Heute



The Last of Us: All Gone – Trailer: Fanfilm erscheint diesen Monat auf YouTube!

The Last of Us mal anders. Während Fernsehprogrammanbieter HBO noch immer mit dem aufwendig produzierten Serien-Format beschäftigt ist und die langwierige Fertigstellung der ersten Staffel noch Monate in Anspruch nehmen dürfte, haben französische Liebhaber bereits ihre eigene Verfilmung des modernen Survival-Klassikers aus dem Boden gestampft. Der Fanfilm The Last of Us: All Gone spielt in derselben Welt wie die Videospiele, befasst sich im Kern jedoch mit ganz anderen Charakteren.

Die Rede ist von einem Kurzfilm, der es auf insgesamt 15 Minuten bringt und am 24. September 2022 auf dem YouTube-Account Edward veröffentlicht




Resident Evil – Trailer: Übertrifft dieser Fanfilm alle offiziellen Verfilmungen?

Ganz nach dem Motto «Wenn es Hollywood einfach nicht gebacken bekommt, dann müssen wir eben selbst Hand anlegen», haben Regisseur Andrew Saullo und Produzent Andy Sperling die Arbeit an ihrem eigenen Resident Evil-Streifen begonnen, den sie aller Voraussicht nach 2023 mit der Welt teilen wollen.

The Keeper’s Diary: A Biohazard Story wird ein ambitionierter Kurzfilm, der sich mit dem Tagebuch des Wächters aus der unheimlichen Spencer Villa befasst und mit Charlie Kraslavsky sogar ein unter Fans längst vertrautes Gesicht in der Titelrolle bietet. Wir erinnern uns: Kraslavsky stand 1996 für die allererste Version von S.




Scream: Legacy – Diesen Ghostface-Fanfilm müsst ihr gesehen haben!

Während die beiden Ready or Not – Auf die Plätze, fertig, tot-Regisseure Matt Bettinelli-Olpin und Tyler Gillett in Zusammenarbeit mit Spyglass Media Group und Paramount Pictures am 13. Januar 2022 das fünfte Kapitel aus dem beliebten Scream-Universum ins Kino gebracht haben, wurde parallel dazu ein ganz anderer Ableger aus dem Boden gestampft – Scream: Legacy, der für einen Fanfilm ganz schön hochwertig daherkommt und sich keineswegs vor der Originalreihe verstecken muss!

Zwar fehlt der Produktion jeder Sinn für Humor und die Metaebene wird auch völlig außer Acht gelassen, dafür punktet das mit viel Herzblut auf die Beine gestellte





Gestern