Heute



Im Interview – Martin Koolhoven verrät, was seinen Western ‚Brimstone‘ einzigartig macht

Mit dem Western-Thriller Brimstone versetzt uns Martin Koolhoven ab sofort auch hierzulande in die raue Umgebung des amerikanischen Westens zurück, wo Dakota Fanning (Krieg der Welten), Kit Harington (Pompeii, Game of Thrones) und Emilia Jones (Pirates of the Caribbean: On Stranger Tides) einem ultrafiesen Priester auf den Leim gehen, der sich bald darauf als Wolf im Schafspelz entpuppt. Passend zum deutschen Kinostart haben wir uns von Regisseur Martin Koolhoven einige Fragen beantworten lassen, die uns der Holländer freundlicherweise auf Video aufgezeichnet hat. Wer wissen will, weshalb er sich für eine stumme Protagonistin entschied, wie er zur im Werk thematisierten Religion steht und wie seine Interpretation zur prominenten Aussage Gewalt reinigt das Böse lautet, findet diese und viele zusätzliche Informationen im Anhang

1 Kommentar
Kategorie(n): News



Brimstone – Vergeltung naht: Neues Poster kündigt baldigen Start an

Früher war alles besser? Von wegen! In dem düsteren Western-Thriller Brimstone gehen Dakota Fanning (Man on Fire), Kit Harington (Game of Thrones), Carice van Houten (Game of Thrones) und Emilia Jones (Pirates of the Caribbean: On Stranger Tides) einem ultrafiesen Priester auf den Leim, der sich bald darauf als Wolf im Schafspelz entpuppt. Fanning versucht sich jedoch, wie der inzwischen veröffentlichte Debüttrailer beweist, mit allen Mitteln gegen das rabiate Vorgehen von Guy Pearce (Prometheus) durchzusetzen. Der holländische Filmemacher Martin Koolhoven durfte es sich auf dem Regiestuhl gemütlich machen und den von N279 Entertainment produzierten Film in Szene setzen. Die Kritiker beim Toronto International Film Festival waren begeistert. Brimstone wird als emotionale, packende und einzigartige Geschichte über faszinierende

1 Kommentar
Kategorie(n): News



Westworld – Nach Erfolg für Sender HBO: Zweite Staffel der Westernserie kommt, allerdings erst 2018

Mit durchschnittlich 12 Millionen Zuschauern pro Episode (über alle Kanäle) gehört Westworld zu einem der erfolgreichsten Startschüsse von HBO. Selbst Game of Thrones musste sich seinerzeit mit kleineren Einschaltquoten zufriedengeben. Daher versteht es sich wie von selbst, dass der Sender an der Fernsehserie festhält und sie um eine zweite Staffel erweitern möchte. Der Aufwand sei allerdings so groß, dass sich Serienfans bis 2018 gedulden müssen. Die Renovierung des Vergnügungsparkes und auch andere Auffrischungen würden so viel Zeit in Anspruch nehmen, dass die Tradition einer jährlichen Season nicht erfüllt werden könne. Außerdem befinde man sich noch mitten in der Stoffentwicklung. HBO-Programmierchef Casey Bloys kann es kaum erwarten, die nächste Staffel zu senden: „Ich hatte keine Ahnung, was ich von der nächsten




Westworld – Neuer Trailer zum Scifi-Hit deutet weiteren Verlauf der ersten Staffel an

Die Erwartungen waren riesig und wurden – glaubt man den ersten Reaktionen – nicht enttäuscht. Viel Lob hatten die Kritiker für den Piloten der brandneuen Science-Fiction-Serie Westworld übrig, der am 2. Oktober 2016 auf dem US-Sender HBO seine Erstausstrahlung feierte. Im Mittelpunkt der eigenwilligen Genre-Produktion steht der titelgebende, technisch hochentwickelte Vergnügungspark im Westernstil, der von täuschend echt wirkenden Androiden bevölkert wird. Eben diese Roboter stehen den zahlenden Besuchern zur Verfügung, die innerhalb des Parks all ihre Wünsche und Träume ausleben können, ohne die Rache der Androiden fürchten zu müssen. Die von Jonathan Nolan (Interstellar, The Dark Knight) und seiner Ehefrau Lisa Joy (Burn Notice) konzipierte Serie




Brimstone – Neues Poster zum Mystery-Thriller mit Kit Harington kündigt Rachehandlung an

Seine Uraufführung feierte der brutale Westernthriller Brimstone im September 2016 bei den Filmfestspielen von Venedig, wo er unter Kritikern und Zuschauern wegen seiner drastischen Gewaltdarstellung für einige Diskussionen sorgte. Dass es in der ersten englischsprachigen Regiearbeit des Niederländers Martin Koolhoven nicht gerade zimperlich zur Sache geht, deutet auch ein kürzlich veröffentlichtes Poster an, das eine Rachegeschichte verspricht und im Anhang dieser Meldung einzusehen ist. In Brimstone flüchtet Dakota Fanning (Hide and Seek – Du kannst dich nicht verstecken)  als Liz vor ihrer Vergangenheit und einem teuflischen Prediger, den der Australier Guy Pearce (Prometheus) verkörpert.

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Westworld – Im Auge des Betrachters: Neues Poster zum baldigen Serienstart auf HBO

Was haben Anthony Hopkins, Ed Harris und Evan Rachel Wod gemeinsam? Sie alle lassen sich in Westworld auf einen Vergnügungspark der etwas anderen Art ein. Passend zum Serienstart auf HBO können wir Euch im Anhang ein brandneues Plakatmotiv zeigen, welches uns direkt ins Zentrum des Geschehens katapultiert. Westworld, so der Name des Vergnügungsparks, verspricht seinen Kunden die absolute Erfüllung aller Wünsche, Träume und Gelüste. Jeder Besucher kann in die verschiedensten Rollen schlüpfen, darf einmal ein echter Revolverheld oder Herrscher sein, kindlichen Spaß oder aber die dunkelsten Fantasien ausleben. Traum und Wirklichkeit sind dabei genauso schwer voneinander zu trennen wie das Roboter-Personal von echten Menschen. Als diese künstliche Intelligenz beginnt, ein Bewusstsein zu entwickeln, wird für die




Westworld – Zerfall einer Traumwelt in gleich zwei neuen Trailern zum baldigen TV-Start

Was Game of Thrones für Fans düsterer Fantasykost ist, soll Westworld, so hofft HBO, für Kenner schauriger Western- und Science-Fiction-Welten werden. Zum TV-Start am 02. Oktober verschlägt es uns in einen Vergnügungspark der besonderen Art. Westworld verspricht seinen Kunden nämlich die absolute Erfüllung aller Wünsche und Gelüste. Jeder Besucher kann in die verschiedensten Rollen schlüpfen, darf einmal ein echter Revolverheld oder Herrscher sein, kindlichen Spaß oder die dunkelsten Fantasien ausleben. Traum und Wirklichkeit sind dabei genauso schwer voneinander zu trennen wie das Roboter-Personal von echten Menschen. Als diese künstliche Intelligenz beginnt, ein Bewusstsein zu entwickeln, wird für die Gäste des Parks aus dem Freizeit-Vergnügen eine lebensbedrohliche Gefahr mit grauenhaften Folgen. Auf diese stimmen uns

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Westworld – Die Roboter laufen Amok: Neuer Trailer feiert baldigen Start der HBO-Serie

Wenn Roboter ein Bewusstsein entwickeln, muss die Menschheit um ihre eigene Existenz fürchten: Am 02. Oktober 2016 lädt Sky zum Abstecher in einen besonderen Vergnügungspark. Westworld, basierend auf dem Michael Crichton-Filmklassiker, verspricht seinen Kunden die Erfüllung aller Wünsche und Gelüste. Jeder Besucher kann in die verschiedensten Rollen schlüpfen, darf einmal ein echter Revolverheld oder Herrscher sein, kindlichen Spaß oder die dunkelsten Fantasien ausleben. Traum und Wirklichkeit sind dabei genauso schwer voneinander zu trennen wie das Roboter-Personal von echten Menschen. Als diese künstliche Intelligenz beginnt, ein Bewusstsein zu entwickeln, wird für die Gäste des Parks aus dem Freizeit-Vergnügen eine lebensbedrohliche Gefahr mit grauenhaften Folgen. Die zeichnen sich heute im neuesten Trailer ab

0 Kommentare
Kategorie(n): News



The Dark Tower – Neu und anders: Produzenten bestätigen Abweichungen zum King-Roman

Umsetzungen von Stephen King-Büchern können ganz schön knifflig sein. Das liegt unter anderem an der Ausführlichkeit, die sich nur bedingt in ein rund 2-stündiges Leinwandabenteuer übertragen lässt. Und genau an diesem Punkt scheinen zahlreiche Regisseure zu scheitern. Verfilmungen von auf King basierenden Vorlagen gibt es inzwischen wie Sand am Meer, doch nur wenige konnten Kritiker und Buchfans gleichermaßen überzeugen. Schuld daran waren oft größere Abweichungen gegenüber dem jeweiligen Roman, die die Geschichte negativ beeinflussten. Auch The Dark Tower kommt nicht ohne Änderungen aus, wie die beiden Produzenten Ron Howard und Brian Grazer in einem neuen Interview mit Deadline zu berichten wussten. Ihren Worten zufolge könne die Adaption einfach keine genaue Verfilmung werden, welche sich Schritt für Schritt an seiner




Westworld – Das ist die Zukunft: Unheilvolles Poster zum Projekt der Game of Thrones-Macher

Mensch oder Maschine? In der fortschrittlichen Welt von Westworld ist das gar nicht so leicht zu erkennen. Dort könnte sich hinter jedem vermeintlichen Artgenossen ein extrern programmierter Roboter mit gefährlicher Mission verbergen. Entsprechend futuristisch und unheilvoll ist der Ton, den HBO im offiziellen Trailer und auf dem jetzt vorgestellten Poster zur TV-Serie zum Michael Crichton-Klassiker anschlägt. Für ihr bislang aufwendigstes und teuerstes Serienprojekt stützen sich die Game of Thrones-Macher auf den Klassiker von Michael Crichton, dem drei Jahre später eine direkte Fortsetzung und kurzlebige Serie folgen sollte. Wieder stürzen wir uns Hals über Kopf in eine unberechenbare Welt voller Gefahren. Der Sender verspricht eine „düstere Odyssee über den Anbeginn und die Entwicklung des künstlichen Bewusstseins und die Zukunft der

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Westworld – Spiel mir das Lied vom Tod: Mature-Trailer zum Serien-Epos von HBO

HBO’s teuerste Serien-Produktion heißt nicht Game of Thrones, sondern Westworld. Das dürfte einer fast einjährigen Verspätung geschuldet sein, mit der das Sci/Fi-Western-Epos am 02. Oktober 2016 Premiere feiert. Ursprünglich hätte die Show nämlich bereits Ende 2015 an den Start gehen sollen. Erschaffen wurde die Neuadaption der Michael Crichton-Vorlage von Jonathan Nolan, Bruder von Kultregisseur Christopher Nolan (The Dark Knight, The Dark Knight Rises, Interstellar), der eine „düstere Odyssee über den Anbeginn und die Entwicklung des künstlichen Bewusstseins und die Zukunft der Sünde“ verspricht. Nolan war bei einigen Episoden zudem für die inszenatorische Leitung zuständig. Besetzt ist das futuristische Sci/Fi-Szenario dagegen mit klangvollen Namen wie Anthony Hopkins, Ed Harris, Jeffrey Wright, Evan Rachel Wood, James Marsden

0 Kommentare
Kategorie(n): News, Top News



Westworld – Hier wird scharf geschossen: TV-Start für episches HBO-Projekt steht

Die Zeit der Verschiebungen gehört endgültig der Vergangenheit an. Mit dem 02. Oktober 2016 hat HBO jetzt endlich den Startschuss zur dystopischen Endzeit-Adaption Westworld enthüllt, in der aus virtueller Realität grauenhafter Ernst wird. Für ihr bislang aufwendigstes und teuerstes Serienprojekt stützen sich die Game of Thrones-Macher auf den Klassiker von Michael Crichton, dem drei Jahre später eine direkte Fortsetzung und kurzlebige Serie folgen sollte. Wieder stürzen wir uns Hals über Kopf in eine unberechenbare Welt voller Gefahren. Der Sender verspricht eine „düstere Odyssee über den Anbeginn und die Entwicklung des künstlichen Bewusstseins und die Zukunft der Sünde“, besetzt mit klangvollen Namen wie Anthony Hopkins, Ed Harris, Jeffrey Wright, Evan Rachel Wood, James Marsden, Thandie Newton, Sidse Babett Knudsen, Ben Barnes. Verfasst

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Westworld – Start in diesem Oktober, Trailer zeigt die gefährliche Traumwelt

Westworld hat das unruhige Fahrwasser verlassen und schippert mittlerweile unbeirrt auf die amerikanische TV-Premiere zu. Das haben die Game of Thrones-Macher von HBO jetzt im Rahmen eines Presseevents bekannt gegeben und das aufwendige Projekt auch gleich für eine Premiere im kommenden Herbst eingekreist. Wann genau es so weit sein wird, wollte man aber noch nicht verraten. Zumindest darf man im Anhang dieser Meldung jetzt bereits den offiziellen Trailer in Augenschein nehmen. Dabei sollte die Serie, bei der es sich Gerüchten zufolge um das teuerste HBO-Projekt aller Zeiten handelt, schon im Jahr 2015 auf Sendung gehen. Aufgrund von kreativen Differenzen und Schwierigkeiten mit dem Zeitplan entschied man sich damals dazu, die Produktion komplett auf Eis zu legen und erst entsprechende Drehbücher nachzuliefern, mit

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Westworld – Nach kreativen Problemen: Dreh geht weiter, Lili Simmons mit dabei

Im August gab es zwar schon einen ersten Teaser zu HBO’s Westworld zu sehen, wirklich fertig und marktreif war die Serienadaption des Michael Crichton-Stoffes zu diesem Zeitpunkt allerdings noch nicht. Damals hieß es, das zuständige Team habe sich schlicht und ergreifend übernommen und brauche mehr Zeit, die letzen Episoden der ersten Staffel vorzubereiten. Fast ein ganzes Jahr später steht das Mammutprojekt der Game of Thrones-Macher nun tatsächlich kurz vor der Rückkehr in die Drehphase und bringt mit Lili Simmons (Hawaii Five-0) zudem ein Gesicht für die wiederkehrende und nachträglich hinzugefügte Figur der Abigail mit, deren „gutes Aussehen und Charme Westworld-Besucher in den Saloon locken soll.“ Bekannt sein dürfte Simmons dabei vor allem aus der von Zuschauern und Kritikern gleichermaßen gefeierten Thriller-Serie True Detektive

1 Kommentar
Kategorie(n): News



Bone Tomahawk – Horror-Western mit Kurt Russel kommt nach Deutschland

Matthew Fox (Lost), David Arquette (Scream), Lili Simmons, Sid Haig (Haus der 1000 Leichen) und Patrick Wilson (Conjuring) müssen sich bald auch in Deutschland gegen blutrünstige Kannibalen und andere Gefahren des wilden Westens zur Wehr setzen. Über Constantin Film verschlägt es ihren blutigen Horror-Western Bone Tomahawk am 21. Januar 2016 dann nämlich auch zu uns nach Deutschland. Im Gegensatz zu den USA, wo der Film von S. Craig Zahler am 23. Oktober in den Kinos zu sehen ist, handelt es sich hierbei jedoch um eine direkte Premiere in deutschen Heimkinos. Zahler lässt für Bone Tomahawk die rauen Zeiten des Wilden Westen aufleben, in dem diesmal nicht nur fiese Revolverhelden, sondern auch gefräßige Kannibalen auf eine Abreibung warten. Wer hier für Recht und Ordnung sorgen soll? Kurt Russell in seiner Rolle

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Bone Tomahawk – Die Kannibalen kommen: Trailer mit Kurt Russel und Patrick Wilson

Spätestens seit Titeln wie True Gritt oder Django Unchained erfreuen sich Western auch bei der breiten Masse wieder wachsender Beliebtheit. Den neuesten Genre-Vorstoß liefert S. Craig Zahler mit seinem prominent besetzten Bone Tomahawk ab. Passend zum amerikanischen Kinostart zeigen sich die gestählten Cowboys nun bereits im offiziellen Trailer im Anhang dieser Meldung. Zahler lässt für Bone Tomahawk die rauen Zeiten des Wilden Westen aufleben, in dem diesmal nicht nur fiese Revolverhelden, sondern auch gefräßige Kannibalen auf eine Abreibung warten. Wer hier für Recht und Ordnung sorgen soll? Kurt Russell in seiner Rolle als Dorfsheriff! Begleitet wird er bei seinem Abenteuer von Kollegen wie Matthew Fox (Welcome to Harmony), David Arquette (Arac Attack, Scream), Lili Simmons, Sid Haig (Haus der 1000 Leichen) und Patrick

1 Kommentar
Kategorie(n): News



Westworld – Teaser-Trailer zur neuen HBO-Serie um mörderische Androiden

Weil die Game of Thrones-Reihe langsam aber sicher dem Ende zugeht, sucht HBO händeringend nach einem passenden Ersatz, der an die Erfolge der Fantasy-Saga anknüpfen kann. Einen Ablöse-Kandidaten schickt der Sender nächstes Jahr mit Westworld an den Start, zu dem sich im Anhang nun bereits ein Teaser-Trailer sichten lässt. Der Sender verspricht eine „düstere Odyssee über den Anbeginn und die Entwicklung des künstlichen Bewusstseins und die Zukunft der Sünde“, besetzt mit klangvollen Namen wie Anthony Hopkins, Ed Harris, Jeffrey Wright, Evan Rachel Wood, James Marsden, Thandie Newton, Sidse Babett Knudsen, Ben Barnes. Geschrieben wurde Westworld, inspiriert von Michael Crichtons Spielfilm aus dem Jahr 1973, von Lisa Joy und Jonathan Nolan. Der Bruder von Christopher Nolan, dem gefeierten Regisseur von Filmen wie Inception,

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Bone Tomahawk – Horror-Western mit Kurt Russell feiert Weltpremiere, neue Bilder

Pferd gesattelt und Cowboyhut aufgesetzt – Regisseur S. Craig Zahler lässt für Bone Tomahawk die rauen Zeiten des Wilden Westen aufleben, in dem diesmal nicht nur fiese Revolverhelden, sondern auch gefräßige Kannibalen auf eine Abreibung warten. Das ersten Bilder, die zur Weltpremiere beim Fantastic Fest am 24. September veröffentlicht wurden, geben sich derzeit hingegen noch reichlich handzahm und zeigen Kurt Russell in seiner Rolle als Dorfsheriff. Begleitet wird Russel bei seinem Abenteuer von Matthew Fox (Lost, Welcome to Harmony), David Arquette (Arac Attack, Scream), Lili Simmons (True Detective), Sid Haig (Haus der 1000 Leichen) und Patrick Wilson (Insidious, The Conjuring). Bone Tomahawk folgt einem Geächteten, der unwissentlich Höhlenbewohner in das beschauliche Städtchen Bright Hope geführt hat. Als die Monster Siedler ent

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Bone Tomahawk – Der Kampf gegen die Kannibalen: Erstes Poster zum Horror-Western

Harte Kerle, staubiger Wüstensand und holde Maiden – das erste Poster zu Bone Tomahawk erfüllt jedes Klischee, das man von einem klassischen Western erwartet. Der eigentliche Twist bleibt darauf allerdings noch verborgen. Denn im aktuellen Regieproejkt von S. Craig Zahler nehmen nicht etwa Banditen die Bösewichtrolle ein, sondern eine Bande kannibalistischer Höhlemenschen, die es auf die Bewohner einer Kleinstadt abgesehen hat. Wer hier für Recht und Ordnung sorgen soll? Kurt Russell in seiner Rolle als Dorfsheriff! Begleitet wird er bei seinem Abenteuer von Kollegen wie Matthew Fox (Lost, Welcome to Harmony), David Arquette (Arac Attack, Scream), Lili Simmons (True Detective), Sid Haig (Haus der 1000 Leichen) und Patrick Wilson (Insidious, The Conjuring). Bone Tomahawk folgt einem Geächteten, der unwissentlich Höhlenbe

1 Kommentar
Kategorie(n): News



Bone Tomahawk – David Arquette und Sid Haig lehnen sich gegen die Kannibalen auf

Wenige Tage nach der Verpflichtung von Matthew Fox (Welcome to Harmony) und Patrick Wilson (Insidious, The Conjuring) ist die Castriege von Bone Tomahawk nun endlich komplett. David Arquette (Arac Attack, Scream), Lili Simmons (True Detective) und Genre-Veteran Sid Haig (Haus der 1000 Leichen) haben als voraussichtlich letzte Darsteller für den Horror-Western unterschrieben und runden die umfangreiche Darstellerliste ab. Simmons schlüpft für Regisseur S. Craig Zahler (The Incident) in die Rolle einer örtlichen Ärztin und fungiert außerdem als Ehefrau von Patrick Wilsons Charakter Arthur O’Dwyer. Haig und Arquette machen die Stadt dagegen als Briganten unsicher, deren Handlungen ernsthafte Konsquenzen nach sich ziehen. Bone Tomahawk folgt einem Geächteten, der unwissentlich Höhlenbewohner in das beschau

0 Kommentare
Kategorie(n): News




Gestern





Monster Hunter
Kinostart: 28.01.2021Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
Freaky
Kinostart: 04.02.2021Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 18.02.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Wrong Turn
Kinostart: 25.02.2021Im Kinoreboot Wrong Turn nimmt der Wanderausflug von Jes (Charlotte Vega aus The Lodgers) und ihren Freunden Darius (Adain Bradley), Milla (Emma Dumont), Adam (Dylan McTe... mehr erfahren
Spell
Kinostart: 04.03.2021Ausgangspunkt der Geschichte ist ein schrecklicher Unfall, den Marquis (Omari Hardwick, Power, Kick-Ass) mit seiner Familie erleidet. Als er wieder zu sich kommt, findet ... mehr erfahren
Bloodline
DVD-Start: 22.01.2021Evan (Seann William Scott) schätzt die Familie über alles, und jeder, der sich zwischen ihn, seine Frau und seinen neugeborenen Sohn stellt, lernt das auf die harte Tou... mehr erfahren
The Witch Next Door
DVD-Start: 24.01.2021Nach der Trennung seiner Eltern verbringt der rebellische Ben die Sommerferien in einer kleinen Küstenstadt. Doch das Leben in dem verschlafenen Örtchen ist alles ander... mehr erfahren
Paradise Hills
DVD-Start: 28.01.2021Als Uma allein auf einer fremden Insel namens Paradise aufwacht, ahnt sie sofort, dass es alles andere als ein Paradies ist. Unter der Leitung der Herzogin (Milla Jovovic... mehr erfahren
Dreamkatcher
DVD-Start: 28.01.2021Gail (Radha Mitchell) zieht zusammen mit ihrem Freund und dessen Sohn in die amerikanische Wildnis, um dort ein neues Leben zu beginnen. Der erhoffte Friede währt jedoch... mehr erfahren
The Vigil: Die Totenwache
DVD-Start: 11.02.2021Der junge Yakov (Dave Davis) möchte die strenge chassidische Gemeinde in Brooklyn am liebsten verlassen, weil er seinen Glauben verloren hat. Da er dringend Geld braucht... mehr erfahren