Heute



The Suicide Squad – Warner Bros. fragte James Gunn nach PG-13-Variante

In den letzten beiden Wochen wurde viel darüber diskutiert und spekuliert: Ist James Gunns The Suicide Squad nun gefloppt oder bewegt sich das neueste DC-Spektakel noch im Rahmen der Corona-bedingt angepassten Erwartungen? Eine Antwort darauf zu finden, ist gar nicht so leicht.

Denn geht man nur nach den reinen Kinozahlen, die dieser Tage aber eine ganz andere Gewichtung haben als früher, dann könnte man tatsächlich den Eindruck gewinnen, der Film sei gefloppt.

Zwar hat The Suicide Squad inzwischen knapp 120 Millionen Dollar eingespielt, doch das ist nichts verglichen mit den reinen Produktionskosten von 200 Millionen Dollar und

1 Kommentar
Kategorie(n): News, Top News



The Suicide Squad – Gar nicht heldenhaft: Kinostart enttäuscht

Keine Frage: James Gunns The Suicide Squad ist der Film, auf den insbesondere DC-Fans lange gewartet haben. Explosiv, nicht auf den Mund gefallen und mit dem nötigen Pfiff und Krawall-Potenzial, um aus der Masse der Superhelden-Unterhaltung hervorzustechen.

Das halbe Internet diskutiert über die durchgeknallte Selbstmordmission von Harley Queen (Margot Robbie) und Bloodsport (Idris Elba) und scheint den Heldenspaß bereits gesehen zu haben – allerdings nicht zwingend auf der Kinoleinwand.

Die große Erkenntnis nach dem internationalen Kinodebüt ist nämlich die, dass auch ein bewährter Box Office-Garant wie Guardians of the Galaxy

1 Kommentar
Kategorie(n): News



The Suicide Squad – Volltreffer: Kritiker bejubeln Comic-Spektakel!

Es hätte gehörig in die Hose gehen können, aber am Ende hat James Gunn wieder einmal obsiegt. Noch bleibt abzuwarten, wie sich sein The Suicide Squad an den Kinokassen schlagen wird.

Den überschwänglich positiven Kritiken nach zu urteilen geht der zwischenzeitlich „gecancelte“, an den Pranger gestellte und dann von Warner Bros. errettete Filmemacher aber schon jetzt als großer Gewinner hervor. Denn ihm soll der bislang unterhaltsamste Film des gesamten DCEU gelungen sein, da sind sich die Kritiker einig!

Es ist noch keine drei Jahre her, da stand der frühere Troma-Mitarbeiter vor den Scherben seiner Karriere. Damals setzte ihn Walt Disney infolge

1 Kommentar
Kategorie(n): News



The Suicide Squad – James Gunn sicher: „Der Film rettete mein Leben“

Erst bejubelt, dann gefeuert und anschließend öffentlich an den Pranger gestellt zu werden, wäre für jeden Filmemacher ein einschneidendes Ereignis gewesen – erst recht für jemanden wie James Gunn (Slither – Voll auf den Schleim gegangen).

Der frühere Troma-Verfechter und Horror-Regisseur hatte gerade seinen zweiten Einsatz für Marvel bei Guardians of the Galaxy Vol. 2 hinter sich, als jahrzehntealte, aus heutiger Sicht unpassende Tweets ans Licht kamen, die seine Reputation infrage stellten. Danach ging alles ganz schnell:

Walt Disney distanzierte sich öffentlich von ihm und kündigte an, in Zukunft nicht mehr mit ihm arbeiten zu wollen, auch nicht

1 Kommentar
Kategorie(n): News



The Suicide Squad – Neuer Trailer macht King Shark zum Star des Films!

Noch ist James Gunns The Suicide Squad gar nicht angelaufen, aber schon jetzt kristallisiert sich ein heimlicher Star heraus, der alle anderen Mitglieder des Selbstmordkommandos überschatten und ihnen mit einem flüchtigen Bissen die Show stehlen könnte: King Shark!

Schließlich kommt es nicht alle Tage vor, dass man einen humanoiden, sprechenden Hai auf zwei Beinen über den Weg läuft. Wobei sich seine kommunikativen Fähigkeiten auf ein sehr begrenztes Vokabular (Nom nom?) beschränken. Doch wer braucht schon einen hohen Intelligenzquotienten, wenn er mit solch beeindruckenden Beißerchen gesegnet ist King Shark?

Überhaupt scheint sich

0 Kommentare
Kategorie(n): News



The Suicide Squad – Ein monströses Übel erhebt sich im neuen Trailer!

Wenn das Suicide Squad aufmarschiert, dann werden (zumindest von den jeweiligen Mitgliedern) in der Regel keine Fragen gestellt. Wir kommen aber trotzdem nicht umhin. Denn gegen wen richtet sich die neueste Selbstmordmission der verrückten Truppe ehemaliger Superverbrecher, jetzt Anithelden eigentlich? Bis jetzt konnten wir allenfalls Vermutungen darüber anstellen.

Zum Glück ist der neue Trailer, der von Jai Courtney and Margot Robbie in bester Suicide Squad-Manier zunächst „geleakt“ wurde, diesbezüglich schon aussagekräftiger und bringt etwas Licht ins Dunkel – wobei sich jeder, der eins und eins zusammenzählen kann, natürlich längst einen

0 Kommentare
Kategorie(n): News



The Suicide Squad – Knackt Mortal Kombat-Rekord! Schon jetzt auf Erfolgskurs

Man kann dem neuen Suicide Squad vermutlich einiges vorwerfen, aber dass es das Publikum langweilen würde, gehört offenbar nicht dazu. Viel wurde im Vorfeld spekuliert, wie James Gunn wohl an sein Reboot herangehen würde, das nur fünf Jahre nach dem ersten Kinoauftritt aus dem Jahr 2016 erscheint. Entsprechend groß war der Andrang, als vor ziemlich genau einer Woche der erste Trailer veröffentlicht wurde, nach dazu in der Red Band-Variante und gepickt mit deftig-unterhaltsamen Szenen aus der Comicverfilmung. Jetzt lässt sich das sogar in Zahlen beziffern.

Denn wie Gunn stolz via Twitter verkündet, wurde sein Trailer von mehr 150 Mil

0 Kommentare
Kategorie(n): News




Gestern