Silent Hill – Schwaches Boxoffice in US-Kinos

Nun lief auch schon die neuste Videospielverfilmung Silent Hill in den USA an. In über 2’900 Kinos gelang es dem Film knappe 20 Mio.$ in die Kassen zu spülen. Mit diesem Resultat sicherte sich der Horrorfilm, vom französischen Regisseur Christopher Gans (Pakt der Wolfe), knapp Platz 1 der Kinocharts. Direkt dahinter, auf der Nummer 2, landete die Horrorkomödie Scary Movie 4, dessen Einspielergebnis mit nur noch knappen 17 Mio.$ ziemlich eingebrochen ist. Das Einspielergebnis von Silent Hill ist bedauerlicherweise nicht wirklich überragend. Natürlich hängt nicht alles vom Eröffnungswochenende ab, aber hier gibt es leider schon ein kleines Problem für das nächste Wochenende. Normalerweise ist es üblich, dass Filme an einem Freitag weniger einspielen, als an einem Samstag. So ist es mit mindestens 95% aller Filme (Feiertage natürlich ausgeschlossen) und Silent Hill reiht sich leider in den übrigen 5% ein. Von Freitag auf Samstag erlitt er einen Verlust von ganzen 10%, was nicht gerade wenig ist. Sowas geschah u.a. auch mit Dawn of the Dead, Land of the Dead, Doom & Resident Evil: Apocalypse. Diese verloren dann an ihrem 2. Wochenende bis zu über 75% und wenn wir die Resultate von Silent Hill mal mit denen von Resident Evil: Apocalypse vergleichen: Zweiterer spielte am 1. Wochenende knappe 23 Mio.$ ein. Von Freitag zu Samstag verlor er 9% und am 2. Wochenende waren es nur noch etwas über 8 Mio.$, welche er in die Kassen von Sony Pictures spülen konnte. Nun fragen wir uns:,,Wieso ist sowas mit Silent Hill nur passiert?“ Die Trailer und Bilder sahen alle klasse aus und man erkannte das Videospiel sofort. Mehrere Reviews sind ziemlich schlecht ausgefallen. Zu Negativpunkten werden manchmal erwähnt, der Film wäre zu surreal. Er hätte ein eigenartiges Ende, wäre zu verwirrend und würde zu viele Fragen offen lassen. Nur wissen so manche Kritiker wohl nicht, dass das genau auf die Spiele zutrifft. Auch kann es daran liegen, dass man in Umsetzungen von Videospielen keine Hoffnungen mehr sieht. Nach miserablen Umsetzungen wie z.B. Resident Evil, Doom & Tomb Raider versucht man wohl nicht einmal mehr annähernd von einer treuen Umsetzung zu träumen. Aber mit Silent Hill wird uns „hoffentlich“ eine treue Umsetzung bevorstehen, wie sie es bislang versprach. Zwar sind die Reviews von Metacritic z.B. katastrophal, jedoch lassen die Comments & Userwertungen, welche bislang nach 250 Votes stolze 89% betragen, Hoffnungen steigen. Zumal sind einige ausführliche Beiträge zum Film zu lesen, welche ihr euch hier (runterscrollen) mal in Ruhe ansehen könnt. Ausserdem beträgt der Schnitt auf imdb.com z.B. sehr gute 7,4/10! Lassen wir uns einfach mal überraschen. Wir werden euch schon sehr bald mitteilen können, was mit Silent Hill auf uns zukommen wird. Ab dem 11. Mai 2006 werden wir den Film auch über Concorde Film in unseren Kinos bewundern können.

Geschrieben am 23.04.2006 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News, Silent Hill



Terminator: Dark Fate
Kinostart: 24.10.2019Tim Millers Terminator ignoriert alle Sequels außer James Camerons Film und knüpft direkt an dessen 1991 veröffentlichten Terminator 2 – Tag der Abrechung an. Das Fr... mehr erfahren
Die Addams Family
Kinostart: 24.10.2019Das Comeback der Kultfamilie vom Duo hinter Sausage Party!... mehr erfahren
Scary Stories to Tell in the Dark
Kinostart: 31.10.2019Scary Stories to Tell in the Dark spielt in einer Kleinstadt namens Mill Valley, deren Einwohner seit Jahrzehnten im Schatten der Bellows Familie leben. In ihrer Villa am... mehr erfahren
Halloween Haunt
Kinostart: 31.10.2019Halloween 2019: Auf der Suche nach Nervenkitzel und dem besonderen Kick, entdecken die Studentin Harper (Katie Stevens) und ihre Freunde ein entlegenes Spukhaus, welches ... mehr erfahren
Zombieland 2: Double Tap
Kinostart: 07.11.2019Zombieland 2 nutzt die zehnjährige Pause zum eigenen Vorteil und zeigt eine Welt, in der sich die Zombie-Apokalypse merklich weiterentwickelt hat. Untote sind inzwischen... mehr erfahren
The Dead Don’t Die
DVD-Start: 24.10.2019Adam Driver, Bill Murray und Chloë Sevigny spielen örtliche Kleinstadt-Polizisten, die sich mit dem plötzlichen Ausbruch einer gefährlichen Zombie-Epidemie konfrontie... mehr erfahren
Charlie Says
DVD-Start: 24.10.2019Selbst Jahre nach den schockierende Morden, die den Namen Charles Manson zum Synonym für das unfassbar Böse gemacht haben, sind Leslie van Routen, Patricia Krenwinkel u... mehr erfahren
Rabid
DVD-Start: 25.10.2019Rose ist eine unscheinbare und zurückhaltende Schneiderin. Ihr größter Wunsch ist es, eine berühmte Designerin zu werden. Dieser Traum scheint zu platzen, als ein sch... mehr erfahren
Der Biss der Klapperschlange
DVD-Start: 25.10.2019Die alleinerziehende Katrina (Carmen Ejogo) ist unterwegs, um irgendwo mit ihrer kleinen Tochter Clara (Apollonia Pratt) ein neues Leben zu beginnen. Als ihr Auto mitten ... mehr erfahren
Godzilla 2: King of the Monsters
DVD-Start: 30.10.2019 Godzilla 2: King of Monsters setzt einige Jahre nach den Geschehnissen aus dem Originalfilm von Gareth Edwards an und soll Godzilla mit bekannten Monstern wie Mothra zu... mehr erfahren