Invitation Only – Filmax kauft ersten Film aus Asien

Wenn man sie nicht selbst produziert, kauft man sie einfach ein. Spaniens Entertainmentriese und Genre-affiner Filmproduzent Filmax holt sich mit dem Horror-Thriller Invitation Only die erste Produktion aus Asien ins Haus. Das Unternehmen sicherte sich kürzlich die weltweiten Vertriebsrechte an dem Film, ausgenommen von Asien, wo Produktionsfirma Three Dots eigenständig aktiv wird, Deutschland, Polen und Spanien. Bekannt dafür, Nachwuchsfilmern eine erste Chance zu geben, nahm Regisseur Kevin Ko im Falle von Invitation Only erstmals selbst hinter der Kamera Platz. In dem Film werden fünf Freunde überraschend zu einer Party der Reichen und Schönen eingeladen, nur um herauszufinden, dass sie dort öffentlich misshandelt und getötet werden sollen. Bereits in der Nachbearbeitung befindlich, wurde das taiwanesische Werk gleichermaßen in englischer Sprache und Mandarin gedreht. Das Drehbuch wurde von Carolyn Lin und Sung In verfasst, während Michelle Yeh die produzierende Rolle übernahm.

Geschrieben am 07.05.2008 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 03.11.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Hatching
DVD-Start: 07.10.2022Die 12-jährige Tinja findet ein verlassenes Vogelei im Wald und nimmt es mit zu sich nach Hause. Wohlbehütet in ihrem warmen Bett beginnt das rätselhafte Ei bald, grö... mehr erfahren
Spiral - Das Ritual
DVD-Start: 28.10.2022Das schwule Pärchen Malik und Aaron wagt, gemeinsam mit Aarons 16-jähriger Tochter Kayla, in einer malerischen Kleinstadt einen Neuanfang. Beide haben auf Grund ihrer s... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren