ES – Vorbereitung auf Kapitel 2: Netflix zeigt den Horror-Blockbuster!

Horror-Clown Pennywise kündigt seine Rückkehr an und schon jetzt ist der Hype um den Gestalt wandelnden Dämon riesig. Auch wenn es inzwischen nur noch wenige geben dürfte, die den ersten Film von Andy Muschietti nicht gesehen haben – schließlich handelt es sich um den erfolgreichsten Horrorfilm aller Zeiten -, sorgt Netflix mit der exklusiven ES-Streaming-Premiere für Abhilfe. Aber auch für alle anderen gilt: Wer sich die vergangenen Geschehnisse noch einmal in Erinnerung rufen möchte, wird ab sofort fündig! Zwar setzt ES: Kapitel 2 ganze 27 Jahre nach dem ersten Film an und wartet zudem mit einer ganzen Reihe von Rückblenden auf, dennoch dürfte es ratsam sein, sich den ersten Teil im Vorfeld noch einmal anzusehen, um wirklich alle Feinheiten der tragenden Klub der Verlierer-Hauptcharaktere (immerhin sieben an der Zahl) zu verinnerlichen. Die große Kinoadaption von Stephen Kings schaurigem Roman-Klassiker schlug vor zwei Jahren ein wie eine Bombe und bescherte New Line Cinema den bislang erfolgreichsten Start eines Horrorfilms aller Zeiten.

Um der Horror-Saga gerecht zu werden, entschied man, die Geschichte in zwei Hälften zu spalten. Nachdem Kinogänger nun fast zwei Jahre auf die Fortsetzung warten mussten, ist es am 05. September 2019 endlich so weit und ES geht in die zweite und finale Runde. Konzentrierte sich ES noch ausschließlich auf die jugendlichen Klubmitglieder, sind es diesmal die Erwachsenen, die den Großteil der stattlichen Lauflänge von immerhin zwei Stunden und 45 Minuten ausmachen. Hinter der Kamera bleibt dagegen alles beim Alten: Wieder steuerte The Conjuring-Autor Gary Dauberman die schriftliche Vorlage bei, welche anschließend von Mama-Regisseur Andy Muschietti, der auch schon beim ersten Film den Regieposten bekleidete, auf Film gebannt wurde.

Es wird noch unheimlicher: Trailer zu „ES: Kapitel 2“

Diesmal versucht Bill Skarsgard als ES nicht nur Nachwuchsdarstellern wie Jaeden Lieberher, Finn Wolfhard, Jack Dylan Grazer, Wyatt Oleff, Chosen Jacobs und Jeremy Ray Taylor das Fürchten zu lehren, sondern gestandenen Hollywood-Stars wie Jessica Chastain (Interstellar, Mama) als Beverly Marsh, James McAvoy (Glass) als Bill Denbrough, Bill Hader (Barry) als Richie Tozier, Isaiah Mustafa (Shadowhunters: The Mortal Instruments) als Mike Hanlon, Jay Ryan (Mary Kills People) als Ben Hanscom, James Ransone (Sinister, The Wire) als Eddie Kaspbrak and Andy Bean (Swamp Thing) als Stanley Uris.

27 Jahre nachdem der Klub der Verlierer Pennywise besiegte, kehrt dieser zurück, um die Stadt Derry aufs Neue zu terrorisieren. Längst haben sich die Wege der mittlerweile erwachsenen Verlierer getrennt. Wieder verschwinden Kinder, sodass Mike, der Einzige der Truppe, der in der Heimatstadt geblieben ist, die anderen nach Hause zurückholt. Traumatisiert durch die Erfahrungen der Vergangenheit, muss jeder seine tiefsten Ängste überwinden, um Pennywise endgültig zu vernichten … und sich dem Clown entgegenstellen, der mörderischer ist als jemals zuvor.

Er kommt Euch holen: ES lauert jetzt auf Netflix! ©Warner

 

Geschrieben am 22.08.2019 von Torsten Schrader
Kategorie(n): ES, News



The Sadness
Kinostart: 03.02.2022Nach einem Jahr der Pandemiebekämpfung lässt die frustrierte taiwanesische Bevölkerung die gesundheitlichen Vorsichtsmaßnahmen der Regierung zunehmend außer Acht. De... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 31.03.2022Einer der faszinierendsten und widersprüchlichsten Charaktere des Marvel-Universums kommt ins Kino: Der Oscar®-Gewinner Jared Leto verwandelt sich in den rätselhaften ... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 21.04.2022In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Jurassic World: Dominion
Kinostart: 09.06.2022Jurassic World 3 soll geschichtlich direkt an Jurassic World 2: Das gefallene Königreich anknüpfen.... mehr erfahren
Black Phone, The
Kinostart: 23.06.2022Ein schalldichter Kellerraum. Ein defektes Telefon. Niemand kann den 13-jährigen Finney Shaw (Mason Thames) schreien hören, als er von einem sadistischen Serienmörder ... mehr erfahren
The Sadness
DVD-Start: 15.04.2022Nach einem Jahr der Pandemiebekämpfung lässt die frustrierte taiwanesische Bevölkerung die gesundheitlichen Vorsichtsmaßnahmen der Regierung zunehmend außer Acht. De... mehr erfahren