Heute



Z for Zachariah – Die Welt geht unter: Erstes Poster mit Chris Pine und Margot Robbie

Chris Pine darf sich nach Carriers gleich ein weiteres Mal in ein apokalyptisches Abenteuer stürzen. Für Craig Zobel (Compliance) stand der Darsteller aus Star Trek Into Darkness und Kill the Boss 2 für die kommende Kinoadaption der Endzeit-Romanvorlage Z for Zachariah von Robert C. O’Brien vor der Kamera. Zusammen mit seinen beiden Ko-Stars Chiwetel Ejiofor aus dem Sklaven-Drama 12 Years A Slave und Margot Robbie aus The Wolf of Wall Street hat sich Pines jetzt für das erste Szenenbild zum Sci/Fi-Thriller ablichten lassen, der 2015 in die Kinosäle kommen soll. Der Film von Lucky Hat Entertainment behandelt die Geschichte der jungen Bauernfrau Ann Burden (Robbie), die scheinbar als Einzige einen Atomkrieg überlebt hat. Bis sie ein ganzes Jahr danach unerwartet Besuch eines Fremden erhält. Zunächst denkt sie, dass sie sich gegenseitig

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Category 6 – Es bleibt stürmisch: New Line Cinema plant neuen Katastrophen-Thriller

Die Katastrophe ist noch nicht ausgestanden: Kaum hat sich der Sturm aus dem letztjährigen Found Footage-Erfolg Into the Storm (Storm Hunters) gelegt, kündigt sich mit Category 6 auch schon das nächste Wetterphänomen an. Im Skript von Greg Russo droht diesmal ein gigantischer Hurricane über die amerikanische Westküste hereinzubrechen. Russo war zuletzt bereits für It Takes A Thief von Universal Pictures und Heatseekers von Michael Bays Platinum Dunes verantwortlich. Category 6 wäre allerdings sein erstes Projekt, das auch tatsächlich auf Film gebannt wird. Für die Produktion ist abermals New Line Cinema zuständig. Der thematisch ähnlich gelagerte Into the Storm spielte im Sommer mehr als 160 Millionen Dollar in die Kassen und verdreifachte somit das aufgewendete Produktionsbudget. Ob sich dieser durchschlagende Erfolg wiederholen lässt

2 Kommentare
Kategorie(n): News



San Andreas – Erster Trailer zum Katastrophen-Thriller legt L.A. in Schutt und Asche

Dwayne Johnson & Alexandra Daddario schweben in größter Lebensgefahr: Im jetzt aufgetauchten Trailer zu Warner Bros‘ Katastrophen-Epos San Andreas werden beide Opfer eines gigantischen, noch nie dagewesenen Riesenbebens, dessen Ausmaße ab sofort im Anhang dieser Meldung sichtbar werden. In dem zerstörerischen Thriller spielt Dwayne Johnson (Hercules, Die Reise zur geheimnisvollen Insel oder Scorpion King) einen fürsorglichen Vater, der alles daran setzt, seine entfremdete Tochter aus einem wahr gewordenen Albtraum zu befreien, der sich wie ein düsterer Schatten über das gesamte Land gelegt hat. Hintergrund ist ein apokalyptisches Erdbeben der San Andreas-Verwerfung. Wie es aussieht, wenn sich Johnson auf die Suche nach Filmtochter Alexandra Daddario (Percy Jackson oder Texas Chainsaw 3D) begibt, zeigt sich am

3 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News



The Paranormalists

Sleepwalker – Zwischen Realität und Albtraum: Der Hobbit-Star spielt in Horror-Thriller

Durch das nahende Ende der Hobbit-Trilogie muss sich Richard Armitage (Storm Hunters), besser bekannt als Thorin Eichenschild, nun wieder nach neuen Beschäftigungen umsehen. Eine davon ist der übernatürliche Horror-Thriller Sleepwalker von Autor Jack Olsen und Regisseur Elliott Lester (Nightingale), in dem Ahna O’Reilly (The Help) eine junge Frau verkörpert, die sich wegen ihrer Schlafstörungen und Albträume behandeln lässt. Der Aufenthalt in der Spezialklinik führt allerdings nicht zur erhofften Besserung, sondern lässt sie jeden Tag mit neuen Wahrnehmungsstörungen ihrer Realität zurück. Können die Ärzte den Knoten aus Träumen, Realität und einer schrecklich traumatischen Vergangenheit entwirren? In einer Nebenrolle spielt der aus The Sixth Sense und demnächst Tusk bzw. Yoga Housers bekannte Haley Joel Osment, der seine

0 Kommentare
Kategorie(n): News



These Final Hours – Erste Poster zum dramatischen Endzeit-Thriller aus Australien

Wie verbringt man die letzten Stunden, bevor ein Asteroid für die vollständige Auslösung allen Lebens sorgt? Der australische Endzeit-Thriller These Final Hours liefert eine mögliche Antwort. Vom explosiven Ausgang der Geschehnisse dürfen wir uns heute auf gleich zwei neuen Postern im Anhang dieser Meldung überzeugen. Der Film von Autor/Regisseur Zak Hilditch begleitet Nathan Phillips (Wolf Creek) bei seinem Aufbruch zur ultimativen Party, dem Ende der Welt. Der Weg dorthin endet jedoch ganz anders als gedacht. Durch Zufall rettet er das Leben eines kleinen Mädchen, das auf der Suche nach ihrem Vater ist, und beschreitet mit ihr die letzten Stunden bis zur totalen Vernichtung, die drohend am blauen Himmel aufleuchtet. Der traumatische Endzeit-Thriller mit Jessica De Gouw (Dracula) und Sarah Snook (Jessabelle, Predestination)




Im Interview – Zum Kinostart: Regisseur Steven Quale über seinen ‚Storm Hunters‘!

In Storm Hunters werden Richard Armitage (The Hobbit-Trilogie) und Sarah Wayne Callies (The Walking Dead) vom schlimmsten Sturm aller Zeiten herausgefordert. Oder etwa doch nicht? Wir haben uns passend zum deutschen Kinostart des Katastrophenfilms aus dem Hause New Line Cinema mit Regisseur Steven Quale (Final Destination 5) unterhalten. Im Interview verrät der Filmemacher, inwiefern Mutter Natur dem Projekt einen kleinen Strich durch die Rechnung gemacht hat, aus welchem Grund er sich gegen die Bezeichnung Found Footage wehrt und wie hilfreich Amateuraufnahmen auf Portalen wie YouTube bei der Recherche zum Aussehen der Stürme waren. Storm Hunters handelt von der Meteorologin Allison Stone, die sich gemeinsam mit Tornadojäger Pete auf eine gefährliche Reise begibt. Ziel ihrer Suche ist es, das ultimative Bild




Storm Hunters – Katastrophenfilm schafft Sprung in die Top 3 der US-Kinocharts

Final Destination 5-Filmer Steven Quale ist ein weiterer Erfolg an den Kinokassen geglückt. Sein aktueller Found Footage-Thriller Storm Hunters eroberte am Wochenende den dritten Platz der US-Kinocharts und spielte dabei bislang rund 18 Millionen Dollar ein. Das liegt zwar unter den Werten, die Twister vor 18 Jahren (damals noch 41 Millionen Dollar mit 2.400 Kopien) erzielte, kann sich aufgrund der geringeren Produktionskosten von 50 Millionen Dollar aber durchaus sehen lassen. Dank eines Kopienschnitts von mehr als 5.000 Dollar setzte sich Storm Hunters immerhin gegen das Drama The Hundred-Foot Journey und die Dance-Romanze Step Up All In durch, musste sich allerdings gegen die Rückkehr der Ninja Turtles und die Guardians Of The Galaxy geschlagen geben. Es wird erwartet, dass Storm Hunters bei rund 40 bis 50




Storm Hunters – Sarah Wayne Callies und Richard Armitage in deutschen TV-Spots

18 Jahre ist es bereits her, seit Twister in den Kinosälen wütete. Im August treten nun Sarah Wayne Callies aus The Walking Dead und Richard Armitage (Der Hobbit-Trilogie) in die Fußstapfen von Helen Hunt und Bill Paxton und nehmen es ebenfalls mit der stürmischen Mutter Natur auf. Storm Hunters ist dabei vor allem um Authentizität bemüht. Um das Geschehen möglichst realistisch darzustellen, wurde das Projekt in gewohnter Found Footage-Objekt umgesetzt. Was Zuschauer von dem Naturkatastrophenfilm zu erwarten haben, verdeutlichen Callies, Armitage und weitere Protagonisten in zwei deutschsprachigen TV-Spots im Anhang dieser Meldung. Into the Storm von Steven Quale (Final Destination 5) handelt von der Meteorologin Allison Stone, die sich gemeinsam mit Tornadojäger Pete auf eine gefährliche Reise begibt. Ziel ihrer Suche ist es




Storm Hunters – Wirbelsturm trifft auf Kleinstadt: Zerstörerischer Filmclip

Im neuesten Filmclip zu Storm Hunters sind wir hautnah bei der Entstehung eines tödlichen Wirbelsturms dabei. Richard Armitage (bekannt als Thorin aus Der Hobbit – Hin und zurück), Sarah Wayne Callies (Lori Grimes aus The Walking Dead) und Jeremy Sumpter (Dämonisch) können nur fassungslos dabei zusehen, wie das tosende Ungetüm eine Schneise der Zerstörung durch die amerikanische Kleinstadt Silverton frisst. Im Found Footage-Thriller von Steven Quale, dem kreativen Kopf hinter Final Destination 5, macht sich eine wissbegierige Gruppe Forscher auf die gefährliche Suche nach dem ultimativen Bild aus dem Auge eines Sturms. Ziel ihrer Reise ist das amerikanische Städtchen Silverton, das im Verlauf eines einzigen Tages von einem noch nie dagewesenen Ansturm an Tornados heimgesucht wird. Das gesamte Umland ist

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Storm Hunters – Die tödliche Katastrophe wütet im ersten Filmclip zum Kinostart

Am 21. August lässt Warner Bros. die Welt untergehen – zumindest einen kleinen Teil. Im Found Footage-Thriller Storm Hunters (Into the Storm) zieht ein Sturm bislang unbekannten Ausmaßes über eine amerikanische Kleinstadt hinweg. Mittendrin: Richard Armitage (bekannt als Thorin aus Der Hobbit – Hin und zurück), Sarah Wayne Callies (Lori Grimes aus The Walking Dead) und Jeremy Sumpter (Dämonisch), die sich auf die gefährliche Suche nach dem ultimativen Bild aus dem Auge eines Sturms machen. Der erste Filmclip zur aktuellen Regiearbeit von Final Destination 5-Macher Steven Quale wirft uns nun bereits mitten ins Geschehen und liefert spektakuläre Bilder vom Eintreffen zweier Wirbelstürme. Im Film tritt eine Gruppe Forscher die Reise ins Städtchen Silverton an, das im Verlauf eines einzigen Tages von einem noch nie da

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Storm Hunters – Stürmische Aussichten: Gleich fünf deutsche TV-Spot zum Kinostart

Nach Final Destination 5 spielt Filmemacher Steven Quale bereits zum zweiten Mal mit Leben und Tod. In seinem Found Footage-Thriller Storm Hunters (Into the Storm) begeben sich Richard Armitage (Thorin aus Der Hobbit – Hin und zurück), Sarah Wayne Callies (Lori Grimes aus The Walking Dead) und Jeremy Sumpter (Dämonisch) auf die gefährliche Suche nach dem ultimativen Bild aus dem Auge eines Sturms. Ziel ihrer Reise ist das amerikanische Städtchen Silverton, das im Verlauf eines einziges Tages von einem noch nie dagewesenen Ansturm an Tornados heimgesucht wird. Das gesamte Umland ist den verheerenden und völlig unberechenbaren Wirbelstürmen hilflos ausgeliefert. Experten warnen zudem, dass das Schlimmste erst noch bevorsteht. Die meisten Einwohner suchen verzweifelt Schutz, während andere sich gezielt der tödlichen

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Storm Hunters – Da braut sich etwas zusammen: Dunkle Wolken im ersten TV-Spot

Sarah Wayne Callies muss sich warm anziehen, denn der ehemalige Star aus The Walking Dead wird schon sehr bald von Mutter Natur herausgefordert. Am 21. August fegt in Storm Hunters der Sturm des Jahrhunderts über deutsche Kinosäle hinweg. Der Found Footage-Thriller ist die aktuelle Regiearbeit von Steven Quale, der 2011 mit dem fünften und bislang letzten Ableger der Final Destination-Saga auf sich aufmerksam machte. Im Film begeben sich Richard Armitage (bekannt als Thorin aus Der Hobbit – Hin und zurück), Sarah Wayne Callies (Lori Grimes aus The Walking Dead) und Jeremy Sumpter (Dämonisch) auf die gefährliche Suche nach dem ultimativen Bild aus dem Auge eines Sturms. Ziel ihrer Reise ist das amerikanische Städtchen Silverton, das im Verlauf eines einziges Tages von einem noch nie dagewesenen Ansturm an Tornados




Storm Hunters – Deutscher Kinotrailer fängt den Sturm des Jahrhunderts ein

Im deutschen Kinotrailer zu Storm Hunters (Into the Storm) bleibt kein Stein auf dem anderen! Mit seiner ersten Regiearbeit seit Final Destination 5 hat es Filmemacher Steven Quale (Aliens of the Deep) nun auf die tödlichen Folgen stürmischer Naturkatastrophen abgesehen. Darin begeben sich Richard Armitage (bekannt als Thorin aus Der Hobbit – Hin und zurück), Sarah Wayne Callies (Lori Grimes aus The Walking Dead) und Jeremy Sumpter (Dämonisch) auf die gefährliche Suche nach dem ultimativen Bild aus dem Auge eines Sturms. Ziel ihrer Reise ist das amerikanische Städtchen Silverton, das im Verlauf eines einziges Tages von einem noch nie dagewesenen Ansturm an Tornados heimgesucht wird. Das gesamte Umland ist den verheerenden und völlig unberechenbaren Wirbelstürmen hilflos ausgeliefert. Experten warnen zudem

2 Kommentare
Kategorie(n): News



Storm Hunters – Vollständiger Trailer peitscht uns den Todessturm um die Ohren

Der August wird stürmisch! New Line Cinema und Warner Bros. haben den zweiten Trailer zum spannungsgeladenen Katastrophen-Thriller Storm Hunters (Into the Storm) veröffentlicht und schicken uns darin direkt ins Auge des Wetterphänomens. Welche Darsteller, darunter Richard Armitage (Thorin aus Der Hobbit – Hin und zurück), Sarah Wayne Callies (Lori Grimes aus The Walking Dead) und Jeremy Sumpter (Dämonisch), den todbringen Albtraum überleben, zeigt sich ab dem 21. August dieses Jahres dann auch in deutschen Kinos. Im Film begibt sich eine Gruppe von Forschern auf die gefährliche Suche nach dem ultimativen Bild aus dem Auge eines Sturms. Ziel ihrer Reise ist das amerikanische Städtchen Silverton, das im Verlauf eines einziges Tages von einem noch nie dagewesenen Ansturm an Tornados heimgesucht wird. Das

2 Kommentare
Kategorie(n): News



Storm Hunters – Der Todessturm wütet auf dem deutschen Kinoposter

Die Vereinigten Staaten werden von immer neuen Wetterextremen heimgesucht. Eines davon hat Final Destination 5-Regisseur Steven Quale (Aliens of the Deep) in seinem kommenden Found Footage-Thriller Storm Hunters (Into the Storm) eingefangen, den Warner Bros. am 21. August auf deutsche Kinoleinwände bringt. Darin begeben sich Richard Armitage (Thorin aus Der Hobbit – Hin und zurück), Sarah Wayne Callies (Lori Grimes aus The Walking Dead) und Jeremy Sumpter (Dämonisch) auf die gefährliche Suche nach dem ultimativen Bild aus dem Auge eines Sturms. Ziel ihrer Reise ist das amerikanische Städtchen Silverton, das im Verlauf eines einziges Tages von einem noch nie dagewesenen Ansturm an Tornados heimgesucht wird. Das gesamte Umland ist den verheerenden und völlig unberechenbaren Wirbelstürmen hilflos ausgeliefert

1 Kommentar
Kategorie(n): News, Top News



Storm Hunters – Stürmischer Trailer zum tödlichen Katastrophen-Thriller von Steven Quale

Nach Final Destination 5 meldet sich Steven Quale mit seinem nächsten Regieprojekt zurück. Storm Hunters handelt von der Meteorologin Allison Stone, die sich gemeinsam mit Tornadojäger Pete auf eine gefährliche Reise begibt. Ziel ihrer Suche ist es, das ultimative Bild eines großen Sturms zu schießen. Sie sind überzeugt davon, dass sie in heiklen Situationen Schutz im angeblich tornadosicheren Fahrzeug namens Titus finden. Doch sie haben die Kraft von Mutter Natur eindeutig unterschätzt, denn sie befinden sich schon bald in einem Kampf um Leben und Tod. Warner Bros. bringt die unheimliche Geschichte am 21. August dieses Jahres auf deutsche Kinoleinwände. Zu den Hauptdarstellern, die sich auf die gefährliche Verfolungsjagd begeben, gehören unter anderem Richard Armitage (Thorin aus Der Hobbit – Hin und zurück), Sarah Wayne Callies

1 Kommentar
Kategorie(n): News



Storm Hunters – Erster Teaser veröffentlicht, echter Trailer erscheint morgen

Die Zukunft der Final Destination-Reihe bleibt drei Jahre nach dem letzten Ableger weiter ungewiss. Dafür können wir bereits vorhersagen, welche Naturkatastrophe The Walking Dead-Star Sarah Wayne Callies diesen Sommer erwartet – ein verheerender Sturm. Steven Quale (Final Destination 5) lässt in Storm Hunters (Into the Storm) tosende Naturgewalten auf die Zuschauer los: „Die Leute werden begeistert sein. Was Gravity für Filme im Weltall ist, wird Into the Storm für Filme über Naturkatastrophen“, so Quale in einem aktuellen Statement. Ob sich seine Zukunftsprognose bewahrheitet, wird sich allerdings erst noch zeigen müssen. Einen Vorgeschmack auf den Film liefern heute zumindest die ersten Bilder im Anhang. Into the Storm handelt von der Meteorologin Allison Stone, die sich gemeinsam mit Tornadojäger Pete auf eine gefährliche




Apollo 18

Apollo 18 – Found Fottage-Horror vom Erdtrabanten: Ab Frühjahr im deutschen Handel

War Apollo 17 tatsächlich die letzte NASA-Mission zum Mond? Filmemacher Gonzalo López-Gallego hat ernste Zweifel. Der passend betitelte Apollo 18 geht dem Geheimnis einer vermeintlichen Verschwörung auf die Spur und präsentiert sich dabei – passend zum anhaltenden Trend -in bester Handycam-Manier. Nach der Auswertung in den Kinosälen wandert das Projekt der Weinstein Company nun allerdings auch in die Heimkinos. Senator Film und Universum bringen das Low Budget-Projekt ab dem 15. Februar in den Verleih und den 16. März in den deutschen Handel. Genrefans freuen sich über folgendes Bonusmaterial: ein alternatives Ende, entfernte Szenen und ein Audiokommentar mit dem Regisseur und Cutter. Das offizielle Covermotiv zeigen wir wie gewohnt im Anhang.

Apollo 17 war die letzte offizielle NASA Mission zum Mond. Zwei Jahre später, im Dezember 1974, wurden erneut zwei Astronauten auf eine geheime Expedition im Rahmen des Apollo-Programms der NASA zum Mond geschickt, aber den wahren Grund Ihrer Reise hat man ihnen verschwiegen. Jahrzehnte später tauchen Video-Aufnahmen von der angeblich ’nie stattgefundenen‘ Apollo 18 Mission auf. Bis heute bestreitet die NASA die Echtheit des Materials. Doch die Bilder zeigen, weshalb wir es nie wieder gewagt haben, zum Mond zurückzukehren…

0 Kommentare
Kategorie(n): Apollo 18, News



Apollo 18

Apollo 18 – Freikarten und Kinoposter zum deutschen Kinostart gewinnen

Mit Apollo 18 feiert am morgigen Donnerstag der nächste Film aus der Kategorie „Found Fottage“ auch in deutschen Lichtspielhäusern Premiere. Das Projekt, das vollständig im Dezember 2010 abgedreht werden konnte, markiert das englischsprachige Debüt des spanischen Filmemachers Gonzalo López-Gallego und entstand mit Hilfe von Produzent Timur Bekmambetov. Passend zum deutschen Kinostart verlosen wir mehrere Fanartikel, unter anderem das offzielle Plakatmotiv zum deutschen Kinostart und auch Freikarten, damit Ihr vielleicht vollkommen kostenlos zum Mond aufbrechen könnt. Die Verlosung gibt es nach dem Umblättern. Apollo 17 war die letzte offizielle NASA Mission zum Mond. Zwei Jahre später, im Dezember 1974, wurden erneut zwei Astronauten auf eine geheime Expedition im Rahmen des Apollo-Programms der NASA zum Mond geschickt, aber den wahren Grund Ihrer Reise hat man ihnen verschwiegen. Jahrzehnte später tauchen Video-Aufnahmen von der angeblich „nie stattgefundenen“ Apollo 18 Mission auf. Bis heute bestreitet die NASA die Echtheit des Materials. Doch die Bilder zeigen, weshalb wir es nie wieder gewagt haben, zum Mond zurückzukehren.

0 Kommentare
Kategorie(n): Apollo 18, News



Apollo 18

Apollo 18 – Ein Spaziergang auf dem Mond: Exklusiver Clip zum deutschen Kinostart

Warum hat es nach Apollo 17 offiziell nie wieder einen bemannten Raumflug zum Mond gegeben? Wurde das erfolgreiche Apollo-Programm wirklich abgebrochen? Mit dem Handycam-Horror Apollo 18 gehen Kinogänger diesem Geheimnis nun auf die Spur. Passend zum deutschen Kinostart des von Timur Bekmambetov produzierten Genrefilms, der am 13. Oktober über Senator Film erfolgt, zeigen wir heute einen exklusiven Filmclip, der bereits einen kurzen Ausflug auf den offenbar äußerst gefährlichen Erdtrabanten erlaubt – nach dem Umblättern. Die erste englischsprachige Regiearbeit des spanischen Filmemachers Gonzalo López-Gallego sollte ursprünglich schon im Frühjahr dieses Jahres in den US-Kinos, musste wegen Verzögerungen bei der Produktion allerdings auf einen späteren Termin verlegt werden.

Apollo 17 war die letzte offizielle NASA Mission zum Mond. Zwei Jahre später, im Dezember 1974, wurden erneut zwei Astronauten auf eine geheime Expedition im Rahmen des Apollo-Programms der NASA zum Mond geschickt, aber den wahren Grund Ihrer Reise hat man ihnen verschwiegen. Jahrzehnte später tauchen Video-Aufnahmen von der angeblich „nie stattgefundenen“ Apollo 18 Mission auf. Bis heute bestreitet die NASA die Echtheit des Materials. Doch die Bilder zeigen, weshalb wir es nie wieder gewagt haben, zum Mond zurückzukehren.

0 Kommentare
Kategorie(n): Apollo 18, News



Apollo 18

Apollo 18 – Die Heimat in weiter Ferne: Plakatmotiv zum deutschen Kinostart

Lange dauert es nicht mehr, dann dürfen Kinogänger auch hierzulande zu einem ungewöhnlichen Mondspaziergang aufbrechen, bei dem die eine oder andere unangenehme Überraschung wartet. Das deutsche Plakatmotiv zur kommenden Auswertung von Apollo 18 zeigen wir ab sofort im Anhang dieser Meldung. Die erste englischsprachige Regiearbeit des Spaniers Gonzalo López-Gallego entstand innerhalb weniger Monate und für ein Produktionsbudget von fünf Millionen Dollar. Apollo 17 war die letzte offizielle NASA Mission zum Mond. Zwei Jahre später, im Dezember 1974, wurden erneut zwei Astronauten auf eine geheime Expedition im Rahmen des Apollo-Programms der NASA zum Mond geschickt, aber den wahren Grund Ihrer Reise hat man ihnen verschwiegen. Jahrzehnte später tauchen Video-Aufnahmen von der angeblich „nie stattgefundenen“ Apollo 18 Mission auf. Bis heute bestreitet die NASA die Echtheit des Materials. Doch die Bilder zeigen, weshalb wir es nie wieder gewagt haben, zum Mond zurückzukehren …

5 Kommentare
Kategorie(n): Apollo 18, News



Apollo 18

Kinocharts USA – Die aktuellen Neustarts Apollo 18 und Shark Night 3D enttäuschen

Amerikanische Kinogänger werden seit dem vergangenen Freitag vor eine schwierige Wahl gestellt: schaurige Begegnungen im Weltraum oder lieber blutige Abenteuer in einem örtlichen Badesee, in dem es vor hungrigen Haien wimmelt? Das Ergebnis fiel geteilt aus: sowohl Apollo 18 als auch Shark Night 3D eröffneten zum amerikanischen Kinostart mit Einnahmen von jeweils 8.7 Millionen Dollar und sicherten den dritten sowie vierten Platz der Kinocharts. Die dreidimensionale Produktion aus dem Hause Relativity Media ging als als Gewinner aus dem aktuellen Horror-Zweikampf hervor, da sie mit rund 500 Kopien weniger ins Rennen gegangen war und einen dementsprechend höheren Kopienschnitt erzielen konnte. Im Oktober startet der Handycam-Thriller Apollo 18 dann auch in deutschen Kinosälen, während man hierzulande noch bis Dezember auf die Auswertung des Hai-Thrillers Shark Night 3D warten muss.

Weitere Genrevertreter in den amerikanischen Top 20: das Mystery-Abenteuer Don’t Be Afraid of the Dark gab in der zweiten Spielwoche um rund 60% nach und platzierte sich mit Einnahmen von fünf Millionen Dollar immer noch auf dem achten Platz. Das von Guillermo Del Toro produzierte Projekt steht bei knapp über 16 Millionen Dollar. Auf den Rängen 14. und 20. finden sich Final Destination 5 (1,5 Millionen US-Dollar, 40,5 gesamt) und Fright Night (1,2 Millionen US-Dollar, 17 gesamt).




Apollo 18

Apollo 18 – Zum US-Kinostart am Freitag: Weiterer Einblick in den Handycam-Thriller

Am kommenden Wochenende startet die Weinstein Company den Handycam-Thriller Apollo 18 unerwartet breit in über 2.750 US-Kinos. Bevor das 5 Millionen Dollar schwere Independent Projekt, welches von Apollo 18 Productions und Bekmambetov Projects Ltd. (BPL) mitproduziert wurde, allerdings gegen den Hai-Thriller Shark Night 3D von David R. Ellis antritt, wurde jüngst ein weiterer Clip veröffentlicht, der auf die baldige Auswertung des Films aufmerksam macht. Welches der beiden Werke an den Kinokassen die Nase vorn haben wird, erfahrt Ihr wie immer am Montag. Am 13. Oktober dieses Jahres flimmert Apollo 18 dann auch über deutsche Kinoleinwände. Erzählerisch soll das Abenteuer bei der NASA-Mission Apollo 18 ansetzen, die in der Bevölkerung weithin als abgebrochen gilt. Doch wie jüngst aufgedeckte Aufnahme des Mond-Einsatzes zeigen, fand dieser tatsächlich statt und präsentiert die Entdeckung außerirdischer Lebensformen.

0 Kommentare
Kategorie(n): Apollo 18, News



Apollo 18

Apollo 18 – Nur noch wenige Tage bis zum US-Start: finaler Kinotrailer veröffentlicht

Passend zur amerikanischen Auswertung am Freitag hat Dimension Films nun auch einen finalen Kinotrailer zum Handycam-Thriller Apollo 18 veröffentlicht, den wir nach dem Umblättern zeigen. Die erste englischsprachige Regiearbeit des spanischen Filmemachers Gonzalo López-Gallego sollte ursprünglich schon im Frühjahr dieses Jahres in den US-Kinos, musste wegen Verzögerungen bei der Produktion allerdings auf einen späteren Termin verlegt werden. Central Film und Senator Film werten den Horror-Thriller ab dem 13. Oktober auch in deutschen Kinosälen aus. Erzählerisch soll das Abenteuer bei der NASA-Mission Apollo 18 ansetzen, die in der Bevölkerung weithin als abgebrochen gilt. Doch wie jüngst aufgedeckte Aufnahme des Mond-Einsatzes zeigen, fand dieser tatsächlich statt und präsentiert die Entdeckung außerirdischer Lebensformen.

3 Kommentare
Kategorie(n): Apollo 18, News



Apollo 18

Apollo 18 – Neuer Filmclip zur nahenden Auswertung in amerikanischen Kinos

Nur noch wenige Tage vor dem offiziellen Kinostart in amerikanischen Lichtspielhäusern gab es heute den ersten echten Filmclip zum Handycam-Abenteuer Apollo 18, das mit über 2.700 Kopien in den USA startet. Die bewegten Bilder zeigen wir wie gewohnt nach dem Umblättern in die gesamte Meldung. Apollo 18, die erste englischsprachige Regiearbeit des Spaniers Gonzalo López-Gallego, entstand innerhalb weniger Monate und für ein Produktionsbudget von fünf Millionen Dollar. Erzählerisch soll das Abenteuer bei der NASA-Mission Apollo 18 ansetzen, die in der Bevölkerung weithin als abgebrochen gilt. Doch wie jüngst aufgedeckte Aufnahme des Mond-Einsatzes zeigen, fand dieser tatsächlich statt und präsentiert die Entdeckung außerirdischer Lebensformen. Central Film und Senator Film werten den Horror-Thriller ab dem 13. Oktober auch in deutschen Kinosälen aus.

0 Kommentare
Kategorie(n): Apollo 18, News



Apollo 18

Apollo 18 – Ungewöhnlicher Handycam-Thriller im All erhält deutschen Kinostart

Kaum zwei Monate nach der amerikanischen Auswertung hebt die Handycam-Produktion Apollo 18 dann auch hierzulande vom Erdboden ab. Central Film und Senator Film haben die hiesige Auswertung des Horror-Thrillers von Filmemacher Gonzalo López-Gallego nun für den 13. Oktober dieses Jahres angekündigt. Amerikaner sehen die Produktion von Dimension Films und der Weinstein Company bereits am 02. September dieses Jahres, wo sich das Projekt dann gegen den dreidimensionalen Tier-Horror Shark Night 3D behaupten muss. Erzählerisch soll das Abenteuer bei der NASA-Mission Apollo 18 ansetzen, die in der Bevölkerung weithin als abgebrochen gilt. Doch wie jüngst aufgedeckte Aufnahme des Mond-Einsatzes zeigen, fand dieser tatsächlich statt und präsentiert die Entdeckung außerirdischer Lebensformen. Apollo 18 ist die erste englischsprachige Regiearbeit des spanischen Filmemachers.

0 Kommentare
Kategorie(n): Apollo 18, News



Apollo 18

Apollo 18 – Dritter TV-Spot der kommenden Dimension Films Produktion

Die Öffentlichkeitsoffensive für das anstehende Handycam-Abenteuer Apollo 18 geht weiter. Zusätzlich zum bisherigen Material haben Dimension Films und die Weinstein Company nun einen dritten TV-Spot veröffentlicht, der auf den ungewöhnlichen Horror-Thriller im All einstimmen sollen. Während Amerikaner dabei bereits im September in die Lichtspielhäuser aufbrechen, bleibt zum aktuellen Zeitpunkt auch weiterhin ungeklärt, wann auch deutsche Kinogänger an der Reihe sind. Erzählerisch soll das Abenteuer bei der NASA-Mission Apollo 18 ansetzen, die in der Bevölkerung weithin als abgebrochen gilt. Doch wie jüngst aufgedeckte Aufnahme des Mond-Einsatzes zeigen, fand dieser tatsächlich statt und präsentiert die Entdeckung außerirdischer Lebensformen. Apollo 18 ist die erste englischsprachige Regiearbeit des spanischen Filmemachers Gonzalo López-Galleg.

0 Kommentare
Kategorie(n): Apollo 18, News



Apollo 18

Apollo 18 – Ein unheilvoller Besuch auf dem Mond: Zweiter TV-Spot nachgelegt

Pünktlich zum baldigen US-Kinostart von Apollo 18 am 02. September setzte Dimension Films die umfangreiche Marketingkampagne des Handycam-Thrillers in Gang. Nur wenige Tage nach insgesamt drei Teaser-Postern gab es heute den mittlerweile zweiten TV-Spot zur ersten englischsprachigen Regiearbeit des Spaniers Gonzalo López-Galleg. Erzählerisch soll das Abenteuer bei der NASA-Mission Apollo 18 ansetzen, die in der Bevölkerung weithin als abgebrochen gilt. Doch wie jüngst aufgedeckte Aufnahme des Mond-Einsatzes zeigen, fand dieser tatsächlich statt und präsentiert die Entdeckung außerirdischer Lebensformen. Mit Dark Moon wurde im vergangenen Jahr ein thematisch ähnliches Projekt von The Fourth Kind (Die vierte Art) Schöpfer Olatunde Osunsanmi angekündigt, das angesichts der nahenden Konkurrenz allerdings ausweichen musste und schließlich eingestellt wurde. Ein deutscher Kinostart ist zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht angekündigt.

0 Kommentare
Kategorie(n): Apollo 18, News



Apollo 18

Apollo 18 – Neuer TV-Spot zum baldigen US-Kinostart des Sci/Fi-Thrillers veröffentlicht

Nachdem der US-Kinostart des Sci/Fi-Thrillers Apollo 18 mehrfach verschoben werden musste, wird das Projekt nun in wenigen Wochen regulär über die Kinoleinwände flimmern. Gleich über 1.500 Lichtspielhäuser und mehr sollen das von der Weinstein Company, unter anderem für die Slasher-Reihen Scream und Halloween verantwortlich, vertriebene und von Timur Bekmambetov (Wanted) produzierte Werk am Startwochenende im Hauptprogramm aufnehmen. Bevor Apollo 18 jedoch das Licht der Leinwand erblickt, wurde aktuell ein weiterer TV-Spot veröffentlicht, den wir Euch nach dem Umblättern präsentieren. Ein deutsches Startdatum lässt auch weiterhin auf sich warten. Erzählerisch soll das Abenteuer bei der NASA-Mission Apollo 18 ansetzen, die in der Bevölkerung weithin als abgebrochen gilt. Doch wie jüngst aufgedeckte Aufnahme des Mond-Einsatzes zeigen, fand dieser tatsächlich statt und präsentiert die Entdeckung außerirdischer Lebensformen.

0 Kommentare
Kategorie(n): Apollo 18, News



Apollo 18

Apollo 18 – Ein weiter Weg bis zur Erde: nächstes Poster zum Handycam-Thriller

Kaum zwei Tage nach dem letzten Apollo 18 Teaser-Poster folgte heute auch schon der nächste Vertreter, in diesem Fall zum nahenden Kinostart in Japan. Apollo 18, die erste englischsprachige Regiearbeit des Spaniers Gonzalo López-Gallego, entstand innerhalb weniger Monate und für ein Produktionsbudget von fünf Millionen Dollar. Erzählerisch soll das Abenteuer bei der NASA-Mission Apollo 18 ansetzen, die in der Bevölkerung weithin als abgebrochen gilt. Doch wie jüngst aufgedeckte Aufnahme des Mond-Einsatzes zeigen, fand dieser tatsächlich statt und präsentiert die Entdeckung außerirdischer Lebensformen. Eine deutsche Auswertung des Genre-Thrillers ist zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht angekündigt.

Den englischen Trailer und das neue Poster zeigen wir nach dem Umblättern.

1 Kommentar
Kategorie(n): Apollo 18, News



Apollo 18

Apollo 18 – Zweites Teaser-Poster zum Horror-Ausflug auf den Erdtrabanten

Dimension Films hatte es mit der ungewöhnlichen Handycam-Produktion Apollo 18 zunächst mehr als eilig. Kaum konnte man die Dreharbeiten im Dezember 2010 abgeschließen, wurde der amerikanische Kinostart der Gonzalo Lopez-Regiearbeit auch schon für Februar 2011 angekündigt – offenbar zu kurzfristig. Wenig später musste der US-Start auf 2012 verschoben werden, bis das Verleihhaus mit dem 02. September dieses Jahres schließlich einen finalen Termin im Kalender markierte. Passend dazu präsentierte man nun ein zweites Teaser-Poster, das abermals einen angsterfüllten Astronauten zeigt – ab sofort im Anhang. Erzählerisch soll das Abenteuer bei der NASA-Mission Apollo 18 ansetzen, die in der Bevölkerung weithin als abgebrochen gilt. Doch wie jüngst aufgedeckte Aufnahme des Mond-Einsatzes zeigen, fand dieser tatsächlich statt und präsentiert die Entdeckung außerirdischer Lebensformen. Eine deutsche Auswertung des Genre-Thrillers ist zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht angekündigt.

1 Kommentar
Kategorie(n): Apollo 18, News



Apollo 18

Apollo 18 – Gefährliche Begegnungen auf dem Erdtrabanten: Finaler Kinotrailer veröffentlicht

Das Handycam-Untergenre des fantastischen Films vollzieht demnächst einen außergewöhnlichen Sprung: auf den Mond. Apollo 18, die erste englischsprachige Regiearbeit des Spaniers Gonzalo López-Gallego, entstand innerhalb weniger Monate und für ein Produktionsbudget von fünf Millionen Dollar. Als Einstimmung auf die baldige Auswertung legte die Weinstein Company nun einen finalen Kinotrailer vor, den wir ab sofort nach dem Umblättern zur Schau stellen. Erzählerisch soll das Abenteuer bei der NASA-Mission Apollo 18 ansetzen, die in der Bevölkerung weithin als abgebrochen gilt. Doch wie jüngst aufgedeckte Aufnahme des Mond-Einsatzes zeigen, fand dieser tatsächlich statt und präsentiert die Entdeckung außerirdischer Lebensformen. Eine deutsche Auswertung des Genre-Thrillers ist zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht angekündigt.

2 Kommentare
Kategorie(n): Apollo 18, News



Apollo 18

Apollo 18 – Die dunkle Seite des Mondes: Amerikanischer Kinostart muss geringfügig weichen

Amerikanische Kinogänger müssen abermals mit einer Verschiebung des kommenden Handycam-Abenteuers Apollo 18 vorlieb nehmen. Die US-Produktion von The Weinstein Company, die eigentlich schon in diesem Frühjahr starten sollte, wurde nun geringfügig auf den 02. September verschoben, wo man nun nicht mehr mit dem ähnlich angelegten Don’t Be Afraid of the Dark kollidiert. Ganz ohne Horror-Konkurrenz wird der preisgünstige Genre-Thriller aber auch auf dem neuen Termin nicht starten können: im Kino wird man gegen bissige Haie in Shark Night 3D antreten müssen. Eine deutsche Veröffentlichung des Titels lässt momentan auch weiterhin auf sich warten. Den englischsprachigen Trailer zeigen wir nach dem Umblättern. Erzählerisch soll das Abenteuer bei der NASA-Mission Apollo 18 ansetzen, die in der Bevölkerung weithin als abgebrochen gilt. Doch wie jüngst aufgedeckte Aufnahme des Mond-Einsatzes zeigen, fand dieser tatsächlich statt und präsentiert die Entdeckung außerirdischer Lebensformen.

0 Kommentare
Kategorie(n): Apollo 18, News



Apollo 18

Apollo 18 – Sci-Fi/Thriller von Produzent Timur Bekmambetov um ein halbes Jahr vorgezogen

Am geplanten US-Starttermin, der ursprünglich für Final Destination 5 von Warner Bros. reserviert war, wird nun Apollo 18 das Licht der Leinwand erblicken. Wie die Weinstein Company bekannt gab, konnte der US-Kinostart der Independent Produktion von Produzent Timur Bekmambetov (Wanted) nun vom 6. Januar 2012 auf den 26. August 2011 vorverlegt werden. Somit startet das Projekt voraussichtlich ohne Konkurrenz an einem verlängerten Feiertagswochenende, da aktuell noch keine weiteren Filme für dieses Datum angekündigt sind, die breit  anlaufen werden. Das Werk wäre eigentlich schon im April dieses Jahres in den US-Kinos gestartet, musste aber aus bis dato noch immer unbekannten Gründen in das nächste Jahr verlegt werden – wenige Wochen vor dem Kinostart. Wann und ob Apollo 18 auch hierzulande über die Kinoleinwände flimmert, bleibt derweil abzuwarten.

Den englischen Trailer zeigen wir nach dem Umblättern.

1 Kommentar
Kategorie(n): Apollo 18, News




Gestern





The Mortuary - Jeder Tod hat eine Geschichte
Kinostart: 22.10.2020Wer in Raven’s End stirbt, landet auf dem Tisch von Leichenbestatter Montgomery Dark (Clancy Brown). Niemand kennt die Toten und ihre Geheimnisse besser als er. Von d... mehr erfahren
Blumhouse's Der Hexenclub
Kinostart: 29.10.2020Fast 25 Jahre nach dem Original macht sich nun ein ganz neuer Zirkel, besetzt mit Cailee Spaeny, Gideon Adlon, Lovie Simone und Zoey Luna, mit seinen magischen Fähigkeit... mehr erfahren
Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 19.11.2020Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Freaky
Kinostart: 26.11.2020Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Greenland
Kinostart: 24.12.2020In Greenland spielt Gerard Butler an der Seite von Morena Baccarin (Deadpool–Filme) einen Familienvater, dessen bisheriges Leben vollkommen auf den Kopf gestellt wird, ... mehr erfahren
The Witch Next Door
DVD-Start: 24.01.2021Nach der Trennung seiner Eltern verbringt der rebellische Ben die Sommerferien in einer kleinen Küstenstadt. Doch das Leben in dem verschlafenen Örtchen ist alles ander... mehr erfahren
Slaughterhouse Rulez
DVD-Start: 19.12.2026Slaughterhouse Rulez spielt an einer britischen Privatschule, die Teile ihres Landes an ein Fracking-Unternehmen verkauft. Die Firma befreit damit auf dem Gelände aber d... mehr erfahren
This Dark Endeavor
DVD-Start: 07.02.2106Erzählt wird die Handlung von Konrad, dem kleinen Bruder von Victor Frankenstein. Als dieser furchtbar erkrankt, wird Victor zur Suche nach einem alten Alchemisten gezwu... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 6 - Jason lebt
DVD-Start: 07.02.2106Als Kind gelang Tommy Jarvis das, wofür viele andere mit dem Leben bezahlt haben: Er tötete Jason Voorhees, den Massenmörder, der die Gäste des Crystal Lake Camps nie... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 7 - Jason im Blutrausch
DVD-Start: 07.02.2106Seitdem der ermordete geisteskranke Jason, in Ketten auf dem Grund des Crystal-Sees liegt, hat das in der Nähe befindliche Sommer-Camp immer ohne besondere Vorkommnisse ... mehr erfahren