Heute



Graveyard Shark – Inspiriert von Street Sharks? Hai-Horror mal anders…

Vor fünf Monaten haben Low Budget-Filmemacher Matthew A. Peters (Big Brood, Axegrinder 666) und Mad Angel Films einen ersten offiziellen Trailer zum Leidenschaftsprojekt Graveyard Shark veröffentlicht und gleichzeitig nach zusätzlichen Spenden gefragt.

Damals waren nämlich erst 85% vom gesamten Film gesichert respektive im Kasten, weswegen auf der internationalen Crowdfunding-Website Indiegogo erneut um finanzielle Unterstützung in Höhe von rund 4.000 US-Dollar gebeten wurde – eine Summe, die Peters und Co. von großzügigen Spendern letzten Endes auch erhalten haben.

Dadurch konnte Graveyard




Das Jahr der Haie? Diese Hai-Horror-Thriller treffen 2024 ein!

Filme über Haie haben sich schon immer als recht gewinnbringend erwiesen, siehe 47 Meters Down von Resident Evil: Welcome to Raccoon City-Regisseur Johannes Roberts, The Shallows – Gefahr aus der Tiefe mit dem ehemaligen Gossip Girl-Star Blake Lively oder der Meg-Zweiteiler mit Jason Statham (The Beekeeper, Fast & Furious: Hobbs & Shaw).

Inzwischen erscheinen die meisten davon aber nur noch im Heimkino, eine Auswertung im Kino bleibt ihnen somit oftmals verwehrt – so auch in diesem Jahr, wo uns erneut gleich mehrere Hai-Horror-Thriller ins Haus stehen. Vier davon wollen wir euch in dieser Meldung et




The Black Demon – Besser als Meg? Ab sofort auf DVD & Blu-ray erhältlich!

The Black Demon ist erwacht! Actionstar Jason Statham (Meg, The Expendables 3) weiß genau, wie man jemandem eine Tracht Prügel verpasst – selbst ein riesengroßer Hai, besser bekannt als Gigant Megalodon, kann einem kampferprobten, ehemaligen Athleten wie ihm fast nichts anhaben. Auch sein Schauspielkollege Josh Lucas (The Forever Purge, The Secret – Traue dich zu träumen) kann so einiges wegstecken – doch ob auch er einer derartigen Bedrohung gewachsen ist?

Mit immensen Problemen an der Wasseroberfläche kennt sich der Mime jedenfalls schon bestens aus. 2006 wurde der heute 52-Jährige vom deutschen R




Deep Fear – Jetzt im Kino: Haialarm mit Gossip Girl-Star!

Ist heute etwa Tag der Haie? Scheint fast so, denn während LEONINE mit The Black Demon einen Kollegen vom diesjährigen Kino-Blockbuster Meg 2: Die Tiefe auf DVD und Blu-ray auswertet, bringt Busch Media Group einen Tier-Horrorfilm in die deutschen Kinos, der mit Mãdãlina Ghenea (House of Gucci) und Ed Westwick (Gossip Girl) als Hauptdarsteller daherkommt.

Wovon der Independent-Streifen Deep Fear – Tauch um dein Leben! handelt? Von der Tauchlehrerin Naomi, die nach einem Sturm zwei Schiffbrüchige aus dem Meer rettet.

Doch diese erweisen sich als kaltblütige Narco-Gangster, die Naomi gewaltsam zwing

0 Kommentare
Kategorie(n): Deep Fear, News



Der Weiße Hai – Trailer zum Re-Release, Tarantino: «Der beste Film aller Zeiten!»

47 Jahre ist es nun schon her, seit Steven Spielbergs Der Weiße Hai den Begriff Blockbuster erfunden und beim Publikum dafür gesorgt hat, dass sich nach dem Tier-Horrorfilm niemand mehr ins Wasser traut. Das Projekt, das 1975 über 470 Millionen US-Dollar in die Kassen schwemmte, erfreut sich selbst heute noch großer Beliebtheit, obwohl es bald fünf Jahrzehnte auf dem Buckel hat.

Am 02. September 2022 schafft es die Produktion, die zwischen den Jahren 1978 und 1987 drei eher weniger überzeugende Fortsetzungen nach sich zog (inklusive des Rachefilms Der Weiße Hai – Die Abrechnung, der sowohl bei Fachkritikern




Maneater – Trailer: Ein Weißer Hai will Shane West vernaschen!

Eines gleich vorweg: Das kommende Maneater-Projekt, von dem in diesem Artikel die Rede ist, steht in keinster Weise mit dem gleichnamigen Videospiel in Verbindung, das von Tripwire Interactive entwickelt und am 19. November 2020 von Deep Silver für die PlayStation 5, PlayStation 4, Xbox Series und Xbox One veröffentlicht wurde. Dass sich Film und Game im Kern mit Haien beschäftigen, ist daher als reiner Zufall zu verstehen.

Der Low Budget-Tier-Horror von Regisseur, Drehbuchautor und Produzent Justin Lee (The Most Dangerous Game, Any Bullet Will Do) wurde bereits abgedreht und im Rahmen der diesjährigen Filmfestspiele in Can

2 Kommentare
Kategorie(n): Maneater, News



The Reef: Stalked – Splendid Film holt Trauckis Hai-Sequel nach Deutschland!

Im diesjährigen September erwartet euch im Heimkino die volle Ladung Shark attack! Mit dem Horror-Thriller Shark Bait will euch SquareOne Entertainment am 09. September 2022 für eine Gruppe von jungen Menschen begeistern, die gerne Party machen und sich während ihres Strandurlaubs ein paar Jetskis ausleihen, dann aber auf hoher See einen Unfall bauen und anschließend ganz auf sich alleine gestellt sind – dumm nur, dass sie bald von einem hungrigen Weißen Hai aufgespürt werden.

Diese mörderische Naturgewalt setzt nämlich alles daran, die unglücklichen Draufgänger für alle Zeit in seinem Magen verschwinden zu lassen. Der




Shark Bait – Jetzt wird es ganz schön blutig: Weißer Hai schwimmt nach Deutschland!

Und wieder wird demnächst ein Tier-Horrorfilm veröffentlicht, bei dem man als Zuschauer nicht so recht weiß, wem man nun eigentlich die Daumen oder Flossen drücken soll – jenen Protagonisten, die um einzelne Gliedmaßen sowie ihr gesamtes Leben fürchten, oder dem Weißen Hai, der über sie herfällt?

Eines steht nämlich fest: Die Figuren aus Shark Bait sind selbst Schuld daran, dass sie sich in eine derart brenzlige Lage gebracht haben. Dem potenziellen Zuschauer werden Charaktere serviert, die möglicherweise vom mörderischen Meeresbewohner vernascht werden, weil sie nur Unsinn im Kopf haben und beim Party machen auf hoher See ein

1 Kommentar
Kategorie(n): News, Shark Bait



The Reef: Stalked – Trailer: Black Water-Regisseur lässt Hai von der Leine

Andrew Traucki versteht sein Handwerk. 12 Jahre nach der Veröffentlichung seines umjubelten Low Budget-Haifilms The Reef – Schwimm um dein Leben meldet sich der australische Filmemacher, der die Drehbücher zu seinen Filmen in der Regel selbst auf Papier bringt, mit einer indirekten Fortsetzung zurück, die uns 2022 genauso unter die Haut gehen will wie das Original seinerzeit.

Wie schon beim ersten Streifen wurde auch bei The Reef: Stalked mit echten Haiaufnahmen gearbeitet, damit die Bedrohung aus dem Wasser in möglichst vielen Szenen auch wirklich authentisch wirkt und man als Zuschauer nicht ständig an die computeranimierte




Deep Fear – Nach Gossip Girl: Ed Westwick kehrt als Haifutter zurück [Bilder]

Was haben Saffron Burrows, Blake Lively und Katrina Bowden gemeinsam? Sie alle wurden schon einmal von einem Hai angegriffen – zum Glück aber nur in einer fiktiven, von Hollywood erfundenen Geschichte! Während Lively in The Shallows – Gefahr aus der Tiefe und Bowden in Great White – Hol tief Luft. der Gefahr aus der Tiefe noch im letzten Moment die Stirn bieten konnten, endete Burrows in Deep Blue Sea zu ihrem Nachteil im Magen eines mörderischen Hais…

Jetzt will auch Madalina Ghenea, die am 02. Dezember 2021 in Ridley Scotts Biopic House of Gucci sogar schon an Land auf einen Killer traf (Wir erinnern uns: 1995

0 Kommentare
Kategorie(n): Deep Fear, News




Gestern