Heute



Unseen – Eine Welt voll unsichtbarer Monster: Jen und Sylvia Soska wollen ‚Bird Box‘ beerben

Wenn Jen und Sylvia Soska einen neuen Film vorstellen, geht das zumeist mit reichlich roter Farbe und anderen unappetitlichen Details einher. Doch damit ist nun Schluss. Zehn Jahre nach ihrem gefeierten American Mary wagen sich die selbsternannten Twisted Twins auf neues Terrain vor und setzen für Radar Pictures, die Schöpfer von Jumanji: Willkommen im Dschungel, Riddick, Michael Bay’s Texas Chainsaw Massacre oder der kommenden Amazon-Serie zu Wheel of Time (Das Rad der Zeit), ihren ersten größeren Studiofilm um. Doch wer von Unseen das nächste Schlachtfest unter ihrer inszenatorischen Federführung erwartet, wird vermutlich enttäuscht

0 Kommentare
Kategorie(n): News




Gestern





Speak No Evil
Kinostart: 28.09.2023Während ihrer Ferien freundet sich das dänische Paar Bjørn und Louise mit einer niederländischen Familie an. Wenige Monate später verbringen sie das Wochenende gemei... mehr erfahren