Heute



Don’t Worry Darling – Dakota Johnson und Florence Pugh spielen in Psycho-Thriller

Ein Abstecher ins Genrekino reicht Dakota Johnson und Florence Pugh offenbar noch nicht. Die Stars aus Suspiria und Midsommar wollen sich im Psycho-Thriller Don’t Worry Darling erneut auf düstere Elemente einlassen. Vor dem Hintergrund einer isolierten, utopischen Gemeinschaft wird der Film vom Leben einer Hausfrau erzählen, deren Realität zu zerbrechen und darunter eine verstörende Wahrheit zu enthüllen droht. Shane und Carey Van Dyke (The Silence) steuern in Zusammenarbeit mit Newcomerin Katie Silberman das Drehbuch bei. Als Regisseurin konnte Schauspielerin Olivia Wilde verpflichtet werden, die mit ihrem Regiedebüt Book

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Robopocalypse

Robopocalypse – Steven Spielberg übergibt Michael Bay den Regieposten

Seit Jahren versucht Hollywood-Legende Steven Spielberg nun schon Zeit für die Verfilmung des Romans Robopocalypse zu finden. Bislang scheiterte das aber stets daran, dass er prompt in andere Projekte involviert wurde. Nach dem Biopic Die Verlegerin und dem bald anlaufenden Ready Player One steht nämlich auch schon der nächste Indiana Jones auf dem Plan. Als Konsequenz entschied er sich deshalb dafür, den Regieposten einem Kollegen zu überlassen. Dabei handelt es sich um niemand anderes als Michael Bay, den Schöpfer von nicht weniger als fünf Transformers-Filmen – für die er ebenfalls von Spielberg auserkoren wurde. Im Sci/Fi-Thriller Robopocalypse experimentieren Wissenschaftler mit einer überlegenen künstlichen Intelligenz – bis

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Pacific Rim: Uprising – Ein Cinematic Universe wie Star Wars? Steven S. DeKnight verrät Zukunftspläne

Beinahe wäre die Umsetzung von Pacific Rim: Uprising ins Wasser gefallen. Grund dafür waren die schwachen Einspielergebnisse des Vorgängers, der 2013 in die Kinos kam. Trotz allem konnten die Produzenten Universal Pictures davon überzeugen, es noch einmal zu versuchen. Und sollte sich der neue Ableger als Erfolg erweisen, darf man sich auf immensen Nachschub freuen: „Es war von Beginn an unser Plan, Pacific Rim: Uprising als Sprungbrett zu verwenden“, berichtet Steven S. DeKnight in einem aktuellen Interview. „Wenn sich 2018 genügend Kinogänger in einen Saal setzen, wissen wir schon, wie wir die Handlung im dritten Teil fortsetzen würden. Wir haben sogar schon diskutiert, wie man die Reihe zu einemm Cinematic Universe a la Star Wars oder Star Trek ausbauen könnte. Die Möglichkeiten sind endlos. Man kann die Hauptreihe erweitern




Kidnap – Halle Berry kämpft gegen eine skrupellose Entführerin: Thriller startet später

Gelingt Relativity Media ein Comeback? Die Existenz des Filmstudios steht seit geraumer Zeit auf äußerst wackeligen Beinen. Aus diesem Grund musste beispielsweise erneut Before I Wake von Genrespezialist Mike Flanagan (Oculus, Hush) dran glauben, indem der Horror-Thriller abermals von der Startliste gestrichen wurde. An einem Projekt hält Relativity aber fest und zwar ist das der Krimi-Thriller Kidnap mit Halle Berry. Vor drei Jahren gelang der Schauspielerin mit The Call ein kleiner Sleeper Hit. Ob sich dieser Erfolg wiederholen lässt, zeigt sich nach der US-Premiere, die jetzt für einen neuen Kinostart am 10. März 2017 festgelegt wurde, wo der Film nun gegen Kong: Skull Island antritt. Auf welche wilde Achterbahnfahrt sich Zuschauer dort einstellen müssen, erfahrt Ihr ab sofort im Anhang dieser Meldung, wo der offizielle Trailer begutachtet

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Brooklyn Animal Control – Bestellt: USA Network will Comic von J.T. Petty als Serie aufziehen

Werwölfe sind real existierende Wesen. Da sind sich die Protagonisten aus dem Comic Brooklyn Animal Control sicher. Immer häufigere Sichtungen der haarigen Bestien zwingen selbst das NYP dazu, eine geheime Abteilung einzurichten, die sich einzig und allein um Kriminalfälle kümmert, die von Werwölfen zu verantworten sind. Die Comicvorlage von J.T. Petty und Stephen Thompson wurde 2013 über IDW ausgewertet und soll es nun auch den Sprung auf heimische Bildschime schaffen. Wie der Hollywood Reporter berichtet, will USA Network in Zusammenarbeit mit Universal Cable Productions und IDW Entertainment Publishing die Produktion einer hochwertigen TV-Pilotfolge genehmigen und finanzieren. Sollte sich das Konzept als erfolgreich erweisen, dürfen Fans der Vorlage auf eine vollständige Staffel hoffen. Die Aufgabe des Drehbuchautors über

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Hotel Transylvania – Sony kündigt eigene TV-Serie in Zusammenarbeit mit Nelvana an

Anhänger von etwas familienfreundlicherer Genrekost dürfen sich bald auf zusätzliche Abenteuer von Mavis und Co. gefasst machen. Die aus dem erfolgreichen Animationsfilm Hotel Transylvania bekannte Tochter von Graf Dracula erhält ihr eigenes Format – und zwar in Form einer TV-Serie! Dies verkündete Sony Animation, die hierfür eine Zusammenarbeit mit Nelvana eingehen. Hierbei handelt es sich um eine vor allem auf Kinderunterhaltung spezialiserte Produktionsfirma aus Kanada. Ziel der Serie sei es, das Leben von Teenagerin Mavis und ihren Freunden zu beleuchten. Wie wachsen Kinder von mörderischen Kreaturen wie dem Blutsauger Dracula, dem bissigen Werwolf oder der unheimlichen Mumie eigentlich auf? All diese Fragen beantwortet die kommende Show. Wer nicht gleich eine ganze Serie sehen möchte und einfach nur auf den zweiten Kino




Sleepy Hollow – Fox beschert dem kopflosen Reiter eine dritte Serienstaffel

Trotz zuletzt rückläufiger Quoten hat sich Fox nun doch dazu entschlossen, der Mystery-Serie Sleepy Hollow eine weitere Chance einzuräumen. Die dritte Serienstaffel bringt jedoch auch einige kreative Veränderungen mit sich. So ersetzt Clifton Campbell (White Collar) den bisherigen Showrunner Mark Goffman. Er soll die übernatürliche Show zum Start der neuen Folgen im kommenden Herbst wieder auf Kurs bringen. „Wir wollen zu abgeschlossenen Geschichten innerhalb einer Episode zurück. Die zweite Staffel war in der Hinsicht unnötig gestreckt. Mit dieser neuen Ausrichtung sollte es uns möglich sein, den Spaß in den Vordergrund zu rücken,“ verspricht Dana Walden von Fox TV. In Deutschland kam die düstere Mystery-Serie mit realem Hintergrund nach einem turbulenten Start bei Fox und ProSieben Maxx unter, wo zuletzt auch die neuen Folgen der zweiten

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Sleepy Hollow – Erste Season um den kopflosen Reiter erscheint im deutschen Handel

Im letzten Frühjahr versuchte sich ProSieben vergeblich an der TV-Ausstrahlung zu Sleepy Hollow. Die Premiere der ersten Staffel wurde aufgrund schlechter Einschaltquoten schon nach wenigen Folgen eingestellt und erst ein halbes Jahr später durch den kleinen Schwesternsender ProSieben Maxx und Fox wieder aufgenommen. Mit einiger Verspätung dürfen Ichabod Crane (Tom Mison) und seine Kollegin nun endlich auch im Heimkino nach dem Rechten sehen. 20th Century Fox bringt die 13 Episoden umfassende erste Season, in der das titelgebende US-Städtchen ordentlich auf den Kopf gestellt wird, am 21. Mai 2015 auf DVD und Blu-ray in den Handel. Das vorläufige Covermotiv lässt sich im Anhang in Augenschein nehmen. Die Serie von Len Wiseman (Underworld und Total Recall), Alex Kurtzman (Transformers) und Roberto Orci (Star Trek) behandelt




Sleepy Hollow – Rückkehr ins Free TV: ProSieben Maxx zeigt die erste und zweite Staffel

Der kopflose Reiter aus Sleepy Hollow bekommt seinen zweiten Auftritt im deutschen Free TV! Mit über einem halben Jahr Verspätung will ProSieben die im Frühjahr abgebrochene TV-Ausstrahlung der erfolgreichen Mystery-Serie von FOX nun doch noch fortführen, setzt dabei allerdings auf die Reichweite seines kleinen Schwestersenders ProSieben Maxx. Dort wird die düstere Show von den kreativen Köpfen hinter Star Trek: Into Darkness und Underworld bereits ab dem 01. Dezember 2014 immer montags um 20:15 Uhr zu sehen sein. Zur TV-Rückkehr zeigt der Sender dann noch einmal die komplette erste Staffel, dicht gefolgt von der deutschen Free TV-Premiere der zweiten Season. Die 13-teilige Serie von Len Wiseman (Underworld und Total Recall), Alex Kurtzman (Transformers) und Roberto Orci (Star Trek: Into Darkness) behandelt die Gescheh




Sleepy Hollow – Historische Stargäste in neuer Sneak Peek zur zweiten Serienstaffel

Ab Mittwoch müssen sich die Bewohner von Sleepy Hollow wieder auf die Ankunft des kopflosen Reiters gefasst machen. Fox setzt die abgebrochene Ausstrahlung der Mystery-Erfolgsserie fort und lässt uns zukünftig immer mittwochs um 21 Uhr an den übernatürlichen Geschehnissen teilhaben. In den USA freut man sich unterdessen bereits auf den für Mitte September angekündigten Start der zweiten Staffel. Davon zeugt auch die neueste Sneak Peek im Anhang dieser Meldung, die weitere Eindrücke aus dem nur scheinbar verschlafenen Sleepy Hollow bereithält. Die 13-teilige Serie von den kreativen Köpfen hinter Star Trek: Into Darkness und Underworld behandelt die Geschehnisse um Ichabod Crane, der zweieinhalb Jahrhunderte in die Zukunft gereist ist, um ein Geheimnis zu lüften, dessen Ursprung weit in der Vergangenheit liegt. Mit Ichabod kommt auch




Sleepy Hollow – TV-Spot offenbart die monströsen Gefahren der zweiten Serienstaffel

Hoffnung, Courage und Schicksal – mit diesen Attributen versucht sich Ichabod Crane (Tom Mison) auch weiterhin im Kampf gegen jene übernatürlichen Mächte, die es auf die Bewohner des kleinen Städtchens Sleepy Hollow abgesehen werden. Einige der ungeahnten Bedrohungen hat Fox jetzt bereits im zweiten TV-Spot festgehalten. In Deutschland geht es ab dem 10. September dieses Jahres zunächst mit der Ausstrahlung der ersten Staffel weiter, die zur TV-Premiere im vergangenen Frühjahr nach nur wenigen Episoden abgebrochen wurde. Die 13-teilige Serie von den kreativen Köpfen hinter Star Trek: Into Darkness und Underworld behandelt die Geschehnisse um Ichabod Crane, der zweieinhalb Jahrhunderte in die Zukunft gereist ist, um ein Geheimnis zu lüften, dessen Ursprung weit in der Vergangenheit liegt. Mit Ichabod kommt auch der kopflose




Wer – Deutscher Trailer zum neuen Found Footage-Horror von William Brent Bell

Im Herbst dürfen wir uns auch hierzulande auf die Jagd nach Werwölfen machen. Am 14. Oktober bringt Ascot Elite Home Entertainment den neuesten Found Footage-Thriller von The Devil Inside-Macher William Brent Bell in den deutschen Handel, der in seinem Wer dem sagenumwobenen Werwolf-Mythos auf den Grund geht. Von dessen Echheit dürfen wir uns Ende August dann bereits beim diesjährigen Fantasy Filmfest überzeugen. Im Film mit A.J. Cook (Final Destination 2, Mother’s Days), Sebastian Roché (Beowulf), Stephanie Lemelin, Vik Sahay und Oaklee Pendergast wird eine kleine französische Gemeinde von einem schrecklichen Mordfall erschüttert. Beim Campen wurde eine Familie bestialisch ermordet und nur die Mutter überlebte das unglaubliche Massaker an ihrem Mann und Sohn. Die zahlreichen Opfer wurden mehrfach gebissen und regelrecht

7 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News, Wer



Sleepy Hollow – Erster TV-Spot zur zweiten Staffel bekommt Unterstützung aus der Vergangenheit

Ichabod Crane (Tom Mison) und Polizistin Abbie Mills (Nicole Beharie) müssen nicht länger allein gegen die übernatürlichen Mächte aus Sleepy Hollow bestehen. Der erste TV-Spot zur zweiten Staffel feiert die Einführung des neuen Charakters Benjamin Franklin, der Mills und Crane mit allerlei Gerätschaften und Erfindungen zur Seite steht. Ob die aber auch ausreichen, um die neuen Bedrohungen in die Schranken zu weisen, zeigt sich am 22. September mit der Premiere der brandneuen Folgen. In Deutschland geht es ab dem 10. September zunächst mit der ersten Staffel weiter, die bei ProSieben nach nur vier Folgen abgesetzt wurde. Die 13-teilige Serie von den kreativen Köpfen hinter Star Trek: Into Darkness, Total Recall und dem Underworld-Franchise behandelt die Geschehnisse um Ichabod Crane, der im Tim Burton-Spielfilm aus




Sleepy Hollow – Fox präsentiert den ersten Teaser-Trailer zur zweiten Staffel

Am 10. September bekommt Sleepy Hollow bei Fox eine zweite Chance. Während deutsche Serienfans also noch auf die Vollendung der ersten Staffel warten, kündigt sich in den USA bereits die Ankunft der zweiten Season mit dem kopflosen Reiter und seinem dämonischen Gefolge an. Deren nahende Premiere feiert Fox heute mit der Veröffentlichung des ersten Teaser-Trailers, den wir wie gewohnt in der gesamten Meldung zur Schau stellen. Die 13-teilige Serie von den kreativen Köpfen hinter Star Trek: Into Darkness, Transformers, Total Recall und dem Underworld-Franchise behandelt die Geschehnisse um Ichabod Crane, der im Tim Burton-Spielfilm aus dem Jahr 1999 von Johnny Depp verkörpert wurde. 2014 gebührt die Ehre nun dem Briten Tom Mison, bekannt aus Salmon Fishing in the Yemen. Das moderne Sleepy Hollow ist ein übernatürlicher




Sleepy Hollow – Mystery-Serie feiert deutsches TV-Comeback, Termin bekannt

Der kopflose Reiter bekommt eine weitere Gelegenheit, sich in die Herzen deutscher TV-Zuschauer zu spielen. Die Rückkehr der Sagengestalt von Regisseur Len Wiseman (Underworld und Total Recall), Alex Kurtzman (Transformers) und Roberto Orci (Star Trek: Into Darkness) erfolgt jedoch nicht etwa im Rahmen der ProSiebenSat.1-Gruppe, sondern findet vorläufig exklusiv im Pay-TV statt. Fox hat sich die deutschen Auswertungsrechte gesichert und zeigt die erste Staffel ab dem 10. September immer mittwochs um 21 Uhr. Damit setzt der Bezahlsender die Erstausstrahlung von ProSieben fort, wo Sleepy Hollow aufgrund sinkender Quoten nach nur vier Episoden abgesetzt wurde. Die 13-teilige Serie behandelt die Geschehnisse um Ichabod Crane, der im Tim Burton-Spielfilm aus dem Jahr 1999 von Johnny Depp verkörpert wurde. 2014 gebührt die




Sleepy Hollow – Krieg zieht auf: Mit Feuer gegen die Schrecken der Unterwelt

Die Comic-Con rückt in greifbare Nähe und beschert uns auch dieses Jahr wieder exklusive Ausblicke und Neuigkeiten aus Film und TV. Vorab hat Fox nun bereits das erste Teaser-Poster zur zweiten Season von Sleepy Hollow veröffentlicht und zelebriert damit den heraufziehenden Krieg des Übernatürlichen. Zur Premiere am 22. September kommt es dann zum erneuten Aufeinandertreffen mit dem berüchtigten kopflosen Reiter und anderen Schauergestalten. Für die kreative Leitung der neuen Folgen waren wieder Alex Kurtzman, Roberto Orci (Star Trek, Fringe, Spider Man 2) und Len Wiseman (Underworld, Total Recall) verantwortlich. In Deutschland hatte die düstere Mystery-Serie bislang nur ein kurzes Gastspiel. ProSieben trennte sich aufgrund schwacher Quoten vom Ausflug nach Sleepy Hollow und ließ die restlichen Folgen der ersten Staffel ins Archiv




Sleepy Hollow – Bloß nicht den Kopf verlieren: Teaser zur zweiten Serienstaffel

Im September geht es für amerikanische Zuschauer zum zweiten Mal nach Sleepy Hollow! Wenige Monate vor der anberaumten Premiere hat Fox nun bereits einen kurzen Teaser-Trailer zur zweiten Staffel veröffentlicht. In Deutschland stieß der kopflose Reiter dagegen auf wenig Gegenliebe. ProSieben nahm die erste Staffel der Mystery-Serie bereits nach nur wenigen Folgen aus dem Prorgramm und sah bislang von einer Ausstrahlung der restlichen Episoden ab. Die 13-teilige Serie von den kreativen Köpfen hinter Star Trek: Into Darkness, Total Recall und dem Underworld-Franchise behandelt die Geschehnisse um Ichabod Crane, der im Tim Burton-Spielfilm aus dem Jahr 1999 von Johnny Depp verkörpert wurde. 2014 gebührt die Ehre nun dem Briten Tom Mison, bekannt aus Salmon Fishing in the Yemen. Das moderne Sleepy Hollow ist ein




Sleepy Hollow – Früher Abschied: ProSieben kippt Ausstrahlung der Mystery-Serie

Überraschend kommt es nicht: Nach den verhaltenen, zum Teil katastrophalen Quoten der vergangenen Wochen verabschiedet sich ProSieben auch schon wieder von seiner Mystery-Hoffnung Sleepy Hollow. Umgesetzt wird die neue Programmgestaltung dann bereits am kommenden Mittwoch, wenn statt Ichabod Crane und seinem Kampf gegen den kopflosen Reiter die Hauptdarsteller aus der Comedyserie Suburgatory zu sehen werden, die ProSieben mit der kompletten ersten Staffel wiederholt – zumindest vorerst. Eine Ausweichlösung für Fans der Serie gibt es bislang nicht. Es wäre jedoch denkbar, dass Sleepy Hollow bei einem kleineren Sender, etwa Sixx oder ProSieben Maxx, unterkommt und fortgesetzt wird. Die 13-teilige Serie behandelt die Geschehnisse um Ichabod Crane, der im Tim Burton-Spielfilm aus dem Jahr 1999




Sleepy Hollow – Ab 05. Februar auf ProSieben: Die ersten Trailer in deutscher Sprache

Ab der kommenden Woche heißt es auch bei uns: sperrt die Kinder weg! Nach Einbruch der Dunkelheit treibt im amerikanischen Sleepy Hollow der kopflose Reiter sein Unwesen. Und der gibt nicht eher Ruhe, bevor nicht auch dem letzten Bewohner der Kopf vom Körper getrennt wurde. Denn schon das Poster zur Serie rät: Don’t Lose Your Head! ProSieben sorgt am 05. Februar für die deutsche Premiere zur erfolgreichen Mystery-Serie von Fox und lässt uns vorab mit einem Ausblick auf die erste Staffel am schaurigen Treiben teilhaben, das von den kreativen Köpfen hinter Star Trek: Into Darkness, Underworld oder Total Recall erdacht wurde. Die 13-teilige Serie behandelt die Geschehnisse um Ichabod Crane, der im Tim Burton-Spielfilm aus dem Jahr 1999 von Johnny Depp verkörpert wurde. 2014 gebührt die Ehre nun allerdings dem jungen




Sleepy Hollow – Deutsche TV-Premiere auf ProSieben erfolgt früher als gedacht

Wenige Monate nach der US-Premiere verschlägt es den berühmt-berüchtigten kopflosen Reiter aus Sleepy Hollow auch nach Deutschland. ProSieben hat die Rechte an der erfolgreichen Mystery-Serie von Fox gesichert und bringt diese schon ab dem 05. Februar 2014 im Programm unter. Die insgesamt 13 Episoden der ersten Staffel werden dann jeweils mittwochs ab 22.15 Uhr im deutschen Fernsehen zu sehen sein. Im Anschluss an die TV-Ausstrahlung stehen alle Folgen zudem kostenlos im Internet zur Verfügung. Damit setzt der vor allem auf Comedy spezialisierte Sender zum ersten Mal seit längerer Zeit wieder auf einen düsteren Serienstoff, der sich mit seinem titelgebenden Mythos über zweieinhalb Jahrhunderte erstreckt. Len Wiseman (Underworld und Total Recall) war als Regisseur für die Pilotfolge von Alex Kurtzman und




Edge of Tomorrow – Tom Cruise gegen die Alienbrut im explosiven Filmtrailer

Tom Cruise stürzt von seinem actionreichen Sci/Fi-Ausflug Oblivion bereits ins nächste futuristische Abenteuer. In Edge of Tomorrow geht er zusammen mit Emily Blunt, bekannt aus Der Teufel trägt Prada und Der eisige Tod, gegen eine außerirdische Spezies vor, die mit unerbittlicher Härte auf der Erde eingefallen ist. Erste Szenen von der Front lassen sich ab sofort im offiziellen Filmtrailer sichten! Cruise spielt darin den Major Bill Cage, der über keinerlei Kampferfahrung verfügt, als er ohne Vorwarnung zu einem Einsatz abkommandiert wird.  Cage wird innerhalb weniger Minuten getötet, landet aber unbegreiflicherweise in einer Zeitschleife, die ihn dazu verdammt, dasselbe grausige Gefecht ständig aufs Neue zu durchleben: Wieder und immer wieder muss er kämpfen und sterben. Doch mit jeder Auseinandersetzung gewinnt er an Erfahrung

1 Kommentar
Kategorie(n): News, Top News



Tales From The Darkside – The CW holt moderne Horror-Anthologie ins Programm

The CW plant die Auferstehung der Geschichten aus der Schattenwelt (Tales From The Darkside). Das US-Network (Vampire Diaries, The Originals) arbeitet mit Alex Kurtzman und Bob Orci (Transformers, Sleepy Hollow) an einer modernisierten TV-Adaption zur Horror-Anthologie aus den Achzigern. Joe Hill, der Sohn von Stephen King und Autor hinter Horns sowie Locke & Key, ist als Drehbuchautor in die moderne Neuauflage involviert und wird das 30-minütige Format des George A. Romero-Originals beibehalten. Orci, Kurtzman und Hill kooperierten schon für die TV-Serie Locke & Key, die allerdings an der Pilotfolge scheiterte. Tales From The Darkside wandelt auf den Spuren vergleichbarer Anthologien wie Geschichten aus der Gruft, The Twilight Zone oder The Outer Limits und lief von 1984 bis 1988 auf CBS im amerikanischen

2 Kommentare
Kategorie(n): News



Sleepy Hollow – Saga um den Reiter geht in die nächste Runde: Season 2 bestätigt

Die Zukunft von Sleepy Hollow scheint vorerst gesichert. FOX hat heute die Produktion einer zweiten Staffel abgesegnet und holt die übernatürliche Mystery-Serie auch 2014 ins Programm zurück. Die TV-Premiere lockte vor wenigen Wochen über zehn Millionen Zuschauer vor die Fernsehbildschirme. Die zweite Season, welche voraussichtlich erneut unter der kreativen Leitung von Alex Kurtzman und Roberto Orci (Transformers, Cowboys & Aliens) entsteht, soll wieder 13 Episoden umfassen. „Die Show war ein Risiko, das sich bezahlt gemacht hat. Das Konzept ist einmalig in der Fernsehlandschaft und wird vor allem von den großartigen Autoren und dem tollen Cast getragen. Wir können es kaum erwarten, den Fans den Rest der ersten Staffel zu zeigen und sie auch im nächsten Jahr auf einen wilden Ritt mitzunehmen,“ erklärt Kevin




Sleepy Hollow – Premiere auf FOX überzeugt mit einem starken Auftakt

Die aufwendige Serienadaption zu Sleepy Hollow hat einen erfolgreichen Einstand im amerikanischen Fernsehen hingelegt. Über 10 Millionen Zuschauer wollten sehen, wie sich Ichabod Crane, gespielt von Tom Mison, beim erneuten Auftauchen des kopflosen Reiters schlägt, der es auf die Bewohner der titelgebenden Kleinstadt abgesehen hat. Damit reiht sich die Pilotfolge von Regisseur Len Wiseman (Total Recall, Underworld) direkt neben erfolgreichen Genrekollegen wie der Stephen King-Umsetzung Under the Dome ein, die zum Start auf CBS ebenfalls Werte von weit über zehn Millionen Zuschauer verzeichnete. Sollte FOX das hohe Quotenniveau halten können, dürfte uns die langfristige Anwesenheit der klassischen Gruselfigur schon jetzt sicher sein. Wiseman inszenierte die erste Folge nach einem Drehbuch von Alex Kurtzman und




Sleepy Hollow – FOX begeht die Serienpremiere mit zwei weiteren TV-Spots

Für FOX naht die Stunde der Wahrheit: funktioniert das Konzept hinter Sleepy Hollow in Serienlänge? Der Sender wollte ganz sicher gehen und holte sich mit Alex Kurtzman, Roberto Orci (Transformers, Cowboys & Aliens) und Regisseur Len Wiseman (Total Recall, Underworld) gleich mehrere erfahrene und bekannte Namen ins Boot. Ob die moderne TV-Wiederbelebung des Gruselklassikers gerechtfertigt war, sollen vorab zwei neue TV-Spots klären, die wir in der gesamten Meldung angehängt haben. Die 13-teilige Serie behandelt die Geschehnisse um Ichabod Crane, der im Tim Burton-Spielfilm aus dem Jahr 1999 von Schauspiellegende und Fluch der Karibik-Star Johnny Depp verkörpert wurde. 2013 gebührt die Ehre allerdings dem jungen Briten Tom Mison (Salmon Fishing in the Yemen). Eine deutsche Premiere ist bislang




Sleepy Hollow – Ganz schön kopflos: Zwei Minuten lange Preview zur TV-Premiere

FOX bereichert die Herbstsaison um einen alten Bekannten: den kopflosen Reiter. Die klassische Gruselgestalt treibt mittlerweile auch in der Moderne ihr Unwesen und macht das Überleben in der titelgebenden Kleinstadt Sleepy Hollow zur Glückssache. Für Recht und Ordnung soll der neu angereiste Ichabod Crane sorgen, der von Tom Mison verkörpert wird. Ihm zur Seite steht der von John Cho (Star Trek) gespielte Kleinstadtpolizist Andy Dunn. Ob das ungleiche Duo der schwierigen Aufgabe gewachsen ist, deutet die rund zwei Minuten lange Herbst-Preview zum Serienstart am 16. September an – zumindest in den USA. Len Wiseman (Underworld und Total Recall) inszenierte die erste Folge nach einem Drehbuch von Alex Kurtzman und Roberto Orci (Star Trek: Into Darkness). Das moderne Sleepy Hollow ist ein übernatürlicher




Akte X – Serienschöpfer über Möglichkeit eines dritten Films und Wunschbesetzungen

Seit Jahren warten Fans der Akte X-Reihe auf ein neues Lebenszeichen ihrer Lieblingsagenten Dana Scully und Fox Mulder. 2008 schien die Rückkehr zunächst perfekt: David Duchovny und Gillian Anderson gingen unter der Regie von Chris Carter endlich wieder mysteriösen Fällen auf den Grund, für die Serienschöpfer Frank Spotnitz die Vorlage beisteuerte. Zum heiß ersehnten Kinostart blieb Akte X – Jenseits der Wahrheit dann hinter den Erwartungen zurück und verfehlte das aufgewendete Produktionsbudget von 30 Millionen US-Dollar. Laut Serienschöpfer Chris Carter besteht trotzdem noch Hoffnung: „Es liegt wirklich bei Fox und ihrem Interesse an einem weiteren Film. Ich habe die Idee für den dritten Ableger bereits in meinem Kopf. Das Datum der Kolonisation [in der Serie wurde der 22. Dezember 2012 als Termin für eine Alieninvasion




Dracula und Sleepy Hollow – Neues Teaser-Poster und TV-Spots aus den USA

Mit Dracula und Sleepy Hollow buhlen diesen Herbst gleich zwei übernatürliche TV-Neuauflagen um die Gunst amerikanischer Zuschauer. Während die Auferstehung des Vampirfürsten noch bis Oktober auf sich warten lässt, lädt FOX bereits im September in die verwunschene Kleinstadt Sleepy Hollow. Für die moderne Neuauflage des Gruselklassikers lässt Underworld und Total Recall Regisseur Len Wiseman gleich zwei Ermittler antreten. John Cho wird als lokaler Polizist Andy Dunn zu sehen sein, der sich aktiv um die Aufklärung einer Mordserie bemüht. Ihm zur Seite steht der neu angereiste Ichabod Crane, verkörpert von Tom Mison. In Dracula schlüpfen namhafte Schauspieler wie Jonathan Rhys Meyers (Tudors), Thomas Kretschmann (Hostel 3, Dracula 3D) und Oliver Jackson-Cohen in die bekannten Rollen von Dracula, Abraham




Sleepy Hollow – Ichabod Crane ist zurück: FOX zeigt neuen Promo-Trailer

Die amerikanischen TV-Stationen setzen weiter auf altbewährte Kost. Neben mordernen Neuauflage zu Hannibal oder Dracula darf natürlich auch Sleepy Hollow nicht fehlen. Len Wiseman hat es sich für FOX auf dem Regiestuhl bequem gemacht und die Pilotfolge nach einem Drehbuch von Alex Kurtzman sowie Roberto Orci (Transformers, Cowboys & Aliens) auf Film gebannt. Dabei zieht es uns wieder in die verwunschene Kleinstadt mit einem schmutzigen Geheimnis, dem diesmal gleich zwei Beamte auf den Grund gehen wollen. John Cho wird als lokaler Polizist Andy Dunn zu sehen sein, der sich aktiv um die Aufklärung einer Mordserie bemüht. Ihm zur Seite steht der neu angereiste Ichabod Crane, verkörpert von Tom Mison. Der amerikanische Serienstart erfolgt bereits im September. Das moderne Sleepy Hollow ist ein übernatürlicher




Sleepy Hollow – Nur nicht den Kopf verlieren: Neue Poster zum Serienstart auf FOX

In diesem September kehrt Sleepy Hollow als 13-teilige TV-Serie zurück. Einige kunstvoll gestaltete Teaser-Poster von der diesjährigen Comic-Con sollen uns schon jetzt auf das Wiedersehen mit dem kopflosen Reiter einstimmen. Die Wiederbelebung der klassischen Gruselgeschichte entstand unter der Leitung von Alex Kurtzman sowie Roberto Orci (Transformers, Cowboys & Aliens) und Filmemacher Len Wiseman, der zumindest die Pilotfolge der Serie auf Film bannte. John Cho wird darin als lokaler Polizist Andy Dunn zu sehen sein, der sich aktiv um die Aufklärung einer Mordserie bemüht. Ihm zur Seite steht der neu angereiste Ichabod Crane, verkörpert von Tom Mison. Das moderne Sleepy Hollow wird als übernatürlicher Thriller in der heutigen Zeit beschrieben und folgt dem Charakter Ichabod Crane, der sich mit der örtlichen Polizistin




Sleepy Hollow – Der Kopflose geht um: Bewegte Szenen im neuen TV-Spot

Rund 14 Jahre nach der erfolgreichen Kinoversion von Regisseur Tim Burton bekommt der kopflose Ritter aus Sleepy Hollow eine komplette Serie spendiert. Ausgestrahlt wird die Kurtzman Orci Paper Products Produktion von 20th Century Fox Television. Im neuesten TV-Spot zur Mystery-Serie, den wir Euch natürlich auch in diesem Fall nach dem Umblättern zeigen, wird die Figur Ichabod  Crane eingeführt, die im Spielfilm aus dem Jahr 1999 von Schauspiellegende und Fluch der Karibik-Star Johnny Depp verkörpert wurde. 2013 gebührt die Ehre allerdings dem jungen Briten Tom Mison (Salmon Fishing in the Yemen). In den USA rollen die Köpfe dann ab diesem Herbst. Das moderne Sleepy Hollow wird als übernatürlicher Thriller in der heutigen Zeit beschrieben und folgt dem Charakter Ichabod Crane, der sich mit der örtlichen Polizistin




Sleepy Hollow – Der kopflose Reiter mordet sich durch den ersten TV-Spot

Die modernisierte Fassung zu Sleepy Hollow ist nur noch wenige Monate von ihrer Erstausstrahlung im amerikanischen Fernsehen entfernt, wo sie jeweils am Montag und auf dem ehemaligen Sendeplatz von The Following zu sehen sein wird. Noch mehr bewegte Bilder zur Serienadaption liefert der erste TV-Spot, mit dem uns FOX ein weiteres Mal in das äußerlich verschlafene Städtchen mit einer dunklen Vergangenheit entführen will. Der schon für Underworld und Total Recall verantwortliche Len Wiseman inszenierte die erste Folge nach einem Drehbuch von Alex Kurtzman und Roberto Orci (Star Trek: Into Darkness). Das moderne Sleepy Hollow wird als übernatürlicher Thriller in der heutigen Zeit beschrieben und folgt dem Charakter Ichabod Crane, der sich mit der örtlichen Polizistin des verschlafenen Städtchens Sleepy Hollow




Sleepy Hollow – Der Trailer zur TV-Neuauflage: Hier werden Köpfe rollen

Die amerikanischen TV-Stationen arbeiten mit Hochdruck an ihrem Programm für die kommende TV-Season. Ganz oben auf der Wunschliste vieler Senderchefs steht aktuell vornehmlich Nachschub aus dem Genrebereich. So präsentiert Fox die aufwendige TV-Neuauflage zur klassischen Gruselgeschichte um Sleepy Hollow und den kopflosen Reiter. Ob die moderne Interpretation geglückt ist, verrät uns der jetzt veröffentlichte Trailer zur Serie – ab sofort in der gesamten Meldung. Len Wiseman (Underworld und Total Recall) inszenierte die erste Folge nach einem Drehbuch von Alex Kurtzman und Roberto Orci (Star Trek: Into Darkness). Das moderne Sleepy Hollow wird als übernatürlicher Thriller in der heutigen Zeit beschrieben und folgt dem Charakter Ichabod Crane, der sich mit der örtlichen Polizistin des verschlafenen Städtchens




Sleepy Hollow

Sleepy Hollow – 20th Century Fox Television bestellt erste Staffel, erstes Szenenbild

20th Century Fox Television ist zuversichtlich und schickt Sleepy Hollow in Serie. Für den Piloten zeichnete Len Wiseman, Underworld Schöpfer und Regisseur der kommenden Neuauflage von Die Mumie, verantwortlich. Als Schreiberlinge konnten Alex Kurtzman und Roberto Orci (Transformers, Cowboys & Aliens) gewonnen werden, die sich für die TV-Umsetzung eine Auszeit vom Sci/Fi-Genre nahmen. Wenn alles nach Plan verläuft, flimmert die erste Staffel bereits gegen Ende dieses Jahres über amerikanische Bildschirme. Zusätzlich wurde mittlerweile ein erstes Szenenbild vom Piloten veröffentlicht, welches wir wie immer im Anhang zeigen. Das moderne Sleepy Hollow wird als übernatürlicher Thriller in der heutigen Zeit beschrieben und folgt dem Charakter Ichabod Crane (im Bild unten), der sich mit der örtlichen Polizistin des verschlafenen




Byzantium – Unstillbarer Blutdurst und noch mehr Opfer im neuesten Filmtrailer

Als Einstimmung auf den amerikanischen Kinostart hat IFC Films mit dem neuesten Trailer zu Byzantium nachgelegt. Der mit Gemma Arterton, Saoirse Ronan, Sam Riley, Jonny Lee Miller, Caleb Landry Jones und Danny Mays besetzte Vampir-Thriller ist der geistige Nachfolger zu Interview mit einem Vampir, an dem Neil Jordan ebenfalls als Regisseur beteiligt war. Die Erwartungen an die acht Millionen Pfund teure WestEnd Films Produktion sind dementsprechend hoch. Das Originaldrehbuch aus der Feder von Moira Buffini erzählt von einer blutsaugenden Mutter, die ihre eigene Tochter in einen Vampir verwandelt. Durch eine stillschweigende Vereinbarung treten sie nun zukünftig als Geschwister auf. Die ersten Kinostarts des düsteren Vampir-Dramas finden im April und Mai in Russland beziehungsweise Großbritannien statt

0 Kommentare
Kategorie(n): Byzantium, News



Sleepy Hollow

Sleepy Hollow – John Cho ermittelt für Len Wiseman gegen den kopflosen Reiter

Das Casting für die kommende FOX-Neuauflage zu Sleepy Hollow läuft weiter auf Hochtouren. Als neuestes Mitglied hat John Cho (Total Recall, Star Trek) jetzt für eine Rolle in dem modernen Reboot unterschrieben, das uns erneut in die scheinbar verschlafene, von einem alten Fluch heimgesuchte Kleinstadt in den USA führt. Cho wird als lokaler Polizist Andy Dunn zu sehen sein, der sich aktiv um die Aufklärung der Mordserie bemüht. Ihm zur Seite steht der neu angereiste Ichabod Crane, verkörpert von Tom Mison. Die Pilotfolge, geschrieben von Alex Kurtzman, Bob Orci und Philip Iscove, entsteht unter der Regie von Len Wiseman (Total Recall und Underworld). Das moderne Sleepy Hollow wird als übernatürlicher Thriller in der heutigen Zeit beschrieben und folgt dem Charakter Ichabod Crane, der sich mit der örtlichen Polizistin

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Stake Land - Vampire Nation

Kiss of the Damned – Brandneues Poster zum Vampir-Thriller mit Milo Ventimiglia

Auch Xan Cassavetes hat sich für ihr Spielfilmdebüt an der populären Formel der liebenden Vampire bedient, die im Kino in Twilight und auf heimischen TV-Bildschirmen in Serien wie True Blood und The Vampire Diaries für äußerst vielversprechende Besucherzahlen beziehungsweise Einschaltquoten gesorgt hat. In Kiss of the Damned verliebt sich auch Drehbuchautor Paulo, gespielt vom ehemaligen Heroes Star Milo Ventimiglia, in ein übernatürliches Geschöpf, die wunderschöne Vampirfrau Djuna, welche die Zuneigung zum Menschen erwidert. Passend zur aktuellen Premiere im Rahmen des South by Southwest Film Festival wurde ein brandneues Postermotiv veröffentlicht, welches wir Euch wie gewohnt im Anhang zeigen. Der Low Budget Vampir-Thriller wird in den USA am 28. März dieses Jahres via Video on Demand




Stake Land - Vampire Nation

Last Blood – Casting für den Krieg zwischen Vampiren und Zombies hat begonnen

Die Vampire aus Last Blood halten den Menschen nicht aus reiner Nächstenliebe am Leben. Denn wie der Titel der Comicverfilmung bereits andeutet, gilt es im Horror-Actioner die letzten Tropfen Blut vor wandelnden Untoten zu bewahren, die sich nach einer Apokalypse aus ihren Gräbern erhoben haben. Red Giant Entertainment Inc. konnte die Finanzierung für die Adaption inzwischen auftreiben und bestätigt in einem Statement die laufenden Castings. Schauspieler wurden bis jetzt allerdings noch keine verpflichtet. Immerhin soll nach wie vor The Mutant Chronicles Regisseur Simon Hunter für die inszenatorische Leitung bei dem Projekt verantwortlich zeichnen. Die Vorlage von Chris und Bobby Crosby wurde 2006 in Form von Publikationen im Internet veröffentlicht und erfreute dort über 20 Millionen Leser. Wann sich die Blutsauger und Fleisch

1 Kommentar
Kategorie(n): News



Sleepy Hollow

Sleepy Hollow – Serie von Fox findet ihre moderne Ichabod Crane Verkörperung

Fox hat den wohl wichtigsten Neuzugang für die eingeschworene Gemeinde im kleinen Städtchen Sleepy Hollow ausfindig gemacht. Laut Deadline ist Tom Mison die passende Besetzung für die Rolle des exzentrischen Ichabod Crane, der eine unheimliche Mordserie aufklären soll. Den englischen Schauspieler konnte man im letzten Jahr unter anderem in Lachsfischen im Jemen auf der Kinoleinwand begutachten. Für die kommende TV-Adaption von Len Wiseman (Total Recall und Underworld) gesellt er sich nun an die Seite von Orlando Jones als Lt. Frank Williams, Katia Winter als Cranes Frau Katrina und Nicole Beharie als Polizeikollegin. Das moderne Sleepy Hollow wird als übernatürlicher Thriller in der heutigen Zeit beschrieben und folgt dem Charakter Ichabod Crane, der sich mit der örtlichen Polizistin des verschlafenen

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Hold You Breath

Exit 147 – John Carter Darsteller für Thriller von Regisseur Julian Jarrold verpflichtet

Taylor Kitsch gönnt sich nach John Carter und Battleship eine Auszeit vom Blockbusterkino und widmet sich stattdessen kleinerer Genrekost. Wie die Kollegen von Dread Central in Erfahrung gebracht haben, wird der aus Der Pakt und Friday Night Lights bekannte Schauspieler für das neueste Projekt von Regisseur Julian Jarrold (Red Riding: In the Year of our Lord 1974, Becoming Jane) vor die Linse treten. Gedreht wird nach einer Drehbuchvorlage von Travis Milloy, der sich bereits für den Sci/Fi-Thriller Pandorum von Produzent Paul W.S. Anderson und Impact Pictures an den Schreibtisch gesetzt hat. Exit 147 erzählt von einem Mann, der die Wüste durchquert und dafür von einem Kleinstadt-Sheriff (Taylor Kitsch) verhaftet wird. Doch statt ihn sofort auszuliefern, wird der Mann für die sadistischen Spielchen des

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Sleepy Hollow

Sleepy Hollow – Erste Darsteller ziehen für Len Wiseman in das beschauliche Städtchen

Bald rollen die Köpfe in der von Fox angekündigten TV-Neuauflage zu Sleepy Hollow wieder. Die Pilotfolge, inszeniert von Total Recall und Underworld Regisseur Len Wiseman, hat mit Orlando Jones und Katia Winter jetzt auch ihre ersten Darsteller gefunden. Jones, bekannt aus Magnolia oder Evolution, wird einen Kriminalermittler verkörpern, der erst kürzlich nach Sleepy Hollow versetzt wurde. Katia Winter (Dexter) spielt die Frau von Hauptcharakter Ichabod Crane. Der Neuauflage des bekannten Gruselklassikers wurde bereits grünes Licht für die Produktion erteilt. Das moderne Sleepy Hollow wird als übernatürlicher Thriller in der heutigen Zeit beschrieben und folgt dem Charakter Ichabod Crane, der sich mit der örtlichen Polizistin des verschlafenen Städtchens Sleepy Hollow zusammenschließt, um eine grausame

1 Kommentar
Kategorie(n): News



Wet House – Düstere Zukunftsvorhersagen in neuer Thomas Jane Regiearbeit

Die Zusammenarbeit am Set des kommenden Red Machine hat weitere Früchte getragen. Schauspieler Thomas Jane (The Punisher) und Drehbuchautor Jack Reher sind nämlich auch im Fall von Wet House auf einen gemeinsamen Nenner gekommen. Hierbei wird Jane allerdings nicht nur vor der Kamera posieren, er wird sein Können auch wieder als Regisseur unter Beweis stellen. Was Genrekenner erwartet, verriet Reher bereits in einem kurzen Statement: „Diese Wohneinrichtungen sind in den USA überall zu finden. Irgendwie beängstigend. Die Menchen treten freiwillig ein, wenn sie mit ihrem Leben abgeschlossen und es aufgegeben haben, ob nun wegen Alkohol oder Drogen. Und dann sterben sie“, so Reher über den übernatürlichen Thriller, der lose auf der klassischen Geistergeschichte The Signal Man von Charles Dickens

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Die Sehnsucht der Falter (The Moth Diaries)

The Curse of Downer’s Grove – Lucas Till und Kevin Zegers an unheimlicher High School

Der 2010 angekündigte Mystey-Thriller Downer’s Grove wird wiederbelebt. Laut Variety läuft das übernatürliche Projekt mittlerweile unter dem abgewandelten Namen The Curse of Downer’s Grove und soll noch diesen Februar in die Dreharbeiten geschickt werden. Derek Martini wird nach einem Drehbuch von Bret Easton Ellis Regie führen, das wiederum auf der Romanvorlage von Michael Hornberg basiert. Die Hauptrollen spielen Lucas Till, demnächst in Wolves auf der Kinoleinwand, Kevin Zegers (Dawn of the Dead) und Aimee Teegarden aus Scream 4. Ursprünglich hätten Hayden Panettiere, Nikki Reed und Rebecca De Mornay vor der Kamera stehen sollen, inszeniert von Prom Night Regisseur Nelson McCormick. The Curse of Downer’s Grove erzählt von einer amerikanischen High School, an der jedes Jahr Schüler unter

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Sleepy Hollow

Sleepy Hollow – TV-Neuauflage der Star Trek Autoren geht in Produktion

Der kopflose Reiter sorgt wieder für Angst und Schrecken. Im Juli haben wir erstmals über das Gemeinschaftsprojekt der Transformers und Star Trek Autoren Alex Kurtzman und Roberto Orci berichtet. Jetzt hat FOX der geplanten TV-Adaption der klassischen Gruselgeschichte Sleepy Hollow auch ganz offiziell grünes Licht erteilt und schickt das Konzept noch in diesem Jahr in Serie. Auf dem Regiestuhl der Pilotfolge Platz nehmen darf Len Wiseman, Ehemann von Kate Beckinsale und Schöpfer der 2012 angelaufenen Neuauflage zu Total Recall mit Colin Farrell. Wiseman war vor einem guten Jahrzehnt außerdem für die Schöpfung des Underworld Universums verantwortlich und werkelt für Universal an dem düsteren Filmreboot Die Mumie. Das moderne Sleepy Hollow wird als übernatürlicher Thriller in der heutigen Zeit beschrieben

4 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News



The Wolfman

Wolves – Jason Momoa und Merritt Patterson stehen für Hayter vor der Kamera

Der vor wenigen Wochen für die männliche Hauptrolle in Wolves bestätigte US-Darsteller Lucas Till (Stoker) erhält tatkräftige Unterstützung im Kampf gegen sein Werwolfdasein. Jason Momoa (bekannt als Titelheld aus Conan der Barbar und Game of Thrones) sowie Merritt Patterson (The Hole) sind die neuesten Namen für den kommenden Horrorfilm von X-Men 2 und Watchmen Autor David Hayter und erzählt von einem jungen Mann und seiner Mutation zu einem Werwolf.  Der Teenager wird für die blutige Ermordung der eigenen Eltern verantwortlich gemacht und ergreift schließlich die Flucht, die ihn in das kleine Städtchen Lupine Ridge führt, einem berüchtigten Ort mit einer übernatürlichen Vergangenheit. Wartet hier die Antwort auf seine Fragen? Benedict Carver von Entertainment One produziert zusammen mit Copperhead

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Sleepy Hollow

Sleepy Hollow – Warner Bros. TV dreht eine weitere Serienadaption der Vorlage

The CW kämpft noch immer um passenden Ersatz für einst erfolgreiche Formate wie The Vampire Diaries oder Supernatural. Sein Glück sucht das kleinere US-Network auch weiterhin im Bereich Genrefilm. Laut Deadline hat The CW heute die Entwicklung einer eigenen TV-Serie auf Basis der klassischen Gruselgeschichte um das kleine Städtchen Sleepy Hollow und seinen kopflosen Reiter bekanntgegeben. Mit dieser Ankündigung macht man vor allem Mitbewerber Fox direkte Konkurrenz, wo vor nicht einmal drei Wochen ein ganz ähnliches Projekt von dem Autorenteam hinter Transformers oder Star Trek enthüllt wurde. Gerüchten zufolge soll die The CW-Version die Grenzen des Genres ausloten und ebenfalls von der Figur Ichabod Crane (hier ein FBI-Agent) in dem offensichtlich verfluchten Sleepy Hollow berichten. Patrick Macmanus

1 Kommentar
Kategorie(n): News



Game of Werewolves

Wolves – Lucas Till spielt für X-Men Autor David Hayter in Werwolf-Horrorfilm

Von den übermenschlichen X-Men verschlägt es US-Darsteller Lucas Till (Stoker) demnächst in animalischere Gefilde. Till, der als Alex Summers/Havok in X-Men: First Class vertreten war, hat für das Regiedebüt von David Hayter unterschrieben. Der Horrorfilm mit dem Namen Wolves basiert natürlich ebenfalls auf einem Drehbuch des X-Men 2 und Watchmen Autors, soll diesmal allerdings von einem jungen Mann und seiner Mutation zu einem Werwolf erzählen. Der Teenager wird für die blutige Ermordung der eigenen Eltern verantwortlich gemacht und ergreift schließlich die Flucht, die ihn in das kleine Städtchen Lupine Ridge führt, einem berüchtigten Ort mit einer übernatürlichen Vergangenheit. Wartet hier die Antwort auf seine Fragen? Benedict Carver von Entertainment One produziert zusammen mit Copperhead

1 Kommentar
Kategorie(n): News



Vampires in Venice

Byzantium – Saoirse Ronan und Gemma Arterton auf brandneuen Filmbildern

Bevor Saoirse Ronan im kommenden Frühjahr groß in der Stephenie Meyer (Twilight) Buchverfilmung Seelen (The Host) aufspielen darf, stand sie gemeinsam mit Gemma Arterton zunächst für den Vampir-Thriller Byzantium vor der Kamera. Genau zu diesem konnte heute ein weiterer Schwung an Szenenbildern zugänglich gemacht werden, die anlässlich der Premiere beim Toronto International Film Festival aufgetaucht sind. Auf große Actionszenen muss aber auch hier verzichtet werden, denn es geht vornehmlich ruhig zu. Byzantium wurde mit rund 11 Millionen Dollar umgesetzt und erzählt die Geschichte einer Mutter, die ihre eigene Tochter in einen Vampir verwandelt. Für die Regie zeichnete Neil Jordan verantwortlich, auf dessen Konto der vor über zwanzig Jahren gedrehte Vampir-Horrorfilm Interview mit einem Vampir

1 Kommentar
Kategorie(n): Byzantium, News



Sleepy Hollow

Sleepy Hollow – Star Trek Autoren bringen den kopflosen Reiter als TV-Serie

Nicht mehr von Tim Burton, dafür aber dem Autorenteam hinter Transformers oder Star Trek: die klassische Gruselgeschichte Sleepy Hollow soll noch einmal verfilmt werden, diesmal allerdings als TV-Serie für den amerikanischen Sender FOX. Das US-Network hat mittlerweile offiziell den Zuschlag erhalten, nachdem Verhandlungen mit gleich mehreren bekannten Namen über die Bühne gegangen waren, und darf nun die Pilotfolge auf Basis der Drehbuchvorlage von Alex Kurtzman und Roberto Orci auf Film bannen. Regie führen soll Len Wiseman, Ehemann von Kate Beckinsale und Schöpfer des in wenigen Wochen startenden Total Recall mit Colin Farrell. Wiseman war vor einem guten Jahrzehnt außerdem für die Schöpfung des Underworld Franchise verantwortlich. Sleepy Hollow wird als übernatürlicher Thriller in der heutigen Zeit beschrieben und

2 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News




Gestern





Blumhouse's Der Hexenclub
Kinostart: 29.10.2020Fast 25 Jahre nach dem Original macht sich nun ein ganz neuer Zirkel, besetzt mit Cailee Spaeny, Gideon Adlon, Lovie Simone und Zoey Luna, mit seinen magischen Fähigkeit... mehr erfahren
Hexen hexen
Kinostart: 29.10.2020Zemeckis’ Film, eine Neubearbeitung Dahls beliebter Geschichte für ein modernes Publikum, erzählt die schwarzhumorige und herzerwärmende Geschichte eines jungen Wais... mehr erfahren
Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 12.11.2020Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Freaky
Kinostart: 19.11.2020Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Monster Hunter
Kinostart: 03.12.2020Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
Der Killer in mir
DVD-Start: 20.11.2020Als der junge College Student Luke das Haus seiner labilen Mutter verlassen will stehen ihm nicht nur seine soziale Unbeholfenheit im Weg, sondern auch die vielen Traumat... mehr erfahren
Survive the Night
DVD-Start: 03.12.2020Als die beiden kriminellen Geschwister Mathias (Tylor Jon Olson) und Jamie (Shea Buckner) bei einem Raubüberfall ins Kreuzfeuer geraten, wird Mathias schwer verletzt und... mehr erfahren
Guns Akimbo
DVD-Start: 04.12.2020In Guns Akimbo spielt Radcliffe einen jungen Mann, der unverhofft zur Teilnahme an Skizm verdonnert wird. Dabei handelt es sich um ein (Videospiele lassen grüßen) reale... mehr erfahren
Antebellum
DVD-Start: 18.12.2020In Antebellum geht es um die erfolgreiche Schriftstellerin Veronica, die in einer alternativen Realität gefangen zu sein scheint, allerdings nicht weiß, wie sie dieser ... mehr erfahren
Run
DVD-Start: 15.01.2021Run beginnt auf der Frühchen-Station, wo Diane (Sarah Paulson aus American Horror Story) um das Leben ihrer neugeborenen Tochter bangt. Viele Jahre später treffen wir d... mehr erfahren