Heute



Der Exorzist – Morgan Creek arbeitet an Kinoreboot und neuer Heimsuchung

Zeit für die nächste Teufelsaustreibung? Noch 2015 versicherte Morgan Creek Productions, man werde kein Remake von Der Exorzist in Angriff nehmen und sich stattdessen auf die inzwischen wieder eingestellte The Exorcist-Serie von Fox konzentrieren. Nur fünf Jahre später ist von diesem hehren Versprechen offenbar nicht mehr viel übrig. Denn fast beiläufig kam jetzt in einem aktuellen Artikel von Deadline die Entwicklung eines neuen Reboots zu William Friedkins wegweisendem Klassiker zur Sprache, mit dem voraussichtlich schon 2021 zu rechnen sein könnte. Weiter ins Detail geht die Branchenseite an dieser Stelle jedoch nicht. Morgan Creek Pro

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Nightbreed – Syfy bestellt eine Serie zu Clive Barkers Vorlage

Weil man mit reiner Sci/Fi-Kost zuletzt immer weniger Zuschauer vor die Bildschirme locken konnte, setzt Syfy neuerdings vermehrt auf Horror. So wie Nightflyers, eine Serien-Adaption von George R.R. Martins Roman-Klassiker, die hierzulande bei Netflix an den Start geht. Auch Nightbreed (Cabal – Die Brut der Nacht) verspricht unheimliche Unterhaltung. Beim Rechteinhaber Morgan Creek (The Exorcist) ging jetzt nämlich die Bestellung zu einer TV-Serie auf Basis von Clive Barkers zugrundeliegender Vorlage ein, für die sich Genrespezialist Josh Stolberg (Jigsaw, Piranha) ans Reißbrett begeben und kreativ werden durfte. Und laut David Robinson, President of Morgan Creek Entertainment Group, könnte es kaum einen besseren Zeitpunkt für eine Nightbreed

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News



The Exorcist – Schöpfer macht Hoffnung eine zweite Staffel, nennt erste Details

Noch ist nicht entschieden, ob The Exorcist für eine 2. Season auf die Bildschirme zurückkehren darf. Bei den Kritikern und Zuschauern entpuppte sich die Serie, eine indirekte Adaption von William Peter Blatty, zwar als Publikumsliebling, enttäuschte dafür aber an anderer Stelle, nämlich bei den Quoten. Nach der ohnehin schon schwachen Debütfolge blieben zuletzt kaum noch 1,75 Millionen Zuschauer übrig. Das lässt Erinnerungen an NBC’s Hannibal wachen werden, die lange Zeit mit ähnlich niedrigen Werten zu kämpfen hatte und letztlich nach drei umjubelten Staffeln eingestellt wurde. Dennoch scheint das letzte Wort in Sachen The Exorcist noch nicht gesprochen. Im Interview mit Deadline ließ Schöpfer Jeremy Slater neue Hoffnung aufkeimen: „Wir haben die Geschichte erzählt, die wir erzählen wollten, und dabei auf den typischen Cliffhanger ver

0 Kommentare
Kategorie(n): News



The Exorcist – Rückkehr eines Horror-Klassikers: Neuer TV-Spot kündigt Serienstart an

Mit dem 23. September dieses Jahres hat The Exorcist inzwischen auch bei uns einen passenden Premierentermin erhalten, an dem man sich auf die Rückkehr des unbeschreiblich Bösen einstellen darf. Die erste Staffel der dämonischen Serienadaption basiert auf dem gleichnamigen und noch heute schockierenden Horror-Klassiker von William Friedkin. Sie folgt zwei sehr unterschiedlichen Priestern, dem progressiv eingestellten Pater Tomas Ortega (Alfonso Herrera, „Sense8“) und Marcus Brennan (Ben Daniels, „Flesh and Bone“, „House of Cards“). Der moderne Tempelritter wurde von klein auf vom Vatikan dazu erzogen, gegen das Böse zu kämpfen. Beide kommen zusammen, als ein kleines Mädchen vom Teufel besessen zu sein scheint. Kreativer Kopf hinter dem Projekt, in dem unter anderem Geena Davis oder Alfonso Herrera

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Scream Queens und The Exorcist – Fox startet die Serien in Deutschland

Nicht nur American Horror Story: Season 6 sorgt demnächst für Gänsehautstimmung in deutschen Haushalten. Mit The Exorcist und Scream Queens hat Fox jetzt außerdem zwei komplette Serien-Neulinge für eine baldige Premiere in Deutschland angekündigt, die es wie die sechste Staffel der erfolgreichen Horror-Anthologie zunächst exklusiv über digitale Plattformen wie Amazon Video, Google Play, Maxdome, iTunes oder Videoload zu sehen geben werden. Den Anfang macht Fox am 20. September 2016 mit der kompletten ersten und zweiten Staffel zur ebenfalls von Ryan Murphy erdachten Genre-Saga Scream Queens, in der Halloween-Ikone Jamie Lee Curtis mal als Leiterin einer Studentenverbindung, mal als Ärztin mit dem Bösen konfrontiert wird. Nur wenige Tage darauf, am 23. September, steht dann zusätzlich die Auferstehung eines echtes Klassikers




Der Exorzist – Erste Poster rufen Erinnerungen an den Kultfilm von William Friedkin wach

FOX ist sich sicher: „Es gibt ein schlimmeres Schicksal als den Tod“ und zeigt auf dem ersten Poster zu The Exorcist ein dämonisches Opfer, das Linda Blairs Regan aus dem Originalfilm von William Friedkin alle Ehre machen würde. Ihre vollkommen verdrehte Weltanschauung macht die von Hannah Kasulka (The Fosters) gespielte Casey ab sofort im Anhang dieser Meldung deutlich. Ein zweites Motiv zeigt Father Tomas Ortega (Alfonso Herrera aus Sense8 oder The Chosen) auf dem schweren Gang zu einem bevorstehenden Exorzismus. Anders wird sich das Böse nämlich auch in der offiziellen Serienadaption zum William Peter Blatty-Roman nicht verscheuchen lassen. Geena Davis schlüpft darin in die Rolle der von Stress geplagten Mutter, die alles tut, ihre Familie durch den Glauben an sich und eine höhere Macht zusammen zu halten. Ihr Weltbild

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Der Exorzist – Direkt aus der Hölle: Unheimlicher Trailer läutet den Serienstart ein

Der Exorzist gehört zu den gewagtesten TV-Projekten dieses Jahres. Leicht wird man es bei einer Vorlage, die gemeinhin als einer der unheimlichsten Horrorfilme aller Zeiten gehandelt wird, nämlich nicht haben. Dessen ist man sich bei FOX aber offenbar bewusst und setzt eher lose auf den zum Kult gereiften Filmklassiker von William Friedkin, der wiederum auf dem gleichnamigen Roman von William Peter Blatty basierte. Bevor das Böse zum US-Start am 23. September dieses Jahres erneut zuschlagen kann, stimmt uns FOX noch mit einem brandneuen Trailer zur Comic-Con auf das zu erwartende Grauen ein. Geena Davis schlüpft hier in die Rolle einer von Stress geplagten Mutter, die alles tut, ihre Familie durch den Glauben an sich und eine höhere Macht zusammen zu halten. Ihr Weltbild gerät bald ins Wanken, als sich die Ankunft einer Präsenz an

2 Kommentare
Kategorie(n): News



Der Exorzist – Die neue Regan: TV-Spot zeigt das Opfer des Heimsuchung

Das Böse schlägt immer dann zu, wenn man es am wenigsten erwartet. Das ist auch bei Geena Davis in der Serien-Neuauflage zu Der Exorzist nicht anders, als sie nichtsahnend in ein teuflisches Drama stolpert, das ihre gesamte Familie zu zerreißen droht. Die Anfänge dieses schleichenden Albtraums hat FOX in einem brandneuen TV-Spot festgehalten, der zeigt, wer hier in die Fänge des Bösen gerät. Bei dem Projekt handelt es sich um eine lose Neuadaption des Filmklassikers auf Basis des William Peter Blatty-Romans. Los geht der Spuk in den USA am 23. September 2016. In Deutschland ist Der Exorzist zurzeit zwar noch ohne passenden Sendetermin, es dürfte jedoch nicht lange dauern, bis auch hier ein Platz für die Neuauflage des wohl bekanntesten Horrorfilms aller Zeiten ausfindig gemacht wird. Geena Davis schlüpft hier in die Rolle einer von

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Der Exorzist – Es ist ein Dämon: TV-Spots zeigen erste Szenen aus der TV-Serie

Einer der größten Horror-Klassiker aller Zeiten feiert seine Wiederbelebung: Am 23. September steht in den USA die Premiere zur Serienadaption von The Exorcist auf dem Plan, mit der sich FOX an einer losen Neuauflage zum wegweisenden Kultschreck von William Friedkin versucht. Wieder wird ein junges Mädchen von teuflischen Mächten in Beschlag genommen und für beängstigende Taten missbraucht. Und die stehen Geena Davis unverkennbar ins Gesicht geschrieben. Vor wem oder was sie sich hier fürchtet, verraten gleich drei unheimliche TV-Spots zur bevorstehenden Erstausstrahlung im amerikanischen Fernsehen. Hierzulande ist Der Exorzist bislang noch ohne passenden Starttermin. Davis schlüpft hier in die Rolle einer von Stress geplagten Mutter, die alles tut, ihre Familie durch den Glauben an sich und eine höhere Macht zusammen zu

1 Kommentar
Kategorie(n): News, Top News



Der Exorzist – Termin steht: Dann geht die TV-Serie zur Kultvorlage auf Sendung

Der Oktober gilt traditionell als perfekter Monat für Geister, Dämonen und randalierende Serienkiller. Ganz so lange will Fox im Fall von Der Exorzist allerdings nicht warten und schickt die lose Serien-Adaption von Film und Buchvorlage bereits am 23. September 2016 auf Sendung. Als Starthilfe und Einstimmung fungieren die nur wenige Tage zuvor anlaufenden zweiten Staffeln zu Scream Queens, wieder mit Emma Roberts und Jamie Lee Curtis, sowie Lucifer. In Deutschland ist Der Exorzist zurzeit zwar noch ohne passenden Sendetermin, es dürfte jedoch nicht lange dauern, bis auch hier ein Platz für die Neuauflage des wohl bekanntesten Horrorfilms aller Zeiten ausfindig gemacht wird. Geena Davis schlüpft hier in die Rolle einer von Stress geplagten Mutter, die alles tut, ihre Familie durch den Glauben an sich und eine höhere Macht zusammen zu halten. Ihr Weltbild

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Der Exorzist – Zwischen Himmel und Hölle: Erstes Bild zur Serie von Fox

Kaum für eine vollwertige Serien-Bestellung angekündigt, dürfen wir uns auch schon ein Bild von Der Exorzist, der offiziellen TV-Adaption des Kult-Schockers machen. Die stützt sich aber weniger auf den noch heute schockierenden Klassiker von Filmemacher William Friedkin, sondern eher den als Grundlage dienenden Roman von Autor William Peter Blatty. Dementsprechend heißen die Hauptfiguren hier Angela Rance oder Father Tomas. Geena Davis schlüpft in die Rolle der von Stress geplagten Mutter, die alles tut, ihre Familie durch den Glauben an sich und eine höhere Macht zusammen zu halten. Ihr Weltbild gerät allerdings bald ins Wanken, als sich die Ankunft einer dämonischen Präsenz andeutet und den von Alfonso Herrera (Sense8) gespielten Father Tomas heraufbeschwört. Als kirchliches Oberhaupt einer kleinen Gemeinde ist es seine

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Der Exorzist – Horror in Serie: Fox bestellt die erste Staffel zum Kult-Schocker

Jetzt ist es amtlich: Der Exorzist geht in Serie! Einem Bericht von Deadline zufolge hat sich Fox inzwischen ganz offiziell zur Bestellung des Serien-Reboots von Jeremy Slater (The Lazarus Effect, Fantastic Four) und Regisseur Rupert Wyatt (Planet der Affen: Prevolution) entschieden, das die diabolische Thematik aus dem William Friedkin-Original und Roman für eine ganz neue Generation aufarbeitet. Die Serie wird sich auf eindringliche Weise mit dem Leben zweier Männer beschäftigen, die im Auftrag der Kirche grausigen Fällen dämonischer Besessenheit auf den Grund gehen und dabei in das wahre Gesicht des Bösen blicken, knüpft also nur indirekt an den zum Kult gereiften Klassiker von Friedkin an. Die aus Scream Queens bekannte Brianne Howey spielt Charlotte, eine ehemalige Balletttänzerin, die sich auf einem stetigen Abstieg in den Wahnsinn

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Der Exorzist – Castzuwachs bei Serien-Reboot: Eine Schwester für Charlotte

Auch Der Exorzist kommt nicht um eine Neuinterpretation herum. 43 Jahre nach der Entstehung von William Friedkins Horror-Klassiker kehrt das von einem Dämon besessene Mädchen im neuen Gewand ins Rampenlicht zurück. Dieses Mal wird der Exorzismus allerdings auf heimischen Bildschirmen statt der großen Kinoleinwand praktiziert. Die aus Scream Queens bekannte Brianne Howey wird noch dieses Frühjahr unter der Leitung von Planet der Affen: Prevolution-Schöpfer Rupert Wyatt und nach einem Skript von Jeremy Slater (Fantastic Four, US-Adaption zu Death Note und The Lazarus Effect) vor der Kamera stehen. Ihre Figur Charlotte muss allerdings nicht alleine durch die Hölle. Die Produzenten und kreativen Köpfe hinter der Produktion stellen ihr eine besorgte Schwester zur Seite, welche von +1– und True Blood-Schauspielerin Hannah

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Der Exorzist

Der Exorzist – Ersatz für Regan: Star aus Scream Queens ist vom Teufel befallen

Der Herbst steht bei Fox ganz im Zeichen des Teufels. Passend zum keltischen Fest wagt sich das Network nämlich an die Auferstehung des wohl gefürchtetsten Horror-Klassikers aller Zeiten – Der Exorzist. Fortgesetzt wird die unheimliche Horror-Saga, zur der Autor William Blatty die Buchvorlage lieferte, diesmal allerdings in Serienform und aus Sicht zweier Dämonologen, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, das Böse zu bekämpfen. Ob dieses auch in Charlotte schlummert? Die ehemalige Balletttänzerin befindet sich auf einem stetigen Abstieg in den Wahnsinn und schottet sich neuerdings immer mehr von der Außenwelt ab. Als ihre Mutter keinen anderen Ausweg mehr weiß, zieht sie die beiden Priester zurate, die herausfinden sollen, ob in ihrer Tochter womöglich ein Dämon schlummert. Verkörpert wird die von bösen Mächten heimgesuchte

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Der Exorzist – Fox findet passenden Regisseur für die TV-Fortführung des Klassikers

Die TV-Adaption zu einem der gefürchtetsten und besten Horrorfilme aller Zeiten auf Film zu bannen, ist gar keine leichte Aufgabe. Darum hat sich Fox Television für das kürzlich angekündigte Serien-Reboot zu Der Exorzist nicht irgendeinen Filmemacher an die Seite geholt, sondern jemanden mit ausreichend Erfahrung hinsichtlich der Wiederbelebung klassischer Stoffe. Laut Deadline darf sich Rupert Wyatt, der im Jahr 2011 schon Planet der Affen: Prevolution zum Leben erweckte, über den Zuschlag freuen und die diabolische Thematik aus dem William Friedkin-Original und Roman für eine ganz neue Generation aufarbeiten. Die Serie soll sich auf eindringliche Weise mit dem Leben zweier Männer beschäftigen, die im Auftrag der Kirche grausigen Fällen dämonischer Besessenheit auf den Grund gehen und dabei in das wahre Gesicht des Bösen blicken, knüpft




Der Exorzist

Der Exorzist – Teuflisch: Fox und Morgan Creek kündigen Serie zum Kult-Schocker an

Fox ist auf dem besten Weg, den wegweisenden Horror-Klassiker Der Exorzist aufleben zu lassen. Bei dem kommenden Projekt, das die Amerikaner in Zusammenarbeit mit Morgan Creek im Sinn haben, handelt es sich aber nicht etwa um eine erneute Kino-Begegnung mit dem unaussprechlich Bösen, sondern die Erschaffung einer eigenständigen TV-Serie, für die Jeremy Slater (Fantastic Four) schon im Sommer 2013 das passende Drehbuch ablieferte. Nach langen Gesprächen und Verhandlungen ist die Show zum Kultfilm von William Friedkin nun bei Fox gelandet, wo man dann auch prompt eine Pilotfolge bestellte. Die Serie soll sich auf eindringliche Weise mit dem Leben zweier Männer beschäftigen, die im Auftrag der Kirche grausigen Fällen dämonischer Besessenheit auf den Grund gehen und dabei in das wahre Gesicht des Bösen blicken. Der als




Incarnate – Aaron Eckhart als Exorzist: Erstes Bild zum Film von WWE und Blumhouse

Aaron Eckhart probt den Aufstand gegen übernatürliche Mächte. In Incarnate, dem neuen Horror-Genreprojekt von WWE Studios (No One Lives, See No Evil 2, Leprechaun: Origins), spielt der Amerikaner einen Exorzisten bei der Behandlung eines neunjährigen Jungen. Seine übernatürlichen Fähigkeiten rufen jedoch ungewollt eine böse Gestalt aus seiner eigenen Vergangenheit ins Leben – mit schweren Folgen. Aaron Eckhart darf nach seinem kommenden Auftritt in I, Frankenstein erneut gegen die Schrecken der Unterwelt antreten und die männliche Hauptrolle übernehmen. Die Regie übernahm Brad Peyton (Journey 2: The Mysterious Island), während Ronnie Christensen (Dark Tide) das Drehbuch zum übernatürlichen Horror-Thriller beisteuerte. Hinter dem Projekt steht Blumhouse Productions, die Genreschmiede von Erfolgsproduzent von Jason




Der Exorzist

Der Exorzist – Morgan Creek wird kein Remake des Kultfilms in die Wege leiten

Kaum angekündigt, gibt Morgan Creek auch schon wieder Entwarnung. So stellte das Studio hinter Der Exorzist jetzt klar, dass man nicht die Absicht habe, eine Neuverrfilmung des William Friedkin-Horror-Klassikers zu drehen. Konkret heißt es via Twitter: „Nur um das klarzustellen: Wir werden nie versuchen ein Remake zu Der Exorzist anzugehen.“ Das deckt sich mit Aussagen von Friedkin, der vor wenigen Tagen an der Ernsthaftigkeit des Vorhabens zweifelte, da Morgan Creek schlicht nicht die nötigen Rechte habe, um so einen kontroversen Plan auch wirklich in die Tat umzusetzen. Nicht ausgeschlossen sind jedoch weitere Fortsetzungen der bekannten Thematik und Buchvorlage von Autor William Peter Blatty. So war Morgan Creek Productions (The Thing, Dream House) während der Mitte des letzten Jahrzehnts bereits für die beiden Ableger Dominion: Exorzist

3 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News




Gestern





Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 19.11.2020Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Freaky
Kinostart: 26.11.2020Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Greenland
Kinostart: 24.12.2020In Greenland spielt Gerard Butler an der Seite von Morena Baccarin (Deadpool–Filme) einen Familienvater, dessen bisheriges Leben vollkommen auf den Kopf gestellt wird, ... mehr erfahren
Escape Room 2
Kinostart: 06.01.2021Escape Room 2 wird erzählerisch an die Geschehnisse aus dem ersten Film anknüpfen und viele der offen gebliebenen Fragen aufgreifen.... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 18.02.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
The Witch Next Door
DVD-Start: 24.01.2021Nach der Trennung seiner Eltern verbringt der rebellische Ben die Sommerferien in einer kleinen Küstenstadt. Doch das Leben in dem verschlafenen Örtchen ist alles ander... mehr erfahren
Slaughterhouse Rulez
DVD-Start: 19.12.2026Slaughterhouse Rulez spielt an einer britischen Privatschule, die Teile ihres Landes an ein Fracking-Unternehmen verkauft. Die Firma befreit damit auf dem Gelände aber d... mehr erfahren
This Dark Endeavor
DVD-Start: 07.02.2106Erzählt wird die Handlung von Konrad, dem kleinen Bruder von Victor Frankenstein. Als dieser furchtbar erkrankt, wird Victor zur Suche nach einem alten Alchemisten gezwu... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 6 - Jason lebt
DVD-Start: 07.02.2106Als Kind gelang Tommy Jarvis das, wofür viele andere mit dem Leben bezahlt haben: Er tötete Jason Voorhees, den Massenmörder, der die Gäste des Crystal Lake Camps nie... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 7 - Jason im Blutrausch
DVD-Start: 07.02.2106Seitdem der ermordete geisteskranke Jason, in Ketten auf dem Grund des Crystal-Sees liegt, hat das in der Nähe befindliche Sommer-Camp immer ohne besondere Vorkommnisse ... mehr erfahren