Heute



Im hohen Gras – Trailer: Netflix zeigt neuen Spuk von Stephen King

Netflix führt Patrick Wilson (Insidious) „ins hohe Gras“. Was dieser dort vorfindet und warum es kein Entkommen aus diesem immergrünen Albtraum zu geben scheint, zeigt sich ab 04. Oktober 2019, wenn die Verfilmung zu Stephen Kings und Joe Hills Horror-Bestseller Im hohen Gras (In the Tall Grass) auf Netflix startet! In der Verfilmung der gleichnamigen Novelle hören die Geschwister Becky und Cal aus einem Feld die Hilfeschreie eines kleinen Jungen, der sich im hohen Gras verirrt hat. Sie begeben sich auf die Suche nach ihm, wobei sie aber schon bald selbst unter den Einfluss einer bösen Kraft geraten, die sie orientierungslos macht und voneinander trennt. Von der Welt abgeschnitten und unfähig, sich der zunehmenden Macht des Feldes zu entziehen

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News



In the Tall Grass – Erste Szenen aus Stephen King-Adaption, Netflix nennt Termin

Netflix liefert uns noch mehr gute Gründe, sich so richtig zu fürchten. Mit In the Tall Grass (bei uns als Im hohen Grass erschienen) findet am 04. Oktober 2019 die Verfilmung von Stephen Kings Vater/Sohn-Kollaboration aus dem Jahr 2012 den Weg ins Streaming-Programm von Netflix, die von jemandem in Szene gesetzt wurde, der bestens mit schauriger Kost vertraut ist – Vincenzo Natali, dem kreativen Kopf hinter Cube und Splice. In dem Bestseller unternehmen die unzertrennlichen Geschwister Becky und Cal einen Landausflug nach Kansas, wo die Prärie bis zum Horizont reicht. In dem mannshohen Gras hat sich ein Junge verlaufen und ruft um Hilfe. Doch ihre Rettungsaktion nimmt eine grausame Wendung. Das harmlose Feld entpuppt sich zunehmend

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Cube – Geplantes Reboot: Autor Jon Spaihts erklärt den aktuellen Stand der Dinge

Offenbar ist man sich hinter den Kulissen noch nicht ganz einig geworden, welche Richtung das anstehende Reboot zu Cube einschlagen soll. Jon Spaihts, der die schriftliche Vorlage zum Alien-Prequel Prometheus beisteuerte, wurde im vergangenen Jahr für die Drehbucharbeit an Bord geholt. Seither habe sich allerdings wieder einiges geändert, wie der Schreiberling jüngst verlauten ließ: „Ich bin zwar in das Projekt involviert, aber aufgrund unserer Suche nach einer kreativen neuen Richtung ist vorübergehend alles auf Eis gelegt. Aber wir sind natürlich nach wie vor vom kleinen Original mt großartigem Konzept inspiriert. Mit etwas Glück wird es uns gelingen, der Geschichte wieder frischen Wind zu verleihen“, so Spaihts gegenüber Arrow. Für den Posten als Regisseur war bislang Saman Kesh, bekannt für diverse Kurzfilme wie Midnight Club Trilogy

2 Kommentare
Kategorie(n): Cube, News, Top News



Cube – Kulthorror erfährt Wiederbelebung: Reboot von Lionsgate und Roy Lee

Zwei Filme und ein Prequel waren offenbar noch nicht genug, um die komplizierten Mechanismen hinter dem Cube aufzuschlüsseln. Prometheus-Autor Jon Spaihts (Darkest Hour, Doctor Strange) hat sich der ebenso simplen wie cleveren Idee aus dem Original von 1997 angenommen und zusammen mit Phil Gawthorne ein brandneues Abenteuer um das riesige, todbringende Labyrinth gestrickt. Lionsgate Films steht als Produktionshaus hinter dem Cubed benannten Reboot, das im Laufe dieses Jahres unter der produzierenden Leitung von Roy Lee (The Ring, Poltergeist oder The Grudge) und Spaihts in Produktion gehen soll. Das ursprüngliche Setup bleibt dabei unverändert: Wieder landen sieben Fremde in einer würfelartigen, mit zahlreichen Fallen gespickten Struktur, die Antworten über künstliche Intelligenz, die Menschheit und die „Geburt einer neuen

0 Kommentare
Kategorie(n): News



388 Arletta Avenue

388 Arletta Avenue – Thriller mit Nick Stahl wandert bald in den deutschen Handel

Nur rund ein halbes Jahr nach der US-Veröffentlichung ist 388 Arletta Avenue von Randall Cole jetzt auch hierzulande mit einem Termin für die Heimkinos versehen. Universum Film stellt den düsteren Thriller mit Nick Stahl, Mia Kirshner und Devon Sawa ab dem 25. Januar 2013 als DVD und Blu-ray in den deutschen Handel. Bonusmaterial liegt beiden Formaten nach aktuellem Kenntnisstand nicht bei. Das vorläufige Covermotiv und den offiziellen Trailer gibt es ab sofort in der gesamten Meldung. Das junge Pärchen James und Amy leben in der 388 Arletta Avenue und führen eine mehr oder weniger glückliche Beziehung. Doch eines Tages passieren auf einmal seltsame Dinge. Der Wecker klingelt plötzlich mitten in der Nacht, James findet eine unbekannte Mix-CD in seinem Auto und die Katze benimmt sich auffällig. Keiner der beiden




Neuromancer

Neuromancer – Liam Neeson und Mark Wahlberg sollen Hauptrollen übernehmen

Seit 2008 schraubt Vincenzo Natali an der Verfilmung des Cyberpunk-Klassikers Neuromancer. Viel wurde bislang, abgesehen von ein paar durchgesickerten Konzeptzeichnungen, allerdings nicht in die Tat umgesetzt. Glaubt man den neuesten Gerüchten, soll sich dies spätestens im kommenden Jahr ändern. Für die Hauptrollen im Film sollen mit Liam Neeson und Mark Wahlberg nämlich gleich zwei namhafte Hollywoodstars im Gespräch sein. Bislang ist diese Planung aber noch mit Vorsicht zu genießen, denn unterschrieben hat noch keiner der beiden Darsteller. Vincenzo Natali war in den vergangenen Jahren unter anderem für den Indie-Erfolg Cube und den lange verschobenen Sci/Fi-Horrorfilm Splice verantwortlich. Für die Neuromancer Verfilmung ist momentan ein Kinostart im Jahr 2014 eingeplant.

Case ist ein ausgebrannter

1 Kommentar
Kategorie(n): Neuromancer, News



The Mooring

The Mooring – Tödlicher Ausflug in die Wildnis: Veröffentlichung über Lionsgate geplant

Grindstone Releasing und Lionsgate Home Entertainment haben sich die amerikanischen Auswertungsrechte an dem Survival-Horrorfilm The Mooring gesichert. Das Projekt ist die neueste Regiearbeit von Glenn Withrow, der zusammen mit Hallie Todd und Ivy Withrow außerdem das Drehbuch beigesteuert hat, und zeigt Thomas Wilson Brown, Karli Blalock, Anna Goodwin, Larissa Hayden, Lilli Hendrickson, Erin McIntosh, Olivia Meyer, Hailee Naccarato und Jessica Pepeli in den tragenden Rollen. Ein konkreter Veröffentlichungstermin liegt bislang nicht vor. Wer möchte, kann sich aber schon jetzt mit dem offiziellen Filmtrailer auf den landschaftlich ansehnlichen Ausflug in die Wildnis einstimmen. The Mooring erzählt von Nancy und ihrer Teilnahme an einem Programm, das weiblichen Teenagern bei der Bewältigung




388 Arletta Avenue

388 Arletta Avenue – Veröffentlichung angekündigt, finaler Trailer aufgetaucht

War es lange Zeit still um 388 Arletta Avenue, geht nun alles ganz schnell. Der bereits beim TIFF aufgeführte Thriller mit Nick Stahl, Mia Kirshner, Devon Sawa und Charlotte Sullivan wurde heute für den 15. Mai als Video on Demand-Release angekündigt und kann ab diesem Zeitpunkt nach Belieben gesichtet werden. Der Film, produziert von Cube und Splice Schöpfer Vincenzo Natali, feierte seine Uraufführung im vergangenen September und geht auf das Konto von Filmemacher Randall Cole. Erzählt wird die Geschichte von einem jungen Paar, James und Amy, welches von einem Stalker intensiv beobachtet wird – zu Hause, auf den Straßen und auch auf dem Arbeitsplatz. Die durch die Kameras gesammelten Informationen verwendet der geheimnisvolle Mann, um die Beziehung von James und Amy zu manipulieren. Als Amy eines Tages spurlos




388 Arletta Avenue

388 Arletta Avenue – Nick Stahl und Devon Sawa im zweiten Filmtrailer

Nach längerer Funkstille meldete sich 388 Arletta Avenue von EOne Entertainment heute mit einem brandneuen Filmtrailer zurück. Grund für das neuerliche Auftauchen ist der britische Kinostart am kommenden Freitag und die demnächst anstehende Auswertung in den USA. Der mit Nick Stahl, Mia Kirshner und Devon Sawa in den Hauptrollen besetzte Film, produziert von Cube und Splice Schöpfer Vincenzo Natali, feierte seine Uraufführung im vergangenen September und geht auf das Konto von Filmemacher Randall Cole. Erzählt wird die Geschichte von einem jungen Paar, James und Amy, welches von einem Stalker intensiv beobachtet wird – zu Hause, auf den Straßen und auch auf dem Arbeitsplatz. Die durch die Kameras gesammelten Informationen verwendet der geheimnisvolle Mann, um die Beziehung von James und Amy zu




388 Arletta Avenue

Viral – Horror aus dem Internet: Screen Gems sichert Verfilmungsrechte an Studenten-Kurzfilm

Tim Schechmeister hat den direkten Sprung von der Schulbank auf den Regiestuhl geschafft. Der ehemalige UCLA Student konnte die Rechte an seiner Abschlussarbeit, dem rund elfminütigen Kurzfilm Viral, an das amerikanische Produktionshaus Screen Gems verkauft und soll nun auf dem Regiestuhl des für 2012 geplanten Spielfilms auf Basis seiner Vorlage Platz nehmen. Viral war im vergangenen Jahr schon bei diversen Filmfestivals zu Gast, ins Rollen kam die Vereinbarung mit dem US-Studio allerdings erst durch die beiden Produzenten Stephen Susco (The Grudge) und Roy Lee. Schechmeister und sein Bruder Matt schreiben aktuell an einer vollständigen Drehbuchfassung, die dann voraussichtlich im nächsten Jahr in die Dreharbeiten geschickt werden soll. Im Film beschwören die beiden Studenten Julia und Alexis über das Internet ein Übel herauf, das sie besser in Ruhe gelassen hätten. Den Trailer zum Kurzfilm zeigen wir nach dem Umblättern.

1 Kommentar
Kategorie(n): News



388 Arletta Avenue

388 Arletta Avenue – Von einem Fremden beobachtet: Der offizielle Trailer zum Psycho-Thriller

Was wäre, wenn ein Fremder überall in der eigenen Wohnung Kameras versteckt hat und dadurch jeden einzelnen Schritt und jedes gesprochene Wort mitverfolgen kann? Genau mit diesem Problem wird im Psycho-Thriller 388 Arletta Avenue ein junges Paar konfrontiert. So bekommen Zuschauer die Bilder zu sehen, die der mysteriöse Spanner durch seine unzähligen Kameras, die sich nicht nur im Haus sondern auch in Wagen und Einfahrt befinden, filmt. Bewegte Bilder zur Überwachung der Ahnungslosen lassen sich ab sofort nach dem Umblättern begutachten, wo der offizielle Trailer zu 388 Arletta Avenue auf interessierte Zuschauer wartet. Erzählt wird die Geschichte von einem jungen Paar, James und Amy, welches von einem Stalker intensiv beobachtet wird – zu Hause, auf den Straßen und auch auf dem Arbeitsplatz. Die durch die Kameras gesammelten Informationen verwendet der geheimnisvolle Mann, um die Beziehung von James und Amy zu manipulieren. Als Amy eines Tages spurlos verschwindet, ist James nicht klar, ob sie entführt wurde oder ob sie ihn verlassen hat. Nach und nach versucht James hinter das Geheimnis zu kommen, doch der Stalker ist ihm immer einen Schritt voraus…




388 Arletta Avenue

388 Arletta Avenue – Erste Bilder zum Thriller mit Nick Stahl und Mia Kirshner

Nach Splice oder Cube holt Vincenzo Natali zum nächsten großen Wurf aus. Im Fall von 388 Arletta Avenue lehnte sich der kanadische Filmemacher dabei jedoch zurück und überließ Filmemacher Randall Cole inszenatorische Leitung, während Natali selbst lediglich die Rolle des Produzenten übernahm. Heute werfen wir nun einen ersten Blick auf Szenenbilder zum mit Nick Stahl (Sin City, Mirrors 2), Mia Kirshner (The Vampire Diaries) und Devon Sawa (Final Destination) besetzten Projekt. Erzählt wird die Geschichte von einem jungen Paar, James und Amy, welches von einem Stalker intensiv beobachtet wird – im eigenen Heim, auf den Straßen und auch auf dem Arbeitsplatz. Die durch die Kameras gesammelten Informationen verwendet der geheimnisvolle Mann, um die Beziehung von James und Amy zu manipulieren. Als Amy eines Tages spurlos verschwindet, ist James nicht klar, ob sie entführt wurde oder ob sie ihn verlassen hat. Nach und nach versucht James hinter das Geheimnis zu kommen, doch der Stalker ist ihm immer einen Schritt voraus…




388 Arletta Avenue

388 Arletta Avenue – Unter Beobachtung: Diverse Plakatmotive zum Psycho-Thriller von Vincenzo Natali

In 388 Arletta Avenue beobachtet der Zuschauer das Geschehen aus dem Blickwinkel diverser Kameras, die im Leben von James (Nick Stahl) und Amy (Mia Kirshner) versteckt worden sind. Zum Psycho-Thriller von Produzent Vincenzo Natali, der von Filmemacher Randall Cole inszeniert wurde, konnten aktuell einige Poster veröffentlicht werden, die sich nach dem Umblättern in der ganzen Meldung n begutachten lassen. Wann und ob es der Film in die Kinos schafft, steht noch nicht fest. Erzählt wird die Geschichte von einem jungen Paar, James und Amy, welches von einem Stalker intensiv beobachtet wird – im eigenen Heim, auf den Straßen und auch auf dem Arbeitsplatz. Die durch die Kameras gesammelten Informationen verwendet der geheimnisvolle Mann, um die Beziehung von James und Amy zu manipulieren. Als Amy eines Tages spurlos verschwindet, ist James nicht klar, ob sie entführt wurde oder ob sie ihn verlassen hat. Nach und nach versucht James hinter das Geheimnis zu kommen, doch der Stalker ist ihm immer einen Schritt voraus…

2 Kommentare
Kategorie(n): News




Gestern





Monster Hunter
Kinostart: 28.01.2021Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
Freaky
Kinostart: 04.02.2021Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 18.02.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Wrong Turn
Kinostart: 25.02.2021Im Kinoreboot Wrong Turn nimmt der Wanderausflug von Jes (Charlotte Vega aus The Lodgers) und ihren Freunden Darius (Adain Bradley), Milla (Emma Dumont), Adam (Dylan McTe... mehr erfahren
Spell
Kinostart: 04.03.2021Ausgangspunkt der Geschichte ist ein schrecklicher Unfall, den Marquis (Omari Hardwick, Power, Kick-Ass) mit seiner Familie erleidet. Als er wieder zu sich kommt, findet ... mehr erfahren
New Mutants
DVD-Start: 21.01.2021The New Mutants beleuchtet jenen Zeitraum, wenn Mutanten für sich selbst und ihre Mitmenschen am gefährlichsten sind – nämlich dann, wenn ihre Kräfte erwachen.... mehr erfahren
Bloodline
DVD-Start: 22.01.2021Evan (Seann William Scott) schätzt die Familie über alles, und jeder, der sich zwischen ihn, seine Frau und seinen neugeborenen Sohn stellt, lernt das auf die harte Tou... mehr erfahren
The Witch Next Door
DVD-Start: 24.01.2021Nach der Trennung seiner Eltern verbringt der rebellische Ben die Sommerferien in einer kleinen Küstenstadt. Doch das Leben in dem verschlafenen Örtchen ist alles ander... mehr erfahren
Paradise Hills
DVD-Start: 28.01.2021Als Uma allein auf einer fremden Insel namens Paradise aufwacht, ahnt sie sofort, dass es alles andere als ein Paradies ist. Unter der Leitung der Herzogin (Milla Jovovic... mehr erfahren
Dreamkatcher
DVD-Start: 28.01.2021Gail (Radha Mitchell) zieht zusammen mit ihrem Freund und dessen Sohn in die amerikanische Wildnis, um dort ein neues Leben zu beginnen. Der erhoffte Friede währt jedoch... mehr erfahren