Alle Beiträge aus der Kategorie News


Us – Dieser Urlaub wird die Hölle: Peele lüftet erste Details seines neuen Films

Seit er sich mit Get Out einen Namen in Hollywood machen konnte, warten wir gebannt auf das Nachfolgeprojekt von Jordan Peele. Viel länger spannt er uns aber nicht mehr auf die Folter, denn schon Anfang des Jahres läuft mit Us die nächste Zusammenarbeit zwischen ihm und Universal Pictures in deutschen Kinos an. Abgesehen vom bestätigten Titel und dem hochkarätigen Cast um Black Panther’s Winston Duke und Lupita N’yong’o sowie Elisabeth Moss (The Handmaid’s Tale), Anna Diop (Titan) und Kara Hayward konnte man bis jetzt aber nur Mutmaßungen darüber anstellen, wovon der Film überhaupt handelt. Hier bringt ein Bericht von Slash Film nun allerdings etwas Licht ins Dunkel: So soll der Film von einem Familienausflug erzählen, der vollkommen

Kategorie(n): News
Montag, 10.12.2018


Godzilla 2: King of the Monsters – Offizieller Trailer ruft zum Kampf der Giganten

Es ist der vielleicht größte und epischste Kampf, dem sich Godzilla jemals stellen musste: Im offiziellen Trailer zu Godzilla: King of the Monsters fährt Warner Bros. gleich drei von Godzillas bekanntesten Monster-Weggefährten auf, die im Sequel zu Gareth Edwards Reboot von 2013 nicht nur um den Titel des „Königs der Monster“, sondern auch die Zukunft der gesamten Menschheit kämpfen. Seit ihrem Auftauchen sehen sich die Menschen nämlich zunehmend in die Ecke gedrängt. In der neuen Geschichte bewähren sich die Mitglieder der krypto-zoologischen Agentur Monarch heldenhaft im Kampf gegen eine ganze Phalanx von überdimensionalen Monstern, wobei sich Godzilla mit Mothra, Rodan und seinem Erzfeind, dem dreiköpfigen King Ghi

Montag, 10.12.2018


47 Meters Down: Uncaged – Nächste Hai-Attacke für Sommer 2019 angekündigt

Bevor Johannes Roberts die Umsetzung seines kürzlich angekündigten Resident Evil-Reboots in Angriff nehmen kann, muss er erst noch die Fertigstellung des Hai-Sequels 47 Meters Down: Uncaged abschließen. Ein Ende ist in diesem Fall aber bereits absehbar, denn mit dem 28. Juni 2019 hat der Film nun offiziell einen breitflächigen US-Kinostart erhalten. Die direkte Fortsetzung zum erfolgreichen Original soll auf mindestens 3.500 Leinwänden anlaufen. Auch wenn sich beide Filme den Namen teilen, soll der zweite Teil nur noch bedingt mit dem Original in Verbindung stehen, eine ganz neue Geschichte erzählen. Vom Regisseur als „The Descent unter Wasser“ beschrieben, verschlägt es uns diesmal nach Brasilien, wo ein unterirdisches Höhl

Kategorie(n): News
Montag, 10.12.2018


Devil May Cry 5 – Neuer Extended Trailer nimmt die dämonische Brut ins Visier

Die Dämonen der Unterwelt haben bei Devil My Cry-Revolverheld Dante nicht viel zu lachen. Im neuen Extended Trailer, den Capcom anlässlich der diesjährigen The Game Awards zur Verfügung gestellt hat, macht er kurzen Prozess mit allen monströsen Bedrohungen, die ihm über den Weg laufen. Die dämonische Invasion beginnt damit, dass sich die Samen des “Dämonenbaums” in Red Grave City ausbreiten. Dieser Ausbruch höllischer Kräfte zieht die Aufmerksamkeit des jungen Dämonenjägers Nero auf sich, der sich wiederum mit Dante zusammentut, um dem Bösen ein für alle Mal den Garaus zu machen. Während ihres mehrere Stunden andauernden Feldzugs warten natürlich auch wieder zahlreiche Bosse darauf, ins Jenseits befördert zu werden

Kategorie(n): News
Montag, 10.12.2018


Stranger Things – Episodentitel der dritten Staffel gelüftet, deuten Showdown an

Noch ist offen, wann wir für den dritten Abstecher ins verschlafene, von übernatürlichen Mächten beherrschte Hawkins zurückkehren. Bekannt ist aber schon, so geht es aus dem ersten Teaser hervor, dass sich die dritte Staffel der beiden Stranger Things-Macher Ross und Matt Duffer auf lediglich acht Episoden beschränken wird. Auf diese Weise sollen unnötige Streckungen, wie sie besonders in der letzten Season anzutreffen waren, vermieden werden. Lange vor dem Start der neuen Folgen verrät uns Netflix nun sogar schon, wie diese konkret heißen werden – und facht damit die Gerüchteküche an. Denn Titel wie „Die Schlacht von Starcourt“ oder „Der Ursprung“ lassen durchaus erste Rückschlüsse auf die mögliche Handlung zu, die diesmal im Sommer

Montag, 10.12.2018


CAM 2 – Genrespezialist Jason Blum will Sequel zum Webcam-Thriller produzieren

Netflix‘ aktueller Genre-Zukauf CAM kommt mit einem für Horrorfilme ungewöhnlich hohen Rotten Tomatoes-Score von 98% daher. Weil außerdem die Zugriffszahlen auf Netflix zu stimmen scheinen, stellt sich inzwischen die Frage, ob der übersinnliche Psycho-Thriller in eine neue Runde gehen könnte. Immerhin sind Fortsetzungen im Hause Blumhouse keine Ausnahme sondern die Norm – siehe Insidious, The Purge oder Paranormal Activity. Könnte also auch CAM fortgesetzt werden? Jason Blum weiß es: „Ich würde liebend gerne einen Nachfolger produzieren“, gab der erfolgreiche Produzent auf Twitter zu. Ob Regisseur Daniel Goldhaber diese Begeisterung teilt? Man wird sehen. Im Originalfilm stiehlt eine Doppelgängerin im Internet die Identität eines aufstreben

Kategorie(n): CAM, News
Montag, 10.12.2018


Umbrella Academy – Weltenretter: Netflix stellt den Trailer zur Heldenserie vor

Die Liste der noch aktiven Marvel-Serien auf Netflix schrumpft zusehends. Doch keine Bange, denn mit Umbrella Academy kündigt sich am 15. Februar 2019 bereits neuer Superhelden-Nachschub an, von dem wir uns jetzt im ersten Teaser-Trailer überzeugen dürfen! Als Basis dient in diesem Fall aber nicht Marvel, sondern die gleichnamige, von Dark Horse publizierte Comicreihe um eine kleine „Familie“ aus sechs Superhelden, die allesamt im Kindesalter von einem reichen Gönner adoptiert und zu einem schlagkräftigen und noch nie gesehenen Superhelden-Team ausgebildet werden. Jahre später sind die Mitglieder der geheimnisvollen Umbrella Academy, von Spaceboy alias 00.01 bis zu der Violinistin Vanya aka 00.07 (Page), zerstritten und in alle Winde verstreut

Kategorie(n): News
Montag, 10.12.2018


BrightBurn – Unheimlich: James Gunn stellt ersten Trailer zum Horrorfilm vor

Eigentlich hätte BrightBurn schon dieses Jahr in den Kinos anlaufen sollen. Um etwas Abstand zwischen den „Skandal“ rund um Guardians of the Galaxy-Regisseur James Gunn und den Kinostart zu bringen, soll uns der von ihm produzierte und geschriebene Schocker nun erst 2019 das Fürchten lehren. Sony Pictures lässt das aktuelle Jahr aber nicht verstreichen, ohne uns vorher noch einen Blick auf die Schauermär mit Horror-Kollegin Elizabeth Banks (Slither – Voll auf den Schleim gegangen, Pitch Perfect) zu gewähren. Der erste Trailer spielt auf gekonnte Weise mit Superhelden-Konventionen, stellt die Geschichte, die etwa Clark Kent aka Superman widerfahren ist, aber gehörig auf den Kopf. Dieses Kind ist nämlich nicht auf die Erde gekomm

Kategorie(n): News
Samstag, 08.12.2018


The Walking Dead: Final Season – Es geht weiter: Trailer kündigt Episode 3 an

Dank Skybound Games ist das endzeitliche Abenteuer der leidgeplagten Waise Clementine noch nicht vorbei. Seit dem Aus von Telltale Games ist das Studio von The Walking Dead-Erfinder Robert Kirkman für die weitere Entwicklung und Fertigstellung des Videospiels verantwortlich. Dort hält man Wort und kündigt für den 15. Januar 2019 die Veröffentlichung der dritten Episode namens „Broken Toys“ an. Zusätzlich sind alle bislang veröffentlichten Seasons der Erfolgsreihe ab sofort wieder bei einschlägigen Plattformen wie Steam, im PlayStation/Xbox Store oder direkt bei Skybound Games erhältlich. Käufer der vierten Staffel erhalten die noch ausstehenden Episoden 3 und 4 natürlich vollkommen kostenlos. Im Mittelpunkt der neuen Episoden steht wieder Cleme

Kategorie(n): News
Samstag, 08.12.2018


Leprechaun Returns – Killerkobold meldet sich auf neuen Bildern zurück

Syfy lässt Leprechaun für ein weiteres Abenteuer von der Leine. Das knüpft zum amerikanischen VOD-Start am 11. Dezember direkt an Mark Jones‘ Original aus dem Jahr 1993 an, in dem  Jennifer Aniston erstmals gegen den giftgrünen Killer und seine üblen Scherze antreten musste. Mit Mark Holton, dem Darsteller von Ozzie, kehrt sogar ein bekanntes Gesicht aus der Vorlage zurück. Fast 25 Jahre nach dem ersten Teil scheint sich der blutige Albtraum von damals nun zu wiederholen, als Leprechaun bei den Grabungsarbeiten für ein brandneues College-Verbindungshaus versehentlich wiederbelebt wird. Mark Holton, der im Original beinahe von Leprechaun getötet worden wäre, darf noch einmal gegen den Killer antreten und sich an der Seite von Neuzugängen wie

Kategorie(n): Leprechaun Returns, News
Samstag, 08.12.2018


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 08. bis 14. Dezember 2018

Deutsche Kinogänger aufgepasst: Im seit Donnerstag auch bei uns laufenden Anna und die Apokalypse (Anna And The Apocalypse) mischt sich der Duft von Lebkuchen und Glühwein mit dem von Fäulnis und Blut: Angesiedelt ist die alles andere als ernstgemeinte Horror-Komödie, eine Antithese zu den ernsten Genrevertretern der letzten Jahre, nämlich während der gerade tobenden Zombie-Apokalypse. Wer auch abseits der Leinwand nach düsterer und unheimlicher Unterhaltung sucht, ist bestens gerüstet für unsere aktuelle TV-Aussicht mit dem Besten aus Horror, Thriller, Endzeit oder auch Science Fiction. Dafür sorgt in den nächsten sieben Tagen unter anderem die deutsche Free TV-Premiere Day of Reckoning. Obendrauf gibt es altbekannte Genre

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 08.12.2018


Men in Black International – Erstes Bild: Das sind die neuen Men in Black

Die Men in Black sind zurück – wenn auch nicht so, wie wir es gewohnt sind. Denn im Men in Black International benannten Franchise-Reboot übergeben die gestandenen Agenten J (Will Smith) und K (Thommy Lee Jones) das Ruder an eine ganz neue Generation von Alienjäger. Ersetzt werden beide, so lässt es sich heute unschwer auf dem ersten Filmbild erkennen, durch die aufstrebenden Nachwuchstalente Em und Agent H, gespielt von den beiden Thor: Ragnarok-Kollegen Chris Hemsworth und Tessa Thompson, die im Londoner MIB-Hauptquartier beweisen wollen, dass sie es mit Bedrohungen der dritten Art aufnehmen können. Dabei stoßen sie auf alte Bekannte wie Emma Thompson, die sich frische Men in Black-Kollegen wie Liam Neeson, Rafe

Kategorie(n): News
Freitag, 07.12.2018


Pinocchio – Guillermo del Toros Netflix-Film richtet sich vornehmlich an Erwachsene

Dank Netflix kann Guillermo del Toro seinen Traum von einer Stop Motion-Verfilmung zu Pinocchio endlich Wirklichkeit werden lassen. Anders als frühere Verfilmungen von Carlo Collodis Originalwerk wird diese aber nur bedingt für Kinderaugen geeignet sein. „Dieser Pinocchio richtet sich nur an einen bestimmten Teil der Familie“, bestätigt del Toro die härte, deutlich unheimlichere Gangart seines Films. „Natürlich wird es sehr politisch. Pinocchio spielt während der Ära von Mussolini und vor dem Hintergrund des Faschismus. Man kann also eins und eins zusammenzählen.“ Del Toro, der produzieren, schreiben und natürlich auch Regie führen wird, sieht Parallelen zu Frankensteins monströser Schöpfung. „Pinocchio ist eine Kreatur, die auf unnatürliche Weise er

Kategorie(n): News
Freitag, 07.12.2018


Kate – Cedric Nicolas-Troyan setzt ungewöhnlichen Rache-Thriller für Netflix um

Rachefilme gibt es bekanntlich wie Sand am Meer. Ganz aktuell läuft hierzulande Peppermint in den Kinos, in dem Jennifer Garner (Alias – Die Agentin) die Mörder ihrer Familie aufsucht. Während das Action-Drama dem klassischen Schema des Subgenres folgt, könnte uns mit Kate ein Vertreter der etwas anderen Art bevorstehen. Darin geht es nämlich um eine weibliche Attentäterin, die vergiftet wird und aufgrund dessen nur noch 24 Stunden zu leben hat. Statt die Zeit mit den Menschen zu verbringen, die ihr nahe stehen, schwört sie Rache und jagt die verantwortlichen Männer quer durch ganz Tokyo. Schließlich will sie jeden Einzelnen von ihnen auf grausame Art und Weise töten, bevor sie unweigerlich dem Gift erliegt. Das Projekt wird exklusiv für Netflix produziert

Kategorie(n): News
Freitag, 07.12.2018


Mortal Kombat – Elfter Teil angekündigt, James Wan liefert Update zum Film

James Wan will demnächst gleich zwei Videospiele auf die Kinoleinwand bringen. Während Resident Evil durch die aktuelle Besetzung von Regisseur Johannes Roberts (47 Meters Down, The Strangers: Opfernacht) langsam Form annimmt, stellt sich bei Mortal Kombat inzwischen die Frage, wieso sich seit gut zwei Jahren nichts mehr tut? Mit Werbefilmer Simon McQuoid wurde nämlich schon im November 2016 ein Regisseur unter Vertrag genommen, der die Adaption nach einem Skript von Greg Russo leiten sollte. Wieso also der plötzliche Stopp? James Wan klärt auf: „Es war sehr herausfordernd, überhaupt ein Drehbuch zur Verfilmung auf Papier zu bringen. Kinogänger und Fans wissen oder verstehen nicht, dass das Business viele Seiten

Kategorie(n): News
Freitag, 07.12.2018


Hellboy – Termin steht: Höllenjunge kehrt 2019 auch in deutschen Kinos ein

Schlecht gelaunt und nie um einen lockeren Spruch verlegen – so haben wir Hellboy über zwei Filme hinweg kennen und lieben gelernt. Seinen geplanten Trilogieabschluss konnte Guillermo del Toro aus Kostengründen allerdings nicht mehr umsetzen. Genau hier kommt Millennium Films ins Spiel, denn dort räumt man Hellboy 2019 eine weitere Chance ein, die Kinocharts und Herzen der Zuschauer zu erobern. Klappen soll es diesmal mit einer stärkeren Anlehnung an die Comics, unterstützt vom Schöpfer höchstpersönlich, Mike Mignola, und einem Fokus auf unheimliche Genre-Versatzstücke. Das soll aus dem schlicht Hellboy benannten Reboot mehr Horror- als Comicfilm machen. Und während wir noch auf die Premiere der ersten bewegten Bilder warten

Kategorie(n): Hellboy, News
Freitag, 07.12.2018


Rage 2 – Hier regiert der Wahnsinn: Trailer stellt die offene Spielwelt vor, Releasetermin

Bethesda Software lässt Mad Max auf Fallout und Ego-Shooter treffen! Nachdem die Fortsetzung während der E3 erstmal der Öffentlichkeit vorgestellt wurde, wirft uns der Open World-Trailer zu Rage 2 nun Hals über Kopf in eine dystopische Welt ohne Struktur und Ordnung. Im Jahr 2185 ist von der Menschheit nur noch ein trauriger Rest übrig. Skrupellose und blutgierige Gangs machen die Straßen unsicher und die Regierung unterdrückt alle Übriggeblieben mit eiserner Faust. Im Spiel schlüpfen wir in die Rolle von Walker, dem letzten Ranger des Ödlands. Dieser wurde nach einem Raub halbtot im Staub zurückgelassen. Nun zieht ihr durch die unbarmherzige Ödnis – stets im Kampf mit den blutrünstigen Gangs, um die nötigen Werkzeuge und Technologie

Kategorie(n): News
Freitag, 07.12.2018


Hexen hexen – Robert Zemeckis will Anne Hathaway für Hauptrolle im Remake

Anne Hathaway steht vor der Qual der Wahl: Kehrt sie für Warner Bros.‘ Musical der Sesamstraße oder Robert Zemeckis‘ im Sommer angekündigtes Reboot zu Hexen hexen vor der Kamera ein? Beide Produktionen wollen Hathaway für Hauptrollen haben. Letztere lockt mit gleich drei Oscar-Gewinnern. Produziert wird Hexen hexen (im Original The Witches), ein Remake des Neunziger-Klassikers, nämlich von den beiden Genre-Alleskönnern Guillermo del Toro (Shape of Water – Das Flüstern des Wassers) und Alfonso Cuaron (Children of Men, Gravity), während Robert Zemeckis, der sich mit Hits wie Der Polarexpress, Cast Away oder Roger Rabbit in die Herzen vieler Filmfans spielen konnte, als Regisseur das Sagen hätte. Ein Hit war das Original von Nico

Kategorie(n): News
Freitag, 07.12.2018


Chucky – Das hält Chucky-Schöpfer Don Mancini vom kommenden Reboot

Don Mancini macht keinen Hehl daraus, dass er von den Rebootplänen zu Chucky überrascht wurde und verletzt ist. Immerhin war er es, der die Reihe in den vergangenen Jahrzehnten am Leben hielt. Durch ein rechtliches Schlupfloch ist es MGM und Orion Pictures allerdings möglich, ein modernes Remake seiner Schöpfung zu drehen, das aus Chucky eine technisch überlegene Puppe macht, die für Übergriffe durch Dritte anfällig ist. Im Podcast Post Mortem spricht er offen über seine Gefühle im Bezug auf den neuen Film und erklärt, warum er eine Beteiligung strikt ablehnte: „MGM hält die Rechte am ersten Film, also rebooten sie den“, erklärt Mancini die Sachlage.

„Sie kamen auf [Produzent] David Kirschner und mich zu, fragten an, ob wir als ausführende

Donnerstag, 06.12.2018


The Patient Who Nearly Drove Me Out of Medicine – Ryan Reynolds produziert Horror-Thriller

Ryan Reynolds‘ Maximum Effort und Vertigo Entertainment, bekannt für Stephen King’s ES, machen es sich zur Aufgabe, den Roman The Patient Who Nearly Drove Me Out of Medicine für die Leinwand zu adaptieren. Beide Seiten werden aber ausschließlich produzieren, was bedeutet, dass Reynolds das Projekt zwar als Produzent überwacht, aber nicht darin mitspielt. Die von Schriftsteller Jasper DeWitt veröffentlichte Vorlage erzählt eine übersinnliche Horror-Geschichte über einen idealistischen, jungen Arzt, der ein Mysterium aufzuklären und seinen wohl schwierigsten Patienten zu heilen versucht. The Patient Who Nearly Drove Me Out of Medicine soll 2020 das Licht der Leinwand erblicken. Reynolds, Lee und Berg haben vor ziemlich genau vier Jahre

Kategorie(n): News
Donnerstag, 06.12.2018


American Horror Story – Ryan Murphy plant die Hexen für weitere Staffeln ein

Die achte Staffel der American Horror Story ist gerade erst in Deutschland angelaufen, doch schon jetzt steht fest, wie es mit der Horror-Anthologie weitergehen wird. Gegenüber ET – Entertainment Tonight hat Showrunner Ryan Murphy jetzt gelüftet, dass der Hexenzirkel aus Coven und Apocalpyse auch in den kommenden neuen Staffeln eine gewichtige Rolle einnehmen wird. Damit scheint man endgültig mit dem bisherigen Anthologie-Format zu brechen, denn in der Vergangenheit galt, dass die einzelnen Schauspieler zwar mehrfach in Erscheinung treten können, Thematik und Zeitrahmen der Handlung aber stets jährlich wechseln. Season 9 wäre somit die erste mit wiederkehrendem Handlungsrahmen im darauffolgenden Jahr. Noch lässt Murphy offen, wie und vor

Donnerstag, 06.12.2018


Men in Black International – Steht der offizielle Titel des kommenden Spin-offs fest?

2019 übergeben Will Smith und Tommy Lee Jones ihr Sci/Fi-Franchise Men in Black an ihre Kollegen Chris Hemsworth und Tessa Thompson, die schon in der Comicverfilmung Thor: Tag der Entscheidung gemeinsam vor der Kamera posierten. Bislang war allerdings noch unklar, auf welchen Titel das kommende Spin-off, das im gleichen Unversum spielen soll wie die Ur-Trilogie, hören würde. Dieses Geheimnis könnte nun allerdings während der diesjährigen Comic-Con in Brasilien gelüftet worden sein. Dort zeigt ein Display von Sony Pictures ganz deutlich den Namen Men in Black International, was Sinn machen würde, weil das Studio und die Macher von einem „globalen Ereignis“ sprechen. Cameo-Auftritte des alten Casts sind nicht auszuschlie

Kategorie(n): Men in Black, News
Donnerstag, 06.12.2018


Celebrity Deathmatch – MTV lässt Kultshow mit Reboot neu aufleben

MTV feiert die Rückkehr einer echten Kultshow – dem Celebrity Deathmatch! Zehn Jahre nach dem letzten Kampf auf Leben und Tod ruft der Sender erneut zum Schlagabtausch der mörderisch raffinierten Knetfiguren. Wieder mit dabei ist Eric Fogel, der kreative Kopf hinter der ebenso simplen wie unterhaltsamen Idee. Die soll für das bevorstehende Jubiläum nun allerdings einer gehörigen Frischzellenkur unterzogen und verstärkt auf soziale Netzwerke und die direkte Interaktion mit dem Publikum ausgelegt werden. Wie das konkret funktioniert und ob bekannte Charaktere wie die beiden bissigen Kommentatoren Johnny Gomez und Nick Diamond darin Platz finden, kann zum aktuellen Zeitpunkt nur spekuliert werden. Die Zielplattform ist aber gar nicht MTV

Kategorie(n): News
Donnerstag, 06.12.2018


The Watcher – Netflix gewinnt Wettstreit um wahre Horror-Geschichte

Einige Geschichten gehen so richtig unter die Haut – so wie die des Stalkers The Watcher. Er jagte einer jungen Familie mit Briefen so sehr Angst ein, dass die keinen anderen Ausweg mehr sah, als ihr mühevoll renoviertes Heim zu verlassen. In einem seiner Briefe schreibt er: „In den zwanziger Jahren wachte mein Großvater über dieses Haus, in den 60er Jahren mein Vater, und nun liegt die Verantwortung in meiner Hand“, teilte der selbsternannte The Watcher mit. Doch damit nicht genug: „Sobald ich die Namen eurer Kinder kenne, werde ich sie zu mir nach draußen rufen. Ob sie dann trotzdem noch im Haus bleiben und spielen? Wer wird wohl in jenem Zimmer schlafen, das sich auf der Straßenseite befindet? Ich werde es herausfinden, sobald ihr es euch bequem

Kategorie(n): News
Donnerstag, 06.12.2018


Resident Evil – Johannes Roberts soll Reboot der Reihe in Szene setzen

Nachdem der Horror in den letzten Resident Evil-Filmen etwas in den Hintergrund gerückt war, gelobt Constantin Film nun Besserung, will das, was die Originalreihe großartig und erfolgreich gemacht hat, mit einem filmischen Reboot aufleben lassen. Nun wurde bekannt, dass Johannes Roberts, der sich in den letzten Jahren mit Kinohits wie 47 Meters Down und The Strangers: Prey at Night hervortun konnte, die Leitung bei eben diesem noch unbetitelten Serienneustart zukommen wird. Laut Variety soll er sowohl die Regie als auch das Skript zum Reboot der Reihe übernehmen. Von Produzent James Wan, der vor rund zwei Jahren ursprünglich mit dem Vorhaben beauftragt wurde, fehlt in der Ankündigung dagegen jede Spur, was eher auf eine einvernehm

Kategorie(n): News
Donnerstag, 06.12.2018


Erscheinung – Sam Raimi adaptiert Genre-Roman von Schriftsteller James Herbert

Heutzutage werden Verfilmungsrechte oft schon vor Veröffentlichung eines vielversprechenden Romans erworben. Bei James Herbert, dem im Jahr 2013 verstorbenen Schriftsteller aus England, und seiner Mystery-Novel Erscheinung (Shrine im Original) dauerte es allerdings etwas länger – nämlich ganze 35 Jahre. Erleben wird er die filmische Adaption seiner Kreation zwar nicht mehr, doch niemand Geringeres als Tanz der Teufel-Schöpfer Sam Raimi (Drag Me to Hell, Spider-Man) will den Streifen für das Evil Dead-Studio Screen Gems produzieren und den Briten damit ehren. Der Drehbuchposten wird einem für Horror eher weniger bekannten Autoren anvertraut. Doch damit nicht genug, denn Evan Spiliotopoulos (Die Schöne und das Biest) darf sich zudem auf

Kategorie(n): News
Mittwoch, 05.12.2018


The Conjuring 3 – Patrick Wilson bestätigt: Sequel soll vieles ganz anders machen

Auch wenn The Conjuring 3 offiziell bis heute noch gar nicht mit Kinostart angekündigt wurde, ist man hinter den Kulissen natürlich eifrig mit den Vorbereitungen für den nächsten unheimlichen Fall der Parapsychologen Ed und Lorraine Warren beschäftigt. 2019 melden sich beide zunächst mit dem Spin-Off Annabelle 3 auf den Leinwänden zurück – das erste mit ihrer Beteiligung. Denn Ableger wie The Nun oder Annabelle 2 müssen sich in Sachen Erfolg schon länger nicht mehr hinter den beiden Hauptablegern verstecken. Das wiederum dürfte Fans freuen, die bereits sehnsüchtig auf ein Wiedersehen warten. „Wir haben gerade Annabelle 3 abgedreht, was toll ist. So dürfen wir auch abseits der eigentlichen Conjuring-Filme im Franchise mitmischen“, gab die

Kategorie(n): News, Top News
Mittwoch, 05.12.2018


Controlled – Trailer und Start im Handel beschert uns Weihnachten aus der Hölle

Es sind genau die Worte, die man an Heiligabend nicht hören will: „Bleibt im Haus und wartet auf weitere Anweisungen“, so flackert es unerwartet auf Bildschirm des Fernsehers auf. Wer oder was Familie Milgram hier vor dem Schlimmsten bewahren möchte, gilt es ab dem 04. April 2019 über 90 Minuten hinweg im britischen Sci/Fi-Horror-Thriller Controlled – Bewahren Sie Ruhe herausfinden. Fest steht nur, so machen es auch Trailer und Cover deutlich: Das Auftauchen der Nachricht hat nichts Gutes zu bedeuten! Schnell kommt bei den Mitgliedern der Familie der Verdacht auf einen üblichen Scherz auf. Doch der Versuch, das Haus zu verlassen, scheitert an einer schwarzen, metallischen Masse, die ihnen den Weg ins Freie versperrt. Während sie nach

Mittwoch, 05.12.2018


Chilling Adventures of Sabrina – Trailer teasert das Weihnachts-Special an

Ihr bekommt einfach nicht genug von Teenie-Hexe Sabrina und ihren erfrischenden Abenteuern? Dann handelt Netflix ganz in Eurem Interesse, denn die zweite Staffel ist längst abgedreht und verspricht ab April noch mehr Abstecher in die Welt der Hexen und Zauberer. Zuvor erwartet Fans ab dem 14. Dezember aber noch ein kleines Weihnachts-Special, zu dem jetzt ein offizieller Teaser-Trailer veröffentlicht wurde. Ob Sabrina (Kiernan Shipka) auch das Fest der Liebe retten kann oder ihr das Böse zur Bescherung einen Strich durch die Rechnung macht? In Greendale geht es an den Feiertagen wie verhext zu. Séancen, böse Weihnachtsmänner, Zaubersprüche … schließt Euch in diesem Winternachtstraum Sabrina an, um mit den Spellmans, Sabrinas sterb

Kategorie(n): News
Mittwoch, 05.12.2018


I Still See You – Geister-Horror mit Bella Thorne jetzt direkt bei Amazon

Immer öfter finden Streamingpremieren schon vor der eigentlichen Veröffentlichung im Heimkino statt. Auch der geheimnisvolle Mystery-Thriller I Still See You – Sie lassen Dich nicht ruhen ist so ein Fall, lässt sich ganze sechs Tage vor dem Start auf DVD und Blu-ray jetzt bereits über den Prime Video-Service von Amazon sichten. Regulär erscheint der Film mit Bella Thorne aus Assassination Nation, The Babysitter, Keep Watching, Scream oder Amityville: The Awakening nämlich erst am 11. Dezember. Im Film geschehen in einer dystopischen Welt allerhand merkwürdige Dinge, denen die Protagonisten Ronni und Kirk auf den Grund gehen. Doch was sie herausfinden, übersteigt jegliche Vorstellung. Zehn Jahre nach einem apokalyptischen Ereignis wird die Welt

Kategorie(n): News
Mittwoch, 05.12.2018


Last Year: The Nightmare – Digitaler Horror-Slasher scheint noch dieses Jahr

Ganze 5 Jahre, nachdem auf Kickstarter die erfolgreiche Kampagne zu Last Year: The Nightmare eingeleitet wurde, ist der interaktive Slasher nun endlich bereit für seine Veröffentlichung. Die erfolgt am 18. Dezember 2018 zunächst PC-exklusiv über den Discord-Store, 2019 soll dann der Release auf Konsolen folgen. Zudem konnten mit Melissa Hutchison (TellTale’s The Walking Dead), Zeno Robinson (Metal Gear Survive), Michael Johnston (Teen Wolf), Erica Lindbeck (Spider-Man), Noshir Dalal (Red Dead Redemption 2), Elias Toufexis (Assassin’s Creed Odyssey), Ray Chase (Final Fantasy XV) und Jon Olson (World of Warcraft) gleich mehrere prominente Sprecher verpflichtet werden, die Last Year: The Nightmare zusätzliches Leben einhauchen sollen – vor

Kategorie(n): News
Mittwoch, 05.12.2018


Rambo 5: Last Blood – Sylvester Stallone gibt das Ende der Dreharbeiten bekannt

Viele hatten schon nicht mehr geglaubt, dass Sylvester Stallone noch einmal in seiner Paraderolle als Vietnam-Veteran John Rambo vor die Kamera zurückkehren würde. Doch im Sommer dann die Überraschung: Rambo 5: Last Blood kommt und führt John diesmal nach Mexiko, wo ganz neue Herausforderungen auf ihre Bewältigung warten. Ziemlich genau drei Monate nach Drehbeginn ist dort nun die letzte Klappe gefallen. Und das sagt Stallone zur Rückkehr seiner Action-Ikone: „Das war’s, meiner letzter Drehtag ist im Kasten“. Im Video auf Instagram nutzt er die Gelegenheit, um die Anfänge Revue passieren zu lassen. „Es war eine lange und aufregende Reise, das steht fest. Als mir die Rolle 1980 präsentiert wurde, glaubte niemand an sie. Genau genommen

Kategorie(n): News
Mittwoch, 05.12.2018


Joker – Prequel im Kasten: Joaquin Phoenix und Crew feiern das Drehende

Wer ist Joker und was treibt ihn an? Warner Bros. verspricht Licht ins Dunkel zu bringen und widmet sich einen ganzen Film lang seiner Vor- und vor allem Entstehungsgeschichte. Denn bei Joker, mit bürgerlichem Namen Arthur Fleck, handelte es sich nicht immer um jene überzeichnete Figur, die wir zuletzt in Suicide Squad auf der Leinwand erleben durften. Gerade weil seine Vergangenheit bislang weitestgehend unbeleuchtet geblieben ist, wollen Warner und Regisseur Todd Phillips die Gelegenheit nutzen, um eine ganz neue Seite von ihm zu zeigen. Absehbar ist aber schon, dass Joker auch hier, so belegen es erste Aufnahmen vom Set, in den Wahnsinn abdriften wird. Die Ursache dafür gilt es ab dem 17. Oktober 2019 in deutschen Kinos zu ergründen. Im

Kategorie(n): News
Dienstag, 04.12.2018


Resident Evil 2 – Umfassende Gameplay-Previews, erster Blick auf Mister X

Sony weiß, was deutsche PlayStation 4-Besitzer sehen wollen: Mit einem neuen Preview-Video liefert man uns fünf gute Gründe, weshalb man sich auf das kommende Remake von Resident Evil 2 freuen sollte. Für durchschlagende Argumente sorgen viele neue Gameplay-Eindrücke und ein erster Blick auf den mysteriösen Mister X, der Spielern und vor allem Heldin Claire Redfield das Leben schwer macht. Auch Ada Wong und Hauptprotagonist Chris kommen zum Zug, setzen sich mal gegen fiese Licker oder Zombies zur Wehr. Neben dem herrschaftlichen, aber reichlich in Mitleidenschaft gezogenen Herrenhaus wartet auch die Kanalisation darauf, von Resident Evil-Fans erkundet zu werden. Das Remake soll mit vielen Fehlern des Vorgängers aufräum

Kategorie(n): News, Top News
Dienstag, 04.12.2018


Die Geschichten aus der Gruft – Rebootpläne: M. Night Shyamalan hat kaum noch Hoffnung

Langsam aber sicher wird man sich von dem Gedanken verabschieden müssen, dass M. Night Shyamalans geplantes Reboot von Die Geschichten aus der Gruft doch umgesetzt wird. Der The Visit-Schöpfer selbst glaubt inzwischen nicht mehr an eine Entstehung, zog im Interview mit Digital Spy einen Schlussstrich unter das Vorhaben: „Das Reboot ist wohl gestorben“, so sein eindeutiges Fazit. „Wir haben alles versucht, aber letztlich kamen wir nicht gegen die sehr vertrackte Rechtslage an.“ Shyamalan zufolge sei es regelrecht zu Schlammschlachten zwischen den involvierten Parteien, darunter die Macher der Originalserie oder Comics, gekommen. Daraufhin habe er sie angefleht, ihm doch die Rechte zu überlassen, doch es half alles nicht. „Ich flehte, sagte ihnen

Kategorie(n): News, Top News
Dienstag, 04.12.2018


Batman – James Wan will eine Horror-Version mit dem Fledermausmann umsetzen

Leser der DC Comics träumen schon seit längerem von einem richtig düsteren Ableger im Batman-Universum. Diese Sehnsucht teilen sie sich offenbar mit Regisseur James Wan. Denn wenn der Schöpfer von SAW, The Conjuring und der diesjährigen Comicverfilmung Aquaman, die über Warner Bros. am 20. Dezember auch in deutschen Kinos startet, so könnte, wie er wollte, würde er gleich noch eine Comic-Adaption nachschieben – und zwar eine ziemlich beängstigende: „Wie viele Kollegen meines Fachs würde auch ich gerne bei einem Batman Regie führen, allerdings bei einer finsteren Horror-Variante davon. Das wäre ein Traum von mir. Ich liebe die Vorstellung von einem richtig unheimlichen Batman und bin überzeugt davon, dass das richtig cool wäre“, so

Kategorie(n): News
Dienstag, 04.12.2018


Leprechaun

Leprechaun Returns – Deshalb wurde Warwick Davis im neuen Teil von einem Newcomer ersetzt

In wenigen Tagen entbrennt in den USA wieder der Kampf zwischen Mensch und Kobold. Fans der bald siebenteiligen Reihe werden sich allerdings damit abfinden müssen, dass die Sagengestalt in Leprechaun Returns nicht mehr von Warwick Davis porträtiert wird. An seiner Stelle schlüpft Linden Porco in die Rolle des mörderischen Fieslings. Aber was steckt hinter der Neubesetzung? Davis klärt auf: „Wisst Ihr, wir haben sechs Teile von Leprechaun umgesetzt und um Halloween herum werden sie immer wieder von Leuten gesichtet und geliebt. Horror ist ein interessantes Genre. Aber wenn man Kinder hat, betrachtet man es mit anderen Augen. Ich bin mittlerweile Vater geworden und sehe die Welt inzwischen mit anderen Augen. Jetzt einen Horrorfilm zu machen

Kategorie(n): Leprechaun Returns, News
Dienstag, 04.12.2018


Iron Sky 2: The Coming Race – Deutscher Trailer zur Fortsetzung des Indie-Hits

Das Warten hat ein Ende: Am 21. März 2019 schlägt Splendid Film in deutschen Kinos das nächste Kapitel der Iron Sky-Saga auf, das uns ohne Umwege ins Innere der in Wahrheit hohlen Erde führt. Damit beginnt das irrwitzige Aufeinandertreffen der verschiedensten Zivilisationen und Epochen. Natürlich darf im deutschen Trailer auch der Ursprung allen Übels nicht fehlen: Nazi-Zombie-Hitler (gespielt von Schauspiel-Urgestein Udo Kier) mit seiner prähistorischen Kampfdinosaurier-Armee! Mit seiner Fortsetzung knüpft der finnische Independent-Regisseur Timo Vuorensola direkt an seinen durchschlagend erfolgreichen Erstling aus dem Jahr 2012 an. Mit auf die verrückte Reise ins Erdinnere begeben sich Udo Kier (Downsizing, Blade), Julia Dietze (Fack ju

Dienstag, 04.12.2018


Der Outsider – Stephen King-Roman wird dank HBO zur Horror-Serie

Lagen früher nicht selten Jahre zwischen Veröffentlichung und Verfilmung eines Romans, wird heute oft schon simultan oder unmittelbar danach an einer entsprechenden Adaption für die Kinos oder Bildschirme daheim gearbeitet. So auch im Fall von Stephen Kings neuer Erzählung Der Outsider, die HBO aktuell als Serie umgesetzt – und das schon sehr bald. Dafür tut man sich mit Media Rights Capital (Mortal Engines – Krieg der Städte, The Dark Tower) sowie Jack Bender und Marty Bowen, ihres Zeichens ausführende Produzenten der erfolgreichen Stephen King-Adaption Mr. Mercedes, zusammen. Zudem konnte mit Ben Mendelsohn (Star Wars: Rogue One, Robin Hood, Ready Player One) nun der erste Darsteller benannt werden, den Regisseur Jason Bateman (Oz

Kategorie(n): News, Top News
Dienstag, 04.12.2018


You Might Be the Killer – Erster Trailer löst Morde im Sommercamp aus

Nicht immer ist die Frage nach dem Killer so offensichtlich und einfach zu lösen wie im Fall von Freitag, der 13. und Jason Voorhees. Zu dieser Erkenntnis kommt auch Sam (Fran Kranz, The Cabin in the Woods), als er in You Might Be the Killer, der neuen Slasher-Horror-Komödie von Brett Simmons (Husk, Animal, The Monkey’s Paw), seinen Posten als Betreuer in einem abgelegenen Ferien-Sommercamp antritt. Dort häufen sich kurz nach seiner Ankunft mysteriöse Mordfälle. Doch anstatt umgehend die Polizei zu informieren, klingelt Sam lieber bei seiner besten, absolut Horror-verrückten Freundin Chuck (Alyson Hannigan aus Buffy – Im Bann der Dämonen, American Pie) durch, die ihm dabei helfen soll, die Nacht lebend zu überstehen. Als beide den

Kategorie(n): News
Montag, 03.12.2018


Hide and Seek – Englisches Horror-Remake entsteht mit Jonathan Rhys Meyers

Ende 2017 wurde bekannt, dass CJ Entertainment ein Remake zum südkoreanischen Schocker Hide and Seek plant. Genau ein Jahr später macht das Studio nun Nägel mit Köpfen und verpflichtet Jonathan Rhys Meyers (Dracula, The Tudors), Jacinda Barrett (Bloodline), Joe Pantoliano (The Sopranos) und Mustafa Shakir (Luke Cage) für die Hauptrollen in dem Horror-Thriller, der ab sofort in New York City entsteht. Als Regisseur tritt der sonst eher als Schauspieler bekannte Joel David Moore (Hatchet-Reihe, Youth In Oregon) in Erscheinung. Huh Jung, der Schöpfer des Originals, ist allem Anschein nach nicht involviert. Sein spannender Psycho-Thriller spielte allein in Korea mehr als 35 Millionen Dollar ein. „Hide and Seek hat durch seine schneidende, raffinierte

Kategorie(n): News
Montag, 03.12.2018


Look Away – Gefährliches Spiegelbild: Start auf DVD und Blu-ray

Wenn man seinem eigenen Spiegelbild nicht mehr trauen kannst, wem dann? Schon Alexandre Ajas Mirrors wusste mit erschreckend eigensinnigen Spiegelungen unseres eigenen Selbst zu spielen. Zehn Jahre nach Veröffentlichung des schaurigen US-Remakes greift nun auch Look Away mit India Eisley (The Secret Life of the American Teenager) die Thematik auf, lässt uns am Leben der 18-jährigen Maria teilhaben. Die hat es nicht leicht. In der Schule wird sie von ihren Mitschülern gemobbt, und auch zu Hause fühlt sie sich von ihren Eltern nicht verstanden. Eines Tages entdeckt sie in ihrem Spiegelbild ihre Zwillingsschwester, die bei ihrer gemeinsamen Geburt gestorben war. Sie kennt all die Geheimnisse, Ängste und Sorgen von Maria und ist ein guter An

Kategorie(n): News
Montag, 03.12.2018


Halloween 2 – John Carpenter will die Musik zum Sequel komponieren

Nach Drehbuchautor Danny McBride und Hauptdarstellerin Jamie Lee Curtis gab nun auch Komponist John Carpenter bekannt, beim nächsten Teil von Halloween erneut mitmischen und den Score komponieren zu wollen: „Wir haben alle darüber gesprochen und sind bereit“, so Carpenters Aussage. Einzig Regisseur David Gordon Green hat sein Comeback noch nicht öffentlich gemacht. In Anbetracht der Umstände dürfte es aber nur noch eine Frage der Zeit sein, bis auch er offiziell an Bord kommt. Immerhin hängt Curtis‘ Teilnahme von seiner Beteiligung ab: „Wenn mich David Gordon Green anruft und darum bittet, noch einen zu machen, würde ich zusagen. Beim neuen Teil hat er einfach zu gute Arbeit geleistet“, so Jamie Lee Curtis vor wenigen Wochen

Kategorie(n): News
Montag, 03.12.2018


Fantasy Island – Sony kündigt das Horror-Reboot mit Kinostart an

Inzwischen wurde auch von offizieller Seite bestätigt, dass es sich bei der kommenden Fantasy Island-Neuauflage von Blumhouse Productions um eine finstere Horror-Variante des beliebten Serienklassikers handelt. Denn anders als beim familienfreundlichen Original wird man diesmal mit mörderischen Konsequenzen rechnen müssen. Wie schon beim Oscar-Kandidaten und Überraschungshit Get Out setzt man dabei auf einen Kinostart am 28. Februar 2020. In dieser filmischen Neuadaption des Siebziger-Serienklassikers spielt Michael Peña (Der MarsianerRettet Mark Watney, The Vatican Tapes) den durch Ricardo Montalban bekannt gewordenen Mr. Roarke, der immer wieder neue Gäste, darunter Lucy Hale oder Dave Bautista

Kategorie(n): News
Montag, 03.12.2018


The Shining

Doctor Sleep – Geschafft: Mike Flanagan schließt Drehphase ab

Dieses Jahr war es Halloween, der das 40-jährige Jubiläum mit einem neuen Ableger feierte. 2020 wird es The Shining sein. Das Sequel zum Kultklassiker mit Jack Nicholson entsteht unter der Leitung eines immer beliebter werdenden Genrespezialisten: Mike Flanagan (Das Spiel, Spuk in Hill House). Dieser gab nun bekannt, dass die Dreharebiten zu Doctor Sleep erfolgreich abgeschlossen wurden: „Es war eine lange, verrückte und absolut einzigartige Erfahrung“, schwärmt Flanagan. „Ich habe den Roman schon 2013 verschlungen und zwar direkt nach dessen Veröffentlichung. Ich war total fasziniert und gerührt von Dan Torrances und Abra Stones epischer Geschichte, hätte es aber niemals für möglich gehalten, dass ich derjenige sein würde, der sie auf die Lein

Kategorie(n): Doctor Sleep, News
Montag, 03.12.2018


Chilling Adventures of Sabrina – Trailer: 2. Staffel startet früher als gedacht

Wer bereits sehnsüchtig auf Nachschub in Sachen Chilling Adventures of Sabrina wartet, darf sich freuen: Dass die Hexen-Serie rund um Sabrina Spellman bald fortgesetzt wird, ist nichts Neues. Schon im Oktober berichteten wir darüber, dass Netflix längst mit den Dreharbeiten weiterer Folgen beschäftigt ist. Das Tempo, mit dem diese unter das Serienvolk gebracht werden sollen, dürfte aber selbst die hoffnungsvollsten Sabrina-Fans überraschen. Anders, als wir es gewohnt sind, werden nämlich kaum sechs Monate zwischen der Ausstrahlung der ersten und zweiten Staffel vergehen. Das geht aus dem ersten Trailer zu „Part 2“, wie Netflix den Sabrina-Nachschlag offiziell nennt, hervor, der gegen Ende mit einem sehr konkreten und vor allem zeitnahen Datum

Montag, 03.12.2018


Gears of War – Geplante Verfilmung lebt, neuer Autor sorgt für Verstärkung

Seit 2006 tobt auf Konsolen der Kampf gegen die unbarmherzige Locust-Horde. Alle Versuche, den Erfolg der Spiele auf die Leinwand zu übertragen, scheiterten allerdings. Microsoft und Universal Pictures lassen sich davon aber nicht unterkriegen, halten weiter an dem Plan von einer großen Gears of War-Adaption für die Kinos fest. Dafür spricht auch, dass mit F. Scott Frazier nun ein ganz neuer Drehbuchautor an Bord geholt wurde, um sich der Thematik anzunehmen. Zu seinen früheren Arbeiten gehören xXx: Die Rückkehr des Xander Cage mit Vin Diesel und der in Deutschland angesiedelte Action-Thriller Collide mit Nicholas Hoult. Er führt jene Skriptfassung weiter, die von Savages– und Avatar 2-Autor Shane Salerno begonnen wurde. „Es muss zuallererst

Kategorie(n): News
Samstag, 01.12.2018


Godzilla: King of the Monsters – Design von King Ghidorah enthüllt, Comic-Con-Bilder

Wer ist der König der Monster? 2019 versuchen neben Godzilla auch King Ghidorah, Mothra und Rodan diesen Titel für sich zu beanspruchen. Fest steht: Leicht dürfte es für keinen von ihnen werden. Denn wenn die jetzt abgelichteten Kreaturen-Modelle von der diesjährigen Comic-Con in Tokio eines vorweg nehmen, dann wohl die Erkenntnis, dass uns im Mai 2019 ein Monster-Showdown der epischen Sorte ins Haus stehen dürfte. Es ist unser erster offizieller Blick auf die wiedererweckten Monster-Ikonen, denen Godzilla im kommenden Nachfolger zu Gareth Edwards Reboot von 2013 die Stirn bieten muss. Kommende Woche soll zudem mit der Veröffentlichung des vollständigen Trailers zu rechnen sein, in dem sich Godzilla, King Ghidorah, Mothra

Samstag, 01.12.2018


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 01. bis 07. Dezember 2018

Am kommenden Donnerstag will uns Universal Pictures mit Unknown User 2 aufzeigen, welche erschreckenden Folgen die Nutzung des World Wide Web nach sich ziehen kann. Vor dem Hintergrund von Cyber-Bullying, Social-Media-Wahn und Always-On-Mentalität erzählt der Schocker zum deutschen Kinostart am 06. Dezember von einer Gruppe junger Freunde, die in den Untiefen des Internets offenbar auf einen Menschenhändlerring stoßen. Wer auch abseits der Leinwand nach düsterer und unheimlicher Unterhaltung sucht, ist bestens gerüstet für unsere aktuelle TV-Aussicht mit dem Besten aus Horror, Thriller, Endzeit oder auch Science Fiction. Dafür sorgt in den nächsten sieben Tagen unter anderem die deutsche Free TV-Premiere Warte, bis

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 01.12.2018


Glass – Brüchig: David Dunn und Mr. Glass auf den neuen Kinopostern

Um zu wissen, wie zerrissen Kevin Wendell Crumb (aka Das Biest) innerlich ist, genügt schon ein Blick auf die offiziellen Poster zu M. Night Shyamalans Unbreakable– und Split-Crossover Glass, in dem wir es erneut mit seinen verschiedenen Persönlichkeiten zu tun kriegen. Denn zu Beginn des Films sitzen er und seine beiden Kollegen Bruce Willis als David Dunn sowie Samuel L. Jackson als Elijah Price (aka Mr. Glass) in einer psychiatrischen Klinik ein, wo sie von Sarah Paulson für die Behauptung behandelt werden, sie seien Superhelden. Natürlich, so deutete es auch schon der Trailer an, bleiben alle drei nicht lange innerhalb der streng bewachten und abgeriegelten Mauern gefangen. Der Film knüpft nahtlos an die Geschehnisse aus Split an und dreht sich

Kategorie(n): Glass, News
Freitag, 30.11.2018


508 Seiten12345678...50100150200...Letzte

Mortal Engines: Krieg der Städte
Kinostart: 13.12.2018Vor Tausenden von Jahren verwüstete eine gewaltige Katastrophe die Erde, doch die Menschheit hat sich ihrer neuen Umgebung längst angepasst. Gigantische Metropolen auf ... mehr erfahren
Polaroid
Kinostart: 10.01.2019In Polaroid entdecken Sarah (Annika Witt) und Linda (Thea Sofie Loch Næss) im Haus von Sarah eine alte Polaroid-Kamera. Selbstsüchtig nutzen sie die Kamera für ihre Zw... mehr erfahren
Glass
Kinostart: 24.01.2019Split war noch lange nicht das Ende. In GLASS verfolgt David Dunn (Bruce Willis) jeden einzelnen Schritt von Crumbs (James McAvoy) übermenschlichen Wesen – dem Biest. ... mehr erfahren
The Possession of Hannah Grace
Kinostart: 31.01.2019The Possession of Hannah Grace kommandiert uns zum Dienst in einer Leichenhalle ab. Der Film erzählt von einer Frau und ihrer nächtlichen Wachschicht auf einem Krankenh... mehr erfahren
Escape Room
Kinostart: 07.02.2019Im Mittelpunkt der Handlung stehen sechs Fremde, die sich aus unerfindlichen Gründen in einem sogenannten Escape Room (Rätselraum) vorfinden, der all ihr Können erford... mehr erfahren
Meg
DVD-Start: 13.12.2018In The MEG werden Tiefseetaucher eines Unterwasserbeobachtungsprogramms ausgerechnet von jenem Wesen angegriffen, das man schon längst für ausgestorben hielt. Im Wettla... mehr erfahren
Bird Box - Schließe deine Augen
DVD-Start: 21.12.2018Sandra Bullock spielt in Bird Box - Schließe deine Augen Malorie, die hochschwanger ist, als immer mehr Menschen aus aller Welt von einem schrecklichen Wahnsinn befalle... mehr erfahren
Slender Man
DVD-Start: 27.12.2018Der Kinofilm zum unheimlichen Internet-Phänomen soll die Hintergrund des Kultschrecks aufzeigen.... mehr erfahren
The Nun
DVD-Start: 17.01.2019The Nun, das offizielle Spin-Off zu The Conjuring 2, spinnt die Geschehnisse um die grauenerregende Dämonennonne Valak weiter. Als sich eine junge Nonne in einem abgesch... mehr erfahren
Predator: Upgrade
DVD-Start: 24.01.2019Inhaltlich knüpft The Predator von Regisseur Shane Black an den zweiten Teil der Reihe an. Die Jagd geht weiter und tobt diesmal in den kleinbürgerlichen Straßen der V... mehr erfahren