The Final Girls – Freitag, der 13. trifft auf Zurück in die Zukunft: Erster Filmclip

The Cabin in the Woods hat eindrucksvoll vorgemacht, wie man allseits bekannte Genre-Klischees gehörig auf den Kopf stellt und daraus einen abendfüllenden, eigenständigen Film macht. Ganz ähnliche Pfade beschreitet der von Todd Strauss-Schulson (Harold & Kumar) inszenierte The Final Girls. Im Film strandet Taissa Farmiga (American Horror Story) zusammen mit ihren Freunden in der fiktiven Welt eines kultigen Achtziger-Slashers, der ihrer verstorbenen Mutter (Malin Akerman – Cottage Country), eine berühmte Scream Queen, zum Durchbruch verhalf. Können sie die Dauer der Filmhandlung überleben und den Killer zur Strecke bringen? Mögliche Antworten finden sich im ersten Filmclip zur Premiere beim diesjährigen SXSW-Festival. Die ungewöhnliche Idee zum Film stammt aus der Feder von Mark Fortin und Josh Miller und wurde im letzten April mit Darstellern wie Vampire Diaries-Star Nina Dobrev oder auch Silicon Valley’s Thomas Middleditch auf Film gebannt.

final1
final2
finalgirls

Geschrieben am 16.03.2015 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Plane
Kinostart: 02.02.2023In Pilot Brodie Torrances (Gerard Butler) Flugzeug schlägt bei einem schweren Sturm der Blitz ein und alle Instrumente fallen aus. Nach der Notlandung auf einer Insel st... mehr erfahren
Arboretum
Kinostart: 09.02.2023Eine perspektivlose Dorfjugend an der ehemaligen DDR-Grenze, zwischen Neonazis, Jugendclub und Dorffesten: Erik und sein bester Kumpel Sebastian haben in ihrem kleinen Do... mehr erfahren
Knock at the Cabin
Kinostart: 16.02.2023Es soll eine Auszeit vom Alltag für die Familie sein – der Urlaub in der einsam gelegenen Holzhütte, abgeschnitten von der Außenwelt. Doch dann tauchen vier unheimli... mehr erfahren
Evil Dead Rise
Kinostart: 20.04.2023„Evil Dead Rise“ verlagert die Handlung aus den abgelegenen Wäldern in die große Stadt: Der Film erzählt die verstörende Geschichte zweier entfremdeter Schwestern... mehr erfahren