Heute



Overlook – J.J. Abrams und HBO laden ins Hotel aus Shining!

Das schwache Abschneiden von Doctor Sleeps Erwachen mag die Chancen auf einen weiteren Kinofilm im Shining-Universum geschmälert haben, scheint HBO aber ganz offensichtlich eher darin zu bestärken, es mit einem weiteren Besuch im berühmt-berüchtigten Spukhotel aus Stanley Kubricks und Stephen Kings Film- und Romanklassiker zu versuchen! Overlook heißt die neue Horror-Serie, mit der HBO Max und J.J. Abrams‘ Bad Robot Productions (Castle Rock) die „bislang unerzählten Geschichten“ des verfluchten, auf einem Indianerfriedhof errichteten Overlook Hotels beleuchten wollen, dem 1982 schon Jack Torrance (Jack Nicholson) und dessen

0 Kommentare
Kategorie(n): News



The Overlook Hotel – Darum kommt die Shining-Vorgeschichte wohl nicht mehr

Stephen Kings Doctor Sleeps Erwachen sollte den Weg für eine weitere Geschichte im Shining-Universum ebnen. Schon 2014 wurden The Walking Dead-Showrunner Glen Mazzara und Mark Romanek (One Hour Photo, Alles, was wir geben mussten) mit der Erschaffung eines Prequels beauftragt, das die Vorgeschichte von Stanley Kubricks Originalfilm beleuchten sollte und auf eine Kurzgeschichte von King zurückgeht. Wegen der mäßigen Box Office-Zahlen von Mike Flanagans Shining-Sequel wird daraus nun aber vermutlich nichts mehr, sagt Romanek, der den Film für Warner Bros. in Szene setzen sollte. „Wir haben ein großartiges Skript“, findet der

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Doctor Sleeps Erwachen – Director’s Cut und Kauf-Variante gestartet: Seht die ersten 6 Minuten

Das Overlook Hotel öffnet wieder seine Pforten! Obwohl das legendäre Gruselhotel im Shining-Sequel Doctor Sleep von Stephen King längst Geschichte ist, laden Warner Bros. und Regisseur Mike Flanagan im gleichnamigen Kinofilm nun doch wieder in die sagenumwobenen Art Deco-Flure und das berüchtigte Zimmer 237. Dabei wird man aktuell buchstäblich vor die Qual der Wahl gestellt: Holt man sich Doctor Sleep, der jetzt digital zum Kauf steht, in der Kinofassung oder im fast 30 Minuten längeren, bislang nicht in Deutschland erhältlichen Director’s Cut nach Hause? Beide schlagen bei Amazon Video mit jeweils rund 15 Euro zu Buche, wobei der längere

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News



Doctor Sleeps Erwachen – Director’s Cut ist noch einmal 30 Minuten länger

Wer Stephen Kings Doctor Sleeps Erwachen in voller Länge genießen und erleben will, greift zum Heimkino-Start am 09. April 2020 zur Blu-ray Steelbook- oder 4K-Variante. Die fallen mit etwas über 20 beziehungsweise 40 Euro zwar teurer aus als die regulären DVD und Blu-ray, bieten potenziellen Käufern dafür aber auch reichlich Film fürs Geld geboten! Jetzt hat Spuk in Hill House-Regisseur Mike Flanagan nämlich enthüllt, dass der dort enthaltene Director’s Cut (auf den deutschen Covern ist noch von einem Extended Cut die Rede) ganze 180 Minuten andauern wird, also nochmal geschlagene 30 Minuten länger ist als die ohnehin schon monumentale Kinofassung mit ihren 152 Minuten. Anders als bei ES, wo die verlängerte Regiefassung zwar angekündigt




Doctor Sleeps Erwachen – Das sagt Stephen King zum Shining-Sequel

Warner Bros. feiert Doctor Sleeps Erwachen und führt uns mit gleich zwei Featurettes hinter die Kulissen von Stephen Kings Shining-Fortführung, die sowohl Stanley Kubricks Film als auch den Roman aufgreift. Von der Kritik wird Mike Flanagans Werk schon jetzt als eine der besten Stephen King-Verfilmungen überhaupt gefeiert. Was diese so besonders macht, versuchen Cast und Crew, darunter Ewan McGregor, Rebecca Ferguson, Mike Flanagan, aber auch Stephen King selbst, in den angehängten Videos in Worte zu fassen. Für Kenner von Kubricks Meilenstein wird es in jedem Fall eine Reise zurück in die (eigene) Vergangenheit. Denn obwohl das Overlook-Hotel im Roman längst dem Erdboden gleichgemacht wurde, lässt Flanagan die kultigen Art Deco-Flure

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Doctor Sleep – Erste Pressestimmen: Bester King-Film seit Die Verurteilten?

Mike Flanagan stellt sich der Herausforderung, einen der berüchtigsten Horror-Meilensteine der Filmgeschichte fortzusetzen. Und das Ergebnis seiner Bemühungen kann sich offenbar durchaus sehen lassen! Die Fortsetzung zu Stanley Kubricks The Shining startet zwar nicht vor dem 21. November in deutschen Kinos, doch einige wenige Auserwählte durften schon jetzt in die finstere Welt von Stephen Kings Doctor Sleep (der hierzulande unter dem Namen Doctor Sleeps Erwachen anläuft) eintauchen und ihre Reaktionen mit uns teilen. Dabei findet vor allem Rebecca Ferguson (Greatest Showman) in der Rolle als Dannys Gegenspielerin immer wieder lobende Erwähnung. Ihre Performance als Rose the Hat sei geradezu unheimlich, schreibt Shannon




Doctor Sleep – Warner Bros. benennt Film kurz vor Start noch einmal um

Eingedeutschte Filmtitel haben hierzulande fast schon Tradition. Im Fall von Doctor Sleep sorgt diese oft angewandte Verfahrensweise nun aber eher für Stirnrunzeln. Denn obwohl schon der Roman bei uns den englischen Originaltitel trug, gab Warner Bros. jetzt bekannt, dass man den gleichnamigen Film von Mike Flanagan als Stephen Kings Doctor Sleeps Erwachen in die Kinos bringen wird. Das macht den ansonsten griffigen und einprägsamen Namen nicht nur deutlich länger, sondern weicht auch noch von der Vorlage ab. Offenbar will man bei Warner Bros. aber nichts dem Zufall überlassen und möglichst viele Kinogänger auf die direkte Verbindung zu Stephen King und Stanley Kubricks Klassiker Shining aufmerksam machen. Mit Doctor Sleep




Doctor Sleep – Shining-Fortsetzung ist fast so lang wie ES: Kapitel 2

Von Stephen King-Verfilmungen sind Horrorfans in Sachen Lauflänge inzwischen einiges gewohnt. Gerade erst stellte ES: Kapitel 2 mit seinen 169 Minuten Lauflänge, beinahe drei Stunden, einen neuen Rekord auf. An diesen reicht der im November startende Doctor Sleep, Mike Flanagans Fortsetzung von Stanley Kubricks Meilenstein Shining, zwar nicht heran, braucht sich mit seinen zwei Stunden und 32 Minuten (laut AMC) aber keinesfalls vor dem Clown-Schocker mit Pennywise zu verstecken. Da die 720 Seiten der Vorlage hier in nur einem Film abgehandelt werden, darf man sich auf ein deutlich straffer durchgeplantes, temporeiches Horror-Filmerlebnis gefasst machen, das, so verspricht es Stephen King höchstpersönlich, kaum Zeit zum Verschnaufen lässt. Be

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Doctor Sleep – Danny Torrance stellt sich auf neuen Postern seinen Ängsten

Schon mit den Filmpostern macht Warner Bros. deutlich, wo die Reise im Fall von Doctor Sleep hingeht – zurück ins Overlook Hotel. Also dorthin, wo alles begann. Begegnet der inzwischen erwachsene Danny Torrance (Ewan McGregor) auf dem ersten Motiv seinem jüngeren Ich, wagt er auf dem zweiten einen Blick durch jene Türöffnung, die seinen Vater, den von Jack Nicholson gespielten Jack Torrance, weltberühmt machte. Beide Poster sind eine direkte Verbeugung vor Stanley Kubricks Meilenstein The Shining. Und nicht ohne Grund: Um sowohl Kubricks Vision als auch Kings Romane würdigen zu können, zeigt Doctor Sleep eine Welt, in der das (im Roman zerstörte) Overlook Hotel noch immer an seinem angestammten Platz zu finden ist




Doctor Sleep – Kehrt mit Danny Torrance ins neue Overlook Hotel zurück: Featurette

Mike Flanagans Stephen King-Adaption Doctor Sleep macht vieles anders als die Vorlage und versucht so den Spagat zwischen Roman und Film zu schaffen. Denn um sowohl dem Kino-Klassiker The Shining als auch Kings Büchern gerecht zu werden, drehte der gefragte Spuk in Hill House-Schöpfer viele der denkwürdigsten Momente aus Stanley Kubricks Meilenstein nach, was den Einsatz neuer Schauspieler nötig machte. So sehen wir in der Rolle des jungen Danny Torrance logischerweise diesmal nicht mehr Danny Lloyd, sondern Roger Dale Floyd. Wie es war, in die Fußstapfen solcher Ikonen zu treten, macht Warner Bros. mit einer Featurette vom Dreh deutlich, in der wir nicht nur Raum 237, sondern auch den kultigen Art Deco-Fluren des Overlook

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Doctor Sleep – Stephen King hält Shining-Sequel „für extrem unheimlichen Film“

Äußerte sich Stephen King in der Vergangenheit gerne mal kritisch über die Verfilmungen seiner Stoffe, half er zuletzt eher dabei mit, Adaptionen wie Friedhof der Kuscheltiere, ES oder Das Spiel (Gerald’s Game) zum Erfolg zu machen. Auch für Doctor Sleep, Mike Flanagans mit Spannung erwartete Kinovariante seines Shining-Nachfolgers, hatte der Kutlautor bislang nur lobende Worte übrig, schwärmte vor einigen Monaten auf Twitter: „Dieser Film wird so an Euren Nerven zerren – vorausgesetzt, Ihr habt nach ES: Kapitel 2 noch welche übrig.“ Nun legte Stephen King sogar noch einmal nach und bescheinigt Doctor Sleep, ein „höllisch guter, vor allem aber extrem unheimlicher Film“ zu sein. Mit Stanley Kubricks Kult-Klassiker Shining, dem King vorwarf, die Id

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Doctor Sleep – Offizieller Trailer führt uns zurück ins Overlook Hotel!

Dass er mit dem sogenannten Shining gesegnet ist, machte dem jungen Danny Torrance schon im gleichnamigen Horror Klassiker von Stanley Kubrick zu schaffen. Nun, ganze vierzig Jahre später und mittlerweile erwachsen geworden, setzt Mike Flanagan seine Geschichte im schaurigen Horror-Sequel Doctor Sleep fort. Und das führt uns, so verspricht es der offizielle Trailer, genau dorthin hinzu, wo alles begann! Kenner des von Stephen King verhassten Originalfilms werden es sofort wiedererkennen: Es geht zurück ins berüchtigte Overlook Hotel, wo der traumatisierte Dan (Ewan McGregor) mit den Schrecken seiner Kindheit konfrontiert wird – originalgetreu neu aufbereitet und in die Moderne übertragen, als wäre seit damals kein einziger Tag ins Land gezog




Doctor Sleep – Ewan McGregor hat das Shining: Erster Trailer zum Nachfolger!

Mit dem Zuschlag für Doctor Sleep, einem Sequel zu Stanley Kubricks Shining, ging für den Genre-erfahrenen Mike Flanagan (Oculus) ein echter Traum in Erfüllung. Bevor der Film diesen November in den Kinos einkehrt, erlaubt uns Warner Bros. schon einen ersten Blick auf die mit Spannung erwartete Adaption zum Roman von Stephen King. Der Trailer scheint nahtlos an die gespenstische Stimmung aus Mike Flanagans Netflix-Hit Spuk in Hill House anzuknüpfen und führt uns letztlich sogar dorthin zurück, wo alles begann – ins berüchtigte Overlook Hotel. Doctor Sleep erlaubt sich allerdings einen Zeitsprung von 40 Jahren und zeigt Danny Torrence, der von Ewan McGregor verkörpert wird, als gebrochenen Mann, der noch immer mit den schaurigen Gescheh





Gestern





The Mortuary - Jeder Tod hat eine Geschichte
Kinostart: 22.10.2020Wer in Raven’s End stirbt, landet auf dem Tisch von Leichenbestatter Montgomery Dark (Clancy Brown). Niemand kennt die Toten und ihre Geheimnisse besser als er. Von d... mehr erfahren
Blumhouse's Der Hexenclub
Kinostart: 29.10.2020Fast 25 Jahre nach dem Original macht sich nun ein ganz neuer Zirkel, besetzt mit Cailee Spaeny, Gideon Adlon, Lovie Simone und Zoey Luna, mit seinen magischen Fähigkeit... mehr erfahren
Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 19.11.2020Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Freaky
Kinostart: 26.11.2020Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Greenland
Kinostart: 24.12.2020In Greenland spielt Gerard Butler an der Seite von Morena Baccarin (Deadpool–Filme) einen Familienvater, dessen bisheriges Leben vollkommen auf den Kopf gestellt wird, ... mehr erfahren
The Witch Next Door
DVD-Start: 24.01.2021Nach der Trennung seiner Eltern verbringt der rebellische Ben die Sommerferien in einer kleinen Küstenstadt. Doch das Leben in dem verschlafenen Örtchen ist alles ander... mehr erfahren
Slaughterhouse Rulez
DVD-Start: 19.12.2026Slaughterhouse Rulez spielt an einer britischen Privatschule, die Teile ihres Landes an ein Fracking-Unternehmen verkauft. Die Firma befreit damit auf dem Gelände aber d... mehr erfahren
This Dark Endeavor
DVD-Start: 07.02.2106Erzählt wird die Handlung von Konrad, dem kleinen Bruder von Victor Frankenstein. Als dieser furchtbar erkrankt, wird Victor zur Suche nach einem alten Alchemisten gezwu... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 6 - Jason lebt
DVD-Start: 07.02.2106Als Kind gelang Tommy Jarvis das, wofür viele andere mit dem Leben bezahlt haben: Er tötete Jason Voorhees, den Massenmörder, der die Gäste des Crystal Lake Camps nie... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 7 - Jason im Blutrausch
DVD-Start: 07.02.2106Seitdem der ermordete geisteskranke Jason, in Ketten auf dem Grund des Crystal-Sees liegt, hat das in der Nähe befindliche Sommer-Camp immer ohne besondere Vorkommnisse ... mehr erfahren