Heute



Final Cut of the Dead – Jetzt im Heimkino: Zombie-Komödie vom The Artist-Regisseur

Mit einem 25.000 US-Dollar leichten Budget haben japanische Filmemacher 2017 eine echt originelle Horror-Komödie aus dem Boden gestampft, die weltweit zum kleinen Independent-Hit avancierte und über 25 Millionen US-Dollar ins Portmonee von Produktionshaus ENBU Seminar manövrieren konnte: One Cut of the Dead.

Der Zombiefilm von Regisseur Shin’ichirô Ueda (One Room, One Cut of the Dead Mission: Remote) wurde am 04. November 2017 limitiert in Tokyo gestartet, wurde ab 2018 zudem auch an zahlreichen Filmfestspielen gezeigt – beispielsweise am Yubari International Fantastic Film Festival in Japan, dem





Gestern