Moviebase Fluch der 2 Schwestern, Der (Remake)

Fluch der 2 Schwestern, Der (Remake)
Fluch der 2 Schwestern, Der (Remake)

Bewertung: 30%

Userbewertung: 56%
bei 122 Stimmen

Jetzt voten:
Originaltitel: A Tale of Two Sisters
Kinostart: 28.05.2009
DVD/Blu-Ray Verkauf: Unbekannt
DVD/Blu-Ray Verleih: Unbekannt
Freigabe: FSK 16
Lauflänge: - Minuten
Studio: Vertigo Entertainment / Universal Pic.
Produktionsjahr: 2008
Regie: Charles Guard, Thomas Guard
Drehbuch: Craig Rosenberg
Darsteller: Emily Browning, Arielle Kebbel, David Strathairn, Elizabeth Banks, Maya Massar, Kevin McNulty, Jesse Moss, Dean Paul Gibson, Don S. Davis, Heather Doerksen, John Prowse, Lex Burnham, Matthew Bristol, Danny Bristol, Alf Humphreys, Ryan Cowie, Troy Rudolph
Remake des koreanischen Horrorfilms. Die Schwestern Anna (Emily Browning) und Alex (Arielle Kebbel) kommen nach einem längeren Aufenthalt in der Psychiatrie wieder nach Hause. Es ist allerdings kein warmer Empfang, der ihnen von ihrem abwesenden Vater (David Strathairn) und ihrer kaltherzigen Stiefmutter (Elizabeth Banks) bereitet wird. Eine unerklärliche Distanz beherrscht den Familienalltag. Schnell verschlechtert sich der Gesundheitszustand der beiden Schwestern wieder und ihr Zuhause wird zum Schauplatz seltsamer Vorfälle. Geräusche aus dem Nichts, geisterhafte Erscheinungen und Schatten der Vergangenheit durchdringen alles um sie herum und nichts ist, wie es scheint.

Würde man all die Horrorfilme aufzählen, deren Handlung in der Psychiatrie beginnt und/oder endet, man wäre vermutlich einige Stunden beschäftigt. In diese illustre Sammlung, die kruden Murks (Gothika) ebenso wie so manches Highlight (Haute Tension) umfasst, reiht sich auch Der Fluch der zwei Schwestern ein. Anders als der englische Originaltitel (The Uninvited) deutet die hiesige Übersetzung bereits die enge Verwandtschaft zum koreanischen Überraschungser...

Zur Besprechung

  • Amerikanisches Remakes des koreanischen Janghwa, Hongryeon.
  • War das Spielfilmdebüt der beiden britischen Brüder Thomas und Charles Guard.
  • Spielte rund 30 Millionen Dollar an US-Kinokassen ein.
  • Zählte 130.000 Besucher in Deutschland.



  • Nope
    Kinostart: 11.08.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
    Hui Buh und das Hexenschloss
    Kinostart: 03.11.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
    Dark Glasses - Blinde Angst
    DVD-Start: 29.07.2022Schrecken macht sich breit, als eine brutale Mordserie das sommerliche Rom in Atem hält: Ein bestialischer Killer hat es auf Edelprostituierte abgesehen, die er mit eine... mehr erfahren
    Uncharted
    DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren