Heute



Stowaway – Netflix sorgt für Hochspannung im All: mit Toni Collette, Anna Kendrick

Netflix wird der Filmvorrat auch in naher Zukunft nicht ausgehen. Jetzt hat sich der Streaminganbieter die weltweiten Rechte an dem für 2021 angekündigten Science Fiction-Thriller Stowaway gesichert, der 2019 in den Bavaria Studios in München und MMC Studios Köln abgedreht wurde. Aufhorchen lässt dabei vor allem, was sich vor und hinter der Kamera abspielt. Auf dem Regiestuhl findet sich nämlich Joe Penna, dessen erster Spielfilm gleich nach Cannes eingeladen wurde. Seitdem geht es für den Brasilianer steil bergauf. Erst letztes Jahr kam sein wohlwollend aufgenommener Survival Thriller Arctic mit Mads Mikkelsen (Star Wars: Rogue One, Hannibal) auf den Markt

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Our House – Das Haus der Geister: Offizieller Trailer mit Thomas Mann

Ohne Anthony Scott Burns‘ Father’s Day wäre die Horror-Anthologie Holidays wohl nur halb so unterhaltsam gewesen. Der Beitrag um eine Frau, die Post von ihrem lange verschollenen Vater bekommt, war nicht nur unheimlich, sondern offenbar auch das perfekte Bewerbungsvideo für den ersten eigenen Spielfilm. Genau den liefert Scott Burns nämlich noch dieses Jahr mit seiner an Poltergeist angelehnten Schauermär Our House ab, die wiederum auf dem 2010 veröffentlichten Indie-Horrorfilm Ghost From The Machine von Matt Osterman basiert. Darin verkörpert Thomas Mann (Hänsel und Gretel: Hexenjäger, Project X) einen jungen Mann, dessen Eltern bei einem Autounfall ums Leben gekommen sind. Schlagartig ist er der Alleinversorger und

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Nicolas Winding Refn startet Filmdeal mit Maniac Cop

Am Freitag feiert Nicolas Winding Refns The Neon Demon, ein Horrorthriller aus der Modewelt, seine Premiere im Wettbewerb von Cannes. Und schon jetzt kann sich der dänische Autorenfilmer über einen wegweisenden Deal für seine Firma Space Rocket Nation freuen. Unterzeichnet wurde ein mehrjähriges First-Look-Abkommen mit Vendian Entertainment und Wild Bunch, das beiden Unternehmen die Erstoption einräumt, Projekte aus dem Portfolio von Space Rocket Nation zu unterstützen, und gleichzeitig als Brutstätte für innovative Regisseure dienen soll. Der erste Film, der im Rahmen dieses neuen Zusammenschlusses finanziert und produziert wird, ist die Neuauflage von William Lustigs Kult-Schocker Maniac Cop, die eine Horrorthriller-Trilogie ins Leben rufen soll.

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Taped

Taped – Sony findet neuen Drehbuchautor für die amerikanische Neuauflage

Seit 2012 arbeitet Sony Pictures an einem amerikanischen Remake des niederländischen Horror-Thrillers Taped. Bislang kamen die Vorbereitungen dazu aber eher schleppend voran. Überraschend hat das Studio heute einen neuen Drehbuchautor für die Neuauflage benannt. So ruht die kreative Verantwortung mittlerweile auf den Schultern von Nick Schenk, der unter anderem durch seine Mitarbeit an Titeln wie Gran Torino und jüngst auch The Judge bekannt wurde. Lucy Fisher und Douglas Wick (Divergent – Die Bestimmung) sind als zuständige Produzenten an Bord. Im Original, das Anfang 2012 in niederländischen Kinosälen anlief, verschlägt es ein junges Paar (Barry Atsma, Susan Visser) nach Buenos Aires, wo die fast erloschene Liebe wieder aufflammen soll. Unfreiwillig werden sie allerdings schon bald Zeuge eines Mordes, ausgeführt von

0 Kommentare
Kategorie(n): News



The Ghostmaker

The Ghostmaker – Fantasy Filmfest Beitrag soll auch in deutschen Kinos anlaufen

Nach Sadako 3D haben Kinostar und Los Bandidos Films einen weiteren Genretitel für das laufende Jahr angekündigt. The Ghostmaker (ehemals unter Box of Shadows vorgestellt) ist ab Ende August bereits als Teil des Fantasy Filmfest in großen Teilen Deutschlands zu Gast, soll am 29. November 2012 aber noch einmal gesondert in den Kinosälen anlaufen. Box of Shadows erzählt von einer Gruppe junger Collegestudenten, die in den Besitz eines alten Sarges geraten, der Kontakt zu Geistern ermöglicht. Während die ersten Abenteuer in dieser geheimnisvollen Zwischenwelt noch verspielt und unschuldig ablaufen, erweckt die Kiste der Schatten schon bald das pure Böse zum Leben und zeigt den Freunden, dass die schmale Linie zwischen Leben und Tod aus einem ganz bestimmten Grund existiert. Den offiziellen Trailer zur aktuellen




Julia X – Ungeschnittener Slasher wandert ab Oktober in die Heimkinos

Aus der geplanten Julia X Auswertung in den Kinos ist zwar nichts geworden, dafür findet sich der blutige Slasher ab Oktober nun direkt und vor allem ungeschnitten im Heimkino ein. StudioCanal hat die Veröffentlichung des ehemaligen Fantasy Filmfest Beitrags heute für den 02. Oktober im Verleih und dem 15. November im deutschen Handel angekündigt. Als Bonusmaterial liegt der P.J. Pettiette Regiearbeit lediglich der offizielle Trailer bei. Im Handel müssen sich Käufer dann außerdem zwischen einer normalen DVD/Blu-ray und der 3D-Uncut Edition für Blu-ray Disc entscheiden. Das Covermotiv und den offiziellen Trailer zeigen wir im Anhang. Was als verlockendes Internetdate mit einem geheimnisvollen Traummann beginnt, entwickelt sich für die attraktive Julia schnell zum Albtraum. Der Fremde entpuppt sich als perverser Serienkiller

0 Kommentare
Kategorie(n): Julia X, News



Fantasy Filmfest

Fantasy Filmfest 2012 – Neue Horror-Neuzugänge: The Possession und mehr

Viele Filme dürften sich nicht mehr im Programm des Fantasy Filmfest verirren, immerhin soll Anfang August schon das vollständige Programm mit finalen Zeiten und Terminen stehen. Ein wenig Platz hat Rosebud Entertainment dann aber doch noch freigeräumt und fünf weitere Neuzugänge angekündigt, darunter sogar eine Genre-Großproduktion aus den USA. Den Anfang macht der kanadische 13 Eerie von Filmemacher Lowell Dean. Im Zombie-Horrorfilm strandet eine Gruppe angehender Forensiker, darunter Katharine Isabelle (Ginger Snaps Reihe), auf einer von Untoten verseuchten Insel. Weiter geht es mit The Ghostmaker (ehemals Box of Shadows) von Mauro Borrelli, der von Collegestudenten und einem alten Sarg berichtet, der Kontakt zu Geistern ermöglicht. Aus Hollywood hat man den 17 Millionen Dollar teuren Geister

0 Kommentare
Kategorie(n): News



The Day

The Day – Zweiter Filmtrailer zum brachialen Endzeit-Abenteuer von WWE Studios

Nach dem etwas ruhigeren The Day Trailer zur Fantasy Filmfest-Ankündigung, folgte heute ein zweite Fassung zum US-Kinostart, die bereits einen etwas wilderen Eindruck hinterlässt. In den USA läuft The Day am 29. August 2012 limitiert in den Kinos an. Doch auch deutsche Genreliebhaber werden bereits in diesem Sommer die Gelegenheit dazu bekommen, den Endzeit-Thriller mit Ruinen Star Shawn Ashmore in einem Lichtspielhaus zu sichten, da er im diesjährigen Programm des Fantasy Filmfest vertreten ist. Wann The Day hier allerdings genau gezeigt wird, lüftet sich erst mit der Bekanntgabe des vollständigen Festivalprogramms gegen Anfang August. Im Science-Fiction-Thriller The Day, inszeniert von Filmemacher Douglas Aarniokoski, geht es um einen Krieg gegen die Menschheit. Fünf Überlebende sind verloren und auf der Flucht

2 Kommentare
Kategorie(n): News



Robopocalypse

Doomsday Book – Weltuntergang auf Koreanisch: Splendid kündigt DVD und Blu-ray an

Splendid Film hat den koreanischen Endzeit-Thriller Doomsday Book – Tag des Jüngsten Gerichts mittlerweile für eine Veröffentlichung im Heimkino angekündigt. Die Regisseure Kim Jee-woon (I saw the Devil, The Last Stand) und Yim Pil-sung (Hansel & Gretel) präsentieren uns eine Sci-Fi-Anthologie, die in einer hochtechnologischen Zukunft spielt. Der Mensch ist endgültig auf dem Weg, seine Existenz zu zerstören. Doch wer wird uns am Tag des Jüngsten Gerichts retten? Käufer können diese Frage am 28. September 2012 beantworten, dann nämlich liegt die Produktion auch im deutschen Handel aus. Die Veröffentlichung erfolgt damit nur wenige Wochen nach der angesetzten Premiere beim Fantasy Filmfest. Details zum Bonusmaterial sind bislang noch unklar, das offizielle Covermotiv zeigen wir aber bereits im

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Julia X – Von FSK verschmähter Slasher kommt direkt ins Heimkino: Covermotiv

Die FSK macht Veröffentlichungen in Deutschland nicht selten einen gehörigen Strich durch die Rechnung. Ganz ähnliche Umstände haben auch den erstmals beim Fantasy Filmfest präsentierten Slasher Julia X von einem ursprünglich eingeplanten Kinostart über Central Film und Wild Bunch abgehalten. Statt also zusätzlich in 3D auf der Leinwand Premiere zu feiern, wie von den verantwortlichen Filmemachern vorgesehen, bleibt es bei einer direkten Auswertung in Verleih und Handel, die man vor nicht allzu langer Zeit für den Spätsommer angekündigt hat. Einen konkreten Termin gibt es bislang zwar noch nicht, dafür aber bereits das passende Covermotiv, das sich ab sofort im Anhang in Augenschein nehmen lässt.

Was als verlockendes Internetdate mit einem geheimnisvollen Traummann (Kevin Sorbi) beginnt, entwickelt sich

2 Kommentare
Kategorie(n): Julia X, News



Julia X – FSK verwehrt die Altersfreigabe, deutsche Kinoauswertung gestrichen

Ursprünglich sollte das Regiedebüt Julia X von P.J. Pettiette am 21. Juni dieses Jahres deutschlandweit in den Kinos starten. Der Genrefilm feierte seine Premiere auf dem letztjährigen Fantasy Filmfest und begeisterte das Publikum. Daraufhin beschloss der deutsche Verleiher Wild Bunch, den Film rund ein Jahr später auch noch offiziell in die Lichtspielhäuser zu bringen. Daraus wird nun doch nichts. „Zu unserem Bedauern hat Julia X auch im Revisionsverfahren keine FSK-Freigabe erhalten, da dem Film im Rahmen der FSK-Beurteilung entgegen unserer Einschätzung eine ’schwer jugendgefährdende‘ Wirkung zugemessen wurde. Da der Film damit nur in einer geschnittenen Fassung ins Kino kommen könnte, sehen wir von einer Kinoauswertung des Films, der sich explizit an Genre-Liebhaber richtet, insgesamt ab,“ so Wild Bunch

0 Kommentare
Kategorie(n): Julia X, News




Gestern





Monster Hunter
Kinostart: 28.01.2021Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
Freaky
Kinostart: 04.02.2021Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 18.02.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Wrong Turn
Kinostart: 25.02.2021Im Kinoreboot Wrong Turn nimmt der Wanderausflug von Jes (Charlotte Vega aus The Lodgers) und ihren Freunden Darius (Adain Bradley), Milla (Emma Dumont), Adam (Dylan McTe... mehr erfahren
Spell
Kinostart: 04.03.2021Ausgangspunkt der Geschichte ist ein schrecklicher Unfall, den Marquis (Omari Hardwick, Power, Kick-Ass) mit seiner Familie erleidet. Als er wieder zu sich kommt, findet ... mehr erfahren
New Mutants
DVD-Start: 21.01.2021The New Mutants beleuchtet jenen Zeitraum, wenn Mutanten für sich selbst und ihre Mitmenschen am gefährlichsten sind – nämlich dann, wenn ihre Kräfte erwachen.... mehr erfahren
Bloodline
DVD-Start: 22.01.2021Evan (Seann William Scott) schätzt die Familie über alles, und jeder, der sich zwischen ihn, seine Frau und seinen neugeborenen Sohn stellt, lernt das auf die harte Tou... mehr erfahren
The Witch Next Door
DVD-Start: 24.01.2021Nach der Trennung seiner Eltern verbringt der rebellische Ben die Sommerferien in einer kleinen Küstenstadt. Doch das Leben in dem verschlafenen Örtchen ist alles ander... mehr erfahren
Paradise Hills
DVD-Start: 28.01.2021Als Uma allein auf einer fremden Insel namens Paradise aufwacht, ahnt sie sofort, dass es alles andere als ein Paradies ist. Unter der Leitung der Herzogin (Milla Jovovic... mehr erfahren
Dreamkatcher
DVD-Start: 28.01.2021Gail (Radha Mitchell) zieht zusammen mit ihrem Freund und dessen Sohn in die amerikanische Wildnis, um dort ein neues Leben zu beginnen. Der erhoffte Friede währt jedoch... mehr erfahren