Heute



Never Let Go – Alexandre Ajas Horrorfilm mit Halle Berry ab sofort im Dreh!

Mit Lions Gate Entertainment hat Regisseur Alexandre Aja bereits in jungen Jahren ziemlich gute und erfreuliche Erfahrungen gemacht. Wir erinnern uns:

Das zu Hause von modernen Torture Porn-Klassikern wie SAW von Aquaman-Regisseur James Wan (Malignant, Conjuring – Die Heimsuchung, Insidious) und Hostel von Eli Roth (Borderlands, Das Haus der geheimnisvollen Uhren) brachte 2005 seinen intensiven sowie schockierenden Psycho-Thriller High Tension in US-amerikanische Kinos, den der Franzose 2003 im zarten Alter von gerade einmal 22 Jahren auf die Beine stellte.

Dass der Streifen au




High Tension – Nach 18 Jahren: Alexandre Ajas Schocker verschwindet vom Index!

Und wieder verschwindet ein Film vom Index – dieses Mal ist es der 2003 aus dem Boden gestampfte Horror-Schocker High Tension (Haute tension) von Piranha 3D– und The Hills Have Eyes – Hügel der blutigen Augen-Regisseur Alexandre Aja, der nach fast 20 Jahren seine Koffer packt und sich aus dem Staub macht.

Noch vor einem Jahrzehnt wäre diese Neuigkeit nahezu undenkbar gewesen, da es Horrorfilme hier in Deutschland nicht immer einfach hatten. Doch Zeiten ändern sich.

Hierzulande ließen die Probleme bei der Zensur jedenfalls nicht lange auf sich warten, da sowohl die indizierungssichere FSK KJ- als




Mother Land – Alexandre Aja & Halle Berry machen einen Psycho-Thriller!

Mit Lions Gate Entertainment hat Regisseur Alexandre Aja bereits in jungen Jahren ziemlich gute und erfreuliche Erfahrungen gemacht. Wir erinnern uns:

Das zu Hause von modernen Torture Porn-Klassikern wie SAW von Aquaman-Regisseur James Wan (Malignant, Conjuring – Die Heimsuchung, Insidious) oder Hostel von Eli Roth (Borderlands, Das Haus der geheimnisvollen Uhren) brachte 2005 seinen intensiven und schockierenden Psycho-Thriller High Tension in US-amerikanische Kinos, den der Franzose 2003 im zarten Alter von gerade einmal 22 Jahren auf die Beine gestellt hat.

Dass der Streifen ausgerechnet in

0 Kommentare
Kategorie(n): Mother Land, News



The Spore – Trailer: Dieser unheimliche Parasit geht unter die Haut!

Während wir in der Realität damit beschäftigt sind, die globale Erderwärmung rechtzeitig wieder in den Griff zu kriegen und die schlimmsten Konsequenzen irgendwie abzuwenden, werden die Figuren aus dem Independent-Projekt The Spore, das am 09. Oktober 2021 am Grimmfest International Festival of Fantastic Film Weltpremiere feierte und in den USA seit dem 02. November 2021 auf DVD oder digital gekauft werden kann, mit verheerenden Auswirkungen konfrontiert, die uns hoffentlich erspart bleiben.

Eine für andere Lebensorganismen tödliche Spore, die lange Zeit unter einem dicken Eisfeld gefangen war, schafft es aufgrund des schmelzenden Eises

0 Kommentare
Kategorie(n): News, The Spore



Crawl – US-Zahlen: Kroko-Horror von Alexandre Aja fehlt der nötige Biss

Wieder zeigt sich: Haie haben an den Kinokassen einfach die Nase vorn. Zum Start in US-Kinos konnte Alexandre Aja mit seinem Krokodil-Albtraum Crawl zwar ordentliche Zahlen schreiben, doch mehr als der dritte Platz der Kinocharts und Einnahmen von 12 Millionen Dollar waren am ersten Wochenende nicht drin. Damit startet der Film auf einem ähnlichen Niveau wie seine Vorgängerfilme Mirrors (11 Mio. Dollar) und Piranha 3D (10 Mio. Dollar). Für Sam Raimi, der normalerweise mit Kinostarts jenseits der 20 Millionen Dollar Grenze auf sich aufmerksam macht, ist es dagegen das bislang schwächste Startergebnis seiner 25-jährigen Karriere als Produzent, die im Jahr 1994 mit Timecop begann. Box Office-Experten hatten Crawl im Vorfeld sogar über 20 Mio

0 Kommentare
Kategorie(n): Crawl, News



Crawl – Die Krokodile schnappen in zwei grafischen Filmclips zu!

Vor zehn Jahren hetzte uns Alexandre Aja in Piranha 3D schon einmal bissige Meeresbewohner auf den Hals. Nun meldet sich der Franzose mit seinem nächsten tierischen Albtraum zurück, für den Sony Pictures in den USA beachtliche 3.000 Leinwände reserviert hat. Box Office-Experten trauen Crawl zwischen 18 bis 20 Millionen Dollar zu – das würde leicht über dem 15,7 Millionen-Start von The Hills Have Eyes vor 13 Jahren liegen. Im Film – und den ersten jetzt veröffentlichten Filmclips – muss Kaya Scodelario (Maze Runner, Pirates of the Caribbean: Salazars Rache, Tiger House) einiges über sich gehen lassen. Sie spielt in Crawl die Rolle einer jungen Frau, die vergeblich versucht, ihren Vater vor einem tosenden Hurricane der Kategorie 5 zu beschützen

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Crawl 2 – Neuer Film, andere Tiere? Alexandre Aja für Fortsetzung zu haben

Bislang hat sich Alexandre Aja (The Hills Have Eyes – Hügel der blutigen Augen) erfolgreich vor den Fortsetzungen seiner eigenen Filme gedrückt. Das könnte sich aber schon sehr bald ändern, wie der Franzose in einem neuen Interview durchsickern ließ. Zu seinem Tier-Horror Crawl würde der Schöpfer von High Tension oder Piranha 3D nämlich liebend gerne Nachschub liefern, sollte sich ihm die Möglichkeit bieten: „Dieses Szenario bringt eine Menge Potenzial für weitere Geschichten mit“, ist sich Aja sicher. „Ich mag die Idee eines Home Invasion-Thrillers, in dem zunächst eine Naturkatastrophe dein Zuhause auf den Kopf stellt und kurz darauf auch noch hungrige Raubtiere eindringen. Wieso sollte ich also keine Fortsetzung dazu machen wollen? Ich würd

0 Kommentare
Kategorie(n): Crawl, News, Top News



Crawl – FSK prüft den Tier-Horror von Alexandre Aja und Sam Raimi

Von einem der „jungen Wilden“ des französischen Horror-Kinos zum Mainstream-Regisseur in Hollywood: Wenn es sich Alexandre Aja auf dem Regiestuhl gemütlich macht, ist eine 18er Freigabe meist nicht mehr weit – normalerweise. Denn bei seinem jüngsten Projekt, dem von Sam Raimi (Drag Me To Hell, Ash vs. Evil Dead) produzierten Tier-Horror Crawl, drückte die FSK trotz blutiger Szenen ein Auge zu und verpasste dem Genrewerk eine „harmlose“ 16er Freigabe. Obwohl Tier-Horrorfilme generell oft mit einer niedrigeren Freigabe davonkommen, wurde Ajas Piranha 3D vor neun Jahren noch mit einer FSK ab 18 ausgewertet. Aber dass Crawl ebenfalls ein derartiges Blutbad werden würde, hatte sicher keiner erwartet. Denn anstelle eines „spa

0 Kommentare
Kategorie(n): Crawl, News, Top News



Crawl – Wasser als sichere Todesfalle: Erste Szenen zum Alexandre Aja-Schocker

Während draußen unaufhörlich die Sonne scheint, braut sich in deutschen Kinos ein gefährliches Sturmtief zusammen – und das bringt ungebetene Besucher mit sich. Als wären die tosenden Wassermassen nicht schon schlimm genug, müssen sich Kaya Scodelario (Maze Runner, Pirates of the Caribbean: Salazars Rache, Tiger House) und Barry Pepper in den ersten Filmclips zu Crawl auch noch mit gefräßigen Alligatoren herumschlagen! Im Survival-Horror-Schocker von Alexandre Aja zieht ein wahrer Monster-Sturm über den Hurricane State Florida hinweg, der nicht nur Wassermassen, sondern auch ungebetene Besucher in die Häuser der betroffenen Einwohner spült. Haley (Scodelario) ignoriert alle Aufforderungen zur Evakuierung, um nach

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Crawl – Alexandre Aja-Film bringt blutige Gewalt und R-Rating mit

Alexandre Aja bleibt sich und der harten Gangart, der er bei seinen Filmen an den Tag legt, treu. Es war bereits abzusehen, dass unsere bevorstehende Begegnung mit den gefräßigen Alligatoren aus Crawl nicht ohne Folgen und Opfer über die Bühne geht. Doch nun herrscht Gewissheit: Die MPAA bescheinigt seinem neuen Film – wie zuvor auch schon Hills Have EyesHorns oder Piranha 3D – ein amerikanisches R-Rating für „blutrünstige Gewalt mit Tieren und Sprache“. Hauptleidtragende ist Kaya Scodelario (Pirates of the Caribbean: Salazars Rache, Maze Runner), denn sie gerät im Horror-Thriller eher unfreiwillig mit den Tieren aneinander. In Crawl zieht ein wahrer Monster-Sturm über den Hurricane State Florida hinweg, der nicht nur Wassermassen, sondern

0 Kommentare
Kategorie(n): Crawl, News



Crawl – Fütterungszeit auf dem neuen Poster mit Kaya Scodelario

Hungrige Alligatoren und ein Hurricane ergeben in Crawl, dem neuen Kino-Schocker von Alexandre Aja, eine hochexplosive Mischung. Dabei gerät besonders Hauptdarstellerin Kaya Scodelario (Pirates of the Caribbean: Salazars Rache, Maze Runner) mit den ungebetenen Besuchern aneinander. Ein neues Poster zum Film zeigt sie umringt von den gnadenlosen Tieren. Im Survival-Horror-Schocker zieht ein wahrer Monster-Sturm über den Hurricane State Florida hinweg, der nicht nur Wassermassen, sondern auch ungebetene Besucher in die Häuser der betroffenen Einwohner spült. Haley (Scodelario) ignoriert alle Aufforderungen zur Evakuierung, um nach ihrem vermissten Vater zu suchen. Sie findet ihn von den Fluten eingeschlossen im Keller seines ab

0 Kommentare
Kategorie(n): Crawl, News



Crawl – Trailer: Alexandre Aja beschwört Alligator-Wahnsinn herauf

Alexandre Aja besinnt sich auf das zurück, was er am besten kann und beschert uns diesen Sommer knapp zwei Stunden Nerventerror pur. Nun ist der erste Trailer zu seinem großen Kino-Comeback Crawl erschienen und lässt weder Hauptdarstellerin Kaya Scodelario (Pirates of the Caribbean: Salazars Rache, Maze Runner) noch uns viel Zeit zum Verschnaufen. Im Survival-Horror-Schocker zieht ein wahrer Monster-Sturm über den Hurricane State Florida hinweg, der nicht nur Wassermassen, sondern auch ungebetene Besucher in die Häuser der betroffenen Einwohner spült. Haley (Scodelario) ignoriert alle Aufforderungen zur Evakuierung, um nach ihrem vermissten Vater zu suchen. Sie findet ihn von den Fluten eingeschlossen im Keller seines

0 Kommentare
Kategorie(n): Crawl, News



Crawl – Invasion der Alligatoren: Erste Bilder zum Alexandre Aja-Film

Stürme und Katastrophen waren im Genrekino schon häufiger Auslöser unaussprechlichen Grauens. In diese Kategorie fällt auch Crawl, mit dem The Hills Have Eyes– und High Tension-Regisseur Alexandre Aja am 22. August seine Rückkehr auf deutsche Kinoleinwände feiert. Nun sind bereits die ersten Bilder erschienen, die Kaya Scodelario (Pirates of the Caribbean: Salazars Rache, Maze Runner) und ihren Ko-Star Barry Pepper (Kill the Messenger, The Green Mile) bis zur Hüfte im Wasser versunken zeigen. Doch die steigenden Wassermassen sind nicht der einzige Grund zur Sorge: Mit dem kühlen Nass wurden auch ungebetene Besucher wie gefräßige Alligatoren ins Haus der Familie geschwemmt! Besucher der diesjährigen Cinema

0 Kommentare
Kategorie(n): Crawl, News



Crawl – Deutscher Kinostart: Alexandre Aja sorgt wieder für Hochspannung

Als Vorreiter der französischen Terrorwelle der 2000er konnte sich Alexandre Aja schnell auch international einen Namen machen. Mit dem Erfolg an den Kinokassen wollte es in letzter Zeit aber nur noch bedingt klappen. Seine aktuellste Produktion Das neunte Leben des Louis Drax verfehlte gar den Einzug in die Kinos, kam 2017 nur noch direkt auf DVD und Blu-ray in den Handel. Mit der Unterstützung von Produzent Sam Raimi (The Grudge – Der Fluch, Drag Me To Hell, Ash vs. Evil Dead) und seinem Genrelabel House Pictures (The Grudge-Filme) will es der gebürtige Franzose jetzt aber noch einmal wissen und vermengt für Crawl, den es ab 22. August auch in hiesige Kinos verschlägt, Katastrophen-Thriller und Horrorfilm. Dafür konnte Aja, der seinen

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News



Crawl – Horror von Alexandre Aja und Sam Raimi kommt ins Kino

Viel Glück hatte Alexandre Aja mit seinen letzten beiden Filme wahrlich nicht. Horns, die Verfilmung von Joe Hills gleichnamigem Roman, wurde trotz Harry Potter-Star Daniel Radcliffe auf nur 100 Leinwänden gezeigt, während sich Das neunte Leben des Louis Drax sogar mit einer direkten Premiere auf DVD und Blu-ray begnügen musste – und das, obwohl sich Aja mit Jamie Dornan einen Hauptdarsteller angeln konnte, der dank Fifty Shades of Grey gerade in aller Munde war. Tatsächlich müssen wir bis ins Jahr 2010 zurückgehen, um mit Piranha 3D den letzten Streifen des Franzosen zu finden, der landesweit gestartet wurde. Mit Crawl will der 40-jährige Filmemacher nun aber sein großes Comeback feiern. Paramount Pictures gab bekannt, den Horr

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Crawl – Star aus Maze Runner spielt Hauptrolle im neuen Alexandre Aja-Film

Regisseur Alexandre Aja (Piranha 3D, Mirrors) und Produzent Sam Raimi (The Grudge – Der Fluch, Ash vs. Evil Dead) haben ihre Hauptdarstellerin für das gemeinsame Projekt Crawl offenbar schon gefunden. Dabei handelt es sich um Kaya Scodelario (Pirates of the Caribbean: Salazars Rache), die in Maze Runner einen Weg aus dem wohl tödlichsten Labyrinth überhaupt finden musste und ihren Fokus nun auf neue Herausforderungen legen darf. Im Genrefilm schlüpft die 26-jährige Britin in die Rolle einer jungen Frau, die vergeblich versucht, ihren Vater vor einem tosenden Hurricane der Kategorie 5 zu beschützen. Unglückliche Umstände haben dazu geführt, dass sie unweigerlich in einem überfluteten Haus gefangen ist, wo sie ausgerechnet mit den gefährlichsten

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Crawl – Alexandre Aja und Sam Raimi setzen Horrorfilm mit Hurricane für Paramount Pictures um

Produzent Sam Raimi (The Grudge – Der Fluch, Drag Me To Hell, Ash vs. Evil Dead) und der französische Regisseur Alexandre Aja, bekannt für Remakes wie The Hills Have Eyes, Mirrors oder Piranha 3D, setzen für Paramount Pictures einen Horrorfilm um. Crawl basiert auf keiner bekannten Comic- oder Buchvorlage Vorlage, sondern dem, was Ajas eigener Fantasie entsprungen ist. Der bald 40-jährige Filmemacher führt Regie, steuerte aber auch das Drehbuch bei, das er gemeinsam mit Shawn und Michael Rasmussen (The Ward) verfasst hat. Dieses erzählt von einer jungen Frau, die vergeblich versucht, ihren Vater vor einem Hurricane der Kategorie 5 zu beschützen. Unglückliche Umstände haben dazu geführt, dass sie unweigerlich in einem überfluteten Haus

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News




Gestern





Furiosa: A Mad Max Saga
Kinostart: 23.05.2024Als die Welt untergeht, wird die junge Furiosa vom Grünen Ort der vielen Mütter entführt und fällt in die Hände einer großen Bikerhorde unter der Führung des Warlo... mehr erfahren