Heute



Beetlejuice

Beetlejuice – Warner Bros. plant eine Fortsetzung der ungewöhnlichen Komödie

Darf Beetlejuice ein weiteres Mal für Unruhe und Chaos sorgen? Im Original von Filmemacher Tim Burton war Michael Keaton in der titelgebenden Rolle zu sehen und war dabei so erfolgreich, dass ein Jahr nach der Premiere in den Lichtspielhäusern auch noch eine eigene Zeichentrickserie zum Film folgte. Warner Bros. möchte nun offenbar an diesem ehemaligen Erfolg anknüpfen und hat einen zweijährigen First Look-Deal mit Produzent David Katzenberg und Seth Grahame-Smith geschlossen. Grahame-Smith, der als Autor zuletzt auch schon für den kommenden Burton Film Dark Shadows oder die Horror-Parodie Pride and Prejudice and Zombies verantwortlich war, soll die schriftliche Vorlage abliefern. Anfang der Neunziger war schon einmal eine Fortsetzung der amerikanische Horror-Komödie im Gespräch, die den Namen Beetlejuice Goes Hawaiian trug und erneut unter der Leitung Burtons entstehen sollte. Zur Umsetzung brachte es das Projekt jedoch nicht, da das Sequel nie über den Drehbuchstatus hinaus kam.

6 Kommentare
Kategorie(n): News




Gestern