ES: Teil 2 – Sie sind zurück: Regisseur deutet Start der Dreharbeiten an!

Mit September 2019 steht längst ein passender Termin für das bevorstehende Wiedersehen mit Gestaltenwandler ES fest. Gedreht wird das zweite Kapitel von Stephen Kings Horror-Saga aber natürlich schon lange vorher – und womöglich sogar früher als gedacht. Zuletzt deutete alles auf einen Start der Dreharbeiten im Juni ein. Ein neues Bild, das Regisseur Andy Muschietti jetzt via Instagram veröffentlicht hat, zeigt den jugendlichen Cast aber bereits wieder vereint und kündigt an: „Aufwachen, ihr Loser. Derry ruft nach euch.“ Auch wenn der zweite Teil auf die Sicht der Erwachsenen ausgerichtet ist, sollen ihre jugendlichen Vorgänger in der einen oder anderen Form, vermutlich als Flashbacks, zurückkehren. Wieder vertreten sind etwa Sophia Lillis, Finn Wolfhard oder Wyatt Oleff in ihren jeweiligen Rollen als Beverly, Richie und natürlich Stanley. Von Anfang an stand fest, dass es sich bei ES lediglich um das erste Kapitel der vollständigen Adaption handeln würde. Dank Einnahmen von mehr als 700 Millionen Dollar kann New Line Cinema bei der Fortsetzung nun „klotzen statt kleckern“ und sich das Clown-Sequel etwas mehr kosten lassen.

Ein Teil des Budgets dürfte dabei unter anderem für namhafte Schauspieler draufgehen. So soll sich Jessica Chastain aus Interstellar oder Crimson Peak in ernsten Verhandlungen um die Rolle der erwachsenen Beverly befinden. Weitere prominente Namen dürften folgen. Auch könnte Muschietti sich vorstellen, mehr von den Hintergründen des bösartigen Gestaltenwandlers zu zeigen. „Denn was ist ES überhaupt und wo kommt ES eigentlich her? Im Buch ist kaum etwas darüber zu lesen,“ erklärt der Mama-Regisseur. „Ich stelle mir das aber als psychedelischen Trip ins Unterbewusstsein von Pennywise vor.“ Und das wird nicht billig. Am Budget und fehlenden Einfallsreichtum sollte es diesmal allerdings nicht scheitern.

Wake up, losers. Derry is calling 🤡 #itchapter2 #itmovie

Ein Beitrag geteilt von Andy Muschietti (@andy_muschietti) am

Geschrieben am 04.04.2018 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



New Mutants
Kinostart: 16.04.2020The New Mutants beleuchtet jenen Zeitraum, wenn Mutanten für sich selbst und ihre Mitmenschen am gefährlichsten sind – nämlich dann, wenn ihre Kräfte erwachen.... mehr erfahren
Die Besessenen
Kinostart: 16.04.2020In The Turning ist die junge Miss Giddens zunächst hocherfreut, dass sie ihre neue Stelle als Gouvernante der beiden Waisenkinder Flora und Miles auf dem Landsitz des On... mehr erfahren
Gretel & Hansel
Kinostart: 23.04.2020Wie in der Vorlage führt ein junges Mädchen (Sophia Lillis) ihren Bruder (Sammy Leakey) auf der verzweifelten Suche nach Essen in einen düsteren Wald. Dort stolpern si... mehr erfahren
Antebellum
Kinostart: 07.05.2020In Antebellum geht es um die erfolgreiche Schriftstellerin Veronica, die in einer alternativen Realität gefangen zu sein scheint, allerdings nicht weiß, wie sie dieser ... mehr erfahren
SAW: Spiral
Kinostart: 11.05.2020Chris Rock (Rush Hour) spielt einen Police Detective bei der Aufklärung einer Reihe grausamer Morde,... mehr erfahren
Black Christmas
DVD-Start: 23.04.2020In Black Christmas dünnt sich die Anzahl der Hawthorne College-Studenten zusehends aus. Die Feiertage stehen vor der Tür und der Campus wird von einer Reihe grausiger M... mehr erfahren
The Wind
DVD-Start: 24.04.2020Amerika im 19. Jahrhundert: Lizzy und ihr Ehemann führen in der Einsamkeit der Prärie, wo der Wind immer heult, ein karges Leben. Umso mehr freut sich die junge Frau al... mehr erfahren
Knives Out: Mord ist Familiensache
DVD-Start: 08.05.2020Harlan Thrombey (Christopher Plummer) ist tot! Und nicht nur das – der renommierte Krimiautor und Familienpatriarch wurde auf der Feier zu seinem 85. Geburtstag umgebra... mehr erfahren
Mortal Kombat Legends: Scorpion’s Revenge
DVD-Start: 28.05.2020In Mortal Kombat Legends: Scorpion’s Revenge finden sich die Champions von Outworld und Earthrealm für einen einmaligen Wettkampf zusammen, der über das Schicksal der... mehr erfahren
Come to Daddy
DVD-Start: 29.05.2020In Come to Daddy spielt Elijah Wood einen Mann in seinen 30ern, der in einer Hütte die angespannte Beziehung zu seinem Vater zu kitten versucht. Doch statt der erhofften... mehr erfahren