Heute



The Factory – John Cusack und Jennifer Carpenter ermitteln auf DVD und Blu-ray

Was lange währt, wird auch im Fall von The Factory endlich gut. Fast vier Jahre mussten wir auf den prominent besetzten Mystery-Thriller von Dark Castle Entertainment warten, der nach seiner Fertigstellung auf unbestimmte Zeit in den Archiven verschwand. StudioCanal holt die Regiearbeit mit John Cusack (Zimmer 1408) und Jennifer Carpenter (Der Exorzismus von Emily Rose) jetzt endlich nach Deutschland und stellt DVD sowie Blu-ray Disc zum Film am 21. November in die Regale der Händler. Der offizielle Trailer im Anhang dieser Meldung lässt bereits erahnen, ob der düster-bedrohliche Thriller an Vorbilder wie Das Schweigen der Lämmer oder Sieben heranreichen kann. Die Veröffentlichung ist lediglich mit dem Originaltrailer ausgestattet. In The Factory verkörpert Cusack die Rolle eines besessenen Cops, der zusammen




The Factory – Kinostart angekündigt: Überraschende Premiere für den Mystery-Thriller

John Cusack (Zimmer 1408) und Jennifer Carpenter (Der Exorzismus von Emily Rose) steht auch hierzulande ein Happy End bevor. Ihr lange verschollener The Factory ist heute überraschend in der Startliste von StudioCanal aufgetaucht und soll bereits in der nächsten Woche, genauer gesagt am 04. Juli 2013, das Licht der deutschen Kinoleinwände erblicken. Von einem breiten Start ist dabei allerdings nicht auszugehen. Der 25 Millionen Dollar teure Mystery-Thriller wurde seit dem Ende der Dreharbeiten im Jahr 2008 in den Filmarchiven von Dark Castle zurückgehalten. Erst Warner Bros. machte der langen Odyssee schließlich ein Ende und veröffentlichte den Film im vergangenen Februar als amerikanische DVD und Blu-ray. In The Factory verköpert Cusack die Rolle eines besessenen Cops, der zusammen mit seinem Kollegen




Zimmer 1408

The Factory – John Cusack und Jennifer Carpenter im ersten Filmclip gesichtet

Fünf Jahre nach der ursprünglich angepeilten Veröffentlichung steht in den USA die Premiere zu The Factory mit John Cusack bevor. Passend zum heutigen Start auf DVD und Blu-ray hat Warner Bros. mit einem neuen Filmclip der Dark Castle Entertainment Produktion nachgelegt. Neben Cusack haben sich Jennifer Carpenter, Dallas Roberts, Sonya Walger, Mae Whitman, Katherine Waterston und Mageina Tovah für die Morgan O’Neill Regiearbeit vor der Kamera. Eine deutsche Auswertung ist bislang nicht angekündigt. Cusack verkörpert in The Factory die Rolle eines besessenen Cops, der zusammen mit seinem Kollegen Jagd auf einen brutalen Serienkiller macht. Als seine Tochter spurlos verschwindet, lässt er das Gesetz vollkommen außer Acht und heftet sich an die Fersen des Killers, der etwas mit dem Verschwinden zu tun haben könnte




Zimmer 1408

The Factory – Warner veröffentlicht den lange verschobenen John Cusack Thriller

Eines der Genreprojekt, auf das man bislang vergeblich warten musste, ist The Factory mit John Cusack in der männlichen Hauptrolle. Der prominent besetzte und üppig ausgestattete (25 Millionen Dollar Budget) Thriller von Dark Castle Entertainment war schon Anfang 2008 im Kasten und sollte spätestens 2009 das Licht der Kinoleinwand erblicken. Statt einer gefeierten Premiere gab es allerdings bald Schweigen und allerlei Gerüchte. Warner Bros. will der Odyssee ein Ende bereiten und hat jetzt tatsächlich einen Termin für den Morgan O’Neill Film gefunden – allerdings direkt im Heimkino. Amerikanischer Startschuss für die Veröffentlichung auf DVD und Blu-ray ist der 19. Februar 2013. Neben Cusack standen außerdem Jennifer Carpenter, Dallas Roberts, Sonya Walger, Mae Whitman, Katherine Waterston und Mageina Tovah




Trust Your Eyes

Trust Your Eyes – Buchadaption: Warner Bros. holt Halo: Reach Autor ins Boot

Nach der Verpflichtung von Regisseur Todd Phillips (Hangover und Stichtag) konnte Warner Bros. jetzt auch einen Drehbuchautor für die Verfilmung der Linwood Barcley Novel Trust Your Eyes ins Auge fassen. Die wichtige Aufgabe wurde an Peter O’Brien übergeben, in dessen bisheriger Schaffensliste zwar kein Film, dafür aber das Skript zum Videospiel Halo: Reach von Bungie Software und Microsoft Game Studios zu finden ist. O’Brien darf sich in dem Fall also erstmals an einem filmischen Stoff versuchen. Die Romanvorlage ist unter dem Namen Fenster zum Tod zuletzt auch in Deutschland erschienen und erzählt folgende Handlung: Bei einem virtuellen Spaziergang am Computer durch Manhattan ist Thomas vor Schreck wie gelähmt: Im Fenster eines Hauses ist eine menschliche Gestalt zu erkennen, über deren Kopf eine

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Trust Your Eyes

Trust Your Eyes – Komödien-Spezialist soll düsteren Thriller auf die Leinwand bringen

Warner Bros. ist als Sieger aus dem Bieterwettbewerb um die Verfilmungrechte an der aktuellen Linwood Barcley Novel Trust Your Eyes hervorgegangen. Viel Zeit möchte man beim US-Studio offenbar nicht verstreichen lassen, wie auch die heutige Ankündigung für die Besetzung des Regiepostens beweist. So wird Hangover und Stichtag Regisseur Todd Phillips eine für ihn eher untypische Geschichte auf Film bannen: Bei einem virtuellen Spaziergang am Computer durch Manhattan ist Thomas vor Schreck wie gelähmt: Im Fenster eines Hauses ist eine menschliche Gestalt zu erkennen, über deren Kopf eine Plastiktüte zusammengezogen wird. Thomas ist fest überzeugt, einen Mord beobachtet zu haben. Doch niemand schenkt ihm Glauben – denn er leidet an Schizophrenie. Und am nächsten Tag ist die Aufnahme verschwunden. Hat

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Zimmer 1408

The Factory – Weitere Szenenbilder zum Mystery-Thriller mit Schauspieler John Cusack

Zwar wurde das neueste Genreprojekt von Schauspieler John Cusack mittlerweile von der amerikanischen Behörde MPAA geprüft, ein Kinostart zu The Factory steht bis dato allerdings nach wie vor in den Sternen. Interessierte Kinogänger haben demnächst jedoch immerhin die Möglichkeit, sich den Film aus dem Hause Warner Bros. im Rahmen diverser Filmfestspiele anzusehen. Passend zu dieser Ankündigung wurden heute zwei neue Szenenbilder zu The Factory veröffentlicht, die sich im Anhang dieser Meldung finden. Cusack verkörpert die Rolle eines besessenen Cops, der zusammen mit seinem Kollegen Jagd auf einen brutalen Serienkiller macht. Als seine Tochter spurlos verschwindet, lässt er das Gesetz vollkommen außer Acht und heftet sich an die Fersen des Killers, der etwas mit dem Verschwinden zu tun haben könnte.




Zimmer 1408

The Factory – Erscheint das Dark Castle Ent. Projekt noch in diesem Jahr?

Ein Genreprojekt, das bereits seit geraumer Zeit als verschollen gilt, ist die Dark Castle Entertainment Produktion The Factory. Seit Ende 2007 arbeitet man beim Genre-erfahrenen US-Studio an der Entstehung des John Cusack Films und konnte diese zwischenzeitlich sogar abschließen. Aus dem ursprünglich für 2009 angepeilten Start in den Lichtspielhäusern wurde allerdings nichts, obwohl Cusack kurz zuvor mit der Stephen King Verfilmung Zimmer 1408 bereits seit erfolgreich im Genrekino unterwegs war. Doch wie ist der aktuelle Stand? Neuesten Gerüchten zufolge steht die Auswertung in diesem Jahr nun unmittelbar bevor, soll allerdings ausschließlich auf DVD und Blu-ray erfolgen. Vollkommen unklar bleibt dabei allerdings auch weiterhin, weshalb es überhaupt zur fast vierjährigen Verschiebung der Morgan O’Neill Regiearbeit

0 Kommentare
Kategorie(n): News




Gestern





Monster Hunter
Kinostart: 28.01.2021Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
Freaky
Kinostart: 04.02.2021Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 18.02.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Wrong Turn
Kinostart: 25.02.2021Im Kinoreboot Wrong Turn nimmt der Wanderausflug von Jes (Charlotte Vega aus The Lodgers) und ihren Freunden Darius (Adain Bradley), Milla (Emma Dumont), Adam (Dylan McTe... mehr erfahren
Spell
Kinostart: 04.03.2021Ausgangspunkt der Geschichte ist ein schrecklicher Unfall, den Marquis (Omari Hardwick, Power, Kick-Ass) mit seiner Familie erleidet. Als er wieder zu sich kommt, findet ... mehr erfahren
Paradise Hills
DVD-Start: 28.01.2021Als Uma allein auf einer fremden Insel namens Paradise aufwacht, ahnt sie sofort, dass es alles andere als ein Paradies ist. Unter der Leitung der Herzogin (Milla Jovovic... mehr erfahren
Dreamkatcher
DVD-Start: 28.01.2021Gail (Radha Mitchell) zieht zusammen mit ihrem Freund und dessen Sohn in die amerikanische Wildnis, um dort ein neues Leben zu beginnen. Der erhoffte Friede währt jedoch... mehr erfahren
Zerplatzt
DVD-Start: 04.02.2021Als Schüler ihrer High School plötzlich ohne ersichtlichen Grund buchstäblich zu zerplatzen beginnen, müssen die Teenager Mara (Katherine Langford) und Dylan (Charlie... mehr erfahren
The Vigil: Die Totenwache
DVD-Start: 11.02.2021Der junge Yakov (Dave Davis) möchte die strenge chassidische Gemeinde in Brooklyn am liebsten verlassen, weil er seinen Glauben verloren hat. Da er dringend Geld braucht... mehr erfahren
Blumhouse's Der Hexenclub
DVD-Start: 21.02.2021Fast 25 Jahre nach dem Original macht sich nun ein ganz neuer Zirkel, besetzt mit Cailee Spaeny, Gideon Adlon, Lovie Simone und Zoey Luna, mit seinen magischen Fähigkeit... mehr erfahren