Alle Beiträge aus der Kategorie News


Voces – Hört Ihr die Stimmen? Spanischer Gruselhit jetzt direkt bei Netflix

Wenn es auf Netflix unheimlich zugeht, dann immer häufiger dank Film- und Serienkost, die man sich im nicht-englischsprachigen Ausland eingekauft hat. So auch aktuell und im Fall der spanischen Produktion Voces – Die Stimmen wieder, die seit Wochenende für wohligen Grusel in deutschen Wohnzimmern sorgt und einen Hauch von Kinoflair versprüht. Denn dort hätte der Film ursprünglich anlaufen sollen, bevor die Coronakrise ihr unberechenbares Gesicht zeigte und alle Pläne von einer internationalen Kino-Veröffentlichung, so wie sie der heimische Genre-Kollege Malasana 32 – Haus des Bösen erlebt (bei uns ab dem 14. Januar 2021), zunichte

Kategorie(n): News
Montag, 30.11.2020


„28 Days Later“-Autor Alex Garland hat einen neuen Horrorfilm in Arbeit

Obwohl man sich aktuell selbst wie in einem post-apokalyptischen Film vorkommen könnte, ist die Nachfrage nach endzeitlichen Stoffen und insbesondere einem dritten Teil der britischen Zombie-Saga 28 Days Later und 28 Weeks Later von Regisseur Danny Boyle ungebrochen groß. Nun kehrt Alex Garland (Auslöschung, Ex Machina, Sunshine), der Drehbuchautor der beiden Zombie-Hits, zwar tatsächlich zum Horror zurück, allerdings mit einem noch namenlosen Horror-Thriller, der nichts mit alledem zu tun haben soll und den er voraussichtlich gegen Frühjahr oder Sommer 2021 umzusetzen hofft. Denn noch ist der Film gar nicht finanziert, eine Entstehung also

Kategorie(n): News
Samstag, 28.11.2020


Great White – Ab 2021: Neuer Hai-Horror setzt auf praktische Effekte im Stil von ‚Der weiße Hai‘

Tiefe Gewässer gelten im Horrorkino seit jeher als guter Grund, um sich zu fürchten. Der Auslöser dafür ist in der Regel auch schnell gefunden: Haie! Dank Steven Spielbergs Kult-Klassiker Der weiße Hai war unbeschwertes Baden im Meer lange Zeit pas­sé. Andere Studios zogen nach und versuchten auf ihre Weise, aus den lauernden Schrecken im Wasser Profit zu schlagen. Heute ist der tierische Hai-Horror ein fester Bestandteil des Genrekinos und nicht mehr wegzudenken. Als besonders erfolgreich erwiesen sich hierbei jüngere Genretitel wie The Bait, 47 Meters Down oder The Shallows. Und der nächste Großangriff auf unser Nervenkostüm lässt nicht

Kategorie(n): News
Samstag, 28.11.2020


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 28. November bis 04. Dezember 2020

Die Kinosäle bleiben weiterhin geschlossen und machen Platz für unheimliche Neuentdeckungen im Heimkino. Finden lassen sich diese unter anderem bei den deutschen TV-Stationen, die sich weiterhin gehörig ins Zeug legen, um uns die Kino-freie und Nach-Halloweenzeit so schaurig und unheilvoll wie möglich zu gestalten. Auf welche bekannten und neuen Genrevertreter man sich in den nächsten sieben Tagen einstellen sollte, verrät Euch unsere TV-Aussicht mit einer unheimlichen Mischung aus Horror, Thriller, Science/Fiction oder auch Fantasy. Nennenswerte Free TV-Premieren gibt es in dieser Woche zwar nicht, aber dafür wieder allerhand sehenswerte Genre

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 28.11.2020


Fatman – Blutiger Weihnachtsspaß mit Mel Gibson erscheint direkt digital

Nicht überall wird verschoben. Weil die Wiedereröffnung der Kinos auf sich warten lässt, bläst Splendid Film den für Dezember geplanten Kinostart von Fatman kurzerhand ab und stellt den augenzwinkernden Action-Thriller mit Mel Gibson ab 04. Dezember stattdessen direkt digital und als VOD zur Verfügung. Eine Verlegung ins Frühjahr wäre in diesem Fall auch schwierig gewesen, schließlich spielt der Weihnachtsfilm ausgerechnet zum Fest der Liebe und Besinnlichkeit. Beides muss man in diesem etwas anderen Festtagsabenteuer aber mit der Lupe suchen. 2020 hört der Vollbart tragende Geschenkebringer auf den Namen Mel Gibson und hat Faxen

Kategorie(n): News
Freitag, 27.11.2020


American Horror Story: 1984 – Netflix entfacht ein Fest für Slasherfans

Das erste Adventswochenende steht vor der Tür, aber Euch steht eher der Sinn nach deftig-blutiger Slasherkost? Dann aufgepasst! Netflix sieht das offenbar ähnlich und feiert morgen den Start der neunten Staffel von Ryan Murphys American Horror Story, die sich gezielt an alle Horror- und Slasherfans mit einer Vorliebe für klassische Slasher der Achtziger richtet. Nicht umsonst trägt die aktuelle Season den Beinamen 1984 – ein Verweis auf die goldenen Jahre des Slasherkinos, die für gewöhnlich als letztes großes Aufbäumen angesehen werden, bevor der Hype gegen Mitte und Ende der Achtziger immer weiter versiegte. Genau dieser besonderen Ära setzt man

Freitag, 27.11.2020


Monster Hunter – Deutscher Start verzögert sich, Jovovich im Videospiel, neuer TV Spot

Durch die Verlängerung der Lockdown-Maßnahmen bis einschließlich 20. Dezember fällt auch der Kinostart von Monster Hunter und vielen anderen Filmen ins Wasser. Die Spieleverfilmung sollte eigentlich schon nächste Woche anlaufen, aber da sich Bund und Länder für eine Verlängerung der aktuellen Sicherheitsmassnahmen im Kampf gegen das Coronavirus ausgesprochen haben, muss Constantin wohl oder übel einen neuen Platz für die 60 Millionen Dollar schwere Produktion finden: „Dass Monster Hunter in Deutschland noch in diesem Jahr startet, ist unwahrscheinlich, aber noch nicht ausgeschlossen. Wir werden den Film ziemlich sicher dann in die Kinos bringen

Kategorie(n): News
Freitag, 27.11.2020


Jason X – Runter vom Index! Freitag, der 13.-Reihe ist endlich rehabilitiert

Jason Voorhees, der auf ewig auf der Liste der jugendgefährdenden Medien schmort? Das war einmal! Seit er im Jahr 1980 erstmals am berühmt-berüchtigten Camp Crystal Lake mordete, damals noch in Vertretung durch seine Mutter Mrs. Voorhees (Betsy Palmer), ist der maskierte Hüne deutschen Jugendschützern ein Dorn im Auge. Über die Jahre zogen seine blutigen Eskapaden immer wieder Indizierungen und Beschlagnahmungen nach sich. Seit einiger Zeit ist jedoch eine Kehrtwende zu beobachten. Bedingt durch Verjährung und veränderte Sehgewohnheiten haben die Freitag, der 13.-Filme inzwischen viel von ihrem einstigen Schrecken und Reiz

Kategorie(n): Freitag der 13., News
Freitag, 27.11.2020


Chaos Walking – Daisy Ridley, Tom Holland und die dunkle Wahrheit: Deutscher Trailer

Als Produzent Doug Davison (The Grudge) 2011 mit den Planungen zu Chaos Walking begann, hätte er sich vermutlich nicht träumen lassen, dass die Verfilmung der Patrick Ness-Novel zehn Jahre später noch immer auf ihre Veröffentlichung wartet. Anfang 2021 ist es dann aber endlich so weit und Daisy Ridley (Star Wars – Das Erwachen der Macht) findet auf der Erde eine ganz neue Weltordnung vor – eine, in der Frauen nur noch eine Erinnerung sind, fortgewischt von einer Seuche, die große Veränderungen mit sich gebracht hat. So glaubt es zumindest der von Tom Holland (Spider-Man: Far From Home) gespielte Dorfbewohner Todd, der wie alle anderen

Kategorie(n): News
Freitag, 27.11.2020


What Lies Below – Deutscher Trailer: Mena Suvari hat ein Monsterproblem

Mit Klassikern wie American Beauty oder American Pie wickelte Mena Suvari die halbe Männerwelt um den Finger. Zwanzig Jahre später ist sie es nun, die einem mysteriösen, charmanten Schönling auf den Leim geht, ohne zu wissen, mit wem oder was sie es tatsächlich zu tun hat. Von dieser Welt – so viel steht nach dem deutschen Kinotrailer fest – scheint ihr neuer Liebhaber jedenfalls nicht zu sein. In What Lies Below, einer Kreuzung aus Creature- und Body-Horror, macht sich die rebellische Liberty (Jungstar Ema Horvath aus Mortuary – Jeder Tod hat seine Geschichte) auf den Weg zum Strandhaus ihrer Mutter (Mena Suvari), wo sie den gutaussehenden John (Trey

Kategorie(n): News
Donnerstag, 26.11.2020


Freaky – Blumhouse-Slasher rutscht in das nächste Jahr

Der Dezember naht, aber die Kinosäle bleiben geschlossen. Dadurch fällt auch der ursprünglich schon für November geplante, dann aber auf die Vorweihnachtszeit verschobene Start von Freaky in Wasser, mit dem Christopher Landon (Scouts vs. Zombies) an den großen Erfolg seiner Happy Deathday-Filme anzuknüpfen versucht. Die bisherige Bilanz? Zwei Wochen an der US-Chartspitze und eher mäßige Werte (rund neun Millionen Dollar an weltweiten Einnahmen, etwas mehr als fünf davon aus den USA), die im Vergleich zu einem Happy Deathday (125 Millionen US-Dollar) geradezu verblassen. Darum schiebt Universal Pictures in den USA auch schon am 04.

Kategorie(n): Freaky, News
Donnerstag, 26.11.2020


Run – Horror-Thriller mit Sarah Paulson wird zum Megahit für Hulu und bricht Rekorde

American Horror Story-Urgestein Sarah Paulson erlebt gerade eine echte Glückssträhne. Zuerst avanciert ihre Serie Ratched zum Netflix-Hit und nun feiert die Amerikanerin auch noch auf Hulu Erfolge. Ihr Horror-Thriller Run, der ursprünglich über Lionsgate Films in die US-Kinos kommen sollte, aufgrund von Corona aber mehrmals verschoben und schließlich an Hulu abgreteten wurde, bricht zurzeit alle Rekorde. Noch nie wurde auf Hulu ein Spielfilm am Startwochenende so oft gesehen wie die Produktion von Searching-Regisseur Aneesh Chaganty. Und auch auf Twitter wird fleißig diskutiert und mitgefiebert – in einem Ausmaß, wie man es bei einer Hulu

Kategorie(n): News
Donnerstag, 26.11.2020


Godzilla vs. Kong – Doch kein Kino? Monsterfilm könnte an Streamingdienst gehen

Der Lockdown bleibt bis mindestens Ende Dezember bestehen und stellt besonders die Kinos und Filmverleiher auf eine harte Probe. Wie verfährt man in Zeiten der Pandemie mit groß angekündigten Kinostarts und potenziellen Blockbustern? Immer öfter ist die Antwort darauf eine Premiere bei den namhaften Streaminganbietern. Bislang beschränkte sich das aber fast ausschließlich auf Filme, die ohnehin keine allzu großen Erfolgsaussichten an den Kinokassen gehabt hätten und daher als verzichtbar erachtet wurden – von Titeln wie Mulan einmal abgesehen. Nicht so beim kommenden Monster-Gemetzel Godzilla vs. Kong. Wie der Branchendienst The Hollywood Reporter

Kategorie(n): Godzilla vs. Kong, News
Donnerstag, 26.11.2020


The Medium – Nach Verschiebung: Neue Trailer und bedrohliche Einblicke

Realität und Albtraum – in The Medium, dem neuen Spiel von Blooper Team, sind das zwei Seiten der gleichen Medaille. Seit Menschengedenken beschäftigen wir uns mit der unbeantworteten Frage, was nach dem Tod wartet. Hier aber ist das Reisen zwischen der Geisterwelt und dem Hier und Jetzt kein Problem. Als Medium setzen Spieler diese Fähigkeit ein, um Rätsel zu lösen, die beide Welten umspannen, tief verstörende Geheimnisse aufzudecken und Begegnungen mit dem Höllenschlund zu überleben. Denn wo Geister sind, ist Horror nicht fern – und damit kennt sich das Team hinter Hits wie Layers of Fear, Blair Witch oder Observer: System Redux natürlich aus

Kategorie(n): News
Donnerstag, 26.11.2020


Dracula – Netflix-Vampirserie schlägt im deutschen Handel auf

Nur den wenigsten Netflix-Serien ist neben der Digitalpremiere auch eine Veröffentlichung auf DVD und Blu-ray vergönnt. Das ist meistens dann der Fall, wenn eine Serie zwar von Netflix lizenziert, aber einer dritten Firma (mit-)produziert wurde – so wie beim blutig-schaurigen Dreiteiler Dracula von der britischen BBC, bei der Netflix lediglich Co-Produzent und internationaler Vertriebspartner war. Ausnahmsweise schauen Film- und Serienfans, die ganz klassisch auf physische Heimkino-Formate setzen, also nicht in die Röhre. Wann man sich die Miniserie mit Claes Bang (The Affair, The Northman, Verschwörung) als Fürst der Finsternis nach Hause holen darf

Kategorie(n): News
Mittwoch, 25.11.2020


Hannibal – Vierte Staffel würde „Das Schweigen der Lämmer“ auf den Kopf stellen

Fünf Jahre liegt die Absetzung von Hannibal nun schon zurück, und doch werden Cast und Crew, allen voran Serienschöpfer Bryan Fuller, nicht müde, für eine Weiterführung der von vielen gelobten Thriller-Serie zu werben. Ganz vorne mit dabei: Mads Mikkelsen, der gerade als Ersatz für Johnny Depp im kommenden Fantastic Beasts and Where to Find Them 3 an Land gezogen wurde, der breiten Masse aber eher durch die Titelrolle im abgesetzten NBC-Format bekannt sein dürfte. Fuller macht kein Geheimnis daraus, dass, sollte es weitergehen, er mit großer Wahrscheinlichkeit die Geschichte aus dem bekanntesten und ikonischsten Thomas Harris-Roman

Kategorie(n): News, Top News
Mittwoch, 25.11.2020


Five Nights at Freddy’s – Bald geht’s los: Drehphase für Frühling 2021 angesetzt

Die Produktionshölle ist ein Ort, an dem kein Filmprojekt und Filmemacher gerne landen möchte. Denn erst einmal drin, gibt es nur in seltenen Fällen wieder einen Weg hinaus. Zu den wenigen positiven Beispielen, die es tatsächlich aus dem Teufelskreis geschafft haben, gehört unter anderem Five Nights at Freddy’s. Zig verschiedene Adaptionen der Point-and-Click-Computerspiel-Serie wurden namhaften Hollywood-Studios (darunter Warner Bros. und Poltergeist-Regisseur Gil Kenan) vorgeschlagen und ebenso viele Drehbücher verfasst. In einer Version sollte es um Teenager gehen, die im Untergrund auf eine geheime Fabrik stoßen, welche für die

Kategorie(n): News
Mittwoch, 25.11.2020


Resident Evil – Gibt das Reboot die ersten Spiele wieder? Setbilder sprechen dafür

Wer sich zu den Resident Evil-Fans der ersten Stunde zählt und schon beim Original von 1996 dabei war, wird sich garantiert noch an das nervenaufreibende Intro erinnern; Chris Redfield, Jill Valentine und Albert Wesker landen mit dem Hubschrauber vor dem Herrenhaus und werden dort zunächst von einer Horde mutierter Dobermänner in Empfang genommen, bevor sie in den Innenräumen schließlich auf weitere, noch furchteinflößendere Gefahren stoßen. Genau dieser Einstieg ins Spiel spiegelt sich nun auch auf den brandneuen Setbildern zum kommenden Film-Reboot wider. Darauf sind neben dem Eingang zum Herrenhaus auch der Hubschrauber und der um

Kategorie(n): News
Mittwoch, 25.11.2020


The Vigil – Die Toten erheben sich Anfang 2021 im deutschen Handel

Manche Geschichten sind fast zu unheimlich, um wahr zu sein. Doch so sehr sich Yakov (Dave Davis) die schemenhaften Erscheinungen, die ihn seit kurzem heimsuchen, auch schönzureden versucht – das Böse ist ihm dicht auf den Fersen! Und damit unweigerlich auch Zuschauern, die sich zum deutschen Heimkino-Start am 11. Februar 2021 auf Keith Thomas‘ Festival-Geheimtipp The Vigil – Die Totenwache einlassen, der vergangenen Sommer bereits als Bestandteil der Fantasy Filmfest Nights gezeigt und von Blumhouse-Produzent Ryan Turek (Halloween, Fantasy Island, Happy Deathday) auf den Weg gebracht wurde. Die Totenwache, das ver

Mittwoch, 25.11.2020


The Expanse – Aus nach Staffel 6: Amazon kündigt Ende der Serie an

Es war die Überraschung schlechthin für Science Fiction- und Serienfans: Nach einer 140.000 Stimmen starken Kampagne zum Erhalt von The Expanse schnappte sich Amazon Studios Anfang 2019 nicht nur die Rechte an der totgeglaubten Syfy-Serie nach den Romanen von James S. A. Corey, man bestellte bei der Gelegenheit auch gleich noch eine vierte Staffel mit – damit hatte wirklich niemand gerechnet! Ende des letzten Jahres war der erhoffte Nachschub dann endlich da. Zwar wird es auch 2021 wieder neue Folgen geben, allerdings markiert die jetzt angekündigte sechste Staffel auch gleichzeitig das Ende des teuren Sci/Fi-Formats von Show

Kategorie(n): News
Dienstag, 24.11.2020


Aquaslash – Rutsche als Todesfalle: Blutrünstiger Horrorspaß erreicht den Handel

Während wir uns unaufhörlich auf den Winter zubewegen, wird andernorts schon wieder die Badesaison ausgerufen. Doch was nach Sommer, Sonne, Spaß und Erholung klingt, zieht im neuen Horrorfilm Aquaslash von Red Hound Films eine Reihe blutiger Konsequenzen nach sich. Denn dieser Wasserpark ist vieles, nur nicht kindgerecht. Nicht erst seit Der weiße Hai oder Piranha gelten Gewässer als potenziell halsbrecherische Todesfalle. Regisseur Renaud Gauthier aber schafft es, dass uns inzwischen auch beim Anblick eines gepflegten und noch dazu fachmännisch gechlorten Schwimmbades Angst und Bange wird. Wie er das schafft? Alles beginnt damit, dass

Kategorie(n): News
Dienstag, 24.11.2020


Gremlins 3 – Dritter Teil soll das Original fortführen, auf Puppen setzen

Die Idee eines Gremlins 3 wurde mittlerweile so oft in Angriff genommen und wieder verworfen, dass inzwischen nur noch hartgesottene Fans an die Machbarkeit einer filmischen Fortsetzung glauben. Zu diesen zählt sich auch der Autor des Originals, Chris Columbus. Wenn es nach ihm ginge, dann gäbe es den Film längst. Vor Jahren brachte der Harry Potter-Regisseur ein Drehbuch zum dritten Teil auf Papier, das an Warner Bros. übergeben, letztlich aber nie umgesetzt wurde. Schuld seien Rechteprobleme, sagt Columbus in einem aktuellen Interview mit Collider, das auch einen kleinen Hoffnungsschimmer enthält. „Ich würde den Film liebend gerne

Kategorie(n): News, Top News
Dienstag, 24.11.2020


Beau Is Afraid – Nach Midsommar: Ari Aster schickt Joaquin Phoenix auf albtraumhafte Reise!

Noch vor einem Jahr schwankte Regisseur Ari Aster zwischen drei Projekten, die das Potenzial haben sollten, sein nächster Film zu werden; eine albtraumhafte oder reinrassige Komödie und ein morbides Psycho-Drama standen dem Hereditary: Das Vermächtnis– und Midsommar-Schöpfer zur Auswahl. Inzwischen ist die Wahl zugunsten einer der eben erwähnten Produktionen gefallen – für Beau Is Afraid. „Es wird die albtraumhafte Komödie und alles, was ich dazu sagen kann, ist, dass sie vier Stunden lang wird“, erklärte Ari Aster im Sommer. Kurze Filme waren noch nie seine Stärke. Hereditary brachte es 2018 auf 127 Minuten, Midsommar danach allein

Kategorie(n): News, Top News
Dienstag, 24.11.2020


Final Destination 5

Final Destination – Nächster Teil soll laut Franchise-Autor wie geplant kommen

In den vergangenen Monaten war es verdächtig ruhig um das geplante Final Destination-Reboot von Patrick Melton und Marcus Dunstan (The Collector, Scary Stories to Tell in the Dark, The Collection) – fast schon etwas zu ruhig, wenn es nach Fans geht. Einige von ihnen befürchteten sogar schon, der Plan könnte wieder auf Eis gelegt worden sein. Doch das ist laut Serienschöpfer Jeffrey Reddick nicht der Fall. Er versucht zu beruhigen und versichert: Es wird weiter am großen Kino-Comeback der einst so erfolgreichen Katastrophenreihe gearbeitet! „[Die Reihe] ist keineswegs tot oder vorbei. Sie steckten mitten in den Vorbereitungen [zum nächsten Film], als Covid zuschlug

Kategorie(n): Final Destination, News
Dienstag, 24.11.2020


The Reef 2: Stalked – Nächste Hai-Attacke: 2021 auf der großen Leinwand

Andrew Traucki (The ABCs of Death) hat es auf die Krone der Tier-Horror-Filmer abgesehen. Gerade erst drehte der Australier mit Black Water: Abyss ein Sequel zu seinem bissigen Krokodil-Schocker von 2007 ab, das es am 11. Dezember 2020 in den deutschen Handel verschlägt und nahtlos an die Schreckensvision des Originalfilms anknüpft. Doch damit noch nicht genug. Auch The Reef: Stalked, sein nächstes Projekt, ist eine Fortsetzung und lässt uns voraussichtlich im Sommer 2021 mit ausgehungerten Haien baden gehen! Die machten 2010 schon den gleichnamigen ersten Film unsicher, aber diesmal verspricht das Stelldichein mit den berüchtigten Meeres

Kategorie(n): News
Montag, 23.11.2020


Predator – Sollte der neue Film wie ’10 Cloverfield Lane‘ werden? Regisseur spricht von Leak

Die Zukunft der Predator-Reihe ist gesichert! Seit vergangenem Wochenende steht fest, dass die Disney-Tochter 20th Century Studios an einem ganz neuen Ableger arbeitet und Dan Trachtenberg Regie führt. Für den Filmemacher kam die Ankündigung mindestens so überraschend wie für die Fans, denn offiziell sollte die Nachricht noch gar nicht online gehen, sie sei vielmehr geleakt worden, kommentiert Trachtenberg den Bericht von Deadline auf Twitter. Die Existenz des Films sei als Überraschung gedacht gewesen, schreibt er. „In diesem Projekt stecken vier Jahre Arbeit. Ich bin etwas traurig, dass die Art und Weise, wie ihr von dem Film erfahren solltet, hin

Kategorie(n): News, Top News
Montag, 23.11.2020


Equinox – Wie vom Erdboden verschluckt: Neues Mystery-Format von Netflix

Kurz vor dem Jahreswechsel wird es auf Netflix noch einmal mysteriös und unheimlich. Dafür sorgt der am 30. Dezember startende Serien-Neuzugang Equinox aus Dänemark. Der Titel geht auf die Tag-und-Nacht-Gleiche zurück, also jene beiden Tage im Jahr, wenn sich lichter Tag und Nacht die Waage halten und in etwa gleich lang sind. Diese besondere Konstellation bildet im Netflix Original den Startschuss für ein sechsteiliges Mysterium um Anna (Danica Curcic aus Silent Heart – Mein Leben gehört mir), die gerade zehn Jahre alt ist, als sämtliche Schüler der Abschlussklasse ihrer Schwester auf mysteriöse Weise verschwinden. Mit einem der Schüler war Anna eng

Kategorie(n): News
Montag, 23.11.2020


Universal Monsters – Neuer Film vom Lego Movie-Team mit Channing Tatum

Befeuert durch die erfreulichen Kino- und Streamingzahlen von Der Unsichtbare plant Universal Pictures im großen Stil für die Zukunft der Universal Monsters vor. Zwar steht momentan noch kein Nachfolger für Leigh Whannells moderne Monsterkreation fest, aber es befinden sich gleich acht (!) mögliche Kandidaten in der Pipeline, unter anderem von The Conjuring-Schöpfer James Wan, die in seine (usichtbaren) Fußstapfen treten könnten. Und einer davon kommt offenbar aus dem kreativen Umfeld der beiden The Lego Movie-Schöpfer Phil Lord und Chris Miller (Wolkig mit Aussicht auf Fleischbällchen, Spider-Man: Into the Spider-Verse). Laut dem Branchendienst

Kategorie(n): News
Montag, 23.11.2020


Don’t Breathe 2 – Zweiter Teil wird ganz anders und steht auf eigenen Beinen

Vom Übeltäter zum Lebensretter? Genau diese noble, ungewöhnliche Wandlung soll der blinde Mann aus Don’t Breathe im schon abgedrehten Sequel von Sony Pictures und Evil Dead-Autor Rodo Sayagues vollziehen! Schon bevor überhaupt an den Produktionsbeginn zu denken war, schwärmte Produzent Sam Raimi, dass dem Film die vielleicht beste Sequel-Idee aller Zeiten zugrunde liege. Jetzt scheinen Interview-Aussagen von Stephen Lang und neue Details zur Handlung genau diese Abkehr von Originalkonzept widerzuspiegeln. Diesmal wechselt der blinde Mann, im Originalfilm von Fede Alvarez noch der Antagonist, an dem sich Jane Levy und Dylan Minnette messen

Kategorie(n): Don't Breathe 2, News
Montag, 23.11.2020


The Last of Us – Jetzt gibt es kein Zurück mehr: HBO bestellt Serie zum Spiel!

Millionen haben mit ihnen gekämpft und gelitten. Jetzt ist die Zeit laut HBO reif, Ellie und Joel auch im Fernsehen auf eine halsbrecherische, denkwürdige und stets brandgefährliche Reise durch die post-apokalyptischen USA zu schicken. Den Startschuss dafür liefert der Sender mit der offiziellen Bestellung von The Last of Us, einer Serienadaption, die jetzt beim Kreativteam um Chernobyl–Autor Craig Mazin, Naughty Dog-Game Director Neil Druckmann und Regisseur Johan Renck (Breaking Bad, Vikings, The Walking Dead und Bates Motel) in Auftrag gegeben wurde. Voraussichtlich 2021 erwartet uns dann eine weitere Tour de Force durch unendliche Hochhausschlucht

Kategorie(n): News
Samstag, 21.11.2020


TV-Programm

TV-Programm – Die aktuelle Horror-Aussicht vom 21. bis 27. November 2020

Die Kinosäle sind schon wieder geschlossen und machen Platz für unheimliche Neuentdeckungen im Heimkino. Finden lassen sich diese unter anderem bei den deutschen TV-Stationen, die sich weiterhin gehörig ins Zeug legen, um uns die Kino-freie und Nach-Halloweenzeit so schaurig und unheilvoll wie möglich zu gestalten. Auf welche bekannten und neuen Genrevertreter man sich in den nächsten sieben Tagen einstellen sollte, verrät Euch unsere TV-Aussicht mit einer unheimlichen Mischung aus Horror, Thriller, Science/Fiction und Fantasy. Dazu gehören in dieser Woche aktuelle Free TV-Premiere wie Walt Disneys Solo: A Star Wars Story mit einem überraschend

Kategorie(n): Horror-Aussicht, News
Samstag, 21.11.2020


Predator – Disney beauftragt 10 Cloverfield Lane-Regisseur mit neuem Film

Die Befürchtung, dass Predator unter Walt Disney ein jähes Ende finden und umgehend aufs ungeliebte Abstellgleis geschoben werden könnte, waren offenbar unbegründet. Denn jetzt kündigt 20th Century Studios (ehemals 20th Century Fox) mit Dan Trachtenberg (10 Cloverfield Lane) das nächste Kapital der actionreichen Horror-Saga an, die 1987 mit Arnold Schwarzeneggers Major „Dutch“ Schaefer und seinem verhängnisvollen Abstecher in den mit Aliens verseuchten Dschungel begann. Eine Fortsetzung und zwei Reboots folgten, scheiterten aber an den hohen Erwartungen der Fans. Und so überrascht es nicht, dass der neue Film nicht etwa an Shane Blacks

Kategorie(n): News
Samstag, 21.11.2020


Stranger Things – Season 4: Robert Englund mischt die Hawkins-Clique auf!

Seinem Part als Traumkiller Freddy Krueger aus A Nightmare on Elm Street hat Robert Englund zwar abgeschworen, doch das hält ihn natürlich nicht davon ab, andere Rollen wahrzunehmen. Und eine solche führt ihn geradewegs ins beschauliche Hawkins, Netflix-Zuschauern besser bekannt als Schauplatz der Serien-Sensation Stranger Things und Heimat ikonischer Charaktere wie Elf (Millie Bobby Brown)! Dabei bleibt er sich und seinem Ruf als Unruhestifter treu und spielt Victor Creel, einen kranken, beängstigenden Mörder, der seit den Fünfzigerjahren in einer psychiatrischen Einrichtung nahe Hawkins einsitzt. In welcher Beziehung er zur berühmten

Freitag, 20.11.2020


Cowboy Bebop – Dreh der Netflix-Serie läuft wieder, sechs Neuzugänge

2019 gab sich Netflix noch hoffnungsvoll, bald erste Szenen aus der Live Action-Serie zu Cowboy Bebop präsentieren zu können. Zwölf Monate und eine Knieverletzung später, die Hauptdarsteller John Cho (Star Trek, The Exorcist, Searching) fast vollständig außer Gefecht setzte, rollen die Kameras nun endlich wieder – aber nicht ohne gewisse Veränderungen. Netflix hat den Cast gehörig aufgestockt und gibt heute Besetzungen für viele Rollen bekannt, die man auch schon aus der ikonischen Animevorlage kennt. Geoff Stults (Kleine Feuer überall, 12 Strong) spielt Chalmers, das Musterbeispiel für einen westlichen Gesetzesvertreter. Er ist aber auch Jet

Kategorie(n): News
Freitag, 20.11.2020


Der Hexenclub – Kurz nach Kinostart: Sequel jetzt auch schon digital verfügbar

Immer mehr Verleiher sehen sich in Zeiten der Pandemie dazu gezwungen, ihre Filme parallel zum Kinostart auch digital anzubieten. War es bei der Warner-Neuauflage von Hexen hexen (The Witches) eine Zusammenarbeit mit dem europäischen Pay TV- und Streaminganbieter Sky, macht Sony Pictures seine Fortsetzung zum Neunziger-Klassiker Der Hexenclub direkt bei einschlägigen VOD-Anbietern wie Google Play, iTunes oder Amazon Video zugänglich, wo die Fortsetzung seit heute, nur drei Wochen nach dem Kinostart, für 13,99€ zum Verkauf steht. Eine erneute Aufführung nach Wiederöffnung der deutschen Kinos im Dezember ist nach derzeitigem Kenntnis

Kategorie(n): News
Freitag, 20.11.2020


Livid

Elijah – Nach Crawl: Alexandre Aja kündigt seinen nächsten Albtraum an

Der Vorreiter der französischen Terrorwelle schlägt wieder zu. Gerade erst feierte Alexandre Aja (The Hills Have Eyes, Horns, Piranha 3D) mit dem von Sam Raimi produzierten Crawl ein überaus erfolgreiches Comeback in den Kinos. Als Nächstes nimmt er sich für Searchlight Pictures (Ready or Not – Auf die Plätze, fertig, tot), ein Genrelabel, das aus dem kürzlichen Zusammenschluss von 20th Century Fox und Walt Disney hervorgegangen ist und auch den kommenden Monsterfilm Antlers von Scott Cooper und Guillermo del Toro in der Pipeline hat, den Horror-Thriller Elijah über einen Jungen vor, der sich in der Hoffnung, damit seiner sterbenskranken Mutter

Kategorie(n): News
Freitag, 20.11.2020


The Walking Dead – Termin steht: So geht es in den sechs neuen Folgen weiter

Anfang Oktober ging auf Fox das eigentlich schon für Frühjahr gedachte Staffelfinale der 10. Season von The Walking Dead über die Bühne. Zu Ende ist die große Jubiläumsrunde damit aber noch nicht, denn um die Zeit bis zum Start der großen Finalstaffel zu überbrücken, die für Herbst 2021 angekündigt ist, hat AMC beim Team um Showrunnerin Angela Kang sechs Extra-Episoden bestellt, die die fortlaufende Season 10-Geschichte bis ins Jahr 2021 hinein ausdehnen und das Fehlen der gewohnten zweiten Season-Hälfte im Frühjahr erträglicher machen sollen. Und jetzt hat man auch verraten, wann es weitergeht: Am 29. Februar 2021, also zum üblichen Start des B

Freitag, 20.11.2020


Monster Hunter – Bislang bester Kinotrailer liefert Monster-Action satt

Bei Fans der Capcom-Reihe kam die Michael Bay-artige Aufmachung der ersten Monster Hunter-Trailer gar nicht gut an. Ganz anders, nämlich in der Tradition der Videospiele, präsentiert sich dagegen die Trailer-Variante aus Fernost, in der schon eher zum Vorschein kommt, was Monster Hunter-Fans seit vielen Jahren an der millionenfach verkauften Vorlage fasziniert – flotte Sprüche, wuchtige, taktische Action und Monster über Monster in den unterschiedlichsten Ausführungen und Farben. Ob der Film hält, was der Name verspricht, erfahren deutsche Kinogänger bereits in wenigen Wochen, nämlich am 03. Dezember – vorausgesetzt, die Kinosäle haben

Kategorie(n): Monster Hunter, News
Donnerstag, 19.11.2020


Chaos Walking – Oft verschoben: Erster Trailer zum Film mit Tom Holland

Wenn ein Film immer wieder verschoben und über Jahre in der Produktionshölle festgehalten wird, bedeutet das in der Regel nichts Gutes. Chaos Walking aber soll die berühmte Ausnahme von der Regel werden und alle Zweifler Lügen strafen. Ob das klappt? 2017 gingen in Montreal die (ersten) Dreharbeiten zum bildgewaltig in Szene gesetzten Sci/Fi-Epos nach dem Roman von Patrick Ness (Sieben Minuten nach Mitternacht) über die Bühne. Vier Jahre später kündigt sich der Film jetzt für einen deutschen Kinostart am 04. Februar 2021 an – begleitet von einem actionreichen ersten Trailer, der nur bedingt erahnen lässt, dass man bereits seit 2011 an der Umsetzung

Kategorie(n): News
Donnerstag, 19.11.2020


Body Cam – Horror-Thriller kurz nach Kinostart bei Amazon Prime

Paramount Pictures drückt beim Horrorfilm Body Cam – Unsichtbares Grauen auf Schnellvorlauf und spult Kinostart, VOD- und Amazon-Premiere innerhalb von nur wenigen Monaten ab. In dem Film von Malik Vitthal aus dem Jahr 2020 begleiten wir einen Tag im Leben zweier Cops, die im Begriff sind, einem übernatürlich begabten Serienkiller auf die Schliche zu kommen. Denn das, was der Polizistin Renee (Mary J. Blige aus Mudbound, The Umbrella Academy) und ihrem Kollegen hier widerfährt, ist fast zu unglaublich, um wahr zu sein. Beide werden Zeuge, als eine routinemäßige Straßenkontrolle tödlich endet. Doch wer ist der Täter und was das Motiv? Ihr ein

Kategorie(n): News
Donnerstag, 19.11.2020


Happy Deathday 3 – Wird der dritte Teil vom Kino- zum Streaming-Sequel?

Kommt die Happy Deathday-Überlebende Tree Gelbman (Jessica Rothe) doch noch zu ihrem dritten Zeitreise-Abenteuer? Als Happy Deathday 2U vor anderthalb Jahren nur noch halb so gut lief wie das überraschend erfolgreiche Original, sah man die Chancen schon schwinden. Dabei wollten Christopher Landon und Produzent Jason Blum (Halloween) die Horror-Reihe um einen dritten Teil erweitern und die geplante Zeitreise-Slasher-Trilogie perfekt machen. Doch nach den schwachen Einspielergebnissen kam Universal Pictures ins Grübeln und legte die Pläne dazu vorläufig auf Eis. Retten könnte den dritten Teil ausgerechnet der hauseigene Universal-Streaming

Kategorie(n): News
Donnerstag, 19.11.2020


Rambo 6 – Nächster Film: Sylvester Stallone hofft auf Streaming-Unterstützung

Kurz nach dem Kinostart gab sich Sylvester Stallone noch hoffnungsvoll, dass Rambo: Last Blood erfolgreich genug sein und den Weg für ein neues Sequel ebnen könnte. Ein Jahr und vermutlich diverse Verhandlungen mit Partnern später relativiert er diese Aussage wieder ein wenig, lässt gleichzeitig aber auch Raum für einen weiteren Film – allerdings auf eine Art und Weise, die Fans ziemlich gegen den Strich gehen dürfte. Denn sollte Stallone seinen Willen bekommen, würde das nämlich bedeuten, dass er ein für alle Mal mit der Reihe abgeschlossen hätte und Rambo 5: Last Blood tatsächlich sein (wie der Titel schon andeutet) letztes Blutvergießen gewe

Kategorie(n): News
Donnerstag, 19.11.2020


Scream – Titel und Logo enthüllt: Schluss mit der Nummerierung!

Anfang 2022 kehren Sidney Prescott, Dewey Riley und Gale Weathers wieder im krisengebeutelten Woodsboro ein. Fast noch überraschender als der Umstand ihrer Rückkehr ist aber die Tatsache, dass Scream 5 auf die 5 verzichten und schlicht Scream heißen wird. Das hat Serienschöpfer Kevin Williamson jetzt anlässlich der erfolgreich abgeschlossenen Produktion verraten und bei dieser Gelegenheit auch gleich das Logo vorgestellt – unser erster Vorgeschmack auf den kommenden Film! „Scream ist im Kasten – und ich freue mich, bekannt geben zu können, dass dies auch der offizielle Titel des nächsten Scream-Films sein wird“, schreibt er. Er hätte sich nie

Kategorie(n): News
Mittwoch, 18.11.2020


Army of the Dead – Zack Snyder spricht von einem echten „Zombie-Spektakel“

Kaum eine Netflix-Produktion wird unter Genrefans so heiß erwartet wie das kommende Zombie-Spektakel Army of the Dead. Nun schürt Regisseur Zack Snyder, der aktuell auch noch mit dem Justice League-Recut beschäftigt ist, die Vorfreude sogar noch weiter und berichtet in einem Interview vom unglaublichen Zombie-Wahnsinn, der uns voraussichtlich Ende 2021 bevorstehen und im Idealfall nicht nur eingefleischte Horror-Fanatiker abholen soll. Dafür ist der Blockbuster mit seinem geschätzten Budget von mehr als 100 Millionen US-Dollar auch viel zu teuer geworden. Hinzu kommt, dass Netflix zusätzlich ein Prequel und Anime-Spinoff in Auftrag geg

Kategorie(n): News
Mittwoch, 18.11.2020


Bei Anruf Mord – MGM schickt Hitchcock-Klassiker mit Alicia Vikander in Serie

40 Jahre nach seinem Ableben klingt das Schaffen vom Meister des Suspense, Alfred Hitchcock, immer noch nach. Gerade erst machte Netflix wieder deutlich, dass seine Klassiker, in diesem Fall Rebecca, der mit Lily James (Mamma Mia, Downton Abbey) und Armie Hammer (Lone Ranger) neu aufgelegt wurde, nichts von ihrer früheren Faszination verloren haben und noch heute zu unterhalten wissen. Wegen der erfreulichen Zahlen des Netflix-Films legt MGM jetzt gleich noch einmal nach und kündigt mit Dial M for Murder (Bei Anruf Mord) ein limitiertes TV-Remake zu Hitchcocks 1954er Psycho-Thriller an, das sich wie schon Rebecca durch einen erzählerischen Kniff

Kategorie(n): News
Mittwoch, 18.11.2020


Castle Freak – Blutiger Neunziger-Klassiker neu aufgelegt: Trailer und Poster

1995 ließ Stuart Gordon (Re-Animator, From Beyond – Aliens des Grauens) seinen Castle Freak von der Leine. Heute erinnert sich allerdings kaum noch jemand an das finstere Blutgelage, das seiner Freilassung folgte. Doch das wollen Fangoria und Full Moon mit ihrem modernen Remake des Klassikers jetzt ändern und sorgen für einen gehörigen Neuanstrich unter Leitung von FX-Profi und Erstlingsregisseur Tate Steinsiek (Puppet Master: The Littlest Reich, Satanic Panic). Barbara Crampton, im Original noch selbst in einer der Hauptrollen vor der Kamera, mischt diesmal als Produzentin mit und teilt sich diese Aufgabe mit Kollegen wie Dallas Sonnier, Amanda

Kategorie(n): News
Mittwoch, 18.11.2020


Scream 5 – Drehschluss: Ghostface schlägt wieder in Woodsboro zu!

Auch erschwerte Drehbedingungen durch die Coronakrise können Slasher-Ikone Ghostface nicht aufhalten und schrecken. Andernfalls würde es jetzt nicht heißen: „That’s a Wrap!“ Scream 5, der nächste Teil der Kultreihe, ist offiziell im Kasten und kommt seinem Einsatz auf deutschen Kinoleinwänden wieder ein Stück näher. Nun beginnt die mindestens ein Jahr und zwei Monate andauernde Nachbearbeitungsphase, während der Matt Bettinelli-Olpin und Tyler Gillett (Ready or Not – Auf die Plätze, fertig, tot) ihr mit Spannung erwartetes Franchise-Comeback schneiden, nachbearbeiten und auf Hochglanz polieren werden. Das bedeutet aber auch: Mit

Kategorie(n): News
Mittwoch, 18.11.2020


Old – Mysteriös: Neuer M. Night Shyamalan-Film ist im Kasten

M. Night Shymalan, der Meister der Twists, bleibt eine filmische Wundertüte. Im Vorfeld weiß man nie so recht, auf was man sich bei seinen Werken einlässt. Das scheint sich auch bei Shyamalans neuer Produktion Old wieder zu bestätigen, die weitreichende Themen wie das Altern und Zeit behandelt, uns über die wahre Natur der darin lauernden Bedrohung aber weitestgehend im Dunkeln lässt. Hinweise finden sich eher verstreut in Interviews oder Social Media-Posts – so wie am letzten Wochenende, als sich Shyamalan am Filmset zusammen mit einem riesigen, monströs wirkenden Skelett im Wasser ablichten ließ, das Aufschluss über die Filmhandlung

Kategorie(n): News
Dienstag, 17.11.2020


Justice League: Snyder-Cut – Darkseid zeigt sich im neuen Trailer

Mehr als 60 Millionen Dollar Kosten, vier Stunden Lauflänge, diverse Star-Cameos – der Snyder-Cut von Justice League wirft mit zahlreichen Superlativen um sich. Noch nie wurde so viel Aufwand für einen nachträglich angefertigten Director’s Cut betrieben. Gegen Ende des Jahres kehrt ein Teil des Casts sogar noch einmal vor die Kamera zurück, um zusätzliche Szenen für den Film abzudrehen. Insgesamt vier bis fünf Minuten sollen auf diese Weise zustande kommen – verglichen mit der Gesamtlänge eher wenig. Neu sind besonders solche Szenen wie jene mit Jared Leto als Joker, der nachträglich in den Film geschrieben wurde und einen vollkommen neuen

Kategorie(n): News
Dienstag, 17.11.2020


The Stand – Endzeitlich: Neuer Trailer zu Stephen Kings Eventserie

Gerade wenn man glaubt, es könnte nicht mehr schlimmer kommen, setzt Hollywood noch einen drauf. Etwa mit The Stand, einer Endzeit-Serie nach Stephen King, in der buchstäblich die Welt untergeht. Denn hier rafft eine mysteriöse, unbekannte Seuche fast die komplette menschliche Bevölkerung dahin. Die wenigen Zurückgebliebenen finden sich in einer kleinen Gemeinschaft zusammen, angeführt von der 108-jährigen Mutter Abigail (Whoopi Goldberg), und versuchen sich so gut wie möglich mit den Lebensbedingungen anzufreunden. Doch es gibt einen, der diese brüchige Idylle zu zerstören droht – Randall Flagg (Alexander Skarsgård)! Der sich

Kategorie(n): News
Dienstag, 17.11.2020



Monster Hunter
Kinostart: 03.12.2020Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
Freaky
Kinostart: 14.01.2021Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 14.01.2021Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 18.02.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 18.03.2021In Morbius spielt Jared Leto die tragische Figur des Dr. Michael Morbius, der verzweifelt nach einem Gegenmittel für seine seltene Krankheit sucht. Seit einem biochemisc... mehr erfahren
Survive the Night
DVD-Start: 03.12.2020Als die beiden kriminellen Geschwister Mathias (Tylor Jon Olson) und Jamie (Shea Buckner) bei einem Raubüberfall ins Kreuzfeuer geraten, wird Mathias schwer verletzt und... mehr erfahren
Guns Akimbo
DVD-Start: 04.12.2020In Guns Akimbo spielt Radcliffe einen jungen Mann, der unverhofft zur Teilnahme an Skizm verdonnert wird. Dabei handelt es sich um ein (Videospiele lassen grüßen) reale... mehr erfahren
Sputnik
DVD-Start: 04.12.2020Sowjetunion 1983. Nachdem der Kontakt zur Besatzung bereits einen Tag zuvor vollständig abgebrochen gewesen ist, stürzt das sowjetische Raumschiff Orbita-4 schwer besch... mehr erfahren
Deathcember: 24 Doors to Hell
DVD-Start: 04.12.2020Hinter seinen Türchen lauern 24 grausige Visionen von prominenten Regisseuren aus der ganzen Welt, die die Zeit der Liebe in eine Zeit der Angst verwandeln – mit wunde... mehr erfahren
Captive State
DVD-Start: 10.12.2020Zehn Jahre, nachdem die Erde von einer außerirdischen Macht überrannt wurde, leben Menschen unter ständiger Kontrolle und Überwachung durch die Besatzer. Jetzt wird e... mehr erfahren