Heute



The Order – Noch mehr Monster und Magie: Netflix stellt Season 2-Trailer vor

Die Horror-Serie The Order war gerade mal drei Wochen alt, als feststand, dass es Nachschub geben wird! Nun holen Netflix und die kanadische Produktionsfirma Nomadic Pictures (Hell on Wheels, Van Helsing) zum zweiten Rundumschlag gegen alles Übernatürliche aus. Weil bereits letzten Sommer gedreht wurde, als noch nicht an die Coronakrise zu denken war, wird es am 18. Juni 2020 wie geplant ein Wiedersehen mit den beiden Hauptdarstellern Jake Manley (Heroes: Reborn) und Sarah Grey (Legends of Tomorrow) geben. Manley spielt den waghalsigen und wissbegierigen Studenten Jack Morton, der sich durch seine Nachforschungen

0 Kommentare
Kategorie(n): News



The Howling – ES-Regisseur und Netflix legen den Horror-Klassiker neu auf!

Manchmal werden Träume wahr. Wie schnell das gehen kann, zeigt sich am Beispiel Mike Flanagan (Oculus, Ouija: Ursprung des Bösen), der 2017 in einem Interview offenbarte, dass er gerne eine Verfilmung zu Stephen Kings Shining-Nachfolger Doctor Sleep in Angriff nehmen würde. Nur wenige Wochen später war der Spuk in Hill House-Schöpfer für den Posten engagiert und die Verfilmung zum Roman offiziell angekündigt. Nun zieht ES-Regisseur Andy Muschietti nach. Auch er ließ vor Monaten verlauten, dass er sich vorstellen könne, ein Remake von Joe Dantes Horror-Klassiker The Howling (Das Tier) von 1982 in Angriff zu nehmen. Das ist offenbar auch bei Netflix nicht unbemerkt geblieben, denn nun wurde das Vorhaben offiziell angekündigt – mit Muschietti

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News



The Howling – ES-Regisseur würde gerne Klassiker von Joe Dante neu auflegen

Wie schnell Träume in Erfüllung gehen können, beweist Mike Flanagan (Oculus, Ouija: Ursprung des Bösen, Before I Wake). Ende 2017 schwärmte der Spuk in Hill House-Schöpfer, dass er gerne eine Verfilmung zu Stephen Kings Shining-Nachfolger Doctor Sleep in Angriff nehmen würde. Keine fünf Wochen später war der Regisseur für den Posten engagiert und die Verfilmung zum Roman offiziell angekündigt. Darum sollte man durchaus aufhorchen, wenn Andy Muschietti, der Regisseur von ES und ES: Kapitel 2, in einem Interview verlauten lässt, dass er sich für ein modernes Remake von Joe Dantes Horror-Klassiker The Howling (Das Tier) von 1982 mit der damals noch jungen Dee Walace begeistern könnte. Wenn er auf der Stelle eine Neuauflage in Angriff nehmen

0 Kommentare
Kategorie(n): News



An American Werewolf in London – Turbine legt den Klassiker von John Landis neu auf

Mit seinen aufwendigen Sondereditionen zu Psycho, The Thing – Ding aus einer anderen Welt oder Hellraiser hat Turbine in den vergangenen Jahren für viel Furore unter Genrefans und Sammlern gesorgt. Passend zum 15. Label-Jubiläum folgt nun die nächste Neuauflage eines Klassikers: An American Werewolf in London! Nach der Veröffentlichung von American Werewolf in Paris konnte man sich jetzt die Rechte an John Landis‘ Originalfilm sichern, dem man eine „monströse Edition“ auf den haarigen Leib schneidern will. Wie genau diese aussehen wird, lässt man zwar noch offen. Allerdings ist der Name Turbine mittlerweile ein Garant für außergewöhnliche Aufmachungen und Bonusmaterialien, die in dieser Form noch nirgendwo sonst zu finden waren – und

0 Kommentare
Kategorie(n): News



The Order – Bissige Werwölfe: Neue Netflix-Serie jetzt verfügbar

Neues Futter für Mysteryfans: Mit dem Serien-Neuzugang The Order wagt Netflix einen Abstecher auf das Gelände der mysteriösen Belgrave Universität. Hier lauern hungrige Bestien und Magie auf allzu neugierige Erstsemester! Die bekannte Erfolgsformel um Monster, Mythen und Magie machen The Order zum perfekten Binge-Kandidaten. Vor dem Hintergrund von Machtmissbrauch, Korruption, Loyalität und uralten Ritualen erzählt die Mischung aus The Magicians, The Vampire Diaries und Skulls von dem Neuling Jack Morton, der, kaum in Belgrave angekommen, einer sagenumwobenen Geheimgesellschaft beitritt und damit ein Spiel um Leben und Tod in Gang setzt. Während er sich intensiver mit den Gepflogenheiten vertraut macht, stößt Jack auf dunkle Familien

0 Kommentare
Kategorie(n): News



The Order – Neue Netflix-Serie: Erster Trailer lässt die Werwölfe los

Monster, Mythen und Magie – das ist eine Erfolgsformel, die zuletzt auch schon Chilling Adventures of Sabrina zum Durchbruch verholfen hat. Bevor es nun aber im April mit neuen Folgen aus der verschlafenen Hexen-Hochburg Greendale weitergeht, schickt Netflix noch den ähnlich gelagerten Serien-Neuzugang The Order auf Sendung, der sich als spannende Mischung aus The Magicians, The Vampire Diaries und The Skulls präsentiert. Tatsächlich sind im ersten Trailer gleich mehrere Parallelen zu den genannten Werken erkennbar. Denn vor dem Hintergrund von Machtmissbrauch, Korruption, Loyalität und uralten Ritualen erzählt die Serie von dem frischgebackenen Erstsemester Jack Morton, der, kaum am renommierten Belgrave College  angekommen, einer

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Verflucht – Ehemaliger Dimension Films-Mitarbeiter fordert Release des Director’s Cuts

Mit Verflucht feierte Wes Craven im Jahr 2005 sein wenig ruhmreiches Comeback in deutschen Kinos. Bis heute lässt sich darüber streiten, wie der Film wohl ausgesehen hätte, wenn Craven seine ursprüngliche Schnittfassung hätte veröffentlichen dürfen. Gegen Ende des Drehs orderten die beiden Produzenten des Films, Bob und Harvey Weinstein, für die Craven auch schon die drei Scream-Filme umgesetzt hatte, umfangreiche Nachdrehs an, die seine Vision vollkommen auf den Kopf stellten. Cary Granat, damaliger COO bei Dimension Films, findet, dass diese ursprüngliche Fassung endlich veröffentlicht werden sollte, denn sie soll bis heute in den Archiven des Studios schlummern. „Der Originalcut existiert noch und sollte unbedingt als Re-Release

0 Kommentare
Kategorie(n): News



The Originals – Fünfte und letzte Staffel läuft ab September auf Sixx

Viele brennen darauf zu erfahren, wie die Geschichte der Mikaelson-Brüder zu Ende geht. Dank Sixx kommen Fans von The Originals bald auch hierzulande in den Genuss der letzten 13 Episoden, die Joseph Morgan und Daniel Gillies aka Klaus und Elijah ihr finales Abenteuer bestreiten lassen. Dort wird man die fünfte und letzte Staffel ab dem 20. September 2018 im Rahmen einer Mystery Night ins Programm aufnahmen. Von da an ist jeden Donnerstag um 20:15 Uhr mit einer neuen Folge zu rechnen. Fast zeitgleich feiern beim selbsternannten „Frauensender“ auch noch iZombie und The Magicians ihr Comeback. Die Mutterserie The Vampire Diaries wurde im Übrigen schon lange vor dem Spin-Off abgesetzt. Nachdem Nina Dobrev (Elena) beschloss, sich von der




What the Waters Left Behind – Offizielles Poster führt uns in die versunke Stadt

Manchmal sollte man Vergangenes wohl besser ruhen lassen. Zu dieser Erkenntnis kommen ab Oktober, der Weltpremiere beim diesjährigen Sitges Festival, auch die Protaginisten aus What the Waters Left Behind. Im neuen Schocker der italienischen Regisseure Luciano und Nicolás Onetti (Francesca) möchte eine Gruppe junger Filmemacher eine Dokumentation über die 1985 versunkene Touristenstadt Epecuén drehen, welche mit der Zeit langsam wieder aus den Tiefen auftauchte. Mit an die Oberfläche geschwemmt wurde neben dem brandneuen Poster auch der erste Trailer zum Film, der sich als optische und inhaltliche Mischung aus The Hills Have Eyes und The Texas Chainsaw Massacre präsentiert. Denn die neugierigen Regisseure ignorieren im psychologischen Thriller nahezu alle Warnhinweise und stecken zu ihrem Nach

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Underworld vs. Blade – Kampf der Vampire: Kate Beckinsale verrät ursprüngliche Crossover-Absicht

Im Rahmen der Comic Con in New York gab Schauspielerin Kate Beckinsale Auskunft zu einem verworfenen Crossover-Projekt. Demnach habe man im Hause Sony Screen Gems ernsthaft mit dem Gedanken gespielt, die Welten aus Underworld und Blade miteinander verschmelzen zu lassen. Marvel sei aber nicht so recht interessiert gewesen, wie Beckinsale während eines Panels zu Underworld: Blood Wars verlauten ließ: „Wir haben die Idee vorgeschlagen, aber Marvel tüftelt gerade selbst an Blade herum“, so Beckinsale in Anwesenheit von Presse und Fans. Auch wenn das Crossover-Projekt nie realisiert wird, so verrät diese Aussage immerhin, dass Marvel Blade nicht in den Archiven verstauben lässt. In welcher Form das Unternehmen ein Comeback plant und ob Wesley Snipes wieder in der Titelrolle agieren darf, bleibt vorerst




Underworld: Blood Wars – Offizielles Poster, Selene und David machen im neuen Trailer ernst

Anlässlich der Comic Con in New York war Sony natürlich auch mit Underworld: Blood Wars vertreten. Hauptdarstellerin Kate Beckinsale und Schauspielkollege Theo James ließen es sich nämlich nicht nehmen, ebenfalls anzureisen und ihr gemeinsames Projekt höchstpersönlich den anwesenden Gästen vorzustellen. Um das Ganze noch attraktiver zu machen, wurde ein Trailer vorgeführt, der einige neue Filmszenen beinhaltet. Normalerweise werden solche Clips exklusiv für die jeweilige Comic Con produziert, aber Sony lässt auch alle anderen Fans in den Genuss epischer Actionszenen kommen, die Euch im Anhang der Meldung erwarten. Wenn man Cast und Crew Glauben schenkt, dann wird Underworld: Blood Wars das letzte Kapitel, das sich um Selene dreht. Der mittlerweile vierte Film, der mit Beckinsale in der Rolle der Protagonis




Howl – Angriff der Werwölfe: Kampf um Leben und Tod entbrennt im deutschen Trailer

In Howl, dem aktuellsten Genrebeitrag von The Seasoning House-Regisseur Paul Hyett, nimmt eine Zugfahrt unerwartet albtraumhafte Züge an. Denn als wären überteuerte Bahntickets, unfreundliches Personal und Verspätungen nicht schon schlimm genug, kündigen sich im Horror-Schocker auch noch gefräßige Werwölfe als Fahrgäste an, die sich an ihren Mitreisenden vergreifen wollen. Der von Ed Speleers (A Lonely Place to Die, Love Bite, Downton Abbey) verkörperte Fahrscheinkontrolleur Joe muss daraufhin über sich hinauswachsen und seine völlig verängstigten Gäste vor dem Rudel unheimlicher, äußerst mordlustiger Werwölfe beschützen. Wird es ihnen tatsächlich gelingen, die Vollmond-Nacht lebend zu überstehen? Antworten liefert Capelight am 08. April mit der deutschen Heimkino-Premiere auf DVD und Blu-ray Disc. Dort dann ebenfalls mit vertreten

0 Kommentare
Kategorie(n): Howl, News



Heretiks – Howl-Filmemacher Paul Hyatt kündigt nächstes Genreprojekt an

In Howl, der März 2016 auch hierzulande im Handel aufschlägt, werden Ed Speleers (Eragon) und Co. in einem bewegungsunfähigen Zug von unheimlichen Werwölfen attackiert. Was genau in Heretiks die Bedrohung verkörpert, darüber darf noch gerätselt werden. Regisseur Paul Hyatt greift demnächst allerdings wieder zur Kamera und inszeniert für Templeheart Films, EnMar Productions, Red Rock Entertainment und Sterling Pictures eine mystische Genreproduktion. Diese spielt im 17. Jahrhundert und folgt einer jungen Frau, welche der Todesstrafe nur knapp entweichen konnte. Doch ihr Leben wird ihr nicht umsonst geschenkt. In einem Kloster soll sie lernen, ihre Sünden zu bereuen – bis sie entsetzt realisiert, dass in diesem Kloster das unfassbar Böse lauert. Aber was? Hyatt gibt uns die Antwort spätestens 2017, wenn Heretiks voraussichtlich die Dunkelheit

0 Kommentare
Kategorie(n): News



True Blood – Finale Staffel startet im Frühjahr 2015 auch im deutschen Fernsehen

Ab dem 02. Februar 2015 wagen wir uns für einen letzten Abstecher in die übernatürliche Welt aus Alan Balls Vampirsaga True Blood vor. Dann nämlich kommt es auch hierzulande zur Premiere der siebten und letzten Staffel der blutigen Vampir-Serie mit Anna Paquin (X-Men), Stephen Moyer (The Barrens), Sam Trammell (Aliens vs. Predator 2), Ryan Kwanten (Dead Silence) und Rutina Wesley. Im Vorfeld lässt Syfy dann noch einmal die sechste Staffel Revue passieren und zeigt diese ab dem 29. Dezember 2014 in Doppelfolgen immer montags ab 21.50 Uhr. Rund anderthalb Monate später befeuert die siebte Staffel dann den brodelnden Konflikt zwischen Menschen und Vampiren bis zum Explosionspunkt – und spickt den Weg zum Finale mit den Leichen mehrerer Hauptfiguren. Um wen es sich dabei handelt? Nachdem zum Staffelauftakt einige mit Hepatitis




True Blood – Der alles entscheidende Kampf: Drei Ausschnitte zum finalen Staffelauftakt

Das letzte Stündlein hat geschlagen: Morgen schickt HBO die siebte und letzte Staffel zur bissigen Vampirsaga True Blood mit Anna Paquin (X-Men), Stephen Moyer (The Barrens), Sam Trammell (Aliens vs. Predator 2), Ryan Kwanten (Dead Silence) und Rutina Wesley ins Rennen. Wer noch unschlüssig ist, darf sich heute mit gleich drei brandneuen Clips auf die finalen Abenteuer mit Sookie Stackhouse und Co. einstimmen lassen. In Deutschland kommt es Anfang Juli zunächst zur Premiere von Season 6. True Blood erlaubt eine neuartige Entwicklung Vampiren ein Leben in der Legalität – die Herstellung synthetischen Bluts. Doch damit geht noch lange keine gesellschaftliche Anerkennung und Gleichstellung der Blutsauger einher. Als ein Vampir in die Kleinstadt Bon Temps in Louisiana kommt, ist die Aufregung groß. Nur die Kellnerin Sookie Stackhouse

0 Kommentare
Kategorie(n): News, True Blood



True Blood – Arbeitet HBO an einer Musical-Variante der blutigen Vampirserie?

Am 22. Juni 2014 schickt HBO die finalen Folgen zu True Blood auf Sendung. Doch wie geht es danach mit der Geschichte um Sookie Stackhouse weiter? Wie Nathan Barr, Stammkomponist der bisherigen True Blood-Staffeln, in einem aktuellen Interview verriet, sei nach Beendigung der Serie zunächst eine Musicalumsetzung vorgesehen: „Diese Idee habe ich HBO und Serienschöpfer Alan Ball vorgeschlagen“, erklärt der Musiker. Das Musical würde sich ebenfalls um Kellnerin Sookie und Telepathie drehen. Nach sieben konfliktreichen Staffeln für das Fernsehen sei es jedoch eine große Herausforderung, wieder einen Gang zurückzuschalten und zu den Wurzeln zurückzukehren: „Die Richtung, die wir einschlagen würden, wäre ziemlich aufregend“, setzt Barr fort. Der Musiker hofft darauf, in ungefähr einem Jahr eine Workshop-Version präsentieren zu können

0 Kommentare
Kategorie(n): News, True Blood



True Blood – Der Countdown läuft: Neuer TV-Spot zum finalen Staffelauftakt

Die Vampirsaga True Blood hat es auf sieben Staffeln gebracht. Nun schickt HBO die Serie mit einer abschließenden Season in Rente. Doch bevor sich Sookie Stackhouse und Co. zur Ruhe setzen, erwartet sie in den letzten zehn Episoden ein finales Kapitel. Genau dieses wird heute bereits im neuesten TV-Spot zum Staffelauftakt angedeutet. Begutachten lässt sich der One Week Countdown-Ausschnitt wie gewohnt im Anhang der Meldung. In True Blood erlaubt eine neuartige Entwicklung Vampiren ein Leben in der Legalität – die Herstellung synthetischen Bluts. Doch damit geht noch lange keine gesellschaftliche Anerkennung und Gleichstellung der Blutsauger einher. Als ein Vampir in die Kleinstadt Bon Temps in Louisiana kommt, ist die Aufregung groß. Nur die Kellnerin Sookie Stackhouse begegnet dem faszinierenden Fremden ohne Furcht. Sookie weiß

0 Kommentare
Kategorie(n): News, True Blood



Dexter – Verlosung zum aktuellen Heimkino-Start der finalen Staffel

Vor acht Jahre verpflichtete sich Michael C. Hall in seiner Rolle als Dexter Morgan dazu, sämtlichen Serienkillern den Garaus zu machen – jetzt hat es auch ihn erwischt. Seit gestern ist die achte und zugleich letzte Staffel seiner Kultserie Dexter auch bei uns im Handel erhältlich. Ihr habt Euer Budget für diesen Monat bereits ausgereizt, würdet aber trotzdem gern in die Welt des Psychopathen abtauchen? Kein Problem! Mit etwas Glück könnt Ihr bei unserer Verlosung eine DVD oder Blu-ray zur Serie gewinnen und Euch die finalen Folgen gratis ins Wohnzimmer holen. Was Ihr dafür tun müßt? Ganz einfach: beantwortet nach dem Umblättern unsere serienspezifische Frage und Ihr nehmt automatisch an der Endverlosung teil. Wir drücken die Daumen und wünschen viel Glück!

In der letzen Staffel der Hitserie Dexter treibt ein neuer Serienkiller in Miami sein

2 Kommentare
Kategorie(n): News



True Blood – Eine Kleinstadt im Krieg: Bissige Blutsauger im zweiten Trailer

Das Promo-Material zum großen True Blood-Finale warf zuletzt gleich mehrere Fragen auf. Ob der zweite Trailer, den HBO heute veröffentlicht hat, endlich Antworten liefert? Findet es heraus – ab sofort in der gesamten Meldung! Am 22. Juni setzt HBO der Vampir-Saga von Serienschöpfer Alan (Six Feet Under) ein Ende und schickt Anna Paquin (X-Men), Stephen Moyer (The Barrens), Sam Trammell (Aliens vs. Predator 2), Ryan Kwanten (Dead Silence) und Rutina Wesley für ein finales Wiedersehen über amerikanische TV-Bildschirme. In True Blood erlaubt eine neuartige Entwicklung Vampiren ein Leben in der Legalität – die Herstellung synthetischen Bluts. Doch damit geht noch lange keine gesellschaftliche Anerkennung und Gleichstellung der Blutsauger einher. Als ein Vampir in die Kleinstadt Bon Temps in Louisiana kommt, ist die Aufregung groß. Nur




True Blood – Die große Überraschung kommt zum Schluss: Finales Poster aufgetaucht

Steht Sookie kurz vor ihrer Verwandlung zum Vampir? Auf dem finalen Poster zur siebten True Blood-Staffel weint Hauptdarstellerin Anna Paquin bittere Tränen – aus Blut! Die deutlich sichtbaren Gefühlsausbrüche sind im Serienuniversum von Alan Ball (Six Feet Under), erschaffen nach der Romanreihe von Charlaine Harris, eigentlich ein Markenzeichen der Blutsauger, inklusive Bill Compton (Stephen Moyer) und Eric Northman (Alexander Skarsgård). Ob sich True Blood bis zum Ende treu bleibt, wie es das Poster verspricht, zeigt sich in den USA bereits am 22. Juni dieses Jahres, wenn HBO den Auftakt der finalen Staffel einläutet. In True Blood erlaubt eine neuartige Entwicklung Vampiren ein Leben in der Legalität – die Herstellung synthetischen Bluts. Doch damit geht noch lange keine gesellschaftliche Anerkennung und Gleichstellung

0 Kommentare
Kategorie(n): News, True Blood



True Blood – Goodbyes Suck: Fünf weitere Poster zum großen Serienfinale

Aus True Blood wird „True End“. Am 22. Juni setzt HBO der Vampir-Saga von Serienschöpfer Alan (Six Feet Under) ein Ende und schickt Anna Paquin (X-Men), Stephen Moyer (The Barrens), Sam Trammell (Aliens vs. Predator 2), Ryan Kwanten (Dead Silence) und Rutina Wesley für ein finales Wiedersehen über amerikanische TV-Bildschirme. Für die nötige Einstimmung sorgen fünf brandneue Promo-Motive, die auf humorvolle Weise mit dem bevorstehenden Abschied umgehen. Deutsche Zuschauer begnügen sich vorerst mit der Heimkino-Premiere der sechsten Staffel, die am 03. Juli als DVD und Blu-ray in den Handel wandert. In True Blood erlaubt eine neuartige Entwicklung Vampiren ein Leben in der Legalität – die Herstellung synthetischen Bluts. Doch damit geht noch lange keine gesellschaftliche Anerkennung und Gleichstellung

0 Kommentare
Kategorie(n): News, True Blood



True Blood – Schmerzhafter Abschied: Erstes Teaser-Poster nimmt es mit Humor

Diesen Sommer heißt es ein letztes Mal: Bühne frei für True Blood! HBO nimmt den Abschied gelassen und bereitet uns mit einem augenzwinkernden Teaser-Poster auf das finale Wiedersehen mit Anna Paquin (X-Men), Stephen Moyer (The Barrens), Sam Trammell (Aliens vs. Predator 2), Ryan Kwanten (Dead Silence) und Rutina Wesley in ihren liebgewonnenen Rollen vor. Vom drohenden Ende ist man in Deutschland allerdings noch weit entfernt. Am 03. Juli steht über Warner Bros. zunächst die Heimkino-Premiere der vorletzten Staffel an. True Blood wurde 2008 von Serienschöpfer Alan Ball (Six Feet Under) ins Leben gerufen, der sich 2012 von seinem angestammten Posten als Showrunner der erfolgreichen Vampirserie verabschiedete. Seither kursierten Gerüchte über eine mögliche Absetzung. Im Januar ließ Darsteller

0 Kommentare
Kategorie(n): News, True Blood



True Blood – Blutiger Abschied mit dem ersten Trailer zur finalen Staffel

Am 22. Juni schickt HBO die siebte und letzte Staffel zu True Blood auf Sendung. Wenige Wochen vor dem Startschuss hat uns heute der vollständige Trailer zum großen Finale der Mystery-Serie von Schöpfer Alan Ball (Six Feet Under) erreicht, in dem sich die übernatürlichen Geschehnisse um das kleine US-Städtchen Bon Temps auf dramatische Weise zuspitzen. In Deutschland setzt Warner Home Video am 03. Juli dieses Jahres dann zunächst zur Heimkino-Premiere der sechsten Serienstaffel an. Den Posten als Showrunner nahm dort erstmals Brian Bruckner ein, der True Blood auch im Laufe der finalen Season erhalten bleibt. Im Januar ließ Darsteller Stephen Moyer (Evidence, The Barrens) allerdings bereits eine mögliche Rückkehr als Kinofilm durchblicken: “Was man im Sommer 2015 tun sollte? Ich weiß es nicht. Wenn alles nach Plan

1 Kommentar
Kategorie(n): News, True Blood



True Blood

True Blood – Die letzte Schlacht: Die ersten Bilder zur finalen Staffel

Der Vorrat an True Blood neigt sich dem Ende zu. Diesen Sommer melden sich Sookie und ihre übernatürlichen Freunde für ein finales Wiedersehen zurück, bevor auch das letzte Kapitel der Romanverfilmung erzählt ist. Alte Bekannte dürfen in der finalen Staffel natürlich nicht fehlen. Wer momentan noch den DVD- und Blu-ray-Start der sechsten Staffel abwartet (Veröffentlichung am 3. Juli) und nicht wissen möchte, welche Figuren es überhaupt ins Finale geschafft haben, sollte die Szenenbilder im Anhang der Meldung meiden. Die Hitserie von HBO ging 2008 an den Start und führte damals folgende Charaktere ein: Den 173 Jahre alten Vampir Bill Compton, der gerade in die Stadt zurückgekehrt war; Sookies Bruder Jason, ein Frauenheld; die hart gesottene Tara, Sookies beste Freundin; Sam, Besitzer der Bar Merlotte’s; Lebemann Lafayette, der

0 Kommentare
Kategorie(n): News, True Blood



True Blood

True Blood – Das Ende rückt immer näher: Promo-Trailer zur finalen Staffel

Bevor sich das Kapitel Sookie Stackhouse endgültig schließt, muss sich die Elfe ein weiteres Mal übernatürlichen Herausforderungen stellen. Welche das sein werden, deutet ein neuer Promo-Teaser zu den finalen Episoden von True Blood an, den wir natürlich wie immer im Anhang zeigen. Wer die sechste Staffel bis dato noch nicht gesehen hat, sei an dieser Stelle vor möglichen Spoilern gerwarnt. True Blood wurde 2008 von Alan Ball (Six Feet Under) ins Leben gerufen, der sich 2012 von seinem Posten als Showrunner der erfolgreichen Vampirserie verabschiedete. Seither kursierten Gerüchte über eine Absetzung. Im Januar ließ Darsteller Stephen Moyer (Evidence, The Barrens) allerdings bereits eine mögliche Rückkehr als Kinofilm durchblicken: “Was man im Sommer 2015 tun sollte? Ich weiß es nicht. Wenn alles nach Plan verläuft, haben

4 Kommentare
Kategorie(n): News, True Blood



True Blood – Finale Staffel startet im Juni 2014, erster Teaser aufgetaucht

Im Juni gerät Anna Paquin ein letztes Mal zwischen die Fronten. Sechs lange Jahre kämpfte ihre Figur an der Seite von Vampiren, Werwölfen und anderen Fabelwesen. Doch damit ist nun bald Schluss. Am 22. Juni dieses Jahres schickt HBO die siebte und finale Staffel von True Blood über amerikanische TV-Bildschirme. Was uns in den zehn brandneuen Episoden erwartet, deutet der Sender heute mit einem frühen Teaser-Trailer an, der uns auf eine makabere Friedhofswanderung mitnimmt. True Blood wurde 2008 von Alan Ball (Six Feet Under) ins Leben gerufen, der sich 2012 von seinem Posten als Showrunner der erfolgreichen Vampirserie verabschiedete. Seither kursierten Gerüchte über eine Absetzung. Im Januar ließ Darsteller Stephen Moyer (Evidence, The Barrens) allerdings bereits eine mögliche Rückkehr als Kinofilm durchblicken

0 Kommentare
Kategorie(n): News, True Blood




Gestern





Monster Hunter
Kinostart: 28.01.2021Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
Freaky
Kinostart: 04.02.2021Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 18.02.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Wrong Turn
Kinostart: 25.02.2021Im Kinoreboot Wrong Turn nimmt der Wanderausflug von Jes (Charlotte Vega aus The Lodgers) und ihren Freunden Darius (Adain Bradley), Milla (Emma Dumont), Adam (Dylan McTe... mehr erfahren
Spell
Kinostart: 04.03.2021Ausgangspunkt der Geschichte ist ein schrecklicher Unfall, den Marquis (Omari Hardwick, Power, Kick-Ass) mit seiner Familie erleidet. Als er wieder zu sich kommt, findet ... mehr erfahren
New Mutants
DVD-Start: 21.01.2021The New Mutants beleuchtet jenen Zeitraum, wenn Mutanten für sich selbst und ihre Mitmenschen am gefährlichsten sind – nämlich dann, wenn ihre Kräfte erwachen.... mehr erfahren
Bloodline
DVD-Start: 22.01.2021Evan (Seann William Scott) schätzt die Familie über alles, und jeder, der sich zwischen ihn, seine Frau und seinen neugeborenen Sohn stellt, lernt das auf die harte Tou... mehr erfahren
The Witch Next Door
DVD-Start: 24.01.2021Nach der Trennung seiner Eltern verbringt der rebellische Ben die Sommerferien in einer kleinen Küstenstadt. Doch das Leben in dem verschlafenen Örtchen ist alles ander... mehr erfahren
Paradise Hills
DVD-Start: 28.01.2021Als Uma allein auf einer fremden Insel namens Paradise aufwacht, ahnt sie sofort, dass es alles andere als ein Paradies ist. Unter der Leitung der Herzogin (Milla Jovovic... mehr erfahren
Dreamkatcher
DVD-Start: 28.01.2021Gail (Radha Mitchell) zieht zusammen mit ihrem Freund und dessen Sohn in die amerikanische Wildnis, um dort ein neues Leben zu beginnen. Der erhoffte Friede währt jedoch... mehr erfahren