Heute



Resident Evil Village – Unter Wölfen: Neue Screens aus dem achten Teil

Seit sich Capcom auf die unheimlichen Serienwurzeln zurückbesinnt, läuft die ikonische Resident Evil-Reihe wieder zu Hochform auf. Bevor es voraussichtlich 2022 mit Resident Evil 4, Lord Saddler und seinen Illuminados weitergeht, steht uns Anfang nächsten Jahres noch die Veröffentlichung und Geburt eines komplett neuen Ablegers ins Haus. Resident Evil Village, der achte Teil der Reihe, wird März 2021, also rund vier Jahre nach dem siebten Spiel, für die neue Konsolengeneration erscheinen und für das Franchise völlig andersartige Gegner einführen. Zombies, Licker und Hunter waren einmal. Jetzt sind vor allem garstige Hexen und bestialische Werwölfe, die

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Dog Soldiers 2 – Neil Marshall will sein monströses Debüt fortsetzen

Weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt wurde Neil Marshall zwar erst dank The Descent – Abgrund des Grauens, sein Können stellte er einige Jahre zuvor aber schon mit Dog Soldiers unter Beweis. In der blutrünstig-rohen Horror-Geschichte wird eine Einheit der britischen Armee in den schottischen Highlands hinterrücks von Wesen überfallen, denen Kriegsführung vollkommen fremd ist – Werwölfe! Heute gilt sein eigentlich als Trilogie geplanter Horror-Schocker als Geheimtipp und Vorbote für spätere Regiearbeiten wie Doomsday – Tag oder Rache, Game of Thrones und natürlich The Descent. Obwohl Dog Soldiers demnächst 20 Jahre alt wird und beinahe ver

0 Kommentare
Kategorie(n): News



The Wolf of Snow Hollow – Sie sind real: Werwolf-Attacke im neuen Teaser, Charakterposter

Mit The Wolf of Snow Hollow läuft heute der letzte Film von Robert Forster in amerikanischen Kinos an. In diesem bekommt es die Schauspiel-Ikone aus Jackie Brown oder Olympus Has Fallen mit einem waschechten Werwolf zu tun! Humbug, sagt Ihr? Dann überzeugt Euch im neuen Teaser zum US-Kinostart vom Gegenteil, denn hier präsentiert sich der vermeintliche Mythos als durchaus greifbare und sehr reale Gefahr! Der Horror-Thriller von Jim Cummings (Thunder Road) erzählt vom Leben eines Kleinstadt-Sheriffs, der mit einer gescheiterten Ehe, einer rebellischen Tochter und einer langweiligen Abteilung zu kämpfen hat. Doch als er eines Tages mit einer

0 Kommentare
Kategorie(n): News



The Wolf of Snow Hollow – Die Wolfsjagd beginnt im ersten Trailer

In seiner letzten Leinwandrolle heftet sich der 2019 verstorbene Schauspieler Robert Forster (Jackie Brown, Olympus Has Fallen) an die Fersen eines Werwolfs! The Wolf of Snow Hollow heißt der Horror-Thriller, den Orion Pictures (Child’s Play) in den USA am 9. Oktober limitiert in den Kinos startet, und erzählt vom Leben eines Kleinstadt-Sheriffs, der mit einer gescheiterten Ehe, einer rebellischen Tochter und einer langweiligen Abteilung zu kämpfen hat. Doch als er eines Tages mit einer Reihe von brutalen Morden konfrontiert wird, die sich alle bei Vollmond zutragen, blendet er all seine persönlichen Probleme aus, da er von der Jagd nach dem Mörder gänzlich

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News



The Conjuring 3: The Devil Made Me Do It – Neuer Fall der Warrens zerrt uns vor Gericht!

Anfang der Achtziger redete sich in den USA erstmals ein des Mordes Angeklagter, Arne Cheyenne Johnso, mit der Begründung heraus, er habe unter Einfluss einer dämonischen Macht gehandelt. Klingt unglaublich, ist aber genau der erzählerische Rahmen, den sich James Wan und Michael Chavez für den dritten Kinoauftritt ihrer berühmt-berüchtigten Parapsychologen Ed und Lorraine Warren ausgewählt haben. Der Fall wurde unter dem Namen „Der Teufel ließ es mich tun“ bekannt – und genau so heißt der neue The Conjuring-Film, bei dem erstmals nicht mehr Wan, sondern sein schon bei Lloronas Fluch (The Curse of La Llorona) eingesetzter Kollege Michael Chavez Regie führte, auch: The Conjuring 3: The Devil Made Me Do It! Der dritte Film erzählt




The Conjuring 3 – Neuer Fall von Ed und Lorraine Warren wird „ganz anderes Biest“

Ed und Lorraine Warren haben während ihrer langen Karriere schon einiges gehört und gesehen. Doch Fall drei, mit dem es das Paar 2020 wieder auf deutsche Leinwände verschlägt, dürfte selbst erfahrene Dämonologen wie sie auf eine harte Probe stellen. Und nicht nur die Thematik hebt The Conjuring 3 von seinen beiden Vorgänger an. Erstmals bei einem der Film der Hauptreihe überlasst Serienschöpfer James Wan einem anderen Regisseur das Ruder, wirkte dafür aber wieder als Autor und Produzent mit. Eine ziemliche Umstellung, wie Hauptdarsteller Patrick Wilson (Aquaman), die eine Hälfte der Warrens, gesteht. Anfängliche Bedenken wurden jedoch schnell aus der Welt geschafft. „Ich wusste, dass Geschichte und Skript die Handschrift von James tragen




Another Wolfcop – Bissiges Wolfcop-Comeback: Neuer Trailer zum Sequel

Der haarige Arm des Gesetzes holt zum zweiten Rundumschlag gegen das Böse aus und meldet sich diesen Sommer für sein nicht ganz ernstgemeintes Horror-Sequel Another Wolfcop zurück. In den USA geht man ab dem 03. Juli 2018 auf die Polizeistreife der etwas anderen Art. Vorab hat jetzt ein neuer Trailer Premiere gefeiert. Mit von der Partie sind Leo Fafard, Amy Matysio, Jonathan Cherry und auch ein kurzer Cameo-Auftritt von Regie-Kollege Kevin Smith (Tusk, Red State). Der Polizist Lou Garou (Loup Garou = Französisch für Werwolf) trinkt gern mal einen über den Durst und nimmt seinen gefährlichen Job auch nicht übertrieben ernst. Dementsprechend wundert es ihn auch nicht, wenn er wieder an ungewöhnlichen Orten aufwacht und sich an nichts erinnern

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Truth or Dare – Nach Split, Get Out & Happy Death Day: Blumhouse-Horror bekommt US-Kinostart

Tyler Posey zieht um – und zwar auf die große Leinwand. Nach sechs Jahren Teen Wolf war es für den Serienschauspieler an der Zeit, sich von seiner Rolle als Werwolf zu trennen und etwas Neues zu wagen. Fündig geworden ist er bei Truth or Dare, dem neuen Film aus dem Hause Blumhouse – dem Studio, das für diesjährige Hits wie Split, Get Out oder Happy Death Day verantwortlich war. Ihr kommendes Werk darf sich ab sofort auch über einen offiziellen US-Kinostart freuen. Wie Universal Pictures bekannt gab, plant man Truth or Dare voraussichtlich am 27. April 2018 in amerikanische Lichtspielhäusen zu bringen. Dass an diesem Datm auch A24 einen noch unbetitelten Horrorfilm landesweit auswerten möchte, wurde entweder übersehen oder ganz einfach ignoriert. In Truth or Dare geraten eine mexikanische College Studentin und ihre Freunde unweigerlich

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Another WolfCop – Der haarige Arm des Gesetzes zeigt sich im offiziellen Trailer

Zwei WolfCop sind besser als einer. Das hat sich wohl auch Regisseur Lowell Dean gedacht und nach dem erfolgreichen Debüt seines Erstlings umgehend mit den Arbeiten zu einem direkten Nachfolger begonnen. Dieser hört auf den Namen Another WolfCop (Wolfcop II) und feiert am 08. Dezember 2017 seine kanadische Kinopremiere. Von dort hat uns jetzt auch ein erstes Poster und der dazu passende Kinotrailer erreicht. Mit dabei sind Darsteller wie Leo Fafard, Amy Matysio, Jonathan Cherry und auch ein kurzer Cameo-Auftritt von Regie-Kollege Kevin Smith. Der Polizist Lou Garou (Loup Garou = Französisch für Werwolf) trinkt gern mal einen über den Durst und nimmt seinen Job nicht übertrieben ernst. Dementsprechend wundert es ihn auch nicht, wenn er wieder an ungewöhnlichen Orten aufwacht und sich an nichts erinnern kann.

Nur

1 Kommentar
Kategorie(n): News, Top News, WolfCop



Underworld – Len Wiseman überwacht die offizielle Serie, soll von Filmreihe abweichen

Mit 80 Millionen Dollar blieb Underworld: Blood Wars deutlich hinter seinen Möglichkeiten zurück und spielte knapp die Hälfte von dem ein, was der direkte Vorgänger Awakening vor fünf Jahren erreichte. Trotzdem wird die Geschichte über den nicht enden wollenden Krieg zwischen Vampiren und Werwölfen fortgeführt. Auf Schauspielerin Kate Beckinsale alias Kampfamazone Selene wird man dann allerdings verzichten müssen. Len Wiseman, Schöpfer der Reihe, gab schon vor einigen Jahren bekannt, eine Serie zu dem Thema produzieren zu wollen. Und genau die soll jetzt endlich realisiert werden. Fans erwarten aber auch neben der Abwesenheit der bisherigen Protagonistin größere Abweichungen: „Die Serie wird sich ganz anders anfühlen als die Filme. Damit will ich nicht sagen, dass sie erwachsener wird. Aber der Stil und die Charaktere werden sehr




Rampage – Es geht los: Drehphase zum Monsterfilm mit Dwayne Johnson hat begonnen

Jetzt sind weder die Riesenechse noch der überdimensionale Werwolf oder der Megagorilla aus dem Arcade-Klassiker Rampage aufzuhalten! Wie Produzent Hiram Garcia auf seinem offiziellen Twitter-Profil verlauten ließ, ist in den USA die Produktion zur aufwendigen Videospielverfilmung angelaufen. Gedreht wird in Atlanta, wo neben Dwayne Johnson auch Malin Akerman und Jake Lacy vor der Kamera stationiert wurden. Die beiden Schauspieler finden sich auch schon auf dem ersten Setbild. In weiteren Rollen spielen Joe Manganiello, Marley Shelton, PJ Byrne, Jack Quaid, Matt Gerald, Breanne Hill und Jeffrey Dean Morgan. Umgesetzt wird das Big Budget-Projekt, das sich laut Brad Peyton eher wie ein „sehr teurer Horrorfilm“ anfühlen soll, vom San Andreas-Team, während Warner Bros. den Posten als Geld- und Herausgeber einnimmt. Der Action

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Rampage – The Hunger Games- und Daredevil-Stars schließen sich Dwayne Johnson an

Früher galten Serien als Schauspieler-Auffangbecken, um nach einer gescheiterten Kinokarriere weiterarbeiten zu können. Heute ist dagegen häufig das Gegenteil der Fall. Auch Matt Gerald nutzt seine Serienrolle als Melvin Potter in Daredevil als Sprungbrett und darf sich demnächst auf die Zusammenarbeit mit Superstar Dwayne Johnson freuen. 2018 werden sie gemeinsam in den Krieg gegen eine Riesenechse, einen überdimensionalen Werwolf und einen Megagorilla ziehen, sind dabei aber natürlich nicht allein. Jack Quaid, bekannt aus den Hunger Games-Filmen, durfte sich jetzt ebenfalls über den Zuschlag für Rampage freuen. Umgesetzt wird die Big Budget-Produktion, die sich laut Regisseur Brad Peyton eher wie ein „sehr teurer Horrorfilm“ anfühlen soll, vom San Andreas-Team, während Warner Bros. den Posten als Geld- und Herausgeber

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Rampage

Rampage – Videospielverfilmung kommt: Dwayne Johnson kämpft 2018 gegen die Riesenmonster

Dwayne Johnson, natürlich besser bekannt als The Rock, hat sich in der Filmlandschaft schon mit so ziemlich allem und jedem geprügelt. Egal ob mit dem ebenso muskulösen Vin Diesel in Fast Five, mit mächtigen Göttern in Hercules oder mit Mutternatur höchstpersönlich in San Andreas – der 44-jährige Kalifornier hat ordentlich ausgeteilt. In Rampage bekommt es der Mime allerdings mit gewaltiger Konkurrenz zu tun. Die Videospielverfilmung basiert nämlich auf dem gleichnamigen Arcade-Klassiker, in dem eine Riesenechse, ein großer Wolf sowie ein gigantischer Gorilla alles in Schutt und Asche legen und dabei so ziemlich alles vertilgen, was ihnen gerade über den Weg läuft. Johnson zählt sich selbst zu den Fans, die von der filmischen Umsetzung dieses No-Brainers nicht enttäuscht werden wollen: „Wer die Spiele ebenfalls so liebte wie ich, der

0 Kommentare
Kategorie(n): News



The Casebook of Victor Frankenstein

Frankenstein – Wird der Traum von Guillermo Del Toro bald Wirklichkeit? Regisseur arbeitet an Serie

Schafft es Guillermo Del Toro, Frankenstein für das Kinopublikum wieder interessant zu machen? Fest steht, dass der Name allein längst nicht mehr zieht. Das bewies im vergangenen Jahr Victor Frankenstein, der über 20th Century Fox aufwendig produziert wurde und mit James McAvoy in der Titelrolle oder Daniel Radcliffe als Igor prominent besetzt war. Der Film avancierte zum finanziellen Fiasko und spielte in den USA gerade einmal fünf Millionen Dollar ein. Andere Verfilmungen wurden sogar nur im Heimkino ausgewertet. Del Toro lässt sich davon allerdings nicht abschrecken und hält weiterhin an seinem Traum, sein Lieblingsbuch zu verfilmen, fest. Den umfangreichen Roman von Mary Shelley würdig zu adaptieren, steht für den Filmemacher ohne Wenn und Aber an erster Stelle. Deswegen verzichtet er aller Voraussicht nach auf einen Kinostart und

1 Kommentar
Kategorie(n): News



An American Werewolf in London – Max Landis deutet Remake des Kultfilms an

Neuverfilmungen sind eine heikle Angelegenheit, besonders wenn es sich dabei um ein Erbe der eigenen Familie handeln. Max Landis, Sohn von Blues Brothers-Schöpfer John Landis, schreckt aber trotzdem nicht vor dem Gedanken zurück, einen Klassiker seines Vaters für das heutige Publikum aufleben zu lassen. Um was es sich dabei handelt? Seinen kryptischen Twitter-Einträgen zufolge entweder um An American Werewolf in London oder eine inoffizielle Fortsetzung des 1981 gedrehten Horror-Thrillers. Nur so viel wollte der Chronicle-Autor verraten: „Weil ich andauernd danach gefragt werde: Es gibt lediglich einen Film meines Vaters, den ich neu verfilmen würde, und das tue ich momentan bereits.“ Seit seinem Autorendebüt bei Masters of Horrors in 2005 konnte sich Max Landis (Victor Frankenstein) mit diversen Genreprojekten einen Namen

3 Kommentare
Kategorie(n): News



Hemlock Grove – Concorde holt zweite Staffel der Mystery-Serie nach Deutschland

Lange mussten deutschsprachige Genrefans auf eine Heimkino-Veröffentlichung von Hemlock Grove warten. Dafür soll nun alles Schlag auf Schlag gehen. Kaum ist die erste Staffel der übernatürlichen Horror-Serie von Eli Roth (Cabin Fever, Hostel) und Netflix im deutschen Handel angekommen, lädt Concorde Home Entertainment auch schon zum zweiten Abstecher in die titelgebende Kleinstadt. Am 14. Januar, kaum drei Monate nach der ersten Staffel, dürfen Seriefans dann abermals zuschlagen und sich in weitere Intrigen voller Action, Mord und Mystery verstricken lassen. In der zweiten Staffel kehrt Peter nach Hemlock Grove zurück. Währenddessen macht Roman seine Verwandlung in einen Vampir zu schaffen – er gewöhnt sich nur schwer an die veränderten Umstände. Peter leidet derweil erneut unter Visionen, die Schlimm




Hemlock Grove – Neuer Clip zum großen Finale von Hostel-Regisseur Eli Roth

Am 23. Oktober fällt in den USA der Startschuss zur dritten Staffel von Hemlock Grove. Es wird das letzte Mal sein, dass Netflix eine neue Season der Mystery-Serie auf ihrem Portal veröffentlicht. Schöpfer Eli Roth und Co. wollen die Geschichte nämlich zu einem runden Ende bringen und haben sich dazu entschloßen, nach dieser Staffel den Stecker zu ziehen. In den kommenden Episoden ist also mit allem zu rechnen und wie das offizielle Plakatmotiv schon vermuten ließ, ist kein Happy End zu erwarten. Bleibt nur die Frage zu klären, für welche Figuren das gilt. Während wir in Spekulationen versinken, konnte CryptTV einen neuen Clip ergattern, den wir Euch nicht vorenthalten möchten. Die Romanvorlage, auf welcher Hemlock Grove basiert, erzählt die Geschichte von einem scheußlichen Fund: die Leiche eines kleinen Mädchen wird erwürgt und bestialisch zugerichtet




Skin Trade – Cinemax kündigt Serie zum Werwolf-Albtraum von George R.R. Martin an

Weil Game of Thrones weiterhin große Erfolge feiert, soll nun auch eine andere Buchvorlage aus der Feder von George R.R. Martin den Sprung auf die TV-Bildschirme schaffen – Skin Trade (In der Haut des Wolfes)! Cinemax, das Network hinter Outcast von The Walking Dead-Macher Robert Kirkman, hat sich die Rechte an dem 1989 veröffentlichten Roman gesichert und TV-Veteran Kalinda Vazquez mit der Drehbuchvorlage zur Pilotfolge beauftragt. Sollte das Skript auf Gefallen stoßen, dürfte grünes Licht für die Produktion einer Episode oder sogar ganzen Staffel nicht mehr lange auf sich warten lassen. Martin selbst glaubte schon früh an der Potenzial der Geschichte und bot sich bereits 1991 für TV- oder Kinoadaptionen an. Tatsächlich dauerte es aber bis 2009, ehe sich ein Studio die Rechte an dem Stoff sicherte. In der Vorlage wird eine Kleinstadt von grauen

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News



Hemlock Grove – Offizielles Poster verspricht: Es wird kein Happy End geben + Trailer

Am 23. Oktober bricht auf Netflix das finale Kapitel der Hemlock Grove-Saga an. Passend dazu gab es nun auch einen offiziellen Trailer und das dazugehörige Plakatmotiv, auf dem Famke Janssen (X-Men), Bill Skarsgård (Simon & The Oaks) und Landon Liboiron (Terra Nova) schon einmal ihre inneren Dämonen zur Schau stellen. „Wir sind unglaublich dankbar, dass uns die Fans über die vergangenen Staffeln so treu geblieben sind,“ erklärt Eli Roth, der als ausführender Produzent an der Entstehung beteiligt ist. „In der 3. Staffel werden noch mehr dunkle, unerwartete Schauplätze erkunden und ein hoffentlich unvergessliches Finale abliefern.“ Wieder mit dabei sind bekannte Hemlock Grove-Namen wie Famke Janssen (X-Men), Bill Skarsgård (Simon & The Oaks), Landon Liboiron (Terra Nova) und Dougray Scott, die jeweils für zehn Episoden verpflichtet




Hemlock Grove – Das finale Kapitel: Neue Bilder und erster Teaser-Trailer zur letzten Staffel

Am 23. Oktober feiert Netflix das große Finale zu Hemlock Grove. Vorab stimmt uns nun bereits ein erster Trailer auf die dritte und voraussichtlich letzte Staffel der düsteren Mystery-Erfolgsserie ein. „Wir sind unglaublich dankbar, dass uns die Fans über die vergangenen Staffeln so treu geblieben sind,“ erklärt Eli Roth (The Green Inferno oder Cabin Fever), der als ausführender Produzent an der Entstehung beteiligt ist. „In der finalen Staffel werden noch mehr dunkle, unerwartete Schauplätze erkunden und ein hoffentlich unvergessliches Finale abliefern.“ Wieder mit dabei sind bekannte Hemlock Grove-Namen wie Famke Janssen (X-Men), Bill Skarsgård (Simon & The Oaks), Landon Liboiron (Terra Nova) und Dougray Scott, die jeweils für zehn Episoden verpflichtet werden konnten. In Deutschland kommt es am 08. Oktober 2015 dann aber erstmal zur DVD-Premiere




Howl – Werwolf-Geheul bei Vollmond: Neue Bilder und Poster zum britischen Horror

Überteuerte Bahntickets, unfreundliches Personal und Verspätungen sind in Howl, dem aktuellen Genrebeitrag von The Seasoning House-Schöpfer Paul Hyett, noch die kleinsten Probleme, mit denen die Passagiere einer nächtlichen Zugfahrt fertig werden müssen. Im bissigen Schocker, zu dem sich im Anhang neue Poster und Bilder sichten lassen, spielt Ed Speleers (A Lonely Place to Die, Downton Abbey) einen schüchternen Fahrscheinkontrolleur, der über sich hinauswachsen muss, als seine Gäste von einem Rudel unheimlicher, mordlustiger Werwölfe überfallen werden, die sich unter die Passagiere gemischt haben. Wird es ihnen gelingen, die Vollmond-Nacht lebend zu überstehen? Neben Speleers bekommen es außerdem noch Shauna Macdonald (The Descent), Holly Weston (Splintered), Elliot Cowan (Der goldene Kompass) und Amit

1 Kommentar
Kategorie(n): News, Top News



The Curse of Downer’s Grove – Kevin Zegers und alte Flüche im offiziellen Filmclip gesichtet

Kevin Zegers lässt sich aktuell wieder vermehrt im Genrekino blicken. In Wrong Turn sowie Dawn of the Dead wurde der Amerikaner von Mutanten und Zombies gejagt, während er im aktuell auf DVD und Blu-ray erschienenen Vampir-Drama Vampire selbst zum Jäger wurde. Ob er im übersinnlichen Horrorfilm Curse of Downer’s Grove wieder als Opfer fungiert oder einmal mehr den heimlichen Übeltäter gibt? Man wird sehen. Im brandneuen Clip zur Verfilmung des Bret Easton Ellis-Romans gelingt es dem Darsteller schon einmal, die Protagonistin in Faszination zu versetzen. Aber seht am besten gleich selbst, wie immer nach dem Umblättern. The Curse of Downer’s Grove erzählt von einer amerikanischen High School, an der jedes Jahr Schüler unter mysteriösen Umständen ums Leben kommen. Ein Fluch? Es ist noch gar nicht lange her, als ein Mathegenie

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Blood Moon – Der Blutmond geht auf: Erster Trailer und bissiges Poster aufgetaucht

Nach der Frightfest-Premiere soll Jeremy Woodings Horror-Western Blood Moon demnächst auch abseits der Festivalpfade für Angst und Schrecken sorgen. Passend zur amerikanischen Heimkino-Premiere am 01. September hat uns nun ein offizielles Artwork erreicht, auf dem George Blagden (Vikings, The Philosophers), Tom Cotcher, Barrington De La Roche, Shaun Dooley (The Awakening, Die Frau in Schwarz) und Raffaello Degruttola (Rush – Alles für den Sieg) als Elitekämpfer gegen einen blutrünstigen Werwolf antreten. Das Drehbuch von Alan Wightman erzählt von einer Gruppe nichtsahnender Reisender, die von zwei flüchtigen Outlaws gefangen genommen werden. Doch die blutrot beleuchtete Nacht hält noch eine ganz andere Überraschung für die Geiselnehmer und ihre Opfer bereit: Der aufgehende Vollmond hat eine blutrünstige Kreatur aus der

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Brooklyn Animal Control – Bestellt: USA Network will Comic von J.T. Petty als Serie aufziehen

Werwölfe sind real existierende Wesen. Da sind sich die Protagonisten aus dem Comic Brooklyn Animal Control sicher. Immer häufigere Sichtungen der haarigen Bestien zwingen selbst das NYP dazu, eine geheime Abteilung einzurichten, die sich einzig und allein um Kriminalfälle kümmert, die von Werwölfen zu verantworten sind. Die Comicvorlage von J.T. Petty und Stephen Thompson wurde 2013 über IDW ausgewertet und soll es nun auch den Sprung auf heimische Bildschime schaffen. Wie der Hollywood Reporter berichtet, will USA Network in Zusammenarbeit mit Universal Cable Productions und IDW Entertainment Publishing die Produktion einer hochwertigen TV-Pilotfolge genehmigen und finanzieren. Sollte sich das Konzept als erfolgreich erweisen, dürfen Fans der Vorlage auf eine vollständige Staffel hoffen. Die Aufgabe des Drehbuchautors über

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Hotel Transylvania – Sony kündigt eigene TV-Serie in Zusammenarbeit mit Nelvana an

Anhänger von etwas familienfreundlicherer Genrekost dürfen sich bald auf zusätzliche Abenteuer von Mavis und Co. gefasst machen. Die aus dem erfolgreichen Animationsfilm Hotel Transylvania bekannte Tochter von Graf Dracula erhält ihr eigenes Format – und zwar in Form einer TV-Serie! Dies verkündete Sony Animation, die hierfür eine Zusammenarbeit mit Nelvana eingehen. Hierbei handelt es sich um eine vor allem auf Kinderunterhaltung spezialiserte Produktionsfirma aus Kanada. Ziel der Serie sei es, das Leben von Teenagerin Mavis und ihren Freunden zu beleuchten. Wie wachsen Kinder von mörderischen Kreaturen wie dem Blutsauger Dracula, dem bissigen Werwolf oder der unheimlichen Mumie eigentlich auf? All diese Fragen beantwortet die kommende Show. Wer nicht gleich eine ganze Serie sehen möchte und einfach nur auf den zweiten Kino




The Green Inferno – Albtraumhafter Amazonas-Trip: Offizieller Kinotrailer aus den USA

Das Festmahl ist angerichtet! Im Kannibalen-Schocker The Green Inferno macht Hostel-Schöpfer Eli Roth (Knock Knock, Hostel) das, was er am besten kann, und haut uns allerlei blutige Tatsachen und abgetrennte Gliedmaßen um die Ohren. Trotz deftiger Thematik und kritischer Szenen soll der blutige Dschungel-Trip im ersten Quartal des nächsten Jahres vollkommen ungeschnitten in den deutschen Handel kommen. The Green Inferno wandelt auf den Spuren des berühmt-berüchtigten Cannibal Holocaust und erzählt von einer Gruppe Studenten und Öko-Aktivisten, die nach einem Flugzeugabsturz auf sich allein gestellt im tiefsten Dschungel stranden. Der Überlebenskampf in der exotischen Umgebung wird zusätzlich auf die Probe gestellt, als die erschöpfte Gruppe auf einen einheimischen Indio-Stamm trifft, der ganz und gar nicht begeistert von der An




Late Phases – Werwolf-Schocker erreicht den Handel, deutscher Trailer ist da

Blankes Metall und Werwölfe gehören einfach zusammen – das zumindest findet OFDb Filmworks und bringt am 09. Juni 2015, dem deutschen Verkaufsstart, den Werwolf-Film Late Phases in edler Steelbook-Verpackung auf den Markt. Diese Sonderbehandlung – der Horror-Thriller ist die erste Veröffentlichung dieser Art von OFDb – schlägt sich dann natürlich auch bei den Extras nieder: Als Bonus liegen dem Projekt von Adrián García Bogliano nämlich eine umfassende Featurette (rund 30 Minuten) über die Entstehung, das offizielle Making of (rund 15 Minuten) und ein Late Phases-Audiokommentar des Regisseurs bei. Mit der Veröffentlichung im regulären Keep Case ist dagegen erst am 08. September 2015 zu rechnen. Im Film mit Nick Damici, Ethan Embry und Lance Guest zieht der blinde Vietnam-Veteran Ambrose auf Drängen seines Sohnes in ein neues

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Howl – Werwölfe greifen einen fahrenden Zug an: Blutige Spuren auf dem UK-Poster

Im Sommer geht ein Heulen durch britische Kinos. Dann nämlich lässt der durch The Seasoning House bekannt gewordene Genrefilmer Paul Hyett seinen kommenden Werwolf-Schocker Howl auf die Kinoleinwände los. In dem bissigen Schocker spielt Ed Speleers (Downton Abbey, A Lonely Place to Die), bestens bekannt durch Auftritte in Eragon – Das Vermächtnis der Drachenreiter und Love Bite, einen schüchternen Fahrscheinkontrolleur, der über sich selbst hinauswachsen muss, als seine Gäste von einem Rudel unheimlicher, mordlustiger Werwölfe überfallen werden, die sich unbemerkt unter die Passagiere gemischt haben. Wird es ihnen gelingen, die Nacht lebend zu überstehen? Neben Speleers bekommen es außerdem noch Shauna Macdonald (The Descent), Holly Weston (Splintered), Elliot Cowan (Der goldene Kompass) und Amit Shah

0 Kommentare
Kategorie(n): News



The Vampire Diaries – Aus und vorbei: Nina Dobrev verlässt Vampirserie von The CW

Nina Dobrev hat genug von ihrem fiktiven Vampirleben. Erst vor wenigen Wochen kündigte The CW eine siebte Staffel von The Vampire Diaries an. Doch die wird ohne ihre Protagonistin Elena Gilbert auskommen müssen. Wie Dobrev auf ihrem Instagram-Profil verriet, werde sie nur noch bis zum Finale der sechsten Staffel in ihrer Paraderolle zu sehen sein, die sie immerhin 134 Folgen lang porträtiert hat: „Ich habe soeben ein wunderschönes Wochenende mit Cast und Crew von The Vampire Diaries verbracht. Und ich möchte, dass Ihr direkt von mir erfahrt, dass es keine einfache Party war, sondern ein endgültiger Abschied. Ich habe innerlich bereits von Anfang an gewusst, dass Elenas Geschichte nach sechs Staffeln zu Ende erzählt ist. Ich habe in dieser Zeit die Reise meines Lebens absolviert. Ich war ein Mensch, ein Vampir, ein Doppelgänger, eine verrückte




Sleepy Hollow – Fox beschert dem kopflosen Reiter eine dritte Serienstaffel

Trotz zuletzt rückläufiger Quoten hat sich Fox nun doch dazu entschlossen, der Mystery-Serie Sleepy Hollow eine weitere Chance einzuräumen. Die dritte Serienstaffel bringt jedoch auch einige kreative Veränderungen mit sich. So ersetzt Clifton Campbell (White Collar) den bisherigen Showrunner Mark Goffman. Er soll die übernatürliche Show zum Start der neuen Folgen im kommenden Herbst wieder auf Kurs bringen. „Wir wollen zu abgeschlossenen Geschichten innerhalb einer Episode zurück. Die zweite Staffel war in der Hinsicht unnötig gestreckt. Mit dieser neuen Ausrichtung sollte es uns möglich sein, den Spaß in den Vordergrund zu rücken,“ verspricht Dana Walden von Fox TV. In Deutschland kam die düstere Mystery-Serie mit realem Hintergrund nach einem turbulenten Start bei Fox und ProSieben Maxx unter, wo zuletzt auch die neuen Folgen der zweiten

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Howl – Werwölfe im Anmarsch: Die ersten Bilder zum blutigen Horror von Paul Hyett

Auf seinen zu Recht gefeierten The Seasoning House lässt der britische Genrefilmer Paul Hyett den blutrünstigen Werwolf-Horrorfilm Howl folgen. In dem ebenso bissigen wie tödlichen Schocker spielt Ed Speleers (A Lonely Place to Die, Downton Abbey), bestens bekannt aus Eragon und Love Bite, einen schüchternen Fahrscheinkontrolleur, der über sich selbst hinauswachsen muss, als seine Gäste von einem Rudel unheimlicher, mordlustiger Werwölfe überfallen werden, die sich unbemerkt unter die Passagiere gemischt haben. Wird es ihnen gelingen, die Vollmond-Nacht lebend zu überstehen? Neben Speleers bekommen es außerdem noch Shauna Macdonald (The Descent), Holly Weston (Splintered), Elliot Cowan (Der goldene Kompass) und Amit Shah mit den blutigen Attacken zu tun. Auf den ersten Szenenbildern im Anhang zeichnet sich nun bereits

0 Kommentare
Kategorie(n): Howl, News



Sleepy Hollow – Erste Season um den kopflosen Reiter erscheint im deutschen Handel

Im letzten Frühjahr versuchte sich ProSieben vergeblich an der TV-Ausstrahlung zu Sleepy Hollow. Die Premiere der ersten Staffel wurde aufgrund schlechter Einschaltquoten schon nach wenigen Folgen eingestellt und erst ein halbes Jahr später durch den kleinen Schwesternsender ProSieben Maxx und Fox wieder aufgenommen. Mit einiger Verspätung dürfen Ichabod Crane (Tom Mison) und seine Kollegin nun endlich auch im Heimkino nach dem Rechten sehen. 20th Century Fox bringt die 13 Episoden umfassende erste Season, in der das titelgebende US-Städtchen ordentlich auf den Kopf gestellt wird, am 21. Mai 2015 auf DVD und Blu-ray in den Handel. Das vorläufige Covermotiv lässt sich im Anhang in Augenschein nehmen. Die Serie von Len Wiseman (Underworld und Total Recall), Alex Kurtzman (Transformers) und Roberto Orci (Star Trek) behandelt




Contagion

Cordon – Vampire Diaries-Macher drehen Seuchen-Albtraum für The CW

Die kreativen Köpfe hinter The Vampire Diaries und The Originals haben ein neues Projekt am Start, welches ganz ohne Vampire auskommt. Zumindest fast. Wie Variety in Erfahrung bringen konnte, wechselt Schauspieler Chris Wood (The Carrie Diaries) das Set und verlässt The Vampire Diaries, um bei einer neuen, ebenfalls von The CW (iZombie, Supernatural) entwickelten TV-Serie die männliche Hauptrolle zu bekleiden. Wie üblich, wurde zunächst lediglich eine Pilotfolge bestellt, deren Entstehung von Produzentin Julie Plec überwacht wird. Cordon basiert auf der gleichnamigen Serie aus Belgien und thematisiert das „Leben“ von Menschen in Atlanta, ein Ort, der nach einem Seuchenausbruch unter Quarantäne gestellt wird. Jeder, der sich zu dieser Zeit in der Stadt aufhielt, muss sich nun einem Überlebenskampf stellen. Im Kern geht es um Menschen

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Bitten – Zweite Staffel rückt näher, erster Promo-Teaser mit Laura Vandervoort

Vor wenigen Wochen ging auf Sixx die erste Staffel von Bitten zu Ende. Doch keine Sorge: In Kanada hat man bereits für Nachschub gesorgt und die Mystery-Serie um bissige Werwölfe für eine zweite Staffel erneuert, bestehend aus zehn Episoden mit einer Lauflänge von jeweils einer Stunde. Vor der geplanten TV-Premiere am 07. Februar hat uns nun schon der erste Promo-Teaser erreicht – ab sofort in der gesamten Meldung. Die Show von Daegan Fryklind basiert auf der Buchvorlage Women of the Otherworld von Kelley Armstrong und begleitet Laura Vandervoort bei der Flucht vor ihrer düsteren Vergangenheit als Werwolf. Der Umzug in eine andere Stadt soll den lange überfälligen Neuanfang ermöglichen. Als sich Leichenfunde stapeln, wird sie jedoch vor eine schwerwiegende Wahl gestellt: Das erkämpfte Eigenleben weiterführen oder dem Drang nach




Classic Monsters – Universal engagiert Monsters: Dark Continent Schreiberling

Willkommen bei Universal Pictures, Jay Basu. Der Autor, verantwortlich für die Vorlage zum Sequel Monsters: Dark Continent, wird dem Studio bei der Reanimierung diverser Horrorikonen unter die Armee greifen. Noch steht nicht fest, welchem Klassiker er neues Leben einhauchen darf. Vielleicht dem Wolfsmenschen oder dem Schrecken vom Amazonas? Die konkreten Pläne für das große Monsters Cinematic Universe werden zurzeit streng geheim gehalten. Mit Dracula Untold fiel vor wenigen Wochen aber bereits der Startschuss. 2016 soll dann die Mumie im gleichnamigen Film von den Toten auferstehen und dem Vampir Gesellschaft leisten, während auch Frankensteins Wiederbelebung in den Startlöchern steht. Überwacht wird das Vorhaben von Alex Kurtzman, der die Drehbücher zu Transformers von Michael Bay oder Star Trek von J.J. Abrams

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Wolves – Schlacht der Werwölfe: Deutscher Trailer zum Start im Heimkino

Kaum angekündigt, dürfen wir uns auch schon mit dem offiziellen deutschen Filmtrailer auf die geplante Heimkino-Premiere von David Hayters bissigem Werwolf-Horror Wolves einstimmen. Universum Film holt die erste Regiearbeit des X-Men– und Watchmen-Autors am 20. Februar auf DVD und Blu-ray Disc nach Deutschland. Darin führt der 18-jährige Cayden (Lucas Till aus Kristy, Stoker) ein scheinbar perfektes Leben: Er ist Kapitän des Football-Teams, Einser-Schüler und hat eine wunderschöne Freundin. Als er jedoch eines Nachts seine Eltern brutal ermordet auffindet, stellt er entsetzt fest, dass er sich in einen wilden Werwolf verwandelt. Cayden flieht panisch von zu Hause um herauszufinden, was mit ihm geschieht. Seine Suche führt ihn in eine abgelegene Stadt namens Lupine Ridge, in der sich zwei Wolfsclans am Rande eines Krieges

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Wolves



Wolves – Die tödliche Werwolf-Bande schlägt 2015 in deutschen Heimkinos zu!

Auf At the Devil’s Door lässt Universum Film heute bereits die nächste Neuankündigung aus dem Genrebereich folgen. Der Verleih verzichtet dabei auch im Fall von David Hayters Wolves auf eine Kinoauswertung und bringt das übernatürliche Filmdebüt des X-Men– und Watchmen-Autors am 20. Februar 2015 stattdessen lieber direkt auf DVD und Blu-ray Disc in den deutschen Handel. Im Film steht Lucas Till (Kristy, Stoker) bei jeder Vollmond-Nacht die Verwandlung zum Werwolf bevor. Im Blutrausch macht er dabei selbst vor den eigenen Familienmitgliedern nicht halt und begeht das Undenkbare – den Mord an seinen Eltern. Die anschließende Flucht vor dem Gesetz führt ihn in das kleine Städtchen Lupine Ridge, das für seine übernatürliche Vergangenheit berüchtigt ist. Ob sich hier Antworten auf seine Fragen finden lassen? Jason Momoa (Game of Thrones,

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Wolves



Wolfman – Universal Pictures plant Reboot, gibt dem haarigen Biest eine weitere Chance

Im Oktober 2014 wurde noch darüber spekuliert, welches klassische Monster Universal Pictures als nächstes in überholter Form auf die Kinos loslassen könnte. Mittlerweile herrscht Gewissheit: Es ist der Wolfman! Aaron Guzikowski (Prisoners, Contraband) wurde als Drehbuchautor verpflichtet und darf sich für Universal um die nochmalige Auferstehung der zuletzt 2010 wiederbelebten Kultgestalt bemühen. Damals enttäuschte Wolfman mit teils vernichtenden Stimmen aus der Presse und einem Einspielergebnis von nur 130 Millionen Dollar. 2011 lästerte der damalige Universal Pictures Chef Ron Meyer: „The Wolfman ist einfach abgrundtief schlecht und gehört neben Babe 2 sicherlich zum Schlimmsten, das wir je auf den Markt geworfen haben.“ Mit der haarigen Neuauflage bekommt man nun die Gelegenheit, alles anders und besser zu machen. Ob es sich




When Animals Dream – Blutiges Familiengeheimnis: Horror-Drama erscheint auf DVD und Blu-ray

Was der skandinavische Kultfilm So finster die Nacht für das Vampir-Subgenre ist, könnte When Animals Dream für die animalischen Werwölfe werden. Nach der limitierten Kinopremiere lässt uns EuroVideo demnächst auch in den Heimkinos auf Ahnensuche gehen. Denn die könnte vielleicht Antworten darauf liefern, was es mit den merkwürdigen Transformationen von Hauptprotagonistin Marie auf sich hat. Der Film liegt ab dem 08. Januar auf DVD und Blu-ray Disc im deutschen Handel aus und ist mit zusätzlichen Szenen und zwei Featurettes ausgestattet. When Animals Dream von Jonas Alexander Arnby beschreitet ähnliche Pfade wie das große Vorbild von Tomas Alfredson und begleitet die schüchterne Teenagerin Marie (Suhl) bei ihrem Leben in einem kleinen, abgelegenen Fischerdorf an der dänischen Küste. Sie vertraut niemandem, außer einem Jungen




Sleepy Hollow – Rückkehr ins Free TV: ProSieben Maxx zeigt die erste und zweite Staffel

Der kopflose Reiter aus Sleepy Hollow bekommt seinen zweiten Auftritt im deutschen Free TV! Mit über einem halben Jahr Verspätung will ProSieben die im Frühjahr abgebrochene TV-Ausstrahlung der erfolgreichen Mystery-Serie von FOX nun doch noch fortführen, setzt dabei allerdings auf die Reichweite seines kleinen Schwestersenders ProSieben Maxx. Dort wird die düstere Show von den kreativen Köpfen hinter Star Trek: Into Darkness und Underworld bereits ab dem 01. Dezember 2014 immer montags um 20:15 Uhr zu sehen sein. Zur TV-Rückkehr zeigt der Sender dann noch einmal die komplette erste Staffel, dicht gefolgt von der deutschen Free TV-Premiere der zweiten Season. Die 13-teilige Serie von Len Wiseman (Underworld und Total Recall), Alex Kurtzman (Transformers) und Roberto Orci (Star Trek: Into Darkness) behandelt die Gescheh




Wolves – Offizieller Red Band-Trailer zeigt lädt zum Kampf der animalischen Werwölfe

Lucas Till (Kristy, Stoker) lehnt sich gegen böse Mächte auf. Im offiziellen Red Band-Trailer zu Wolves, dem Regiedebüt von X-Men– und Watchmen-Autor David Hayter, hat es der Neu-Werwolf auf einen ganzen Clan gefährlicher Nachtheuler abgesehen, angeführt von keinem Geringen als Game of Thrones-Darsteller Jason Mamoa. Der stellt seine neugewonnene Zahn- und Fellpracht ab sofort im Anhang dieser Meldung zur Schau. Im Film steht der von Lucas Till gespielte Cayden Richards bei jeder Vollmond-Nacht die Verwandlung zum Werwolf bevor. Im Blutrausch macht er dabei selbst vor den eigenen Familienmitgliedern nicht halt und begeht das Undenkbare – den Mord an seinen Eltern. Die anschließende Flucht vor der Polizei führt ihn in das kleine Städtchen Lupine Ridge, in dem gleich zwei verfeindete Stämme um die örtliche Vorherrschaft

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Wolves



Wolves – Mit diesen Werwölfen ist nicht zu spaßen: Bilder zeigen aufwendige Masken

David Hayter ist es gelungen, das innere Biest in Jason Momoa zu entfesseln. Der Game of Thrones– und Conan-Darsteller zeigt sich heute auf gleich mehreren Charakterbildern zu Hayters effektlastigem Regiedebüt Wolves, das am 16. Oktober zunächst als VOD-Release und wenig später, am 14. November, zusätzlich in amerikanischen Kinosälen an den Start geht. Im Film steht Lucas Till (Kristy, Stoker) bei jeder Vollmond-Nacht die Verwandlung zum Werwolf bevor. Im Blutrausch macht er dabei selbst vor den eigenen Familienmitgliedern nicht halt und begeht das Undenkbare – den Mord an seinen Eltern. Die anschließende Flucht führt ihn in das kleine Städtchen Lupine Ridge, das für seine übernatürliche Vergangenheit berüchtigt ist. Ob sich hier Antworten auf seine Fragen finden lassen? Jason Momoa (Game of Thrones,

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Wolves



Wolves – Kinoposter aus den USA: Jason Momoa entfesselt sein inneres Biest

Dass David Hayter ein Händchen für übernatürliche Stoffe besitzt, stellte er bereits durch seine Mitarbeit an Titeln wie X-Men und Watchmen unter Beweis. Für den Werwolf-Thriller Wolves nahm der Amerikaner nun sogar erstmals selbst auf den Regiestuhl Platz. Im Film steht Lucas Till (Kristy, Stoker) bei jeder Vollmond-Nacht die Verwandlung zum Werwolf bevor. Im Blutrausch macht er dabei selbst vor den eigenen Familienmitgliedern nicht halt und begeht das Undenkbare – den Mord an seinen Eltern. Die anschließende Flucht führt ihn in das kleine Städtchen Lupine Ridge, das für seine übernatürliche Vergangenheit berüchtigt ist. Ob sich hier Antworten auf seine Fragen finden lassen? Jason Momoa (Game of Thrones, Conan), Jennifer Hale, Stephen McHattie (Haunter), Merritt Patterson (Ravenswood, Percy Jackson) oder John Pyper-Ferguson

2 Kommentare
Kategorie(n): News, Wolves



Underworld – Neuer Film wird eine Fortsetzung, Theo James wieder als David vertreten

Dass Underworld auch ohne Kate Beckinsale und Kampfamazone Selene funktioniert, stellte Patrick Tatopoulos im Jahr 2009 mit seinem erfolgreichen Serienableger Underworld – Aufstand der Lykaner unter Beweis. Für den nächsten Ausflug ins Underworld-Universum trennt sich Lakeshore Entertainment nun erstmals vom gewohnten Konzept der weiblichen Hauptcharaktere. Im Mittelpunkt der bislang noch unbetitelten Fortsetzung soll diesmal nämlich ein männlicher Schauspieler stehen: Theo James, bekannt aus Divergent – Die Bestimmung. Der Underworld: Awakening-Darsteller tritt damit in die Fußstapfen von Kate Beckinsale und Rhona Mitra und nimmt mit seinem in Awakening eingeführten Vampir David die Hauptdarsteller-Zügel in die Hand. Dem Hollywood Reporter zufolge sollen ihm dabei gleich zwei neue weibliche Figuren zur Seite stehen. Bei




Sleepy Hollow – Historische Stargäste in neuer Sneak Peek zur zweiten Serienstaffel

Ab Mittwoch müssen sich die Bewohner von Sleepy Hollow wieder auf die Ankunft des kopflosen Reiters gefasst machen. Fox setzt die abgebrochene Ausstrahlung der Mystery-Erfolgsserie fort und lässt uns zukünftig immer mittwochs um 21 Uhr an den übernatürlichen Geschehnissen teilhaben. In den USA freut man sich unterdessen bereits auf den für Mitte September angekündigten Start der zweiten Staffel. Davon zeugt auch die neueste Sneak Peek im Anhang dieser Meldung, die weitere Eindrücke aus dem nur scheinbar verschlafenen Sleepy Hollow bereithält. Die 13-teilige Serie von den kreativen Köpfen hinter Star Trek: Into Darkness und Underworld behandelt die Geschehnisse um Ichabod Crane, der zweieinhalb Jahrhunderte in die Zukunft gereist ist, um ein Geheimnis zu lüften, dessen Ursprung weit in der Vergangenheit liegt. Mit Ichabod kommt auch




Hemlock Grove – Netflix bestellt bei Eli Roth dritte und letzte Staffel zur Mystery-Serie

Die altbekannte Redewendung „Alle guten Dinge sind drei“ trifft offenbar auch im Fall von Hemlock Grove zu! Streaming-Anbieter Netflix meldet sich 2015 für die dritte und letzte Runde in der Hochburg des Übernatürlichen zurück. Showrunner Charles H. Eglee darf die Geschehnisse mit einer finalen Staffel abschließen und Darsteller wie Famke Janssen (X-Men), Bill Skarsgård (Simon & The Oaks), Landon Liboiron (Terra Nova) und Dougray Scott (Mission Impossible II) für zehn weitere Episoden vor die Kamera locken. „Wir sind unglaublich dankbar, dass uns die Fans über die vergangenen Staffel so treu geblieben sind,“ erklärt Eli Roth, der als ausführender Produzent an der Entstehung beteiligt ist. „In der finalen Staffel werden noch mehr dunkle, unerwartete Schauplätze erkunden und ein hoffentlich unvergessliches Finale abliefern.“ In Deutschland




Wolves – Vollmond und böse Werwölfe: Poster zum Genredebüt vom X-Men-Autor

Die Probleme von Lucas Till (Kristy, Stoker) gehen weit über die üblichen Sorgen eines normalen Teenagers hinaus. In Wolves, dem ersten Regieprojekt von X-Men-Schreiberling David Hayter, steht dem X-Men: First Class-Darsteller nämlich bei jeder Vollmond-Nacht die Verwandlung zum Werwolf bevor. Im Blutrausch macht er dabei selbst vor den eigenen Familienmitgliedern nicht halt und begeht das Undenkbare – den Mord an seinen Eltern. Die anschließende Flucht führt ihn in das kleine Städtchen Lupine Ridge, das für seine übernatürliche Vergangenheit berüchtigt ist. Warten hier die Antworten auf seine Fragen? Darsteller wie Jason Momoa (Game of Thrones, Conan), Jennifer Hale, Stephen McHattie (Haunter), Merritt Patterson (Ravenswood, Percy Jackson) oder John Pyper-Ferguson stehen ihm dabei als Reisebegleitung zur Seite. Zwei

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News, Wolves



Sleepy Hollow – TV-Spot offenbart die monströsen Gefahren der zweiten Serienstaffel

Hoffnung, Courage und Schicksal – mit diesen Attributen versucht sich Ichabod Crane (Tom Mison) auch weiterhin im Kampf gegen jene übernatürlichen Mächte, die es auf die Bewohner des kleinen Städtchens Sleepy Hollow abgesehen werden. Einige der ungeahnten Bedrohungen hat Fox jetzt bereits im zweiten TV-Spot festgehalten. In Deutschland geht es ab dem 10. September dieses Jahres zunächst mit der Ausstrahlung der ersten Staffel weiter, die zur TV-Premiere im vergangenen Frühjahr nach nur wenigen Episoden abgebrochen wurde. Die 13-teilige Serie von den kreativen Köpfen hinter Star Trek: Into Darkness und Underworld behandelt die Geschehnisse um Ichabod Crane, der zweieinhalb Jahrhunderte in die Zukunft gereist ist, um ein Geheimnis zu lüften, dessen Ursprung weit in der Vergangenheit liegt. Mit Ichabod kommt auch der kopflose




Underworld: Awakening

Underworld: The Next Generation – Reboot statt Sequel? Screen Gems verpflichtet Autor

Das geplante Reboot der Underworld-Reihe macht Fortschritte. Laut einem aktuellen Bericht des Hollywood Reporter werden wir Kate Beckinsale kein weiteres Mal in der Rolle als Vampir- und Lykanerjägerin Selene zu sehen bekommen. Der nächste Ableger mit Namen The Next Generation soll sich stattdessen auf Eve konzentrieren, die 2012 als Tochter von Vampirin Selene und Hybrid Michael eingeführt wurde. Beckinsale war vor drei Jahren mit Underworld: Awakening als Kampfamazone in den Kinosälen zu Gast. Zuletzt wurden aber Gerüchte laut, die Schauspielerin wolle sich zukünftig eine Pause vom düsteren Franchise gönnen und sich verstärkt in anderen Genres ausprobieren. Allerdings wird man in diesem Fall eine offizielle Stellungnahme seitens Sony Screen Gems oder Produzent Len Wiseman abwarten müssen. Bekannt ist




When Animals Dream – Enthüllt Maries Geheimnis: Unser Gewinnspiel zum Horror-Drama

Ihr wollt wissen, was es mit Maries merkwürdigen Transformationen auf sich hat? Dann mischt bei unserer Verlosung mit und gewinnt 2 x 2 Kinotickets sowie 4 Poster zum aktuellen Kinostart des dänischen Horror-Dramas When Animals Dream! Beantwortet dafür einfach die filmspezifische Frage im Anhang der Meldung und schon nehmt Ihr an der Verlosung teil. When Animals Dream wird als dramatischer Genrevertreter im Stile von Let The Right One In beschrieben, in dem ein Mädchen mysteriöse Veränderungen an ihrem Körper feststellt und gleichzeitig mit der Liebe zu kämpfen hat. Nur die totgeschwiegene Familiengeschichte kann ihr jetzt noch die bittere Wahrheit liefern und dem Unheil ein Ende setzen. Aber ob sie die noch rechtzeitig erhält? When Animals Dream von Jonas Alexander Arnby wurde beim diesjährigen Cannes sowie dem

0 Kommentare
Kategorie(n): News




Gestern





Monster Hunter
Kinostart: 28.01.2021Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
Freaky
Kinostart: 04.02.2021Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 18.02.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Wrong Turn
Kinostart: 25.02.2021Im Kinoreboot Wrong Turn nimmt der Wanderausflug von Jes (Charlotte Vega aus The Lodgers) und ihren Freunden Darius (Adain Bradley), Milla (Emma Dumont), Adam (Dylan McTe... mehr erfahren
Spell
Kinostart: 04.03.2021Ausgangspunkt der Geschichte ist ein schrecklicher Unfall, den Marquis (Omari Hardwick, Power, Kick-Ass) mit seiner Familie erleidet. Als er wieder zu sich kommt, findet ... mehr erfahren
New Mutants
DVD-Start: 21.01.2021The New Mutants beleuchtet jenen Zeitraum, wenn Mutanten für sich selbst und ihre Mitmenschen am gefährlichsten sind – nämlich dann, wenn ihre Kräfte erwachen.... mehr erfahren
Bloodline
DVD-Start: 22.01.2021Evan (Seann William Scott) schätzt die Familie über alles, und jeder, der sich zwischen ihn, seine Frau und seinen neugeborenen Sohn stellt, lernt das auf die harte Tou... mehr erfahren
The Witch Next Door
DVD-Start: 24.01.2021Nach der Trennung seiner Eltern verbringt der rebellische Ben die Sommerferien in einer kleinen Küstenstadt. Doch das Leben in dem verschlafenen Örtchen ist alles ander... mehr erfahren
Paradise Hills
DVD-Start: 28.01.2021Als Uma allein auf einer fremden Insel namens Paradise aufwacht, ahnt sie sofort, dass es alles andere als ein Paradies ist. Unter der Leitung der Herzogin (Milla Jovovic... mehr erfahren
Dreamkatcher
DVD-Start: 28.01.2021Gail (Radha Mitchell) zieht zusammen mit ihrem Freund und dessen Sohn in die amerikanische Wildnis, um dort ein neues Leben zu beginnen. Der erhoffte Friede währt jedoch... mehr erfahren