Heute



World of Darkness – Arrival-Autor soll Vampire: The Masquerade ins Kino bringen

Jetzt sollen die Vampire und Schrecken aus dem World of Darkness-Universum auch noch die Leinwände und TV-Bildschirme unsicher machen! Seit 30 Jahren steht das 1991 von White Wolf ins Leben gerufene Pen and Paper-Franchise nun schon für Schauerromantik und eine fiktive Welt des Horrors, in dem sich zwielichtige Kreaturen wie Dämonen, Geister, Vampire und Werwölfe tummeln.

Der bekannteste World of Darkness-Spross ist aber ohne Frage Vampire: The Masquerade, die Blutsauger-Untermarke, aus der die ikonischen Rollenspiele Redemption (2000), Bloodlines (2004) und das in Entwicklung befindliche Vampire: The Masquerade – Bloodlines 2

0 Kommentare
Kategorie(n): News




Gestern