Heute



Inferno – Horrorfilm von Neill Blomkamp hat einen Namen, ist nicht von dieser Welt

E.T. statt RoboCop Returns: Im August ließ Sci/Fi-Wunderkind Neill Blomkamp (District 9) sein Traumprojekt, die Fortsetzung von Paul Verhoevens RoboCop, zugunsten eines noch unbetitelten Horror-Thrillers fallen. Inzwischen steht nicht nur der Name, sondern auch der Hauptdarsteller für den von AGC Studios produzierten Film fest. In Inferno schlüpft Taylor Kitsch (21 Bridges), bekannt aus Lone Survivor und Waco, in die Rolle eines Cops, der zur Untersuchung eines mysteriösen Falls in der Wüste von New Mexico herangezogen wird. Dass kurz darauf das FBI eintrifft, bestätigt seine schlimmsten Erwartungen – etwas Großes, womöglich sogar Außerirdisches – ist im Gange. Als er mit der Jagd nach dem Killer beginnt, gerät er mit einer humanoiden Bestie

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Alien – Ridley Scott bestätigt: Disney arbeitet mit ihm an neuer Alien-Reihe

Die Befürchtung, dass Walt Disney viele der erwachseneren Marken von 20th Century Fox einstellen könnte, scheint sich nicht zu bewahrheiten. Zumindest im Fall von Alien gibt Ridley Scott jetzt bereits Entwarnung. Die Xenomorph-Filmreihe wird auch unter Leitung des sonst so familienfreundlichen Mouse-Konzerns weitergeführt. Über die Art und Weise wird derzeit spekuliert. Es zeichnet sich allerdings ab, dass Alien unter Scott und Disney eine gehörige „Evolution“ und Weiterentwicklung erfahren könnte, die uns weiter von dem wegbringt, was Fans von einem klassischen Alien erwarten würden. Das zumindest lässt der Alien– und Blade Runner-Regisseur in einem aktuellen Interview durchblicken: „Manchmal hat sich etwas einfach totgelaufen. Alien vs. Predator war

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Alien – Fox bestätigt: Studio plant weitere Filme im Alien-Universum

Walt Disney will sich nach der Übernahme von 20th Century Fox auch zukünftig um die Fortführung unheimlicher Stoffe kümmern. Das hat Fox’s Emma Watts im Rahmen der diesjährigen CinemaCon in Las Vegas bestätigt. Genau genommen gehöre Ridley Scotts Kult-Franchise um die Xenomorphs sogar zu jenen Reihen, die demnächst um neue Kapitel erweitert werden sollen. Damit entkräftet das Studio Gerüchte, die Alien oder Predator eine düstere Zukunft prophezeiten. Denn lange Zeit war unklar, was Walt Disney mit den im Horror-Bereich angesiedelten Marken von 20th Century Fox vor hat, die nur bedingt zum familienfreundlichen und massentauglichen Image des Millarden schweren Mouse-Konzerns passen wollen. Doch inzwischen herrscht Gewissheit

0 Kommentare
Kategorie(n): Alien, News



Alien 5 – Comeback der Sequel-Pläne dank James Cameron und Disney-Übernahme?

Holt James Cameron nach Terminator nun auch die Alien-Reihe aus der Versenkung? Das Kult-Franchise ist eine der Filmreihen, die aufgrund der Übernahme von 20th Century Fox durch Walt Disney in eine ungewisse Zukunft blickt. Erst diese Woche ließ Disney-Geschäftsführer Robert Iger aber durchblicken, dass man sich diesbezüglich keine Sorgen machen müsse, da die hauseigenen Marken von Fox auch danach weitergeführt werden sollen. Vor diesem Hintergrund wurde James Cameron nun darauf angesprochen, ob er seinem Kollegen Neill Blomkamp (District 9, Elysium) im Bezug auf Alien nicht eine helfende Hand reichen wolle, worauf dieser überraschend erwiderte: „Daran arbeite ich gerade, ja.“ Wir erinnern uns: Vor Jahren tüftelte Blomkamp

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Bad Robot – J.J. Abrams realisiert zwei Genrefilme, die Bekanntes neu verpacken sollen

Regisseur J.J. Abrams (Star Wars) mag zwar noch nie selbst einen Horrorfilm inszeniert haben, doch er unterstützt das Genrekino schon seit gut zehn Jahren. 2008 ging es mit Cloverfield los und ganz aktuell läuft das von ihm produzierte Zombie-Nazi-Werk Operation: Overlord in hiesigen Lichtspielhäusern. Doch Abrams hat bereits zwei weitere Projekte in Aussicht, die Bekanntes neu verpacken sollen und mit Cloverfield nichts am Hut haben werden. Einer der Filme hört auf den Titel The Steps. Es handelt sich um eine originale Idee von Newcomer Stefan Grube. Seine Kreation soll von einer Person handeln, die von einem unbekannten Wesen besessen ist. Genrefans, die nun so was denken wie: ‚Das haben wir doch schon hundert Mal gesehen‘, sollen laut Dreh

0 Kommentare
Kategorie(n): News



The Cloverfield Paradox – So groß ist das Monster: Artwork zeigt die Ausmaße

Fans machen möglich, was im Film selbst nicht gezeigt wurde. In J.J. Abrams‘ The Cloverfield Paradox bekamen wir das Monster aus dem ersten Film zwar tatsächlich zu Gesicht, allerdings nur für Sekundenbruchteile und abgeschnitten durch eine dicke Schicht Wolken. Schnell wurde eine Frage laut: Wenn die monströse Kreatur durch die Wolken ragt, wie groß muss diese in Paradox inzwischen sein? Ein Reddit-Künstler namens Birmel Guerrero hat die Sache daraufhin selbst in die Hand genommen und ein beeindruckendes Cloverfield-Posterartwork auf Papier gebracht, das die schieren Ausmaße des Wesens deutlich macht. Bei einer Kreatur dieser Größe würden schon kleinste Bewegungen ausreichen, um Erdbeben oder andere Katastroph




The Cloverfield Paradox – Dritter Cloverfield ab heute bei Netflix! Erster Trailer

Vorbei sind die Zeiten, als Heimkino-Premieren gerne mal mehrere Monate auf sich warten ließen. Seit Streamingdienste wie Netflix auf dem Vormarsch sind, erfindet man das Rad völlig neu und wirft altbewährte Auswertungsmuster einfach so über Bord. Nirgendwo wird das aktuell deutlicher als beim dritten Film der Cloverfield-Reihe namens The Cloverfield Paradox. Den gibt es ab heute nämlich direkt und in voller Länge bei Netflix zu sehen! Beim Super Bowl ließ der Streaming-Gigant jetzt die Bombe platzen und machte den Deal mit Paramount offiziell. Im Teaser, der nur wenige Sekunden Filmmaterial enthält, verspricht das Unternehmen endlich Antworten darauf, woher das Monster aus dem ersten Cloverfield kam. Stecken geheime Regierungsexperimente





Gestern





Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 05.11.2020Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Freaky
Kinostart: 19.11.2020Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Monster Hunter
Kinostart: 03.12.2020Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
Captive State
Kinostart: 10.12.2020Zehn Jahre, nachdem die Erde von einer außerirdischen Macht überrannt wurde, leben Menschen unter ständiger Kontrolle und Überwachung durch die Besatzer. Jetzt wird e... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 18.02.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Der Killer in mir
DVD-Start: 20.11.2020Als der junge College Student Luke das Haus seiner labilen Mutter verlassen will stehen ihm nicht nur seine soziale Unbeholfenheit im Weg, sondern auch die vielen Traumat... mehr erfahren
Survive the Night
DVD-Start: 03.12.2020Als die beiden kriminellen Geschwister Mathias (Tylor Jon Olson) und Jamie (Shea Buckner) bei einem Raubüberfall ins Kreuzfeuer geraten, wird Mathias schwer verletzt und... mehr erfahren
Guns Akimbo
DVD-Start: 04.12.2020In Guns Akimbo spielt Radcliffe einen jungen Mann, der unverhofft zur Teilnahme an Skizm verdonnert wird. Dabei handelt es sich um ein (Videospiele lassen grüßen) reale... mehr erfahren
Sputnik
DVD-Start: 04.12.2020Sowjetunion 1983. Nachdem der Kontakt zur Besatzung bereits einen Tag zuvor vollständig abgebrochen gewesen ist, stürzt das sowjetische Raumschiff Orbita-4 schwer besch... mehr erfahren
Antebellum
DVD-Start: 18.12.2020In Antebellum geht es um die erfolgreiche Schriftstellerin Veronica, die in einer alternativen Realität gefangen zu sein scheint, allerdings nicht weiß, wie sie dieser ... mehr erfahren