Heute



Der dunkle Kristall – Von Presse und Fans gefeiert, dennoch abgesetzt

Lange wurde die Bekanntgabe hinausgezögert, doch jetzt ist es offiziell. Nach nur einer Staffel zieht Netflix seinem ambitionierten und überaus kostspieligen Serienexperiment Der dunkle Kristall: Ära des Widerstands (The Dark Crystal: Age of Resistance) den Stecker. Besonders bitter: Gestern räumte die Puppenserie noch den Emmy für das beste Kinderprogramm ab. Allerdings konnte sich die Zielgruppe selbst offenbar nur schwer mit der oftmals eher düster und trostlos anmutenden Trickserie anfreunden. Anlässlich der Auszeichnung meldete sich jetzt Lisa Henson, Tochter des legendären Puppenmachers Jim Henson und Produzentin der Serie, zu Wort – mit

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Black Water: Abyss – Die Killer-Krokodile nehmen deutsche Heimkinos ins Visier

Klaustrophobie, schleichendes Grauen und ein unsichtbares Übel sind die perfekten Zutaten für ein albtraumhaftes Kinoerlebnis. 2005 seilte uns Neil Marshall mit The Descent in den „Abgrund des Grauens“ ab. 15 Jahre später lassen Titel wie Crawl oder 47 Meters Down: Uncaged das Konzept auf ihre Weise aufleben, indem sie Horror auf engstem Raum entwerfen. Genau den bekommen wir Ende des Jahres auch in Black Water: Abyss geboten, der für den Krokodil-Horrorfilm das werden könnte, was 47 Meters Down: Uncaged für das Hai-Subgenre war, und am 11. Dezember 2020 über Leonine und Sony im deutschen Handel (DVD, Blu-ray) aufschlägt. Die Fortsetz

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Penny Dreadful: City of Angels – Spinoff-Serie endet nach einer Staffel

Es sollte die erfolgreiche Fortsetzung der Originalserie werden, doch nun heißt es bei City of Angels sogar noch früher als bei Penny Dreadful: Schluss mit lustig! Der verantwortliche Sender Showtime zieht nach gerade einmal einer Staffel und zehn Folgen die Reißleine und erklärt das Experiment Penny Dreadful: City of Angels für beendet. Der Grund dafür ist schnell gefunden: Quotentechnisch bewegte sich der Ableger sogar noch unter den überschaubaren Werten der Originalserie, lockte im linearen TV zuletzt nur knapp über 300.000 US-Zuschauer vor die Bildschirme. Auch gehörte City of Angels mit seinen aufwendigen Kostümen und Sets im L.A. der 1938er zu den teu

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Matrix 4 – Laurence Fishburne: Schauspieler feiert kein Comeback, Dreh gestartet

Keanu Reeves kehrt als Neo zurück, Carrie-Anne Moss als Trinity, und wenn es der volle Terminkalender von ihrem geschätzten Kollegen Hugo Weaving zugelassen hätte, dann wäre 2022 auch ein Wiedersehen mit dem heute 60-jährigen Nigerianer alias Agent Smith drin gewesen. Doch einem anderen wichtigen Bestandteil aus der kultigen Matrix-Trilogie haben die Wachowskis erst gar kein Comeback angeboten – Laurence Fishburne, der dreimal als Morpheus brillierte. Als der Mime vom New York Magazine darauf angesprochen wurde, äußerte sich der Schauspieler nur ganz kurz zu dem Thema: „Ich wurde nicht eingeladen. Dadurch habe ich aber vielleicht

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News



Unknown User: Dark Web – Amazon Prime begrüßt uns in der albtraumhaften Welt des Internets

Mit seinem preisgünstig produzieren Social Media-Schocker Unfriended (bei uns Unknown User) gelang Jason Blum 2015 ein echter, mehr als das 65-fache seiner Kosten wieder einspielender Überraschungserfolg. Vier Jahre später folgte die Fortsetzung Unknown User: Dark Web, die thematisch eigene Wege geht und neue Akzente setzt, aber die bekannten Motive und Machart des Vorgängers aufgreift. Vor dem Hintergrund von Cyber-Bullying, Social-Media-Wahn und Always-On-Mentalität erzählt der durchaus packende Schocker von einer Gruppe junger Freunde, die in den Untiefen des Internets offenbar auf einen Menschenhändlerring stoßen. Abermals

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Black Water: Abyss – Flucht ist zwecklos: Krokodile im neuen Trailer gesichtet

Ab 07. August heißt es wieder fressen oder gefressen werden – zumindest in den USA. Denn Amerikaner gehören zu den Ersten, die einen Blick auf Andrew Trauckis Krokodil-Albtraum Black Water: Abyss werfen dürfen, wenn dieser ab Freitag die dortigen Kinosäle unsicher macht – jedenfalls jene, die trotz Coronakrise und Lockdown wieder geöffnet haben. Die Fortsetzung zum Kinoerfolg von 2007 begleitet zwei vergnügungssüchtige Paare in den Norden Australiens, wo sie ein abgelegenes Höhlensystem erforschen wollen. Während eines aufziehenden Unwetters seilen sie sich schließlich in den unterirdischen Komplex ab, ohne zu wissen, dass hung

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Dredd

Judge Dredd: Mega-City One – So steht es um das Serien-Sequel zu Dredd

Alex Garlands Dredd gilt als Vorzeige-Action-Thriller in futuristischer Umgebung, schaffte es aber nicht, ausreichend viele Zuschauer ins Kino zu locken. Darum bleibt uns die ursprünglich angedachte Fortsetzung bis heute verwehrt. Doch es gibt Hoffnung: Mitte 2017 wurde bekannt, dass IM Global und der eigentlich auf Spiele spezialisierte Entwickler Rebellion an einer offiziellen TV-Serie namens Judge Dredd: Mega-City One arbeiten, die als Quasi-Sequel zum Film fungieren könnte. Selbst die Rückkehr von Dredd-Star Karl Urban scheint möglich. Inzwischen konnte die Pilotfolge fertiggestellt werden, für die sich niemand Geringeres als Dredd-Comic

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Terrifier 2 – Art the Clown schlägt im ersten Teaser-Trailer zu

Art the Clown ist zurück – und schon das erste Teaser-Trailer mit dem unbarmherzigen Horror-Clown belegt, dass Terrifier 2 dem Vorgänger in Sachen Blutgehalt in Nichts nachsteht. Tatsächlich soll das Sequel von Damien Leone „größer, besser und noch teuflischer“ werden. Begleitend dazu heißt es: „Hier seht ihr Art in all seiner blutigen Pracht.“ Leone, der auch schon für den ersten Teil verantwortlich war, verspricht: „Terrifier 2 wird genau der erbarmungslose, ungezügelte Nachfolger, den viele von uns erwarten. Wenn Ihr dachtet, dass wir es mit Teil 1 bereits auf die Spitze getrieben hätten, dann wartet nur ab, was wir diesmal für Euch auf Lager haben.“ Der Film

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Dying Light: Hellraid – Eingestelltes Techland-Spiel lebt: Trailer und Releasetermin

Eigentlich hielt man Hellraid schon für tot. Überraschend feiert der ursprünglich als eigenständiges Spiel angekündigte Titel nun aber doch ein Comeback – als DLC des hauseigenen Techland-Zombiehits Dying Light. Denn bevor es gegen Ende des Jahres mit dem zweiten Teil weitergeht, entführt man uns mit Dying Light – Hellraid in verseuchte Verliese, die die Ausgeburten der Hölle beherbergen – sowohl allein als auch im Koop. Ursprünglich sollte Hellraid, angereichert mit den besten Elementen aus Elder Scrolls, Hexen und Dead Island, bereits 2013 für PlayStation 3 und Xbox 360 erscheinen. Kurz vor Release entschieden sich die Macher hinter

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Gremlins 3 – Wieder auf Eis gelegt? So steht es um die geplante Fortsetzung

Wie so viele Filme steckt auch Gremlins 3 seit geraumer Zeit in der Produktionshölle Hollywoods fest – und das, obwohl mit Regisseur Chris Columbus und Produzent Steven Spielberg gleich zwei wichtige Stützpfeiler des Originalfilms beteiligt sind. Zwei Jahre nach dem letzten größeren Update zeigt sich die Lage weiterhin unverändert. Darauf jedenfalls lassen Aussagen von Drehbuchautor Carl Ellsworth (Last House on the Left) schließen, der in einem Interview zu seinem neuen Streifen Unhinged – Außer Kontrolle auf die seit Jahren geplante Gremlins-Fortsetzung angesprochen wurde: „Das letzte Mal, dass ich am Drehbuch herumgetüftelt habe, muss mittler

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Parasite – Makaberer Oscar-Hit jetzt kostenlos für alle Prime-Nutzer

Das gab es noch nie: Im Frühjahr setzte sich der südkoreanische Genremix Parasite gegen westliche Academy Award-Favoriten wie 1917, The Irishman, Once Upon a Time in Hollywood oder Jojo Rabbit durch. Doch das jüngste Projekt vom heimischen Ausnahmeregisseur Bong Joon-ho (Snowpiercer, Okja, The Host) räumte nicht „nur“ für das beste Drehbuch, die beste Regie oder den besten internationalen Film ein Goldmännchen ab, sondern war der Konkurrenz auch noch in der Königskategorie „Bester Film“ haushoch überlegen. Damit schrieb Parasite (Gisaengchung) Hollywood-Geschichte, denn noch nie zuvor war es einem nicht englischsprachi

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Attack the Block 2 – John Boyega und Joe Cornish hoffen auf Fortsetzung

Was tun, wenn Außerirdische über die Erde herfallen und keine Hilfe in Sicht ist? Ganz einfach: Als Teil einer örtlichen Teenager-Gang nimmt man die Zügel einfach selbst in die Hand und wappnet seinen Block gegen die Invasion aus dem All. Diese eher ungewöhnliche Story machte Attack the Block zum Überraschungserfolg und seinen bis dahin unbekannten Hauptdarsteller über Nacht zu einem gefragten Star. Zehn Jahre später denkt John Boyega, der zwischenzeitlich für Walt Disneys moderne Star Wars-Trilogie engagiert wurde, offen über eine Fortsetzung der Geschichte nach, für die man seiner Meinung nach aber „schon ganz London in Beschlag nehmen“ müs

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Terrifier 2 – Sie wird das erste Opfer von Art: Neue Bilder zum Clown-Sequel

Jessica Chastain, James McAvoy und die restlichen Klub-Mitglieder aus Stephen Kings Zweiteiler ES machen eindrucksvoll vor, wie man sich erfolgreich gegen einen übernatürlich begabten Horror-Clown zur Wehr setzt. Lauren LaVera steht ihre schicksalhafte Begegnung, der wir Ende des Jahres in Terrifier 2 beiwohnen dürfen, dagegen erst noch bevor. Doch schon jetzt zeichnet sich ab – ein gutes Ende wird ihre unfreiwillige Zusammenkunft mit Art the Clown (David Howard Thornton) vermutlich nicht nehmen! Erste Sequel-Bilder zeigen sie vor blutig-unheilvoller Kulisse und in eher unkonventioneller Aufmachung. Doch das erklärt Regisseur Damien Leone wie

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Dying Light 2 – Wieder auf Kurs: Techland plant die Enthüllung des Releasetermins

In den vergangenen Wochen machte das polnische Team von Techland (Dead Island) eher durch vermeintliche Missstände im Unternehmen als durch Fortschritte bei der Entwicklung ihres Zombie-Sequels Dying Light 2 auf sich aufmerksam. Davon wollen Senior PR Manager Ola Sondej und Lead Game Designer Tymon Smektala allerdings nichts wissen und stellen im Interview mit The Escapist klar – die mit Spannung erwartete Fortsetzung befindet sich auf der Zielgraden und nähert sich mit großen Schritten der Fertigstellung. „Wir haben ein ganzes Team, das bei Techland mit der Planung und Ausarbeitung zur Ankündigung des Release-Termins beschäftigt ist

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Black Water: Abyss – Furchterfüllte Blicke auf den ersten Bildern

Vorsicht, bissig! Seit zwei Jahren wissen wir nun schon, dass Andrew Traucki (The Reef) und Michael Robertson an einer Fortsetzung zu ihrem 2007er Krokodil-Albtraum Black Water arbeiten. Inzwischen wurde die Produktion zum Black Water: Abyss getauften Horror-Sequel abgeschlossen und um erste Bilder samt Sales-Teaser-Poster erweitert, die uns geradewegs in den hungrigen und weit aufgerissen Schlund einer ausgewachsenen Bestie abseilen. Die Fortsetzung zum Original wird von einem vergnügungssüchtigen Paar erzählen, das im Norden Australiens ein abgelegenes Höhlensystem erforschen will. Durch ein nahendes Unwetter seilen sich beide

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Penny Dreadful: City of Angels – Trailer kündigt den Start in Deutschland an

Zwischen 2014 und 2016 begeisterte John Logan mit seinen gotischen Schauergeschichten über Dorian Gray, Mina Harker, Frankenstein oder Van Helsing Millionen Zuschauer auf der ganzen Welt. Das genügte allerdings nicht, um die Originalserie vor der vorzeitigen Absetzung zu bewahren. Vier Jahre später feiert das Format unter dem Namen Penny Dreadful: City of Angels jetzt ein generalüberholtes Comenback, angesiedelt im Los Angeles der Dreißiger, das zum Bersten gefüllt ist mit mexikanisch-amerikanischer Folklore, düsteren Machenschaften und wachsenden sozialen Unruhen – und wir sind mit dabei! Überraschend schnell holt Sky Atlantic HD

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Matrix 4 – John Wick-Regieduo Chad Stahelski und David Leitch in Sequel involviert

Chad Stahelski und David Leitch kennt man inzwischen überwiegend als Regisseure hinter brachialen Action-Hits wie John Wick, Atomic Blonde oder Deadpool 2. Bevor sie sich als Regisseure einen Namen machten, hatten beide jedoch ganz andere Karrieren – und zwar als Stuntmänner. So war Stahelski im Jahr 1999 bei The Matrix als Double von Keanu Reeves im Einsatz. Und wie Collider in einem aktuellen Interview in Erfahrung bringen konnte, kommt es bei Matrix 4 ebenfalls wieder zu einer Zusammenarbeit. Dieses Mal geht es allerdings nicht darum, jemanden zu doublen, sondern den Schauspielern John Wick-mäßige Choreo

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Labyrinth 2 – Darum gibt Fede Alvarez dem Sequel einen Korb

Die Aussicht auf einen sicheren Kinohit – wer kann da schon widerstehen und Nein sagen? Vermutlich die wenigsten. Doch nicht jedem behagt die Vorstellung, sich ständig zu wiederholen. Darum entschied sich Fede Alvarez zur allgemeinen Überraschung der Fans bewusst gegen Evil Dead 2 und gab die Regie bei Don’t Breathe 2 an seinen Kollegen Rodo Sayagues ab. Und noch ein Projekt fällt seinem neuerlichen Sinneswandel zum Opfer: Mitte 2018 macht die Meldung die Runde, dass Alvarez ein Sequel zu Jim Hensons Puppenfilm Labyrinth aus den Achtzigern ins Auge fassen würde. „Im Grunde handelt es sich um eine direkte Fortführung des Origin

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Terrifier 2 – Noch teuflischer: Erstes Filmbild zum blutigen Clown-Sequel

Größer, besser und noch unheimlicher – Terrifier 2 kommt und soll seinen Vorgänger in so gut wie allen Punkten übertrumpfen. Nachdem die Rückkehr des Horror-Clowns (David Howard Thornton) zuletzt nur angeteasert wurde, ist jetzt ein erstes, wenn auch noch recht unspektakuläres Filmbild erschienen, das unmissverständlich klarstellt – Art the Clown sucht uns dieses Jahr, voraussichtlich gegen Jahresende, erneut in den eigenen vier Wänden heim! Terrifier 2 soll noch gewalttätiger und gnadenloser werden als der ohnehin schon blutrünstige Vorgänger. „Terrifier 2 wird genau der erbarmungslose, ungezügelte Nachfolger, den viele von uns erwarten. Wenn

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Scary Stories to Tell in the Dark 2 – Gruselhit geht in die zweite Runde

Uns erwarten noch mehr Scary Stories to Tell in the Dark! Weil der Gruselfilm nicht nur die Herzen der Genrefans, sondern glücklicherweise auch die Kinocharts im Sturm eroberte, steht seit heute fest, dass es eine Fortsetzung zum 100 Mio. Dollar schweren Horror-Kassenschlager von Prodzent Guillermo del Toro geben wird. Umgesetzt wird diese, wie schon das Original, von Skandinavien-Expert André Øvredal (Trollhunter) und seinem Autorenteam Dan Hageman und Kevin Hageman. Stoff für mögliche Fortsetzung gibt es genug. Die Bücher der Reihe setzen sich aus jeweils 25 bis 29 Kurzgeschichte zusammen, von denen im ersten Film aber nur eine Handvoll




Penny Dreadful: City of Angels – Neuer Trailer zum US-Start mit Natalie Dormer als Dämonin

Die Penny Dreadful-Saga wird fortgeschrieben! In nicht einmal mehr einer Woche (am 26. April) geht bei Showtime in den USA die neue Spin-off-Serie Penny Dreadful: City of Angels auf Sendung. Ganz ohne Eva Green (Die Insel der besonderen Kinder) und Josh Hartnett, dafür aber mit Horror-Ikone Lin Shaye (Insidious-Serie), Amy Madigan (Gone Baby Gone) und Brent Spiner (Star Trek The Next Generation) verschlägt es uns vom viktorianischen London ins Los Angeles der Dreißiger, wo eine ganz spezielle Unruhestifterin ihr Unwesen treibt: Hier treffen wir auf die von Natalie Dormer (aus Game of Thrones, The Forest) gespielte Dämonin Madga, die sich in die un

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Penny Dreadful: City of Angel – Die Kultserie geht weiter: Neuer Trailer zum Spinoff

Das nächste Kapitel der Penny Dreadful-Saga rückt näher. Am 26. April startet auf Showtime das nicht mehr in Großbritannien, sondern den USA angesiedelte Spinoff Penny Dreadful: City of Angel mit Natalie Dormer aus The Forest – Verlass nie deinen Weg oder Game of Thrones als Dämonin, die ihre Freude daran hat, jede beliebige Gestalt anzunehmen. Das bekommt im neuen Teaser auch Daniel Zovatto’s Detective Tiago Vega zu spüren, der für Recht und Ordnung in Los Angeles zu sorgen versucht, das 1938 einem Schmelztiegel der unterschiedlichsten Kulturen und Einflüsse gleicht. Und als wäre das nicht schon aufregend genug, treiben in Los Angeles

0 Kommentare
Kategorie(n): News



16 States – Fede Alvarez stürzt uns in die Zombie-Apokalypse!

Wer sowohl Evil Dead 2 als auch Don’t Breathe 2 ablehnt, muss sich zu Höherem berufen fühlen. Ursprünglich wollte sich Fede Alvarez nach Verschwörung (The Girl in the Spider’s Web) um einen bislang unbetitelten Horror-Thriller kümmern, der verheißungsvoll mit den Worten „als würde The Shining im Weißen Haus spielen“ umschrieben wurde. Davon scheint er inzwischen aber wieder Abstand genommen zu haben und wendet sich im Auftrag von Vertigo Entertainment lieber dem von John Requa und Glenn Ficarra (Jungle Cruise, Smallfoot – Ein eisigartiges Abenteuer) auf Papier gebrachten Endzeit-Zombie-Horrorfilm 16 States zu. In diesem ist von der uns

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News



Doctor Strange 2 – Trotz Corona: Dreh zum Sequel soll wie geplant beginnen

Marvel geht anscheinend davon aus, dass die Coronakrise bis Juni überstanden sein wird und die Dreharbeiten zu Doctor Strange 2 planmäßig beginnen können – und das, obwohl die USA die Liste der Coronapatienten inzwischen sogar anführen. Dass das Bauen von Schauplätzen, internationale Flüge und hundertköpfige Crews auf engem Raum in zwei Monaten kein Problem mehr sein werden, darf jedoch stark bezweifelt werden. Daher reden wir hier noch von einem äußerst unwahrscheinlichen „Best Case“-Szenario. Was passiert, wenn der Ball im Juni doch noch nicht ins Rollen kommt? Schlimmstenfalls platzt der Dreh und es kommt zu einer

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Penny Dreadful: City of Angels – Trailer beleuchtet Natalie Dormers Gestaltwandlerin

In Game of Thrones stach Natalie Dormer als intrigante Verschwörerin selbst die gefürchtete Cersei Lannister (Lena Headey, The Purge) aus, bezahlte dafür aber auch einen hohen Preis – ihren eigenen Serientod. Ganz so einfach wird man sich Dormer im kommenden Serien-Spinoff Penny Dreadful: City of Angels vermutlich nicht entledigen können, denn hier hält sie als Dämonen Magda alle Zügel und noch mächtigere Werkzeuge in der Hand! In der neuen Trailer-Preview zum US-Start lernen wir jetzt bereits einige ihrer vielen Gesichter kennen. Als wandelndes Chamäleon spielt Magda mit den Illusionen, flüchtet sich in jede erdenkliche Rolle, was sie zu einer un

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Edge of Tomorrow 2 – Emily Blunt glaubt nach wie vor an die Fortsetzung

Regisseur Doug Liman gibt die Hoffnung, das Sequel zum sechs Jahre alten Edge of Tomorrow irgendwann umsetzen zu können, nicht auf. 2015 erwies sich seine Adaption zum Comic All You Need Is Kill als respektabler Kinoerfolg, der aber – wie so oft in Hollywood – von seinem viel zu hohen Budget erdrückt wurde. Kritiker (90% beim Review-Baromter RottenTomatoes) und Zuschauer (7,9 bei IMDb) zeigten sich begeistert von der Und täglich grüßt das Murmeltier-Variante für die Action- und Science Fiction-Fraktion. Darum verwundert es nicht, dass Cast und Crew immer wieder auf einen zweiten Teil angesprochen werden – so auch jetzt wieder. Denn neben

0 Kommentare
Kategorie(n): News



The Last Witch Hunter 2 – Trotz Misserfolg: Diesel kehrt als Hexenjäger zurück

Vin Diesel ist einer der größten Namen, die Hollywood in den letzten 20 Jahren hervorgebracht hat. Dennoch ist es schier unglaublich, dass der Star außerhalb seiner langlebigen Fast & Furious-Filmreihe permanent Flops hinlegt. Dazu zählt auch die gerade erst in Deutschland angelaufene Comicverfilmung Bloodshot, die am ersten Wochenende gerade einmal 57.000 Besucher sehen wollten, was für die millionenschwere Produktion lediglich Platz 7 der Kinocharts bedeutet. Für das kommende US-Wochenende werden ebenfalls nur 10 bis 12 Millionen Dollar erwartet. Wenn es so kommen sollte, dann würde der Streifen auf ähnlichem Niveau anlaufen wie The Last




Penny Dreadful: City of Angels – Offizieller Trailer: Zwei Minuten aus der neuen Serie

Showtime schlägt das nächste Kapitel im Penny Dreadful-Universum auf und entführt uns mit dem offiziellen Trailer zum Spin-off Penny Dreadful: City of Angels nach Los Angeles, das 1938 einem bunten Schmelztiegel der unterschiedlichsten Kulturen und Einflüsse gleicht. Es ist der perfekte Spielplatz, um sich so richtig auszutoben und Unheil zu stiften. Denn die von Natalie Dormer aus The Forest – Verlass nie deinen Weg oder Game of Thrones gespielte Dämonin Magda kann jede beliebige, nur erdenkliche Gestalt annehmen und hat ihre helle Freude daran, für reichlich Trubel und Unruhe zu sorgen. Man weiß also nie, ob man es mit der echten Person oder

0 Kommentare
Kategorie(n): News



A Quiet Place 2 – „Stille war erst der Anfang“: Das Sequel hat seine Freigabe

Emily Blunt hätte sich vor zwei Jahren vermutlich nicht träumen lassen, dass ihr Horror-Thriller A Quiet Place einmal erfolgreicher werden würde als Mary Poppins‘ Rückkehr. Am Ende spielte der Endzeit-Albtraum von Platinum Dunes aber allein in den USA gigantische 185 Millionen Dollar ein und ließ das Disney-Sequel damit ganz schön alt aussehen. Wenn es nach aktuellen Box Office-Progrognosen geht, könnte sich dieses Ergebnis zum Start des Sequels am 19. März 2020 sogar wiederholen. Und nun wurde mit dem amerikanischen MPA-Rating auch noch die letzte Hürde auf dem Weg dahin genommen. Wie schon beim direkten Vorgänger lautet das Urteil




Escape Room 2 – Aus Angst vor SAW? Kinostart verschiebt sich um halbes Jahr

Hatte man Anfang 2019 noch völlig freie Fahrt, steht Escape Room 2 in diesem Sommer nun ausgerechnet SAW: Spiral (Spiral: From the Book of SAW), der Mutter aller Folter- und Tortur-Thriller gegenüber. Weil sich Sony diesem Zweikampf offenbar nicht stellen will, rutscht das Sequel von seinem ursprünglichen US-Starttermin Anfang August auf den 30. Dezember und somit ans äußerste Ende des Kinojahres. Der deutsche Kinostart hat zwar noch Bestand, dürfte aber ebenfalls hinfällig sein. Im zweiten Teil erwarten noch uns mehr tödliche Fallen und halsbrecherische Manöver. Um aber auch Escape Room 2 wieder zu einem überraschenden Erlebnis




Evil Dead – Neuer Film soll noch 2020 entstehen!

So sehr Fans auch darauf hoffen, Bruce Campbell wieder in der Rolle von Deadite-Vernichter Ash Williams zu sehen – zumindest beim kommenden Evil Dead wird das Hoffen wohl vergeblich sein. Als Anfang 2018 bekannt wurde, dass er seine Paraderolle an den Nagel hängen will, ging ein Raunen durch die Horror-Community, schließlich steht Campbell wie kein Zweiter für die noch recht ungeschliffene, aber nicht weniger ikonische Genre-Ära der Achtziger und Neunziger. Auch sein guter Freund Sam Raimi konnte daran offenbar nicht rütteln. Als Ehrengast der Fan Expo Vancouver machte Campbell darum jetzt noch einmal ganz deutlich: „Wir produzieren mehr




A Quiet Place 2 – Sequel soll noch größer anlaufen als der monströse Erstling!

Kann A Quiet Place 2 kann das Unmögliche möglich machen und seinen Vorgänger in Sachen Erfolg sogar noch übertreffen? Box Office-Experten halten es für möglich, trauen der Fortsetzung von John Krasinski in den USA bis zu 80 Millionen US-Dollar zum Start zu. Sollten sie Recht behalten, würde der Horrorfilm über eine Welt, in der die Menschheit fast gänzlich ausgelöscht wurde, jeden Mission: Impossible (aktuell die einzig zuverlässige Einnahmequelle von Paramount, nachdem das Interesse an Transformers mit den letzten beiden Teilen The Last Knight und Bumblebee rapide abnahm) schlagen. Dass aber selbst Experten manchmal gewaltig daneben liegen




Penny Dreadful: City of Angels – Die Kultshow kehrt zurück: Trailer zum Spinoff

Die Penny Dreadful-freie Zeit ist bald Geschichte. Nachdem die Serie 2016 überraschend nach nur drei Staffeln eingestellt wurde, meldet sich das Format von Schöpfer John Logan jetzt mit einem brandneuen Spin-off namens Penny Dreadful: City of Angels zurück, das die von Game of Thrones-Veteranin Natalie Dormer (The Forest – Verlass nie deinen Weg) gespielte Gestaltwandlerin und Dämonin Magda in den Mittelpunkt rückt. Und die sorgt, wie der neue Teaser namens Prophecy (Prophezeiung) beweist, für reichlich Trubel in Los Angeles, das 1938 einem bunten Schmelztiegel der unterschiedlichsten Kulturen und Einflüsse gleicht. Es ist der perfekte Spielplatz, um sich so richtig auszutoben und Unheil zu stiften. Denn Magda kann jede beliebige und nur




Matrix 4 – Es geht los: Dreh zum nächsten Kapitel beginnt in wenigen Tagen

Auch ohne Hugo Weaving und seinen berühmten Agent Smith: The Show Must Go On! Für Keanu Reeves und Carrie-Anne Moss steht die Rückkehr in die Matrix weiterhin unmittelbar bevor. Einem neuen Casting-Aufruf zufolge fällt die erste Klappe sogar schon in wenigen Tagen, nämlich am 5. Februar in San Francisco. Dort wird das Team auch voraussichtlich bis zum 31. März anzutreffen sein, bevor es Cast und Crew an andere Locations, darunter offenbar auch das altehrwürdige Studio Babelsberg in Deutschland, verschlägt. Inszeniert wird das vierte Kapitel der Reihe natürlich wieder von Lana Wachowski, die das Universum mitkreiert hat, diesmal aber auf die Untertsützung durch Schwester Lilly verzichtet. Erscheinen soll Matrix 4, der anders als Reloaded oder

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Matrix 4 – Findet ohne Agent Smith statt: Weaving kehrt nicht zurück

Matrix 4 kommt und Keanu Reeves und Carrie-Anne Moss sind zur allgemeinen Freude der Matrix-Fangemeinde wieder mit am Start. Auf einen wird man hierbei jedoch verzichten müssen: Hugo Weaving. Er spielte zwischen 1999 und 2003 den ultrafiesen Bösewicht Agent Smith, gab der Matrix ein menschliches Gesicht und war für die Handlung somit unverzichtbar. Auch im kommenden Matrix 4 sollte Weaving wieder für reichlich Ärger sorgen, doch daraus wird nun nichts. Im Gespräch mit Time Out London erklärt er, wie es dazu kam: „Die Wachowskis beschlossen, den Film ohne mich zu machen. Das ist sehr unglücklich, weil mir kurz zuvor eine Rolle im Theaterstück The Visit angeboten wurde. Ich wusste zwar, dass sie den Film machen und er irgendwann

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Project: Mara – Teaser: Ninja Theory will uns das Fürchten lehren

Nicht mehr zwischen Realität und Wahnsinn unterscheiden zu können, ist schon so manchem Horror-Protagonisten zum Verhängnis geworden. So auch der leidgeplagten Heldin aus Project: Mara. Wer dachte, dass Ninja Theory (Heavenly Sword, DmC: Devil May Cry) mit dem kürzlich angekündigten Hellblade: Senua’s Sacrifice bereits vollkommen ausgelastet wäre, dürfte überrascht sein zu hören, dass die Entwickler aus dem britischen Cambride noch ein zweites Spiel in Vorbereitung haben. Bei Project: Mara handelt es sich um einen psychologischen Horror-Titel, der sich mit allen seelischen und körperlichen Untiefen mentalen Terrors befassen wird, heißt es in der offiziellen Vorstellung, begleitet von einem grafischen beeindruckenden Teaser

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Dying Light 2 – Release erfolgt nicht mehr dieses Frühjahr

Die aktuelle Spieleverschiebungswelle (Cyberpunk 2077, Final Fantasy VII Remake) fordert ein weiteres Opfer. Nachdem es die letzten Monate verdächtig ruhig um Dying Light 2 geworden war, hat sich das Team von Techland jetzt mit einem offiziellen Statement zu Wort gemeldet und bestätigt: Das Sequel erscheint nicht mehr Anfang 2020, wird auf unbestimmte Zeit verschoben. Als Grund führt das Team die eigenen Qualitätsansprüche und zu knapp gesetzte Deadlines an: „Wir wollten Dying Light 2 ursprünglich im Frühjahr veröffentlichen, brauchen aber mehr Zeit, um unsere Vision Wirklichkeit werden zu lassen“, heißt es. Man sei bemüht, den hohen Anforderungen seitens der Fans gerecht zu werden. Da im Brief von mehreren Monaten die Rede ist, sollte

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Don’t Breathe 2 – „Beste Sequel-Idee aller Zeiten“: Zweiter Teil kommt!

Wenn Stephen Lang (Salem, Avatar) das Licht ausknipst und Jane Levy (Evil Dead) sich daraufhin verängstigt durch dunkle Kellergänge tastet, ist Hochspannung garantiert! Schon länger wird gemutmaßt, ob es ein Wiedersehen mit dem blinden Mann aus Fede Alvarez‘ atemlosem Psycho-Schocker Don’t Breathe geben könnte. Jetzt hat uns seitens Sony Pictures die offizielle Bestätigung erreicht! Überraschenderweise wird es sich beim Sequel aber nicht mehr Fede Alvarez, sondern sein Don’t Breathe-Co-Autor Rodo Sayagues auf dem Regiestuhl bequem machen! Los gehen soll es schon diesen April nach einem gemeinsam mit Alvarez verfassten Drehbuch – jenes Skript, das uns Sam Raimi vor einigen Jahren mit folgenden Worten schmackhaft machte: „Das




A Quiet Place 3 – Zweiter Film hält sich Option für Trilogie offen

Noch ist A Quiet Place 2 nicht veröffentlicht, doch schon jetzt muss sich John Krasinski die Frage gefallen lassen, ob aus dem Zwei- nicht vielleicht ein Dreiteiler werden könnte. Und tatsächlich: Ähnlich wie das Original soll sich auch der Nachfolger ein Hintertürchen für ein potenzielles Sequel offen halten. Das Total Film Magazine hat bei ihm nachgehakt, wie er das erreichen will. „Ich habe einige Easter Eggs in Teil 2 eingebaut, die uns nicht nur mehr über die Original-Vorgänge verraten, sondern auch den Grundstein für mehr Mythologie [und damit weitere Filme] legen“, sagt Krasinski, der sich zunächst unschlüssig war, ob er für das Sequel zurückkehren sollte. Ehefrau Emily Blunt, die praktischerweise die Hauptrolle im Film übernimmt, habe ihn aber erfolgreich




Penny Dreadful: City of Angels – Teaser-Trailer zum Penny Dreadful-Sequel

Seit Jahren warten Fans auf eine Fortführung von Penny Dreadful. Nun geht es zwar tatsächlich weiter, doch das Ergebnis könnte optisch und inhaltlich kaum weiter von der britisch geprägten Originalserie entfernt sein. Mit dem Spin-off Penny Dreadful: City of Angels versetzt uns Showtime nämlich in die Stadt der Engel, nach Los Angeles, das 1938 einem bunten Schmelztiegel der unterschiedlichsten Kulturen und Einflüsse gleichkommt. Mittendrin lernen wir Magda, eine von Natalie Dormer aus Game of Thrones gespielte Dämonin kennen, deren besondere Spezialität es ist, sich in andere Rollen zu flüchten und die Form zu wechseln. Wer es sich mit ihr verscherzt, könnte also unerwartet einem Feind gegenüberstehen, ohne es überhaupt zu wis




Hellblade 2: Senua’s Saga – Beeindruckender Trailer erweckt gigantisches Monster

Überraschend kündigte Microsoft bei den diesjährigen The Game Awards nicht nur die neue Konsolen-Generation namens Xbox Series X (Arbeitstitel: Scarlett) an, sondern auch gleich deren erstes Spiel: Eine Fortsetzung zum gefeierten Story-Erlebnis Hellblade: Senua’s Sacrifice, das Ninja Theory 2017 in Eigenriege entwickelt und veröffentlicht hatte. Hellblade 2: Senua’s Saga entsteht hingegen direkt und exklusiv für Microsofts Next Gen-Konsole, schließlich wurde das Team 2018 vom Software-Giganten aus Redmond aufgekauft. Und das erste Ergebnis dieser Zusammenarbeit kann sich wirklich sehen lassen! Im Trailer tauchen wir ab in eine finstere Welt voller Monster und Gefahren. Es ist die Heimat der keltischen Kampfamazone Senua, die sich schon

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Beetlejuice 2 – Komponist bestätigt: Michael Keaton nach wie vor interessiert

Wenn es einen Film gibt, den Fans unbedingt von Tim Burton sehen wollen würden, dann wohl Beetlejuice 2. Seit 2011 dauern die Planungen zum Sequel mit dem von Michael Keaton gespielten Lottergeist nun schon an. Zwischenzeitlich stand der Film sogar kurz vor der Realisierung, doch Autor, Regisseur und Studio konnten sich einfach nicht auf ein Skript einig werden. Letztes Jahr überraschte Regisseur Tim Burton dann mit der Aussage, dass er seinen Glauben an Beetlejuice 2 verloren habe: „Im Moment tut sich da überhaupt nichts. Ich bezweifle, dass wir den Film jemals machen werden.“ Für viele war der Traum von einem Beetlejuice-Sequel damit geplatzt. Doch nun deuten Aussagen von Komponist Danny Elfman an, der schon die Musik für Charlie

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Dead Island 2 – Zombie-Sequel geht bei Dambusters Studios in die nächste Runde

Ist Dead Island 2 scheintot oder wirklich noch am Leben? Diese Frage stellen sich Gamer sich nun schon seit geschlagenen fünf Jahren. Als das Spiel 2014 angekündigte wurde, deutete vieles auf einen baldigen Release des Survival-Horror-Titels hin. Doch dann trennte sich Publisher Koch Media vom Berliner Studio Yager und die Entwicklung wurde an das britische Team Sumo Digital übergeben. Wie sich herausstellt, sollte Dead Island 2 aber auch dort nicht glücklich werden und so ging die Leitung Anfang des Jahres an die hauseigenen Dambusters Studios über. Trotz der steinigen Produktionsgeschichte versichert Koch Media-Geschäftsführer Klemens Kundratitz, dass weiter an dem Titel gearbeitet wird – getreu dem Motto: Jetzt erst recht! Wie also

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Watchmen – Deutscher Trailer feiert Start der ersten Staffel

Mit leichter Verspätung ist HBO’s neues Serienevent Watchmen nun auch in Deutschland gestartet. Vorgestern feierte die Spannung erwartete Fortsetzung zu Comic und Film auf Sky Premiere. Man muss jedoch nicht zwingend im Besitz eines aktiven Abonnements sein, um in die finstere Welt von Damen Lindelofs loser Serienadaption der kultigen Comics von Alan Moore eintauchen zu können, die schon Zack Snyder zu seinem gleichnamigen Kinofilm inspirierten. Parallel zur Pay TV-Premiere steht die erste Staffel nämlich wahlweise auch via Sky Ticket, Sky Go, Sky Q on Demand und digital über Streaming-Plattformen wie Amazon Video zur Verfügung. Das feiert Warner Bros. heute mit dem offiziellen deutschen Trailer zu Watchmen: Staffel 1. Die von Damen Lindelof

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Last Action Hero 2 – Arnold Schwarzenegger wäre an Sequel interessiert

Vor wenigen Wochen berichteten wir darüber, dass Sony Pictures daran interessiert sein soll, das recht simple Konzept „Junge katapultiert sich in die Welt seines liebsten Actionhelden“ aus Last Action Hero neu aufzuwärmen – und zwar in Form eines Remakes. Wobei noch nicht bekannt war, ob es sich um eine klassische Neuverfilmung ohne Bezug zum Original handeln würde oder doch eher um eine Fortsetzung mit neuen Charakteren, aber angesiedelt in der gleichen Welt. Arnold Schwarzenegger, der vor mittlerweile 26 Jahren in die Titelrolle schlüpfte, könnte sich jedenfalls für die Idee begeistern, sofern dem Sequel eine unterhaltsame Geschichte zugrunde liegt: „Wenn mich ein Drehbuch überzeugt, dann sage ich zu. Aber letzten Endes geht es immer um

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Terrifier 2 – Erste Klappe zum Sequel ist gefallen! Art the Clown meldet sich vom Set

Seit dieser Woche laufen in den USA die Dreharbeiten zu Terrifier 2, der vieles besser, größer und unheimlicher machen soll als sein ohnehin schon blutrünstiger, im deutschen Handel nur gekürzt veröffentlichter Vorgänger. Und das dürfte besonders einen freuen – den von David Howard Thornton gespielten Art the Clown, der sich heute auf einem ersten Bild vom Filmset zurückmeldet! Für sein Sequel sammelte Regisseur Damien Leone fast 250.000 US-Dollar von Fans ein, um eine „wirklich epische Sequenz“ auf die Beine zu stellen, die ohne Mithilfe der Terrifier -Zuschauer nicht möglich gewesen wäre. Leone dazu: „Ich rede von zahlreichen Opfern und der Zerstörung einer kompletten Location. Wir wollen eine Szene erschaffen, die so schockierend und ikonisch ist

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News



3 From Hell – Erscheint nach Berufung nun doch noch ungekürzt im Handel

Wäre es nach StudioCanal gegangen, hätte Rob Zombies 3 From Hell passend zu Halloween im deutschen Handel ausgelegen. Wie von uns vor einigen Wochen berichtet wurde, war dies aus „produktionstechnischen Gründen“, so die knappe Erklärung damals, allerdings nicht möglich. Doch Schnittberichte kennt den wahren Grund für die nach außen hin überraschend Entscheidung: Die FSK hatte sich in erster Instanz geweigert, dem blutrünstigen Feldzug des berühmt-berüchtigten Firefly-Klans eine Freigabe zu erteilen. Relativ kurzfristig entschied man sich deshalb dazu, den Release von Ende Oktober auf den 21. November 2019 zu verschieben. Zeitgleich legte StudioCanal bei der Freigabestelle Berufung ein und bekam gestern, am 25. Oktober, also nur

0 Kommentare
Kategorie(n): 3 From Hell, News



Joker 2 – Warner Bros. plant zweiten Film! Jetzt der erfolgreichste R-Rated-Film aller Zeiten

Fans hatten bereits darauf gehofft, doch nun scheint es Gewissheit zu geben: Joker geht offenbar bald in die zweite Runde. Wirklich überraschend kommt diese Nachricht nach dem bombastischen Abschneiden an den Kinokassen natürlich nicht. Nachdem die Comicverfilmung in Venedig den Goldenen Löwen abstauben und innerhalb von drei Wochen weit mehr als 700 Millionen Dollar an Einnahmen einheimsen konnte, war die Ankündigung von Joker 2 lediglich eine Frage der Zeit. Zudem zeigte sich Hauptdarsteller Joaquin Phoenix im Interview Popcorn with Peter Travers sehr offen gegenüber einem Sequel eingestellt. Wie es weitergeht, wissen aktuell nur Regisseur Todd Phillips und Warner Bros. Doch während der erste Teil den Abstieg in den Wahn

0 Kommentare
Kategorie(n): Joker, News



Trick ‘r Treat 2 – Michael Dougherty: Braucht es das Sequel wirklich noch?

Kommt die Fortsetzung oder kommt sie nicht? Mit dieser Frage beschäftigen sich Fans von Trick ‘r Treat nun schon seit der Veröffentlichung im Jahr 2007. Auch Regisseur Michael Dougherty setzt sich regelmäßig für einen Nachfolger zu seinem Halloween-Slasher ein und stellte über die Jahre ein komplettes Merchandise-Universum auf die Beine. Von Figuren bis hin zu Comics gibt es nahezu alles, was das Fanherz begehrt – oder fast alles. Denn auf einen zweiten Film warteten Kenner des Erstlings bislang nämlich vergebens und inzwischen ist sich Regisseur Michael Dougherty nicht einmal mehr sicher, ob es diesen überhaupt noch braucht: „Ich finde den Gedanken, meinen Film nicht fortzusetzen, keineswegs negativ. In einem Business, wo Marken mit




3 From Hell – Veröffentlichung im Handel verschiebt sich um einige Wochen

So schnell, wie 3 From Hell gekommen war, ist das Wiedersehen mit Baby (Sheri Moon Zombie), Captain Spaulding (Sid Haig) und Otis (Bill Moseley) auch schon wieder aus deutschen Kinos verschwunden. Dieses rasante Tempo behält StudioCanal allerdings bei und kündigt für den 30. Oktober 2019 die deutsche Heimkino-Premiere von Rob Zombies Schöpfung an! Nur wenige Wochen nach der weltweiten Uraufführung beim Fantasy Filmfest wird man sich den neuesten Streich der Firefly-Familie somit bereits nach Hause holen können. Eine FSK-Prüfung, für die StudioCanal eine Einstufung ab 18 Jahren beantrag hat, läuft derzeit. Ausgestattet sind DVD und Blu-ray Disc mit dem vierteiligen 3 From Hell-Making of „Zur Hölle und zurück“ und

0 Kommentare
Kategorie(n): 3 From Hell, News




Gestern





Blumhouse's Der Hexenclub
Kinostart: 29.10.2020Fast 25 Jahre nach dem Original macht sich nun ein ganz neuer Zirkel, besetzt mit Cailee Spaeny, Gideon Adlon, Lovie Simone und Zoey Luna, mit seinen magischen Fähigkeit... mehr erfahren
Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 19.11.2020Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Freaky
Kinostart: 26.11.2020Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Greenland
Kinostart: 24.12.2020In Greenland spielt Gerard Butler an der Seite von Morena Baccarin (Deadpool–Filme) einen Familienvater, dessen bisheriges Leben vollkommen auf den Kopf gestellt wird, ... mehr erfahren
Escape Room 2
Kinostart: 06.01.2021Escape Room 2 wird erzählerisch an die Geschehnisse aus dem ersten Film anknüpfen und viele der offen gebliebenen Fragen aufgreifen.... mehr erfahren
The Witch Next Door
DVD-Start: 24.01.2021Nach der Trennung seiner Eltern verbringt der rebellische Ben die Sommerferien in einer kleinen Küstenstadt. Doch das Leben in dem verschlafenen Örtchen ist alles ander... mehr erfahren
Slaughterhouse Rulez
DVD-Start: 19.12.2026Slaughterhouse Rulez spielt an einer britischen Privatschule, die Teile ihres Landes an ein Fracking-Unternehmen verkauft. Die Firma befreit damit auf dem Gelände aber d... mehr erfahren
This Dark Endeavor
DVD-Start: 07.02.2106Erzählt wird die Handlung von Konrad, dem kleinen Bruder von Victor Frankenstein. Als dieser furchtbar erkrankt, wird Victor zur Suche nach einem alten Alchemisten gezwu... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 6 - Jason lebt
DVD-Start: 07.02.2106Als Kind gelang Tommy Jarvis das, wofür viele andere mit dem Leben bezahlt haben: Er tötete Jason Voorhees, den Massenmörder, der die Gäste des Crystal Lake Camps nie... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 7 - Jason im Blutrausch
DVD-Start: 07.02.2106Seitdem der ermordete geisteskranke Jason, in Ketten auf dem Grund des Crystal-Sees liegt, hat das in der Nähe befindliche Sommer-Camp immer ohne besondere Vorkommnisse ... mehr erfahren