Alle Beiträge aus der Kategorie News


Unseen – Eine Welt voll unsichtbarer Monster: Jen und Sylvia Soska wollen ‚Bird Box‘ beerben

Wenn Jen und Sylvia Soska einen neuen Film vorstellen, geht das zumeist mit reichlich roter Farbe und anderen unappetitlichen Details einher. Doch damit ist nun Schluss. Zehn Jahre nach ihrem gefeierten American Mary wagen sich die selbsternannten Twisted Twins auf neues Terrain vor und setzen für Radar Pictures, die Schöpfer von Jumanji: Willkommen im Dschungel, Riddick, Michael Bay’s Texas Chainsaw Massacre oder der kommenden Amazon-Serie zu Wheel of Time (Das Rad der Zeit), ihren ersten größeren Studiofilm um. Doch wer von Unseen das nächste Schlachtfest unter ihrer inszenatorischen Federführung erwartet, wird vermutlich enttäuscht

Kategorie(n): News
Mittwoch, 15.07.2020


Marvel’s Helstrom – Zusammen gegen das Böse: Erste Bilder der Serie

Aus der Traum: Letztes Frühjahr wollte Hulu eine Live Action-Serie zu Ghost Rider in Produktion schicken. Bevor es richtig ernst werden konnte, wurde das Vorhaben aufgrund kreativer Differenzen zwischen der Disney-Tochter Marvel Television und dem Streamingdienst Hulu aber wieder auf Eis gelegt. Nicht davon betroffen war die ebenfalls in Planung befindliche Serie zu Marvel’s Helstrom, an der man gemeinsam mit Marvel Television und ABC Signature arbeitete – und das mit sichtbarem Erfolg. Denn jetzt stellen alle involvierten Parteien erste Bilder des gemeinsamen Unterfangens und damit wesentliche Grundpfeiler der kommenden, für Oktober 2020 angekündigten

Kategorie(n): News
Dienstag, 14.07.2020


Bird Box 2 – Verfilmung zum Roman-Sequel schon in Arbeit

Mit Bird Box ist Netflix ein echter Überraschungserfolg geglückt – und das, obwohl die Verfilmung an einigen Stellen stark von der gleichnamigen Vorlage abwich. Innerhalb kürzester Zeit kamen mehr als 45 Millionen Aufrufe für das post-apokalyptische Netflix Original zusammen. Diesen Erfolg nimmt Bird Box-Schöpfer Josh Malerman, der in der Zwischenzeit natürlich nicht untätig war, nun zum Anlass, um seiner Protagonistin Malorie (wurde im Netflix-Film von Sandra Bullock verkörpert) einen Nachfolgeroman auf den geschundenen Leib zu schneidern. Schon der Titel Malorie macht deutlich, worum es im zweiten Kapitel der Bird Box-Welt geht: „Zwischen der Veröffentlich

Kategorie(n): News
Dienstag, 14.07.2020


Exorzismus 2.0 – Trailer: Internet-Schwindel wird zur Zitterpartie!

Dieser Exorzismus geht gehörig in die Hose! Mit ihren „Live Teufelsausstreibungen“ fesseln Ryan Guzman (The Boy Next Door, Heroes Reborn, Everybody Wants Some!), Kyle Gallner (American Sniper, The Haunting in Connecticut – Das Haus der Dämonen) und Alix Angelis (Die glorreichen Sieben, Love’s Last Resort) in Exorzismus 2.0 (im Original: The Cleansing Hour) von Regisseur Damien LeVeck ein Millionenpublikum. Was niemand ahnt: Sie täuschen lediglich vor, dass es sich bei ihren Fällen um echte dämonische Austreibungen handelt. Das tut ihrem Erfolg aber keinen Abbruch, denn Woche für Woche schalten wieder unzählige Zuschauer für ihren äu

Kategorie(n): News
Dienstag, 14.07.2020


The Alienist: Engel der Finsternis – Staffel 2: Trailer zum mörderischen Serienvergnügen

Wenn üble Machenschaften am Werk sind, sind sie zur Stelle: Seit 2018 ermitteln Deutschland-Export Daniel Brühl (The First Avenger: Civil War, Goodbye Lenin), Luke Evans (Dracula Untold) und Dakota Fanning (Krieg der Welten) nun schon als ungleiches Trio im New Yorker Untergrund – und das so erfolgreich, dass TNTs zunächst einmaliges Serienevent Die Einkreisung jetzt sogar in die Verlängerung geht! Am 21. Juli (amerikanischer Starttermin) meldet sich das Gespann in der The Alienist: Angel of Darkness getauften zweiten Staffel zurück, die wie schon die erste auf Romanen von Caleb Carr basiert. Wieder spielt sich die Handlung gegen Ende des neun

Kategorie(n): News
Dienstag, 14.07.2020


Would You Rather

Rat – Ben Stiller im Bann einer Ratte: Stephen King-Film angekündigt

In den vergangenen Jahren kam man weder im Kino noch im Fernsehen um die schaurigen Erzählungen von Stephen King herum. Das wird in Zukunft vermutlich auch so bleiben, denn jetzt hat sich Ben Stiller die Rechte an seiner aktuellen Vorlage Rat (Ratte) gesichert und plant, einen Film zu dieser auf die Beine zu stellen. Dabei kommt ihm nicht nur die Produzentenrolle zu, er will auch noch selbst Regie führen und als Hauptdarsteller vor der Kamera stehen. Rat ist ebenso wie Mr. Harrigan’s Phone (zu der gestern eine eigene Verfilmung für Netflix angekündigt wurde) Bestandteil der neuen, noch nicht in Deutschland erhältlichen (Verkauf: 10. August) Kurzgesch

Kategorie(n): News
Dienstag, 14.07.2020


Contagion

Songbird – Von Michael Bay produzierter Film wird während Pandemie inszeniert

Obwohl in den USA fast täglich neue Rekordzahlen in Bezug auf die Ausbreitung von Covid-19 (allein gestern haben sich im ganzen Land über 66.000 Menschen mit dem Coronavirus angesteckt) gemeldet werden, scheint man mit gewissen Dingen nicht mehr länger warten zu wollen. Seit wenigen Tagen wird in Los Angeles der Genrefilm Songbird inszeniert – es handelt sich hierbei um das erste Projekt überhaupt, das seit dem Lockdown die Erlaubnis erhielt, in Los Angeles gedreht zu werden. Die Ironie dahinter: Songbird wird ein Thriller über den Ausbruch einer Pandemie, während im wahren Leben das Coronavirus wütet. Der Thriller spielt zwei Jahre

Kategorie(n): News
Montag, 13.07.2020


Chilling Adventures of Sabrina – Fünfte Staffel wäre Crossover mit Riverdale geworden

Für Sabrina und ihre Hexenkolleginnen hat das letzte Stündlein geschlagen. Irgendwann 2020 wird Streaming-Riese Netflix das vierte sowie letzte Kapitel veröffentlichen und Chilling Adventures of Sabrina anschließend im hauseigenen Archiv ablegen – und das gegen den Willen der Macher. Denn anders als Netflix hätten Greg Berlanti und Roberto Aguirre-Sacasa liebend gerne eine fünfte Staffel nachgeschoben. Zuschauer, die sich sowohl als Fan von Chilling Adventures of Sabrina als auch von Riverdale sehen, müssen jetzt besonders stark sein, denn in der fünften Staffel wäre es endlich zu dem gekommen, was schon vor Jahren angeteasert wurde – dem Cross

Montag, 13.07.2020


Blutige Nachrichten – Stephen King-Verfilmung von Blumhouse und Netflix kommt

Stephen Kings aktuelle Novellensammlung Blutige Nachrichten (unter anderem ausgestattet mit einer Fortsetzung zum Bestseller Der Outsider) ist hierzulande noch nicht einmal erschienen, da kündigt sich mit Mr. Harrigan’s Phone (Mr. Harrigans Telefon) bereits eine erste Verfilmung aus dieser an. Interesse weckt hierbei nicht nur der Autor der Vorlage, Stephen King, sondern auch die Macher hinter dem Projekt. Denn mit Ryan Murphy und Jason Blum haben sich zwei echte Horror-Koryphäen für den kommenden Film verpflichtet, der prompt an Netflix verkauft werden konnte. Blum ist der Gründer der weltweit bekannten Horrorfilm-Schmiede Blumhouse Prod

Kategorie(n): News
Montag, 13.07.2020


Ghosts of War – Schrecken des Krieges erreichen den deutschen Handel

Zwanzig Jahre ist es jetzt her, dass Drehbuchautor Eric Bress mit Filmen wie The Butterfly Effect oder Final Destination 2 der ganz große Wurf und Durchbruch gelang. Auch heute fühlt er sich noch dem fantastischen Film verpflichtet und beweist mit seinem neuen Werk Ghosts of War, dass nicht nur J.J. Abrams (Operation: Overlord) Gefallen an den übernatürlichen Schrecken des Weltkrieges gefunden hat. Von Highland Film Group und Miscellaneous Entertainment kommt die paranormale, in Frankreich angesiedelte Mystery-Geschichte Ghosts of War über fünf Soldaten, die buchstäblich durch die Hölle gehen. Zu den heimgesuchten Soldaten, denen wir jetzt schon im

Kategorie(n): News
Montag, 13.07.2020


Mad Max: Furiosa – Charlize Theron bedauert die Neubesetzung ihrer Rolle

Ein neuer Mad Max-Film steht in den Startlöchern und widmet sich einzig und allein der schon aus Fury Road bekannten Furiosa. Doch nicht alle sind von der Prequel-Idee und der damit verbundenen Neubesetzung der titelgebenden Hauptrolle begeistert. Besonders für Charlize Theron aus dem aktuellen Netflix-Hit The Old Guard war die Nachricht, dass sie nicht zurückkehren wird, eine bittere, nur schwer zu schluckende Pille, wie sie jetzt gegenüber The Hollywood Reporter gesteht. „Das war schon schwer zu akzeptieren“, bestätigt sie. „Ich habe großen Respekt für George [Miller], erst recht durch die Zeit nach Fury Road. Er ist ein Meister seines Fachs und ich wünsche ihm

Kategorie(n): News
Montag, 13.07.2020


Random Acts of Violence – Trailer: Blutiger Roadtrip durch die USA

Jay Baruchel ist es leid, auf die Rolle des Spaßmachers reduziert zu werden. Darum lässt er mit dem in Eigenregie umgesetzten Random Acts of Violence einen filmischen Befreiungsschlag folgen, der eine ganze Ecke blutiger und härter ausgefallen ist, als manch einer für möglich gehalten hätte. Denn schon wenige Sekunden des jetzt veröffentlichten Red Band-Trailers genügen, um zu erkennen, wo die Reise hingeht. In der Horror-Hommage, die auf den gleichnamigen Comics von Justin Gray und Jimmy Palmiotti basiert, macht sich Comic-Schöpfer Todd Walkley (Jesse Williams) mit Ehefrau Kathy (Jordana Brewster), Assistentin Aurora (Niamh Wilson) und seinem

Kategorie(n): News
Samstag, 11.07.2020


Monster Hunter – Adios: Videospielverfilmung mit Milla Jovovich kommt 2021

Während Warner Bros. und Disney noch an ihren wackeligen Sommer-Kinostarts für Tenet (12. August) und Mulan (21. August) festhalten, haben andere Studios schon längst damit begonnen, auch Filme zu verschieben, die erst im Herbst oder Winter angelaufen wären – wie zum Beispiel Universal, deren Slasher-Sequel Halloween Kills um ein ganzes Jahr nach hinten rutscht. Und auch Sony Pictures zieht jetzt die Notbremse und streicht die Videospielverfilmung Monster Hunter von der Startliste. Statt im September 2020 soll die Big Budget-Produktion, die in Zusammenarbeit mit Constantin Film umgesetzt wurde, irgendwann im Frühling 2021 die Leinwände

Kategorie(n): News
Samstag, 11.07.2020


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 11. bis 17. Juli 2020

Das Kino befindet sich abgesehen von wenigen Ausnahmen, wie dem aktuellen Neustart Gretel & Hänsel, noch immer in der Corona-bedingten Schockstarre. In der Zwischenzeit legen sich die deutschen TV-Stationen ins Zeug, um uns die Kino-freie Zeit Fest so unheimlich wie möglich zu gestalten. Auf welche bekannten und neuen Genrevertreter man sich in den nächsten sieben Tagen einstellen sollte, verrät Euch unsere aktuelle TV-Aussicht mit einer schaurig-schönen Mischung aus Horror, Thriller, Science/Fiction und Fantasy. Dazu gehören in dieser Woche unter anderem die aktuelle Free TV-Ausstrahlung zu Ridley Scotts Prometheus – Dunkle Zeichen, der

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 11.07.2020


Godzilla vs. Kong: Kingdom Kong – Synopsis zum Comic-Prequel veröffentlicht

Vor drei Jahren veröffentlichte Legendary Comics eine vierteilige Comicserie namens Skull: Island: The Birth of Kong, welche sowohl als Prequel als auch als Sequel zum damaligen Kinofilm Kong: Skull Island fungierte. Der Kong, der im actiongeladenen Blockbuster mit Tom Hiddleston und Brie Larson eingeführt wurde, kehrt 2021 wieder auf die Bildfläche zurück und bekommt es in Godzilla vs. Kong mit der kultigen Riesenechse zu tun. Doch bevor das Crossover in den deutschen Kinos anläuft, plant Legendary Comics auch in diesem Fall ein Comic auf den zu Markt bringen, welches die Vorgeschichte zum Spielfilm erzählen soll. Godzilla vs. Kong: Kingdom Kong

Kategorie(n): News
Freitag, 10.07.2020


Candyman & The Forever Purge – Starten verspätet: Neue Termine enthüllt

Es gibt nicht mehr viel, worauf sich Genrefans in diesem Jahr noch freuen können. Nachdem vorgestern erst der Slasher Halloween Kills um ein ganzes Jahr verschoben wurde, schlägt die Coronakrise nun auch bei mit Spannung erwarteten Filmen wie Candyman und The Forever Purge gnadenlos zu. Das voraussichtlich letzte Kapitel aus der Erfolgsreihe sollte eigentlich diesen Sommer das Licht der Kinoleinwand erblicken, doch nun verzögert sich die US-Veröffentlichung bis zum 8. Juli 2021. Auch Candyman wurde mit einem neuen Kinostart ausgestattet. Anders als bei der Säuberung scheint man hier intern aber immerhin noch an das laufende Filmjahr

Kategorie(n): News
Freitag, 10.07.2020


The Closet – Deutscher Trailer sorgt für Grusel aus Südkorea, Start im Handel

Capelight Pictures öffnet den Wandschrank – zum Vorschein kommt The Closet, ein Horror-Thriller aus Fernost, der bereits Februar in koreanischen Kinos zu sehen war und nun auch Kurs auf den deutschen Handel nimmt. Dort erwartet nervenstarke Zuschauer ab dem 07. August 2020 zum Start auf DVD und Blu-ray Disc eine Mischung aus Haunted House-Horror, Grusel im Stile der The Grudge-Reihe und hochkarätig besetztem Familiendrama (unter anderem mit Jung-woo Ha aus Die Taschendiebin oder The Chaser und Kim Nam-gil aus Pandora). Der deutsche Trailer beginnt damit, dass der Architekt Sang-won mit Tochter Ina nach dem Tod seiner Frau in ein

Kategorie(n): News
Freitag, 10.07.2020


Wolf Creek 3 – Schöpfer Greg McLean plant dritten Film und neue Staffel

Inzwischen muss Mick Taylor niemandem mehr etwas beweisen. Nach zwei erfolgreichen Kinofilmen und einer gut laufenden TV-Serie darf er sich zu Recht zu den erfolgreichsten Slasher-Ikonen überhaupt zählen. Franchise-Schöpfer Greg McLean sieht sogar Potenzial für noch mehr und ist davon überzeugt, dass es bald auch auf der Leinwand ein Wiedersehen mit seinem berüchtigten Outback-Killer geben könnte. Das jedenfalls teilte Wolf Creek-Star John Jarratt aktuell seinen Followern mit: „Es ist schön zu sehen, dass ich so viele Nachrichten im Bezug auf Wolf Creek 3 erhalte – sowohl der Season als auch dem Film. [Serienschöpfer] Greg McLean

Kategorie(n): News, Wolf Creek 2
Freitag, 10.07.2020


Tomie – Grünes Licht: Alexandre Aja verfilmt den Manga von Junji Ito

Wer nach schauriger Manga-Lektüre sucht, stolpert zwangsläufig über den Namen Junji Ito. Als einer der berüchtigtsten Manga-Künstler Japans war er für solch ikonische Werke wie Uzumaki oder Gyo zuständig – und das ist offenbar auch in Hollywood nicht unbemerkt geblieben. Denn jetzt kündigt der noch recht junge Streamingdienst Quibi in Zusammenarbeit mit Alexandre Aja (The Hills Have Eyes – Hügel der blutigen Augen, Horns, Piranha 3D) eine Serie zu dessen schauriger Mangareihe Tomie an. Hinter der Adaption, die ursprünglich schon letzten Sommer in Produktion gehen sollte, stecken die beiden finanzstarken Produktionsfirmen Sony Pictures

Kategorie(n): News
Freitag, 10.07.2020


Japan sinkt: 2020 – Jetzt verfügbar: Apokalyptische Zustände im neuen Netflix Original

Es verspricht ein ganz normaler Tag zu werden. Doch dann geht in Japan plötzlich die Welt unter – und wir sind dank Netflix‘ apokalyptischer Anime-Neuerwerbung Japan Sinks: 2020 ab sofort mittendrin! Den Ausgangspunkt bildet Sakyo Komatsus schon mehrfach verfilmter Roman aus dem Jahr 1973, vollkommen neu adaptiert durch den erfahrenen Anime-Regisseur Masaaki Yuasa, Schöpfer von Lu over the wall (2017), DEVILMAN crybaby (2018) und Ride Your Wave (2019). In dem 10-teiligen Original, das seit heute für Netflix-Nutzer auf der ganzen Welt zur Verfügung steht, tut sich unter Japan eine gigantische Erdspalte auf, die einen Grossteil des Archipels

Kategorie(n): News
Donnerstag, 09.07.2020


The Wolfman

Wolfman – Universal holt sich Leigh Whannell für Reboot der Horror-Ikone

Mit Der Unsichtbare hat sich Leigh Whannell (Upgrade und Insidious: Chapter 3) endgültig als ernstzunehmender Filmemacher etabliert. Angesichts der 130 Millionen US-Dollar, die sein Monster-Reboot trotz Coronakrise einspielen konnte, ist es kaum verwunderlich, dass Universal Pictures auch zukünftig gemeinsame Sache machen will und ihm prompt das nächste Universal Monsters-Projekt anbietet. Denn seit heute steht Whannell offiziell als Regisseur für die im Mai angeteaserte Kino-Neuauflage von Wolfman unter Vertrag. Angeführt wird das moderne Reboot von Ryan Gosling, der den Film ursprünglich sogar selbst in Szene setzen sollte, sich nun aber

Kategorie(n): News, Top News
Donnerstag, 09.07.2020


Die Besessenen – Heimkino statt große Leinwand: Universal stellt Flop in den Handel

Wenn Steven Spielberg bei einer Filmproduktion mitmischt, dann hat das für gewöhnlich Hand und Fuß. Entsprechend gehörte der ihm produzierte Die Besessenen (The Turning), eine mdoerne Neuinterpretation der Henry James-Novel The Turning of the Screw, zu den spannendsten Horror-Neustarts dieses Frühjahres. Doch im Februar zog Universal Pictures Konsequenzen aus den ernüchtenden US-Box Office-Zahlen, wo der Gothic-Thriller von Floria Sigismondi mit einem extrem seltenen Cinemascore von F (Schulnote 6) abgestraft wurde, und sagte den deutschen Kinostart kurzerhand zugunsten einer Veröffentlichung im Heimkino ab. Die wurde nun

Kategorie(n): News, Top News
Donnerstag, 09.07.2020


Chilling Adventures of Sabrina – Aus für die Hexen: Netflix setzt Hitserie ab

Die sonst so gut geölte und funktionierende Serien-Maschinerie von Netflix gerät wegen der Lockdown-Bestimmungen zunehmend ins Stocken und gibt den Verantwortlichen Zeit, die eigene Programmstrategie zu überdenken – zum Nachteil einiger liebgewonnener Fan-Favoriten. Denn Chilling Adventures of Sabrina wird das Jahr 2020 nicht überstehen und verabschiedet sich gegen Herbst oder Winter mit einem „gespenstischen, aufreizenden und übernatürlichen Serien-Finale“. Nach drei Jahren und 36 fertiggestellten Episoden ist gegen Ende des Jahres dann also tatsächlich Schluss mit Abstechern ins beschauliche Greendale, wo sich „jeder Tag des Jahres

Donnerstag, 09.07.2020


Little Hope – Geisterstadt empfängt Gäste: Termin und Story-Trailer

Während immer mehr Kinofilme vor der Coronakrise Reißaus nehmen, zeigt sich die Welt der Videospiele vom aktuellen Weltgeschehen relativ unbeeindruckt und springt mit gezielt gesetzten Highlights in die Bresche. Denn wer sich dieses Halloween von Michael Myers versüßen lassen wollte, aufgrund der Verschiebung nun aber darauf verzichten muss, kann alternativ einen Abstecher in das unheilvolle US-Städtchen Little Hope wagen, wo ab 30. Oktober 2020 gespenstische Schrecken aus der unrühmlichen US-Vergangenheit auf ahnungslose Reisende lauern – so wie Will Poulter (Maze Runner – Die Auserwählten im Labyrinth, Wir sind die Millers) oder

Kategorie(n): News
Donnerstag, 09.07.2020


Halloween Kills – Startet doch erst 2021: Seht den ersten Teaser-Trailer

Das Böse findet immer einen Weg: Die Horror-Ikone Michael Myers ist ein wahrer Meister darin, sich immer wieder aus vermeintlich fatalen Situationen zu befreien und wie ein Phönix aus der Asche aufzuerstehen. Doch nur auf diese Weise konnte die Halloween-Saga über so viele Jahrzehnte frisch und am Leben gehalten werden. Denn wenig überraschend kommt der mörderische Hüne auch diesmal mit einem blauen Auge davon und hat es nach dem Halloween-Inferno im letzten Film erneut auf Laurie Strode und die Bewohner von Haddonfield abgesehen. Zum Trailer von Halloween Kills, der uns noch im Frühjahr von Produzent Jason Blum versprochen wurde

Kategorie(n): Halloween Kills, News
Mittwoch, 08.07.2020


The Umbrella Academy – Die etwas anderen Helden sind zurück im Season 2-Trailer

Die Mitglieder der Umbrella Academy stellen sich neuen Herausforderungen – und wir gleich mit! Am 31. Juli 2020 geht bei Netflix die zweite Staffel des Ausnahmehits an den Start, vollgestopft mit paranormaler Superhelden-Action, taffen Sprüchen und eigenwilligen Charakteren. Und diesmal steht sogar noch mehr auf dem Spiel als 2019. Durch die unberechenbaren Superkräfte von Fünf landen alle Geschwister in verschiedenen Jahren der 1960er in der Gegend von Dallas. Da sie schon länger in der Vergangenheit festhängen, haben einige von ihnen sich mit der Situation arrangiert und in dem festen Glauben, die einzigen Überlebenden zu sein, ein

Kategorie(n): News
Mittwoch, 08.07.2020


Stranger Things – Dreharbeiten zur vierten Staffel sollen bald weitergehen

Obwohl die Fallzahlen in den USA immer noch ein großes Problem für zahlreiche Unternehmen darstellen und täglich bis zu über 50.000 neue Infizierungen gemeldet werden, ist Hollywood versucht, zur Normalität zurückzufinden. Demnächst soll es in Georgia sogar wieder möglich sein, geregelten Dreharbeiten nachzugehen und die Produktion diverser gestoppter Projekte wieder aufzunehmen – beispielsweise der Disney+ Serie Loki (einem Spin-off der Comicverfilmung Thor) oder der vierten Staffel von Netflix‘ Hitserie Stranger Things,. Die Sicherheit aller involvierten Crewmitgliedern gehe aber natürlich vor, wie Filmkommissarin Lee Thomas

Kategorie(n): News, Top News
Mittwoch, 08.07.2020


Tremors 7: Island Fury – Erstes Bild: Burt Gummer auf der einsamen Insel

In dreißig Jahren Temors war auf eines stets Verlass: Ob Ende der Neunziger oder vor zwei Jahren im jüngsten Sequel Tremors 6 – Ein kalter Tag in der Hölle – Michael „Burt Gummer“ Gross trat den gefürchteten Raketenwürmer stets mit Schnauzer und Cappy entgegen. Doch damit ist pünktlich zum großen Franchise-Jubiläum mit Tremors 7: Island Fury Schluss. Via Facebook teasert Gross den drastischen Typwechsel seiner Paraderolle an, die neuerdings weiße, buschige Haare und einen Vollbart trägt. „So habt ihr Burt Gummer noch nie gesehen“, schreibt er. „Ihr fragt Euch wohl, was es mit dieser Veränderung auf sich hat? Dann schnallt Euch gut an!“ Strandet Gummer

Kategorie(n): News
Mittwoch, 08.07.2020


Rambo 5: Last Blood – Einer geht noch: Stallone könnte Rambo erneut spielen

Die Kinoversion von Rambo: Last Blood wurde amerikanischen Fans bereits vor Monaten auf Amazon Prime zur Verfügung gestellt. Mittlerweile kann man sich den Actionfilm dort auch auf iTunes ansehen, nun allerdings zusätzlich im Director’s Cut. Kurz vor Kinostart ließ Lionsgate Films zwei unterschiedliche Last Blood-Fassungen anfertigen – eine deutlich kürzere und lediglich für die USA, Großbritannien und Kanada bestimmte (89 Minuten) und die unter anderem in deutschen oder australischen Kinos aufgeführte Regiefassung mit stattlichen 101 Minuten Lauflänge. „Ich war von Anfang der Meinung, dass diese Schnittfassung viel besser auf der Leinwand

Mittwoch, 08.07.2020


Monster Hunter – Bereit zum Kampf: Jovovich zückt auf neuen Bildern die Klinge

Neue Monsterjäger braucht das Land – und Milla Jovovich ist gerne bereit, sich dieser besonderen Herausforderung zu stellen! Wie zum Beweis lässt sie sich auf brandneuen Bildern zum Monster Hunter-Kinofilm mit imposanter, gefährlich glühender Doppelklinge im Anschlag ablichten. Die braucht es aber auch, um urzeitliche Monster wie Diabolos oder Rathalos, die mit einem Hieb ganze Häuser in Schutt und Asche legen, zu Fall zu bringen. Dafür verzichtet die Monsterjägerin gerne auf allzu üppige Rüstungen und Panzerungen. Doch was ihnen an Abwehr fehlt, machen Milla Jovovich und Co-Star Tony Jaa in Paul W.S. Anderson‘s Monster Hunter durch Wen

Kategorie(n): News
Dienstag, 07.07.2020


I Spit On Your Grave: Deja Vu – Rachesaga geht in die nächste Runde: Trailer

Mit seinen I Spit on Your Grave-Filmen fährt Tiberius Film seit Jahren große Erfolge ein. Nun wird das nächste Kapitel aufgeschlagen, bei dem es sich überraschenderweise nicht um ein Sequel der kontroversen Remake-Reihe handelt, sondern eine direkte Fortsetzung der Originalserie. Auch diese wird, wie Nameless Media jetzt via Facebook bestätigt hat, wieder über Tiberius Film und Sony Pictures seinen Weg nach Deutschland finden. Die Erstveröffentlichung erfolgte am 24. Januar 2020 zunächst in Form von vier Mediabooks, die mit einer Limitierung von jeweils 555 Stück (Cover A bis C) und 666 Stück (Cover D) versehen und mit der Uncut-Version ausgestattet wa

Kategorie(n): News
Dienstag, 07.07.2020


Follow Me – Erster Kinotrailer: Tödliches Spiel im Escape Room

Die Fantasy Filmfest Nights trotzen der anhaltenden Coronakrise und fahren auch in diesem Jahr wieder ein kunterbunt gemischtes Genreprogramm auf, in dem sich sowohl kommende Animehits als auch hochkarätige Horror-Premieren finden lassen. In letztere Kategorie fällt Follow Me, der fies-blutigen Horror für die Social Media- und Mobil-Generation entwirft und von Will Wernick, dem Autor hinter Escape Room entwickelt wurde und inhaltlich genau dort weiterzumachen scheint, wo dessen letzter Film endete. Im Trailer sind wir nun schon hautnah dabei, wenn Cole (Keegan Allen), ein Hipster-Twen, dessen VLOG „Escape From Life“ mit extremen und grenzübersch

Kategorie(n): News
Dienstag, 07.07.2020


Resident Evil: Resistance – Neues Update soll ab dem 10. Juli viele Neuheiten bereitstellen

Vor drei Monaten erschien begleitend zum Remake von Resident Evil 3: Nemesis das Multiplayer-Onlinespiel Resident Evil: Resistance für die aktuelle Konsolengeneration. Wie in den großen Vorbildern Dead by Daylight oder Friday the 13th müssen sich Spieler wahlweise als Opfer unter Beweis stellen oder den durchtriebenen Mastermind kontrollieren. Dabei kommt jedem eine besondere Rolle zu, klassisch verteilt auf Tank, Heiler oder Schadensausteiler. Und nun, rund zwölf Wochen nach Release, erwartet Nutzer von Resistance das erste große Inhaltsupdate. Ab dem 10. Juli stehen neue Waffen, Gesten, Mastermind-Sprachzeilen und vieles mehr

Kategorie(n): News
Dienstag, 07.07.2020


Constantine – Warner Bros. soll neuen Kinofilm zum Antihelden planen

Warner Bros. hat große Pläne mit der Justice League Dark. Nicht nur könnte der übernatürlich-düstere Heldenverein demnächst in einer eigenen Serie auf Verbrecherjagd gehen. Offenbar plant man auch, den Mitgliedern eigene Filme und Formate auf den Leib zu schneidern. Den Anfang macht neuesten Meldungen zufolge der ewig mürrisch dreinschauende und bereits in Kino und Fernsehen anzutreffende Constantine. Aktuell kursieren Gerüchte, dass Warner einen neuen Film zum Trenchcoat tragenden Antihelden planen und dafür möglicherweise einmal mehr mit Keanu Reeves zusammenarbeiten könnte. Er bekleidete die Rolle schon im 2005er Kinohit

Kategorie(n): News
Dienstag, 07.07.2020


Death Stranding – Features Trailer kündigt neuen PC-Release an

Für PlayStation 4-Besitzer ist Kojima Productions’ Death Stranding inzwischen schon fast ein alter Hut. Mit leichter Verspätung gesellen sich dann in wenigen Tagen auch PC-Spieler hinzu, wenn es darum geht, die uns bekannte Welt vor den Folgen des sogenannten Death Stranding zu retten. Seit einer apokalyptischen Katastrophe sind große Teile der uns bekannten Welt unpassierbar und bevölkert von unsichtbaren Schrecken, die aus dem Nichts erscheinen und auf leichte Beute lauern. Zum Glück gibt es mutige „Postboten“ wie den von Norman Reedus (The Walking Dead) gespielten Sam Bridges. Sie sollen die entvölkerten Landstriche wieder gangbar machen

Kategorie(n): News
Montag, 06.07.2020


47 Meters Down: Uncaged – Amazon Prime sorgt für böse Überraschung im Wasser

Bereit für das große Fressen? Ab sofort gehen wir dank 47 Meters Down: Uncaged und Amazon Prime mit ausgehungerten Haien baden! Der Film ist die Fortsetzung zu Johnannes Roberts‘ Indie-Hit 47 Meters Down, der vor der zwei Jahren mit 44 Millionen Dollar an US-Kinokassen überraschte. Darum schaffte es der Nachfolger Ende letzten Jahres sogar auf deutsche Leinwände. Das neue Höhlensetting macht 47 Meters Down 2 laut Roberts (The Other Side of the Door und Storage 24) zum „The Descent unter den Haifilmen“ – und tatsächlich drängt sich der Vergleich förmlich auf. Besonders Klaustrophobiker dürften bei 47 Meters Down: Uncaged gehörig ins

Kategorie(n): News
Montag, 06.07.2020


Willow 2 – So steht es um das geplante Sequel von Disney+

Durch den Start von Disney+ rücken einige zuvor undenkbare Projekte wie Hocus Pocus 2 und Sister Act 3 in Reichweite. Auch das lange geplante Sequel zum Dark-Fantasy-Abenteuer Willow könnte dadurch wieder neues Leben erhalten. Im letzten Mai machten erste Gerüchte zu einer potenziellen Serien-Fortsetzung, an der sowohl Willow-Schöpfer Ron Howard als auch sein Kollege Jonathan Kasdan (Solo) arbeiten, für Disneys Streamingdienst (seit März auch in Deutschland) die Runde. Seit Ende letzten Jahres liegt dem verantwortlichen Team laut Lucasfilm-Präsident Kathleen Kennedy bereits ein fertiges Skript zur Pilotfolge vor. Grünes Licht hat die Serien

Kategorie(n): News
Montag, 06.07.2020


Highlander – Reboot macht trotz Coronakrise große Fortschritte

Der eingängige Queen-Score und die unterhaltsame Mischung aus Action, Abenteuer und Fantasy machen Highlander zu einem der Kultklassiker der Achtziger und zum perfekten Kandidaten für ein modernes Reboot. Das sollte man zumindest annehmen. Doch seit das Vorhaben 2008 erstmals angekündigt wurde, scheint man sich in Hollywood vergeblich den Kopf darüber zu zerbrechen, wie man den namensgebenden Highlander am besten ins Hier und Jetzt übertragen soll. Die Liste der bislang involvierten Regisseure ist lang, umfasst prominente Namen wie Justin Lin (Fast & Furious 6, Star Trek Beyond), Juan Carlos Fresnadillo (28 Weeks Later, Intruders) oder

Kategorie(n): News
Montag, 06.07.2020


Das Dorf der Verdammten – Sky bestellt ein Reboot des Horror-Klassikers

Nicht alle Werke von John Carpenter sind so positiv und wohlwollend in Erinnerung geblieben wie seine heutigen Klassiker The Thing – Das Ding aus einer anderen Welt oder Die Klapperschlange. Seine 1994er Adaption Das Dorf der Verdammten etwa, inspiriert von John Wyndhams Roman The Midwich Cuckoos (Es geschah am Tage X), fand selbst unter treuen Fans nur wenig Anhänger und war zudem ein finanzieller Misserfolg. Nichtsdestotrotz will es der europäische Pay TV-Gigant Sky jetzt mit einer modernen Neuauflage versuchen und hat dazu bei David Farr, dem britischen Autor hinter The Night Manager und Hanna, eine 8-teilige Serie basierend auf Wyndham

Kategorie(n): News
Samstag, 04.07.2020


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 04. bis 10. Juli 2020

In den Kinos kehrt wegen der anhaltenden Coronakrise vorerst Ruhe ein. In der Zwischenzeit legen sich die deutschen TV-Stationen ins Zeug, um uns die Kino-freie Zeit Fest so unheimlich wie möglich zu gestalten. Auf welche bekannten und neuen Genrevertreter man sich in den nächsten sieben Tagen einstellen sollte, verrät Euch unsere aktuelle TV-Aussicht mit einer schaurig-schönen Mischung aus Horror, Thriller, Science/Fiction und Fantasy. Dazu gehören in dieser Woche unter anderem die aktuelle Free TV-Ausstrahlung zum amerikanischen Horror-Klassiker Candymans Fluch, der im Spätsommer ein Sequel/Reboot spendiert bekommt, aber auch hin

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 04.07.2020


Body Cam – Demnächst im Kino: Mary J. Blige jagt im deutschen Trailer einen Killer

Polizisten sind durch ihren vielschichtigen Arbeitsalltag an Extrem-Situationen gewöhnt. Das, was Mary J. Blige (The Umbrella Academy) im neuen Paramount-Horror-Thriller Body Cam widerfährt, dürfte aber selbst für hartgesottene Cops noch Neuland sein. Als Polizistin Renee versucht sie herauszufinden, wie eine routinemäßige Straßenkontrolle tödlich für einen ihrer Kollegen enden konnte. Ihr einziger Anhaltspunkt: Das Videomaterial der Body Cam, die währenddessen mitlief und etwas Erschreckendes zutage fördert – die Morde wurden offenbar allesamt von einer Person mit übersinnlichen Kräften ausgeführt, die nur Renee (Blige) zu sehen scheint. Als

Kategorie(n): News
Freitag, 03.07.2020


Revival – King-Verfilmung von Mike Flanagan wird abgründig und düster

Seit den gelungenen Das Spiel (Gerald’s Game) und Doctor Sleeps Erwachen gilt Mike Flanagan als Spezialist für Stephen King-Verfilmungen – und diesem Ruf wird er nun einmal mehr gerecht. Nachdem eine Kinoadaption 2016 unter Leitung von Josh Boone (Das Schicksal ist ein mieser Verräter, The New Mutants) noch gescheitert war, kommt Flanagan jetzt die Aufgabe zu, Kings 600-seitigen Roman Revival, zu dem schon kurz nach Erscheinen eine Verfilmung angekündigt wurde, ins Kinoformat zu bringen. Auftraggeber ist einmal mehr das Team von Warner Bros, mit dem Flanagan auch schon die gefloppte Filmfassung von Doctor Sleep in Angriff ge

Kategorie(n): News
Freitag, 03.07.2020


The Boys – Es wird noch mehr Blut fließen: Erste drei Minuten aus Season 2

Billy Butcher hat noch eine Rechnung offen, die er gegen Ende des Sommers in der zweiten Staffel von The Boys zu begleichen gedenkt! Am 04. September 2020, so verspricht es das offizielle Poster zu den neuen Folgen, fliegen dann wieder die Fetzen, wenn Butchers The Boys auf die sogenannten Seven, ein elitärer Bund von Superhelden, losgehen, um deren zwielichtige Machenschaften und Verbrechen aufzudecken. Obwohl schon die erste Staffel mit teils drastischen Szenen aufwartete, soll Season 2 noch eine ganze Ecke „größer, blutiger und aufwendiger“ als die ersten acht Folgen werden. Und tatsächlich muss man in der jetzt veröffentlichten Preview mit den

Kategorie(n): News
Freitag, 03.07.2020


Ju-on: Origins – Grusel-Klassiker geht in Serie: Ab sofort bei Netflix

Siebzehn Jahre hält uns der finstere Fluch aus dem japanischen Genre-Klassiker Ju-On: The Grudge nun schon in Atem. Zunächst mit dem Original und seinen diversen Fortsetzungen, dann einem Prequel und schließlich der erfolgreichen, von Sam Raimi (Drag Me to Hell, Evil Dead) und dessen Unternehmen Ghost House Pictures produzierten Remake-Reihe aus den USA. Und auch jetzt noch bleiben weder Kinoleinwände noch heimische Bildschirme vor dem Fluch verschont: Erst im Januar machten Andrea Riseborough (Mandy) als Polizistin Muldoon, Demián Bichir oder Lin Shaye im Kino mit dem tödlichen Fluch und seinen Folgen Bekanntschaft. Nur kurze

Kategorie(n): News
Freitag, 03.07.2020


Fallout – Amazon und Westworld-Duo schicken uns in die Post-Apokalypse

In jüngster Zeit entdecken immer mehr Film- und Serienproduzenten die Welt der Videospiele für sich. Denn während Lionsgate Films und HBO unter Hochdruck an Kino- und Fernseh-Adaptionen von Borderlands oder The Last of Us arbeiten, zieht Amazon Studios es vor, einen (mutierten) Fuß in die post-apokalyptische Welt von Fallout zu setzen. Die darf seit 1997, der Franchise-Geburtsstunde, in keiner echten Spielesammlung mehr fehlen, brachte bis heute vier Hauptteile sowie ein wenig ruhmreiches Online-Spinoff namens Fallout 76 hervor. Also genau das Richtige für zwei Hollywood-Größen wie Jonathan Nolan and Lisa Joy, die sich bestens mit ambitionierten und

Kategorie(n): News
Freitag, 03.07.2020


Halloween Haunt – Amazon Prime lädt ins Spukhaus der A Quiet Place-Schöpfer

Ging es in A Quiet Place noch vorrangig darum, möglichst leise zu bleiben und absolute Ruhe zu bewahren, drehen Scott Beck und Bryan Woods, die Autoren hinter Paramount Pictures‘ Endzeit-Hit, für ihren neuen Film Halloween Haunt (im Original Haunt) nun umso deutlicher am Geräusch- und Schrei-Pegel. Diesmal laden beide in ein Spukhaus, das erschreckend reale Attraktionen für seine nichtsahnenden Besucher bereithält! In ihrem nervenzerreißenden Horrorfilm, der seit kurzem kostenlos für alle Amazon Prime-Nutzer zur Verfügung steht und von einem echten Schwergewicht des Genre- und Horrorkinos produziert wurde, Eli Roth (Hostel, The Green Inferno)

Kategorie(n): News
Donnerstag, 02.07.2020


Nightmare Alley – Del Toro-Film ist dank Lockdown erst zur Hälfte fertig

Auch Regisseur Guillermo Del Toro, Schöpfer von prämierten Filmen wie Pan’s Labyrinth oder Shape of Water – Das Flüstern des Wassers, blieb vor der Corona-Krise nicht verschont. Als die Pandemie ausbrach, befand sich der Mexikaner gerade mitten im Dreh zu seinem neuen Streifen Nightmare Alley. Jedoch war zu diesem Zeitpunkt nicht einmal die Hälfte aller Szenen abgedreht, wie er in einem aktuellen Interview deutlich macht: „Wir haben schnell reagiert und das Studio um einen Drehstopp gebeten, bevor man uns dazu auffordern konnte. Das hat uns gewissermaßen gerettet. Niemand aus dem Cast oder der Crew hat sich mit dem Coronavirus

Kategorie(n): News
Donnerstag, 02.07.2020


Deep Blue Sea 3 – Die Haie nehmen den deutschen Handel ins Visier

The Shallows, The MEG oder auch 47 Meters Down ist es zu verdanken, dass sich inzwischen wieder mehr Studios am Hai-Horror versuchen. Dennoch war die Überraschung groß, als 2018, immerhin 18 Jahre nach dem Original, die Entstrehung eines neuen Deep Blue Sea-Films angekündigt wurde. Obwohl der Nachfolger nur im Heimkino erschien, war er doch erfolgreich genug, um die Produktion eines weiteren Sequels zu rechtfertigen – und genau das schlägt bereits ab 10. September 2020 auch im deutschen Handel auf. Inhaltlich ändert sich, wie auch das erteilte R-Rating für „Gewaltszenen, blutige Bilder und Sprache“ belegt, wenig. Wurde der

Kategorie(n): News
Donnerstag, 02.07.2020


Black Water: Abyss – Rette sich, wer kann! Erstes Poster gibt sich monströs

Ab 10. Juli heißt es wieder fressen oder gefressen werden – zumindest in Großbritannien. Denn unsere Nachbarn von der Insel sind die ersten, die einen Blick auf Andrew Trauckis Krokodil-Albtraum Black Water: Abyss werfen dürfen, der ab kommender Woche die dortigen Kinosäle unsicher macht – jedenfalls jene, die trotz Coronakrise und Lockdown wieder geöffnet haben. Die Fortsetzung zum Kinoerfolg von 2007 begleitet zwei vergnügungssüchtige Paare in den Norden Australiens, wo sie ein abgelegenes Höhlensystem erforschen wollen. Während eines aufziehenden Unwetters seilen sie sich schließlich in den unterirdischen Komplex

Kategorie(n): News
Donnerstag, 02.07.2020


Jurassic World 3: Dominion – Jurassic Park-Stars nehmen Hauptrollen im Film ein

Der dritte und vielleicht letzte Teil der Jurassic World-Saga bringt zusammen, was zusammen gehört. 27 Jahre liegt der letzte gemeinsame Kinoauftritt von Sam Neill (Alan Grant), Laura Dern (Ellie Sattler) und Jeff Goldblum (Ian Malcolm) jetzt schon zurück. Die am Ende von Jurassic World: Das gefallene Königreich angedeutete Invasion prähistorischer Monster zwingt die ikonischen Jurassic Park-Veteranen allerdings dazu, wieder an einem Strang zu ziehen und gemeinsame Sache zu machen. Denn wenn nicht jetzt, wann dann? Bedenken, dass es sich dabei lediglich um kleinere Cameo-Auftritte handeln könnte, entgegnete Sam Neill folgendes

Kategorie(n): News
Donnerstag, 02.07.2020



Yummy
Kinostart: 23.07.2020Yummy begleitet ein junges Paar in eine heruntergekommene Klinik, die mit schnellen Schönheitseingriffen und kostengünstiger Abwicklung lockt. Doch schnell läuft die r... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 30.07.2020In Morbius spielt Jared Leto die tragische Figur des Dr. Michael Morbius, der verzweifelt nach einem Gegenmittel für seine seltene Krankheit sucht. Seit einem biochemisc... mehr erfahren
Ghostbusters: Legacy
Kinostart: 13.08.2020Das bislang noch unbetitelte Ghostbusters-Sequel soll von vier Jugendlichen, zwei Mädchen und zwei Jungs, erzählen.... mehr erfahren
Malignant
Kinostart: 13.08.2020Der Film wird Wans ganz persönliche Verbeugung vor den Größen des Giallo. Das Subgenre wurde in den 1960ern von Mario Bava mitbegründet und zeichnet sich durch maskie... mehr erfahren
Monster Hunter
Kinostart: 03.09.2020Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
Die Besessenen
DVD-Start: 03.09.2020In The Turning ist die junge Miss Giddens zunächst hocherfreut, dass sie ihre neue Stelle als Gouvernante der beiden Waisenkinder Flora und Miles auf dem Landsitz des On... mehr erfahren
The Hunt
DVD-Start: 03.09.2020Die Jagdsaison ist eröffnet! Auf der Abschussliste stehen in The Hunt, dem neuen Albtraum von Blumhouse und Universal Pictures, aber nicht etwa Fuchs und Wild, sondern M... mehr erfahren
Slaughterhouse Rulez
DVD-Start: 19.12.2026Slaughterhouse Rulez spielt an einer britischen Privatschule, die Teile ihres Landes an ein Fracking-Unternehmen verkauft. Die Firma befreit damit auf dem Gelände aber d... mehr erfahren
This Dark Endeavor
DVD-Start: 07.02.2106Erzählt wird die Handlung von Konrad, dem kleinen Bruder von Victor Frankenstein. Als dieser furchtbar erkrankt, wird Victor zur Suche nach einem alten Alchemisten gezwu... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 6 - Jason lebt
DVD-Start: 07.02.2106Als Kind gelang Tommy Jarvis das, wofür viele andere mit dem Leben bezahlt haben: Er tötete Jason Voorhees, den Massenmörder, der die Gäste des Crystal Lake Camps nie... mehr erfahren