Cult of Chucky – Neuer Film kommt noch dieses Jahr nach Deutschland

Halloween wird in diesem Jahr stilecht von Mörderpuppe Chucky eingeläutet – jedenfalls in den USA. Denn während der kultige Killer dort schon am 03. Oktober 2017 zuschlägt, geht er bei uns nicht vor dem 09. November zum Frontalangriff über. In knapp zwei Monaten buhlt der Cult of Chucky dann also auch hierzulande um Mitglieder. Der neueste Film von Don Mancini soll der bislang blutigste Ableger der gesamten Reihe werden und verspricht, bedingt durch das Psychiatrie-Setting, zahlreiche surreale Momente und Traumsequenzen, die Chucky in einem ganz neuen (noch grausigeren) Licht erstrahlen lassen dürften. Trotz blutiger Tatsachen soll es Cult of Chucky laut einer Listung von Amazon.de mit FSK 16 nach Deutschland schaffen. In Cult of Chucky sitzt sitzt Nica Pierce nun schon seit vier Jahren für den Mord an ihrer gesamten Familie in einer psychiatrischen Heilanstalt ein. Eine Schreckenstat, die eigentlich auf das Konto von Chucky geht.

Doch als ihr Psychiater als neue Methode eine allzu bekannte Puppe in ihrer Therapiegruppe einführt, bricht in dem beschaulichen Sanatorium plötzlich die Hölle los, und Nica beginnt sich zu fragen, ob sie vielleicht wirklich verrückt geworden ist. Andy Barclay (Alex Vincent), Chuckys mittlerweile erwachsen gewordener Erzfeind, eilt ihr zur Hilfe. Doch dafür muss er es zunächst mit Tiffany (Jennifer Tilly) aufnehmen, die bereit ist, alles für die teuflische Puppe zu tun.

Geschrieben am 04.09.2017 von Torsten Schrader
Kategorie(n): Cult of Chucky, News



Terrifier 2
Kinostart: 08.12.2022Art der Clown wird von einer mysteriösen Macht zum Leben erweckt. Gemeinsam mit einem unheimlichen Mädchen sucht er ein Jahr später Sienna und ihren Bruder Jonathan he... mehr erfahren