Heute



Open Water 3: Cage Dive – Deutscher Trailer lädt in haiversuchte Gewässer

Dieses Jahr darf wieder mit Haien geschwommen werden! Pünktlich zu Halloween, am 27. Oktober, erinnert uns Splendid Film daran, dass man sich lieber gut überlegen sollte, wo man schwimmen geht. Denn wie uns die Open Water-Reihe gezeigt hat, enden spontane Tauch- und Badeausflüge nicht selten tödlich. Open Water: Cage Dive von Gerald Rascionato macht hier keine Ausnahme und lässt uns wie die Vorgängern in gewohnter Found Footage-Manier am Überlebenskampf einiger Verunglückter teilhaben. Diesmal wollen drei Freunde für die Bewerbung bei einer neuen Reality-Show ein aufregendes Video drehen. Sie planen einen Tauchgang auf dem Meer. Die Digitalkamera immer dabei, lassen sie sich von dem Reiseleiter in einen Käfig ins Wasser absetzen. Das Ziel: umherschwimmende Haie vor die Linse zu bekommen. Plötzlich wird das Schiff




Open Water 3: Cage Dive – Bissige Haie auf dem offiziellen Kinoposter aus den USA

Nach einem überraschend guten US-Kinostart beweist der Hai-Horror 47 Meters Down zurzeit eine beeindruckende Stabilität. Nach dem kommenden Wochenende wird das Projekt aus dem Hause Entertainment Studios bei mittlerweile über 30 Millionen Dollar liegen. Ein Endergebnis jenseits der 40 Millionen Dollar Grenze wird immer wahrscheinlicher, was ihn sogar zum erfolgreichsten Film machen könnte, in dem Mandy Moore (Nur mit dir) die Hauptrolle bekleidet hat. Demnächst will es auch Lionsgate noch einmal wissen und wertet die australische Produktion Cage Dive aus. Allerdings unter dem Titel Open Water 3: Cage Dive. Darin wollen es drei amerikanische Touristen in eine Fernsehsendung schaffen. Als Bewerbungsvideo haben sie sich etws ganz Besonderes einfallen lassen: Ein Video von sich beim Käfigtauchen mit Haien. Doch eine

2 Kommentare
Kategorie(n): News



Open Water 3 – Geht mit Haien baden: Trailer zum Horror-Schocker

Die Open Water-Reihe beweist, dass Sequels einer Filmreihe nicht zwingend etwas miteinander zu tun haben müssen. Der für gerade mal 500.000 Dollar gedrehte Hai-Albtraum bescherte Lionsgate Films 2004 saftige Gewinne, rief aber auch zahlreiche Nachahmer auf den Plan. Als man sich zwei Jahre später die Rechte an einem solchen, dem fremdproduzierten Thriller Adrift, sichern konnte, entschied man sich zu einem ungewöhnlichen Schritt und taufte den Film, der mit Open Water im Grunde nichts zu tun hatte, aus Vermarktungsgründen in Open Water 2: Adrift um. Und was schon 2006 geklappt hat, könnte mehr als zehn Jahre später noch einmal funktionieren. Deshalb hat Lionsgate jetzt auch beim australischen Hai-Horror Cage Dive von Gerald Rascionato zugeschlagen und von Odin’s Eye ausgewertete Projekt für die internationalen Märkte in Open Water

1 Kommentar
Kategorie(n): News, Top News



Open Water 3 – Einer geht noch: Hungrige Haie kehren im dritten Teil an die Oberfläche zurück

Als Lionsgate Films vor mittlerweile 13 Jahren den Hai-Thriller Open Water in die Kinos brachte, avancierte die 500.000 Dollar schwere Produktion zum durchschlagenden Überraschungserfolg. Zwei Jahre später wollte man davon auch beim Thriller Adrift profitieren, der mit Open Water eigentlich nichts zu tun hatte, aus Vermarktungsgründen aber in Open Water 2: Adrift umbenannt wurde. Doch bekanntlich sind alle guten Dinge drei. Deshalb hat Lionsgate jetzt auch beim australischen Hai-Horror Cage Dive von Gerald Rascionato zugeschlagen und das in Australien von Odin’s Eye ausgewertete Projekt für die internationalen Märkte in Open Water 3: Cage Dive umgetauft. Darin wollen es drei amerikanische Touristen in eine Fernsehsendung schaffen. Als Bewerbungsvideo haben sie sich etws ganz Besonderes einfallen lassen: Ein

2 Kommentare
Kategorie(n): News



MEG – Warner Bros. belebt riesigen Monster-Hai: Planungen laufen wieder

Seit der Veröffentlichung im Jahr 1997 häufen sich die Gerüchte um eine Verfilmung von MEG, den Albtraum vieler Wassersportler und Badegäste. Trotz der Verpflichtung von Action-Spezialist Jan de Bont (Speed, Twister, Lara Croft – Tomb Raider 2) bemühte man sich bislang aber vergeblich darum, dem monströsen Monsterhai aus der Buchvorlage zum Sprung auf die Kinoleinwand zu verhelfen. Fast acht Jahre nach dem letzten Lebenszeichen scheint nun einmal mehr Bewegung in die Sache zu kommen. The Tracking Board zufolge wurden die Arbeiten an dem Projekt wieder aufgenommen. Warner Bros. sei bereit, dem Horror-Abenteuer eine weitere Chance einzuräumen. Unklar bleibt derzeit noch, welcher Autor diesmal sein Glück an der Vorlage versuchen darf. MEG handelt von einem urzeitlichen Riesenhai, der bei Bohrarbeiten in der „Challenger

3 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News



47 Meters Down – Hai-Attacke auf Mandy Moore: Hauptrolle im Untersee-Horror

Mandy Moore geht baden – allerdings ganz offiziell und im Auftrag von Dimension Films. Sie spielt die Hauptrolle im kommenden Hai-Schocker 47 Meters Down, der zwei Schwestern, Kate und Lisa, während einer gewöhnlichen Sightseeing-Tour auf dem Grund des Ozeans begleitet. Mehr als 47 Meter unter der Wasseroberfläche lauern aber nicht nur äußerst aggressive Haie auf die panischen Frauen, sie müssen sich auch mit dem Gedanken abfinden, dass ihre Sauerstoffvorräte langsam zur Neige gehen. Moore, die zuletzt mit Produktionen wie Red Band Society oder The Advocates im TV vertreten war, verkörpert die eine Hälfte des unglückseligen Geschwisterduos. Die Produzenten, darunter Mark Lane und James Harris von Tea Shop und Film Company, beschreiben das Projekt als “Gravity unter Wasser”. Die Regie übernimmt der Brite Johannes Roberts

2 Kommentare
Kategorie(n): News



Silent House

Silent House – Neuer TV-Spot zum nahenden US-Kinostart veröffentlicht

Nur rund ein halbes Jahr nach dem Originalfilm brachten die Filmemacher Chris Kentis und Laura Lau (Open Water) den Dreh zum Remake Silent House zu Ende. In den USA startet die englischsprachige Fassung am kommenden Freitag in den Lichtspielhäusern. Um in Genrefreunden und potenziellen Kinogängern die Neugierde noch einmal zu steigern, wurde nun ein neuer TV-Spot veröffentlicht. Diesen könnt Ihr nach dem Umblättern in der gesamten Meldung in Augenschein nehmen. Ein deutscher Kinostart ist für den Film mit Elisabeth Olsen in der Hauptrolle noch nicht bekannt. Als ausführendes Studio zeichnet Liddell Entertainment verantwortlich. Laura und ihr Vater verbringen die Nacht im leer stehenden Haus eines Bekannten. Am nächsten Morgen wollen sie mit der Renovierung beginnen. Als die





Gestern





The Mortuary - Jeder Tod hat eine Geschichte
Kinostart: 22.10.2020Wer in Raven’s End stirbt, landet auf dem Tisch von Leichenbestatter Montgomery Dark (Clancy Brown). Niemand kennt die Toten und ihre Geheimnisse besser als er. Von d... mehr erfahren
Blumhouse's Der Hexenclub
Kinostart: 29.10.2020Fast 25 Jahre nach dem Original macht sich nun ein ganz neuer Zirkel, besetzt mit Cailee Spaeny, Gideon Adlon, Lovie Simone und Zoey Luna, mit seinen magischen Fähigkeit... mehr erfahren
Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 19.11.2020Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Freaky
Kinostart: 26.11.2020Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Greenland
Kinostart: 24.12.2020In Greenland spielt Gerard Butler an der Seite von Morena Baccarin (Deadpool–Filme) einen Familienvater, dessen bisheriges Leben vollkommen auf den Kopf gestellt wird, ... mehr erfahren
The Witch Next Door
DVD-Start: 24.01.2021Nach der Trennung seiner Eltern verbringt der rebellische Ben die Sommerferien in einer kleinen Küstenstadt. Doch das Leben in dem verschlafenen Örtchen ist alles ander... mehr erfahren
Slaughterhouse Rulez
DVD-Start: 19.12.2026Slaughterhouse Rulez spielt an einer britischen Privatschule, die Teile ihres Landes an ein Fracking-Unternehmen verkauft. Die Firma befreit damit auf dem Gelände aber d... mehr erfahren
This Dark Endeavor
DVD-Start: 07.02.2106Erzählt wird die Handlung von Konrad, dem kleinen Bruder von Victor Frankenstein. Als dieser furchtbar erkrankt, wird Victor zur Suche nach einem alten Alchemisten gezwu... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 6 - Jason lebt
DVD-Start: 07.02.2106Als Kind gelang Tommy Jarvis das, wofür viele andere mit dem Leben bezahlt haben: Er tötete Jason Voorhees, den Massenmörder, der die Gäste des Crystal Lake Camps nie... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 7 - Jason im Blutrausch
DVD-Start: 07.02.2106Seitdem der ermordete geisteskranke Jason, in Ketten auf dem Grund des Crystal-Sees liegt, hat das in der Nähe befindliche Sommer-Camp immer ohne besondere Vorkommnisse ... mehr erfahren