Heute



The Trench – „Das wird ein Monster Horrorfilm“: Produzent James Wan verspricht Großes

Aquaman mag zwar eine Comicverfilmung sein, doch die Herkunft von Regisseur James Wan ließ sich inbesondere in einer Szene kaum leugnen – und zwar, als der titelgebende Superheld auf offener See auf die sogenannten Trench trifft. Die fiesen Wesen verwandelten das actiongeladene und witzige Abenteuer für ein paar Minuten in ein nervenaufreibendes Schreckens-Szenario. 2021 sollen die Monster schließlich ihren eigenen Film erhalten und der will nicht weniger gruselig sein: „Wir sind immer noch am Drehbuch und versuchen gerade die Handlung auszubauen, weshalb ich noch nicht zu stark ins Detail gehen kann“, gibt James Wan in einem neuen Interview zu. „Aber es wird definitiv ein Projekt sein, das von seinen Horror-Elementen lebt. Daher wird es

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News



Annabelle 3 – Tradition verpflichtet: MPAA verpasst dem dritten Ableger ein R Rating

Wenn ein Film an den Kinokassen scheitert, wird nicht selten ein R-Rating dafür verantwortlich gemacht, schließlich wäre er mit einem PG-13 für mehr Menschen zugänglich gewesen. Allerdings beweisen zahlreiche Beispiele der jüngeren Zeit, dass sich auch mit einer höheren Altersfreigabe bemerkenswerte Ergebnisse am Box Office erzielen lassen. Das Conjuring-Universe etwa geht mit gutem Beispiel voran und setzt sich aus insgesamt sechs Filmen zusammen, die von der MPAA allesamt mit einem R Rating abgestempelt wurden. Weltweit haben die einzelnen Teile beachtliche 1,7 Milliarden Dollar eingespielt – und das bei einem Gesamtbudget von gerade einmal 112.5 Millionen Dollar. Für New Line Cinema und Warner Bros. sowie Produzent James Wa

0 Kommentare
Kategorie(n): Annabelle 3, News



Lloronas Fluch – Durch die Augen des Bösen: Neues Poster zum Kinostart

James Wan gehört inzwischen zur A-Liga der Hollywood Regisseure. Mit Fast & Furious 7 und Aquaman finden sich gleich zwei Werke in seiner Filmografie, die weltweit über eine Milliarde Dollar eingespielt haben – diese Ehre bleibt sonst nur sehr wenigen und längst etablierten Regisseuren wie James Cameron (Titanic, Avatar) oder Peter Jackson (Der Herr der Ringe, Hobbit) vorbehalten. Doch dem Horrorkino und seinen Wurzeln hat Wan trotzdem nicht abgeschworen. Zwar überlässt er den Regiestuhl mittlerweile überwiegend anderen Kollegen, aber als Produzent zeichnet er nach wie vor regelmäßig für gruselige Kost verantwortlich. Dieses Jahr bringt er uns in Zusammenarbeit mit Warner Bros. den Fluch von La Llorona näher, der am 18. April auf deutsche Kino




Stephen King’s ES 2 – Sequel ist abgedreht und soll emotionaler werden als Vorgänger

Das wars – Stephen King’s ES 2 ist im Kasten! Zur Feier des Tages haben es sich Cast und Crew natürlich nicht nehmen lassen, dies auf den Sozialen Netzwerken kund zu tun und dabei ins Schwärmen zu kommen: „Das Sequel zu drehen, war wie eine 86-tägige Achterbahnfahrt. Mir hat die Arbeit an einem Film noch nie so viel Freude bereitet wie dieses Mal“, gibt der offensichtlich schwer begeisterte Regisseur Andy Muschietti zu. Auch Bill Hader, der im zweiten Kapitel den erwachsenen Richie verkörpert, meldet sich mit einer positiven, aber vor allem interessanten Aussage zu Wort: „Der fertige Film wird selbstverständlich sehr gruselig sein. Aber was mich an der Geschichte wirklich überrascht, ist, wie emotional sie doch ist. Im Zentrum stehen nämlich die




A Nightmare on Elm Street – Robert Englund wäre für einen letzten Auftritt zu haben

Dank der Erfolge von Halloween oder Stephen King’s ES denken immer mehr Filmstudios über ein Revival namhafter Genreklassiker nach. Im Hause New Line Cinema dürfte das vor allem A Nightmare on Elm Street betreffen, Robert Englund gibt zwar zu, dass er sich für die Rolle von Freddy Krueger inzwischen zu alt fühlt, doch für ein Halloween Special der Serie The Goldbergs kehrt der Schauspieler nun doch noch einmal als ikonischer Traumkiller zurück – ein kleines Comeback, das offenbar Lust auf mehr gemacht hat: „Ich glaube, sie wollen das Franchise erneut rebooten, werden dafür aber einen neuen Schauspieler benötigen, weil sie anschließend acht weitere Teile raushauen wollen. Für einen letzten Ableger würde mein Feuer aber




Annabelle 3 – Bestätigt: Lorraine und Ed Warren spielen im Sequel mit

Seit den beiden Annabelle-Filmen und The Nun steht fest, dass The Conjuring auch dann die Kinosäle füllen kann, wenn die Protagonisten aus den Mutterfilmen nicht im Zentrum des Geschehens stehen. Für Annabelle 3 melden sich die Dämonologen Lorraine und Ed Warren jetzt trotzdem erstmals in einem Spin-off der Reihe zurück, auch wenn das bedeutet, dass sie eher im Hintergrund bleiben. Die Geschichte wird nämlich aus Sicht ihrer Tochter Judy (McKenna Grace) erzählt. Die war schon in The Conjuring 2 zu sehen, wurde damals aber noch von Sterling Jerins gespielt. Weshalb es zu einer Neubesetzung kam, ist ungewiss. Was wir aber wissen, ist, dass Annabelle 3 wie eine Art Horror-Version von Nachts im Museum funktionieren soll. Der

0 Kommentare
Kategorie(n): Annabelle 3, News



Die Körperfresser kommen – The Conjuring-Autor wagt sich an Klassiker-Neustart

David Leslie Johnson ist einer der vielbeschäftigsten Genreautoren Hollywoods und daran dürfte sich in nächster Zeit auch erstmal nichts ändern. Nicht nur bringt er für New Line Cinema und Warner Bros. die Fortsetzung The Conjuring 3 auf Papier, die den beiden paranormalen Experten Ed und Lorraine Warren einen vollkommen neuen Anstrich verpassen, jedoch ohne James Wan entstehen soll. Er ist auch noch derjenige, der den berüchtigten Körperfressern (Invasion of the Body Snatchers) zu einem modernen Comeback verhelfen soll. Der letzte Wiederbelebungsversuch (The Invasion von 2007) liegt zwar erst wenige Jahre zurück, ist aber offenbar nicht abschreckend genug, um Warner an einer nochmaligen Neuinkarnation zu hindern. Prominente Gesichter wie Nicole Kidman oder Daniel Craig und eine Ausrichtung auf die breite Masse

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News



Sleepaway Camp – Skript zum Slasher-Remake ist fertig, Autor verrät erste Details

Sleepaway Camp wurde zwar fast zeitgleich mit Freitag, der 13. und A Nightmare on Elm Street veröffentlicht, reichte aber nie an den Bekanntheitsgrad und Kultfaktor der beiden Horror-Klassiker heran. Der Slasher fand dennoch eine treue Fangemeinde, die noch heute auf das Original von Robert Hiltzik schwört. Dazu gehört auch Jeff Katz (Freddy vs. Jason). Seit 2013 ist der ehemalige Mitarbeiter von New Line Cinema im Besitz der Verfilmungsrechte und aktuell damit beschäftigt, einen erneuten Abstecher ins Feriencamp vorzubereiten. Doch wie steht es eigentlich um das Remake, das schon 2013 kurz davorstand, in den Dreh geschickt zu werden? Katz weiß es: „Der Film wird kein echtes Remake, sondern eher eine Fortsetzung des Originals.“ Die Geschichte beginnt damit, dass Angela (Felissa Rose soll in ihrer Kultrolle zurückkehren) nach

1 Kommentar
Kategorie(n): News, Top News



Final Destination 6 – Comeback des Sensenmannes rückt näher: Tony Todd über Status

Bevor sich das Conjuring-Universum zu dem Phänomen aufschwang, das es heute ist, wurde die Horror-Abteilung bei New Line Cinema vor allem von dem Final Destination-Franchise getragen. Seit 2011 und dem Kinostart von Final Destination 5 ist es aber verdächtig ruhig um das ehemalige Aushängeschild geworden. Der letzte Film blieb zwar hinter den Erwartungen und Zahlen von The Final Destination, dem ersten 3D-Ableger, zurück, konnte bei Produktionkosten von 40 Millionen Dollar aber immerhin noch etwa 160 Millionen einspielen und dürfte spätestens durch die Premiere im Heimkino ein voller Erfolg gewesen sein. Lange soll das Warten laut Tony „William Bludworth“ Todd allerdings nicht mehr dauern. Der verriet im Rahmen der Texas Frightmare nämlich jetzt, dass es schon bald zum Produktionsbeginn des nächsten Serienteils kommen soll

4 Kommentare
Kategorie(n): News



The Gallows – Der Strang wartet: Deutsches Poster zum neuen Blumhouse-Schrecken

„Jede Schule hat ihre Geheimnisse.“ Nach den düsteren Schrecken, die in The Gallows von Chris Lofing und Travis Cluff auf eine Gruppe nichtsahnender Schüler lauern, muss man dagegen nicht lange suchen. Das offzielle Kinoposter zum kommenden Schocker von Blumhouse und New Line Cinema (The Conjuring) zeigt die verängstigt am Boden zusammengesunkene Cassidy Gifford nebst einer schemenhaften Gestalt, die im Schatten auf neue Beute lauert – Charlie Grimille. Die an klassische Slasher der Achtziger und Neunziger angelehnte Handlung versetzt uns an eine US-High School, an der zum 30. Todestag eines Schülers ausgerechnet jenes Bühnenstück neu aufgeführt werden soll, das für diesen damals tödlich endete. Ein paar Jugendliche, darunter Cassidy Gifford oder Pfeifer Brown, wollen die Eröffnung sabotieren – ein Vergehen, welches böse

0 Kommentare
Kategorie(n): News, The Gallows



The Gallows – Zum Fürchten: Neuer Trailer fängt die verängstigten Publikumsreaktionen ein

Mit The Gallows bahnt sich eine neue Generation von Serienkiller an, der nicht nur Zuschauern auf der ganzen Welt, sondern selbst gestandenen Horror-Ikonen wie Freddy Krueger oder Jason Voorhees das Fürchten lehren soll. Ob der aus dem Jenseits agierende Charlie ebenfalls das Zeug zur Genregröße hat, verrät der offizielle Publikumstrailer zum Found Footage-Schocker aus dem Hause New Line Cinema. Ab dem 27. August 2015 werden dann auch deutsche Kinosäle von dem übernatürlichen Rachefeldzug heimgesucht. Die an klassische Slasher der Achtziger und Neunziger angelehnte Film versetzt uns an eine US-High School, an der zum 30. Todestag eines Schülers ausgerechnet jenes Bühnenstück neu aufgeführt werden soll, das für diesen damals tödlich endete. Ein paar Jugendliche wollen die Eröffnung sabotieren – ein Vergehen, welches böse

0 Kommentare
Kategorie(n): News, The Gallows



The Gallows – Schauriger Ausflug in die Umkleide: Neuer Filmclip und TV-Spot #3 aufgetaucht

Charlie lässt nicht mehr lange auf sich warten. In den USA wird der Schüler aus The Gallows schon am 10. Juli von den Toten auferstehen und einigen Jugendlichen einen dicken Strick um den Hals wickeln – so geschehen im brandneuen Filmclip zum Horrorfilm, den wir Euch natürlich wie immer nach dem Umblättern zeigen. Darin wird aus einem spaßigen Marsch durch die Umkleide eine schmerzhafte und vor allem mörderische Angelegenheit. Noch mehr Szenen entlarvt TV-Spot #3, der sich ebenfalls im Anhang begutachten lässt. Die an klassische Slasher der Achtziger und Neunziger angelehnte Film versetzt uns an eine US-High School, an der zum 30. Todestag eines Schülers ausgerechnet jenes Bühnenstück neu aufgeführt werden soll, das für diesen damals tödlich endete. Ein paar Jugendliche wollen die Eröffnung sabotieren – ein Vergehen, welches

0 Kommentare
Kategorie(n): News, The Gallows



The Gallows – Rache aus dem Jenseits: Neue Bilder und Filmclip zum übernatürlichen Slasher

In The Gallows geht eine Theaterinszenierung gehörig in die Hose. Aufgeführt werden soll nämlich ausgerechnet jenes Stück, das für einen unglückseligen Schüler der Beatrice High School vor 20 Jahren tödlich endete. Welche unvorgesehene Wendung die geplante Wiederaufnahme des Stücks mit sich bringt, zeigen ein neuer Filmclip und zahlreiche Bilder zum kommenden Found Footage-Schocker aus dem Hause New Line Cinema (The Conjuring). Die an klassische Horror-Slasher angelehnte Handlung von Chris Lofing und Travis Cluff versetzt uns an eine US-High School, an der zum 30. Todestag eines Schülers jenes Bühnenstück neu aufgeführt werden soll, das für diesen damals tödlich endete. Ein paar Teenager, darunter Cassidy Gifford oder Pfeifer Brown, wollen die Eröffnung sabotieren – ein Vergehen, welches böse Konsequenzen nach sich

0 Kommentare
Kategorie(n): News, The Gallows



The Gallows – Der Killer zeigt sich im Filmclip zum Found Footage-Schocker

Nur noch wenige Wochen, dann kümmert sich Charlie in den Kinosälen um die Begleichung seiner offenen Rechnungen. Die Premiere der unheimlichen Found Footage-Produktion The Gallows steht unmittelbar bevor. Womit wir es zum Starttermin am 27. August 2015 auch in deutschen Kinos zu tun bekommen, zeigt sich aber schon jetzt im zweiten Filmclip zur kommenden Horror-Hoffnung. Die an klassische Slasher angelehnte Handlung der Newcomer Chris Lofing und Travis Cluff versetzt uns an eine US-High School, an der zum 30. Todestag eines Schülers ausgerechnet jenes Bühnenstück neu aufgeführt werden soll, das für diesen damals tödlich endete. Ein paar Teenager, darunter Cassidy Gifford oder Pfeifer Brown, wollen die Eröffnung sabotieren – ein Vergehen, welches böse Konsequenzen nach sich ziehen könnte. Denn bald stellt sich heraus, dass sie

0 Kommentare
Kategorie(n): News, The Gallows



The Gallows – Charlie schnappt sich das nächste Opfer: Unheimlicher Filmclip

Wohin gehen, wenn die eigene High School von einem übernatürlichen Schrecken terrorisiert wird und alle Fluchtwege abgeschnitten sind? In die verschlungenen Katakomben hinabzusteigen, um dort nach dem Rechten zu sehen, ist vielleicht nicht unbedingt die beste Wahl. Was Todesmutige dort unten erwarten könnte, zeigt sich heute im zweiten Filmclip zu The Gallows von den beiden Regie-Newcomern Travis Cluff und Chris Lofing. Die The Conjuring-Macher von New Line Cinema (Annabelle) sorgen ab dem 27. August 2015 auch in deutschen Kinos dafür, dass wir unweigerlich auf Charlie, die Wurzel allen Übels, treffen. Die an Slasher der Achtziger und Neunziger angelehnte Handlung versetzt uns an eine US-High School, an der zum Todestag eines Schülers ausgerechnet jenes Bühnenstück neu aufgeführt werden soll, bei dem dieser damals ums Leben

0 Kommentare
Kategorie(n): News, The Gallows



The Gallows – Der Ursprung allen Übels: Düsterer TV-Spot und Eröffnungssequenz

Ob New Line Cinema nach The Conjuring der nächste große Wurf in Sachen Genrefilm gelingt? Eine Antwort dürfte nicht mehr lange auf sich warten lassen. Bereits am 10. Juli bringt man den von Chris Lofing und Travis Cluff erdachten und inszenierten The Gallows auf amerikanische Kinosäle, in dem ein verstorbener Teenager bittere Rache an den unglückseligen Schülern einer High School übt. Wie es zu der schrecklichen Tragödie kam, wird in der Eröffnungssequenz im Anhang dieser Meldung deutlich. Im ebenfalls veröffentlichten TV-Spot treibt Charlie dann bereits als mordender Poltergeist sein Unwesen in den spärlich ausgeleuchteten Fluren. Die an Slasher der Achtziger und Neunziger angelehnte Handlung versetzt uns an eine US-High School, an der zum Todestag eines Schülers ausgerechnet jenes Bühnenstück neu aufgeführt werden soll, bei dem

1 Kommentar
Kategorie(n): News, The Gallows



The Gallows – Deutscher Kinotrailer zum Schocker schnürt uns die Luft ab

Ruhelose Geister zu verärgern, war noch nie eine gute Idee. Cassidy Gifford und ihre High School-Freunde bekommen das im deutschen Trailer zu The Gallows, einem übernatürlichen Slasher von den beiden Newcomern Travis Cluff und Chris Lofing, am eigenen Leib zu spüren. Ausgeführt wird die Rache aber nicht etwa durch ein plumpes Messer oder andere Stichwaffen, sondern auf viel subtilere Weise – durch Erhängen mit dem Strang. Die The Conjuring-Macher von New Line Cinema (Annabelle) sorgen ab dem 27. August 2015 auch in deutschen Kinos dafür, dass wir unweigerlich auf Charlie, die Wurzel allen Übels, treffen. Die an Slasher der Achtziger und Neunziger angelehnte Handlung versetzt uns an eine US-High School, an der zum Todestag eines Schülers ausgerechnet jenes Bühnenstück neu aufgeführt werden soll, bei dem dieser damals ums

3 Kommentare
Kategorie(n): News, The Gallows



The Gallows – Erster Trailer zum neuen Schocker der The Conjuring-Macher

Die beiden Newcomer Chris Lofing und Travis Cluff haben sich viel vorgenommen: Ihr The Gallows soll nichts weniger als die nächste Horror-Ikone etablieren. Ob das gelingt und uns zum geplanten deutschen Kinostart am 28. August dieses Jahres tatsächlich der nächste Kultkiller Marke Jason Voorhees, Micheal Myers oder Freddy Krueger ins Haus steht, lässt sich ab sofort im Anhang und nach Sichtung des offiziellen Filmtrailers erahnen. Mit New Line Cinema (The Conjuring) hat der im Found Footage-Look gedrehte Horror-Schocker zumindest bereits einen starken Partner im Rücken, um ein möglichst großes Kinopublikum zu erreichen. Die an klassische Slasher der Achtziger und Neunziger angelehnte Handlung versetzt uns an eine US-High School, an der zum 30. Todestag eines Schülers ausgerechnet jenes Bühnenstück neu aufgeführt werden soll, das

7 Kommentare
Kategorie(n): News, The Gallows



The Gallows – Verstörender Teaser-Trailer lässt uns keine Luft zum Atmen!

Messer, Macheten oder Äxte waren gestern! Der Killer aus The Gallows, dem neuen Schocker der Conjuring-Macher von New Line Cinema (Annabelle), trachtet seinen Opfer stattdessen mit einer herkömmlichen Schlinge nach dem Leben. Deutlich wird das im ersten unheimlichen Teaser-Trailer zum düsteren Regiedebüt der beiden Newcomer Chris Lofing und Travis Cluff, das am 28. August 2015 auch in deutschen Kinosälen durchstartet. Die an klassische Slasher der Achtziger und Neunziger angelehnte Handlung versetzt uns an eine US-High School, an der zum 30. Todestag eines Schülers ausgerechnet jenes Bühnenstück neu aufgeführt werden soll, das für diesen damals tödlich endete. Ein paar Jugendliche, darunter Cassidy Gifford oder Pfeifer Brown, wollen die Eröffnung sabotieren – ein Vergehen, welches böse Konsequenzen nach sich ziehen




The Gallows – Slasher-Revival von New Line erhält erste Bildeindrücke

Der Juli steht bei New Line Cinema auch dieses Jahr wieder ganz im Zeichen des Horrorfilms. 2015 sind es aber nicht Ed und Lorraine Warren, die auf möglichst viele Besucher hoffen, sondern der im Found Footage-Look gedrehte und mit einem Killer im Stile von Freitag, der 13. oder Nightmare on Elm Street ausgestattete Horror-Schocker The Gallows der beiden Regie-Newcomer Chris Lofing und Travis Cluff. Was uns zum Kinostart im Sommer erwartet, offenbart sich heute auf den ersten Bildern, die den gewollt rohen und düsteren Looks des Horror-Abenteuers widerspiegeln. Die an klassische Slasher der Achtziger und Neunziger angelehnte Handlung versetzt uns an eine US-High School, an der zum 30. Todestag eines Schülers ausgerechnet jenes Bühnenstück neu aufgeführt werden soll, das für diesen damals tödlich endete. Ein paar Jugendliche, darunter

1 Kommentar
Kategorie(n): News



The Gallows – Erste Storydetails zum kommenden Teen-Slasher von New Line Cinema

Bislang konnte lediglich spekuliert werden, was hinter The Gallows (ehemals Superstition), dem neuen Genreprojekt von New Line Cinema steckt. Ein Spin-Off zu The Conjuring, wie es anfänglich vermutet wurde, darf inzwischen ausgeschlossen werden. Denn wie Jason Blum jetzt bekannt gab, handelt es sich bei dem übernatürlichen Projekt um einen klassischen Teen-Slasher im Stile der Neunziger. Demnach spielt sich alles an einer US-High School ab, an der zum 30. Todestag eines Schülers ausgerechnet jenes Bühnenstück neu aufgeführt werden soll, das für diesen damals tödlich endete. Ein paar Jugendliche wollen die Eröffnung sabotieren – ein Vergehen, welches böse Konsequenzen nach sich ziehen könnte. Denn bald stellt sich heraus, dass sie zusammen mit allen Besuchern in dem Gebäude eingesperrt wurden, und das ohne Handyempfang

0 Kommentare
Kategorie(n): News



The Gallows – Auferstehung des Teen-Slashers kommt im Sommer auch in deutsche Kinos

Die verlängerte Wartezeit auf The Conjuring 2 kommt diesen Sommer einem anderen Genrevertreter zugute. Weil sich Ed und Lorraine Warren nicht vor 2016 auf den Leinwänden blicken lassen, hat sich New Line Cinema (Freddy vs. Jason) kurzerhand dazu entschlossen, den alten Erfolgstermin während der Blockbuster-Saison mit einem anderen Horrorfilm zu bestücken. Dabei handelt es sich um The Gallows (ehemals Superstition), eine unheimliche Schauermär der beiden amerikanischen Erstlingsregisseure Chris Lofing und Travis Cluff. Die soll verblüffende Ähnlichkeit zu bekannten Slasherklassikern wie Ich weiß, was Du letzten Sommer getan hast von Jim Gillespie aufweisen und ein willkommenes Kontrastprogramm zum Boom der Geisterfilme darstellen. Auch deutsche Kinogänger werden dabei sein, wenn eine Gruppe junger Freunde, darunter

1 Kommentar
Kategorie(n): News



San Andreas – Popstar trifft auf Mega-Erdbeben und Actionheld Dwayne Johnson

Dwayne ‚The Rock‘ Johnson holt sich prominente Unterstützung für „das wohl größte Erdbeben aller Zeiten“ ins Boot. Popstar Kylie Minogue ist das neueste Opfer der tödlichen Katastrophe aus San Andreas und hat für eine tragende Nebenrolle in dem aufwendigen Filmprojekt von Brad Peyton und Warner Bros. unterschrieben. Erste Erfahrungen vor der Kamera sammelte die Sängerin bereits 2001 mit einem kleinen Auftritt (als Fee) in Baz Luhrmanns Moulin Rouge. Details zu ihrer Rolle liegen uns bislang nicht vor. In dem zerstörerischen Thriller spielt Dwayne Johnson (Die Reise zur geheimnisvollen Insel oder Scorpion King) einen fürsorglichen Vater, der alles daran setzt, seine entfremdete Tochter aus einem wahr gewordenen Albtraum zu befreien, der sich wie ein düsterer Schatten über das gesamte Land gelegt hat. Hintergrund ist ein apokalyptisches

4 Kommentare
Kategorie(n): News



The Legend of Hell House – 20th Century Fox plant Neuauflage des Klassikers

20t Century Fox versucht sich weiter an einer modernen Neuauflage zum Horror-Klassiker The Legend of Hell House (Tanz der Totenköpfe). 2007 bereitete das Studio unter dem Fox Atomic-Banner alles für ein modernes Update zum 1973 veröffentlichten Original vor, in dem Roddy McDowell und Gayle Hunnicutt unter die Regie von John Hough (Escape to Witch Mountain) ein altes Spukhaus untersuchten. Die Bemühungen blieben allerdings ohne Ergebnis. Angesichts aktueller Genreerfolge wie The Conjuring will 20th Century Fox jetzt einen weiteren Anlauf unternehmen. Das Projekt ist bislang noch ohne Regisseur oder Drehbuchautor, daher in einer sehr frühen Planungsphase. In der Verfilmung des Richard Matheson-Romans soll ein Physiker den übersinnlichen Phänomenen im sogenannten Höllenhaus auf den Grund gehen

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News



San Andreas – Das große Beben beginnt: Erstes Bild mit Dwayne Johnson

Dwayne Johnson wappnet sich für die Katastrophe. In dem zerstörerischen Thriller San Andreas spielt er einen fürsorglichen Vater, der alles daran setzt, seine entfremdete Tochter aus einem wahrgewordenen Albtraum zu befreien, der sich wie ein düsterer Schatten über das gesamte Land gelegt hat. Hintergrund ist ein apokalyptisches Erdbeben der San Andreas-Verwerfung. Wie es aussieht, wenn sich Johnson auf die Suche nach Leinwandtochter Alexandra Daddario (Percy Jackson oder Texas Chainsaw 3D) begibt, zeigt der Actionheld aus Die Reise zur geheimnisvollen Insel oder Scorpion King mit einem ersten Vorschaubild und folgenden Worten: „Ich bin stolz auf meine Rolle als Teil der Los Angeles Fire Department Air Squadron Rescue und stecke viel Arbeit in die Vorbereitung. Die Dreharbeiten beginnen in vier Wochen. Das größte Erdbeben

6 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News



San Andreas – Die Erde bebt: Katastrophenfilm der Conjuring-Autoren erhält Kinostart

Nicht nur Eli Roth (The Green Inferno, Aftershock) versteht sich auf durch Mark und Bein gehende Naturkatastrophen. Zusammen mit Carey und Chad Hayes (The Conjuring) steckt Warner Bros. bereits seit geraumer Zeit in den Vorbereitungen zum Katastrophen-Thriller San Andreas, der nach aktueller Planung am 04. Juni 2015 auch deutsche Kinoleinwände erreicht. Dwayne Johnson spielt darin einen fürsorglichen Vater, der alles daran setzt, seine entfremdete Tochter aus diesem wahrgewordenen Albtraum zu befreien, der sich wie ein düsterer Schatten über das gesamte Land gelegt hat. Regisseur Brad Peyton darf sich nach Die Reise zur geheimnisvollen Insel gleich ein weiteres Mal mit dem Action-erprobten Hauptdarsteller einlassen und nach einem Drehbuch von Carlton Cuse und Allan Loeb inszenieren. Carey Hayes und Chad Hayes

1 Kommentar
Kategorie(n): News




Gestern





Blumhouse's Der Hexenclub
Kinostart: 29.10.2020Fast 25 Jahre nach dem Original macht sich nun ein ganz neuer Zirkel, besetzt mit Cailee Spaeny, Gideon Adlon, Lovie Simone und Zoey Luna, mit seinen magischen Fähigkeit... mehr erfahren
Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 19.11.2020Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Freaky
Kinostart: 26.11.2020Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Greenland
Kinostart: 24.12.2020In Greenland spielt Gerard Butler an der Seite von Morena Baccarin (Deadpool–Filme) einen Familienvater, dessen bisheriges Leben vollkommen auf den Kopf gestellt wird, ... mehr erfahren
Escape Room 2
Kinostart: 06.01.2021Escape Room 2 wird erzählerisch an die Geschehnisse aus dem ersten Film anknüpfen und viele der offen gebliebenen Fragen aufgreifen.... mehr erfahren
The Witch Next Door
DVD-Start: 24.01.2021Nach der Trennung seiner Eltern verbringt der rebellische Ben die Sommerferien in einer kleinen Küstenstadt. Doch das Leben in dem verschlafenen Örtchen ist alles ander... mehr erfahren
Slaughterhouse Rulez
DVD-Start: 19.12.2026Slaughterhouse Rulez spielt an einer britischen Privatschule, die Teile ihres Landes an ein Fracking-Unternehmen verkauft. Die Firma befreit damit auf dem Gelände aber d... mehr erfahren
This Dark Endeavor
DVD-Start: 07.02.2106Erzählt wird die Handlung von Konrad, dem kleinen Bruder von Victor Frankenstein. Als dieser furchtbar erkrankt, wird Victor zur Suche nach einem alten Alchemisten gezwu... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 6 - Jason lebt
DVD-Start: 07.02.2106Als Kind gelang Tommy Jarvis das, wofür viele andere mit dem Leben bezahlt haben: Er tötete Jason Voorhees, den Massenmörder, der die Gäste des Crystal Lake Camps nie... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 7 - Jason im Blutrausch
DVD-Start: 07.02.2106Seitdem der ermordete geisteskranke Jason, in Ketten auf dem Grund des Crystal-Sees liegt, hat das in der Nähe befindliche Sommer-Camp immer ohne besondere Vorkommnisse ... mehr erfahren