Heute



Akte X: Albuquerque – Aus und vorbei: Animiertes Revival kommt nicht!

Vor wenigen Tagen gab Akte X-Schöpfer Chris Carter überraschend bekannt, dass Black Panther– und Creed-Regisseur Ryan Coogler derzeit an einem Revival arbeitet, das offenbar ohne die beiden FBI-Agenten Fox Mulder (David Duchovny) und Dana Scully (Gillian Anderson) auskommt, divers sein soll – stellt euch also schon einmal auf einen vielfältigen Cast ein.

Zu dem Zeitpunkt war noch ungewiss, ob vielleicht vom animierten und vor rund zweieinhalb Jahren angekündigten Serien-Format Albuquerque oder von einem komplett neuen Ansatz die Rede war. Dank TV Line wissen wir nun jedoch, dass die Arbeit von Coogler

0 Kommentare
Kategorie(n): Akte X, News, Top News



Akte X – Diverses Reboot? Black Panther-Regisseur plant X-Files-Rückkehr!

Akte X ist sich Pausen gewöhnt und ruht mittlerweile schon seit fünf Jahren, doch es ist nur noch eine Frage der Zeit, bis das Serien-Format erneut wiederbelebt wird. Zu klären bleibt im Grunde lediglich, in welcher Form das Comeback dieses Mal ausfallen wird.

Vor Jahren wurden Fans darüber in Kenntnis gesetzt, dass man intern an der animierten Serie The X-Files: Albuquerque arbeite, doch die letzte Neuigkeit zu diesem Vorhaben hat in der Zwischenzeit eine Menge Staub gefangen. Es ist gut möglich, dass die Idee komplett verworfen wurde.

Viele Liebhaber von Akte X wären aber ohnehin vielmehr daran interessiert, Mime David Duch

875 Kommentare
Kategorie(n): Akte X, News



Akte X – Gillian Anderson wieder offen für Rückkehr – unter einer Bedingung

Vor wenigen Jahren ließ Schauspielerin Gillian Anderson (The Fall mit Belfast– und Fifty Shades of Grey-Mime Jamie Dornan, die nach lediglich drei Staffeln leider unvollendet abgesetzte Produktion Hannibal) die Hollywood-Welt wissen, dass sie mit dem Projekt Akte X endgültig abgeschlossen habe und nicht die Absicht hege, jemals wieder in ihre Paraderolle als FBI-Agentin Dana Scully zu schlüpfen.

Ihr ehemaliger Co-Star David Duchovny (Blumhouse’s Der Hexenclub, der Ende 2020 in die Kinos kam, Californication) war da schon offener, was noch eine potenzielle Franchise-Rückkehr betrifft. Das liegt aber auch an seiner nicht immer ganz reibungs

221 Kommentare
Kategorie(n): Akte X, News



TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 25. September bis 01. Oktober 2021

Seit der großen Wiedereröffnung der deutschen Lichtspielhäuser am 01. Juli 2021 geht es in Sachen furchteinflößender, spannender und unterhaltsamer Kinomomente nun wieder in die Vollen. Aber auch auf dem heimischen Fernseher wird einiges geboten.

Die deutschen TV-Stationen sind natürlich ebenfalls darum bemüht, uns mit unheimlichem Film- und Seriennachschub zu versorgen. Auf welche neuen Genrevertreter und mögliche Klassiker-Highlights man sich in den nächsten Tagen einstellen sollte, verraten wir Euch mit unserer aktuellen TV-Programmaussicht (vom 25. September bis 1. Oktober 2021) und der gewohnt schaurig-schönen Mischung aus Horror




Akte X – Schöpfer Chris Carter erklärt, warum die 10. Staffel viel besser hätte sein können

Fans von Akte X wurden über Jahre hinweg im Ungewissen gelassen und von Fox immer wieder vertröstet, insbesondere nachdem der zweite Kinofilm Jenseits der Wahrheit 2008 floppte. Doch dann konnte Dana Scully und Fox Mulder doch wieder grünes Licht erteilt werden und zwar für eine sechsteilige Miniserie. Für einige Fans war das Comeback allerdings weniger gelungen als erhofft. Schöpfer und Showrunner Chris Carter will jetzt herausgefunden haben, woran es lag, dass die letzte Staffel für viele Leute eine Enttäuschung war: „Wir gingen zum ersten Mal nach 12 Jahren wieder auf Sendung und mussten dafür sorgen, unseren Wiedererkennungswert zurückzuerlangen. Es war fast so, als würde man alte Freunde wieder zusammentrommeln. Unsere Aufgabe bestand darin, die vorhandene Steifheit untereinander aufzulösen. Aber jetzt sind wir alle

0 Kommentare
Kategorie(n): Akte X, News




Gestern