Heute



Das Institut – Neuer Roman von Stephen King wird als Serie adaptiert!

Stephen Kings neuer Roman Das Institut (The Institute) ist noch keine 24 Stunden alt, doch schon jetzt kündigen David E. Kelley (Big Little Lies) und Jack Bender (Lost), die beiden Macher hinter Mr. Mercedes von Starzplay an, auch diese Geschichte als Miniserie adaptieren zu wollen. „Kurz nach Veröffentlichung an einem neuen brillanten Buch von Stephen King arbeiten zu dürfen, ist ein echtes Privileg“, findet Lauren Whitney von der produzierenden Spyglass Media Group. Kelley bringt den 768 Seiten starken Wälzer, der Parallelen zu Shining oder ES aufwirft, in seriengerechte Drehbuchform, um die Geschichte anschließend von Jack Bender verfilmen zu lassen. Stephen King schwört auf das Duo: „Ich freue mich auf die Arbeit mit Jack und David, dem kreativen Team hinter

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Parfum – Heute geht es los: Deutscher Trailer zur Free TV-Premiere auf ZDFneo

In den USA gehört es längst zum guten Ton, erfolgreiche Filme mit modernen Serienreboots neu aufzulegen. Jetzt zieht auch Constantin Film nach und zeigt mit Das Parfüm ab dem 14. November 2018 eine lose „High-End Crime“-Variante von Patrick Süskinds Erfolgsroman Das Parfum. Die Geschichte eines Mörders. Es entstanden insgesamt sechs Folgen, die allesamt eher lose auf Motive aus Süskinds Roman zurückgreifen. Diese Woche wird auf ZDF Neo (immer mittwochs ab 22 Uhr in Doppelfolgen) nun Free TV-Premiere gefeiert. Zeitgleich startet die Serie außerhalb der deutschsprachigen Territorien auf Netflix. Dort soll Das Parfüm im Anschluss an die TV-Premiere dann auch hierzulande zum Streamen zur Verfügung stehen. Die südeuropäische

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Dracula – BBC und Netflix lassen den Klassiker als Miniserie neu aufleben

Horror-Ikone Dracula gehört zu den bekanntesten und meistverwendeten Figuren in Film und Fernsehen. Dennoch sehen BBC und Netflix Potenzial für eine weitere Begegnung mit dem Urvampir, der man sich zusammen mit den beiden Sherlock-Schöpfern Mark Gatiss und Steven Moffat stellt. Ihre Dracula-Miniserie wird aus insgesamt drei Episoden mit einer Lauflänge von jeweils 90 Minuten bestehen. Das ist zwar keine komplette Serien-Staffel im herkömmlichen Sinne, aber wohl mehr als ausreichend, um Bram Stokers Klassiker für ein heutiges Publikum neu aufzulegen. Während sich die BBC in Großbritannien und den USA selbst um die Ausstrahlung kümmert, wurden alle internationalen Rechte an Netflix abgetreten, weshalb es die

1 Kommentar
Kategorie(n): News



The Stand – CBS will Stephen Kings unheimliches Endzeit-Epos verfilmen

Derzeit gibt es wohl kein namhaftes US-Studio, das nicht auf die eine oder andere Weise an einer Adaption von Stephen Kings zahlreichen Werken arbeitet. Auch der Medienriese CBS darf sich zu den Glücklichen mit Zugriff auf die begehrten Verfilmungsrechte zählen, setzt im Gegensatz zu Warner Bros. (ES) oder Paramount (Friedhof der Kuscheltiere) aber auf eine andere Taktik, um das Maximum aus Kings Namen rauszuholen. Obwohl bis zuletzt immer von einer vierteiligen Verfilmung für die Leinwand die Rede war, wird dessen Horror-Klassiker The Stand jetzt offenbar als 10-teiliges Serienevent für CBS‘ Streamingservice CBS All Access aufbereitet, berichtet der Branchendienst Tracking Board. Das würde sogar Mick Garris‘ Mini-Serie aus den Neunzigern sch

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Das Parfum – Constantin und Netflix arbeiten für Serie zum Thriller-Bestseller zusammen

Derzeit gibt es kaum eine deutsche Produktionsfirma, die nicht auf die eine oder andere Weise an einem Serienprojekt beteiligt ist. So stehen uns allein dieses Jahr Neuauflagen zu Das Boot oder M – Eine Stadt sucht einen Mörder ins Haus. Auch Constantin Film mischt hier fleißig mit und lässt für ZDF Neo Patrick Süskinds Bestseller Das Parfum. Die Geschichte eines Mörders auferstehen. Geplant sind insgesamt sechs Folgen, die unter strenger Geheimhaltung mit Darstellern wie Wotan Wilke Möhring, August Diehl, Ken Duken, Trystan Pütter, Friederike Becht oder Christian Friedel abgedreht wurden und allesamt eher lose auf Motive aus Süskinds Roman zurückgreifen. Die südeuropäische Roman-Kulisse wurde gegen ein zeitgenössisches Setting am

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Twin Peaks – Mögliche Fortsetzung: Schöpfer David Lynch hält sich Hintertürchen offen

Als das Revival von Twin Peaks angekündigt wurde, war die Begeisterung zunächst groß. Bei der Quotenentwicklung war davon allerdings nicht mehr viel zu spüren. Zum Teil schauten weniger als 200.000 Zuschauer pro Folge zu. Ein Flop sei Twin Peaks aber trotzdem nicht: „Wir sind glücklich mit der Performance. Die Serie hat uns auf eine Weise geholfen, wie es zuvor keine andere konnte. Es ist interessant, weil es wohl ein Vorgeschmack dessen ist, wie Netflix funktioniert. Twin Peaks hatte einen beträchtlichen Einfluss auf unsere Abonnentenzahlen, nicht so sehr auf die reinen Zuschauerzahlen. In den letzten Monaten war ein deutlicher Anstieg an Kunden bemerkbar,“ so CEO David Nevins. Wird es trotzdem weitergehen? Schöpfer David Lynch will diese Frage derzeit weder mit einem klaren „Ja“ noch mit einem „Nein“ beantworten: „Ich habe keine Ahnung




Wyrmwood: Chronicles of the Dead – Ganze sieben Minuten aus der Zombieserie

Mit seinem australischen Endzeit-Mix Wyrmwood konnte Kiah Roache-Turner im Jahr 2015 einen echten Genre-Überraschungshit landen. Fortgesetzt wird dieser aber nicht etwa als Film, sondern mit einer eigenen TV-Serie, die sich als blutige Mischung aus Max Max und George A. Romero versteht. Diesem Ziel ist man auch durchaus gerecht geworden, wie ein erster Clip mit ganzen sieben Minuten Laufänge beweist – inklusive Unmengen Blut, abgetrennten Füßen und hungrigen Zombies. Wyrmwood – Road of the Dead von Newcomer Kiah Roache-Turner zeigte uns ein von Zombiehorden überlaufenes Australien, in dem absolut nichts und niemand sicher ist. Das hält den Mechaniker Barry (Jay Gallagher) allerdings nicht davon ab, sich bis an die Zähne bewaffnet auf eine Spritztour durch das gesamte Land zu begeben, um seine Schwester aus den Fäng

2 Kommentare
Kategorie(n): News, Wyrmwood



Das Parfum – Roman wird zur deutschen Miniserie, Drehstart eingekreist

Die Serienwelle ist endlich auch in Deutschland angekommen und sorgt dafür, dass sich immer mehr Studios und Sender als experimentierfreudig erweisen. Im Juli 2017 starten in Deutschland und Frankreich die Dreharbeiten zur sechsteiligen TV-Miniserie Das Parfum, basierend auf dem gleichnamigen Bestseller von Patrick Süskind, der im Jahr 2006 schon einmal prominent und erfolgreich für das Kino adaptiert wurde. Nach Jahren der Planung konnte mit ZDF Neo jetzt ein passender Abnehmer für das Projekt ausfindig gemacht werden, der zusammen mit Constantin Television und Moovie für die Umsetzung der Idee verantwortlich zeichnet. Gedreht wird diesen Sommer unter dem Namen Die Geschichte eines Parfums und der produzierenden Leitung von Oliver Berben und Sarah Kirkegaard, während Emmy-Gewinner Philipp Kadelbach




Rattle – The Grudge-Autor jagt Knochensammler: Miniserie angekündigt

Stephen Susco und Takashi Shimizu ließen mit ihrem Remake The Grudge – Der Fluch Zuschauer auf der ganzen Welt erschaudern. Während Shimizu danach wieder in seine eigene Heimat Japan übersiedelte, blieb Susco dem US-Genrekino treu und lieferte anschließend Vorlagen zu Viral, Texas Chainsaw 3D oder dem kommenden Nachfolger zu Flatliners. Weiter geht es 2017 mit der Verfilmung zu Fiona Cummins‘ Debütroman Rattle (Der Knochensammler), der von Susco jetzt möglichst effektvoll als sechsteilige Miniserie adaptiert werden soll. In dem Roman, der am 23. März über FISCHER Scherz auch hierzulande in den Buchhandel wandert, geht ein mysteriöser Mann seiner Leidenschaft nach – er sammelt Knochen. Doch das Herzstück fehlt ihm noch in seiner Sammlung. Die Knochen von Jackey. Einem sechsjährigen Jungen, der am

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Revival – Russell Crowe für Stephen King-Adaption von New Line Cinema verpflichtet

Im Frühjahr wurde bekannt, dass Josh Boone als Ersatz für den aufs Abstellgleis beförderten The Stand eine filmische Adaption zu Stephen Kings Revival plant. Monate später nimmt das Projekt nun tatsächlich Gestalt an, und das wohl nicht zuletzt, weil auf schauspielerischer Ebene prominente Unterstützung an Bord geholt wurde. Die Hauptrolle soll keinem Geringeren als Russell Crowe zukommen, den es nach Die Mumie somit bereits für die nächste Genre-Produktion vor der Kamera zieht. Dabei schlüpft er offenbar in jene Rolle, die ursprünglich Samuel L. Jackson zudacht war. Der Begeisterung von Boone tut das freilich keinen Abbruch. Er verstehe sich so gut mit King, dass er einfach nachgefragt habe, als er dessen Revival verfilmen wollte. Danach sei dann alles sehr schnell gegangen. „Das Drehbuch war kaum fertig, da hatte sich Russel

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News



Akte X – Zu gruselig für die Primetime: ProSieben hat Ärger mit dem Jugendschutz

Obwohl die Ausstrahlung von Akte X schon Monate zurückliegt, bekommt ProSieben jetzt Ärger mit der Freiwilligen Selbstkontrolle Fernsehen, kurz FSF. Hintergrund ist die Folge „Gründermutation“ der zehnten Staffel, die von der FSF vorab als nicht altersgerecht eingestuft wurde. ProSieben hätte die Episode, die im englischen Original zur Prüfung vorlag, somit erst nach 22 Uhr zeigen dürfen, setzte sich aber über das Gutachten hinweg und strahlte die Episode mit einer eigenmächtig erstellten Schnittfassung um 21.15 Uhr aus. Weil die FSF aber schon vorab durchblicken ließ, dass selbst eine geschnittene Fassung kaum ausreichen dürfte, um die Entwicklungsbeeinträchtigung für Unter-16-Jährige zu mindern, wurde ProSieben von der Kommission für Jugendmedienschutz (KJM) jetzt mit einer Beanstandung und Geldbuße in Höhe von 5.000 Euro abgestraft. In




Akte X – Die Verhandlungen laufen auf Hochtouren: Gibt es bald grünes Licht?

Sechs neue Episoden zu Akte X waren Euch zu wenig? Dann könntet Ihr Glück haben, denn Fox ist vom Potenzial von Fox Mulder (David Duchovny) und Dana Scully (Gillian Anderson) überzeugt und handelt mit Cast und Crew momentan weitere Staffeln der Mystery-Kultserie aus, die im Januar mit bis zu 16 Millionen Zuschauern aus der immerhin vierzehnjährigen Pause zurückgekehrt war. Damit gehört Akte X zu den erfolgreichsten Serien der letzten TV-Saison. Genau deshalb wusste Fox Entertainment-Präsident David Madden jetzt nichts anderes zu berichten als: „Wir würden liebend gerne weitere Staffeln drehen. Es gibt ernsthafte Gespräche mit allen drei Hauptpfeilern der Show,“ womit Madden natürlich auf Schöpfer Chris Carter und die beiden Hauptdarsteller David Duchovny und Gillian Anderson abzielt. Weiter heißt es: „Wir arbeiten sehr hart daran, bald

2 Kommentare
Kategorie(n): News



Winchester Horror

Haunted-House-Film Winchester nimmt Fahrt auf: Helen Mirren verpflichtet

Erst vor einer Woche wurde offiziell verkündet, dass noch in diesem Jahr die Dreharbeiten zum Haunted-House-Streifen Winchester beginnen sollen. Als Regisseure ließen sich die Brüder Michael und Peter Spierig gewinnen, die unter anderem für den Vampirfilm Daybreakers und den vertrackten Zeitreise-Thriller Predestination verantwortlich zeichneten. Nachdem das bereits 2012 angekündigte Projekt einige Zeit vor sich hindümpelte, scheint es nun richtig ins Rollen zu kommen. Denn wie jetzt bekannt wurde, übernimmt Oscar-Preisträgerin Helen Mirren die weibliche Hauptrolle, was dem Spukhausfilm zusätzliche Aufmerksamkeit bescheren könnte. Gerade weil die britische Mimin bislang nicht als Horror-Expertin in Erscheinung getreten ist, darf man gespannt sein, wie die australischen Regiebrüder sie in Szene setzen werden.

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Wayward Pines – Deutscher Start der zweiten Staffel bekannt, verspätet sich

2014 rühmte sich Fox noch damit, die breiteste Serien-Premiere aller Zeiten auf die Beine gestellt zu haben. Ganz so eilig hat man es mit der zweiten Staffel zu Wayward Pines dagegen nicht. Während die in den USA bereits Mai über die Bildschirme flimmert, müssen sich hiesige Zuschauer diesmal bis zum 11. August gedulden, ehe auch sie erfahren, wie es mit dem vermeintlichen Paradies inmitten der Berge weitergeht. Beim Pay TV-Sender FOX wird die zweite Season dann jeweils donnerstags auf dem Sendeplatz um 21 Uhr ausgestrahlt. Die zweite Staffel „Wayward Pines“ setzt direkt im Anschluss an die schockierenden Ereignisse der ersten Staffel an und zeigt die Rebellion der Einwohner des kleinen Städtchens gegen die knallharte Regentschaft der ersten Generation. Im Fokus steht Dr. Theo Yedlin (Jason Patric), der als neuer Bewohner zu verstehen




Akte X – Neue Episoden sind unausweichlich: Chris Carter über Zukunft von Mulder und Scully

Haben Fox Mulder und Dana Scully ihre besten Tage längst hinter sich? Nicht, wenn es nach den Zuschauern geht! Im Gegenteil sogar: Nach dem erfolgreichen Comeback,  das im Frühjahr bis zu 16 Millionen Zuschauer vor die Bildschirme locken konnte, wollen Fox und Serienschöpfer Chris Carter schon bald weitere Abstecher in die Archive des FBI wagen, um dort noch mehr ungeklärte X-Akten aus der Versenkung zu holen. Von IGN auf den aktuellen Status abgesprochen, wusste Carter nämlich folgendes zu berichten: „Fox will weitere Episoden haben. Die Einschaltquoten waren hervorragend, darum ist natürlich Appetit auf mehr vorhanden. Es würde mich sehr wundern, wenn es keine weiteren geben würde. Gillian und David wollen auf jeden Fall weitermachen, denn das ist das, was ich von ihnen direkt oder auch ihren Agenten höre.“ Doch was




Wayward Pines – Monströs: Mensch und Mutant auf dem Poster zu Season 2

Wer wird als Erbe unseres blauen Planeten hervorgehen? Wenn es nach dem Poster zur 2. Season Wayward Pines geht, könnten sowohl Menschen als auch Abbies das Zeug dazu haben, diesen Posten für sich zu beanspruchen. Doch ob es im Laufe der neuen Folgen tatsächlich schon zur alles entscheidenden Schlacht zwischen den verbliebenen Menschen und den gefräßigen Mutationen kommt? Im Mai trennt sich das Team um M. Night Shyamalan dann endgültig von der Blake Crouch-Buchreihe, deren drei Bände schon während der ersten 10 Folgen abgehandelt wurden. Wie es jetzt weitergeht, ist also auch für Kenner der Vorlage ein Geheimnis. Die Season-Premiere setzt nach dem Ende der ersten Staffel an und begleitet Theo Yedlin (Jason Patric), der als neuer Präsident in diese unsichere Welt „hineingeboren“ wird. Seine Führungskraft und Selbstsich




Wayward Pines – Der Überlebenskampf geht weiter: Neuer Trailer zu Season 2

Befinden sich die Bewohner von Wayward Pines im Paradies oder in der Hölle? Eine Frage, die sich im Lauf der kommenden zweiten Staffel beantworten dürfte. Erste Hinweise liefert Fox mit dem brandneuen Promo-Trailer im Anhang dieser Meldung und führt darin neue Charaktere wie den von Djimon Hounsou (Blood Diamond, In America) gespielten Historiker CJ Mitchum ein. Die Season-Premiere setzt unmittelbar nach dem Ende der ersten Staffel an und begleitet Dr. Theo Yedlin (Lost Boys‘ Jason Patric), der als neuer Präsident in diese unsichere Welt „hineingeboren“ wird. Seine Führungskraft und Selbstsicherheit soll sich als entscheidender Faktor für das Fortbestehen der Gemeinde herausstellen. Neben Patric oder Djimon Hounsou haben sich bekannte Gesichter wie Hope Davis (American Crime), Nimrat Kaur, Josh Helman aus Max Max: Fury Road




Akte X – Fox Mulder und Dana Scully ermitteln bald im Heimkino: Termin für ihre neuen Fälle

Fox Mulder (David Duchovny) und Dana Scully (Gillian Anderson) mögen zwar älter geworden sein, sind aber immer noch die erste Anlaufstelle, wenn es um die Bewältigung ungeklärter FBI-Fälle geht. Das durften beide im Januar mit der lange ersehnten Rückkehr unter Beweis stellen – mit großem Erfolg. Bis zu 16 Millionen Zuschauer verfolgten ihr als Event angelegtes Serien-Comeback und bescherten Fox einen der erfolgreichsten Serienläufe seit Jahren. Kaum verwunderlich also, dass derzeit bereits eifrig über eine Fortführung der Zusammenarbeit zwischen Serienschöpfer Chris Carter, David Duchovny und Gillian Anderson diskutiert wird. Zuvor lassen sich alle drei aber noch in deutschen Heimkinos blicken, und das sogar schon sehr bald. Für den 23. Juni 2016 hat Fox jetzt nämlich die deutsche Heimkino-Premiere ihrer neuen Fälle angekündigt




Wayward Pines – Erster Ausblick auf zweite Staffel zeigt eine veränderte Welt

Es brodelt im beschaulichen Wayward Pines. Kann die Menschheit neben den Abbys ko-existieren? Am 25. Mai liefert Fox neue Antworten und feiert den Start der zweiten Staffel zur Mystery-Erfolgsserie von M. Night Shyamalan (The Visit, Sixth Sense), die 2015 mit weit überdurchschnittlichen Werten und einem Launch in 126 Ländern gleichzeitg an den Start gegangen war. In den neuen Episoden blicken wir diesmal Jason Patric (Rush, Narc) über die Schulter, wenn er sich mit den merkwürdigen Gepflogenheiten im hermetisch abgeriegelten Wayward Pines vertraut macht und dabei auf neue Charaktere wie Djimon Hounsou in der Rolle des Historikers CJ Mitchum trifft. Aber auch bekannte Figuren wie Shannyn Sossamon (Thersa Burke) und Charlie Tahan (Ben Burke) sind wieder mit an Bord und sorgen dafür, dass das Vermächtnis ihres Mannes/Vaters nicht in




Wayward Pines – Neue Gefahren und Bewohner im ersten Teaser zu Season 2

Mit der Erschaffung einer neuen Gesellschaft geht der Ärger in Wayward Pines erst so richtig los. Unter dem Motto „The Grass Is Always Greener“ präsentiert Fox heute den ersten Teaser zur zweiten Staffel und stimmt uns damit mental auf die für Ende Mai angekündigte Premiere der neuen Folgen ein. Unbekanntes Material gibt es darin zwar nicht zu sehen, wohl aber einen ersten Vorgeschmack auf das, was uns demnächst noch bevorsteht. Die Season-Premiere setzt unmittelbar nach dem Ende der ersten Staffel an und begleitet Dr. Theo Yedlin (Lost Boys‘ Jason Patric), der als neuer Präsident in diese unsichere Welt „hineingeboren“ wird. Seine Führungskraft und Selbstsicherheit soll sich als entscheidender Faktor für das Fortbestehen der Gemeinde herausstellen. Neben Patric oder Djimon Hounsou, hier als Historiker CJ Mitchum, haben sich bekannte Gesich




Wayward Pines – Start für die zweite Staffel steht, Cast aus neuen und alten Gesichtern

In Wayward Pines gibt neuerdings eine jüngere Generation den Ton an. In der zweiten Staffel zur Mystery-Erfolgsserie, die am 25. Mai dieses Jahres Premiere feiern wird, dürfte jedoch vor allem die weiterhin bestehende Bedrohung von außen dafür sorgen, dass keine Langeweile aufkommt. Die Season-Premiere setzt unmittelbar nach dem Ende der ersten Staffel an und begleitet Dr. Theo Yedlin (gespielt von Lost Boys‘ Jason Patric), der als neuer Präsident in diese unsichere Welt „hineingeboren“ wird. Seine Führungskraft und Selbstsicherheit soll sich als entscheidender Faktor für das Fortbestehen der Gemeinde herausstellen. Neben Patric oder Djimon Hounsou, hier als Historiker CJ Mitchum, haben sich bekannte Gesichter wie Hope Davis (American Crime), Nimrat Kaur (Homeland), Josh Helman (Max Max: Fury Road), Kacey Rohl (Hannibal)




Akte X – Fox will dauerhaftes Comeback von Agent Fox Mulder und Dana Scully

Kaum haben sich David Duchovny und Gillian Anderson wieder an ihre Rollen als Fox Mulder und Dana Scully gewöhnt, muss das Duo auch schon wieder Abschied nehmen. Endgültig wird dieser aber offenbar nicht sein. Weil die Mystery-Kultserie pro neuer Folge im Schnitt mehr als 8 Millionen Zuschauer vor die TV-Geräte locken konnte, denkt Fox gerade offen darüber nach, Mulder und Scully auch zukünftig im Namen des FBI ermitteln zu lassen. Doch nicht nur im Fernsehen könnte der Erfolg für eine permanente Wiederbelebung von Akte X sorgen. So wäre zudem denkbar, das vor kurzem angedeutete Kino-Comeback Realität werden zu lassen. Chris Carter berichtet: „Sie werden mehr wollen. Die Quoten waren ausgesprochen gut und Fox ist sehr glücklich mit der Show. Der Appetit ist auf jeden Fall geweckt, wir müssen jetzt nur den passenden Weg finden




Wayward Pines – Djimon Hounsou schließt sich der mysteriösen Gemeinde an

Eine von Millionen Zuschauern verfolgte Serienpremiere in 140 Ländern gleichzeitig macht M. Night Shyamalan (The Sixth Sense und The Visit) so schnell keiner nach. Das ist sicher auch der Grund, weshalb aus der ursprünglich einmaligen Event-Programmierung bald ein dauerhafter Aufenthalt im namensgebenden Städtchen inmitten der Berge wird. Inzwischen wissen wir zwar, was tatsächlich in dem abgeriegelten Gebiet vor sich geht. Das macht die Lebenssituation in und um Wayward Pines allerdings nicht weniger gefährlich. Die geplante zweite Staffel gibt den Verantwortlichen zudem die Gelegenheit, Charaktere zu beleuchten, die bislang unerwähnt geblieben sind. Da wäre zum Beispiel der von Djimon Hounsou gespielte Historiker CJ Mitchum, der als einer der ersten Bewohner der Gemeinde ein enormes Hintergrundwissen über die komplexen




Akte X – Mulder und Scully feiern starkes Comeback im deutschen Fernsehen

Wenn Fox Mulder und Dana Scully nach mehr als zehn Jahren aus ihrem unfreiwilligen Ruhestand zurückkehren, kann man sich sicher sein, dass die alten Fans zumindest einen kurzen Blick auf ihre beiden Lieblingsagenten beim FBI werfen. Und tatsächlich war zur deutschen TV-Premiere auf die Akte X-Gemeinde Verlass. Schon vor dem TV-Start verzeichnete ProSieben überaus starke Quoten, als eine neue Folge zu The Big Bang Theory von mehr als  3,17 Millionen Zuschauern verfolgt wurde – so viel wie noch nie bei dem Comedy-Dauerbrenner von CBS. Die direkt im Anschluss geöffneten X-Akten konnten diesen hervorragenden Wert zwar nicht ganz halten, stellten mit 3,13 Millionen Interessierten aber ihrerseits beeindruckende Quoten für den Sender aus Unterföhring auf. Besser hätte der deutsche TV-Einstand somit kaum laufen können. In den USA freute




Akte X – Am Montag ist es so weit: Der offizielle deutsche Trailer zum TV-Start

Fox Mulder und Dana Scully haben allerbeste Chancen, auch zukünftig im Fernsehen ermitteln zu können. In den USA schauten den beiden Kultagenten bislang im Schnitt mehr als acht Millionen Zuschauer über die Schulter, was gemessen an der allgemein rückläufigen TV-Nutzung in den USA und dem stärkeren Fokus auf DVR und Streaming-Dienste ein überaus passabler Wert ist. Drei Episoden bleiben Fox aber noch, um ein endgültiges Urteil über die Zukunft des Duos zu fällen. Möglich wäre sogar, ihre FBI-Arbeit im Kino aufleben zu lassen, wie Chris Carter, der das Skript zum möglichen dritten Film längst fertiggestellt hat, kürzlich in einem Interview erklärte. In Deutschland bereiten sich David Duchovny und Gillian Anderson aktuell noch auf ihre große TV-Rückkehr bei ProSieben vor. Unterstützt wird diese im Anhang dieser Meldung vom ersten offi




Wayward Pines – Der erste neue Bewohner für die zweite Serien-Season steht fest

Aus dem kurzen Abstecher nach Wayward Pines wurde für Matt Dillon (L.A. Crash) eine Reise ohne Wiederkehr. Denn wer einmal in dem verschlafenen Städtchen inmitten der Berge ankommt, darf die Gemeinde nicht wieder verlassen. Über die Hintergründe klärte uns der als Produzent zuständige M. Night Shyamalan in gleich zehn Episoden auf. Doch was als einmaliges Event vorgesehen war, geht 2016 in die Verlängerung. Wegen des massiven Erfolgs, den man weltweit verbuchen konnte, hat sich Fox Television dazu entschieden, auch zukünftig am spannenden Mystery-Konzept festzuhalten und Wayward Pines in die Verlängerung zu schicken. Da dem Städtchen während der ersten Staffel einige Bewohner abhanden kamen, wird nun auch schon kräftig aufgefüllt. Laut Deadline handelt es sich bei Jason Patric (Home Invasion), bekannt aus The Lost Boys, um den ersten




Akte X – Comeback überzeugt zum TV-Einstand mit hervorragenden Quoten

Die eine Frage, die Fox und Serienschöpfer Chris Carter wohl am meisten beschäftigt haben dürfte, lautet: Wie groß ist das Interesse an Mulder (Duchovny) und Scully (Anderson) nach all den Jahren noch? Inzwischen lässt sich sagen: Enorm! Die Premiere ihrer lange vergeblich herbeigesehnten TV-Rückkehr verzeichnete in der ersten halben Stunde im Schnitt mehr als 13,5 Millionen Zuschauer, also ähnlich viele wie zum Akte X-Debüt im Jahr 1993, als 12 Millionen Interessierte dem ersten Fall der beiden FBI-Kultagenten beiwohnten. Die finalen Zahlen werden jedoch nicht vor dem morgigen Dienstag erwartet. Spannend wird auch zu beobachten sein, ob Akte X dieses sehr hohe Niveau zur heute gezeigten zweiten Folge der 6-teiligen Mini-Eventserie halten kann. Sollte dem so sein, wäre es durchaus möglich, dass wir Mulder und Scully bald wieder regelmäßiger auf




Akte X – TV-Spot zum Start von Scullys und Mulders Rückkehr, baldige DVD-Premiere

Volle acht Jahre lang haben Fans gewartet und gehofft, dass Schauspieler David Duchovny und Kollegin Gillian Anderson noch einmal das FBI-Duo Fox Mulder und Dana Scully geben. Ein Wunsch, der in den USA am 24. Januar 2016 in Erfüllung geht. Fox gewährte Serienschöpfer Chris Carter trotz Misserfolg des zweiten Kinofilms die Chance, Akte X als Miniserie auf heimische Bildschirme zurückzubringen. Für den Startschuss wurden sechs zusammenhängende Episoden produziert, welche im Kern einem inhaltlichen roten Faden folgen sollen. Die beiden Protagonisten haben sich über die Jahre selbstverständlich ordentlich weiterentwickelt. Einfacher geworden sind die mysteriösen Fälle deshalb aber noch lange nicht. Wer schon vorab wissen möchte, womit es Fox Mulder und Dana Scully anno 2016 zu tun bekommen, darf sich im Anhang




Akte X – Deutscher TV-Spot lässt neuen Fox Mulder zu Wort kommen, dritter Film in Aussicht

Durch den Wechsel von Fox Mulder-Sprecher Benjamin Völz durch Sven Gerhardt war der Aufschrei in der Community erwartungsgemäß riesig. Im ersten TV-Spot zur baldigen Free TV-Premiere dürfen wir uns nun erstmals ein eigenes Bild von den stimmlichen Qualitäten des Kultagenten machen, der uns in zunächst sechs Episoden als Muder erhalten bleiben wird. Wie es danach mit Akte X weitergeht, hängt nicht zuletzt von der Resonanz und den Zuschauern ab, die die Kultserie mehr als zehn Jahre nach ihrer Beendigung noch erreichen kann. Eine Möglichkeit wäre, die Reihe mit einem dritten Kinofilm fortzuführen oder sogar abzuschließen. Das Drehbuch hierfür liegt sogar schon vor, wurde aber ohne Vorwissen im Hinblick auf die nun anlaufende Miniserie geschrieben. „Ich habe den dritten Film geschrieben, weil ich wissen wollte, wohin mich die Idee führen




Akte X – Des Rätsels Lösung: Finaler Trailer deutet Beantwortung offener Fragen

Ende Januar soll es konkrete Antworten auf alle offenen Fragen geben, die Akte X nach Beendigung der neunten Staffel im Jahr 2002 zurückgelassen hat. Mit diesem hehren Ziel beschäftigt sich auch die neueste Featurette zum TV-Comeback der Kultserie und lässt neben brandneuen Szenen auch die Serienschöpfer und Darsteller zu Wort kommen. Eine Umgewöhnung müssen Fans der Serie aber dennoch in Kauf nehmen. Gesprochen wird David „Fox Mulder“ Duchovny nämlich nicht mehr, so wie in den ersten neun Staffeln und dem Kinofilm, von Benjamin Völz, sondern Neubesetzung Sven Gerhardt, der in der Vergangenheit unter anderem schon Josh Hartnett oder Sharlto Copley vertonte. Vetraut zeigt sich dagegen Gillian Anderson, gesprochen von Franziska Pigulla. Zu hören gibt es die neuen/alten Stimmen des Duos am 08. Februar 2016 zur deutschen

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Akte X – Fox Mulder nimmt Abschied: Video zeigt erste Minute aus der Comeback-Folge

Kaum zwei Wochen trennen uns jetzt noch vom Wiedersehen mit den beiden FBI-Kultagenten Fox Mulder (David Duchovny) und Dana Scully (Gillian Anderson). Höchste Zeit, die vergangenen Akte X -Fälle noch einmal Revue passieren zu lassen. Genau das macht David Duchovny nämlich in den ersten Momenten der brandneuen Folgen. Er lässt die Vergangenheit in Flammen aufgehen und macht den Weg frei für weitere ungelöste Fälle im Auftrag des FBI. Ob sich Mulder und Scully tatsächlich wie ein Phoenix aus der Asche erheben, ist jedoch allein vom Interesse der Zuschauer abhängig. Nach Beendigung der sechsteiligen Mini-Rückkehr soll es nämlich im Idealfall langfristig weitergehen. In der ersten Episode geht es gewohnt unheimlich zur Sache: Das Opfer einer Alien-Entführung wendet sich hilfesuchend an Mulder alias David Duchovny und Scully




Akte X – Neue Stimme für David Duchovny: Alter Fox Mulder-Sprecher nicht wieder dabei

Fox Mulder und Dana Scully kehren nach langer Abwesenheit ins Fernsehen zurück. Verändert hat sich in der Zwischenheit aber nicht nur ihr Alter, auch stimmlich zeigt sich das Duo ab 2016 von einer ganz neuen Seite. In der zehnten Staffel von Akte X müssen sich Fans der Kultshow nämlich von Benjamin Völz, dem bisherigen Sprecher von David „Fox Mulder“ Duchovny verabschieden. An seine Stelle tritt Sven Gerhardt, der in der Vergangenheit unter anderem schon Josh Hartnett oder Sharlto Copley vertonte. Aufatmen ist hingegen bei Gillian Anderson angesagt, die in ihrer Rolle als Dana Scully erneut von Franziska Pigulla eingesprochen wird. Befürchtungen, nach denen diese etwa durch Elisabeth Günther aus ihrer aktuellen Thriller-Serie The Fall ersetzt werden könnte, waren somit unbegründet. Zu hören gibt es die neuen/alten Stimmen des Duos am




Rosemary’s Baby – Deutscher Trailer zum Remake mit Zoe Zaldana, Heimkino-Premiere

Anderthalb Jahre nach der US-Premiere wird Zoe Zaldana (Avatar und Columbiana) bald auch hierzulande Angst und Bange. Für Agnieszka Holland (Der geheime Garten) schlüpfte sie 2014 in die Rolle der Rosemarie aus Ira Levins Kultschocker Rosemaries Baby. Die Verfilmung aus dem 1968, inszeniert von Roman Polanski, wurde hierfür in vielerlei Hinsicht modernisiert. So findet die Handlung der vierstündigen Miniserie nicht mehr in New York, sondern in Frankreichs Hauptstadt Paris statt. Ob sich der Umzug in die Stadt der Liebe lohnt oder im Albtraum endet, beantwortet Studiocanal am 21. Januar mit der deutschen Heimkino-Premiere auf DVD und Blu-ray Disc. Vorab darf man sich nun bereits mit dem offiziellen Trailer ein Bild von der Neuauflage des wegweisenden Thrillers machen. In der Show zieht das junge Ehepaar Rosemary und Guy für einen

3 Kommentare
Kategorie(n): News



Akte X – Duchovny und Anderson hoffen auf weitere Einsätze als Mulder und Scully

Das Warten auf das von vielen Fans lang ersehnte Comeback neigt sich langsam aber sicher dem Ende zu. Bereits in wenigen Wochen feiert Akte X als vorerst sechsteilige Miniserie ihre Rückkehr. Dafür war sich Fox auch nicht zu schade, der Rückkehr einen guten Sendeplatz zu geben. Am Ende entscheidet aber immer noch das Publikums über die Zukunft der Show. Sowohl David Duchovny als auch Gillian Anderson alias Fox Mulder und Dana Scully haben schon einen Blick nach vorne geworfen und unterschiedliche Meinungen zur Zeit nach der neuen Staffel: „Ich hasse es einfach, zu enttäuschen“, betont Duchovny. „Aber ich nehme die Dinge so, wie sie kommen. Jeder Tag am Set war mit neuen Herausforderungen und Problemen verbunden. Aber immer, wenn ich das Ergebnis sah, war ich mir  sicher, dass die Serie nach wie vor funktioniert. Die Serie war schon

2 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News



Akte X – 21 Minuten lange Video-Vorschau auf das Comeback der beiden Kultagenten

Am 25. Januar 2016 melden sich Fox Mulder und Dana Scully mit brandneuen Abenteuern auf der Bildfläche zurück. Wer nun bereits eilig seine angestaubten DVD-Boxen hervorholen und sich zur Auffrischung vergangene Fälle des Duos in Erinnerung rufen möchte, kann alternativ einen Blick auf das neueste Video zum Serien-Comeback werfen. Das wagt über eine Gesamtlänge von 21 Minuten erhellende Rück- und Ausblicke auf das bisherige und kommende Schaffen der Kultermittler von David Duchovny und Gillian Anderson. Über ProSieben kommt ihre Rückkehr am 08. Februar 2016 dann auch als Free TV-Premiere nach Deutschland. Wer nicht so lange warten und sich die neuen Folgen lieber direkt zum US-Start nach Hause holen möchte, bekommt über Streamingdienste wie iTunes, Google Play, Xbox Video, Sony Playstation Entertainment Network, Amazon




Akte X – Noch vor der Free TV-Premiere: Fox plant digitale Premiere parallel zum US-Start

Vor wenigen Tagen überraschte ProSieben mit der Ankündigung, das groß angelegte Comeback von Mulder (David Duchovny) und Scully (Gillian Anderson) bereits kurz nach dem US-Start zeigen zu wollen. 20th Century Fox selbst setzt nun allerdings noch einen drauf und bietet die neuen Folgen mit dem FBI-Kultduo parallel zum Start auch in Deutschland an – als exklusive Digital HD-Premiere! Am 25. Januar, direkt am Tag nach der US-Ausstrahlung, wird die jeweils aktuelle Folge von Akte X somit auch in Deutschland verfügbar sein, in bester Qualität und vollkommen legal als Digital HD. Fans des Kultduos können jede Folge im englischen Original wahlweise mit deutschen Untertiteln digital bei iTunes, Google Play, Xbox Video, Sony Playstation Entertainment Network, Amazon Video, Videoload oder im Maxdome store kaufen. Die deutsche Version steht ab dem 9.




Akte X – Mulder und Scully sind zurück: Deutscher TV-Start für das Revival steht

Das Ende der neunten Staffel ließ Akte X-Fans mit vielen offenen Fragen zurück. Genau die wollen Chris Carter und Serien-Veteranen wie James Wong (Final Destination) und Glen Morgan (Black Christmas) im kommenden Jahr mit dem Revival der Kultserie beantworten und gleichzeitig ein solides Fundament für das fortlaufende Comeback der beiden FBI-Ermittler Fox Mulder und Dana Scully schaffen. Inzwischen steht nun auch fest, wann deutsche Zuschauer an den Ermittlungen teilhaben dürfen. ProSieben zeigt die erste Folge schon kurz nach der Ausstrahlung in Amerika, nämlich am 08. Februar 2015 und direkt im Anschluss an den Comedy-Erfolg The Big Bang Theory um 21:15 Uhr. Zwischen US-Premiere und Deutschlandstart liegen somit kaum zwei Wochen. In der ersten Episode geht es gleich gewohnt unheimlich zur Sache: Das Opfer einer Alien




Wayward Pines – Es bleibt mysteriös: Erfolgsserie geht in die zweite Runde

Als Wayward Pines im Jahr 2014 angekündigt wurde, war zunächst nur von einer 10-teiligen, in sich abgeschlossenen Staffel die Rede. Wegen konstant hoher Quoten und einem rekordbrechenden TV-Start in 125 Ländern laden Fox und Produzent M. Night Shyamalan nun aber auch 2016 wieder in das nur augenscheinlich idyllische Städtchen am Fuß der Berge. Da alle drei Romane von Blake Crouch bereits mit der ersten Season abgehandelt wurden, muss das Kreativteam nun selbst tätig werden und die turbulenten Geschehnisse weiterspinnen. Derzeit ist allerdings vollkommen unklar, ob das noch mit dem Cast um Matt Dillon (L.A. Crash), Melissa Leo (The Fighter) oder Carla Gugino vonstatten geht. Durch die zweijährige Zeitspanne, die letztendlich zwischen Produktionsstart und Ausstrahlung der Serie lag, sind inzwischen fast alle Verträge mit den alten Darstell

4 Kommentare
Kategorie(n): News



Akte X – ProSieben zeigt das TV-Comeback von Fox Mulder und Dana Scully

Totgesagte leben länger. Nirgendwo wird das im Serienbereich derzeit deutlich als bei Fox Mulder und Dana Scully, die im Januar 2016, zwölf Jahre nach dem vorzeitigen Serien-Aus, ihre triumphale Rückkehr auf heimische TV-Bildschirme feiern. Auch deutsche Zuschauer werden dabei sein, wenn David Duchovny und Gillian Anderson wieder ungelöste Fälle des FBI enträtseln. Wie ProSieben jetzt bekannt gegeben hat, konnte man sich die Austrahlungsrechte an dem mit Spannung erwarteten Serienevent aus insgesamt sechs neuen Folgen sichern. Über den Starttermin schweigt sich der Sender derzeit noch aus. Wahrscheinlich ist aber, dass Mulder und Scully auch hierzulande zeitnah zur amerikanischen Premiere am 24. Januar 2016 auf Sendung gehen. Die Rückkehr der Kultshow beginnt mit Sveta, einem Opfer von Alien-Entführungen, das sich hilfesuchend an Fox




Akte X – Sind wir tatsächlich allein? Neuer TV-Spot liefert einschlägige Gegenbeweise

Fox Mulder (David Duchovny) ist sich sicher – die Wahrheit liegt noch immer irgendwo dort draußen! Damit auch der Rest der Bevölkerung ins Zweifeln gerät, liefert Fox mit dem neuen Akte X-Teaser namens „Ask Yourself“ weitere Beweise für eine mögliche Existenz außerirdischer Lebensformen auf der Erde. Ob die beiden FBI-Kultermittler tatsächlich wieder außerweltliche Begegnungen der dritten Art erleben, offenbart der Sender mit ihrem großen TV-Comeback am 25. Januar 2016. Die Rückkehr der Kultshow beginnt mit Sveta, einem mehrmaligen Opfer von Alien-Entführungen, das sich mit letzter Kraft hilfesuchend an Fox Mulder (David Duchovny, Californication) und Dana Scully (Gillian Anderson, Hannibal) wendet. Für die Drehbücher waren James Wong (Final Destination) und Glen Morgan (Black Christmas) verantwortlich. Ein deutscher TV-Start steht der

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Akte X – Alien-Alarm auf brandneuen Bildern zum TV-Comeback, Poster mit Mulder und Scully

Schluss mit lustig: Der Januar läutet das Ende der unfreiwillig auferlegten Zwangspause von Mulder und Scully ein und begleitet das Kultduo bei der Bewältigung von noch mehr ungeklärten Fällen des FBI. Dass auch Aliens dabei wieder eine große Rolle spielen und Fox Mulder schlaflose Nächte bescheren, versteht sich von selbst. Den entscheiden Hin- und Beweis tritt Fox mit einem ganzen Schwung frischer Szenenbilder zum kommenden TV-Revival an, begleitet von einem neuen Teaser-Poster mit Mulder und Scully. Die Rückkehr der Kultshow beginnt mit Sveta, einem mehrmaligen Opfer von Alien-Entführungen, das sich mit letzter Kraft hilfesuchend an Fox Mulder (David Duchovny, Californication) und Dana Scully (Gillian Anderson, Hannibal) wendet. Für die Drehbücher waren einmal mehr James Wong (Final Destination) und Glen Morgan (Black Christmas)




Akte X – Glaubt Ihr immer noch daran? Neue Poster zum Serien-Relaunch von Chris Carter

Als 2008 mit Jenseits der Wahrheit der zweite und zugleich letzte Kinofilm zu Akte X in die Kinos kam, hieß es: I Want to Believe, was so viel bedeutet wie: „Ich will daran glauben“, so der englische Untertitel. Das passt ganz gut zu dem, was zahlreiche Fans der Serie in den vergangenen sieben Jahren gedacht haben müssen. Lange Zeit war es schließlich reines Wunschdenken, dass es Dana Scully und Fox Mulder noch einmal zurück auf die Bildfläche schaffen. Doch nun geht dieser Traum tatsächlich in Erfüllung. Passend zum baldigen Serien-Relaunch im Frühjahr haben wir im Anhang der Meldung drei neue Poster für Euch bereitgestellt. An neue Gesichter wird man sich übrigens nicht gewöhnen müssen, denn das FBI-Duo wird selbstverständlich wieder von Gillian Anderson und David Duchovny verkörpert und das mittlerweile 23 Jahre nach Aus

0 Kommentare
Kategorie(n): Akte X, News



Akte X – Mulder und Scully feiern HD-Einstand: Der Trailer zur Blu-ray-Premiere

Mit leichter Verspätung finden sich Mulder und Scully am 21. Dezember 2015 erstmals in HD und auf Blu-ray Disc in deutschen Wohnzimmern ein. Passend zum Startschuss der hochauflösenden Premiere hat nun auch der offizelle Trailer Premiere gefeiert, der mit seinen gestochen scharfen und farblich aufgewerteten Bildern bereits einen ersten Vorgeschmack auf das modernisierte Comeback der Kultagenten gibt. Akte X: Die komplette Serie bringt 55 Disks und 23 Stunden Bonusmaterial mit, darunter Featurettes, Profile der Charaktere, entfallene Szenen mit optionalem Audiokommentar der Serienmacher, Making of, ein Blick hinter die Kulissen und natürlich diverse Audiokommentare zu den einzelnen Episoden sowie ausgewählten Special Effects. Für die HD-Premiere wurden alle Folgen aufwendig überarbeitet und in 16:9 aufbereitet. Im Januar melden sich Fox




Akte X – Dana Scully und Fox Mulder sind zurück und zeigen sich auf brandneuen Artworks

Mittlerweile liegt die Absetzung der Mystery-Serie Akte X volle 13 Jahre zurück. Bis 2008 sind das FBI-Duo Dana Scully und Fox Mulder schließlich gänzlich von der Bildfläche verschwunden, bevor sich 20th Century Fox, Serienschöpfer Chris Carter sowie die beiden Hauptdarsteller Gillian Anderson und David Duchovny dafür entschieden, einen zweiten Spielfilm auf die Beine zu stellen. Die Rückkehr wurde damals allerdings mit deutlich weniger Interesse erwartet, als man vermutete und sich letztlich auch erhoffte. Nun, ganze acht Jahre später, tastet sich das Team erneut an einen Versuch heran und sorgt im Frühjahr 2016 für eine Wiederbelebung in Form einer Miniserie – einer, die bei Erfolg fortgeführt werden soll. Damit auch genügend ehemalige Fans einschalten und Akte X zu früheren Quoten verhelfen, muss die Werbetrommel natürlich so richtig gerührt

0 Kommentare
Kategorie(n): Akte X, News



Akte X – Mulder und Scully auf Wahrheitssuche: Gleich zwei neue Trailer und Teaser-Poster

Die Wahrheit liegt noch immer dort draußen – Unter diesem Motto schlagen sich Fox Mulder (David Duchovny) und Dana Scully (Gillian Anderson) ab Januar wieder die Tage und Nächte um die Ohren, um im Auftrag der Regierung die unheimlichen Fälle des FBI (Federal Bureau of Investigation) unter die Lupe zu nehmen. Einige davon hat Fox nun bereits im neuesten Trailer mit dem Titel The Truth zusammengetragen und deutet darin die baldige Rückkehr außerirdischer Aktivitäten an. Deutliche Anzeichen dafür liefert auch das offizielle Teaser-Poster, auf dem sich verdächtige Schädelstrukturen aus den sagenumwobenen Hallen der Area 51 finden. Die Rückkehr der Kultshow beginnt mit Sveta, einem mehrmaliges Opfer von Alien-Entführungen, das sich mit letzter Kraft hilfesuchend an Fox Mulder (David Duchovny, Californication) und Dana Scully (Gillian Anderson

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Akte X – Bereit für das Comeback? Neuer Promo-Trailer zum Revival

Kaum zu fassen, aber wahr: Wenn Akte X im kommenden Januar Premiere feiert, wird es schon sage und schreibe acht Jahre her sein, seit Dana Scully und Fox Mulder zum letzten Mal auf geheimer Mission waren. Die beiden unverwechselbaren FBI-Agenten flimmerten zuletzt im Jahr 2008 über die Bildfläche, damals allerdings noch über die große. Nach dem finanziell erfolglosen Kinofilm war lange Zeit ungewiss, wie es um die Zukunft der ehemals sehr populären Serie steht. Gillian Anderson und David Duchovny haben immer wieder betont, an einem Revival interessiert zu sein. Und nun, nachdem Schöpfer Chris Carter viele Jahre um eine neue Chance kämpfen musste, erteilte Fox tatsächlich grünes Licht und holte das Duo aus der Versenkung zurück. Die Premiere legt den Grundstein für eine sechsteilige Miniserie, die schon im Kasten ist. Sollte

1 Kommentar
Kategorie(n): News



Akte X – Bekanntes Gesicht auf dem brandneuen Teaser-Poster, erster TV-Spot

Traue niemandem – dieser Rat hat heute noch genauso Bestand wie zu den frühen Anfangstagen von Fox Mulder und Dana Scully. Das neueste Teaser-Poster zum kommenden Akte X-Serienrevival lässt daher auch keinen Zweifel daran, vor wem man sich besser in Acht nehmen sollte. Darauf in Schatten gehüllt: der kultverdächtige Zigarettenraucher aus der Originalserie. Weitere Rückkehrer sind die von Tom Braidwood, Dean Haglund und Bruce Harwood gespielten Lone Gunman und Mitch Pileggi als FBI Assistant Director Walter Skinner. Die Rückkehr der Kultshow beginnt mit Sveta, einem mehrmaliges Opfer von Alien-Entführungen, das sich mit letzter Kraft hilfesuchend an Fox Mulder (David Duchovny, Californication) und Dana Scully (Gillian Anderson, Hannibal) wendet. Die Folgen von James Wong (Final Destination) und Glen Morgan (Black Christmas)

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Akte X – Noch mehr Dana Scully und Fox Mulder für die Zukunft: Drehbuch für Zusatzepisode fertig

Im Frühjahr 2016 gehen Dana Scully und Fox Mulder endlich wieder auf Verbrecherjagd. Und wer die beiden FBI Agenten noch aus den 90er Jahren kennt, wird wissen, dass sie keine üblichen Fälle untersuchen. Fox gab nach Jahren des Schweigens jenes grüne Licht, welches sich Schöpfer Chris Carter, Schauspieler Gillian Anderson und David Duchovny sowie zahlreiche Fans sehnslichst herbei sehnten. Eine sechsteilige Miniserie soll das Interesse am Comeback von Akte X messen und über die potenzielle Zukunft der Serie entscheiden. Eines steht jetzt schon fest: Sollte sich die Wiederbelebung als voller Erfolg erweisen, weiß Chris Carter schon jetzt, was für ein Fall in einer Standalone-Episode thematisiert werden könnte. Aus einer sechs- wurde nämlich beinahe eine siebenteilige Miniserie, wenn da bloß der ein oder andere Terminkonflikt nicht




Akte X – Endlich offiziell: Mystery-Kultserie feiert HD- und Blu-ray-Premiere

Jetzt ist es amtlich: Fox Mulder und Dana Scully ermitteln ab Winter 2015 erstmals auf Blu-ray Disc! 20th Century Fox hat die lange ersehnte HD-Premiere der Kultagenten offiziell für den 10. Dezember 2015 angekündigt. Dann wandert die Show in einer Komplettbox mit allen bisherigen Akte X-Staffeln und über 23 Stunden Bonusmaterial in den Handel. Zu den üppigen Extras der insgesamt 55 Disks gehören Featurettes, Profile der Charaktere, entfallene Szenen mit optionalem Audiokommentar der Serienmacher, Making of, ein Blick hinter die Kulissen und natürlich diverse Audiokommentare zu den einzelnen Episoden sowie ausgewählten Special Effects. Zum Preis der Blu-ray-Komplettbox schweigt sich 20th Century Fox Home Entertainment derzeit noch aus. Für die HD-Premiere wurden alle Folgen aufwendig überarbeitet und in 16:9 aufbereitet. Einen Vorgeschmack




Weinberg – Nebel zieht auf: Trailer zum deutschen TV-Start der Mystery-Serie

TNT Serie betritt Neuland: Mit der 6-teilige Miniserie Weinberg präsentiert der Sender nicht nur seine bislang teuerste Eigenproduktion nach Add a Friend, sondern auch einen für hiesige Verhältnisse ungewohnten Genremix aus Mystery, Thriller und Krimiserie, angelehnt an erfolgreiche US-Formate wie Twin Peaks oder Wayward Pines. Die Hauptfigur, gespielt von Friedrich Mücke, erwacht darin desorientiert und ohne Erinnerungen neben einer toten Frau. Verstört flüchtet er in das nahe Dorf Kaltenzell, doch als er mit Helfern zurückkehrt, ist die Leiche verschwunden. Zurück im Dorf erkennt der Held am nächsten Tag in Sophia (Sinha Melina Gierke), der verängstigten aber wohlbehaltenen Weinkönigin von Kaltenzell, die vermeintliche Tote wieder. Als die junge Frau am selben Abend tatsächlich verschwindet, beginnt der Held nachzuforschen – und stößt auf zahl

0 Kommentare
Kategorie(n): News




Gestern





Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 19.11.2020Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Freaky
Kinostart: 26.11.2020Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Greenland
Kinostart: 24.12.2020In Greenland spielt Gerard Butler an der Seite von Morena Baccarin (Deadpool–Filme) einen Familienvater, dessen bisheriges Leben vollkommen auf den Kopf gestellt wird, ... mehr erfahren
Escape Room 2
Kinostart: 06.01.2021Escape Room 2 wird erzählerisch an die Geschehnisse aus dem ersten Film anknüpfen und viele der offen gebliebenen Fragen aufgreifen.... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 18.02.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
The Witch Next Door
DVD-Start: 24.01.2021Nach der Trennung seiner Eltern verbringt der rebellische Ben die Sommerferien in einer kleinen Küstenstadt. Doch das Leben in dem verschlafenen Örtchen ist alles ander... mehr erfahren
Slaughterhouse Rulez
DVD-Start: 19.12.2026Slaughterhouse Rulez spielt an einer britischen Privatschule, die Teile ihres Landes an ein Fracking-Unternehmen verkauft. Die Firma befreit damit auf dem Gelände aber d... mehr erfahren
This Dark Endeavor
DVD-Start: 07.02.2106Erzählt wird die Handlung von Konrad, dem kleinen Bruder von Victor Frankenstein. Als dieser furchtbar erkrankt, wird Victor zur Suche nach einem alten Alchemisten gezwu... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 6 - Jason lebt
DVD-Start: 07.02.2106Als Kind gelang Tommy Jarvis das, wofür viele andere mit dem Leben bezahlt haben: Er tötete Jason Voorhees, den Massenmörder, der die Gäste des Crystal Lake Camps nie... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 7 - Jason im Blutrausch
DVD-Start: 07.02.2106Seitdem der ermordete geisteskranke Jason, in Ketten auf dem Grund des Crystal-Sees liegt, hat das in der Nähe befindliche Sommer-Camp immer ohne besondere Vorkommnisse ... mehr erfahren