Heute



Twin Peaks – Neue Staffel zu David Lynchs Kultserie jetzt zum Kaufen verfügbar

Man kann David Lynch sicherlich vieles vorwerfen, doch Berechenbarkeit gehört nicht dazu. Darum ist die neue, auf 18 Folgen limitierte Miniserie von Showtime, mit der Lynch aktuell die Geschichte von Twin Peaks weiterspinnt, auch mehr als nur ein reiner Nostalgietrip gleicher Bauart. Wie schon bei der Originalserie dürften sich auch hier die Geister scheiden. Wer dennoch einen Blick riskieren möchte, das ohne Sky-Abo aber bislang nicht tun konnte, darf sich freuen: Die komplette Staffel ist auf einschlägigen Streaming-Plattformen wie Amazon Video ab sofort auch ganz regulär zum Kaufen verfügbar und kann wahlweise pro Folge oder als komplette Staffel erworben werden. Hier darf man sich auf ein Wiedersehen mit liebgewonnenen Charakteren wie dem von Kyle McLach




Twin Peaks – Zu schlechte Quoten? Showtime hält sich im Bezug auf Staffel 4 bedeckt

Bei einem prestigeträchtigen Namen wie Twin Peaks würde man annehmen, dass sich der Hype um das Comeback auch im Zuschauerinteresse niederschlägt. Doch sieht man sich die Quoten der dritten Staffel an, stellt man schnell ernüchtert fest, dass die Zuschauerzahlen weit unter den Werten liegen, die Showtime sonst mit geskripteten Programmen erreicht. Verständlicherweise reagierte CEO David Nevins deshalb jetzt auch eher verhalten, als er auf eine mögliche vierte Season angesprochen wurde: „Ich denke nicht, aber nichts ist unmöglich. David Lynch und ich umgehen die Diskussion so gut es geht, weil wir erst das Ende der Show abwarten und dann die Reaktionen beobachten wollen.“ Ein Flop sei Twin Peaks trotz der verhaltenen Einschaltquoten aber nicht: „Wir sind sehr glücklich mit der Performance. Die Serie hat uns auf eine Weise geholfen

3 Kommentare
Kategorie(n): News



Twin Peaks – Neuer Promo-Teaser stellt Bewohner und Verdächtige aus Twin Peaks vor

Seit bekannt wurde, dass David Lynch (Mulholland Drive) an einem Revival seiner Kultserie Twin Peaks arbeitet, warten wir gebannt auf die Veröffentlichung eines ersten Trailers. Jetzt, einen Monat vor der Premiere im Fernsehen, tappen wir hinsichtlich der Handlung noch immer im Dunkeln. Das liegt nicht zuletzt an der strikten Geheimhaltung, die sich Lynch, Showtime und alle verpflichteten Cast- und Crewmitglieder auferlegt haben, schließlich haben der Eraserhead-Schöpfer und sein kreativer Partner Mark Frost einen Ruf zu verlieren. Wirklich schlauer sind wir durch den neuesten Promo-Teaser (im Anhang) zwar immer noch nicht, dieser erlaubt aber zumindest einen ersten bewegten Blick auf liebgewonnene Charaktere wie den von Kyle McLachlan gespielten als Dale Cooper oder Mädchen Amick in ihrer Rolle als  Shelly Johnson.

Auch mit von der




Twin Peaks – Kommt zeitgleich zum US-Start auch nach Deutschland

Das Serien-Event des Frühjahrs hört ausnahmsweise nicht auf den Namen Game of Thrones. Statt ins ferne Westeros zieht es uns diesmal nach Twin Peaks, wo sich 25 Jahre nach unserem letzten Besuch ein neues Mysterium anbahnt. „Kaum eine Serie hat das Fernsehen Anfang der 90er-Jahre so verändert, wie Twin Peaks – und kaum eine Rückkehr wird so heiß ersehnt, wie diese“, weiß Marcus Ammon, Senior Vice President bei Sky, und holt das gleichnamige Serien-Comeback von David Lynch und Mark Frost zeitgleich mit dem amerikanischen Start auch nach Deutschland! Für alle, die direkt zur US-Premiere dabei sein wollen, stellt Sky in der Nacht vom 21. auf den 22. Mai via Abruf (Sky On Demand, Sky Go und Sky Ticket) die ersten beiden Folgen im englischen Originalton zur Verfügung. Nur wenige Tage später, am 25. Mai, schafft es die Serie




Twin Peaks – 25 Jahre später: Die ersten Bilder aus der neuen Staffel!

Abgesehen von zwei Postern und einem kryptischen Teaser gab es bislang kaum etwas von David Lynchs Twin Peaks-Comeback zu sehen. Doch das ändert sich heute schlagartig. Nicht nur wurde die aktuelle Ausgabe der Entertainment Weekly mit gleich drei Covervarianten aus Twin Peaks ausgestattet, das Magazin durfte auch noch die erste Ladung Bilder zur kultverdächtigen Serien-Rückkehr unter das (bereits sehnsüchtig wartende) Volk bringen. Darauf zu sehen sind altbekannte Gesichter wie Kultregisseur David Lynch selbst (als Gordon Cole), Kyle MacLachlan, Sherilyn Fenn („Audrey Horne“), Madchen Amick („Shelly Johnson“), Dana Ashbrook („Bobby Briggs“), James Marshall („James Hurley“), Peggy Lipton („Norma Jennings“), Everett McGill („Ed Hurley“), Wendy Robie („Nadine Hurley“) und Sheryl Lee („Laura Palmer“). Los geht es am 21. Mai




Twin Peaks – Erste Poster kündigen die Rückkehr nach Twin Peaks an

Lange dauert es jetzt nicht mehr, dann wandelt sich das beschauliche Bergstädtchen Twin Peaks wieder zum Schauplatz eines grauenerregenden Verbrechens. Von welchen Gräueltaten die kleine Gemeinde diesmal heimgesucht wird, bleibt noch bis zum 21. Mai 2017 ein Geheimnis. Mit gleich zwei Postern kündigt US-Sender Showtime jetzt aber bereits an: „Es geschieht erneut!“ Ganze 18 Episoden durfte Kultregisseur David Lynch für seine Rückkehr nach Twin Peaks auf Film bannen. Mit dabei sind wieder bekannte Geshichter wie Dale Cooper (Kyle MacLachlan) and Laura Palmer (Sheryl Lee), die sich heute ebenso auf den Postern finden lassen, aber auch neue Gesichter wie Amanda Seyfried, Peter Sarsgaard, Jennifer Jason Leigh, Bailey Chase, Laura Dern, Naomi Watts, Tom Sizemore, Grant Goodeve, James Belushi, Ashley Judd und Jessica

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News




Gestern





Blumhouse's Der Hexenclub
Kinostart: 29.10.2020Fast 25 Jahre nach dem Original macht sich nun ein ganz neuer Zirkel, besetzt mit Cailee Spaeny, Gideon Adlon, Lovie Simone und Zoey Luna, mit seinen magischen Fähigkeit... mehr erfahren
Hexen hexen
Kinostart: 29.10.2020Zemeckis’ Film, eine Neubearbeitung Dahls beliebter Geschichte für ein modernes Publikum, erzählt die schwarzhumorige und herzerwärmende Geschichte eines jungen Wais... mehr erfahren
Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 12.11.2020Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Freaky
Kinostart: 19.11.2020Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Monster Hunter
Kinostart: 03.12.2020Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
Der Killer in mir
DVD-Start: 20.11.2020Als der junge College Student Luke das Haus seiner labilen Mutter verlassen will stehen ihm nicht nur seine soziale Unbeholfenheit im Weg, sondern auch die vielen Traumat... mehr erfahren
Survive the Night
DVD-Start: 03.12.2020Als die beiden kriminellen Geschwister Mathias (Tylor Jon Olson) und Jamie (Shea Buckner) bei einem Raubüberfall ins Kreuzfeuer geraten, wird Mathias schwer verletzt und... mehr erfahren
Guns Akimbo
DVD-Start: 04.12.2020In Guns Akimbo spielt Radcliffe einen jungen Mann, der unverhofft zur Teilnahme an Skizm verdonnert wird. Dabei handelt es sich um ein (Videospiele lassen grüßen) reale... mehr erfahren
Antebellum
DVD-Start: 18.12.2020In Antebellum geht es um die erfolgreiche Schriftstellerin Veronica, die in einer alternativen Realität gefangen zu sein scheint, allerdings nicht weiß, wie sie dieser ... mehr erfahren
Run
DVD-Start: 15.01.2021Run beginnt auf der Frühchen-Station, wo Diane (Sarah Paulson aus American Horror Story) um das Leben ihrer neugeborenen Tochter bangt. Viele Jahre später treffen wir d... mehr erfahren