Nightmare on Elm Street 6 – Neu geprüft: Warner holt Freddy-Sequel vom Index

Die üblichen Verdächtigen von damals lassen heute heutzutage keinen Jugendschützer mehr auf die Barrikaden gehen. So kommt es, dass zuletzt immer mehr einschlägige Genreklassiker für die breite Masse, oftmals sogar schon Minderjährige (darunter beispielsweise Hellraiser), freigegeben wurden. Diesem Trend folgt nun auch Nightmare on Elm Street 6 – Freddy’s Finale (im Original Freddy’s Dead: The Final Nightmare). Nachdem das Freddy-Sequel im April bereits vom Index geholt werden konnte, urteilte die FSK jetzt mit einer vergleichsweise harmlosen Freigabe ab 16 Jahren für die ungeschnittene Fassung. Damit ist der Film, der seine Uraufführung im Jahr 1991 hatte, nach 25 Jahren endlich wieder für Genrefans in ganz Deutschland zugänglich. In absehbarer Zeit ist deshalb mit einer hochauflösenden Neuveröffentlichung in hiesigen Breiten zu rechnen.

Freddy Krueger ist tot – denkste! Völlig falsch. Das narbengesichtige Schlapphut-Monster mit seinen Klauen beschert erneut „mörderische Träume“. Immer wieder erwacht die gutaussehende Kinderpsychologin Maggie aus dem selben Alptraum, dessen Bedeutung sie nicht versteht. Erst, als sie im Heim für schwererziehbare Jugendliche auf John trifft, den letzten Überlebenden der Elm-Street, kommt sie Stück für Stück näher an die erschreckende Wahrheit heran; Freddy hatte nicht nur einen Sohn, er hatte auch eine Tochter. Maggie wagt, was Generationen von Teenagern nicht gewagt haben: Freddy für immer ins Jenseits zu befördern.

Geschrieben am 09.06.2017 von Torsten Schrader



Jurassic World: Ein neues Zeitalter
Kinostart: 09.06.2022In diesem Sommer erreicht die Jurassic-Ära ihr episches Finale. Die Dinosaurier leben seit den Ereignissen auf Isla Nublar frei auf dem Festland. Ein gigantisches Ringen... mehr erfahren
Black Phone, The
Kinostart: 23.06.2022Ein schalldichter Kellerraum. Ein defektes Telefon. Niemand kann den 13-jährigen Finney Shaw (Mason Thames) schreien hören, als er von einem sadistischen Serienmörder ... mehr erfahren
Bed Rest
Kinostart: 14.07.2022TBA... mehr erfahren
Nope
Kinostart: 21.07.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 28.07.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren