Operation: Overlord – Zombie-Wahnsinn im ersten Trailer von J.J. Abrams

Spread the love

Bei dem ursprünglich der Cloverfield-Reihe zugeordneten Operation: Overlord handelt es sich wider Erwarten doch um einen eigenständigen Horrorfilm, den J.J. Abrams passend zu Halloween über Paramount Pictures in amerikanische Kinos bringt. Mit dem offiziellen Trailer erlaubt man uns nun einen ersten Vorgeschmack auf den Zombie-Thriller, der Jovan Adepo (Mother, Fences), Jacob Anderson (Game of Thrones), Dominic Applewhite (The King’s Speech), Pilou Asbaek, Iain de Caestecker (AGENTS OF S.H.I.E.L.D.), John Magaro (The Big Short) und Wyatt Russell (Everybody Wants Some!!) untote Nazi-Supersoldaten auf den Hals hetzt – unterlegt von AC/DC’s Hell’s Bells! Im übersinnlichen Sci/Fi-Kriegsfilm mit Horror-Anleihen wird eine Mannschaft Paratooper während der D-Day Invasion über einem kleinen Dorf in der Normandie abgeworfen. Ihr Ziel:

Einen deutschen Radioturm unschädlich zu machen. Doch das ist wesentlich leichter gesagt als getan. An ihrem Ziel angekommen, werden sie von ungeahnten Gegnern erwartet, die das Resultat geheimer Nazi-Experimente sind und sich als grausame Zombies entlarven! Hierzulande ist Operation: Overlord aktuell wieder ohne Starttermin. Die ursprünglich für den 25. Oktober 2018 geplante Auswertung soll nun irgendwann im „Herbst 2018“ erfolgen.

Geschrieben am 18.07.2018 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Operation: Overlord