28 Month Later – Danny Boyle auf dem Regiestuhl? Garland gibt Update

Ob es tatsächlich noch zu einer Fortsetzung zu 28 Weeks Later kommt? Die bereits seit geraumer Zeit im Gespräch befindliche Produktion, hier schlicht 28 Month Later genannt, könnte in absehbarer Zeit tatsächlich noch entstehen. So berichtet Dread Central aktuell, dass abermals Filmemacher Danny Boyle, verantwortlich für Sunshine und das Franchise-Original 28 Days Later, auf dem Regiestuhl Platz nehmen könnte. Eine offizielle Quelle und Zusage liegt momentan allerdings noch nicht vor. Während Boyle schweigt, gab Autor Alex Garland ein paar weitere Details bekannt: "Als wir 28 Days Later gedreht haben, lagen die Rechte bereits zwischen einer Gruppe, die nicht mehr miteinander sprach. Wenn 28 Month Later also tatsächlich entstehen sollte, müsste es erst zu einer Versöhnung beider Parteien kommen. Ein Drehbuch existiert meines Wissens allerdings noch nicht." Welche Parteien Garland dabei speziell anspricht, bleibt zum aktuellen Zeitpunkt allerdings noch unbekannt.
Geschrieben am 12.10.2010 von Torsten Schrader
Kategorie(n): 28 Weeks Later, News



Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 03.11.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Hatching
DVD-Start: 07.10.2022Die 12-jährige Tinja findet ein verlassenes Vogelei im Wald und nimmt es mit zu sich nach Hause. Wohlbehütet in ihrem warmen Bett beginnt das rätselhafte Ei bald, grö... mehr erfahren
Spiral - Das Ritual
DVD-Start: 28.10.2022Das schwule Pärchen Malik und Aaron wagt, gemeinsam mit Aarons 16-jähriger Tochter Kayla, in einer malerischen Kleinstadt einen Neuanfang. Beide haben auf Grund ihrer s... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren