Future World – Lucy Liu und weitere Stars für Sci-Fi-Thriller verpflichtet

Erst gestern konnten wir vermelden, dass Resident-Evil-Aktrice Milla Jovovich für den von James Franco entwickelten postapokalyptischen Thriller Future World gewonnen wurde. Seitdem hat sich schon wieder einiges getan. Und es sieht so aus, als käme das Projekt nun richtig in die Gänge. An die Seite von Jovovich und Franco, der ebenfalls eine Rolle übernehmen wird, gesellen sich auch Lucy Liu (Kill Bill), Method Man (Der Sezierer), Suki Waterhouse (Die Bestimmung – Insurgent), Snoop Dogg (Scary Movie 5), Margarita Levieva (Knights of Badassdom) und Jeffrey Wahlberg (A Feeling from Within). Eine illustre Truppe, die weitere Neugier auf den Endzeitfilm weckt. Produzent Andrea Iervolino ließ sich zu den Entwicklungen ein paar freudige Worte entlocken: „Future World bietet eine faszinierende Geschichte mit einer grenzensprengenden Kreativität, die James Francos Markenzeichen ist. Wenn man das Talent und die Austrahlung von Milla, Lucy, Method Man, Suki, Snoop und James in einer verrückten Erzählung vereinen kann, ist das Ergebnis auf der Leinwand umwerfend. Das Ganze wird ein amüsantes Unterfangen und sollte überall gut ankommen.“

Future World, den Franco gemeinsam mit Bruce Thierry Cheung in Szene setzen wird, spielt in der kargen Landschaft einer postapokalyptischen Welt. Hier begeben sich ein junger Prinz aus der Oase (einer der letzten bekannten und sicheren Zufluchtsorte) und ein Roboter namens Ash auf eine wagemutige Reise der Selbstentdeckung, die durch eine brutale und trostlose Einöde führt.

Quelle: Dread Central

zathhbt4ytogqrtuogym

Geschrieben am 20.05.2016 von Christopher Diekhaus
Kategorie(n): News