Moviebase Verflucht

Verflucht
Verflucht

unbewertet

Userbewertung: 65%
bei 46 Stimmen

Jetzt voten:
Originaltitel: Cursed
Kinostart: 21.07.2005
DVD/Blu-Ray Verkauf: 01.12.2005
DVD/Blu-Ray Verleih: Unbekannt
Freigabe: FSK 16
Lauflänge: 97 Minuten
Studio: Dimension Films/Buena Vista Int.
Produktionsjahr: 2005
Regie: Wes Craven
Drehbuch: Kevin Williamson
Darsteller: Christina Ricci, Joshua Jackson, Jesse Eisenberg, Judy Greer, Scott Baio, Milo Ventimiglia, Kristina Anapau, Portia de Rossi, Shannon Elizabeth, Mya, Daniel Edward Mora, Jonny Acker, Eric Ladin, Derek Mears, Nick Offerman, Michelle Krusiec, Shashawnee Hall, Craig Kilborn, Lance Bass, Wilmer Calderon
Ein Werwolf hält Los Angeles in Atem. Nacht für Nacht zieht er los, um neue Opfer zu finden, angetrieben von einem Blutrausch, den er selbst nicht verstehen kann, und von körperlichen Veränderungen, die er nicht erklären kann. Drei Fremde werden durch die Attacken des Untiers wie durch Magie zusammengeführt. Sie sind gezwungen, um ihr Überleben zu kämpfen – gegen den Werwolf und die verheerenden Gefahren seines Fluchs ...
Momentan liegt noch keine Besprechung vor.

Schreibe Deine eigene User-Kurzkritik
  • Produktionsbudget: 35 Millionen Dollar.
  • War finanziell gesehen relativ unerfolgreich und spielte kaum 20 Millionen Dollar an US-Kinokassen ein.
  • Craven ließ sich nach Scream 3 rund fünf Jahre Zeit, bevor er sich an die Realisierung des Projekts machte.
  • Craven wollte Mandy Moore für die Rolle der Jenny und filmte sogar einige Szenen mit ihr, engagierte am Ende aber doch Sängerin Mya.
  • Das Drehbuch wurde vor Produktionsbeginn fast vollständig umgeschrieben.
Momentan liegen noch keine News vor.




Terrifier 2
Kinostart: 08.12.2022Art der Clown wird von einer mysteriösen Macht zum Leben erweckt. Gemeinsam mit einem unheimlichen Mädchen sucht er ein Jahr später Sienna und ihren Bruder Jonathan he... mehr erfahren