Heute



Uncharted – Es läuft großartig: Tom Holland über den Dreh der Verfilmung

Obwohl sein junges Alter etwas anderes vermuten lässt, hat Tom Holland bereits viel Erfahrung darin, in große Fußstapfen zu treten. Die letzten Jahre waren angefüllt mit Auftritten als Comic-Ikone Spider-Man, sei es als Teil der Avengers oder in seinen beiden eigenen Kinofilmen Spider-Man: Homecoming oder Spider-Man: Far from Home. Und nun ist auch noch Nathan Drake aus der populären Abenteurer-Spielesaga Uncharted an der Reihe, mit ihm in der Rolle des gestandenen Schatzjägers und Kollege Mark Wahlberg als väterlichem Sidekick Sully. Fast noch überraschender als sein jugendliches Äußeres – der Film greift eine der frühen Eskapaden im Leben

0 Kommentare
Kategorie(n): News



The Last of Us – HBO-Serie soll Spielvorlage neu interpretieren

Gerade erst führte uns The Last of Us Part 2 wieder einmal vor Augen, wie erschütternd das Überleben in der Zombie-Apokalypse ausfallen und welche Konsequenzen eine einzelne Entscheidung nach sich ziehen kann. Damit versiegt der Nachschub an neuen Geschichten rund um Ellie vorerst wieder. Allerdings nur für den Moment, schließlich plant HBO eine TV-Adaption zum Kultspiel, die die Geschehnisse aus dem ersten Teil aufgreifen und in seriengerechte Happen einteilen soll. Schon jetzt gibt es Bedenken, dass sie von der Vorlage abweichen und gewisse Schlüsselmomente ungeschehen machen könnte. Doch davon kann laut Chernobyl

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Uncharted – Jetzt geht es los: Dreharbeiten haben begonnen

In Sachen Popularität hat Nathan Drake seine Grabräuber-Konkurrenten längst überholt, legte sich in bislang vier actionreichen Konsolen-Abenteuern mit Kriminellen, sagenumwobenen Monstern und schmierigen Konzern-Schergen an. Filmisch gesehen hinkt Drake seiner Kollegin Lara Croft dagegen noch meilenweit hinterher. Denn während Alicia Vikander (Ex Machina) demnächst zu ihrem zweiten Kinoabstecher als Tomb Raider antritt, tut sich Sony seit längerem schwer damit, Naughty Dogs millionenfach verkaufte Spielreihe adaptiert zu bekommen.Doch das könnte sich jetzt ändern. Nach zehn Jahren Planungszeit, sechs abgesprungenen Regisseuren

0 Kommentare
Kategorie(n): News



The Last of Us 2 – Verkaufszahlen brechen um 80% ein: Liegt es an der Mundpropaganda?

Weltweit wurden in nur einer Woche rund vier Millionen physische Kopien von The Last of Us Part II verkauft. In einigen Ländern, beispielsweise in Großbritannien, stellte das Sequel aus dem Hause Naughty Dog sogar neue Rekorde auf und löste den bisherigen Spitzenreiter Uncharted 4: A Thief’s End im jeweiligen Territorium als erfolgreichsten Start ab. Doch nun erreicht uns die Meldung, die vermutlich all diejenigen freut, die mit der Handlung aus dem Spiel unzufrieden sind und nach den Leaks vor wenigen Monaten ihren Boykott bekundeten; The Last of Us Part II bricht in seiner zweiten Woche um 80% ein. Muss sich PlayStation jetzt Sorgen machen? Keines

0 Kommentare
Kategorie(n): News



The Last of Us 2 – Ein Kassenschlager: Sequel von Naughty Dog bricht Rekorde

Anfang des Jahres machte Spielentwickler Naughty Dog eine schwere Zeit durch. Zunächst wurden Schlüsselelemente aus The Last of Us Part II geleaked und dann beschwerten sich Fans auch noch darüber, dass die Geschichte viel zu politisch aufgezogen sei. Das Resultat? Stornierungen und verheerende Bewertungen auf Metacritic, einer der ersten Anlaufstellen, wenn man als Gamer erfahren möchte, wie gut oder schlecht ein Videospiel bei Kritikern und Fans abschneidet. Nach 106 Reviews von der Fachpresse steht The Last of Us Part II aktuell bei grandiosen 94%, während es die Fanbewertung nach rund 80.000 Votes auf gerade einmal 44% bringt. Nichts

0 Kommentare
Kategorie(n): News



The Last of Us 2 – Launch Trailer! Danach folgt Teil 3 oder eine neue Marke

Geht es nach The Last of Us 2 mit einem weiteren Teil der apokalyptischen Saga oder einem vollkommen neuen Projekt weiter? Auf diese Frage weiß Neil Druckmann, Game Director bei der amerikanischen Spieleschmiede Naughty Dog, aktuell selbst noch keine Antwort, wie er gegenüber GQ zugibt. Die Entwicklung und baldige Fertigstellung von The Last of Us 2 habe ihn derart in Beschlag genommen, dass er schlicht noch nicht dazu gekommen sei, sich über das Thema seines nächsten Spiels Gedanken zu machen. Mit dem Release am 18. Juni rückt die Zeit der Entscheidung aber täglich näher. Obwohl er sich im Anschluss an die Fertigstellung der kürzlich an

0 Kommentare
Kategorie(n): News



The Last of Us – HBO verpflichtet preisgekrönten Regisseur für Serie

Fertiggestellt ist The Last of Us 2 zwar noch nicht, aber auf dem besten Weg dahin und nur noch wenige Tage vom offiziellen Release am 19. Juni 2020 entfernt. Auch an anderer Stelle wird derzeit unter Hochdruck an endzeitlicher Unterhaltung gearbeitet. Denn HBO, wo vor einigen Monaten die Serie zur Reihe angekündigt wurde, gibt mit Johan Renck den ersten Regisseur für die kommende TV-Adaption bekannt. Der Emmy-Gewinner hatte alle fünf Episoden der mehrfach preisgekrönten, umjubelten HBO-Serie Chernobyl zu verantworten und soll mindestens die Pilotfolge von The Last of Us auf Film bannen, wenn nicht sogar noch mehr. In der Filmografie des gebürt

1 Kommentar
Kategorie(n): News



The Last of Us 2 – Kämpft mit Ellie ums Überleben: Extended Commercial

Einfach ist der (Über-)Leben in der Post-Apokalypse nicht. Nirgendwo wird das aktuell deutlicher als im ersten offiziellen TV-Spot zu The Last of Us 2, mit dem uns Sony heute auf den kommenden PlayStation 4-Release am 19. Juni 2020 einstimmt. Naughty Dogs mit Spannung erwartetes Sequel führt uns durch verschneite, einsame Landschaften, langsam verfallende Großstädte oder echte Wildnis. Und an allen Ecken lauern tödliche Gefahren wie zombieähnliche Infizierte und feindliche Menschen mit ihren ganz eigenen Zielen und Idealen. Ganze fünf Jahre nach ihrer gefährlichen Reise durch ein postapokalyptisches Setting der Vereinigten Staaten treffen wir Ellie

0 Kommentare
Kategorie(n): News



The Last of Us 2 – So geht es Ellie heute: Gameplay aus dem Sequel

Schutzlos und hilfebedürftig? Das war einmal! In The Last of Us 2 ist die uns bekannte Ellie kaum wiederzuerkennen und einer tafferen, gnadenloseren Variante ihrer selbst gewichen. Dieser Schritt in Richtung Erwachsenwerden ist vermutlich auch bitter nötig, schließlich gilt es im kommenden Nachfolger von Naughty Dog, angekündigt für einen Relase am 19. Juni, dramatische Ausflüge in das umkämpfte Seattle oder verschneite Wyoming zu bestehen, wo hinter jeder Ecke neue Infizierte oder verfeindete Fraktionen lauern. Vorab führt uns Sony in einem rund 20 Minuten andauernden Gameplay-Stream fast alle wichtigen Aspekte des Spiels vor Augen. Präsentierte

0 Kommentare
Kategorie(n): News



The Last of Us Part II – Naughty Dog lüftet Making of mit Blick hinter die Kulissen

Es lässt sich nicht leugnen, dass Naughty Dog gerade eine schwere Zeit durchmacht. Zuerst landen von The Last of Us Part II Beschreibungen von Schlüsselszenen unbefugt im Internet und dann werden diese von Fans auch noch derart kritisiert, dass viele YouTuber und Gamer anderen Zockern vom Kauf abraten wollen. Trotz der negativen Schlagzeilen hofft Sony immer noch auf einen gigantischen Launch des Titels und rührt aktuell wieder kräftig die Werbetrommel, nachdem der neue Verkaufsstart am 19. Juni offiziell bestätigt werden konnte. In einem brandneuen Making of, das wir im Anhang der Meldung für Euch vorbereitet haben, erlauben uns die Macher

0 Kommentare
Kategorie(n): News



The Last of Us Part II – Beginn einer epischen Reise im neuen Story Trailer!

Überraschend schnell werden Spieler nun doch selbst Hand anlegen und an der Seite von Ellie und Joel auf gefährliche Abenteuerreise durch die Welt von The Last of Us Part II gehen können. Nachdem der Survival-Thriller kurz vor Veröffentlichung verschoben wurde, steht mit dem 25. Juni 2020 inzwischen wieder ein Release-Datum für das Werk von Naughty Dog fest. Begleitend dazu entführt man uns mit einem neuen Story Trailer in die post-apokalyptische Realität unserer beiden ungleichen Helden. Der kurze Rückblick zu Beginn des Videos lässt den Schnitt zu den aktuellen Geschehnissen umso härter wirken und führt uns sowohl die technischen als auch

0 Kommentare
Kategorie(n): News



The Last of Us Part II – Sony nennt neuen Termin: Dann treffen sich Ellie und Joel wieder

Ob als Reaktion auf die aktuellen Leaks (darunter konkrete Informationen zum Ende) oder eine Besserung der Corona- und Lockdown-Bedingungen: Nach der plötzlichen Streichung des ursprünglichen Mai-Termins steht jetzt wieder ein Releasedatum für The Last of Us Part II fest! Demnach soll man schon am 19. Juni 2020, also nur etwa einen Monat nach dem früheren Termin, mit Ellie, Joel und ihren neuen Abenteuern in der Post-Apokalypse rechnen dürfen. Sony Interactive kommentiert die Ankündigung mit den Worten: „Dank der zurückkehrenden Normalität in der globalen Vertriebsumgebung freuen wir uns euch mitteilen zu können, dass

0 Kommentare
Kategorie(n): News



The Last Of Us Part II – Release verschiebt sich auf unbestimmte Zeit

Die Coronakrise macht sich aktuell in so gut wie allen wichtigen Bereichen des täglichen Lebens bemerkbar und geht natürlich auch an der Gamesbranche nicht spurlos vorbei. Das bekommen Gamer aus aller Welt, die bereits sehnsüchtig auf ein Wiedersehen mit Ellie und Joel gewartet haben, jetzt mit folgender Ankündigung zu spüren: Wegen der „außer Kontrolle geratenen Situation“ sei es unumgänglich, den Release von The Last of Us Part 2 auf unbestimmte Zeit zu verschieben, twitterte Naughty Dog-Game Director Neil Druckmann (Uncharted) jetzt schweren Herzens an seine fast 300.000 Twitter-Follower. Damit verschiebt sich die ursprünglich für 29. Mai

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Matrix 4 und Uncharted – Produktion der Filme wird vorerst gestoppt

Die Liste der Produktionen, die wegen der anhaltenden Coronavirus-Krise pausieren müssen, wächst unaufhörlich weiter und betrifft inzwischen auch immer mehr potenzielle Hollywood-Blockbuster. Einer davon ist der für 2021 angekündigte Matrix 4, den Warner Bros. eigentlich diese Woche in Berlin und den Produktionshallen von Studio Babelsberg weiterdrehen wollte, in Anbetracht der strikteren Einreise-Beschränkungen nun aber erstmal pausiert. Das macht den noch unbetitelten The Matrix, um den sich zahlreiche Gerüchte und Fan-Theorien ranken, zu einem sicheren Kandidaten für eine mögliche Verschiebung. Da keine Besserung der Sit

0 Kommentare
Kategorie(n): News



The Last of Us – Neil Druckmann von Chernobyl-Autor zu Serie überredet

Wir haben mit ihnen gebangt, geweint und ums blanke Überleben gekämpft. Ihr vielleicht größtes Abenteuer steht Ellie und Joel, den beiden Apokalypse-Überlebenden aus The Last of Us, aber erst noch bevor! Denn nicht nur ist Naughty Dog mit dem letzten Feinschliff der Fortsetzung The Last of Us Part 2 beschäftigt, zusätzlich haben bei PlayStation Productions, der neuen Film- und TV-Sparte von Sony, jetzt die Planungen zur offiziellen Serien-Adaption des Spiele-Blockbusters begonnen. Dafür tut sich HBO abermals mit Chernobyl-Schöpfer Craig Mazin zusammen. Er war es auch, der Unscharted– und The Last of Us-Regisseur Neil Druckmann erfolgreich von

0 Kommentare
Kategorie(n): News



The Last of Us – HBO und Chernobyl-Autor machen die Serie zum Kultspiel

Auf Konsolen sind die Abenteuer von Ellie und Joel längst legendär, nun sollen beide auch Serienfans in den Bann ziehen. Dafür tut sich Naughty Dog-Regisseur Neil Druckmann mit HBO und dem Schöpfer hinter Chernobyl zusammen. Noch besser: Druckmann produziert die TV-Adaption nicht nur, er wird aktiv in den Entstehungsprozess eingebunden und hat in kreativer Hinsicht das letzte Wort. Dieser eher ungewöhnliche Schritt soll sicherstellen, dass HBO’s The Last of Us den hohen Erwartungen und Standards gerecht wird, die Spieler vom bald 2-teiligen The Last of Us-Spielefranchise gewohnt sind. Auch Naughty Dog-Präsident Evan Wells und Caro

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Uncharted – Venom-Regisseur übernimmt Kinofilm mit Tom Holland!

Eine Marke wie Uncharted kann sich bestimmt nicht vor interessierten Regisseuren retten – sollte man meinen. Doch die lange Liste der Autoren und Filmemacher, die bereits in die Entstehung von Sony Pictures‘ Verfilmung involviert waren, sagt etwas anderes. Egal ob Travis B. Knight (Kupo: Der tapfere Samurai, Bumblebee), Shawn Levy (Stranger Things), David O. Russell (American Hustle), Neil Burger (Divergent), Seth Gordon oder Dan Trachtenberg (10 Cloverfield Lane): Sie alle suchten schon nach kurzer Zeit das Weite, ob nun wegen kreativer Differenzen oder aufgrund der langen Produktionsphase. Diesmal scheint es Sony mit dem Vorhaben, dem ersten unter

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Uncharted – Will sich laut Tom Holland bewusst von den Spielen abgrenzen

Seit 2007 hebt Nathan Drake in Naughty Dogs Uncharted-Reihe nun schon erfolgreich legendäre Schätze und andere geschichtsträchtige Artefakte aus. Mit den Jahren wurde der ausgefuchste Held nicht nur älter, sondern auch abenteuerlustiger und risikofreudiger. Für seinen ersten Kinoauftritt schaltet der Grabräuber und Kollege von Lara Croft nun allerdings einen Gang zurück – in eine Zeit, also noch nicht an seine ganz großen Raubzüge und Abenteuer zu denken war. Bekannt ist das aufgrund der Verpflichtung von Tom Holland als Nathan zwar schon länger. Dennoch bestätigte der Spider-Man-Darsteller jetzt noch einmal mit eigenen Worten, was wir ohnehin schon wissen – ja, Uncharted wird eine Ursprungsgeschichte und somit kein Sequel der Videospiele

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Uncharted – Kinofilm mit dem Kult-Schatzsucher rutscht ins nächste Jahr

Dass es sich Sony Pictures mit seiner Verfilmung von Uncharted leicht machen würde, kann man nicht gerade behaupten. Nach geschlagenen zehn Jahren Planungszeit, sechs abgesprungenen Regisseuren und mindestens ebenso vielen Autoren steht das actionreiche Grabräuber-Abenteuer aktuell mal wieder ohne Filmemacher da. Mit Ruben Fleischer, der für das Studio schon die beiden Zombieland-Filme und Venom in Angriff nahm, soll Sony Pictures aber schon einen geeigneten Ersatz im Augen haben, dem gelingen soll, woran Travis B. Knight (Bumblebee) zuletzt scheiterte – die millionenfach verkaufte Spielreihe von Naughty Dog (Last of Us) auch im Kino zum Erfolg zu machen. Vorsorglich wurde der Kinostart jetzt schon einmal von Dezember 2020

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Uncharted – Kinofilm von Sony läuft der nächste Regisseur weg

Die geplante Verfilmung zu Uncharted kommt einfach auf keinen grünen Zweig. Kurz vor Jahresende ist dem Projekt jetzt der nächste Regisseur abgesprungen, was die Liste der Filmemacher, die mit dem Videospiel in Verbindung gebracht wurden, auf sieben anwachsen lässt! Travis Knight (The Boxtrolls), bekannt für die Regie beim Transformers-Spin-Off Bumblebee, war erst September an Bord gekommen, packt nun allerdings auch schon wieder seine Sachen. Als Begründung nennt die Branchenseite Deadline Terminkonflikte mit Tom Holland, was die Produktion unerwartet verzögert. Ursprünglich hätte Travis Knight im Frühjahr mit den Dreharbeiten beginnen sollen. Auf den bereits bestätigten Cast, nämlich Tom Holland als Nathan Drake und Mark Wahlberg als sein

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Uncharted – Mark Wahlberg soll als Victor „Sully“ Sullivan auf Schatzssuche gehen

Ohne seinen väterlichen Sidekick Victor „Sully“ Sullivan wäre Abenteurer Nathan Drake manches Mal aufgeschmissen gewesen. Darum darf Schätzjäger und Geschäftsmann Sully natürlich auch im offiziellen Kinofilm von Bumblebee-Regisseur Travis Knight (Kubo: Der tapfere Samurai, Boxtrolls) nicht fehlen. Dieser dreht die Zeit allerdings so weit zurück, dass wir Sullivan in vergleichsweise jungen Jahren kennenlernen. Damit schafft das Studio nicht nur Spielraum für potenzielle Sequels, es bringt auch etwas Abstand zu den bekannten und bereits abgeschlossenen Kapiteln der Spielereihe. Rümpften einige Fans angesichts der Verpflichtung von Tom Holland (Spider-Man) als Nathan Drake noch entnervt die Nase, dürfte es an Travis Knights Wahl für Victor

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Uncharted – Frühjahr geht es los: Sony nennt neuen Regisseur für Kinofilm

Seit Jahren versucht Sony Pictures nun schon eine Verfilmung zu Uncharted auf die Beine zu stellen. Mit Spider-Man-Star Tom Holland und Regisseur Dan Trachtenberg (10 Cloverfield Lane) an Bord schien dieses Ziel zuletzt auch greifbar nahe zu sein. Doch dann machte letzterer einen Rückzieher und das Projekt stand wieder ohne Filmemacher da. Nun gibt es allerdings neue Hoffnung, denn mit Travis Knight hat Sony Pictures einen fähigen Ersatzkandidaten aufgetan, mit dem Uncharted Anfang nächsten Jahres endlich in Produktion gehen könnte. Bevor Knight den Regieposten beim Transformers-Spin-Off Bumblebee übernahm, war er leitender Animateur bei den Stop Motion-Spezialisten von Laika Entertainment, arbeitete in dieser Funktion an der Ent

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Uncharted – Verfilmung verliert Regisseur, soll aber wie geplant kommen

Naughty Dog’s Uncharted scheint wie vom Pech verfolgt. Mit Dan Trachtenberg (10 Cloverfield Lane) kommt dem explosiven Action-Abenteuer von Sony Pictures bereits der dritte Regisseur in Folge abhanden. Laut Deadline ist das Studio schon auf der Suche nach einem Ersatz, rechnet gegen Ende des Sommers mit einer Bekanntgabe. Dennoch dürfte es die Produktion, die erste unter dem Banner von Sony PlayStation Productions, um einige Monate zurückwerfen. Noch ist Uncharted aber wie geplant für einen Drehstart gegen Anfang nächsten Jahres eingekreist. Auch an der Besetzung ändert sich durch den Wegfall von Dan Trachtenberg nichts. Es ist weiterhin an Tom Holland, Sony’s Spider-Man, dem kultgewordenen Schatzsucher und Grabräuber

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Uncharted – Sony bringt die Videospielverfilmung 2020 in die Kinos

Nach 18 Jahren konnte Pokémon Meisterdetektiv Pikachu seine taffe Kollegin Lara Croft: Tomb Raider als erfolgreichste Videospielverfilmung ablösen. Doch der Rekord könnte schon sehr bald erneut gebrochen werden, wenn Uncharted das Licht der Leinwand erblickt. Das sich seit Jahren in der Vorbereitungsphase befindliche Projekt wechselte mehrmals den Regisseur, soll jetzt aber tatsächlich entstehen. Für die inszenatorische Leitung zeichnet Dan Trachtenberg, Regisseur von 10 Cloverfield Lane, verantwortlich, der die Rolle des Schatzsuchers Nathan Drake mit dem jungen Tom Holland besetzt. Die Drehphase soll noch dieses Jahr vonstatten gehen, da sich Sony Pictures mit dem 18. Dezember 2020 soeben einen US-Kinostart gesichert hat. Damit sch

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Uncharted – Sollte R-Rated-Film mit Ryan Reynolds als Nathan Drake werden

Nach Jahren der Gerüchte könnte Uncharted demnächst endlich den Sprung auf die Leinwand schaffen. Doch Tom Holland war bekanntlich nicht immer die Idealbesetzung für Grabräuber Nathan Drake. Ursprünglich sollte die Verfilmung mit Ryan Reynolds (The Amityville Horror, Deadpool-Filme) in der Hauptrolle und einem angestrebten R-Rating umgesetzt werden, doch dann bekam sich Regisseur Joe Carnahan mit Uncharted-Schöpfer Neil Druckmann von Naughty Dog in die Haare. Im Podcast The Mutuals Interviews plaudert der Filmemacher hinter Das A-Team und The Grey ganz offen über das Aus des Projekts und die Gründe für den kreativen Wechsel. So sei die Arbeit daran zwar ein großer Spaß gewesen, man habe den Film aber nicht

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News



Uncharted – Cloverfield-Schöpfer soll Nathan Drake ins Kino bringen

Lara Croft und Indiana Jones haben ihren Meister gefunden – in Nathan Drake aus der Uncharted-Reihe. Auch Hollywood fand schnell Gefallen an dem smarten und wortgewandten Abenteurer, schaffte es aber in all den Jahren seit Erscheinen des ersten Uncharted nicht, dem modernen Indiana Jones-Verschnitt ein eigenes Kino-Abenteuer auf den Leib zu schneidern. Das will Sony Pictures nun allerdings ändern, nimmt dafür den Filmemacher Dan Trachtenberg unter Vertrag. Ihm soll gelingen, woran seine Vorgänger David O. Russell (American Hustle) und Neil Burger (Die Bestimmung) scheiterten – das von Naughty Dog entwickelte und entworfene Universum auf die Leinwand zu übertragen. Trachtenberg, der 2016 für das Cloverfield-Spin-Off

0 Kommentare
Kategorie(n): News



The Last of Us: Part 2 – Joel und Ellie sind zurück: Gameplay Trailer zum heiß erwarteten Sequel

Manche Fans mögen enttäuscht darüber sein, dass Neil Druckmann nicht mehr länger an einer Verfilmung von The Last of Us arbeitet. Dabei hatte er schon jede Menge Zeit für das Drehbuch aufgeopfert. Doch nach eifriger Überlegung kam der Vice President und hauseigene Schriftsteller von Naughty Dog zum Entschluss, dass es für ihn einfach zu merkwürdig wäre, andere Schauspieler in den Rollen von Joel und Ellie zu sehen als Troy Baker und Ashley Johnson. Fans haben allerdings keinen Grund traurig zu sein. Schließlich arbeitet der 39-Jährige intensiv an einer Fortsetzung zum PS3 Klassiker. Während der E3 eröffnete Sony Pictures ihre Präsentation mit einem brandneuen Gameplay Trailer, der es auf nicht weniger als zehn Minuten bringt

0 Kommentare
Kategorie(n): News



The Last of Us – Neil Druckmann hat seine Meinung zur Verfilmung geändert

Eigentlich hätte The Last of Us längst das Licht der Leinwand erblicken sollen. Seit 2014 arbeiten Sam Raimi und Sony Screen Gems jetzt schon daran, genau diesen Wunsch Wirklichkeit werden zu lassen. Nun hofft aber ausgerechnet Neil Druckmann, der Co-Autor und Regisseur hinter Naughty Dogs Spielehit, dass es nie dazu kommt. Doch woher dieser plötzliche Sinneswandel? Immerhin war es Druckmann selbst, der das Skript zur Verfilmung beigesteuert hat. Dan Trachtenberg (10 Cloverfield Lane) hat bei der DICE Summit 2018 nachgehakt: „Ich habe am Drehbuch mitgewirkt, das eine direkte Adaption des Spiels darstellt. Heute, nach so viel Abstand, blicke ich aber zurück und denke, ‚Ich will gar nicht, dass der Film umgesetzt wird.'“ Für Druckmann und das

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News



The Last of Us: Part 2 – Ellie und Joel sind zurück: Erster Trailer, offiziell angekündigt

2013 kam kaum jemand an Ellie und Joel, den beiden liebenswerten Überlebenskämpfern aus The Last of Us, vorbei. Über 200 Game of the Year-Awards waren die Folge. Bald darauf machten Gerüchte die Runde, nach denen Naughty Dog längst an einem offiziellen Nachfolger arbeiten könnte. Und tatsächlich ließ die Spieleschmiede hinter Uncharted im Rahmen der PlayStation Experience 2016 jetzt die Bombe platzen: Das ungleiche Gespann ist für The Last of Us: Part 2 zurück und sichtlich gealtert! Besonders Ellie ist kaum wiederzuerkennen und zu einer jungen, taffen Frau herangereift. Kaum verwunderlich, schließlich setzt die Fortsetzung, an der wieder Neil Druckmann und die beiden Sprecher Troy Baker und Ashley Johnson mitarbeiten, ganze fünf Jahre nach den Geschehnissen aus dem ersten Spiel an, das bis heute mehr als

1 Kommentar
Kategorie(n): News



The Last of Us – Geplante Verfilmung des Endzeit-Titels offenbar längst eingestellt

Da sich Uncharted 4 unaufhörlich der Veröffentlichung nähert, stellt sich natürlich die Frage, wie es um ein anderes Projekt aus dem Hause Naughty Dog bestellt ist. Auf die 2014 veröffentlichte Mitteilung, einen Kinofilm auf Basis des Endzeit-Blockbusters The Last of Us entwickeln zu wollen, ließ der Entwickler bislang nämlich nur wenig handfeste Aussagen und Versprechungen folgen. Zuletzt bestätigte Schöpfer Neil Druckmann, dass die Arbeiten an der Drehbuchvorlage so gut wie abgeschlossen seien. Das ist aber offenbar nur die halbe Wahrheit. Denn von IGN auf den aktuellen Status angesprochen, erklärte er jetzt: „Ich weiß, dass ich kürzlich von einem Table Read berichtet habe und dass wir uns beim Drehbuch auf einem guten Weg befinden. In Wirklichkeit wurde das Projekt aber schon seit anderthalb Jahren nicht mehr angerührt. Es befindet

4 Kommentare
Kategorie(n): News



The Last of Us – Skript ist komplett: Neil Druckmann bestätigt Abweichungen gegenüber Spiel

Ein Videospiel lässt sich nicht 1:1 verfilmen. Diesen Satz hört man in der Filmindustrie ziemlich häufig. Und trotzdem versagen jüngere Beispiele wie Tekken 2 oder Hitman: Agent 47, die Essenz der Ursprungsmaterie einzufangen. Dass sich die Leinwandadaption von The Last of Us auch wirklich nach dem anfühlen wird, was Naughty Dog auf Spielekonsolen veröffentlichte, dürfte daher wahrscheinlicher sein. Immerhin setzte sich niemand Geringeres als Schöpfer Neil Druckmann höchstpersönlich an den Schreibtisch. Somit wird das Drehbuch vom selben Mann kreiert, der auch schon die schriftliche Vorlage zum Videospiel beisteuerte. Dennoch gab der Autor im vergangenen Jahr zu, größere Änderungen vornehmen zu müssen. Es sei zu schwierig, ein rund 15-stündiges Videospiel auf einen Spielfilm zu kürzen, der nicht länger als zwei Stunden dauern

2 Kommentare
Kategorie(n): News



The Last of Us 2 – Fortsetzung des Endzeit-Thrillers ist laut Synchronsprecher bereits in Arbeit

Die Hinweise auf eine Fortsetzung des Endzeit-Spielehits The Last of Us 2 verdichten sich weiter. Im Rahmen der MetroCon äußerte sich Nolan North, der Uncharted’s Nathan Drake seine Stimme leiht, nun erstmals offiziell zur Existenz und Entstehung des Spiels. Auf die Frage, ob er mit Naughty Dog für weitere Projekte zusammenarbeite, antwortete der bekannte Synchronsprecher: „Für den Moment wird Uncharted 4 wohl unsere letzte Kooperation bleiben. Ich weiß, dass sie an The Last of Us 2 arbeiten, aber mein Charakter fand ja schon im Erstling sein jähes Ende.“ Die Entwicklung des Spiels gilt schon länger als offenes Geheimnis. So tauchte The Last of Us 2 im Dezember 2014 versehentlich auf dem Lebenslauf eines Naughty Dog Character-Artists auf. Offiziell wollte man sich bei Naughty Dog aber bislang nicht zu den Gerüchten äußern. Das Original heimste

12 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News



The Last of Us – Autor kündigt treue Umsetzung mit größeren Abweichungen an

Sam Raimi und seine Crew von Ghost House Pictures nehmen sich ausreichend Zeit für die filmische Umsetzung des Videospiels The Last of Us. Game of Thrones-Star Maisie Williams gilt intern als Favoritin für die Rolle der Ellie. Die Jungschauspielerin verriet jedoch schon im Vorfeld, dass sie noch keinen Vertrag unterschrieben habe und ihr Mitwirken vom Tempo der Produzenten abhängig sei. Schließlich handle es sich bei Ellie um einen Teenager. Seit einiger Zeit wird nun bereits am Skript gearbeitet, welches Neil Druckmann von Naughty Dog gerade überarbeitet. Laut eigener Aussage soll es sich dabei bereits um die zweite Fassung handeln. Druckmann möchte Fans der Vorlage nicht enttäuschen, deutet allerdings auf diverse Abweichungen im Vergleich zum Game hin: „Wir bleieben dem Spiel treu, auch wenn es größere Veränderungen

6 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News



The Last of Us – Teilnahme von Maisie Williams in Videospielverfilmung so gut wie sicher

Sam Raimi bringt mit seiner eigenen Produktionsfirma Ghost House die Videospielverfilmung The Last of Us auf die Leinwand. Als mögliche Ellie wurde bereits Game of Thrones-Schauspielerin Maisie Williams vorgeschlagen. Die wäre in der Tat sehr interessiert. In einem aktuellen Interview blieb Williams allerdings realistisch, da sich das Projekt noch in einer sehr frühen Phase aufhält: „Es gibt weder ein Drehbuch noch einen Regisseur oder überhaupt irgendwelche konkreten Informationen. Im Moment stehen die Chancen extrem gut. Aber wenn sie 30 Jahre warten, wird es problematisch. Man kann die Geschichte schließlich schlecht mit einer 40-jährigen Ellie erzählen“, scherzt Williams gegenüber IGN. Die 17-Jährige sollte dieses Jahr im Rahmen der internationalen Comic Con in San Diego bei der Ankündigung der Adaption vor Ort sein, musste

3 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News



The Last of Us – Maisie Williams spricht über die mögliche Traumrolle als Ellie

Game of Thrones-Star Maisie Williams gilt seit der Comic-Con in San Diego als wahrscheinlichste Kandidatin für die Besetzung von Ellie in der kommenden The Last of Us-Kinoadaption durch Sam Raimi (Evil Dead). Mit ComicSoon hat der Nachwuchstar jetzt über die Gerüchte gesprochen: „Ich finde das alles extrem aufregend und wäre liebend gern als Ellie an Bord. Dabei fing alles mit einer einfachen Twitter-Nachricht an. Irgendwann gab es dann ein offizielles Essen, bei dem über eine mögliche Beteiligung meinerseits diskutiert wurde. Seit der Comic-Con und der Bekanntgabe, dass man bereits mit mir darüber gesprochen habe, werde ich in jedem Interview darauf angesprochen. Sie hätten mich liebend gern dabei und ich würde jederzeit zusagen. So sieht der aktuelle Stand aus. Es gibt momentan noch kein Drehbuch oder einen Regisseur, aber wenn

0 Kommentare
Kategorie(n): News



The Last of Us – Remastered Version für neue Konsolen erobert globale Charts

Der Aufwand hat sich bezahlt gemacht: Seit wenigen Tagen kann man The Last of Us auch auf der neuen Konsolengeneration spielen, als grafisch aufgebohrte Remastered Version. Das Interesse war dementsprechend groß. In Europa schaffte es der Survival-Horror auf Anhieb an die Spitze, während es in den USA immerhin zum zweiten Rang reichte. Lediglich Injustice: Gods Among Us verkaufte noch mehr Einheiten, gestärkt durch eine drastische Preissenkungen für PlayStation Plus Besitzer. Der geplanten Filmproduktion aus dem Hause Ghost House Pictures dürfte somit nichts mehr im Wege stehen. Ob sich mit der Geschichte um Waffenschmuggler Joel und seine 14-jährige Begleiterin Ellie auch die Kinocharts erobern lässt, wird sich voraussichtlich 2015 oder 2016 zeigen, wenn die Adaption den Sprung in die Kinosäle schafft. Bis es so weit ist, dürfen sich

0 Kommentare
Kategorie(n): News



The Last of Us – Verfilmung konzentriert sich laut Autor auf das Wesentliche: Joel und Ellie

Über 200 Auszeichnungen zum Spiel des Jahres gehen auch an Hollywood nicht spurlos vorbei. Screen Gems und Produzent Sam Raimi (Drag Me to Hell) arbeiten derzeit unter Hochdruck an einer würdigen Filmadaption zum Endzeit-Blockbuster The Last of Us von Entwickler Naughty Dog (Uncharted), der 2013 durch eine hochemotionale Geschichte, starke Charaktere und spannendes Gameplay überzeugte. Um das Drehbuch zur post-apokalyptischen Geschichte bemüht sich dabei kein Geringerer als Spieleschöpfer Neil Druckmann höchstpersönlich: „In zwei Stunden kann man nur einen kleinen Teil der The Last of Us-Geschichte erzählen,“ erklärt Druckman im Interview mit MCV. „Es passiert so viel im Spiel, das man nicht einfach auf die Leinwand übertragen kann, weil bereits die Cinematics und Dialoge den Rahmen sprengen würden. Ich musste

11 Kommentare
Kategorie(n): News



The Last of Us – Hat Sam Raimi seine filmische Ellie bereits ausfindig gemacht?

Wer spielt Ellie? Mit dieser Frage beschäftigen sich The Last of Us-Fans bereits seit der ersten Ankündigung zur geplanten Verfilmung von Screen Gems und Naughty Dog. Eine mögliche Antwort könnte nun im Rahmen der diesjährigen Comic-Con gefallen sein. Denn laut Produzent Sam Raimi (Evil Dead) und Spieleschöpfer Neil Druckman gilt Maisie Williams, besser bekannt als Arya Stark aus der Hitserie Game of Thrones, derzeit als wahrscheinlichste Kandidatin für die sympathische Begleiterin von Joel. Eine offizielle Entscheidung sei bislang aber noch nicht gefallen. Raimi hält jedoch nach wie vor an einer möglichst originalgetreuen Umsetzung fest: „Wir haben den großen Vorteil, dass Neil das Drehbuch zum Film liefert. Ich habe großes Vertrauen in seine Fähigkeiten und bin fest davon überzeugt, dass wir die Stärken des Spiels auch auf die Kinoleinwand

6 Kommentare
Kategorie(n): News



The Last of Us – Verfilmung erzählt die bekannte Geschichte aus dem Spiel nach

Bevor Naughty Dog mit der Entwicklung zu The Last of Us 2 beginnt, wagen Waffenschmuggler Joel und seine minderjährige Begleitung Ellie zunächst noch den Sprung auf die Kinoleinwände. In der vergangenen Woche bestätigte der Uncharted-Entwickler die laufenden Arbeiten zur großen Filmadaption des Survival-Blockbusters. Unklar blieb bislang allerdings, wie der Film mit der Vorlage verzahnt sein würde. „Die Verfilmung wird eine direkte Adaption der Geschichte aus The Last of Us. Wie sich die Handlung und der einzigartige Aufbau am besten für die Kinos aufbereiten lässt, darüber lässt sich aktuell nur mutmaßen. Wir kratzen gerade erst an der Oberfläche,“ erklärt Schöpfer und Drehbuchautor Neil Druckmann im Hinblick auf die frühe Planungsphase. Für den Film haben sich die Amerikaner prominente Partner an die Seite geholt. So werden

4 Kommentare
Kategorie(n): News



The Last of Us – Verfilmung entsteht bei Ghost House Pictures und Sam Raimi

Was im November lediglich vermutet wurde, konnte nun auch von offizieller Seite bestätigt werden: Sony Pictures und Naughty Dog arbeiten tatsächlich an einer Kinoadaption zum erfolgreichen Survival-Horror Blockbuster The Last of Us, der vergangenes Jahr mit euphorischem Beifall der Kritiker und Spieler erschien. Neil Druckmann, Creative Director bei Naughty Dog, wird auch hier für das Drehbuch verantwortlich zeichnen und die bewegende Geschichte um Waffenschmuggler Joel und seine 14-jährige Begleiterin Ellie unter dem Banner von Ghost House Pictures auf die Kinoleinwände bringen. Als Produzenten sind Sam Raimi (Evil Dead), Game Director Bruce Straley und Evan Wells sowie Christophe Balestra an Bord. „Sam Raimi, Ghost House Pictures und Screen Gems sind die perfekten Partner für einen Film auf Basis von The Last of Us. Seit der

6 Kommentare
Kategorie(n): News




Gestern





Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 19.11.2020Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Freaky
Kinostart: 26.11.2020Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Greenland
Kinostart: 24.12.2020In Greenland spielt Gerard Butler an der Seite von Morena Baccarin (Deadpool–Filme) einen Familienvater, dessen bisheriges Leben vollkommen auf den Kopf gestellt wird, ... mehr erfahren
Escape Room 2
Kinostart: 06.01.2021Escape Room 2 wird erzählerisch an die Geschehnisse aus dem ersten Film anknüpfen und viele der offen gebliebenen Fragen aufgreifen.... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 18.02.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
The Witch Next Door
DVD-Start: 24.01.2021Nach der Trennung seiner Eltern verbringt der rebellische Ben die Sommerferien in einer kleinen Küstenstadt. Doch das Leben in dem verschlafenen Örtchen ist alles ander... mehr erfahren
Slaughterhouse Rulez
DVD-Start: 19.12.2026Slaughterhouse Rulez spielt an einer britischen Privatschule, die Teile ihres Landes an ein Fracking-Unternehmen verkauft. Die Firma befreit damit auf dem Gelände aber d... mehr erfahren
This Dark Endeavor
DVD-Start: 07.02.2106Erzählt wird die Handlung von Konrad, dem kleinen Bruder von Victor Frankenstein. Als dieser furchtbar erkrankt, wird Victor zur Suche nach einem alten Alchemisten gezwu... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 6 - Jason lebt
DVD-Start: 07.02.2106Als Kind gelang Tommy Jarvis das, wofür viele andere mit dem Leben bezahlt haben: Er tötete Jason Voorhees, den Massenmörder, der die Gäste des Crystal Lake Camps nie... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 7 - Jason im Blutrausch
DVD-Start: 07.02.2106Seitdem der ermordete geisteskranke Jason, in Ketten auf dem Grund des Crystal-Sees liegt, hat das in der Nähe befindliche Sommer-Camp immer ohne besondere Vorkommnisse ... mehr erfahren