Heute



House of Darkness – Jetzt auf Blu-ray: Verführt von Vampiren!

Justin Long, bekannt aus dem Actioner Stirb langsam 4.0 von Underworld-Schöpfer Len Wiseman und der Teenager-Komödie S.H.I.T. – Die Highschool GmbH, wurde in Vergangenheit schon Zeuge davon, wie seine eigene Freundin in Sam Raimis Dämonen-Thriller Drag Me to Hell hinab in die Hölle verschleppt wurde, während er selbst in Tusk, einer von Kevin Smith auf die Beine gestellten sowie 2014 erschienenen Horror-Komödie mit Body-Horror-Elementen, zum menschlichen Walross mutierte.

Seine Erfahrung im Genre des fantastischen Films scheint aber längst noch nicht vorüber zu sein, da uns auch in diesem Jahr erneut ein br




Tusk 2 – Jetzt wird Justin Long zum wahnsinnigen Arzt!

Tusk 2 kommt! Wenn man bedenkt, was Justin Long (Drag Me to Hell, Jeepers Creepers – Es ist angerichtet) vor acht Jahren zugestoßen ist, versteht es sich natürlich wie von selbst, dass er völlig durchgedreht ist – aber zum Glück nur in der fiktiven Welt. Wir erinnern uns: Im Psycho-Thriller Tusk von 2014 wurde seine Figur Wallace Bryton von Howard Howe entführt und verstörenderweise in ein Walross umoperiert.

Am Ende des Streifens hat Wallace zwar knapp überlebt, wurde jedoch an einen Zoo übergeben, wo er den Rest seiner Tage verbringen sollte. Seit diesem unheimlichen Moment stellt sich die Frage, wie es mit dem unglücklichen

2 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News, Tusk 2



Tusk 2 – Sequel im Anmarsch: Wer wird dieses Mal in ein Walross umoperiert?

Mit dem Horror-Thriller Tusk – Der Mensch ist das gefährlichste Tier hat Spaßvogel Kevin Smith (Dogma, Clerks – Die Ladenhüter) 2014 einen Film auf die Beine gestellt, der an Verrücktheit kaum zu übertreffen war. Zusammengefasst ging es um einen Wahnsinnigen, der an traurigen Gedanken an seine Vergangenheit leidet und Justin Long gegen seinen Willen in ein Walross umoperieren will.

Genau dieses Independent-Projekt soll nach fast zehn Jahren fortgesetzt werden, wie Long jüngst in einem Interview durchsickern ließ: «Vielleicht freut es euch zu hören, dass Kevin Tusk 2 angekündigt hat oder zumindest davon redet, das Sequel

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Tusk 2



Moose Jaws – Noch eine Spur verrückter: Kevin Smith stellt erstes Sales-Poster vor

Aus der simplen Idee, Justin Long (Drag Me to Hell) in ein monströses Walross zu verwandeln, ist ein bald dreiteiliges Franchise mit prominenten Gaststars wie Johnny Depp geworden. Über Amazon Video hat hierzulande gerade erst sein Spin-Off Yoga Hosers Premiere gefeiert, das Harley Quinn Smith und Lily-Rose Depp, die beiden minderjährigen Töchter von Smith und Depp, mit einer dämonischen Gefahr aus dem Untergrund zusammenbringt. Wer dachte, dass es danach nicht mehr verrückter werden könnte, hat sich geirrt. Fortgesetzt wird die Reihe im Laufe des Jahres nämlich durch Moose Jaws, den Trilogie-Abschluss über einen wildgewordenen Elch, der es auf ein Sommercamp in Moose Jaw, Saskatchewan abgesehen hat. Für das große Finale melden sich zahlreiche bekannte Namen aus den beiden Vorgängern zurück, darunter Harley




Lavender – Neue Bilder, Trailer und Poster bringen Abbie Cornish um den Verstand

Ist Dermot Mulroney etwa auf den Geschmack gekommen? Der Amerikaner schauspielert schon seit fast 30 Jahren, einen reinrassigen Horrorfilm findet man in seiner Filmografie allerdings bloß einen einzigen, der dafür umso erfolgreicher war. Die Rede ist natürlich von Insidious: Chapter 3. Für den psychologischen Thriller Lavender aus dem Hause Paradox Studios schlüpft Mulroney nun in die Rolle eines Mannes, der seiner Nichte dabei helfen soll, ihr Trauma zu bewältigen. Seit ihrem Autounfall leidet die nämlich an erheblichem Gedankenverlust und ist zunehmend überzeugt davon, ihr fremde Familienmitglieder auf dem Gewissen zu haben. Verkörpert wird die verzweifelte junge Frau von Abbie Cornish, während Diego Klattenhoff als ihr Ehemann fungiert. Auch Justin Long darf sich als Teil des Films bezeichnen und sein Können als Psychologe unter Beweis

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Yoga Hosers – Hollywood-Nachwuchs und lebende Nazi-Würste im offiziellen Trailer

Das offizielle Spin-Off zu Tusk hat nur wenig mit menschlichen Walross-Mutanten zu tun. Im Trailer zu Yoga Hosers setzen sich Lily-Rose Depp und Harley Quinn Smith, die Töchter von Johnny Depp (Fluch der Karibik-Reihe, Dark Shadows) und Regisseur Kevin Smith (Red State und Clerks), stattdessen mit lebendigen Bratwürsten im Nazi-Gewand auseinander. Ja, richtig gelesen! Smith tauscht den düsteren, überdrehten Horror des Originals gegen schwarzhumorigen Klamauk für ein jüngeres Publikum. Mit dabei: Johnny Depp in seiner Gastrolle als Detektiv Guy Lapointe. In dem kommenden Ableger zum Horror-Thriller Tusk mit Justin Long (Drag Me to Hell) nehmen alle drei den erbitterten Kampf gegen ein uraltes Übel auf, das sich tief unter der Erdkruste Kanadas erhoben hat. Nur der legendäre Guy Lapointe (Depp) kann die drohende Katastrophe jetzt

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Yoga Hosers



Yoga Hosers – Kevin Smith will das R-Rating seiner Monster-Komödie drücken

Kevin Smith (Red State, Clerks) hat es während seiner Karriere als Filmemacher schon häufiger mit der amerikanischen MPAA zu tun bekommen, allerdings nicht immer aus freien Stücken. Auch seine neue Regiearbeit, die Monster-Komödie Yoga Hosers, kam zuletzt nicht ungeschoren davon und wurde jetzt überraschend mit einem R-Rating abgefertigt – und das, obwohl Smith ursprünglich ein herkömmliches PG-13 Rating angestrebt hatte. Schließlich ziele der Film, den Smith als Mischung aus Gremlins und Clueless beschreibt, vor allem auf ein jugendliches Publikum ab. Auslöser für die höhere Einstufung sei jedoch eine Szene mit Johnny Depp und der überzeichneten Buchcover-Darstellung eines männlichen Geschlechtsteils gewesen. Seinem Unmut ließ der Tusk-Schöpfer jetzt auf Facebook freien Lauf: „Yoga Hosers ist zwar ein Horrorfilm, kommt aber

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Yoga Hosers – Weltenretter: Der erste Filmclip zum Tusk-Spin-Off mit Johnny Depp

Bei der Party des Jahres auftauchen und ganz nebenbei die Welt retten? Für Harley Quinn Smith und Lily Rose Depp, die beiden jungen Stars aus Yoga Hosers von Red State-Macher Kevin Smith (Tusk), kein Problem! Mit Johnny Depp steht beiden aber auch der legendäre Kriminalermittler Guy Lapointe zur Seite. In dem kommenden Spin-Off zum letztjährigen Horror-Thriller Tusk mit Justin Long (Drag Me to Hell) nehmen alle drei den erbitterten Kampf gegen ein uraltes Übel auf, das sich tief unter der Erdkruste Kanadas erhoben hat. Nur der legendäre Guy Lapointe (Depp) kann die drohende Katastrophe jetzt noch abwenden und den beiden jungen Damen zu ihrer ersehnten Partyeinladung verhelfen. In weiteren Rollen sehen wir die aus Tusk bekannten Justin Long, Michael Parks, Haley Joel Osment, Genesis Rodriguez, Jennifer Schwalbach und neue

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Yoga Hosers – Dieses Trio rettet die Welt: Teaser-Poster zur Monster-Komödie mit Johnny Depp

Um das drohende Ende der gesamten Menschheit abzuwenden, verbünden sich Lily-Rose Depp und Harley Quinn Smith, die Töchter von Johnny Depp und Regisseur Kevin Smith, mit keinem Geringeren als dem legendären Kriminalermittler Guy Lapointe (Depp). Auf dem Teaser-Poster zu Yoga Hosers zeigt sich das ungleiche Trio nun erstmals vereint. In dem kommenden Spin-Off zum letztjährigen Horror-Thriller Tusk mit Justin Long (Drag Me to Hell) nehmen alle drei den erbitterten Kampf gegen ein uraltes Übel auf, das sich tief unter der Erdkruste Kanadas erhoben hat. Nur der legendäre Guy Lapointe (Depp) kann die drohende Katastrophe jetzt noch abwenden und den beiden jungen Damen zu ihrer ersehnten Partyeinladung verhelfen. In weiteren Rollen sehen wir die aus Tusk bekannten Justin Long, Michael Parks, Haley Joel Osment, Genesis

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Tusk – Justin Long mutiert zum Walross: Deutscher Trailer zur Premiere im Handel

Nach Drag Me to Hell geht Justin Long erneut durch die Hölle. Am 07. Mai veröffentlicht Sony den von Kevin Smith (Red State, Clerks) inszenierten Albtraum Tusk, in dem Long unfreiwillig Bekanntschaft mit einem kranken Psychopathen macht, der ihn langsam aber sicher in ein menschliches Walross verwandelt. Klingt verrückt? Ist es auch! Vom Beginn der blutigen Transformation dürfen wir uns bereits jetzt überzeugen – im brandneuen deutschen Trailer zur geplanten Heimkino-Premiere. In Tusk begeben wir uns zusammen Wallace (Long) auf eine Rundreise quer durch die USA, die ihm immer wieder interessante Lebensgeschichten und Interviewpartner für seinen Podcast beschert. Eines Tages erhält er einen Brief von einem alten Seefahrer namens Howard Howe (gespielt von Michael Parks) und Wallace folgt der Einladung des alten Mannes nach Kanada

1 Kommentar
Kategorie(n): News, Tusk



Tusk – Die albtraumhafte Verwandlung zum Walross beginnt in deutschen Heimkinos

Die verrücktesten Geschichten schreibt das Leben selbst. Diese schmerzliche Erfahrung muss auch Justin Long (Drag Me to Hell) machen, als er in Tusk, der neuesten Regiearbeit von Kevin Smith (Red State, Clerks, Dogma), auf einen psychisch gestörten Mann trifft, der ihn langsam aber sicher in ein menschliches Walross verwandelt! Dank Sony Pictures nimmt der Auftakt zum mit Johnny Depp besetzten Yoga Hosers ab dem 07. Mai 2015 auch deutsche Heimkinos ins Visier. In Tusk begeben wir uns zusammen Wallace (Long) auf eine Rundreise quer durch die USA, die ihm immer wieder interessante Lebensgeschichten und Interviewpartner für seinen Podcast beschert. Eines Tages erhält er einen Brief von einem alten Seefahrer namens Howard Howe (Michael Parks) und Wallace folgt der Einladung des alten Mannes nach Kanada. Als er dort eintrifft

3 Kommentare
Kategorie(n): News, Tusk



Yoga Hosers – Töchter von Kevin Smith und Johnny Depp posieren für Szenenbild

Die Tatsache, dass den Horror-Thriller Tusk in den USA so gut wie niemand gesehen hat, hindert Regisseur Kevin Smith nicht daran, sein Spin-Off Yoga Hosers umzusetzen. Immerhin 5 Millionen US-Dollar konnte der Filmemacher für die Produktion auftreiben und darf dabei auf prominente Unterstützung vertrauen. Sowohl Johnny Depp als auch Genesis Rodriguez, Natasha Lyonne, Adam Brody, Haley Joel Osment, Austin Butler, Tyler Posey, Justin Long oder Stan Lee sind mit von der Partie, wenn Kevin Smith einmal mehr verrückte Figuren zum Leben erweckt. Ebenfalls mit an Bord: Die 15-Jährigen Harley Quinn Smith und Lily-Rose Depp, die sich beide für das Szenenbild im Anhang haben ablichten lassen. Die Töchter von Kevin Smith und Johnny Depp waren bereits in Tusk zu sehen und dürfen sich nun darüber freuen, in Yoga Hosers etwas näher

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Yoga Hosers



Yoga Hosers – Depp- und Smith-Töchter auf dem ersten Bild zur Monster-Komödie

Der Misserfolg von Tusk an den Kinokassen hat offenbar nicht geschadet: Seit wenigen Wochen laufen in Los Angeles die Dreharbeiten zum Spin-Off Yoga Hosers, das Johnny Depp in der Rolle als Guy Lapointe mit Tochter Lily-Rose Depp und Harley Quinn Smith, Tochter von Regisseur Kevin Smith, vor der Kamera vereint. Die beiden Nachwuchsdarstellerinnen lassen sich heute auf dem ersten Promobild zur ungewöhnlichen Gemeinschaftsaktion blicken, in deren Mittelpunkt der Kampf gegen ein uraltes Übel steht, das sich tief unter der Erdkruste Kanadas erhoben hat. Nur der legendäre Guy Lapointe (Depp) kann die drohende Katastrophe jetzt noch abwenden und den beiden jungen Damen zu ihrer ersehnten Partyeinladung verhelfen. In weiteren Rollen sehen wir die aus Tusk bekannten Justin Long, Michael Parks, Haley Joel Osment, Genesis

3 Kommentare
Kategorie(n): News



Tusk – Neues Poster präsentiert Justin Long mit der lauernden Gefahr im Rücken

„Das gefährlichste Tier ist der Mensch selbst.“ Kevin Smith (Clerks, Red State) weckt in Tusk die animalischen Instinkte von Justin Long (Drag Me to Hell). Der zeigt sich auf dem neuen Kinoposter aus den USA zwar noch vor seiner unfreiwilligen Verwandlung zum Walross, wird aber bereits von unheilvoll drohenden Schemen überschattet. Der Film ist der erste Teil einer thematischen Trilogie und wird im kommenden Jahr mit der ungewöhnlichen und prominent besetzten Horror-Komödie Yoga Hosers fortgesetzt. Die begleitet Johnny Depp bei seiner Arbeit als Kultdetektiv Guy Lapointe, der es schon seit geraumer Zeit auf die üblen Machenschaften von Howard Howe (Michael Parks) abgesehen hat, der seine Opfer häufig verstümmelt und verstört zurücklässt. Im ungewöhnlichen Horrorfilm wird Justin Longs Filmfigur von Howe auf gewaltsame Weise dazu

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Tusk



Tusk – Neue Bilder beweisen: Die Verwandlung zum Walross hat begonnen

Justin Long beweist Experimentierfreude. In Tusk, der aktuellen Regiearbeit von Kevin Smith, macht der Drag Me to Hell-Darsteller die schmerzvolle Verwandlung zum Walross durch. Ob das Vorhaben aber auch gelingt? Fest steht, dass der Versuch in jedem Fall gewagt wird, wie ein brandneues Comicbild zum Film belegt: „Was ist mit meinen Beinen passiert?“, fragt sich Justin Longs Figur Wallace Bryton. Tusk startet am 19. September landesweit in den US-Kinos. Spätestens dann wird sich zeigen, wie es unter der Decke aussieht. Ein Spin-Off mit dem Titel Yoga Hosers, für das kein Geringerer als Johnny Depp verpflichtet werden konnte, befindet sich ebenfalls schon in Arbeit. Im Kevin Smith-Projekt verkörpert Depp einen an Van Helsing angelehnten Privatdetektiv aus dem französischen Teil Kanadas, der es schon seit geraumer Zeit auf die üblen

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Tusk



Tusk – Kriminalermittler der Extraklasse: Johnny Depp zeigt sich auf eigenem Banner

Es wurde schon länger gemutmaßt, dass Johnny Depp mit einer eigenen Rolle in Tusk vertreten ist. Passend zur Ankündigung von Yoga Hosers gab es nun auch die offizielle Bestätigung in Form eines eigenen Charakterbanners seiner Figur Guy Lapointe. Depp verkörpert einen an Van Helsing angelehnten Privatdetektiv aus dem französischen Teil Kanadas, der es schon seit geraumer Zeit auf die üblen Machenschaften von Howard Howe (Michael Parks) abgesehen hat, der seine Opfer zumeist verstümmelt zurücklässt. Im ungewöhnlichen Horrorfilm wird Justin Longs Filmfigur von Howe auf gewaltsame Weise dazu gezwungen, in ein Walrosskostüm zu schlüpfen und dabei die Geräusche des Tiers nachzuahmen. Die Ursache für dieses Handeln liegt tief in der Psycho von Howe verankert, der einst auf offener See verloren ging und für eine sehr lange Zeit

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Tusk



Yoga Hosers – Kevin Smith und Johnny Depp drehen durchgeknallte Horror-Komödie

Johnny Depp und Kevin Smith machen gemeinsame Sache! Beide kooperieren für Yoga Hosers, das Nachfolgeprojekt zu Smiths aktueller Regiearbeit Tusk, in der Justin Long eine schmerzhafte Verwandlung zum Walross durchmacht. Ganz so blutig wird es im Gemeinschaftsprojekt zwischen dem Fluch der Karibik-Star und Red State-Filmemacher zwar nicht zugehen. Depp muss sich im Film aber dennoch auf die „gefürchtetsten und schwierigsten Kreaturen“ überhaupt gefasst machen: zwei fünfzehnjährige Teenager! Harley Quinn Smith und Lily-Rose Depp, die beiden minderjährigen Töchter von Depp und Smith, übernehmen die Hauptrollen in dem verrückten Action-Abenteuer und müssen sich zusammen mit einer kanadischen Legende, Guy Lapointe (Johnny Depp), gegen ein uraltes Übel beweisen. In weiteren Rollen sehen wir die aus Tusk bekannten Justin

1 Kommentar
Kategorie(n): News



Tusk – Justin Long ist am Ende: Szenenbild zum psychologischen Horrorfilm

Nicht mehr lange und Justin Long wird sich wünschen, Michael Parks niemals begegnet zu sein. Im ungewöhnlichen Horrorfilm Tusk wird Longs Filmfigur von Parks Howard Howe dazu gezwungen, auf unschöne Weise in ein Walrosskostüm zu schlüpfen und dabei die Geräusche des Tiers nachzuahmen. Die Ursache für dieses Handeln liegt tief in der Psycho von Howe verankert, der einst auf offener See verloren ging und für eine sehr lange Zeit ausschließlich mit einem Walross kommunizieren konnte. Dass diese Erfahrung der Psyche von Justin Long ganz und gar nicht zugute kommt, belegt ein brandneues Szenenbild im Anhang der Meldung. Ein Glück, dass Genesis Rodriguez und Haley Joel Osment ihren Filmfreund längst vermissen und sich auf die Suche begeben, um dem Leiden ein Ende zu bereiten. Ob ihnen die Rettung noch rechtzeitig

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Tusk



Tusk – Erstes Szenenbild entlarvt das offiziellle US-Startdatum für Kevin Smith-Projekt

Justin Long (Jeepers Creepers-Reihe, Drag Me to Hell) mutiert unfreiwillig zum Walross! In Tusk, der nächsten Regiearbeit von Kevin Smith (Red State, Clerks), nimmt eine anfänglich normale Männerfreundschaft äußert albtraumhafte Züge an. Besucher der diesjährigen Comic Con in San Diego dürfen sich am 25. Juli auf eine exklusive Trailerpremiere freuen. Aber auch jene, die nicht live vor Ort sein können, müssen nicht mehr lange auf bewegte Bilder warten. Verleiher A24 bringt das Horror-Drama am 19. September 2014 in amerikanische Lichtspielhäuser, weshalb ein regulärer Trailer bereits kurz nach dem Comic Con-Panel erwartet wird. Vorher können wir Euch aber immerhin schon das erste Szenenbild aus dem Film zeigen, welches wir wie immer im Anhang zur Schau stellen. Tusk erzählt von einem Mann, der auf offener See verloren geht und

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Tusk



Tusk – Kevin Smith erzählt uns eine Geschichte: Erstes Poster zum Walross-Terror

Kevin Smith (Dogma) reist dieses Jahr mit einem besonderen Geschenk nach San Diego. Bevor es im Rahmen der Comic-Con 2014 aber zur Premiere des offiziellen Tusk-Filmtrailers kommt, hat der Filmemacher hinter Clerks oder Red State bereits das offizielle Teaser-Poster vorgestellt, das durch seine schlichte Machart und spitze Hauer besticht. In Tusk geht ein Mann auf offener See verloren und kann dort über einen längeren Zeitraum nur mit einem echten Walross kommunizieren. Als er schließlich den Weg nach Hause findet, bittet er seinen Mitbewohner darum, in ein Walrosskostüm zu schlüpfen und das Tier nachzuahmen. Im Film macht sich Haley Joel Osment (The Sixth Sense) auf die Suche nach seinem vermissten Freund (Justin Long aus Drag Me to Hell) und entdeckt das pure Grauen. Tusk befindet sich inzwischen in der Nachbearbeitungsphase und

0 Kommentare
Kategorie(n): News




Gestern