Heute



Maniac – Kontroverser Klassiker kommt regulär in den Handel

Mit William Lustigs Maniac (1980) ist ein weiterer der berüchtigten „üblichen Verdächtigen“ von Indizierung und Beschlagnahmung befreit. Letzten September wurde bekannt, dass die bis dahin geltende Beschlagnahmung nicht länger Bestand hat, der Weg somit frei ist für eine Rehabilitierung und Wiederveröffentlichung in Deutschland. Als letzten Schritt auf dem Weg dahin galt es jetzt nur noch die FSK-Prüfung zu überstehen, und das ist Sony Pictures geglückt. Fast vierzig Jahre nach seiner ersten Beschlagnahmung, neun weitere sollten in späteren Jahren folgen, ist der Horror-Klassiker mit Joe Spinell und Caroline Munro in den Hauptrollen jetzt endlich

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Maniac – Remake mit Elijah Wood ist nicht mehr beschlagnahmt!

Hat das klassische Jugendschutz-Konzept bald ausgedient? Die Liste der noch beschlagnahmten Filme in Deutschland leert sich zusehends und weist inzwischen signifikante Lücken auf. Fest steht: Viele der üblichen Verdächtigen von einst haben dank Streaming, Kino, YouTube und einer allgemeinen Anpassung der Sehgewohnheiten ihren Schrecken verloren und stellen nicht mehr automatisch eine Bedrohung und Jugendgefährdung dar. Selbst kritisch eingestufte Titel wie William Lustigs kontroverse Killer-Fantasie Maniac (1980) erfüllen laut Aufhebungsbescheid vom vergangenen Dezember inzwischen nicht mehr den alten Tatbestand der Gewaltver

0 Kommentare
Kategorie(n): Maniac, News, Top News



Maniac Cop – Reboot soll kommen: Regisseur über den Status des Films

Anhaltende Funkstille hat bei Filmproduktionen selten etwas Gutes zu bedeuten. Ausgenommen hiervon sei Maniac Cop, wie dessen Regisseur John Hyams (Universal Soldier: Day of Reckoning) auf Nachfrage von Birth.Movies.Death bestätigte. Obwohl jetzt schon seit gut vier Jahren an der Neuauflage von William Lustigs umstrittenem Orginal gefeilt wird, soll sich nichts an der Meinung der Produzenten, darunter der preisgekrönte Nicolas Winding Refn (Drive, Valhalla Rising, Neon Demon), geändert haben. Gegenüber der Seite versichert Hyams: „Für Außenstehende mag es so aussehen, als würde nichts passieren, doch dem ist nicht so. Mit einigen Unterbrechungen dauern die Planungen jetzt schon ein paar Jahre an. Nic Refn, unser Produzent, der auch

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Maniac Cop – Neuauflage von Nicolas Winding Refn soll andere Richtung einschlagen

Der Maniac Cop kehrt zurück – aber nicht unbedingt so, wie man vielleicht meinen möchte. Denn anstatt das kontroverse Original von William Lustig einfach unverändert für ein heutiges Publikum neu aufzulegen, geht das Team um Nicolas Winding Refn einen anderen Weg und schwächt die Horror-Elemente zugunst einer stärkeren Action-Gewichtung ab. Produzent Lene Børglum zufolge sei der neue Film, angesiedelt in der heutigen Zeit, nämlich weniger als klassischer Horrorfilm denn als zeitgenössischer, realistischer Action-Thriller vorgesehen. Das würde natürlich einen harten Schnitt zum blutigen Original bedeuten, das hierzulande sogar lange Zeit auf dem Index stand und erst 2015 nach erfolgter Listenstreichung veröffentlicht werden konnte. Lustig und Refn treten dabei als kreative Produzenten auf, während Ed Brubaker (Angel of Death) das

1 Kommentar
Kategorie(n): News, Top News



Nicolas Winding Refn startet Filmdeal mit Maniac Cop

Am Freitag feiert Nicolas Winding Refns The Neon Demon, ein Horrorthriller aus der Modewelt, seine Premiere im Wettbewerb von Cannes. Und schon jetzt kann sich der dänische Autorenfilmer über einen wegweisenden Deal für seine Firma Space Rocket Nation freuen. Unterzeichnet wurde ein mehrjähriges First-Look-Abkommen mit Vendian Entertainment und Wild Bunch, das beiden Unternehmen die Erstoption einräumt, Projekte aus dem Portfolio von Space Rocket Nation zu unterstützen, und gleichzeitig als Brutstätte für innovative Regisseure dienen soll. Der erste Film, der im Rahmen dieses neuen Zusammenschlusses finanziert und produziert wird, ist die Neuauflage von William Lustigs Kult-Schocker Maniac Cop, die eine Horrorthriller-Trilogie ins Leben rufen soll.

0 Kommentare
Kategorie(n): News



Taped

Taped – Sony findet neuen Drehbuchautor für die amerikanische Neuauflage

Seit 2012 arbeitet Sony Pictures an einem amerikanischen Remake des niederländischen Horror-Thrillers Taped. Bislang kamen die Vorbereitungen dazu aber eher schleppend voran. Überraschend hat das Studio heute einen neuen Drehbuchautor für die Neuauflage benannt. So ruht die kreative Verantwortung mittlerweile auf den Schultern von Nick Schenk, der unter anderem durch seine Mitarbeit an Titeln wie Gran Torino und jüngst auch The Judge bekannt wurde. Lucy Fisher und Douglas Wick (Divergent – Die Bestimmung) sind als zuständige Produzenten an Bord. Im Original, das Anfang 2012 in niederländischen Kinosälen anlief, verschlägt es ein junges Paar (Barry Atsma, Susan Visser) nach Buenos Aires, wo die fast erloschene Liebe wieder aufflammen soll. Unfreiwillig werden sie allerdings schon bald Zeuge eines Mordes, ausgeführt von

0 Kommentare
Kategorie(n): News




Gestern





Monster Hunter
Kinostart: 28.01.2021Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
Freaky
Kinostart: 04.02.2021Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 18.02.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Wrong Turn
Kinostart: 25.02.2021Im Kinoreboot Wrong Turn nimmt der Wanderausflug von Jes (Charlotte Vega aus The Lodgers) und ihren Freunden Darius (Adain Bradley), Milla (Emma Dumont), Adam (Dylan McTe... mehr erfahren
Spell
Kinostart: 04.03.2021Ausgangspunkt der Geschichte ist ein schrecklicher Unfall, den Marquis (Omari Hardwick, Power, Kick-Ass) mit seiner Familie erleidet. Als er wieder zu sich kommt, findet ... mehr erfahren
New Mutants
DVD-Start: 21.01.2021The New Mutants beleuchtet jenen Zeitraum, wenn Mutanten für sich selbst und ihre Mitmenschen am gefährlichsten sind – nämlich dann, wenn ihre Kräfte erwachen.... mehr erfahren
Bloodline
DVD-Start: 22.01.2021Evan (Seann William Scott) schätzt die Familie über alles, und jeder, der sich zwischen ihn, seine Frau und seinen neugeborenen Sohn stellt, lernt das auf die harte Tou... mehr erfahren
The Witch Next Door
DVD-Start: 24.01.2021Nach der Trennung seiner Eltern verbringt der rebellische Ben die Sommerferien in einer kleinen Küstenstadt. Doch das Leben in dem verschlafenen Örtchen ist alles ander... mehr erfahren
Paradise Hills
DVD-Start: 28.01.2021Als Uma allein auf einer fremden Insel namens Paradise aufwacht, ahnt sie sofort, dass es alles andere als ein Paradies ist. Unter der Leitung der Herzogin (Milla Jovovic... mehr erfahren
Dreamkatcher
DVD-Start: 28.01.2021Gail (Radha Mitchell) zieht zusammen mit ihrem Freund und dessen Sohn in die amerikanische Wildnis, um dort ein neues Leben zu beginnen. Der erhoffte Friede währt jedoch... mehr erfahren