Heute



The Trench – Gewalt ist ansteckend: Deutscher Trailer und Start im Handel

Nicht nur J.J. Abrams lässt mit Overlord die übernatürlichen Schrecken des Weltkrieges aufleben. Von Tiberius Film und Regisseur Leo Scherman kommt die paranormale Mystery-Geschichte The Trench (Trench 11) über englische Soldaten, die gegen Ende des ersten Weltkriegs auf geheimer Mission durch den Norden Frankreichs unterwegs sind. Sie sollen unter den blutgetränkten Schlachtfeldern eine verlassene Bunkeranlage der Deutschen durchkämmen, in der ein geheimes Biowaffenlabor betrieben wurde. Als sich die Soldaten in die Tiefe der unterirdischen Anlage abseilen, machen sie eine schreckliche Entdeckung: Ein gefährlicher Parasit ist im Labor außer Kontrolle geraten und verwandelt unaufhaltsam alle Menschen in blutrünstige, brutale




The Cloverfield Paradox – Spin-Off erscheint doch noch auf DVD und Blu-ray

Ursprünglich exklusiv beim Streamingdienst Netflix veröffentlicht, schafft The Cloverfield Paradox (vormals God Particle) nun auch noch auf normalem Wege den Sprung in den deutschen Handel. Damit schließt sich der Kreis für ein Filmprojekt, das eigentlich breitflächig in den Kinosälen anlaufen sollte, aufgrund mangelnden Vertrauens seitens des Studios (Paramount Pictures) dann aber an Netflix abgetreten wurde. Auf ähnliche Weise konnte das Unternehmen auch schon im Fall von Alex Garlands ambitioniertem Sci/Fi-Thriller Auslöschung (Annihilation) mit Natalie Portman (Black Swan) einen Großteil der Kosten decken. Über Universal Pictures erscheint The Cloverfield Paradox am 07. Februar 2019 dann ganz regulär auf DVD und Blu-ray Disc, ausgest




Bad Robot – J.J. Abrams realisiert zwei Genrefilme, die Bekanntes neu verpacken sollen

Regisseur J.J. Abrams (Star Wars) mag zwar noch nie selbst einen Horrorfilm inszeniert haben, doch er unterstützt das Genrekino schon seit gut zehn Jahren. 2008 ging es mit Cloverfield los und ganz aktuell läuft das von ihm produzierte Zombie-Nazi-Werk Operation: Overlord in hiesigen Lichtspielhäusern. Doch Abrams hat bereits zwei weitere Projekte in Aussicht, die Bekanntes neu verpacken sollen und mit Cloverfield nichts am Hut haben werden. Einer der Filme hört auf den Titel The Steps. Es handelt sich um eine originale Idee von Newcomer Stefan Grube. Seine Kreation soll von einer Person handeln, die von einem unbekannten Wesen besessen ist. Genrefans, die nun so was denken wie: ‚Das haben wir doch schon hundert Mal gesehen‘, sollen laut Dreh

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Operation: Overlord – Fanpakete zum deutschen Kinostart gewinnen

Produzent J.J. Abrams und Regisseur Julius Avery (Son of a Gun) haben es geschafft, das Grauen des Zweiten Weltkrieges noch unheimlicher zu gestalten. Ihr Operation: Overlord lässt uns während der D-Day Invasion über einem kleinen Dorf in der Normandie abstürzen. Was der angereiste Trupp amerikanischer Soldaten dort entdeckt, übertrifft ihre schlimmsten Erwartungen – menschliche Kampfmaschinen, die durch wahnwitzige Nazi-Experimente an den örtlichen Dorfbewohnern entstanden sind! Seit Donnerstag ziehen die nun auch in deutschen Kinos ihre Bahnen. Passend dazu verlosen wir heute insgesamt zwei Fanpakete mit je einem Operation: Overlord-Plakat, zwei Freikarten und T-Shirt. Beantwortet für die Teilnahme einfach die filmspezifische




Operation: Overlord – Interview: Das sagt Regisseur Julius Avery über seinen Zombie-Schocker

Wem die zahlreichen Geister- und Haunted House-Vertreter der letzten Zeit zu weichgespült waren, bekommt im neuen Film von J.J. Abrams und Regisseur Julius Avery das genaue Gegenteil serviert – ein knallhartes und actionreiches Horror-Spektakel, in dem groteske Mutanten, das Ergebnis grausamer Nazi-Experimente, über eine Gruppe US-Soldaten herfallen. Doch Operation: Overlord hat noch mehr zu bieten als blutige Tatsachen und atemlose Spannung. Wir haben uns anlässlich des morgigen deutschen Kinostarts mit Julius Avery unterhalten und nachgehakt, was dran ist an den Gerüchten, dass Overlord zunächst als Teil der Cloverfield-Reihe in die Kinos kommen sollte. Hat Avery bei Wolfenstein abgeschaut? Und wie kam eigentlich die Zusammenarbeit




Operation: Overlord – Grausige Experimente: Poster kündigen Blutbad an

Produzent J.J. Abrams und Regisseur Julius Avery (Son of a Gun) haben es geschafft, das Grauen des Zweiten Weltkrieges noch unheimlicher zu gestalten. Ihr Operation: Overlord lässt uns während der D-Day Invasion über einem kleinen Dorf in der Normandie abstürzen. Was der angereiste Trupp amerikanischer Soldaten dort entdeckt, übertrifft ihre schlimmsten Erwartungen – menschliche Kampfmaschinen, die durch wahnwitzige Nazi-Experimente an den örtlichen Dorfbewohnern entstanden sind! Entgegen früherer Meldungen handelt es sich bei Operation: Overlord übrigens nicht um einen Ableger des Cloverfield-Universums. Da sich in den letzten Jahren fast jede Produktion aus dem Hause Bad Robot als Cloverfield-Franchisevetreter herausstell




Operation: Overlord – In der Falle: Neue deutsche TV-Spots bekämpfen das Böse

Bei J.J. Abrams, Bad Robot und Paramount Pictures werden unweigerlich Erinnerungen an Cloverfield wach. So galt auch Operation: Overlord lange Zeit als heimlicher Vertreter der bis dato dreiteiligen Reihe über fiese Kreaturen aus fremden Dimensionen. Tatsächlich aber soll der Zombie-Schocker seinen eigenen Weg gehen und rein gar nichts mit dem Universum aus Cloverfield am Hut haben. Auf Verrücktes und Monströses scheint aber auch der Film von Julius Avery nicht verzichten zu wollen. So gibt es schon jetzt eine Menge offener Fragen über den wahren Hintergrund des Geschehens, die man allerdings erst ab dem 25. Oktober dieses Jahres beantwortet bekommt. Mit den ersten deutschen TV-Spots versucht Paramount Pic




Operation: Overlord – Zombie-Blutbad ist schon für Jugendliche geöffnet

Laut den ersten Pressestimmen aus den Vereinigten Staaten steht uns mit Operation: Overlord passend zu Halloween ein echtes Blutbad ins Haus. Umso mehr überrascht es, dass der Film von der FSK nun mit einer ungewöhnlich milden Einstufung ab 16 Jahren durchgewunken wurde. Das wiederum spricht für eine lockere Herangehensweise, die sich selbst nicht allzu ernst nimmt. Denn im Kern soll der von Julius Avery inszenierte Film vor allem eines abliefern: Atemlose Spannung, Spaß und jede Menge blutige Action und Gore. Laut dem Prüfungsgremium offenbar eine Mischung, die auch für Jugendliche noch gut geeignet ist. Ursprünglich sollte der Film als Teil der Cloverfield-Reihe in den Kinos starten. Nach positiven Testvorführungen entschied sich J.J.




Operation: Overlord – Die ersten Stimmen zum Nazi-Zombiefilm von J.J. Abrams, neue Bilder

Der Zombiefilm gilt schon seit Jahren als ausgelutscht. Ob es Produzent J.J. Abrams, Regisseur der Fortsetzung Mission: Impossible III und Neuverfilmung Star Trek sowie Schöpfer von Cloverfield, mit Operation: Overlord trotzdem gelingen wird, dem angestaubten Subgenre frischen Wind zu verleihen? Die ersten Stimmen der internationalen Presse sprechen durchaus dafür. Beim Review-Barometer Rotten Tomatoes kommt der Julius Avery-Film derzeit auf einen beachtlichen Score von immerhin 89 Prozent. Punkten soll der Film dabei nicht durch eine ernste Herangehensweise, sondern brachiale Non-Stop-Action, die zu Operation: Overlord zu „einem intensiven, lauten und unterhaltsamen Erlebnis“ macht, schreibt Leigh Monson von Birth.Movies.Death. Für




Operation: Overlord – Offizielles Motion Poster und mysteriöses Filmbild

Eine Verbindung zwischen Operation: Overlord und dem unheimlichen Cloverfield-Franchise wurde von Bad Robot, dem Produktionshaus von J.J. Abrams, längst dementiert. Aber was ist es dann? Im offiziellen Kinotrailer wurde eine unheilvolle Szene angeteasert, in der Jovan Adepos Figur Boyce auf einen hängenden Sack zuläuft, dessen Inhalt äußerst lebendig, aber nicht menschlich zu sein scheint. Ob sich darin eine uns bislang unbekannte Kreatur befindet? Oder stellt sich der Film am Ende doch noch als ein Prequel zu Cloverfield aus? Zur besagten Szene wurde nun auch ein offizielles Szenenbild veröffentlicht, das den Moment aus dem Trailer hervorhebt. Offenbart wird der Inhalt allerdings erst am 8. November, wenn Operation: Overlord in hiesigen Kinos




Operation: Overlord – Teaser-Poster erweckt das pure Böse

J.J. Abrams lässt uns die Schrecken des Zweiten Weltkrieges auf ganz neue Art und Weise erleben: Sein aktuelles Filmprojekt Operation: Overlord, das zwischenzeitlich sogar als Teil der Cloverfield-Reihe gehandelt wurde, wirft uns geradewegs über dem von den Nazis besetzten Frankreich ab. Was an sich bereits nach einem unheilvollen Schreckensszenario klingt, nimmt hier aber eine noch albtraumhaftere Wendung: Während ihres furchtlosen Einsatzes stößt die angereiste Paratrooper-Soldatentruppe auf ein geheimes, unterirdisches Labor, in dem die Besatzer völlig wahnsinnige Experimente an den Dorfbewohnern durchführen, um menschliche Kampfmaschinen zu züchten. Mit verheerenden Folgen. Die kennen wir dank dem offiziellen Trailer natürlich schon




Operation: Overlord – Zombie-Wahnsinn im ersten Trailer von J.J. Abrams

Bei dem ursprünglich der Cloverfield-Reihe zugeordneten Operation: Overlord handelt es sich wider Erwarten doch um einen eigenständigen Horrorfilm, den J.J. Abrams passend zu Halloween über Paramount Pictures in amerikanische Kinos bringt. Mit dem offiziellen Trailer erlaubt man uns nun einen ersten Vorgeschmack auf den Zombie-Thriller, der Jovan Adepo (Mother, Fences), Jacob Anderson (Game of Thrones), Dominic Applewhite (The King’s Speech), Pilou Asbaek, Iain de Caestecker (AGENTS OF S.H.I.E.L.D.), John Magaro (The Big Short) und Wyatt Russell (Everybody Wants Some!!) untote Nazi-Supersoldaten auf den Hals hetzt – unterlegt von AC/DC’s Hell’s Bells! Im übersinnlichen Sci/Fi-Kriegsfilm mit Horror-Anleihen wird eine Mannschaft




The Cloverfield Paradox – Voller Erfolg: Mehr als fünf Millionen Zuschauer in nur einer Woche

Der Plan, The Cloverfield Paradox mit einem TV-Spot während des diesjährigen Super Bowl zu enthüllen und den Sci/Fi-Horror anschließend auf Netflix zu veröffentlichen, hat sich für den Streaming-Riesen mehr als bezahlt gemacht. Nach nur einer Woche wurde das von J.J. Abrams und Bad Robot produzierte Werk von mehr als fünf Millionen Abonnenten gesichtet. Normalerweise gibt Netflix nur sehr selten Zahlen bekannt, und wenn, dann auch nur, wenn es Erfolgsmeldungen zu verzeichnen gibt. The Cloverfield Paradox sollte ursprünglich wie seine beiden Vorgänger in die Kinos kommen, wurde dann aber von Paramount Pictures für rund 50 Millionen Dollar an Netflix verkauft. Die wiederum investierten weitere fünf Millionen um einen Platz beim Super




Overlord – Produzent J.J. Abrams versichert: Der vierte Cloverfield Ableger wird richtig verrückt

Cloverfield während der Nazizeit? Overlord macht es möglich. Während uns The Cloverfield Paradox einen Blick in die Zukunft gewährte, geht es mit dem nächsten Ableger zurück in die Vergangenheit. Und in der soll so richtig die Post abgehen: „Darüber zu sprechen, wie der nächste Film wird und was darin passiert, finde ich eher kontraproduktiv“, erklärt Produzent J.J. Abrams in einem aktuellen Interview. „Aber ich kann es kaum erwarten, dem Publikum Overlord zu zeigen. Regisseur Julius Avery hat verdammt gute Arbeit geleistet. Ich kann leider nicht ins Detail gehen, daher nur so viel: Es wird ein richtig verrückter Film“, versichert Abrams im selben Atemzug. Im Sci/Fi-Kriegsfilm Overlord, der passend zu Halloween auch in deutschen Kinos an

6 Kommentare
Kategorie(n): News



Cloverfield – Wird es ein Crossover zwischen 10 Cloverfield Lane & The Cloverfield Paradox geben?

Das Cloverfield-Universum wächst und wächst. Während der dritte Ableger The Cloverfield Paradox vor wenigen Tagen auf Netflix veröffentlicht wurde und sich Paramount Pictures auf den Kinostart von Overlord fokussiert, grübeln Fans aus aller Welt bereits darüber nach, ob es sich bei Kolma tatsächlich um den fünften Part handeln könnte. Bislang erzählten alle Vertreter eigene Geschichten, die nur sehr oberflächlich miteinander verwoben waren. Doch dies könnte sich irgendwann ändern, wie Produzent J.J. Abrams verriet. Dieser fände es nämlich faszinierend, ein Crossover zu machen, in dem verschiedene Figuren aus allen Ablegern aufeinandertreffen: „Wir haben einige Ideen diskutiert. Ich fand, dass die Ursprungsgeschichte von Michelle, die in 10 Cloverfield




Overlord – Nazi-Horror im Cloverfield-Universum startet wieder auf der Leinwand

Mit Alex Garlands Auslöschung und The Cloverfield Paradox finden derzeit gleich zwei große Paramount-Filme via Netflix den Weg nach Deutschland. Glaubt man einem Bericht von The Wrap, soll diese Art der Auswertung allerdings nicht zur Gewohnheit werden. Overlord, das vierte Kapitel der Cloverfield-Reihe, wird am 25. Oktober nämlich wie geplant in den Kinosälen anlaufen und beschränkt die Netflix-Taktik damit wirklich nur auf Titel, von deren Qualität oder Erfolgspotenzial das Studio nicht vollends überzeugt war. Hintergrund des Deals ist ein Machtwechsel bei Paramount. Der neue Geschäftsführer Jim Gianopulos nahm das kommende Lineup genau unter die Lupe und sortierte anschließend jene Filme aus, die nicht mehr im Kino anlaufen sollten. Dabei




Overlord – Willkommen im Team Cloverfield: Nazi-Experiment als vierter Ableger bestätigt

Zwischen Cloverfield und 10 Cloverfield Lane ließ Paramount ganze acht Jahre ins Land ziehen. 2018 erhöht sich die Franchise-Ableger jetzt gleich doppelt, da neben God Particle jetzt auch Overlord als offizieller Teil der Reihe bestätigt werden konnte. Die Dreharbeiten wurden inzwischen erfolgreich abgeschlossen. Paramount Pictures wird die Produktion voraussichtlich am 25. Oktober 2018 in die deutsche und amerikanische Kinos bringen – es sei denn, das Studio beabsichtigt eine änliche Veröffentlichungsstrategie wie bei God Particle. Dieser wird nämlich direkt über Netflix ausgewertet, da man offenbar kein Vertrauen in das Projekt mehr habe und nicht 100%ig mit dem Endergebnis zufrieden sei. Im übersinnlichen Sci/Fi-Kriegsfilm Overlord wird eine




Overlord – Deutscher Kinostart steht: J.J. Abrams Nazi-Experiment erwachen zum Leben

Das Cloverfield-Universum wächst und wächst. Doch gehört Overlord, das neueste Projekt unter der kreativen und produzierenden Leitung von J.J. Abrams, auch dazu? Etwas werden wir uns wohl noch gedulden müssen, ehe Abrams, der sich seit Star Wars: Das Erwachen der Macht eine Pause vom Regiestuhl gönnt, das Mysterium lüftet und endlich konkrete Antworten liefert. Bis Halloween 2018, um genau zu sein. Mit dem 25. Oktober 2018 konnte jetzt nämlich auch bei uns ein Kinostart für seinen Weltkriegs-Schocker ausfindig gemacht werden, der uns während der D-Day Invasion als Teil einer Mannschaft Paratooper über einem kleinen Dorf in der Normandie abwirft. Ihre wichtige Mission: Einen deutschen Radioturm unschädlich machen. Doch das ist leichter gesagt als getan. An ihrem Ziel angekommen, werden sie von ungeahnten

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News



Overlord – J.J. Abrams entfesselt die grauenhaften Nazi-Experimente zu Halloween

Nicht nur in Wolfenstein II: The New Colossus wird demnächst wieder gegen die übersinnlichen Errungenschaften der Nazis gekämpft. Auch Erfolgsproduzent J.J. Abrams hat das düstere Szenario für sich entdeckt und lässt uns in seinem kommenden Weltkriegs-Schocker Overlord gegen eine Bedrohung ungekannten Ausmaßes antreten. Wer oder was sich dahinter verbirgt, ist derzeit noch der eigenen Vorstellungskraft überlassen. Gerüchte sprechen aber von künstlich erschaffenen Soldaten (Zombies) oder einer übernatürlichen Gefahr. Selbst eine Verbindung zum Cinematic Universe von Cloverfield erscheint aktuell denkbar. Etwas müssen wir uns aber noch in Geduld üben. Mit dem 26. Oktober 2018 hat Paramount jetzt einen passenden Termin bekannt gegeben, an dem man Darsteller wie Jovan Adepo (Fences), Jacob Anderson (Game of

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Overlord – Game of Thrones-Stars Jacob Anderson und Pilou Asbaek posieren für J.J. Abrams

Jovan Adepo (Fences) und Wyatt Russell (Everybody Wants Some!!) bekommen Gesellschaft. Mit Jacob Anderson (Game of Thrones), Dominic Applewhite (The King’s Speech), Pilou Asbaek (Game of Thrones), Iain de Caestecker (AGENTS OF S.H.I.E.L.D.), John Magaro (The Big Short), Mathilde Ollivier (The Misfortunes of Francois Jane) und Bokeem Woodbine (Fargo) konnten jetzt gleich mehrere Neuzugänge für die Bad Robot Produktion Overlord unter Vertrag genommen werden. Da J.J. Abrams (Star Trek) produziert, wird fleißig darüber spekuliert, ob der Film möglicherweise zum Cloverfield Universum gehören könnte. Im übersinnlichen Sci/Fi-Kriegsfilm wird eine Mannschaft Paratooper während der D-Day Invasion über einem kleinen Dorf in der Normandie abgeworfen. Ihr Ziel: Einen deutschen Radioturm unschädlich zu machen. Doch das ist wesent

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Ghosts of War – Die Grauen des Krieges: Erstes Bild zum Horror-Thriller

Nicht nur J.J. Abrams lässt mit Overlord demnächst die übernatürlichen Schrecken des zweiten Weltkrieges aufleben. Von Highland Film Group und Regisseur Eric Bress kommt die paranormale Mystery-Geschichte Ghosts of War über fünf Soldaten, die buchstäblich durch die Hölle gehen. Gespielt werde diese im Film, zu dem sich jetzt bereits ein erstes Filmbild sichten lässt, von Kyle Gallner (A Nightmare on Elm Street), Alan Ritchson (Teenage Mutant Ninja Turtles, The Hunger Games), Billy Zane (Titanic, Demon Knight), Shaun Toub (Iron Man) und Brenton Thwaites (Pirates of the Caribbean: Dead Men Tell No Tales, Maleficent). Sie bilden in Ghosts of War eine bis an die Zähne bewaffnete Einheit, die sich gegen Ende des Weltkrieges in einem französischen Chateau eingekesselt sieht. Das vormals von Nazis besetzte Gebäude birgt jedoch einen

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Overlord – Jovan Adepo und Wyatt Russell ziehen für J.J. Abrams in den Krieg gegen Übersinnliches

Jovan Adepo und Wyatt Russell haben 2016 in Filmen agiert, der ihre berufliche Laufbahn in Zukunft merklich verändern sollen. War Adepo im preisgekrönten Familiendrama Fences als Filmsohn von Denzel Washington und Viola Davis zu sehen, brillierte Russell in Everybody Wants Some!! von Before Sunset-Schöpfer Richard Linklater als partylustiger Teenager. Beides Rollen, die dem Duo einen Auftritt in Overlord, dem neuen Film von Produzent J.J. Abrams und dessen Produktionsfirma Bad Robot, beschert haben. Im übersinnlichen Sci/Fi-Kriegsfilm wird eine Mannschaft Paratooper während der D-Day Invasion über einem kleinen Dorf in der Normandie abgeworfen. Ihr Ziel: Einen deutschen Radioturm unschädlich zu machen. Doch das ist wesentlich leichter gesagt als getan. An ihrem Ziel angekommen, werden sie von ungeahnten Gegnern erwartet, die

1 Kommentar
Kategorie(n): News



Overlord – J.J. Abrams sorgt für eine grauenhafte Überraschung im Weltkriegsfilm

Dass Hollywood bei der Bösewicht-Kategorie gerne auf die Nazis zurückgreift, ist an sich nichts Neues mehr. Wirklich kreativ ging es in dem Fall aber selten zu. Dabei haben The Man in the High Castle oder Wolfenstein gezeigt, dass man die bekannte Thematik durchaus um neue Elemente erweitern kann. Aus letzterem könnte auch jenes Szenario entliehen sein, das J.J. Abrams schon bald mit seinem neuen Projekt Overlord auf die Leinwand bringen will. In dem von ihm überwachten und produzieten Film wird eine Mannschaft Paratooper während der D-Day Invasion über einem kleinen Dorf in der Normandie abgeworfen. Ihr Ziel: Einen deutschen Radioturm unschädlich zu machen. Doch das ist wesentlich leichter gesagt als getan. An ihrem Ziel angekommen, bekommen sie es urplötzlich mit übernatürlichen Mächten, dem Resultat geheimer Nazi

2 Kommentare
Kategorie(n): News




Gestern





Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 19.11.2020Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Freaky
Kinostart: 26.11.2020Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Greenland
Kinostart: 24.12.2020In Greenland spielt Gerard Butler an der Seite von Morena Baccarin (Deadpool–Filme) einen Familienvater, dessen bisheriges Leben vollkommen auf den Kopf gestellt wird, ... mehr erfahren
Escape Room 2
Kinostart: 06.01.2021Escape Room 2 wird erzählerisch an die Geschehnisse aus dem ersten Film anknüpfen und viele der offen gebliebenen Fragen aufgreifen.... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 18.02.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
The Witch Next Door
DVD-Start: 24.01.2021Nach der Trennung seiner Eltern verbringt der rebellische Ben die Sommerferien in einer kleinen Küstenstadt. Doch das Leben in dem verschlafenen Örtchen ist alles ander... mehr erfahren
Slaughterhouse Rulez
DVD-Start: 19.12.2026Slaughterhouse Rulez spielt an einer britischen Privatschule, die Teile ihres Landes an ein Fracking-Unternehmen verkauft. Die Firma befreit damit auf dem Gelände aber d... mehr erfahren
This Dark Endeavor
DVD-Start: 07.02.2106Erzählt wird die Handlung von Konrad, dem kleinen Bruder von Victor Frankenstein. Als dieser furchtbar erkrankt, wird Victor zur Suche nach einem alten Alchemisten gezwu... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 6 - Jason lebt
DVD-Start: 07.02.2106Als Kind gelang Tommy Jarvis das, wofür viele andere mit dem Leben bezahlt haben: Er tötete Jason Voorhees, den Massenmörder, der die Gäste des Crystal Lake Camps nie... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 7 - Jason im Blutrausch
DVD-Start: 07.02.2106Seitdem der ermordete geisteskranke Jason, in Ketten auf dem Grund des Crystal-Sees liegt, hat das in der Nähe befindliche Sommer-Camp immer ohne besondere Vorkommnisse ... mehr erfahren