The Shallows – Neues Filmbild zeigt Blake Lively beim verzweifelten Überlebenskampf

In Für immer Adeline schlüpfte Blake Lively gerade erst in die Rolle einer junge Frau, die weder älter werden noch sterben konnte. Das genaue Gegenteil lauert ab 28. August 2016 in The Shallows auf den ehemaligen Gossip Girl-Star. Dort gerät sie nämlich ins Visier eines gefräßigen weißen Hais, der sich in besonders seichte Gewässer mit Küstennähe verirrt hat. Bei dem Film handelt es sich um das Horror-Comeback von Jaume Collet-Serra (House of Wax, Orphan – Das Waisenkind), der zuletzt vor allem durch diverse Thriller mit Liam Neeson vor der Kamera von sich reden machte. Das Skript zu seiner neuen Regiearbeitet begleitet nun eine emotional gebeutelte Frau beim Surfen vor einer einsamen Insel. Die tiefe Trauer um ihre kürzlich verstorbene Mutter ist dabei jedoch nicht der einzige Balast auf hoher See. Auch ein weißer Hai ist auf die verzweifelte Schwimmerin aufmerksam geworden und hat bereits die Jagd aufgenommen. Schafft sie es trotz Verletzungen, die zunehmend blutige Spuren im Wasser verbreiten, ans rettende Ufer oder hat ihr letztes Stündlein geschlagen?

shallows

Geschrieben am 18.04.2016 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News