The Purge 6 – Nächster Teil bringt Frank Grillo und Franchise-Schöpfer zurück!

Im Moment hinkt The Forever Purge seinen vier Vorgängern noch etwas hinterher. Seit zwei Wochen läuft die mit Spannung erwartete Fortsetzung nun schon in den US-Kinos, aber von den Startzahlen, die man von dem Franchise gewohnt ist, kann der offiziellen fünfte Teil bislang nur träumen.

Nun stellt sich unweigerlich die Frage: Liegt das an der Pandemie oder einer wachsenden Unlust, sich an der Säuberung zu beteiligen? Universal Pictures ging bei The Forever Purge gewohnt breitflächig mit 3.000 Kopien an den Start, doch mehr als knapp 12 Millionen US-Dollar am ersten Wochenende waren nicht drin.

An sich durchaus respektable Zahlen, wären da nicht die direkten Vorgänger. Denn bislang lief jeder Film der The Purge-Reihe – und das ist wirklich erstaunlich – noch etwas besser als der vorherige.

Die Säuberung leidet unter der Pandemie

Nun deutet vieles darauf hin, dass The Forever Purge zum ersten Film der Säuberungsreihe werden könnte, dem das nicht gelingt. Zum Vergleich: Die Teile 1 bis 3 legten alle mit jeweils 29-34 Millionen Dollar los. The First Purge kam 2018 zwar auch schon nur auf 17, lief aber schon an einem Mittwoch an und steigerte sich bis zum Wochenende auf die traditionellen 30 Millionen Dollar.

Davon ist The Forever Purge nach zwei Wochenenden noch weit entfernt. Momentan steht die Produktion aus dem Hause Blumhouse bei rund 27 Millionen Dollar.

Frank Grillo will den Kampf noch einmal aufnehmen. ©Universal Pictures

Eines sollte man dabei natürlich nicht außer Acht lassen: Das amerikanische Box Office lebt zwar wieder, noch ist man aber nicht zu alter Stärke zurückgekehrt. Das zeigt sich auch an den Beispielen Fast & Furious 9 und Black Widow, die mit 70 beziehungsweise 80 Millionen Dollar natürlich hervorragend gestartet sind. Und doch lässt sich nicht verhehlen, dass bei den Studios etwas Enttäuschung mitschwingt, weil man von Vin Diesel und Marvel einfach Besseres gewohnt ist.

Sechster Teil soll trotzdem kommen – mit Star-Unterstützung!

Fairerweise müssen wir also festhalten, dass The Forever Purge sein Potenzial aufgrund der Pandemie nicht vollends ausschöpfen konnte. Vom Tisch ist ein möglicher sechster Teil aber trotzdem nicht. Schöpfer James DeMonaco will nachlegen, hat nach der ursprünglichen Ankündigung, dass The Forever Purge das Ende sei, nun doch wieder Lust auf ein Sequel:

„Mitten in der Nacht kam es plötzlich über mich und ich hatte einen Geistesblitz. Sollte das Publikum also noch Interesse am Franchise haben, werden wir garantiert noch einen Film produzieren“, verkündet DeMonaco und würde im Übrigen sogar in Betracht ziehen, noch einmal auf dem Regiestuhl Platz zu nehmen.

Grund hierfür wäre die Rückkehr von Frank Grillo, dem Hauptdarsteller aus Anarchy und Election Year. „Wenn er wirklich an Bord kommt, wäre es großartig, noch einmal das Ruder zu übernehmen“, so DeMonaco, der die mögliche Teilnahme Grillos eigentlich noch geheim halten wollte:

Seine Figur spielte schon in Anarchy und Election Year eine wichtige Rolle. ©Universal

„Ich bin nicht auf Social Media, aber mich riefen Leute an und sagten, dass Frank Grillo überall herumerzählen würde, er kehre für The Purge 6 zurück. Ich dachte mir damals nur: ‚Was für ein Mistkerl – ich habe ihm das im Vertrauen gesagt!‘ Aber ich kann es ihm nicht übel nehmen, er ist total aufgeregt und ich liebe seine Figur. Ich glaube, ich habe hier eine wirklich gute Idee, was sein Comeback angeht“, schwärmt der Filmemacher abschließend. Ab dem 12. August ruft Universal Pictures dann auch bei uns zur ewig andauernden Säuberung: The Forever Purge.

Jetzt geht die Säuberung erst richtig los! ©Universal Pictures

Geschrieben am 12.07.2021 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News



The Sadness
Kinostart: 03.02.2022Nach einem Jahr der Pandemiebekämpfung lässt die frustrierte taiwanesische Bevölkerung die gesundheitlichen Vorsichtsmaßnahmen der Regierung zunehmend außer Acht. De... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 31.03.2022Einer der faszinierendsten und widersprüchlichsten Charaktere des Marvel-Universums kommt ins Kino: Der Oscar®-Gewinner Jared Leto verwandelt sich in den rätselhaften ... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 21.04.2022In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Jurassic World: Dominion
Kinostart: 09.06.2022Jurassic World 3 soll geschichtlich direkt an Jurassic World 2: Das gefallene Königreich anknüpfen.... mehr erfahren
Black Phone, The
Kinostart: 23.06.2022Ein schalldichter Kellerraum. Ein defektes Telefon. Niemand kann den 13-jährigen Finney Shaw (Mason Thames) schreien hören, als er von einem sadistischen Serienmörder ... mehr erfahren
SAW: Spiral
DVD-Start: 27.01.2022Chris Rock (Rush Hour) spielt einen Police Detective bei der Aufklärung einer Reihe grausamer Morde,... mehr erfahren
The Sadness
DVD-Start: 15.04.2022Nach einem Jahr der Pandemiebekämpfung lässt die frustrierte taiwanesische Bevölkerung die gesundheitlichen Vorsichtsmaßnahmen der Regierung zunehmend außer Acht. De... mehr erfahren