Moviebase Village - Das Dorf, The

Village - Das Dorf, The
Village - Das Dorf, The

unbewertet

Userbewertung: 60%
bei 90 Stimmen

Jetzt voten:
Originaltitel: Village, The
Kinostart: 09.09.2004
DVD/Blu-Ray Verkauf: 02.02.2005
DVD/Blu-Ray Verleih: Unbekannt
Freigabe: FSK 12
Lauflänge: 108 Minuten
Studio: Touchstone Pictures/Buena Vista
Produktionsjahr: 2004
Regie: M. Night Shyamalan
Drehbuch: M. Night Shyamalan
Darsteller: Bryce Dallas Howard, Joaquin Phoenix, Adrien Brody, William Hurt, Sigourney Weaver, Brendan Gleeson, Cherry Jones, Celia Weston, Frank Collison, Judy Greer, Michael Pitt, Jesse Eisenberg, Charlie Hofheimer, Scott Sowers, Liz Stauber, M. Night Shyamalan, Shannon Lambert-Ryan
Wir schreiben das Jahr 1897. ln Covington, einem kIeinem Bilderbuchdorf im Herzen von PennsyIvania/USA, Ieben die Bewohner seit Jahren im Einklang mit einer Gruppe unheimlicher, mysteriöser Wesen, die sich in den dunkIen Wäldern am Rande der Dorfgrenze aufhalten. Nichts scheint das idyIIische Zusammenleben der Einwohner Covingtons zu stören. Bis zu dem Tag, an dem einer von lhnen aus Neugier die Grenze überschreitet. Ein fataIer Fehler, wie sich baId herausstelIen wird! BIutrote Streifen an den Haustüren, unheimliche Geräusche und beängstigende Schatten sind erst der Anfang. Die Wesen aus den WäIdern haben die Jagd auf die Dorfbewohner eröffnet. Keiner ist mehr vor den Kreaturen und ihrer fürchterIichen Rache sicher. Es scheint, als wären Covingtons friedIiche Tage gezähIt…
Momentan liegt noch keine Besprechung vor.

Schreibe Deine eigene User-Kurzkritik
  • Produktionsbudget: 60 Millionen Dollar.
  • Der gesamte Cast musste sich vor Beginn der Dreharbeiten in einem Mittelalter-Camp einfinden, um sich an die Lebensbedingungen gewöhnen zu können.
  • Kirsten Dunst sollte ursprünglich die Hauptrolle übernehmen, schied aber für das Drama Elizabethtown aus. Bryce Dallas Howard übernahm ihre Rolle.
  • Bryce Dallas Howard wurde ohne jedes Casting unter Vertrag genommen.
  • Der Film sollte ursprünglich den Namen The Woods tragen, man änderte diesen aber wegen des ähnlich betitelten Horror-Thrillers von Lucky McKee.
  • Jessica Biel und Kate Hudson waren kurzzeitig für die weibliche Hauptrolle vorgesehen.
  • Momentan liegen noch keine News vor.




    Matrix Resurrections
    Kinostart: 23.12.2021Die visionäre Filmemacherin Lana Wachowski präsentiert mit „Matrix Resurrections“ den lang erwarteten vierten Teil der wegweisenden Filmreihe, die ein ganzes Genre ... mehr erfahren
    Jeepers Creepers: Reborn
    Kinostart: 30.12.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
    Lamb
    Kinostart: 06.01.2022Die isländischen Schafzüchter María (Noomi Rapace) und Ingvar (Hilmir Snær Guðnason) haben selbst keine Kinder, wünschen sich aber schon seit langem Nachwuchs unter... mehr erfahren
    Scream
    Kinostart: 13.01.2022Niemand ist sicher in Woodsboro … und jeder verdächtig! 25 Jahre nachdem eine Serie brutaler Morde das eigentlich ruhige Städtchen Woodsboro erschütterte, gibt es ei... mehr erfahren
    Morbius
    Kinostart: 27.01.2022Einer der faszinierendsten und widersprüchlichsten Charaktere des Marvel-Universums kommt ins Kino: Der Oscar®-Gewinner Jared Leto verwandelt sich in den rätselhaften ... mehr erfahren