Heute



Rupture – Neuer Trailer lässt Noomi Rapace durch die Hölle gehen

Zwischen ihren Aufritten in Prometheus und Alien: Covenant lässt sich Noomi Rapace mit einem weiteren Sci/Fi-Thriller in deutschen Heimkinos blicken. Im von Steven Shainberg (Secretary) inszenierten Rupture geht es zwar nicht ins All, dafür aber – und das sogar unfreiwillig – in eine unterirdische Forschungsstation, wo allerlei Grausamkeiten auf die von Rapace gespielte Mutter Renee warten. Bevor der Film am 27. Januar 2017 auf DVD und Blu-ray Disc Premiere ausgewertet wird, stimmt uns Splendid Film jetzt bereits mit einem brandneuen Trailer auf ihr bevorstehenden Martyrium ein. In Rupture spielt sie die alleinerziehende Mutter Renee (Noomi Rapace), die in eine geheimnisvolle Einrichtung verschleppt wird. Dort führen mysteriöse Wissenschaftler (Peter Stormare) medizinische Tests an ihr und an anderen Gefangenen durch

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Rupture



Rupture – Erster Filmclip: Noomi Rapace geht ihren Entführern ins Netz

Wenn Noomi Rapace durch die Hölle geht, dann richtig. Im futuristischen Sci/Fi-Thriller muss sich das bekannte Gesicht aus der Millenium-Trilogie oder Ridley Scotts Prometheus unter anderem Spinnen, Schlangen, Folter und anderen Grausamkeiten stellen – und das alles mit einem äußerst perfiden Hintergrund. Die genauen Beweggründe für ihre Entführung und anschließende Folter erfahren deutschen Genrefans zum Heimkino-Start am 27. Januar 2017. Im ersten Filmclip zeigt sich jetzt schon, wie ihre Figur auf offener Straße angesprochen und hinterrücks überfallen wird. In Rupture spielt sie die alleinerziehende Mutter Renee (Noomi Rapace), die in eine geheimnisvolle Einrichtung verschleppt wird. Dort führen mysteriöse Wissenschaftler (Peter Stormare, Kerry Bishé und Michael Chiklis) medizinische Tests an ihr und an anderen Gefangenen

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Rupture – Lasst die Folter beginnen: Sci/Fi-Thriller mit Noomi Rapace bald auch bei uns

Statt auf der großen Leinwand darf man den mit Noomi Rapace besetzten Psycho-Sci/Fi-Thriller Rupture hierzulande direkt im Heimkino erleben. Eine entsprechende Premiere wurde jetzt über Splendid Film angekündigt. Demnach kommt es schon am 27. Januar 2017 zum Start auf DVD und Blu-ray Disc, ausgestattet mit Interviews und einer Featurette zur Entstehung der neuen Steven Shainberg-Regiearbeit. Rapace dürfte man somit frühestens wieder mit Ridley Scotts Prometheus-Sequel Alien: Covenant auf der Leinwand zu sehen sein. In Rupture spielt sie die alleinerziehende Mutter Renee (Noomi Rapace), die auf offener Straße gekidnappt und in eine geheimnisvolle Einrichtung verschleppt wird. Dort führen mysteriöse Wissenschaftler (Peter Stormare, Kerry Bishé und Michael Chiklis) medizinische Tests an ihr und an anderen Gefangenen

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Rupture – Noomi Rapace geht durch die Hölle: Der erste Trailer zum Sci/Fi-Thriller

Spinnen, Schlangen und anderes Krabbelgetier? Für Noomi Rapace kein Problem! Im ersten Trailer zu ihrem kommenden Horror-Sci/Fi-Thriller Rupture zeigt die Prometheus– und Alien: Covenant-Darstellerin wieder vollen Körpereinsatz und lässt sich dafür buchstäblich durch den Fleischwolf drehen. Weshalb die gebürtige Schwedin im neuen Film von Secretary-Schöpfer Steven Shainberg eingesperrt und zur Folter freigegeben wurde, bleibt dagegen noch unbeantwortet und offen. Eine Klärung dürfte sich aber spätestens zum bislang einzigen bestätigten Kinostart in Großbritannien (am 04. November 2016) anbahnen. In Deutschland wird der Film von Splendid Film im Kino oder auf DVD und Blu-ray ausgewertet. Rupture erzählt davon, wie eine junge Mutter scheinbar wahllos entführt, unter Drogen gesetzt und für grausame Experimente missbraucht wird

0 Kommentare
Kategorie(n): News



An American Terror – Auf der Schlachtbank: Start in deutschen Heimkinos und Trailer

Echte Folter-Thriller sind in den vergangenen Jahren zwar seltener geworden, aber nicht gänzlich ausgestorben. Den Beweis tritt Soulfood Music Distribution am 13. Mai 2016 mit der deutschen Veröffentlichung des gnadenlosen Torture-Albtraums An American Terror an, in dem SAW und Hostel auf The Breakfast Club und Columbine stoßen. Newcomer Haylar Garcia berichtet mit seinem Film von drei Highschool-Außenseitern, die beschließen, es ihren schulischen Peinigern heimzuzahlen und beim Abschlussball alle in die Luft zu sprengen. Die benötigten Sprengkörper wollen sie mit Hilfe von Bauanleitungen aus dem Internet selbst bauen. Auf der Suche nach weiteren Waffen stoßen sie auf einem abgelegenen Schrottplatz auf ein geheimes Waffenlager – nicht ahnend, dass dieses einem Serienkiller gehört, der dort bevorzugt Teen

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News



Rake – Düstere Legenden gefällig? Tony Wash dreht Horror-Thriller mit Star aus 90210

Tony Walsh, Regisseur von It’s My Party And I’ll Die If I Want To, schnappt sich demnächst wieder eine Filmkamera und setzt mit ihr eine brandneue Genreproduktion um. Im Fall von Rake will er düstere Legenden festhalten, wie man sie aus dem 90er Jahren Slasher Urban Legend kennt. Das von Walsh selbst geschriebene Drehbuch handelt von drei Geschwistern, welche nach 20 Jahren nach Hause zurückkehren, um sich zu versöhnen. Denn als damals ihre Eltern brutal ermordet wurden, endete die gesamte Familiendynamik im Chaos. Doch die Tragödie könnte sich schneller wiederholen, als dem Trio lieb ist. Kaum haben sie sich wieder in die Arme geschlossen, stellen sie fest, dass der Mord damals mit einer lokalen, düsteren Legende zu tun hatte. 90210-Star Shenae Grimes (Scream 4, Dead Like Me), Rachel Melvin sowie Izabella Miko spielen die

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Old 37 – Düsterer Trailer zum US-Start: Kane Hodder und Bill Moseley laufen Amok

Wenn sich zwei Horror-Größen wie Kane Hodder (Hatchet, Freitag, der 13.) und Bill Moseley (The Devil’s Rejects, Texas Chainsaw Massacre) zusammentun, lässt das für potenzielle Opfer nichts Gutes erahnen. Im blutigen Torture-Albtraum Old 37, zu dem sich im Anhang nun bereits ein erster Filmtrailer in Augenschein nehmen lässt, schlüpfen beide in die Rollen skrupelloser, degenerierter Brüder, die sich mit einem vermeintlichen Notarzt-Wagen auf die Suche nach nichtsahnenden, hilfesuchenden Opfern begeben, die bald darauf zu Tode gequält werden sollen. Auch Amy, gespielt von Caitlin Harris (Night Shift), scheint dieses Schicksal zu blühen, als sie nach einem Autounfall am Straßenrand aufwacht und geradewegs in die Fänge der beiden durchgeknallten Killer gerät. Ob sie das Zusammentreffen überlebt, zeigen Epic Pictures und Anchor Bay Entertain

3 Kommentare
Kategorie(n): News



The Ghostmaker

The Ghostmaker – Fantasy Filmfest Beitrag soll auch in deutschen Kinos anlaufen

Nach Sadako 3D haben Kinostar und Los Bandidos Films einen weiteren Genretitel für das laufende Jahr angekündigt. The Ghostmaker (ehemals unter Box of Shadows vorgestellt) ist ab Ende August bereits als Teil des Fantasy Filmfest in großen Teilen Deutschlands zu Gast, soll am 29. November 2012 aber noch einmal gesondert in den Kinosälen anlaufen. Box of Shadows erzählt von einer Gruppe junger Collegestudenten, die in den Besitz eines alten Sarges geraten, der Kontakt zu Geistern ermöglicht. Während die ersten Abenteuer in dieser geheimnisvollen Zwischenwelt noch verspielt und unschuldig ablaufen, erweckt die Kiste der Schatten schon bald das pure Böse zum Leben und zeigt den Freunden, dass die schmale Linie zwischen Leben und Tod aus einem ganz bestimmten Grund existiert. Den offiziellen Trailer zur aktuellen




Julia X – Ungeschnittener Slasher wandert ab Oktober in die Heimkinos

Aus der geplanten Julia X Auswertung in den Kinos ist zwar nichts geworden, dafür findet sich der blutige Slasher ab Oktober nun direkt und vor allem ungeschnitten im Heimkino ein. StudioCanal hat die Veröffentlichung des ehemaligen Fantasy Filmfest Beitrags heute für den 02. Oktober im Verleih und dem 15. November im deutschen Handel angekündigt. Als Bonusmaterial liegt der P.J. Pettiette Regiearbeit lediglich der offizielle Trailer bei. Im Handel müssen sich Käufer dann außerdem zwischen einer normalen DVD/Blu-ray und der 3D-Uncut Edition für Blu-ray Disc entscheiden. Das Covermotiv und den offiziellen Trailer zeigen wir im Anhang. Was als verlockendes Internetdate mit einem geheimnisvollen Traummann beginnt, entwickelt sich für die attraktive Julia schnell zum Albtraum. Der Fremde entpuppt sich als perverser Serienkiller

0 Kommentare
Kategorie(n): Julia X, News



Fantasy Filmfest

Fantasy Filmfest 2012 – Neue Horror-Neuzugänge: The Possession und mehr

Viele Filme dürften sich nicht mehr im Programm des Fantasy Filmfest verirren, immerhin soll Anfang August schon das vollständige Programm mit finalen Zeiten und Terminen stehen. Ein wenig Platz hat Rosebud Entertainment dann aber doch noch freigeräumt und fünf weitere Neuzugänge angekündigt, darunter sogar eine Genre-Großproduktion aus den USA. Den Anfang macht der kanadische 13 Eerie von Filmemacher Lowell Dean. Im Zombie-Horrorfilm strandet eine Gruppe angehender Forensiker, darunter Katharine Isabelle (Ginger Snaps Reihe), auf einer von Untoten verseuchten Insel. Weiter geht es mit The Ghostmaker (ehemals Box of Shadows) von Mauro Borrelli, der von Collegestudenten und einem alten Sarg berichtet, der Kontakt zu Geistern ermöglicht. Aus Hollywood hat man den 17 Millionen Dollar teuren Geister

0 Kommentare
Kategorie(n): News



The Day

The Day – Zweiter Filmtrailer zum brachialen Endzeit-Abenteuer von WWE Studios

Nach dem etwas ruhigeren The Day Trailer zur Fantasy Filmfest-Ankündigung, folgte heute ein zweite Fassung zum US-Kinostart, die bereits einen etwas wilderen Eindruck hinterlässt. In den USA läuft The Day am 29. August 2012 limitiert in den Kinos an. Doch auch deutsche Genreliebhaber werden bereits in diesem Sommer die Gelegenheit dazu bekommen, den Endzeit-Thriller mit Ruinen Star Shawn Ashmore in einem Lichtspielhaus zu sichten, da er im diesjährigen Programm des Fantasy Filmfest vertreten ist. Wann The Day hier allerdings genau gezeigt wird, lüftet sich erst mit der Bekanntgabe des vollständigen Festivalprogramms gegen Anfang August. Im Science-Fiction-Thriller The Day, inszeniert von Filmemacher Douglas Aarniokoski, geht es um einen Krieg gegen die Menschheit. Fünf Überlebende sind verloren und auf der Flucht

2 Kommentare
Kategorie(n): News



Robopocalypse

Doomsday Book – Weltuntergang auf Koreanisch: Splendid kündigt DVD und Blu-ray an

Splendid Film hat den koreanischen Endzeit-Thriller Doomsday Book – Tag des Jüngsten Gerichts mittlerweile für eine Veröffentlichung im Heimkino angekündigt. Die Regisseure Kim Jee-woon (I saw the Devil, The Last Stand) und Yim Pil-sung (Hansel & Gretel) präsentieren uns eine Sci-Fi-Anthologie, die in einer hochtechnologischen Zukunft spielt. Der Mensch ist endgültig auf dem Weg, seine Existenz zu zerstören. Doch wer wird uns am Tag des Jüngsten Gerichts retten? Käufer können diese Frage am 28. September 2012 beantworten, dann nämlich liegt die Produktion auch im deutschen Handel aus. Die Veröffentlichung erfolgt damit nur wenige Wochen nach der angesetzten Premiere beim Fantasy Filmfest. Details zum Bonusmaterial sind bislang noch unklar, das offizielle Covermotiv zeigen wir aber bereits im

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Julia X – Von FSK verschmähter Slasher kommt direkt ins Heimkino: Covermotiv

Die FSK macht Veröffentlichungen in Deutschland nicht selten einen gehörigen Strich durch die Rechnung. Ganz ähnliche Umstände haben auch den erstmals beim Fantasy Filmfest präsentierten Slasher Julia X von einem ursprünglich eingeplanten Kinostart über Central Film und Wild Bunch abgehalten. Statt also zusätzlich in 3D auf der Leinwand Premiere zu feiern, wie von den verantwortlichen Filmemachern vorgesehen, bleibt es bei einer direkten Auswertung in Verleih und Handel, die man vor nicht allzu langer Zeit für den Spätsommer angekündigt hat. Einen konkreten Termin gibt es bislang zwar noch nicht, dafür aber bereits das passende Covermotiv, das sich ab sofort im Anhang in Augenschein nehmen lässt.

Was als verlockendes Internetdate mit einem geheimnisvollen Traummann (Kevin Sorbi) beginnt, entwickelt sich

2 Kommentare
Kategorie(n): Julia X, News



Julia X – FSK verwehrt die Altersfreigabe, deutsche Kinoauswertung gestrichen

Ursprünglich sollte das Regiedebüt Julia X von P.J. Pettiette am 21. Juni dieses Jahres deutschlandweit in den Kinos starten. Der Genrefilm feierte seine Premiere auf dem letztjährigen Fantasy Filmfest und begeisterte das Publikum. Daraufhin beschloss der deutsche Verleiher Wild Bunch, den Film rund ein Jahr später auch noch offiziell in die Lichtspielhäuser zu bringen. Daraus wird nun doch nichts. „Zu unserem Bedauern hat Julia X auch im Revisionsverfahren keine FSK-Freigabe erhalten, da dem Film im Rahmen der FSK-Beurteilung entgegen unserer Einschätzung eine ’schwer jugendgefährdende‘ Wirkung zugemessen wurde. Da der Film damit nur in einer geschnittenen Fassung ins Kino kommen könnte, sehen wir von einer Kinoauswertung des Films, der sich explizit an Genre-Liebhaber richtet, insgesamt ab,“ so Wild Bunch

0 Kommentare
Kategorie(n): Julia X, News




Gestern





Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 05.11.2020Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Freaky
Kinostart: 19.11.2020Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Monster Hunter
Kinostart: 03.12.2020Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
Captive State
Kinostart: 10.12.2020Zehn Jahre, nachdem die Erde von einer außerirdischen Macht überrannt wurde, leben Menschen unter ständiger Kontrolle und Überwachung durch die Besatzer. Jetzt wird e... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 18.02.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Der Killer in mir
DVD-Start: 20.11.2020Als der junge College Student Luke das Haus seiner labilen Mutter verlassen will stehen ihm nicht nur seine soziale Unbeholfenheit im Weg, sondern auch die vielen Traumat... mehr erfahren
Survive the Night
DVD-Start: 03.12.2020Als die beiden kriminellen Geschwister Mathias (Tylor Jon Olson) und Jamie (Shea Buckner) bei einem Raubüberfall ins Kreuzfeuer geraten, wird Mathias schwer verletzt und... mehr erfahren
Guns Akimbo
DVD-Start: 04.12.2020In Guns Akimbo spielt Radcliffe einen jungen Mann, der unverhofft zur Teilnahme an Skizm verdonnert wird. Dabei handelt es sich um ein (Videospiele lassen grüßen) reale... mehr erfahren
Antebellum
DVD-Start: 18.12.2020In Antebellum geht es um die erfolgreiche Schriftstellerin Veronica, die in einer alternativen Realität gefangen zu sein scheint, allerdings nicht weiß, wie sie dieser ... mehr erfahren
Run
DVD-Start: 15.01.2021Run beginnt auf der Frühchen-Station, wo Diane (Sarah Paulson aus American Horror Story) um das Leben ihrer neugeborenen Tochter bangt. Viele Jahre später treffen wir d... mehr erfahren