno (Detective Conan)

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Godzilla: Monster Planet – Explosiver neuer Trailer schickt Godzilla ins Kampfgetümmel

So haben wir Godzilla noch nie gesehen: Animiert und vor futuristischer Kulisse zeigt sich Tohos Kultmonster von einer ganz neuen Seite. Auch die Feinde sind neu. Statt haushoher Riesenmonster kämpft Godzilla diesmal gegen hochtechnisierte Roboter, die mit ihren Kanonen aus allen Rohren feuern. Mit Godzilla: Monster Planet stellt Toho die bekannten Konventionen der Reihe gehörig auf den Kopf. Nicht nur handelt es sich beim neuesten Ableger um einen Animationsfilm, dieser spielt auch noch in einer weit entfernten Zukunft, nämlich im Jahr 22.000. Die Erde ist mittlerweile nur noch ein Schatten ihrer selbst und wird von gigantischen Kreaturen beherrscht, deren Oberhaupt Godzilla ist. Können sich die Menschen, die nach einer langen Reise im All hierher zurückkehrt sind, innerhalb der neuen Nahrungskette und veränderten Lebensbedingungen zurecht

0 Kommentare
Kategorie(n): News



NeverKnock und Stickman – Erste Trailer: Syfy zeigt Unheimliches zu Halloween

Kurz vor Halloween hat Syfy gleich zwei neue Horrorfilme von Sheldon Wilson (The Hollow) im Gepäck, auf die man sich jetzt schon mit ersten Trailern einstimmen kann. In dem mit Hayley Law (Riverdale), Sara Garcia (Reign) und Zoe de Grand Maison (A Christmas Horror Story) besetzten Stickman spielen sich grauenerregende Dinge in einer Anstalt für psychisch kranke Straftäter ab. Verantwortlich dafür ist ein schauriges Wesen namens Stickman. Doch Emma Wright, die mit gerade mal sieben für den Tod ihrer Schwester schuldig gesprochen wurde, will sich nicht länger kampflos geschlagen geben. Premiere feiert der übernatürliche Schocker am 21. Oktober. Auch den zweiten Titel, NeverKnock, umgibt ein widernatürliches Geheimnis. Der Horror-Thriller greift den brutalen Mord an drei Teenagern auf – eine unvorstellbare Tat, die niemals auf

0 Kommentare
Kategorie(n): News



S.U.M. 1 – Deutscher Trailer: Iwan Rheon als letzte Hoffnung der Menschheit

Unheimliche, außerweltliche Kreaturen zwingen die Menschheit seit Jahrzehnten dazu, in einem Versteck aus unterirdischen Bunkersystemen zu hausen. Genau dorthin verfrachtet uns Regie-Newcomer Christian Pasquariello mit seinem deutschen Endzeitthriller S.U.M. 1, der gerade erst beim Shanghai IFF und Fantasia Festival in Montreal uraufgeführt wurde und am 07. Dezember regulär in den Kinos Premiere feiert. Vorab begleiten wir den jungen jungen Militärrekruten S.U.M. 1 (Iwan Rheon aus Game of Thrones) jetzt bereits mit dem offiziellen deutschen Kinotrailer an die Erdoberfläche, wo er in einem entlegenen Waldgebiet die letzten Überlebenden beschützen soll. Was als eine 100-Tage Routinemission beginnt, entwickelt sich bald zu einem Alptraum, denn die ständige Isolation und damit einhergehende Paranoia fordern ihren Tribut und S.U.M

0 Kommentare
Kategorie(n): News



The Autopsy of Jane Doe – Ein grausiger Fund im deutschen Trailer, bald im Handel

Weil es mit der Neuauflage seines skandinavischen Found Footage-Hits Trollhunter nicht so recht klappen wollte, wandte sich Regisseur André Øvredal bald darauf anderen Projekten zu. Auf diese Weise entstand sein Horror-Thriller The Autopsy of Jane Doe, den es für das diesjährige Fantasy Filmfest demnächst über den großen Teich verschlägt. Direkt im Anschluss daran, am 20. Oktober 2017, sorgt Universum Film dann noch für den regulären Heimkino-Start in Deutschland, zu dem sich im Anhang jetzt bereits das vorläufige Covermotiv in Augenschein nehmen lässt. Im Film begleiten wir den Alltag eines Bestattungsunternehmens. Alles läuft in gewohnten Bahnen, bis die Leiche eines mysteriösen Mordopfers bei ihnen landet. Die Hintergründe der Frau bleiben lange Zeit ein Geheimnis. Auf der Suche nach Identität und Todesursache stoßen sie aller

1 Kommentar
Kategorie(n): News



Godzilla: Monster Planet – Offizieller Kinotrailer zum neuen Monster-Abenteuer

So häufig wie zuletzt haben wir Godzilla schon lange nicht mehr zu Gesicht bekommen. Gegen Ende 2017 zeigt sich Tohos Kultmonster dann sogar von einer neuen Seite, nämlich im ungewohnten CGI-Gewand. Bei Godzilla: Monster Planet handelt es sich nicht nur um einen Animationsfilm, dieser spielt auch noch in einer weit entfernten Zukunft, im Jahr 22.000. Die Erde ist mittlerweile nur noch ein Schatten ihrer selbst und wird von gigantischen Kreaturen beherrscht, deren Oberhaupt Godzilla ist. Können sich die Menschen, die nach einer langen Reise im All hierher zurückkehrt sind, innerhalb der neuen Nahrungskette und veränderten Lebensbedingungen zurechtfinden? Während Japaner dem Kinostart am 17. November 2017 entgegenfiebern, soll der Film hierzulande kurze Zeit später via Netflix Premiere feiern. Verantwortlich dafür ist Polygon Pictures (Star Wars

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Netflix – Godzilla: Monster Planet noch dieses Jahr, Trailer zu Devilman Crybaby

Netflix hat weit mehr zu bieten als herkömmliche Serien und Filme. Neben hochwertig produzierten Dokumentationen steigt auch der Vorrat an Anime-Produktionen immer weiter stetig an. Ganze zwölf neue davon hat man jetzt für 2018 und den späteren Verlauf des laufenden Jahres angekündigt, wobei auch Genrefans auf ihre Kosten kommen. Im Frühjahr darf man etwa mit dem exklusiv für Netflix produzierten Devilman Crybaby rechnen, in dem Regisseur Masaaki Yuasa und Autor Ichiro Okouchi eine urtalte Rasse von Dämonen auf die Erde zurückbringen. Ein offizieller Trailer findet sich im Anhang dieser Meldung. Noch diesen November startet mit Godzilla: Monster Planet der nächste Ableger innerhalb von Tohos Kultreihe bei Netflix. Nicht nur handelt es sich dabei um einen Animationsfilm, dieser spielt auch noch in einer weit entfernten Zukunft, nämlich

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Godzilla: Monster Planet – Godzilla mal anders: Erster Teaser-Trailer zum Toho-Film

Ihr seid es leid, Godzilla auf die immer gleiche Weise auftauchen und wieder verschwinden zu sehen? Dann solltet Ihr jetzt aufhorchen. Mit Godzilla: Monster Planet stellt Toho die bekannten Konventionen der Reihe gehörig auf den Kopf. Nicht nur handelt es sich beim neuesten Ableger um einen Animationsfilm, dieser spielt auch noch in einer weit entfernten Zukunft, nämlich im Jahr 22.000. Die Erde ist mittlerweile nur noch ein Schatten ihrer selbst und wird von gigantischen Kreaturen beherrscht, deren Oberhaupt Godzilla ist. Können sich die Menschen, die nach einer langen Reise im All hierher zurückkehrt sind, innerhalb der neuen Nahrungskette und veränderten Lebensbedingungen zurechtfinden? Während Japaner dem Kinostart am 17. November 2017 entgegenfiebern, soll der Film hierzulande fast zeitgleich via Netflix Premiere feiern

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News



Shark Night 3D

Deep Blue Sea 2 – Warner Bros. holt die tödlichen Haie zurück, feiert Drehstart

Dass sich das Hai-Genre einer wiedererstarkten Beliebtheit erfreut, ist auch bei Warner Bros. nicht unbemerkt geblieben. Im Sommer 2008 gab das Studio bekannt, nach Haunted Hill und Lost Boys auch Deep Blue Sea um eine Heimkino-Fortsetzung bereichern zu wollen, zu der es aus diversen Gründen aber nie kam. Weil sich The Shallows und 47 Meters Down als echte Sleeperhits am Box Office erwiesen haben, ist das Interesse aber auch in der Warner-Chefetage zurückgekehrt, wo man jetzt zu dem Entschluss kam, das Sequel doch noch umsetzen zu wollen. Das wäre allerdings eine Untertreibung: Laut einem Bericht von Moviehole ist in Kapstadt nämlich längst die erste Klappe zu Deep Blue Sea 2 gefallen. Gedreht wird unter der Leitung von Darin Scott, der mit Dark House oder Something Wicked bereits Erfahrung im Genrefach sammeln konnte. Die Haupt

5 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News



Godzilla: Monster Planet – Der Gigant zeigt sich auf dem ersten Kinoposter

Eigentlich sind wir es gewohnt, dass Godzilla große Teile Japans oder der USA unsicher macht und in Schutt und Asche legt. Für Godzilla: Monster Planet (Godzilla: Kaiju Wakusei) verabschiedet sich Toho jetzt aber vom bekannten Grundprinzip und schickt uns stattdessen ins Jahr 22.000. Die Erde ist mittlerweile nur noch ein Schatten ihrer selbst und wird von gigantischen Kreaturen beherrscht, deren Oberhaupt Godzilla ist. Können sich die Menschen, die nach einer langen Reise im All hierher zurückkehrt sind, innerhalb der neuen Nahrungskette und veränderten Lebensbedingungen zurechtfinden? Neu ist aber nicht nur das Szenario, denn bei Godzilla: Monster Planet handelt es sich außerdem um den ersten Animationsfilm-Auftritt der monströsen Kreatur, die am 17. November 2017 ihre Rückkehr auf japanische Kinoleinwände feiert. Von der Hoffnung auf

6 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News



The Third Wave – Ellen Page geht mit der Axt auf Zombies los: Erstes Filmbild

Ellen Page lässt sich demnächst wieder vermehrt im Genrekino blicken. Neben dem von Sony produzierten Sequel zu Flatliners springt dabei vor allem ihr kommender Endzeit-Horrorfilm The Third Wave ins Auge, der dem Zombie-Genre laut Page ganz neue Impulse verleihen soll und sie – wie das angehängte Bild beweist – mit einer Axt bewaffnet gegen Untote in den Krieg ziehen lässt. Das Spielfilmdebüt des irischen Regisseurs und Drehbuchautors David Freyne versetzt uns in ein Europa, in dem fast die gesamte Bevölkerung in Zombie-artige Monster verwandelt wurde. Als die Seuche mit einem Heilmittel endlich unter Kontrolle gebracht werden kann, ziehen plötzlich neue dunkle Wolken auf. Die Genesenen werden von den Erinnerungen an ihre grausamen Taten verfolgt. Der Traum von einer Resozialisierung ist jedoch zwangsläufig zum Scheitern

0 Kommentare
Kategorie(n): News



SUM1 – Deutscher Endzeit-Thriller kommt auch auf die große Leinwand

Mit dem geplanten Starttermin im Jahr 2016 hat es zwar nicht geklappt, dafür soll SUM1 jetzt aber am 07. Dezember 2017 in deutsche Kinos kommen. Eine entsprechende Starterlaubnis wurde heute durch Universum Film erteilt. Etwas dauert es also noch, ehe wir das neue Genreprojekt von Christian Alvart, bekannt geworden durch diverse Tatort-Folgen, Pandorum, Antikörper und Case 39, in Augenschein nehmen dürfen. Inszeniert wurde der futuristische Sci/Fi-Thriller, der von einer unheimlichen, außerweltlichen Rasse und den drastischen Auswirkungen auf die Menschheit berichtet, aber nicht von ihm, sondern Regie-Newcomer Christian Pasquariello, während Alvart mit seiner Produktionsfirma Syrreal Entertainment (Banklady) produzierend tätig war. Beide erzählen mit SUM1 von der Invasion durch eine übermächtige, außerweltliche Rasse, die dafür

1 Kommentar
Kategorie(n): News, Top News



A Dark Song – Beginn des grausigen Rituals auf dem offiziellen UK-Kinoposter

Liam Gavin entführt uns auf einen okkulten Horrortrip, bei dem eine entscheidende Erkenntnis, so macht es zumindest das frische Quad-Kinoposter aus Großbritannien deutlich, unausweichlich ist: Nicht alle Sünden und Fehler können auch tatsächlich verziehen werden. Und so haben die von Catherine Walker und Steve Oram gespielten Hauptdarsteller nichts Gutes zu erwarten, als sie eine gefährliche Beschwörung in die Wege leiten, die all ihre Wünsche in Erfüllung gehen lassen soll. Beide setzen dafür nicht nur ihre geistige Gesundheit, sondern ihr gesamtes Leben aufs Spiel. Und bald darauf müssen sie feststellen, dass sie nicht mehr allein in dem Haus sind. Verleiher IFC ist begeistert: „Liams Gavins A Dark Song ist ein zutiefst verstörender Film, der sein Publikum sowohl ängstigen als auch überraschen wird. Darum freut es uns, für den Kinostart

0 Kommentare
Kategorie(n): A Dark Song, News



Godzilla – Neuer Film von Toho soll 2017 weltweit an den Start gehen

Gareth Edwards Godzilla hat nicht nur das amerikanische MonsterVerse losgetreten, sondern auch dafür gesorgt, dass Toho wieder an einem Ausbau des Godzilla-Franchise interessiert ist. Genau ein Jahr nach dem von Fans umjubelten Godzilla: Resurgence (oder Shin Godzilla) geht es jetzt zunächst auf animierter Ebene weiter, nämlich mit dem ersten CGI- bzw. Animationsableger. Und dieser bleibt nicht nur Japanern vorbehalten. Fast zeitgleich mit dem heimischen Start soll es im späteren Verlauf des Jahres weltweit zur Premiere über den Streaminggiganten Netflix kommen, der sich jetzt die weltweiten Auswertungsrechte von Toho sichern konnte. Bis dahin darf noch gerätselt werden, wohin es uns diesmal verschlägt. Erste Konzeptzeichnungen zeigen eine ungewohnt futuristische Umgebung und sogar einen Godzilla in Spektralform. Verantwortlich

3 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News



Godzilla – Erster Blick auf den animierten Godzilla? Film von Toho kommt 2017

Entgegen der allgemeinen Erwartungen war die japanische Godzilla-Auferstehung so erfolgreich, dass Toho jetzt zu einem vollumfänglichen Comeback der Reihe ausholt. Dieses beinhaltet nicht nur Realfilm-Fortsetzungen, sondern sogar einen Vorstoß in animierte Gefilde, mit dem man noch 2017 an die Öffentlichkeit treten möchte. Umgesetzt wird das CG-Animationsprojekt mit Unterstützung der erfahrenen Animationspezialisten von Polygon Pictures (Star Wars: The Clone Wars, Knights of Sidonia), während Kobun Shizuno (Detective Conan) und Hiroyuki Seshita (Final Fantasy-Filme, Ajin: Demi-Human) die kreative Leitung zukommt. Begleitet wurde die Ankündigung Anfang 2016 von einem futuristisch wirkenden Konzeptbild, das jedoch ohne Blick auf das titelgebenden Monster daherkam. Auf einem weiteren Behind the Scenes-Schnappschuss, der jetzt

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News



Trolljäger – Deutscher Trailer zur animierten Serie von Guillermo del Toro

Guillermo del Toro (Crimson Peak) gehört zu den kreativsten und vielseitigsten Filmemachern Hollywoods. Deshalb ist es für den Hellboy-Schöpfer auch kein Problem, sich im Auftrag von Netflix in ungewohnte Gefilde vorzuwagen und zusammen mit Tom Wheeler eine animierte Serie über Trolle und andere Monster auf die Beine zu stellen, die sich vornehmlich an ein jüngeres Publikum richtet. Auf Sendung geht das Trollhunters (Trolljäger) benannte Projekt noch dieses Jahr, nämlich am 23. Dezember 2016, und erzählt von der epischen Saga über eine Gruppe von Freunden, die unterhalb ihrer Heimatstadt eine fantastische neue Welt entdecken und in einen Kampf zwischen guten und bösen Trollen hineingezogen werden. Del Toro: „Ich wollte eine Story entwickeln, die sowohl Kinder anspricht als auch ein gruseliges Genre bedient. In den Grund

1 Kommentar
Kategorie(n): News



The Autopsy of Jane Doe – Offizieller Trailer zum Genre-Comeback vom Trollhunter-Macher

Mit einer bestandenen Weltpremiere beim diesjährigen Toronto International Film Festival im Rücken ist es nun endlich an der Zeit, sich ein erstes Bild von The Autopsy of Jane Doe zu machen. Der düstere Horror-Thriller markiert das englischsprachige Debüt von Trollhunter-Schöpfer André Øvredal und ist gleichzeitig seine erste Regiearbeit seit der 2010 an den Start gegangenen Found Footage-Mockumentary. In der Drehbuchvorlage von Ian Goldberg (Terminator: S. C. C.) und Richard Naing begleiten wir den Alltag eines familären Bestattungsunternehmens, das von Vater und Sohn geführt wird. Alles läuft in gewohnten Bahnen, bis die Leiche eines mysteriösen Mordopfers bei ihnen landet. Die Hintergründe der wunderschönen Frau bleiben lange Zeit ein Geheimnis. Auf der Suche nach ihrer Identität und Todesursache stoßen sie allerdings bald auf

0 Kommentare
Kategorie(n): News




Gestern





The Mortuary - Jeder Tod hat eine Geschichte
Kinostart: 22.10.2020Wer in Raven’s End stirbt, landet auf dem Tisch von Leichenbestatter Montgomery Dark (Clancy Brown). Niemand kennt die Toten und ihre Geheimnisse besser als er. Von d... mehr erfahren
Blumhouse's Der Hexenclub
Kinostart: 29.10.2020Fast 25 Jahre nach dem Original macht sich nun ein ganz neuer Zirkel, besetzt mit Cailee Spaeny, Gideon Adlon, Lovie Simone und Zoey Luna, mit seinen magischen Fähigkeit... mehr erfahren
Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 19.11.2020Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Freaky
Kinostart: 26.11.2020Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Greenland
Kinostart: 24.12.2020In Greenland spielt Gerard Butler an der Seite von Morena Baccarin (Deadpool–Filme) einen Familienvater, dessen bisheriges Leben vollkommen auf den Kopf gestellt wird, ... mehr erfahren
The Witch Next Door
DVD-Start: 24.01.2021Nach der Trennung seiner Eltern verbringt der rebellische Ben die Sommerferien in einer kleinen Küstenstadt. Doch das Leben in dem verschlafenen Örtchen ist alles ander... mehr erfahren
Slaughterhouse Rulez
DVD-Start: 19.12.2026Slaughterhouse Rulez spielt an einer britischen Privatschule, die Teile ihres Landes an ein Fracking-Unternehmen verkauft. Die Firma befreit damit auf dem Gelände aber d... mehr erfahren
This Dark Endeavor
DVD-Start: 07.02.2106Erzählt wird die Handlung von Konrad, dem kleinen Bruder von Victor Frankenstein. Als dieser furchtbar erkrankt, wird Victor zur Suche nach einem alten Alchemisten gezwu... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 6 - Jason lebt
DVD-Start: 07.02.2106Als Kind gelang Tommy Jarvis das, wofür viele andere mit dem Leben bezahlt haben: Er tötete Jason Voorhees, den Massenmörder, der die Gäste des Crystal Lake Camps nie... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 7 - Jason im Blutrausch
DVD-Start: 07.02.2106Seitdem der ermordete geisteskranke Jason, in Ketten auf dem Grund des Crystal-Sees liegt, hat das in der Nähe befindliche Sommer-Camp immer ohne besondere Vorkommnisse ... mehr erfahren