Road of the Dead – Zombies mit Verstand? Romero verrät: Das erwartet uns!

Kaum jemand hat unser heutiges Bild der Untoten so sehr geprägt wie George A. Romero. Darum sollten Genrefans aufhorchen, wenn der Filmemacher aus seinem wohlverdienten Ruhestand zurückkehrt und einen weiteren seiner beliebten Of the Dead-Filme in Angriff nimmt. Im Fall von Road of the Dead beschränkt sich das nun aber erstmals auf die Tätigkeit als Co-Autor und Produzent, während sein langjähriger Partner Matt Birman den Regieposten einnimmt. Weshalb man sich dennoch auf den Zombiestreifen freuen sollte, hat Romero im Interview mit Rue Morgue auf den Punkt zu bringen versucht: „Der Film erzählt von dieser abgelegenen Zufluchtsstätte und ihrem machthungrigen Leiter, der alles unternimmt, um seine Bewohner bei Laune zu halten – dazu gehören auch Dragsterrennen mit Zombies,“ berichtet Romero dem Magazin. „Es gibt auch einen Wissenschaftler, der Experimente an den Untoten durchgeführt und herausgefunden hat, dass man ihren angeborenen Heißhunger auf Menschenfleisch unterbinden und ihr Gedächtnis so weit zurückrufen kann, dass sie dazu imstande sind, als Rennfahrer zu fungieren. Ein Demolition Derby mit Zombies hinterm Steuer, das natürlich bald darauf aus den Fugen gerät. Es wird großartig: Unterhaltsam und voller verrückter Stunts.“

Road of the Dead könnte fast als Komödie durchgehen, setzt aber ebenso sehr auf furchterregende Schreckmomente. Es geht gar nicht um Blut, sondern die Spannung. Und wenn wir auf Gore setzen, dann nicht im übertriebenen Sinne. Der Slapstick-Aspekt beschränkt sich hauptsächlich auf die Stunts. Wir haben beispielsweise einen Zombie-Fahrer, der früher bei NASCAR-Rennen gefahren ist und hier zurückkehrt und an den Rennen teilnimmt. Es ist fast wie The Fast and the Furious mit Zombies.“

Der gemeinsam von Romero und Matt Birman verfasste Road of the Dead erzählt sechs Jahre nach den post-apokalyptischen Geschehnissen aus Land of the Dead von einer abgelegenen Insel, auf der Zombie-Gefangene in einem modernen Kolosseum zum Vergnügen der gut betuchten Zuschauer in mörderischen Rennen gegeneinander antreten.

Geschrieben am 09.07.2017 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



The Green Knight
Kinostart: 28.05.2020Basierend auf der zeitlosen Artussage erzählt The Green Knight die epische Geschichte von Sir Gawain (Dev Patel), König Arthurs gefährlichem und sturen Neffen, der aus... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 04.06.2020In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Guns Akimbo
Kinostart: 25.06.2020In Guns Akimbo spielt Radcliffe einen jungen Mann, der unverhofft zur Teilnahme an Skizm verdonnert wird. Dabei handelt es sich um ein (Videospiele lassen grüßen) reale... mehr erfahren
Gretel & Hansel
Kinostart: 09.07.2020Wie in der Vorlage führt ein junges Mädchen (Sophia Lillis) ihren Bruder (Sammy Leakey) auf der verzweifelten Suche nach Essen in einen düsteren Wald. Dort stolpern si... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 30.07.2020In Morbius spielt Jared Leto die tragische Figur des Dr. Michael Morbius, der verzweifelt nach einem Gegenmittel für seine seltene Krankheit sucht. Seit einem biochemisc... mehr erfahren
Mortal Kombat Legends: Scorpion’s Revenge
DVD-Start: 28.05.2020In Mortal Kombat Legends: Scorpion’s Revenge finden sich die Champions von Outworld und Earthrealm für einen einmaligen Wettkampf zusammen, der über das Schicksal der... mehr erfahren
Come to Daddy
DVD-Start: 29.05.2020In Come to Daddy spielt Elijah Wood einen Mann in seinen 30ern, der in einer Hütte die angespannte Beziehung zu seinem Vater zu kitten versucht. Doch statt der erhofften... mehr erfahren
You Might Be the Killer
DVD-Start: 29.05.2020Sam (Fran Kranz aus Cabin in the Woods) ist Betreuer des Sommercamps ,,Clear Vista" an einem einsam gelegenen See. Was kann da schon schief gehen? Eine ganze Menge, wie d... mehr erfahren
Countdown
DVD-Start: 05.06.2020Countdown beginnt damit, dass sich die junge Krankenschwester Quinn eine App herunterlädt, von der behauptet wird, sie könne den eigenen Tod vorausbestimmen. Zunächst ... mehr erfahren
The Lodge
DVD-Start: 12.06.2020In The Lodge wird eine werdende Stiefmutter mit den beiden Kinder ihres Verlobten in einer einsamen Berghütte eingeschneit. Gerade, als das Trio untereinander etwas aufz... mehr erfahren