Heute



Machete Kills in Space – Soll weiter in Arbeit sein, Danny Trejo macht Hoffnung

Robert Rodriguez steht unmittelbar vor der Fertigstellung seiner aufwendigen Manga-Verfilmung Alita: Battle Angel. Das wiederum wirft die Frage auf: Was kommt als Nächstes? Immerhin warten Fans nun schon seit geschlagenen fünf Jahre auf sein versprochenes Sci/Fi-Spin-Off Machete Kills again… in Space, auf das Franchise-Aushängeschild und Genreikone Danny Trejo ganz aktuell von Popcorn Talk angesprochen wurde: „Robert arbeitet daran und hat ein paar unglaublich verrückte Sachen im Sinn.“ Doch was viel wichtiger ist: Wann können wir mit dem Film rechnen? „Robert legt großen Wert auf sein eigenes Tempo. Ich weiß aber, dass er momentan an einem hochpreisigen Filmprojekt arbeitet“, so Trejo. Das muss allerdings noch nichts heißen, denn Rod

0 Kommentare
Kategorie(n): News




Gestern





Speak No Evil
Kinostart: 28.09.2023Während ihrer Ferien freundet sich das dänische Paar Bjørn und Louise mit einer niederländischen Familie an. Wenige Monate später verbringen sie das Wochenende gemei... mehr erfahren