Heute



Unsolved Mysteries – Netflix kreist neue Folgen für den Herbst ein

Anfang Juli ließ Netflix die ersten Episoden seiner ungelösten Geheimnisse, der Unsolved Mysteries, vom Stapel. Bei der Serie handelt es sich um die Neuauflage einer US-Serie, die in den Achtzigern und Neunzigern regelmäßig ein Millionenpublikum in den Bann zog. Das Besondere: Echte Kriminalfälle und „Geheimnisse“ werden in einem dokumentarischen Stil aufbereitet und mit Filmsequenzen unterlegt. Und was damals schon funktioniert hat, sorgt auch heute noch für erfreuliche Zahlen. Deshalb legt Netflix am 19. Oktober 2020 – also wie geschaffen für Halloween – gleich nochmal nach und widmet sich in sechs neuen Folgen weiteren ungeklärt

0 Kommentare
Kategorie(n): News



The Brides – Wieder kein Glück: Nach NBC sagt nun auch ABC der Dracula-Serie ab

Um ein Haar wäre die Umsetzung von The Brides of Dracula geglückt. Nachdem Drehbuchautor Roberto Aguirre-Sacasa (Riverdale, The Chlling Adventures of Sabrina) vom amerikanischen TV-Sender NBC einen Korb erhielt, brachte er das Projekt anschließend zu ABC. Dort erwies man sich als offener für seine Ideen und gewährte Aguirre-Sacasa nicht nur die Unterbringung seines Drehbuchs, sondern auch die Besetzung der Hauptfiguren und Produktion einer Pilotfolge, die auf den Titel The Brides hörte und anschließend mit Gina Torres, Katherine Reis oder Erin Richards als blutsaugenden Bräuten und Goran Višnjic als Obervampir Dracula auf die Beine

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Grimm – NBC lässt die abgesetzte Mystery-Serie mit Spin-off-Serie aufleben

Im letzten Jahr hatte NBC genug von Grimm, ließ die Mystery-Serie nach stattlichen sechs Staffeln auslaufen. Doch jetzt die Überraschung: Es geht doch noch weiter – und zwar als Spin-off! Ähnlich wie das Original soll sich auch der Ableger mit den Mythen, Märchen und Legenden unserer Zeit befassen. Im Gegensatz zur Originalserie wird aber eine weibliche Grimm das Ruder übernehmen und den aufziehenden Gefahren Einhalt gebieten. NBC verspricht viele neue Bedrohungen, Mysterien und Charaktere, aber auch die Rückkehr einiger Fanlieblinge. Bis jetzt wurde allerdings noch nicht mit dem Casting begonnen, weshalb es noch etwas dauern dürfte, bis wir der Hauptfigur ein Gesicht zuordnen können. Mit Melissa Glenn (Marvel’s Iron Fist) ist allerdings

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Midnight, Texas – Syfy holt Mystery-Serie von True Blood-Autorin nach Deutschland

Seit Sommer 2017 versucht True Blood-Autorin Charlaine Harris mit einer ganz neuen Serie für Hochspannung zu sorgen. Mit einiger Verspätung schafft es diese nun auch nach Deutschland: Am 31. Januar 2019 findet auf dem Pay TV-Sender Syfy die Premiere ihres Mystery-Formats Midnight, Texas statt, das die titelgebende Stadt zum Schmelztiegel für alles Übernatürliche erklärt. Inszeniert vom kreativen Kopf hinter Mr. Robot, zieht es uns auch diesmal in eine amerikanische Kleinstadt, in der nichts so ist, wie es auf den ersten Blick scheint. Mit von der Partie ist François Arnaud (The Borgias) als Neuankömmling Manfred, der als Medium Kontakt zu den Toten aufnehmen kann. Zu seinen neuen Nachbarn gehören Engel, Hexen und natürlich Vampire. Der Cast

1 Kommentar
Kategorie(n): News



Abraham Lincoln

Abraham Lincoln: Vampire Hunter – NBC will den Film als Serie fortsetzen

Abraham Lincoln, der mit einer Axt bewaffnet gegen Horden bissiger Vampire in den Kampf zieht? Mit dieser verrückten Mischung konnte Timur Bekmambetov (Wächter der Nacht, Wanted) im Jahr 2012 überraschend erfolgreich bei Kinogänger punkten. Sogar so sehr, dass NBC nun eine Serie basierend auf dem titelgebenden Roman-Universum von Seth Grahame-Smith plant. Hören soll die auf den Namen The Last American Vampire und abgesehen von einigen Verweisen nur wenig mit der direkten Kino- und Buchvorlage gemein haben. Im Mittelpunkt des übernatürlichen Thrillers steht Abby, eine junge Analytikerin, die für eine geheime Spezialeinheit des FBI angeworben wurde, um übernatürliche, ungewöhnliche Fälle unter die Lupe zu nehmen. Bei ihrem ersten Ein

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Run For Your Life – Blumhouse fängt den Tag der Toten in neuer Mystery-Serie in

Der Spieleklassiker Grim Fandango und die beiden aktuellen Animationserfolge Coco von Pixar und Del Toro’s The Book of Life teilen sich eine große Gemeinsamkeit – sie alle spielen vor der Kulisse des mexikanischen Day of the Dead (Día de Muertos). Auch bei Blumhouse TV hat man Gefallen am kunterbunten Tag der Toten gefunden und nutzt ihn als Hintergrund für eine übernatürliche Mystery-Serie namens Run For Your Life, von der man sich bei NBC derart begeistert gezeigt hat, dass jetzt prompt eine Pilotfolge in Auftrag gegeben wurde. Im Mittelpunkt der Geschichte steht ein trauernder Detektiv, der aus allen Wolken fällt, als er in der letzten Nacht von Dia de Los Muertos in ein tödliches Spiel und die Erweckung eines Toten verwickelt wird. Derzeit ist noch gar nicht klar, auf welchem Network die Serie später laufen könnte. Zu dieser Entscheidung kommt es aber wohl

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Constantine – Neuversuch: Poster und Trailer zur animierten Serie von The CW

Constantine sollte NBC im Jahr 2014 zu einem echten Hit verhelfen. Tatsächlich hielt sich das Interesse aber in engen Grenzen, weshalb die Serie nach nur einer Season wieder eingestellt wurde. Doch nun wird sie auf The CW Seed wiederbelebt, wenn auch in einer anderen Form. Statt auf eine Realverfilmung setzt man nämlich auf eine vollständig animierte Serie, die es vorerst auf 5 oder 6 rund zehnminütige Episoden bringen soll. Die ersten drei Minuten davon haben CW Seed und Warner Animation im ersten Trailer festgehalten, den wir Euch im Anhang mit dem passenden Poster präsentieren. Gesprochen wird die Titelrolle im englischsprachigen Original von Matt Ryan, dem Schauspieler, der die Rolle schon in der NBC-Serie porträtierte. David S. Goyer (Batman v Superman: Dawn of JusticeThe Dark Knight), Greg Berlanti (The FlashArrow,

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Mockingbird Lane

The Munsters – NBC kündigt modernen Neustart zur Kultserie an

Mit seinem ersten Versuch einer Munsters-Neuauflage ging NBC vor einigen Jahren gehörig baden. Obwohl das 2012 gedrehte Mockingbird Lane nie über die Pilotepisode hinaus kam und wenig später als einmaliges Halloween-Special ausgestrahlt wurde, ist jetzt das nächste TV-Reboot in Vorbereitung. Diesmal dürfen sich Jill Kargman und Seth Meyers an dem monströsen Comedy-Klassiker aus den Sechzigern versuchen, dessen kalifornisches Setting kurzerhand ins Hipster-Viertel Brooklyn verlegt wird. Weil das Format damals an der einstündigen Laufzeit scheiterte, will man sich zudem wieder auf eine halbstündige Ausstrahlungsweise zurückbesinnen. Bob Greenblatt vom US-Network NBC äußerte sich 2012 wie folgt zur missglückten Rückkehr in die Mockingbird Lane: „Wir haben uns intern gegen eine Serie entschieden, da das Konzept

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News



Midnight, Texas – Der Blutdurst ist zurück: Trailer zeigt neue Serie vom True Blood-Team

Ihr sucht nach einem Ersatz für Alan Balls abgesetzte Erfolgsserie True Blood? Dann könnte NBC diesen Sommer eine passende Alternative im Programm haben. Midnight, Texas basiert ähnlich wie auch schon True Blood auf einer Buchserie von Autorin Charlaine Harris und erklärt die titelgebende Stadt zum Schmelztiegel für alles Übernatürliche. Inszeniert vom kreativen Kopf hinter Mr. Robot, zieht es uns auch hier in eine amerikanische Kleinstadt, in der nichts so ist, wie es auf den ersten Blick scheint. Mit von der Partie ist François Arnaud (The Borgias) als Neuankömmling Manfred, der als Medium Kontakt zu den Toten aufnehmen kann. Zu seinen neuen Nachbarn gehören Engel, Hexen und natürlich Vampire. Der Cast wird ausgefüllt von Luke Cage’s Parisa Fitz-Henley, Sex and the City’s Jason Lewis, The Vampire Diaries’ Arielle Kebbel




Midnight, Texas – Erster Trailer lässt True Blood aufleben: Neue Serie von Charlaine Harris

Ende gut, alles gut? Nicht so im Fall Bon Temps. Obwohl die Absetzung jetzt schon ganze drei Jahre zurückliegt, gibt es noch immer Fans, die sich nicht mit dem Ende von True Blood abfinden können. Daran dürfte wohl auch die aktuelle Neuankündigung nichts ändern. Doch wie wäre es stattdessen mit einem Abstecher nach Midnight, Texas? Das neue Serienprojekt von NBC bringt alles mit, was die Herzen ehemaliger True Blood-Zuschauer und Fans höher schlagen lassen dürfte: Inszeniert vom kreativen Kopf hinter Mr. Robot, zieht es uns abermals in eine amerikanische Kleinstadt, in der nichts so ist, wie es auf den ersten Blick scheint. Und das ist kein Zufall: Midnight, Texas basiert ähnlich wie auch schon True Blood auf einer Buchserie von Autorin Charlaine Harris und erklärt die titelgebende Stadt zum Schmelztiegel für alles Übernatürliche. Mit von der Partie




Hannibal – Neuer Hoffnungsschimmer für die Serie: Vierte Staffel könnte kommen

Hannibal wurde von Kritikern und Fans gleichermaßen bejubelt. Bei der breiten Masse blieb die Begeisterung allerdings aus, weswegen die psychologische Serie von Serienschöpfer Bryan Fuller gerade in der dritten Staffel mit schwachen Quoten zu kämpfen hatte. Am Ende sah NBC nur noch eine Lösung und die lautete: Absetzen! Seither sind Fuller und sein Team versucht, ein neues Studio oder Network zu finden, welches die Arbeiten an der Serie wieder aufnehmen möchte. Durch das Interesse von Netflix oder Amazon gibt es jetzt ein Licht am Ende des Tunnels: „Gut zwei Jahre nach Ausstrahlung der letzten Folge können wir unseren Möglichkeiten nachgehen. Vor August 2017 werden wir allerdings nicht die Gelegenheit dazu haben, unsere Ideen an den Mann zu bringen. Bis dann wird sich nämlich ergeben, wie es um die Rechte an der Figur und der Handlung




Constantine – Nun ist es offiziell: Die TV-Serie zum Kultcomic wird abgesetzt

Kaum angelaufen, verabschiedet sich Constantine auch schon wieder von der Bildfläche. NBC hat sich gegen eine zweite Staffel und für eine vorzeitige Absetzung der TV-Adaption entschieden. Das hat Constantine-Showrunner Daniel Cerone jetzt offiziell via Twitter bestätigt: „Ich hatte versprochen, dass ich mich mit Neuigkeiten melde, sobald sie vorliegen – leider sind es keine guten Neuigkeiten. Die Autoren und der Cast von Constantine werden aus ihren Verträgen entlassen. Das Studio war bis zuletzt bemüht, eine neue Heimat für die Serie zu finden, doch leider blieben die Bemühungen ohne Ergebnis. Ich kann leider nicht näher darauf eingehen. Alles, was ich sagen kann, ist, dass die Show vorbei ist. Leider müssen wir uns nun von unseren großartigen Fans verabschieden – und das ist die wahre Tragödie.“ Deutsche Zuschauer werden die erste und somit




Constantine – Wechselt die Mystery-Serie zu Syfy? Spekulationen über die Zukunft

Seit Oktober kämpft Comicheld John Constantine auch im Fernsehen gegen die Dämonen der Unterwelt. Von den zunächst über vier Millionen Zuschauern pro Folge blieb zuletzt aber kaum noch etwas übrig. NBC sah sich deshalb dazu gezwungen, die düstere Mystery-Serie auf einen neuen Sendeplatz zu verlegen, wo sich die Show von Blade-Schöpfer David Goyer in den vergangenen Wochen bei niedrigeren, aber immerhin äußerst konstanten Werten stabilisierte. Die verfehlten Erwartungen machen sich nun allerdings auch bei den Planungen für die kommende TV-Saison bemerkbar. Laut Constantine-Produzent Daniel Cerone werde die Entscheidung über Fortführung oder Absetzung der Serie frühestens im Mai erwartet: „NBC hat zwar schon einige Serien vorzeitig verlängert, Constantine ist deswegen aber nicht gestrichen. Wir werden ihnen im




Starship Troppers: Invasion

Drafted – Invasion der Weltenfresser: BenderSpink bringt Comicreihe ins Kino

Devil’s Dues Comicreihe Drafted steht kurz vor dem Sprung auf die große Leinwand. Benderspink, das Genre-Produktionshaus hinter Ruinen und dem aktuellen Zombiber, hat die Verfilmungsrechte an der mehrteiligen Vorlage von Schöpfer Mark Powers gesichert, die 2015 in einer Neuauflage auf den Markt kommen soll. In Drafted taucht wie aus dem Nichts eine überlegene Alienrasse auf der Erde auf, die das Leben, wie wir es kennen, für immer verändern soll. Die Menschen werden zu Bataillonen zusammengepfercht, in denen Herkunft, Status und Geschlecht keine Rolle spielen. Einer von ihnen ist der ehemalige Supermarktangestellte Gabriel Contreras, der sich in einer Einheit mit dem ehemaligen Präsidenten der Vereinigten Staaten wiederfindet. Gemeinsam müssen sie die Erde vor einer noch gefährlicheren Bedrohungen beschützen: den Weltenfressern

2 Kommentare
Kategorie(n): News



Constantine – NBC wartet weitere Quoten ab, noch keine Bestellung für mehr Episoden

Constantine, die von David Goyer produzierte Serie auf Basis der Hellblazer-Reihe, blickt derzeit in eine ungewisse Zukunft. NBC hat die übernatürliche Show nicht wie erhofft um eine vollständige Season mit insgesamt 22 Folgen verlängert, sondern belässt es vorerst bei den bereits bestellten 13 Episoden. Im Gegensatz zu jüngsten Streichungen wie Bad Judge oder A to Z sei das Urteil bei Constantine aber noch nicht gefallen. Da die Show westlich später an den Start gegangen ist als gewöhnlich, wolle man zunächst die aktuelle Quotenentwicklung abwarten und lediglich bei einer Verschlechterung zum Rotstift ansetzen. Nach der Premiere mit 4.28 Millionen Zuschauern pendelte sich die Serie bei zuletzt rund 3 Millionen ein. Ob das bereits ausreicht, um die Produktion einer zweiten Staffel zu rechtfertigen, wird sich demnächst noch zeigen müssen




Shadowland – Buchvorlage von Horrorautor Peter Straub entsteht als Eventserie

David S. Goyer befördert eine weitere Comic- oder Buchvorlage ins wöchentliche TV-Programm . Für NBC, das amerikanische Network hinter seiner kommender Mystery-Serie Constantine, einer TV-Adaption der Comicreihe Hellblazer, arbeitet der Amerikaner nun an einer schaurigen Eventserie zu Shadowland von Bram Stoker Award-Gewinner und Stephen King-Freund Peter Straub. Die 2004 erschienene Romanvorlage konzentriert sich auf die Abenteuer des amerikanischen Mediziners Nightingale, der sich immer öfter in eine Welt jenseits unserer Wirklichkeit flüchtet. Als er während des ersten Weltkriegs einem tödlich verletzten Franzosen den Gnadenschuß gibt, tauchen plötzlich die Erinnerungen dieses Mannes in seinem Geist auf: Er begreift, dass der Verstorbene ein Magier war und ihm seine Zauberkräfte übertragen hat. Nightingale begeht

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Constantine – Neue Promo-Trailer und Poster zum amerikanischen TV-Start

Inzwischen ist es fast ein ganzes Jahrzehnt her, seit Keanu Reeves und Schauspielkollegin Rachel Weisz in der Comicverfilmung Constantine Angst und Schrecken unter Dämonen verbreitet haben. Diese Ehre gebührt in der gleichnamigen TV-Adaption, die am 24. Oktober dieses Jahres auf NBC auf Sendung geht, dem britischen Darsteller Matt Ryan. Der 33 Jahre alte Brite schlüpft in die Rolle von Dämonenjäger John Constantine und zeigt keine Skrupel, das Böse zurück in die Unterwelt zu verbannen. Die neuen Promo-Trailer liefern schon jetzt einen kleinen Vorgeschmack auf das, was Fans und Kenner der Vorlage in wenigen Wochen erwartet. Eine Auswahl der Bilder zeigen wir wie gewohnt im Anhang der Meldung. Einige weitere Aufnahmen finden sich in unserer Gallerie zum Film. In der Serienadaption macht sich Constantine auf die Jagd nach




Constantine – Die Hölle auf Erden? Featurette mit neuen Szenen und Blick hinter die Kulissen

Der Kampf zwischen Himmel und Hölle wird ab Oktober im TV-Programm ausgefochten. NBC präsentiert brandneue Szenen aus der kommenden Serienadaption zu Constantine und begleitet den titelgebenden Charakter, gespielt von Matt Ryan, bei seinem alltäglichen Kampf gegen unsichtbare Dämonen, übergelaufene Engel und die Schergen des Teufels. Die von Neil Marshall (The Descent, Doomsday) und Produzent David S. Goyer erschaffene Serie mit Darstellern wie Matt Ryan (Criminal Minds), True Blood-Star Lucy Griffiths, Harold Perrineau und Charles Halford (True Detective) geht passend zum diesjährigen Halloween auf Sendung. In der Serienadaption der Vorlage, die 2005 von Regisseur Francis Lawrence mit Keanu Reeves in der Titelrolle verfilmt wurde, macht sich Constantine auf die Jagd nach einem verrückten Dämon




Im Auftrag des Teufels – NBC produziert TV-Serie zum Kinofilm mit Keanu Reeves

NBC lässt sich nicht unterkriegen und wagt einen weiteren Versuch, Satan zu einem gelungenen Comeback zu verhelfen. Nachdem sich bereits Rosemarys Baby als Enttäuschung erwies, soll nun das Buch Im Auftrag des Teufels alias The Devil’s Advocate, so der englischsprachige Originaltitel des Andrew Neiderman-Romans, den gewünschten Erfolg bringen. Die bekannte Romanvorlage aus dem Jahr 1990 wurde im Jahr 1997 für die Kinoleinwand adaptiert und mit Al Pacino sowie Keanu Reeves in den Hauptrollen besetzt. Welchen Schauspielern in der modernen Serien-Neuauflage die Ehre gebührt, Teufel und Anwalt zu verkörpern, wird derzeit hinter verschlossenen Türen diskutiert. Über Details zu Cast und Crew hält sich der Sender bislang nämlich noch bedeckt. In Im Auftrag des Teufels wird ein erfolgreicher und ambitionierter Rechtsanwalt von

1 Kommentar
Kategorie(n): News, Top News



Constantine – Teuflische Machenschaften im neuen Trailer zum geplanten TV-Start

Neun Jahre nach seinem Kinodebüt darf Constantine demnächst auch im TV-Programm gegen das Böse antreten. Was den Trenchcoat tragenden Exorzisten aus dem langlebigen DC-Comic-Universum dort erwartet, hat NBC in einem weiteren Trailer zur amerikanischen TV-Premiere am 24. Oktober festgehalten, der auch Normalsterblichen den Blick auf die übernatürliche Zwischenwelt voller Geister und Dämonen eröffnet. Neil Marshall (The Descent, Doomsday) und Produzent David S. Goyer waren maßgeblich an der Erschaffung der Serienversion beteiligt, die zu Halloween mit Darstellern wie Matt Ryan (Criminal Minds), True Blood-Star Lucy Griffiths, Harold Perrineau und Charles Halford (True Detective) auf Sendung geht. In der Serienadaption der gleichnamigen Comicvorlage, die 2005 von Regisseur Francis Lawrence mit Keanu Reeves in der




Constantine – Dämonen und böse Geister im neuen Trailer zur höllischen TV-Serie

Die Comic-Con ist zwar längst vorbei, beschert uns aber auch heute wieder Neuigkeiten zu Vertretern aus Film und TV. Von David S. Goyer (The Dark Knight, Blade), NBC und Regisseur Neil Marshall (Dog Soldiers, The Descent) kommt der zweite Trailer zur Serienadaption von Constantine mit Matt Ryan (Criminal Minds) in der Titelrolle. Anfang Juli überraschte NBC noch mit dem kurzfristigen Austausch von Hauptdarstellerin Lucy Griffiths durch Angelica Celaya. Im Trailer dürfen wir uns jetzt ein erstes Bild von der neuen Konstellation machen. In der Serienadaption der gleichnamigen Comicvorlage, die 2005 von Regisseur Francis Lawrence mit Keanu Reeves in der Titelrolle verfilmt wurde, macht sich Constantine auf die Jagd nach einem verrückten Dämon, der eine Spur aus Leichen von London nach Los Angeles hinterlassen hat. Er bündelt




Constantine – Showrunner über Ausstieg von Lucy Griffiths, Ersatz vorgestellt

In wenigen Stunden rollen in den USA die Dreharbeiten zur ersten Staffel von Constantine an. Noch am Wochenende überraschte NBC mit der Entscheidung, sich von True Blood’s Lucy Griffiths zu trennen. „Pilotfolgen sind ein gutes Barometer dafür, was in einer Serie funktioniert und was nicht,“ erklärt Showrunner Daniel Cerone. „Liz passte nicht so recht zum düsteren Grundton der Serie. Mit Zeb – bekannt aus den Comics – haben wir nun aber einen würdigen Ersatz gefunden, der John Constantine mit übernatürlichen Kräften zur Seite steht. Ihre Vergangenheit ist überaus düster und wendungsreich. Die Beziehung zwischen beiden findet auf Augenhöhe statt, wirkt nicht mehr wie das Vehältnis zwischen Lehrer und Schüler.“ Produzent David Goyer weiter: „Bei den Sitzungen wurde uns plötzlich klar, dass wir uns selbst in eine bestimmte Ecke manövriert hatten




Constantine – Aus und vorbei: Hauptdarstellerin verlässt Serie vor der TV-Premiere

Wenige Monate vor dem geplanten Start der Pilotfolge kehrt die kommende Serienadaption zu Constantine noch einmal ans Reißbrett zurück. Wie der Hollywood Reporter berichtet, musste Liv Aberdine, eine der Hauptfiguren in der TV-Serie zur Comicreihe Hellblazer, jetzt vollständig aus der Handlung geschrieben werden. Darstellerin Lucy Griffiths, bekannt als Nora aus der sechsten Staffel von True Blood, ist somit nicht länger im Cast der Produktion vertreten. Als Grund für das überraschende Ausscheiden nennt US-Network NBC kreative Hintergründe. So soll ihre Figur durch einen anderen bekannten Charakter aus der Vorlage ersetzt werden. In der Serienadaption der gleichnamigen Comicvorlage, die 2005 von Regisseur Francis Lawrence mit Keanu Reeves in der Titelrolle verfilmt wurde, macht sich Constantine auf die Jagd nach einem verr




Constantine – Viel Rauch um nichts? TV-Serie macht gewisse Abstriche nötig

Von schlechten Angewohnheiten kommt man bekanntlich nur schwerlich los. Ganz anders John Constantine, der sich für seinen TV-Einstand in Constantine überraschend von einem berüchtigten Laster trennt – dem Rauchen. Neil Marshall (Dog Soldiers, The Descent), der als Regisseur für die erste Episode verantwortlich war: „Wir mussten uns davon trennen. Das ist aber nur eine Sache, ein Kompromiss, wenn man so will. Bei amerikanischen Networks gibt es nämlich Dinge, die man eben nicht tun kann, und dazu gehört auch das Rauchen. Wir wissen natürlich, dass es sich um eine seiner Charakterzüge handelt und umgehen das, in dem wir so viele dieser Nebenaspekte mit reinnehmen wie nur möglich.“ In der Serienadaption der Vorlage, die 2005 von Francis Lawrence (I Am Legend) für die Kinos adaptiert wurde, macht sich Constantine auf die Jagd




Constantine – Trailer stellt die Schrecken der ersten Serienepisode vor

Neil Marshall kam die Ehre zu, einen der kultigsten und düstersten Comichelden der letzten Jahrzehnte aufleben zu lassen. Zusammen mit NBC präsentiert der The Descent– und Game of Thrones-Regisseur die Serienumsetzung zum langlebigen Hellblazer-Universum. Bevor am 24. Oktober, nur eine Woche vor Halloween, die erste Episode zu Constantine auf Sendung geht, lässt uns das US-Network bereits mit einer Trailer-Preview am höllischen Geschehen teilhaben. In der Serienadaption der Vorlage, die 2005 von Francis Lawrence (Die Tribute von Panem, I Am Legend) für die Kinos adaptiert wurde, macht sich Constantine auf die Jagd nach einem verrückten Dämon, der eine Spur aus Leichen von London nach Los Angeles hinterlassen hat. Er bündelt seine Kräfte mit einer jungen Frau, die zum Mittelpunkt der brachialen Schlacht zwischen Gut

1 Kommentar
Kategorie(n): News



Constantine – Höllische TV-Umsetzung startet noch dieses Jahr im Fernsehen

John Constantine darf bereits in wenigen Monaten auf Dämonenjagd gehen. NBC hat die Serienadaption zum Kultcomic Hellblazer heute offiziell für einen Stapellauf am 24. Oktober angekündigt und bringt das Gemeinschaftsprojekt von Regisseur Neil Marshall (The Descent, Dog Soldiers) und Drehbuchautor David Goyer (The Unborn, Batman-Reihe) pünktlich zum diesjährigen Halloween auf die TV-Bildschirme. In der Serienadaption der Vorlage, die 2005 von Francis Lawrence (Die Tribute von Panem, I Am Legend) für die Kinos adaptiert wurde, macht sich Constantine auf die Jagd nach einem verrückten Dämon, der eine Spur aus Leichen von London nach Los Angeles hinterlassen hat. Er bündelt seine Kräfte mit einer jungen Frau, die zum Mittelpunkt der brachialen Schlacht zwischen Gut und Böse wird. In der Haupt




Constantine – Erster Trailer zeigt den schaurigen Alltag eines Dämonenjägers

Constantine-Fans dürfen beruhigt aufatmen: NBC hat den ersten Trailer zur Serienadaption des Kultcomics veröffentlicht und präsentiert die drei Minuten lange Preview als düsteren Einblick in eine Welt voller Dämonen und unheimlicher Gestalten. Mittendrin: Matt Ryan (Criminal Minds: Suspect Behavior) als Kämpfer zwischen Himmel und Hölle, begleitet von True Blood-Star Lucy Griffiths, Harold Perrineau (Lost) und Charles Halford (True Detective). In der Serienadaption der Vorlage, die 2005 von Francis Lawrence (Die Tribute von Panem, I Am Legend) für die Kinos adaptiert wurde, macht sich Constantine auf die Jagd nach einem verrückten Dämon, der eine Spur aus Leichen von London nach Los Angeles hinterlassen hat. Er bündelt seine Kräfte mit einer jungen Frau, die zum Mittelpunkt der brachialen Schlacht zwischen Gut und Böse wird. Für eine




Rosemary’s Baby – Nahende Geburt des Bösen im neuesten Teaser-Trailer

Am kommenden Sonntag schickt NBC in den USA den ersten Teil des großen TV-Events Rosemary’s Baby ins Rennen. Für den nötigen Ansturm auf die heimischen TV-Geräte soll ein weiterer Teaser-Trailer sorgen, der Zoe Saldana bei ihrer albtraumhaften Schwangerschaft begleitet. Im Remake von den Autoren Scott Abbott (Königin der Verdammten) sowie James Wong (Final Destination) und Regisseurin Agnieszka Holland (Der geheime Garten, In Darkness) zieht Rosemary (Zoe Saldana) gemeinsam mit ihrem Mann (Patrick J. Adams) nach Paris in ein Haus mit dunkler Vergangenheit. Sie ahnt nicht, dass ihrem Eheglück schon bald ein entsetzliches Ende bevorsteht. Ihr Ehemann, ein ambitionierter Schauspieler, ist dabei, sie in einen Abgrund des Schreckens jenseits aller Vorstellungskraft zu stürzen. Um endlich Erfolg zu haben




Rosemary’s Baby – Fear is Born: Der Cast zeigt sich auf Charakterbildern

Scott Abbott (Königin der Verdammten) und James Wong (Final Destination) lassen einen der großen Klassiker des Genrefilms aufleben. Mit Rosemary’s Baby präsentiert NBC die moderne TV-Neuauflage zum berühmten Ira Levin-Klassiker, den Roman Polanski gegen Ende der Sechziger mit Mia Farrow verfilmte. In der titelgebenden Hauptrolle sehen wir diesmal Zoe Saldana (Avatar, Star Trek). Im Remake von NBC, zu dem uns heute brandneue Charakterbilder erreicht haben, zieht Rosemary (Zoe Saldana) gemeinsam mit ihrem Mann (Patrick J. Adams) nach Paris in ein Haus mit dunkler Vergangenheit. Sie ahnt nicht, dass ihrem Eheglück schon bald ein entsetzliches Ende bevorsteht. Ihr Ehemann, ein ambitionierter Schauspieler, ist dabei, sie in einen Abgrund des Schreckens jenseits aller Vorstellungskraft zu stürzen. Um endlich Erfolg zu haben




Rosemary’s Baby – Erster Trailer feiert die drohende Geburt des Bösen

Glück und Wahnsinn liegen in Rosemary’s Baby nah beieinander. Zwischen dem 11. und 15. Mai (US-Premiere) lädt NBC zur Wiederbelebung des Genreklassikers. In der vierteiligen Miniserie zieht es Hauptdarstellerin Zoe Saldana (Avatar, Star Trek) zusammen mit ihrem Mann nach Paris. Kenner der Ira Levin-Buchvorlage und Roman Polanski-Verfilmung dürften bereits wissen, was in der Stadt der Liebe auf das Paar lauert. Einen düsteren Vorgeschmack liefert der Sender mit dem vollständigen Trailer im Anhang dieser Meldung. In der Neuauflage nach einem Skript von Scott Abbott (Königin der Verdammten) und James Wong (Final Destination) zieht Rosemary (Saldana) gemeinsam mit ihrem Mann in ein Haus mit dunkler Vergangenheit. Sie ahnt nicht, dass ihrem Eheglück schon bald ein entsetzliches Ende bevorsteht. Ihr Mann, ein erfolgloser




Rosemary’s Baby – Fear is Born: Erster Teaser-Spot und neue Bilder zum Remake

NBC lässt uns erstmals mit bewegten Bildern an der TV-Neuauflage zu Rosemary’s Baby teilhaben. Der Promo-Trailer und Behind the Scenes-Bilder zeigen Zoe Zaldana (Columbiana) während ihrer teuflisch verlaufenden Schwangerschaft. Der Psycho-Thriller basiert auf dem gleichnamigen Buchklassiker von Ira Levin, der 1968 von Filmemacher Roman Polanski adaptiert wurde. Im Remake von NBC zieht Rosemary (Zoe Saldana) gemeinsam mit ihrem Mann nach Paris in ein Haus mit dunkler Vergangenheit. Sie ahnt nicht, dass ihrem Eheglück schon bald ein entsetzliches Ende bevorsteht. Ihr Ehemann, ein ambitionierter Schauspieler, ist dabei, sie in einen Abgrund des Schreckens jenseits aller Vorstellungskraft zu stürzen. Um endlich Erfolg zu haben, schließt er einen Pakt mit dem Teufel und ist bereit, seine eigene Seele und auch seine Frau aufs




Rosemary’s Baby – Zum Schreien: Zoe Saldana auf neuen Bildern zum TV-Remake

Zoe Saldana (Star Trek) bekommt es mit den Mächten des Bösen zu tun. Für die kommende TV-Neuauflage zu Rosemary’s Baby schlüpft sie in jene berühmte Rolle, die im unheimlichen Genreklassiker von Roman Polanski von Mia Farrow verkörpert wurde. Welche Figur die Avatar-Darstellerin in dem modernisierten, nach Frankreich verlegten Remake von NBC macht, zeigt der Sender mit brandneuen Bildeindrücken im Anhang dieser Meldung. Im nahenden Remake zieht Rosemary (Zoe Saldana) gemeinsam mit ihrem Mann nach Paris in ein Haus mit dunkler Vergangenheit. Sie ahnt nicht, dass ihrem Eheglück schon bald ein entsetzliches Ende bevorsteht. Ihr Ehemann, ein ambitionierter Schauspieler, ist dabei, sie in einen Abgrund des Schreckens jenseits aller Vorstellungskraft zu stürzen. Um endlich Erfolg zu haben, schließt er




Rosemary’s Baby – Erstes Teaser-Poster feiert die Geburt des Bösen

Für Zoe Saldana gerät die Mutterschaft zum Albtraum. In Rosemary’s Baby, der modernen TV-Miniserie zum Kultroman von Ira Levin, bekommt es die Avatar-Darstellerin mit den Mächten des Bösen zu tun – dem Teufel. Die kurzen Momente des Mutterglücks hat NBC auf dem ersten Teaser-Poster unter dem Motto „Fear is Born“ festgehalten – ab sofort in der gesamten Meldung. Als Regisseurin für die Neuadaption ist Agnieszka Holland (Der geheime Garten) verantwortlich. Das Drehbuch stammt aus der Feder von Scott Abbott (Königin der Verdammten) und James Wong (Final Destination). Im Remake zieht Rosemary (Saldana) gemeinsam mit ihrem Mann in ein Haus mit dunkler Vergangenheit. Sie ahnt nicht, dass ihrem Eheglück schon bald ein entsetzliches Ende bevorsteht. Ihr Ehemann, ein ambitionierter Schauspieler, ist dabei, sie in einen




Constantine – Warner Bros. und Neil Marshall präsentieren ihren Constantine

Seit wenigen Tagen laufen in den USA die Dreharbeiten zu Constantine. Mit der TV-Serie zum DC-Comicuniversum will Warner Bros. endlich nachholen, was bei der Kinoverfilmung mit Keanu Reeves versäumt wurde: einen originalgetreuen Titelhelden zu präsentieren. Dass die Verwandlung diesmal tatsächlich geglückt ist, zeigt das Studio mit dem ersten Promobild und einem Schnappschuss vom Set der Produktion. Begleitet wird Matt Ryan (Criminal Minds: Suspect Behavior) in der Titelrolle von True Blood-Star Lucy Griffiths, Harold Perrineau (Lost) und Charles Halford (True Detective). In der Serie, die 2005 von Francis Lawrence (Die Tribute von Panem, I Am Legend) für die Kinos adaptiert wurde, macht sich Constantine auf die Jagd nach einem verrückten Dämon, der eine Spur aus Leichen von London nach Los Angeles hinterlassen hat.

2 Kommentare
Kategorie(n): News



Constantine – Drehstart zur TV-Serie noch diese Woche, Goyer über Comicelemente

Constantine-Fans warten bis heute vergeblich auf das ursprünglich angekündigte Kinosequel. Stattdessen verschlägt es den Kämpfer gegen das Übernatürliche und seine Schar von Engeln und Dämonen nun als Teil einer TV-Serie ins wöchentliche Fernsehprogramm – zumindest dann, wenn das Endprodukt stimmt. Gedreht wird nämlich vorläufig nur die Pilotfolge, anschließend entscheidet dann das Feedback darüber, ob dem Konzept grünes Licht für eine ganze Staffel erteilt wird. Gegen Ende der Woche soll unter der Leitung von Neil Marshall dann bereits die erste Klappe fallen. „Wir haben bislang erst vier wiederkehrende Darsteller gecastet, sind aktuell aber noch mittendrin. Constantine wird diesmal tatsächlich von einem Briten gespielt, Matt Ryan, und bekommt auch blonde Haare.“ Ein Markenzeichen könnte jedoch der Schere zum Opfer fallen

2 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News



Constantine – Serie erhält Hauptdarsteller, erste Details zu Handlung und Figuren

Matt Ryan (Criminal Minds: Suspect Behavior) muss nicht alleine in den Kampf zwischen Himmel und Hölle ziehen. Mit True Blood-Star Lucy Griffiths, Harold Perrineau (Lost) und Charles Halford (True Detective) bekommt der Constantine-Darsteller gleich drei tatkräftige Helfer zur Seite gestellt, die sich allesamt unter der Regie von Neil Marshall (The Descent, Dog Soldiers, Doomsday) vor der Kamera einfinden werden. In der Vorlage, die 2005 von Francis Lawrence (Die Tribute von Panem, I Am Legend) für die Kinos adaptiert wurde, macht sich John Constantine auf die Jagd nach einem verrückten Dämon, der eine Spur aus Leichen von London nach Los Angeles hinterlassen hat.

Griffiths spielt eine mit übernatürlichen Kräften gesegnete Frau, die zum Mittelpunkt der Schlacht zwischen Gut und Böse wird. Sie verbündet sich mit Constantine und schult ihre

1 Kommentar
Kategorie(n): News



Constantine – Regisseur hinter The Descent findet seinen John Constantine

Der Wächter zwischen Himmel und Hölle ist gefunden. Matt Ryan (Criminal Minds: Suspect Behavior) hat bei Warner Bros. TV für die Titelrolle in Constantine unterschrieben und wird sich unter der Leitung von Regisseur Neil Marshall (The Descent, Doomsday) gegen dunkle Mächte aus der Unterwelt stellen. In der Vorlage, die 2007 bereits von Francis Lawrence (Die Tribute von Panem, I Am Legend) für die Kinos adaptiert wurde, macht sich John Constantine auf die Jagd nach einem verrückten Dämon, der eine Spur aus Leichen von London nach Los Angeles hinterlassen hat. Um diesen Feind zu besiegen, muss er Allianzen schließen mit Mächten, die genauso ruchlos sind wie der Feind, den er verfolgt. Der kettenrauchende Antiheld wurde 1985 als Teil der Horrorserie The Saga Of The Swamp Thing ins Leben gerufen und kämpfte seither in

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Rosemary’s Baby – Teuflische Machenschaften: TV-Remake erhält neue Namen

NBC lädt drei weitere Schauspieler nach Frankreich ein. Carole Bouquet, bekannt aus Red Lights, und Christina Cole sind die neuesten Namen für Rosemary’s Baby, eine TV-Neuauflage zum Romanklassiker von Ira Levin. Bouquet verkörpert Margaux Castevet, eine weltgewandte Prominente und Naturschönheit aus Paris, die eng mit Rosemary und Julie (Cole) befreundet ist. Zu den Neuzugängen der Lionsgate TV-Produktion gehört auch Jason Isaacs. Im modernen Remake zieht Rosemary (Zoe Saldana) gemeinsam mit ihrem Mann nach Paris in ein Haus mit dunkler Vergangenheit. Sie ahnt nicht, dass ihrem Eheglück schon bald ein entsetzliches Ende bevorsteht. Ihr Ehemann, ein ambitionierter Schauspieler, ist dabei, sie in einen Abgrund des Schreckens jenseits aller Vorstellungskraft zu stürzen. Um endlich Erfolg zu haben

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Constantine

Constantine – Schöpfer hinter The Descent soll Comicfigur im TV zum Leben erwecken

Dass er etwas von höllisch beängstigenden Tiefen versteht, hat Neil Marshall Mitte des letzten Jahrzehnts mit seinem The Descent unter Beweis gestellt. Für Warner Bros TV. und NBC begibt er sich nun eine ganze Etage tiefer, nämlich direkt in die Hölle. Der außerdem für Doomsday, Centurio und Dog Soldiers bekannte Brite soll die erste Folge zur angekündigten Serienumsetzung zu Constantine auf Film bannen, für die David Goyer, bekannt für die Batman-Reihe, Blade oder das kommende Godzilla-Reboot, das Drehbuch beisteuert. Marshall war in den letzten Jahren verstärkt im Fernsehen tätig. Auf sein Konto gehen jeweils zwei Folgen zur erfolgreichen Fantasy-Serie Game of Thrones – Das Lied von Eis und Feuer und der kürzlich angelaufenen Piraten-Saga Black Sails von Michael Bay. Für John Constantine, der 1985 als Teil der Horror

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Rosemary’s Baby – Weitere Rollen in der modernen Neuauflage von NBC besetzt

NBC arbeitet unter Hochdruck daran, die Castliste für ihre Rosemary’s Baby-Miniserie unter Dach und Fach zu bringen. Mit Zoe Saldana, bekannt aus Avatar und Star Trek Into Darkness, konnte vor wenigen Tagen bereits die Mutter des titelgebenden Babys ermittelt werden. Aber wer schlüpft in die Rollen von Guy, Roman und Minnie? Zumindest zwei der drei wichtigen Rollen wurden mittlerweile ebenfalls erfolgreich besetzt. So darf sich Patrick J. Adams über die Zusage als Guy freuen, der mit Suits bereits eine Serie in seiner Filmografie vorzuweisen hat. Als Nachbar Roman hingegen konnte Jason Isaacs verpflichtet werden, der durch Serien wie Awake oder Case Histories ebenfalls bereits bestens auf dieses Format vorbereitet ist. Die kommenden TV-Adaption Rosemary’s Baby basiert auf dem gleichnamigen Buchklassiker von Ira Levin, der 1968 bereits




Constantine

Constantine – Zwischen Himmel und Hölle: NBC bestellt Pilotfolge zur Serie

Der kettenrauchende Antiheld Constantine steht kurz vor der Rückkehr ins Filmgeschäft – zumindest im kleinen Rahmen. Im vergangenen September wurden erste Gerüchte zu einer geplanten Serienumsetzung des langlebigen Comicuniversums laut. Damals verpflichtete sich David Goyer, bekannt für die Batman-Reihe, Blade oder das kommende Godzilla-Reboot, als Drehbuchautor für die Pilotfolge. Eben jene hat nun auch ganz offiziell grünes Licht erhalten und geht demnach für das US-Network NBC in Produktion. Anschließend muss sich dann zeigen, ob die TV-Fassung tatsächlich das Zeug zu einer vollständigen Staffel besitzt. Für John Constantine, der 1985 als Teil der Horrorserie The Saga Of The Swamp Thing erschaffen wurde, wäre es der erste Ausflug ins Fernsehprogramm. 2004 versuchte sich Warner Bros. mit Regisseur

0 Kommentare
Kategorie(n): Constantine, News



Rosemary’s Baby – Avatar-Star Zoe Saldana spielt Rosemary in Miniserie von NBC

Anfang 2008 kündigten die Friday the 13th– und A Nightmare on Elm Street-Schöpfer von Platinum Dunes ein Remake zum Kultklassiker Rosemary’s Baby an. In die Tat umgesetzt wurden die Pläne allerdings nie. Erst NBC meldete sich vor wenigen Monaten mit dem Vorhaben zurück, der berühmten Vorlage von Ira Levin eine weitere Umsetzung zu spendieren – diesmal allerdings als Miniserie für das TV-Programm. Dass es dem Sender mittlerweile sehr ernst damit ist, bestätigt das inzwischen begonnene Casting zu Rosemary’s Baby. Demnach ist die neue Rosemary Woodhouse bereits gefunden. Verkörpert wird diese von keiner Geringeren als Zoe Saldana, dem weiblichen Star aus James Camerons Avatar und dem Star Trek-Reboot von J.J. Abrams. Sie tritt damit das Erbe von Mia Farrow an, die in der ersten Verfilmung aus dem 1968

1 Kommentar
Kategorie(n): News



Ghostbusters 3 – Drehbeginn im Frühjahr, Emma Stone und Jonah Hill als Geisterjäger?

Was lange währt, wird auch im Fall von Ghostbusters 3 endlich gut? Glaubt man den neuesten Gerüchten, macht Columbia Pictures nun Nägel mit Köpfen und schickt die seit Jahren geplante Fortsetzung ab Frühjahr im amerikanischen Ohio in den Dreh. Erst gestern mehrten sich Spekulationen über mögliche Zugänge bei den Darstellern. So sollen Jonah Hill und Emma Stone, das ungleiche Gespann aus dem Komödien-Hit Superbad, in die Rollen der modernen Geisterjäger schlüpfen und der alten Riege um Harold Ramis, Dan Aykroyd und Ernie Hudson Gesellschaft leisten. Eine Bestätigung für beide Meldungen gibt es bislang nicht. Im Frühjahr erklärte Aykroyd seine Pläne für das Sequel: „Wir werden Darsteller für vier frische Geisterjäger casten müssen.” Da ist die nächste Bedrohung natürlich nicht fern. “Ich kann sagen, dass die

1 Kommentar
Kategorie(n): News



Dracula – Jonathan Rhys-Meyers als durstiger Blutsauger: TV-Spot zur Serie

Das US-Fernsehprogramm begrüßt einen weiteren Blutsauger in der TV-Landschaft. Dieses Mal handelt es sich um keinen Geringeren als Dracula höchstpersönlich, dem NBC einen prominenten Platz eingeräumt hat. Gespielt wird der Obervampir vom ehemaligen The Tudors-Star Jonathan Rhys-Meyers, der im Thriller Shelter an der Seite von Julianne Moore zu sehen war. Da sich die Vampire aus Dracula bereits an diesem Freitag aus ihren Gräbern erheben, wurde vom Sender ein weiterer TV-Spot veröffentlicht, den wir Euch natürlich wie gewohnt im Anhang zeigen. Ob Dracula ein Erfolg wird, erfahrt Ihr nach Premiere des Staffelauftaktes hier bei uns. Die moderne Adaption soll von einem amerikanischen Unternehmer erzählen, der die Wissenschaft in die viktorianische Gesellschaft bringen will, es dabei aber vor allem auf




Dracula – Neuer TV-Teaser zur Serienadaption mit Jonathan Rhys Meyers

Die Produzenten hinter Downton Abbey schicken den wohl berühmtesten Vampir der Geschichte in Serie. Rund zwei Wochen trennen uns noch von der amerikanischen TV-Premiere zu Dracula, die am 25. Oktober im Anschluss an Grimm abgehalten wird. Die erste Episode mit Namen „The Blood Is the Life“ begleitet Alexander Grayson während einer ausschweifenden Party und der überraschenden Begegnung mit Mina Murray, einer wunderschönen jungen Frau, die seiner längst verstorbenen Liebe zum Verwechseln ähnlich sieht. Ihr Verlobter, Jonathan Harker, sieht die Konkurrenz allerdings gar nicht gern. Dass ihr Zusammentreffen nicht ohne Folgen bleibt, stellt NBC mit dem neuesten TV-Spot im Anhang dieser Meldung unter Beweis. Dracula vereint Jonathan Rhys Meyers (Match Point), Thomas Kretschmann (Hostel 3, Dracula 3D)




Dracula 3D – Blutiger Red Band-Trailer zum Kinostart in den USA eingetroffen

Kann Dario Argento noch einmal an alte Erfolge anknüpfen? Mit Dracula 3D wagt sich der Kultregisseur aus Italien an eine der bekanntesten Literatur- und Filmfiguren überhaupt und lässt das bluthungrige Oberhaupt der Vampire mit Thomas Kretschmann, seiner Tochter Asia Argento, Rutger Hauer, Marta Gastini sowie Unax Ugalde auferstehen. Nach dem Kinotrailer hat uns jetzt auch der blutigere Red Band-Variante aus den USA erreicht, mit dem IFC Midnight zum limitierten Start in US-Kinos locken möchte. Ob sich das Warten auf die hiesige Veröffentlichung lohnt, zeigen wir nach dem Umblättern in die gesamte Meldung. Die Geschichte erzählt von einem jungen Mann namens Jonathan Harker, der mit dem Zug reist und von England zu den Karpaten nach Transylvanien transportiert wird, wo in einem bröckelnden, abgelegenen Schloss

5 Kommentare
Kategorie(n): Dracula 3D, News



Dracula – Ein wütender Vampirfürst auf den neuesten Bildern zur TV-Premiere

Ob Dracula an den Erfolg von Under the Dome und Sleepy Hollow anknüpfen kann? Mit den neuesten Bildern zur modernen Serienadaption möchte NBC vorab auf die amerikanische TV-Premiere am 25. Oktober einstimmen. Darauf zu sehen: Jonathan Rhys Meyers (Tudors), Thomas Kretschmann (Hostel 3, Dracula 3D) und Oliver Jackson-Cohen in ihren bekannten Rollen als Dracula, Abraham Van Helsing oder Jonathan Harker. In der 10-teiligen Serie von Cole Haddon will ein amerikanischer Unternehmer die Wissenschaft in das viktorianische London bringen, hat es dabei aber vor allem auf Rache an jenen Menschen abgesehen hat, die ihn vor einigen Jahrhunderten mit dem Fluch der Unsterblichkeit belegten. In der NBC-Variante ist Van Helsing nicht mehr der strahlende Held aus anderen Erzählungen, sondern ein brillanter




Dracula 3D

Dracula 3D – Kretschmann als Obervampir: Neue Szenenbilder zum Argento-Projekt

Dracula ist aus dem aktuellen Film- und Seriengeschehen einfach nicht wegzudenken. Nächstes Jahr sorgt Universal Pictures für eine hochwertig produzierte Neuauflage und schickt dafür Fast & Furious 6-Bösewicht Luke Evans ins Reich der Untoten. Doch bevor es so weit ist, versuchen auch andere Genrefilmer ihre eigene Interpretation des Vampirfürsten umzusetzen. So auch Dario Argento, Schöpfer von Suspiria. Für die titelgebende Figur konnte der Regisseur den deutschen Schauspieler Thomas Kretschmann gewinnen. Die weibliche Hauptrolle überließ er abermals seiner Tochter Asia Argento. Beide zeigen sich auf brandneuen Szenenbildern zu Dracula 3D, die wir Euch wie immer nach dem Umblättern zur Schau stellen. Die Geschichte erzählt von einem jungen Mann namens Jonathan Harker, der mit dem Zug reist und von England

1 Kommentar
Kategorie(n): Dracula 3D, News



Dracula 3D

Dracula 3D – Eine offenherzige Asia Argento auf dem offiziellen US-Kinoposter

Mit Dracula 3D wagt sich Kultfilmer Dario Argento (Suspiria) an den oft erzählten Mythos um den berühmt-berüchtigten Vampirfürsten. Das neueste Poster zum Film, welches uns aus den USA erreicht hat, zeigt sich ebenfalls von seiner traditionellen Seite – handgezeichnet und mit einem klassischen Motiv. Was in einer Argento-Regiearbeit natürlich nicht fehlen darf: seine Tochter Asia Argento, die sich hier neben Kollegen wie Thomas Kretschmann, Rutger Hauer, Marta Gastini oder Unax Ugalde eingefunden hat. Amerikaner brechen bereits Anfang Oktober ins Kino ihrer Wahl auf. Dracula 3D erzählt von einem jungen Mann namens Jonathan Harker, der mit dem Zug reist und von England zu den Karpaten nach Transsilvanien transportiert wird, wo in einem bröckelnden, abgelegenen Schloss Dracula wütet. Seine Mission besteht

3 Kommentare
Kategorie(n): Dracula 3D, News



Dracula Untold – Neuverfilmung des Klassikers geht mit neuem Titel in Produktion

Demnächst zeigt sich Schauspieler Luke Evans von seiner blutigen Seite. Im Horror-Slasher No One Lives, der Anfang Oktober ungeschnitten in einem limitierten Mediabook ausgewertet wird, verkörpert Evans einen psychotischen Scheinehemann, der vor keiner Gräueltat zurückschreckt. Für die Neuverfilmung des Kultklassikers Dracula fährt Evans jetzt auch noch seine Fangzähne aus. Universal Pictures war der bisherige Titel allerdings zu kurz und austauschbar. Neben Dracula fügte das Studio jetzt den Zusatz Untold hinzu und weist damit auf eine noch nicht erzählte Geschichte hin. Wie erfrischend anders der neueste Ausflug ins Reich der Vampire wird, verrät uns Dracula Untold allerdings erst 2014 in den Kinos. Das überarbeitete Drehbuch stammt aus der Feder von Matt Sazama und Burk Sharpless. Dracula soll in erster Linie





Gestern





Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 19.11.2020Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Freaky
Kinostart: 26.11.2020Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Greenland
Kinostart: 24.12.2020In Greenland spielt Gerard Butler an der Seite von Morena Baccarin (Deadpool–Filme) einen Familienvater, dessen bisheriges Leben vollkommen auf den Kopf gestellt wird, ... mehr erfahren
Escape Room 2
Kinostart: 06.01.2021Escape Room 2 wird erzählerisch an die Geschehnisse aus dem ersten Film anknüpfen und viele der offen gebliebenen Fragen aufgreifen.... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 18.02.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
The Witch Next Door
DVD-Start: 24.01.2021Nach der Trennung seiner Eltern verbringt der rebellische Ben die Sommerferien in einer kleinen Küstenstadt. Doch das Leben in dem verschlafenen Örtchen ist alles ander... mehr erfahren
Slaughterhouse Rulez
DVD-Start: 19.12.2026Slaughterhouse Rulez spielt an einer britischen Privatschule, die Teile ihres Landes an ein Fracking-Unternehmen verkauft. Die Firma befreit damit auf dem Gelände aber d... mehr erfahren
This Dark Endeavor
DVD-Start: 07.02.2106Erzählt wird die Handlung von Konrad, dem kleinen Bruder von Victor Frankenstein. Als dieser furchtbar erkrankt, wird Victor zur Suche nach einem alten Alchemisten gezwu... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 6 - Jason lebt
DVD-Start: 07.02.2106Als Kind gelang Tommy Jarvis das, wofür viele andere mit dem Leben bezahlt haben: Er tötete Jason Voorhees, den Massenmörder, der die Gäste des Crystal Lake Camps nie... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 7 - Jason im Blutrausch
DVD-Start: 07.02.2106Seitdem der ermordete geisteskranke Jason, in Ketten auf dem Grund des Crystal-Sees liegt, hat das in der Nähe befindliche Sommer-Camp immer ohne besondere Vorkommnisse ... mehr erfahren